Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bauwesen: 5 Jobs in Dillenburg

Berufsfeld
  • Bauwesen
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Baugewerbe/-Industrie 3
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
Bauwesen

Dipl. Ingenieur (FH) bzw. Bachelor/Master Bauningenieurwesen (m/w/d) Fachrichtung Baumanagement/ Projektsteuerung

Di. 28.07.2020
Wetzlar
Engagement für Menschen, Lebensqualität in der Region mitgestalten, eigene Ideen einbringen – das sind wichtige Voraussetzungen für die Arbeit in der Stadtverwaltung Wetzlar. Unsere rund 1.000 Mitarbeiter/-innen sind erste Anlaufstelle für alle Anliegen zum Wohnen, Arbeiten und Leben in Wetzlar. Unser Ziel ist es, die Attraktivität unserer Stadt  für alle 54.000 Einwohner/-innen nachhaltig weiterzuentwickeln.                               Wir suchen zum 01.10.2020  eine(n) Dipl. Ingenieur (FH) bzw. Bachelor/Master Bauningenieurwesen (m/w/d) Fachrichtung Baumanagement/ Projektsteuerung als Bauleiter für unser Sachgebiet Bauausführung/-unterhaltung im Tiefbauamt    EG 11 TVöD Koordination, Projektsteuerung sowie baubegleitende Qualitätsüberwachung von Straßen-, Kanal- und Wasserbauprojekten der Stadt Wetzlar und des Abwasserverbandes Ausschreibung, Vergabe, Abrechnung, Abnahme sowie Kostencontrolling und Nachtragsmanagement Verhandlung, Vergabe, Abrechnung, Kontrolle und fachtechnische Betreuung extern vergebener Ingenieurleistungen Wahrnehmung der Oberbauleitung bei extern vergebenen Bauüberwachungsaufgaben Erstellen von Finanzierungs- und Kostenberechnungen Kontrolle und Überwachung der Arbeitssicherheit (RSA, ASR) sowie des Gesundheitsschutzes (SIGEKO) auf der Baustelle Sie sind Diplomingenieur/in (FH) Studiengang Bauingenieurwesen alternativ auch Bachelor/Master of Engineering bzw. of Science (m/w/d) und verfügen idealerweise über mehrjährige Berufserfahrung in Kanal- und Straßenbaumaßnahmen sowie idealerweise im konstruktiven Ingenieurbau Sie verfügen über gute Kenntnisse im Bau- und Vergaberecht (VOB) sowie Grundkenntnisse der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) Sie haben gute EDV-Kenntnisse, insbesondere in einer branchenüblichen Ausschreibungssoftware (RIB-iTWO AVA-Software wünschenswert) und den MS-Office Produkten Sie überzeugen durch Teamfähigkeit sowie eine selbstständige, eigenverantwortliche und kooperative Arbeitsweise Sie besitzen den Führerschein der Klasse 3 bzw. B flexible Arbeitszeiten, vielseitige Möglichkeiten zur Vereinbarung von Familie und Beruf umfangreiche Möglichkeiten der Personalentwicklung Förderung Ihrer Gesundheitsvorsorge eine attraktive, betriebliche Altersvorsorge bei Bedarf Hilfe bei der Wohnungssuche
Zum Stellenangebot

Baustoffprüfer (w/m/d)

Fr. 24.07.2020
Nottuln, Niederkassel, Rhein, Solms (Lahn), Kaufungen, Hessen
Die Spenner Unternehmen stehen in der Baustoffindustrie für individuelle Lösungen, feste Ansprechpartner und eine breite Produktpalette. Unsere Produkte aus den Berei­chen Zement, Kalk, Trockenmörtel und Transportbeton sind gekennzeichnet durch hohe Qualität und eine zuverlässige und termintreue Logistik. Spenner Herkules hat seinen Stammsitz in Erwitte und betreibt an 22 Standorten Transportbeton­mischwerke mit rund 110 Beschäftigten. Spenner Herkules ist eine 100% Tochter der Spenner GmbH & Co. KG mit Stammsitz in Erwitte, Westfalen.Zur Verstärkung unseres Teams für die Regionen Nottuln, Niederkassel, Solms oder Kaufungen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenBaustoffprüfer (w/m/d)Probenahme und Qualitätssicherung unserer ProdukteErfassung und Aufbereitung der PrüfdatenSelbstständige Durchführung der Eigenüberwachung für eine WerksgruppeVorbereitung der FremdüberwachungErstellen von BetonsortenverzeichnissenKalibrierung, Pflege und Wartung von MessgerätenAbgeschlossene Ausbildung als Baustoffprüfer oder vergleichbare AusbildungMehrjährige Berufserfahrung wünschenswertSelbstständige, gewissenhafte und sichere ArbeitsweiseTeamfähigkeitGute Kenntnisse mit MS OfficeLeistungsgerechte VergütungAbwechslungsreiche, interessante und selbstständige Tätigkeit in einem angenehmen ArbeitsumfeldEinblicke in gesamte UnternehmenszusammenhängePersönliche und fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Diplom-Ingenieur/-in Landschaftsarchitektur bzw. Bachelor of Engineering / Science (m/w/d)

Do. 23.07.2020
Siegen
Die Stadtverwaltung Siegen ist eine bürgernahe Verwaltung mit einem hohen Anspruch an Produktivität. Als Oberzentrum mit ca. 106.000 Einwohnern ist die Universitätsstadt Siegen wirtschaftlicher und kultureller Mittelpunkt in Südwestfalen. Für die in den nächsten Jahren anstehenden vielfältigen und interessanten Aufgaben der Freiraum-, Grün- und Stadtgestaltung sucht die Universitäts­stadt Siegen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Diplom-Ingenieur/-in Landschaftsarchitektur bzw. Bachelor of Engineering / Science (m/w/d) Objektplanung kommunaler Freianlagen (Leistungsphasen 1-9 HOAI), insbesondere Planung von Kinderspielplätzen und Spielbereichen auf Schulhöfen die Wahrnehmung der Bauherrenfunktion sowie der Budgetüberwachung Beratung und Mitwirkung in der städtischen Spielplatz- sowie Baumkommission Gehölzwertermittlung nach der Methode Koch; Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung von Bau- und Lieferleistungen sowie Landschaftsarchitektenleistungen Präsentation und Vertretung von Arbeitsergebnissen in internen und externen Abstimmungen sowie in politischen Gremien ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (mindestens Bachelor) der Fachrichtungen Landschaftsplanung, Landschaftsarchitektur, Landespflege oder eines vergleichbaren Studiengangs; wünschenswert ist Berufserfahrung in den Aufgabenschwerpunkten, insbesondere in der Planung und dem Bau von Spiel- und Bolzplätzen, in der Spielraumleitplanung und der Gehölzwertermittlung. Darüber hinaus erwarten wir von Ihnen: überdurchschnittliche Kreativität sowie Innovationsfreude und Organisationsgeschick bei der Abwicklung komplexer fachlicher Aufgaben und Projekte; fundierte Fachkenntnisse im Garten- und Landschaftsbau sowie gute Pflanzenkenntnisse; fundierte Kenntnisse in der Anwendung der HOAI sowie die einschlägigen Vergaberechtsverordnungen (VOB/VOL/VGV); gute EDV-Kenntnisse in AutoCad (Dataflor Landxpert), Ausschreibungs-Software und dem MS-Office-Paket; einen selbständigen und zielorientierten Arbeitsstil; eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit; PKW-Führerschein und Bereitschaft, das private KFZ für Dienstfahrten einzusetzen; die Bereitschaft zur kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung. ein interessantes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld, eigenverantwortliches Arbeiten im kollegialen Team der Abteilung Grünflächen, gleitende Arbeitszeit, Aufstiegsmöglichkeiten Bewertung: Die Eingruppierung erfolgt in die Entgeltgruppe 11 TVöD. Auf das Arbeitsverhältnis finden die Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) Anwendung. Arbeitszeit: Die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Bewerbungen von Frauen und Männern, die einer Teilzeitbeschäftigung nachgehen möchten, sind möglich. Bei Bewerbungen in Teilzeit muss die Bereitschaft bestehen, zeitweise auch nachmittags und/oder ganztägig zu arbeiten. Bewerbungen Schwerbehinderter sind erwünscht. Die vorstehende Ausschreibung betrifft einen Bereich, in dem Frauen unterrepräsentiert sind. Bewerbungen von Frauen sind deshalb ausdrücklich erwünscht. Nach dem Gleichstellungsplan der Universitätsstadt Siegen werden Frauen bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Die Universitätsstadt Siegen fördert die Gleichbehandlung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßt deshalb ausdrücklich Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Behinderung, Religion, Weltanschauung oder sexueller Identität.
Zum Stellenangebot

Vermessungsingenieur (m/w/d)

So. 19.07.2020
Hamm (Westfalen), Bochum, Hagen (Westfalen), Netphen, Dillenburg, Osnabrück, Münster, Westfalen, Meschede
Im September 2018 wurde die Autobahn GmbH des Bundes, mit der Bundesrepublik Deutschland als alleiniger Gesellschafterin, gegründet. Der Hauptsitz der Gesellschaft befindet sich in Berlin. Die Aufgaben des Unternehmens umfassen die Planung, den Bau und Betrieb, die Erhaltung und Finanzierung sowie die vermögensmäßige Verwaltung des ca. 13.000 km langen Bundesautobahnnetzes in Deutschland. Bis zum planmäßigen Betriebsbeginn am 1. Januar 2021 wird die Gesellschaft in ihrer Zielstruktur insgesamt ca. 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigen. Das Ziel der Gesellschaft ist die Bereitstellung einer leistungsfähigen und sicheren Infrastruktur mit einheitlichen Qualitätsstandards sowie ein effizienter Betrieb und Erhalt des Bundesautobahnnetzes. In der Niederlassung Westfalen mit Sitz in Hamm und/oder an den Standorten Bochum, Hagen, Netphen, Dillenburg, Osnabrück sowie den Projektbüros in Münster und Meschede sind ab dem 01.01.2021 unbefristet mehrere Stellen als Vermessungsingenieur (m/w/d) zu besetzen. Die Ausschreibung richtet sich insbesondere an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Straßenbau- bzw. Ministerialverwaltungen der Länder Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Hessen. Beschäftigte der Auftragsverwaltung, die ohne Verwendungsvorschlag, am oder vor dem Stichtag des Betriebsübergangs, zur Autobahn GmbH wechseln, erhalten den vollumfänglichen Besitzstand gem. § 1.1 Buchst. b) ETÜV Autobahn. Konzeption, Koordination und Durchführung von Vermessungsleistungen besonders schwieriger Art im Innen- und Außendienst für die Aufgaben der Autobahn GmbH des Bundes Planungsbegleitende Vermessung Bauvermessung Liegenschaftsvermessung Unterhaltungsvermessung Durchführung von Vergaben von Vermessungsleistungen an Dritte Qualitätssicherung und Management von Geodaten Teilnahme an Projektbesprechungen Abgeschlossenes Studium (Dipl.-Ing. FH / Bachelor) in der Fachrichtung Vermessung bzw. vergleichbare Kenntnisse und Erfahrungen Berufserfahrung im vermessungstechnischen Verwaltungsdienst bzw. im o. g. Berufsbild wünschenswert Kenntnisse der fachbezogenen Datenverarbeitung Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative, Flexibilität und Einsatzbereitschaft Fähigkeiten zur Organisation und Koordination der Arbeitsabläufe unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten Teamfähigkeit, Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen und gute Urteilsfähigkeit Sicheren Umgang mit MS Office Führerschein Klasse B und Bereitschaft zum Führen eines Dienstkraftfahrzeugs Bereitschaft zum Einsatz auf unterschiedlichen Baustellen Mitwirkung an der Neugestaltung der Zukunft der Autobahnen in Deutschland Einen attraktiven Arbeitgeber im vollständigen Bundeseigentum Eine betriebliche Altersversorgung bei der VBL Flexible Arbeitszeiten im Rahmen der 39 Stunden-Woche Eine attraktive Vergütung nach dem Haustarifvertrag TV-A Hochdynamisches Arbeitsumfeld in einem neu gegründeten Bundesstartup Ein motiviertes, schnell wachsendes Team
Zum Stellenangebot

Staatlich geprüfter Techniker (m/w/d) für die Bereiche Planen, Bauen, Brückenbau und Betreiben

So. 19.07.2020
Hamm (Westfalen), Bochum, Hagen (Westfalen), Netphen, Dillenburg, Osnabrück, Münster, Westfalen, Meschede
Im September 2018 wurde die Autobahn GmbH des Bundes, mit der Bundesrepublik Deutschland als alleiniger Gesellschafterin, gegründet. Der Hauptsitz der Gesellschaft befindet sich in Berlin. Die Aufgaben des Unternehmens umfassen die Planung, den Bau und Betrieb, die Erhaltung und Finanzierung sowie die vermögensmäßige Verwaltung des ca. 13.000 km langen Bundesautobahnnetzes in Deutschland. Bis zum planmäßigen Betriebsbeginn am 1. Januar 2021 wird die Gesellschaft in ihrer Zielstruktur insgesamt ca. 15.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigen. Das Ziel der Gesellschaft ist die Bereitstellung einer leistungsfähigen und sicheren Infrastruktur mit einheitlichen Qualitätsstandards sowie ein effizienter Betrieb und Erhalt des Bundesautobahnnetzes. In der Niederlassung Westfalen mit Sitz in Hamm und/oder an den Standorten Bochum, Hagen, Netphen, Dillenburg, Osnabrück sowie den Projektbüros in Münster und Meschede sind ab dem 01.01.2021 unbefristet mehrere Stellen als Staatlich geprüfte Techniker (m/w/d) für die Bereiche Planen, Bauen, Brückenbau und Betreiben zu besetzen. Die Ausschreibung richtet sich insbesondere an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Straßenbau- bzw. Ministerialverwaltungen der Länder Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Hessen. Beschäftigte der Auftragsverwaltung, die ohne Verwendungsvorschlag, am oder vor dem Stichtag des Betriebsübergangs, zur Autobahn GmbH wechseln, erhalten den vollumfänglichen Besitzstand gem. § 1.1 Buchst. b) ETÜV Autobahn. Operative Projektarbeit bei Planungs- und Baumaßnahmen Objektbearbeitung in allen Phasen Aufstellen der Vergabeunterlagen Vergabeverfahren Abwickeln der Verträge Abgeschlossene Ausbildung als Staatlich geprüfter Techniker (m/w/d), Fachrichtung Bautechnik, bzw. den Nachweis gleichwertiger Fähigkeiten und Erfahrungen Teamfähigkeit, Flexibilität Gute Kenntnisse in der Standardsoftware (MS Office) Führerschein Klasse B und Bereitschaft zum Führen eines Dienstkraftfahrzeugs Bereitschaft zum Einsatz auf unterschiedlichen Baustellen Mitwirkung an der Neugestaltung der Zukunft der Autobahnen in Deutschland Einen attraktiven Arbeitgeber im vollständigen Bundeseigentum Eine betriebliche Altersversorgung bei der VBL Flexible Arbeitszeiten im Rahmen der 39 Stunden-Woche Eine attraktive Vergütung nach dem Haustarifvertrag TV-A Hochdynamisches Arbeitsumfeld in einem neu gegründeten Bundesstartup Ein motiviertes, schnell wachsendes Team
Zum Stellenangebot


shopping-portal