Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bauwesen: 176 Jobs in Friedrichshain-Kreuzberg

Berufsfeld
  • Bauwesen
Branche
  • Baugewerbe/-Industrie 71
  • Immobilien 26
  • Sonstige Dienstleistungen 25
  • Transport & Logistik 19
  • Recht 7
  • Unternehmensberatg. 7
  • Wirtschaftsprüfg. 7
  • Maschinen- und Anlagenbau 6
  • Personaldienstleistungen 6
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Verkauf und Handel 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • It & Internet 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Telekommunikation 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Bildung & Training 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 172
  • Ohne Berufserfahrung 72
Arbeitszeit
  • Vollzeit 173
  • Teilzeit 18
  • Home Office 10
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 159
  • Arbeitnehmerüberlassung 8
  • Berufseinstieg/Trainee 5
  • Befristeter Vertrag 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Bauwesen

Planungsingenieurin / Planungsingenieur (w/m/d) im Bereich Straßenbahn

Mi. 25.11.2020
Berlin
Die Mobilität Berlins wandelt sich. Die BVG auch. Sei schon heute Teil unserer Zukunft. Wir entwickeln innovative Verkehrslösungen und bringen die Elektromobilität der Stadt voran. Mit uns kommen über eine Milliarde Menschen im Jahr sicher an ihr Ziel. Wir sind ein Team aus 15.300 Beschäftigten, die fahren, schweißen, planen, rechnen, controllen, einkaufen und kommunizieren. Und noch viel mehr. Hast du Lust, bei uns einzusteigen? Wir suchen für den Bereich Straßenbahn im Bereichsstab System- und Netz­entwicklung zwei Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter (w/m/d). Die BVG plant in den kommenden Jahren den Ausbau der Straßenbahn – und das berlinweit. Das bedeutet neben dem Wachstum auch Veränderungen im Streckennetz, bei den Betriebshöfen, den Fahrzeugen und den Betriebseinrichtungen.Dein zentraler Aufgabenbereich umfasst die Entwicklung von Strategien, Konzepten sowie praktikablen Lösungen zu Themen rund um das Entwicklungs- und Betriebskonzept der Straßenbahn. Deine Aufgaben im Detail: Du erstellst und entwickelst Betriebskonzepte für die Straßenbahn und führst diese weiter.  Du gestaltest Haltestellen, Strecken, Verknüpfungspunkte und Fahrzeuge aus Kunden- und Betriebssicht in Zusammenarbeit mit Senatsverwaltungen und Bezirken sowie BVG-intern. Du analysierst und entwickelst neue Konzepte sowie Modelle für neue Betriebshöfe und gestaltest Bestands­betriebs­höfe um. Du prüfst eingehende Unterlagen und Entwürfe der Senatsverwaltung auf die betrieblichen Anforderungen. Du vertrittst die Interessen des Bereiches Straßenbahn bei bereichsübergreifenden Themen sowie bei in- und externen Terminen. Du besitzt ein abgeschlossenes wissenschaftliches Studium (Master/Diplom) in den Fachrichtungen Verkehrs- oder Bauingenieurwesen und verfügst bereits über Erfahrungen und Fachwissen in den Bereichen Verkehrsplanung, Werkstattplanung, Planungsgrundsätze, Schienenverkehrssysteme und Projekt­management. Darüber hinaus besitzt du Kenntnisse über die relevanten gesetzlichen und betrieblichen Verordnungen/Gesetze (z. B. BOStrab, Genehmigungsrecht und Baurecht).  Du bist eine teamorientierte Persönlichkeit und überzeugst durch ein hohes Maß an Problem­analyse­fähig­keit. Das vernetzte Denken zählt ebenso zu deinen Stärken wie deine ergebnis­orientierte Arbeitsweise. Du arbeitest sehr gewissenhaft, vertrittst deine daraus resultierenden qualitativ hochwertigen Arbeits­ergebnisse selbstbewusst in Gesprächen und übernimmst hierfür auch gerne die Verantwortung. Solltest du das hier geforderte abgeschlossene wissenschaftliche Studium (Diplom Universität bzw. Master) in der Fachrichtung Verkehrswesen nicht vorweisen können, kann nach einem tarifvertraglich festgelegten Zeitraum (Anlage 1 zum TV-N Berlin) eine sogenannte Feststellung der Gleich­wertigkeit mit diesem Abschluss erfolgen. In der Zwischenzeit wirst du in der nächstniedrigeren Entgeltgruppe – ausgehend von der tariflichen Einordnung der hier ausgeschriebenen Stelle – eingruppiert. Bei Feststellung der Gleich­wertigkeit wirst du dann entsprechend der ausgeschriebenen Stelle eingruppiert.Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 12 TV-N Berlin. Darüber hinaus bieten wir dir viele Benefits und die Vorzüge eines zukunfts- und mitarbeiterorientierten Arbeitgebers. Teilzeitarbeit ist möglich. Wir haben uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.
Zum Stellenangebot

Technische/-r Beschäftigte/-r (m/w/d) Technische Abteilung

Mi. 25.11.2020
Berlin
Zentrale Universitätsverwaltung - Abt. III: Technische Abteilung - Referat III A: Bauplanung und Baudurchführung Hochbau Technische/-r Beschäftigte/-r (m/w/d) Vollzeitbeschäftigung, unbefristet, Entgeltgruppe 11 TV-L FU (zuzüglich einer außertariflichen Fachkräftezulage) Kennung: III A/Nf Ma/11/20 Die Freie Universität Berlin gehört zu den wissenschaftlichen Top-Adressen. Sie zählt zu den deutschen Hochschulen, die in der Exzellenzinitiative des Bundes und der Länder in allen drei Förderlinien erfolgreich abgeschnitten haben und deren Exzellenz-Zukunftskonzepte gefördert werden. Darüber hinaus ist die Freie Universität mehrfach für ihre auf Chancengleichheit ausgerichtete Personalführung und ihr Engagement im Klima- und Umweltschutz ausgezeichnet worden und bietet für die insgesamt mehr als 4.400 Beschäftigten ein breites Programm zur Gesundheitsförderung. Die Technische Abteilung erbringt im Rahmen ihrer jeweiligen Aufgabenschwerpunkte allgemeine und spezifische Leistungen für den Lehr- und Forschungsbetrieb der Freien Universität Berlin unter Beachtung von Haushaltsgrundsätzen und Rechtsvorschriften des Landes Berlin. Die Abteilung betreut und bewirtschaftet den gesamten Liegenschaftsbestand der Universität mit ca. 290 Gebäuden und einer Gesamtnutzfläche von über 500.000 m² (Hauptnutzfläche über 300.000 m²). Verantwortliche Hochbauleitung im Sinne der Bauordnung Berlin, sowie Projektleitung und Projektsteuerung zur Sicherstellung der Termine, Kosten und Ausführungsstandards für schwierige Einzelbaumaßnahmen und Bauunterhaltungsmaßnahmen des Hochbaus im Bereich der Freien Universität Berlin, - dabei überwiegend für Gebäude der (natur-)wissenschaftlichen Lehre und Forschung, u.a. auch in Labor- und veterinärmedizinischen Klinikbereichen. Selbstständige Koordinierung komplexer Arbeitsabläufe und eigenständige Bearbeitung der übertragenen Haushaltsangelegenheiten. Eigenständige Bearbeitung von Vertrags- und Vergabe­angelegenheiten. Sowohl Mitwirkung als auch eigenständige Bearbeitung der LP 1 bis 5 (HOAI) und schwerpunktmäßige Bearbeitung der LP 6 bis 9 (HOAI), fachliche Begleitung, Steuerung und Koordinierung von freiberuflich tätigen Architekten und Fachplanern in allen Leistungsphasen der HOAI. Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium [Dipl.Ing. (FH) oder Bachelor] der Fachrichtung Hochbau (Architektur, konstruktiver Ingenieurbau, Bauwirtschaft) oder gleichwertige Kenntnisse, Fähigkeiten und entsprechende Erfahrungen. (Berufs-)Erfahrung: Mehrjährige praktische Berufserfahrung (mind. 2 Jahre) in einer einschlägigen Tätigkeit. Erwünscht: Sichere Kenntnisse der einschlägigen Gesetze, Verordnungen und Vorschriften wie beispielsweise HOAI, VOB, ABau, BauO Berlin, LHO, etc; sehr gute Kenntnisse der relevanten (technischen) Baubestimmungen, Normen und Richtlinien und praktische Verwaltungserfahrung; gute Kenntnisse der DV-Software (beispielsweise MS Office, MS Projects, AVA Bechmann, CAD); Verständnis und Aufgeschlossenheit gegenüber den spezifischen universitären Belangen im Bereich der Lehre und Forschung. Darüber hinaus sind die Fähigkeit zur kollegialen fächerübergreifenden Zusammen­arbeit, Erfahrungen im Brand- und Denkmalschutz, fundierte Projektmanagement­kenntnisse in gestalterisch anspruchsvollen, technisch komplexen Liegenschaf­ten und Erfahrung in der Betreuung/ Begleitung von großen Bauprojekten für einen öffentlichen Auftraggeber von Vorteil. einen unbefristeten Arbeitsplatz eine Jahressonderzahlung sowie eine Betriebsrente eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung, Gestaltungsspielraum und engem Nutzerkontakt in einem kollegialen Umfeld, in der Sie interessante Bereiche für Wissenschaft und Forschung unterstützen können ein vielfältiges Fortbildungsangebot zur umfassenden Einarbeitung und Weiterentwicklung Ihrer Kompetenzen sowie der Eröffnung von Perspektiven die Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeitgestaltung, z. B. Gleitzeit ein umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement 30 Tage Urlaub pro Jahr, zusätzlich arbeitsfrei am 24. & 31. Dezember eine gute Verkehrsanbindung und ein bezuschusstes Firmenticket Bezahlung: Das Arbeitsgebiet ist grundsätzlich mit E11 TV-L FU bewertet. Im Rahmen von zeitlich befristeten Projekten sollen im Bedarfsfall auch höherwertige Aufgaben nach Entgeltgruppe E12 TV-L FU unter Zahlung einer Zulage gemäß § 14 TV-L FU wahrgenommen werden.
Zum Stellenangebot

Erfahrene Bauüberwacher Konstruktiver Ingenieurbau/Fahrbahn (w/m/d)

Mi. 25.11.2020
Berlin
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Bei uns arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure, so zum Beispiel in der Modernisierung, Instandhaltung und Beschaffung von Schienenfahrzeugen und deren Komponenten. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn stellst Du sicher, dass die größte Schienenverkehrsflotte Deutschlands stets bei höchster Qualität am Laufen gehalten wird.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für die DB Engineering & Consulting am Standort Berlin. Deine Aufgaben: Als Bauüberwacher gewährleistest Du die auftragskonforme Realisierung von Bauprojekten im Bereich Konstruktiver Ingenieurbau/Fahrbahn Du gewährleistest die Vertragserfüllung / auftragskonforme Abwicklung der Baumaßnahmen einschließlich der Maßnahmen zur Vermeidung von Nachträgen und führst das Nachtragsmanagement durch Als Spezialist für das faszinierende System Eisenbahn koordinierst Du den Baubetrieb und die Menschen auf deiner Baustelle Hierbei verantwortest Du den sicheren und reibungslosen Bahnbetrieb bei der Bauausführung (Bauen „unter dem rollenden Rad") sowie die Einhaltung der geltenden betriebs- und sicherheitsrelevanten Vorschriften und alle gesetzlichen und unternehmerischen Vorgaben zum Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz sowie zur Unfallverhütung Bei uns bist du mehr als ein Bauleiter: mit ca.70% im Büro und 30% auf der Baustelle gestaltest du, koordinierst die verschiedenen Auftragnehmer nach Art, Zeit und Ort ihrer Leistungserbringung, kontrollierst und dokumentierst den Leistungsfortschritt der Bauprojekte und hast einen ganzheitlichen Blick auf deine Baustellen Du übernimmst die Überwachung von Kosten, Terminen und der vereinbarten Qualität sowie die Freigabe der Abrechnungen und Nachtragsprüfungen Als Bauüberwacher gehst Du bei uns keine Kompromisse ein: du kannst spannend arbeiten und hast durch geregelte Arbeitszeiten Zeit für ein erfüllendes Privatleben Dein Profil: (Fach-) Hochschulabschluss (Bachelor, Master, Diplom) der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder vergleichbarer Schwerpunkt Berufserfahrung in der Realisierung von Infrastrukturprojekten Du besitzt die Funktionsausbildung zum Bauüberwacher Bahn Kenntnisse der VOB Teil B und C sowie der gültigen gesetzlichen Regelungen Führerschein der Klasse B, Tauglichkeit im Bahn- und Gleisverkehr erfolgt bei der Deutschen Bahn Ausgeprägte Verantwortungsbereitschaft, Koordinationsfähigkeit, Kommunikationsgeschick und Durchsetzungsvermögen Engagierte, zuverlässige und selbstständige Arbeitsweise Reisetätigkeit (Sperrzeiten, gelegentlich an Wochenenden oder Feiertagen) Da Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit innerhalb der DB Engineering & Consulting fest verankerte Grundsätze sind, werden schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Mehr Details findest Du [1] hier. References Visible links 1. https://www.db-engineering-consulting.de/db-ec-de/karriere_ausbildung/arbeiten_mit_handicap-1349302 Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Projektleiter (w/m/d) gewerkeübergreifende Infrastrukturprojekte

Mi. 25.11.2020
Berlin
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Projektleiter (w/m/d) gewerkeübergreifende Infrastrukturprojekte für die DB Engineering & Consultng am Standort Berlin. Deine Aufgaben: Du koordinierst und steuerst die in der Ausführung beteiligten Firmen, Ingenieurbüros, Behörden und Sachverständigen im Rahmen von Baumaßnahmen der Eisenbahninfrastruktur Dabei nimmst Du eine Beraterfunktion für den Bauherrn ein Gewerkeübergreifend koordinierst Du die Schnittstellen zwischen den einzelnen Auftragnehmern über mehrere Bauabschnitte hinweg Du bist gewerkeübergreifend für die Vorbereitung der Durchführung von Abnahmen und Inbetriebnahmen zuständig Dabei stellst Du eine durchgehende Projektkommunikation sicher, führst den vertragsrelevanten Schriftverkehr durch und übernimmst die Koordination anspruchsvoller Bauprojekte Zu Deiner Verantwortung gehört auch das Projekt-Risikomanagement zur Erfassung und Verfolgung von Chancen und Risiken Dein Profil: Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium Elektrotechnik, Bauwesen oder Wirtschaftsingenieur oder vergleichbarer Schwerpunkt Vertiefte Projektmanagementkenntnisse sowie Projektleitungserfahrungen in der Realisierung von Infrastrukturprojekten, vorzugsweise im Bereich Eisenbahnwesen Sehr gute gewerkeübergreifende Kenntnisse in eisenbahntechnischen Großprojekten im Bereich VA, KIB, LST, OLA, EEA und TK Anwendungssichere Kenntnisse der VOB, AHO und HOAI, der VV Bau und VV Bau STE Eigenverantwortliches Handeln und Durchsetzungsvermögen Bauvorlageberechtigung nach VV Bau wünschenswert Schnelle Auffassungsgabe, analytisches und wirtschaftliches Denkvermögen Kommunikative Fähigkeiten, Verhandlungsgeschick Hohes Maß an Belastbarkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit Hohe Einsatzbereitschaft (auch Bereitschaft zum Einsatz an wechselnden Einsatzorten) Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Mit individuellen Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben wir Dir eine langfristige Perspektive. Dazu gehört auch die Möglichkeit zu Auslandseinsätzen weltweit - von wenigen Wochen bis hin zur gesamten Projektlaufzeit. Von kleineren Infrastrukturprojekten bis hin zu Großprojekten bieten wir alles an – und das weltweit. Einarbeitungspläne, Paten- und Mentoring-Programme unterstützen Deine effektive Einarbeitung.
Zum Stellenangebot

Baumanagerin / Baumanager (w/m/d) für Dienstliegenschaften des Bundes in Berlin

Mi. 25.11.2020
Berlin
Die Bundesanstalt für Immobilien­aufgaben (BImA) – Anstalt des öffent­lichen Rechts – ist eine der größten Immo­bilien­eigen­tümer­innen Deutsch­lands. Das Spektrum reicht von Wohn-, Industrie- und Gewerbe­immo­bilien über mili­tärische und ehemals mili­tärische Flächen bis hin zu forst- und land­wirt­schaft­lichen Arealen. Kern­aufgabe ist die ein­heit­liche Verwal­tung und Bewirt­schaftung der Liegen­schaften des Bundes. Bundes­weit arbeiten rund 7.100 Beschäftigte für das kauf­männisch geführte Unter­nehmen; verteilt auf die Zentrale Bonn und die Direktionen in Berlin, Dortmund, Erfurt, Freiburg, Koblenz, Magdeburg, München, Potsdam und Rostock. Reizt es Sie, als Architektin / Architekt (w/m/d) oder Bauingenieurin / Bauingenieur (w/m/d) Fach­rich­tung Hoch­bau Verant­wortung für Bau­unter­haltungs­maß­nahmen und kleine Bau­maß­nahmen mit und ohne Bauverwal­tung für Dienst­liegen­schaften des Bundes in Berlin (u. a. Deutsches Archäo­logisches Institut, Bundesamt für Migration und Flücht­linge) zu über­nehmen? Dann erwartet Sie bei uns eine inter­essante und viel­fältige Aufgabe in einem inter­disziplinären Team! In der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben – Direktion Berlin – ist ein Arbeits­platz im Bereich Facility Manage­ment in einem Objekt­manage­ment­team als Baumanagerin / Baumanager (w/m/d) für Dienstliegenschaften des Bundes in Berlin– Kennziffer 35 II/20 –ab sofort oder zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet zu besetzen. Die Einstellung erfolgt nach Entgeltgruppe 10 TVöD (Bund). Steuerung von kleinen Neu-, Um- und Erweiterungsbauten sowie Bau­unter­haltungs­maßnahmen mit und ohne Bau­ver­waltung in Abstim­mung mit der Team­leitung und dem kauf­männischen Objekt­management Sachbearbeitung im Bereich des Hochbaus ggf. Steuerung und fachtechnische Überwachung der frei­beruf­lich Tätigen Prüfung bzw. Erstellen von Kostenschätzungen, Bau- und Aus­schrei­bungs­unterlagen ggf. Herbeiführung von/Mitwirkung bei Vergabe­entscheidungen ggf. Steuerung des Bauablaufs Durchführung von Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen, Ermitt­lung der erfor­der­lichen Budgets Budgetbewirtschaftung in Zusammenarbeit mit dem kauf­männischen Objekt­management baufachliche Stellungnahmen und fachtechnische Prüfung von Verträgen, Angeboten und Rechnungen Feststellung des Zustands und des Instandsetzungsbedarfs für die im Zuständig­keits­bereich befind­lichen Liegen­schaften in dem Fach­verfahren BASIC-epiqr Erledigung von kaufmännischen Aufgaben, die im Zusammenhang mit den vorgenannten Tätig­keiten stehen Qualifikation abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium der Fachrichtung Architektur oder Bau­ingenieur­wesen fachlich mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich von kleinen Neu-, Um- und Erwei­terungs­maßnahmen sowie bei Bau­unter­haltungs­maßnahmen sind wünschenswert fundierte Fachkenntnisse in allen Leistungsphasen der HOAI sowie gute Kenntnisse aller einschlägigen Rechts- und Verwaltungs­vorschriften sowie Normen fachübergreifend Fähigkeit zur selbstständigen als auch teamorientierten Arbeit Sozialkompetenz bei der Führung und Anleitung frei­beruflich Tätiger ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise, hohe Zuverlässigkeit überzeugendes mündliches und schrif­tliches Ausdrucks­vermögen Fähigkeit auch fachfremden Personen technische Sachverhalte / Lösungen trans­parent zu erklären interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten mit allen Vorteilen einer großen öffent­lichen Arbeit­geberinzentraler Standort in BerlinBetriebliche AltersvorsorgeVereinbarkeit von Familie und Beruf bei der Arbeitszeit­gestaltungumfangreiche Fortbildungsangebote sowie berufliche Weiter­entwicklungKurse zur Gesundheitsförderung und Vorsorgemaßnahmen sowie gesundes Arbeitendie Möglichkeit, ein Jobticket zu erwerbenDer zu besetzende Arbeitsplatz ist grundsätzlich für schwer­behinderte Menschen geeignet. Für schwer­behinderte oder ihnen gleich­gestellte Menschen findet das SGB IX ent­sprechend Anwendung.Im Rahmen des Bundesgleichstellungsgesetzes ist die Bundes­anstalt für Immo­bilien­aufgaben bestrebt, den Anteil der Frauen im beschrie­benen Bereich zu erhöhen und fordert des­halb Frauen beson­ders zu Bewer­bungen auf.Die Arbeitsplätze in der Bundesanstalt für Immo­bilien­aufgaben sind grund­sätz­lich auch für Teil­zeit­beschäf­tigung geeignet (abhängig von den Anforde­rungen des Arbeits­platzes bzw. der gewünschten Gestal­tung der Teilzeit).
Zum Stellenangebot

Lüftungsmonteur Luft- und Klimatechnik – Montage (m/w/d)

Mi. 25.11.2020
Weiterstadt, Siegen, Marburg / Lahn, Mannheim, Leipzig, Kassel, Hessen, Hamburg, Dortmund, Bad Berleburg, Berlin
Dafür stehen wir mit über 900 tollen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an 15 Standorten in Deutschland. Mit diesem starken Team sind wir nicht nur der führende deutsche Anlagenbauer in der Luft- und Klimatechnik, sondern auch engagierter Bestandteil der wegweisenden Strategie unserer Muttergesellschaft ENGIE auf dem Weg zur Klimaneutralität moderner Infrastrukturen. Gemeinsam verfolgen wir ein zentrales Ziel: die Optimierung der Prozesse unserer geschätzten Kunden im Hinblick auf Energieverbrauch, Treibhausgasemissionen, Produktivität und Lebensdauer. Dafür entwickeln, entwerfen, bauen und betreiben wir hochintelligente gebäudetechnische Anlagensysteme. Lassen Sie sich von unserem Spaß an der Lösung spannender gemeinsamer Aufgaben anstecken und gestalten Sie die Zukunft unseres Unternehmens mit Verstärken Sie unser Team als Lüftungsmonteur Luft- und Klimatechnik – Montage (m/w/d) an einem unserer Standorte: Stammhaus Bad Berleburg, Berlin, Dortmund, Hamburg, Kassel, Köln, Leipzig, Mannheim, Marburg, Siegen, Weiterstadt Bei unseren Kunden vor Ort übernehmen Sie die passgenaue Montage haustechnischer Anlagen im Bereich der Lüftungs- und Klimatechnik – unter Berücksichtigung aller gesetzlichen Vorschriften und Verordnungen. In Ihrer Rolle als Lüftungsmonteur dokumentieren Sie lückenlos sämtliche Montage-Schritte und stimmen sich vertrauensvoll mit dem verantwortlichen Projektleiter (m/w/d) über den aktuellen Baufortschritt ab. Sie arbeiten engagiert und eigenständig nach den entsprechenden Planungsvorgaben und tragen so entscheidend zum Erreichen der Projektziele bei. Wir setzen generell darauf, dass Sie Ihr Fachwissen zielführend einbringen und Lust darauf haben, gemeinsam mit Ihrem Team an immer neuen Herausforderungen zu wachsen. Abgeschlossene Ausbildung zum Anlagenmechaniker (m/w/d) Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik, zum Zentralheizungs- und Lüftungsbauer (m/w/d) oder Gas- und Wasserinstallateur (m/w/d) Alternativ eine handwerkliche Lehre, kombiniert mit Erfahrung in der Technischen Gebäudeausrüstung und großem Interesse an der Lüftungs- und Klimatechnik Handwerkliches Geschick und fundiertes technisches Verständnis Verbindliches Auftreten sowie ein sorgfältiger, klar strukturierter Arbeitsstil Reisebereitschaft zu den jeweiligen Montage-Einsätzen Spannende Projekte im Kreise toller Kolleginnen und Kollegen auf Basis der zukunftsweisenden Positionierung unserer über Jahrzehnte äußerst erfolgreichen Organisation in einem zukunftssicheren Markt. Da wir uns ständig enorm entwickeln, führt Einsatz bei uns zu Karriere. Als Plattform für unsere Entwicklung arbeiten wir täglich daran, dass sich die Menschen bei OTTO wirklich wohlfühlen: Fairness, Respekt, Offenheit, Verlässlichkeit und Wertschätzung sehen wir dabei als wichtigste Voraussetzung. Dazu bieten wir modernste digitale Arbeitsplätze, täglich frisches Obst, E-Bike-Leasing, ein umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement, Arbeitskleidung von der wir glauben, dass sie super schick ist und noch vieles mehr. Ein Arbeitsumfeld, in dem wir Ihre Meinung wirklich schätzen, in das Sie sich engagiert einbringen sollen und das große individuelle Entscheidungsspielräume gewährt. Wir überzeugen Menschen über ungewöhnlich lange, spannende, lustige, abwechslungsreiche, manchmal stressige aber immer von entscheidender gemeinsamer Fortentwicklung geprägte Zeiträume für uns: bei OTTO von der Ausbildung bis zur Rente? - gerne jederzeit! Umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten, coole Team-Events und gemeinsame Freizeitaktivitäten runden eine Zusammenarbeit ab, die sich nicht nur durch professionelle Exzellenz auszeichnet, sondern ganz besonders auch durch menschlichen Zusammenhalt und Interesse aneinander über den Job hinaus.
Zum Stellenangebot

Vertrags- und Vergabemanager (m/w/d) für Bauverträge

Mi. 25.11.2020
Berlin
Wir arbeiten bundesweit an der Verkehrsinfrastruktur von morgen und schaffen wesentliche Voraussetzungen für wirtschaftliches Wachstum: Die DEGES ist für den Aus- und Neubau von mehr als 2.450 Kilometer Bundesfernstraßen mit einem Auftragsvolumen von über 30 Milliarden Euro verantwortlich. Die über 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter betreuen im Auftrag des Bundes und von 12 Bundesländern alle planerischen, technischen, rechtlichen und kaufmännischen Fragen rund um den Aus- und Neubau von Bundesfernstraßen, Brücken und Tunneln. Und da können Sie dabei sein.Sie kennen sich im Vertrags- und Vergabewesen als Teil des Projektmanagements für Infrastruktur­maßnahmen oder vergleichbare Maßnahmen aus? Bei der Gestaltung von Verträgen und im Umgang mit vertrags- und vergaberechtlichen Vorgaben fühlen Sie sich sicher? Sie überblicken auch bei kom­ple­xen Aufgaben das große Ganze? Sie arbeiten gern in interdisziplinären Teams? Dann brauchen wir Sie mit Ihrer Erfahrung, Ihrem Verantwortungsbewusstsein und Ihren kreativen und zugleich realis­tischen Ideen für unseren Firmensitz Berlin in unbefristeter Anstellung als Vertrags- und Vergabe­manager (m/w/d) für die Vergabe von Bau- und Lieferleistungen.Vertrags- und Vergabemanager (m/w/d) für BauverträgeSetzen Sie Ihre Erfahrung bei den richtig anspruchsvollen Projekten ein!Beratung bei der Aufstellung von VergabekonzeptenBeratung und Mitwirkung bei der Aufstellung von Vergabeunterlagen für den Abschluss von Bau- und LieferverträgenDurchführung von formalisierten und nichtformalisierten Vergabeverfahren nach den aktuellen vergaberechtlichen Regularien unter Berücksichtigung der Vergabehandbücher im Straßen- und BrückenbauErstellung von Vergabevorschlägen unter Einbeziehung der technischen ProjektbearbeiterFertigung von Beauftragungsschreiben für Neuverträge sowie Vertragsänderungen / -ergänzungen im Bau- und LieferbereichDurchführung und Controlling des Meldewesens für BauvergabenMitwirkung bei der Standardisierung von Vergabeabläufen und Sicherstellung einer einheitlichen Bearbeitung bei der Aufstellung von VertragsunterlagenMitwirkung bei der Entwicklung und Umsetzung digitalisierter Arbeitsweisen im Vertrags- und Vergabemanagementerfolgreich abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder ein vergleichbares fachbezogenes StudiumBerufserfahrung mit größeren Infrastrukturmaßnahmen des Verkehrswegebausumfassende Kenntnisse des Vergabe- und Vertragsrechts (u. a. GWB, VgV, VOB) sowie in der Anwendung der Vergabehandbücher im Straßen- und Brückenbauzielorientierter und kooperativer Arbeitsstil, der sich durch systematisch-strukturiertes Vorgehen bei der Problemlösung unter proaktivem Einbezug der Mitarbeiter/innen und benachbarter Fachbereiche auszeichnetKommunikationsvermögen und Teamfähigkeit, die zur Erreichung gemeinsamer Ziele eingesetzt wirdEDV-Anwenderkenntnisse (SAP, MS Office)Sie gestalten konkret und sichtbar mit.Sie setzen Ihre kreativen Ideen in greifbaren Infrastrukturprojekten um.Sie verantworten umfangreiche Aufgaben, auf die Sie stolz sein können.Sie arbeiten in einem höchst kompetenten Kollegenkreis.Sie partizipieren an den umfangreichen Erfahrungen der Besten Ihrer Branche.Sie sind unbefristet angestellt.Sie erhalten ein marktgerechtes Gehalt.Sie nutzen flexible Arbeitszeiten und gestalten Ihre Work-Life-Balance.
Zum Stellenangebot

Monteure für die Verkehrssicherung (m/w/d)

Di. 24.11.2020
Berlin
in der Bundesrepublik und im anliegenden Ausland. Mit unabhängig voneinander agierenden Gesellschaften in Hessen, NRW, Niedersachsen, Berlin und Brandenburg, sowie einer Vielzahl von Stützpunkten in der Bundesrepublik, deckt das Unternehmen heute den gesamten Bedarf an Verkehrssicherungsleistungen und Verkehrsausstattungen ab. Zur Verstärkung unserer Teams in der Niederlassung Berlin suchen wir in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt Monteure für die Verkehrssicherung (m/w/d)Auf-, Um- und Abbau von Baustellen auf Landstraßen, Autobahnen und sonstigen Straßen, sowie die Beseitigung von Störungen und Beschädigungen an Warn- und Absperreinrichtungen in Baustellen­bereichen. Handwerkliches Geschick, körperliche Fitness sowie technisches Verständnis Diese Tätigkeit eignet sich auch bestens für Quereinsteiger Fahrerlaubnis B zwingend erforderlich Fahrerlaubnis CE / C1E LKW mit Anhänger wünschenswert Zukunftssicherer und stark wachsender Arbeitgeber Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis Sie werden in den ersten Monaten gründlich im Bereich der Verkehrssicherung eingearbeitet Ortsübliche Vergütung plus Zuschläge Feste und gut geregelte Arbeitszeiten Regelmäßige Teamevents Flache Hierarchien und eine greifbare Geschäftsführung
Zum Stellenangebot

Trainee (w/m/d) Bauingenieurwesen oder Architektur für die Abteilung Baumanagement und -technik

Di. 24.11.2020
Berlin
Die Mobilität Berlins wandelt sich. Die BVG auch. Sei schon heute Teil unserer Zukunft. Wir entwickeln innovative Verkehrslösungen und bringen die Elektromobilität der Stadt voran. Mit uns kommen über eine Milliarde Menschen im Jahr sicher an ihr Ziel. Wir sind ein Team aus 15.300 Beschäftigten, die fahren, schweißen, planen, rechnen, controllen, einkaufen und kommunizieren. Und noch viel mehr. Hast du Lust, bei uns einzusteigen? Wir suchen für das Sachgebiet Baumanagement in der Abteilung Baumanagement und -technik, befristet für 18 Monate, eine/einen Mitarbeiterin/Mitarbeiter (w/m/d).  Die Abteilung Baumanagement und -technik beinhaltet Konzeption, Planung, Bau, Betrieb und Instandhaltung aller infrastrukturellen Anlagen (Betriebshöfe, Werkstätten, Verwaltungsgebäude) und aller technischen Anlagen der Verkehrsinfrastruktur (Elektro-, Maschinen-, Aufzugs-, Versorgungstechnik). Das Sachgebiet betreut die qualitäts- und normgerechte Planung und Bauüberwachung über alle Leistungsphasen der HOAI der zu verantwortenden baulichen Anlagen der BVG-Liegenschaften.  Im Sinne einer zukunftssichernden Immobilien- und Bewirtschaftungsstrategie der BVG-Liegenschaften bieten wir dir im Rahmen unseres Traineeprogramms ein vielfältiges und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum.  Gemeinsam mit zwei weiteren Trainees (w/m/d) aus der Abteilung, bekommt ihr als Team ein konkretes Projekt zum Thema „sanierungsbedürftige Objekte“ an die Hand, welches ihr eigenständig plant, umsetzt und kontrolliert. Im Zuge des Traineeprogramms wirst du dir u. a. zu folgenden Themen Erfahrungen und Kompetenzen aneignen können:  Veranlassung, Bearbeitung, Koordination und Prüfung laufender und zukünftiger Bauvorhaben mit allen betroffenen Bereichen inner- und außerhalb (z. B. Senatsverwaltung) der BVG  Planung und Durchführung unter Berücksichtigung tragwerkstechnischer und gebäudetechnischer Anforderungen von Baukonstruktionen und Optimierung von Industriebauwerken sowie Erarbeitung kreativer Alternativlösungen unter Beachtung von Vorschriften im Bauen unter Betrieb  Ausarbeitung technischer Varianten und Studien gemäß dem aktuellen Stand der Wissenschaft und Praxis  Sicherstellung der Einhaltung und Umsetzung von Gesetzen, Vorgaben, Ver-/Anordnungen sowie Arbeits- und Umweltschutzvorschriften  Darüber hinaus wirst du praktische Erfahrungen im Umgang mit den relevanten technischen Regelwerken, Gesetzen und Bestimmungen (z. B. HOAI, VOB, Berliner Bauordnung, BOStrab u. v. m.) sammeln können. Du hast dein Studium in einer relevanten Fachrichtung mit den Schwerpunkten Bauingenieurwesen oder Architektur an einer Hochschule bzw. Universität gut abgeschlossen.  Du trittst durch deine grundlegenden Kenntnisse über die Leistungsphasen der HOAI positiv hervor und verfügst über Know-how auf dem Gebiet des Projektmanagements. Zudem hast du bereits erste praktische Erfahrungen im Rahmen von Ausbildungen, Praktika, Werkstudententätigkeit etc. gesammelt.  Du bist eine teamorientierte Persönlichkeit und zeichnest dich durch ein hohes Maß an Motivation aus. Du überzeugst durch deine kunden-, qualitäts- und serviceorientierte Arbeitsweise und kommunizierst sicher und souverän auf allen Hierarchieebenen. Neben deiner Eigeninitiative rundet deine hohe Leistungsbereitschaft dein Profil ab.  Programmstart: 1. Quartal 2021 Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 10 TV-N Berlin. Darüber hinaus bieten wir dir viele Benefits und die Vorzüge eines zukunfts- und mitarbeiterorientierten Arbeitgebers. Teilzeitarbeit ist möglich.  Wir haben uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt.
Zum Stellenangebot

Trainee (w/m/d) der Fachrichtung Bauingenieurwesen für die Verkehrsanlagen Oberfläche

Di. 24.11.2020
Berlin
Die Mobilität Berlins wandelt sich. Die BVG auch. Sei schon heute Teil unserer Zukunft. Wir entwickeln innovative Verkehrslösungen und bringen die Elektromobilität der Stadt voran. Mit uns kommen über eine Milliarde Menschen im Jahr sicher an ihr Ziel. Wir sind ein Team aus 15.300 Beschäftigten, die fahren, schweißen, planen, rechnen, controllen, einkaufen und kommunizieren. Und noch viel mehr. Hast du Lust, bei uns einzusteigen? Wir suchen für das Sachgebiet Verkehrsanlagen Oberfläche, befristet für 18 Monate, eine/einen Mitarbeiterin/Mitarbeiter (w/m/d).  Das Sachgebiet Verkehrsanlagen Oberfläche ist im Wesentlichen für die Steuerung und Koordination von Verkehrsanlagenprojekten an der Oberfläche zuständig (Ingenieur- und Haltestellenbauwerke, Bauwerke der Verkehrs- und Sozialinfrastruktur, Brückenbauwerke, Gleichrichterwerke u. v. m.). Neben Pünktlichkeit oder einem störungsfreien Betriebsfluss sind u. a. etwa die Bereitstellung von Leucht-/Infosäulen, Mobiliar oder Fahrpersonaltoiletten an den Haltestellen weitere essenzielle Einflussfaktoren auf die Kunden- und Personalzufriedenheit. Sei auch du Teil in der Planung und Ausgestaltung dieser Verkehrsanlagen.  Im Rahmen unseres Traineeprogramms bieten wir dir ein vielfältiges und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum und du erhältst Einblicke auf dem Gebiet der Instandhaltung, Instandsetzung und des Neubaus von Ingenieurbauwerken und Bauwerken der Verkehrs- und Sozialinfrastruktur bei Straßenbahn- und Omnibusanlagen.  Du unterstützt bei der Veranlassung und Auswertung von Bauzustandsanalysen und den nachfolgenden Instandhaltungsmaßnahmen sowie bei der Planung und Projektierung von Neu- und Grundinstandsetzungen.  Du erstellst und prüfst Planungsunterlagen unter fachlichen und finanzplanerischen Gesichtspunkten.  Du begleitest Baumaßnahmen hinsichtlich Terminierung, Budget und technischer Umsetzung.  Darüber hinaus wirst du praktische Erfahrungen in der Abstimmung/Verhandlungsführung mit Bezirksämtern, Fremdfirmen, Senatsverwaltungen und anderen Bereichen innerhalb der BVG sowie im Umgang mit den relevanten technischen Regelwerken, Gesetzen und Bestimmungen (z. B. VOB, HOAI, EN, BOStrab, Berliner Bauordnung u. v. m.) sammeln können. Du hast dein Studium in einer relevanten Fachrichtung mit den Schwerpunkten Bauingenieurwesen oder konstruktiver Ingenieurbau an einer Hochschule bzw. Universität gut abgeschlossen.  Du trittst durch deine grundlegenden Kenntnisse im Tief-, Hoch- und Straßenbau positiv hervor und verfügst über Know-how auf dem Gebiet des Projektmanagements. Zudem hast du bereits erste praktische Erfahrungen im Rahmen von Ausbildungen, Praktika, Werkstudententätigkeit etc. gesammelt.  Du bist eine teamorientierte Persönlichkeit und zeichnest dich durch ein hohes Maß an Motivation aus. Du überzeugst durch deine kunden-, qualitäts- und serviceorientierten Arbeitsweise und kommunizierst sicher und souverän auf allen Hierarchieebenen. Neben deiner Eigeninitiative rundet deine hohe Leistungsbereitschaft dein Profil ab.  Programmstart: 1. Quartal 2021 Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 10 TV-N Berlin. Darüber hinaus bieten wir dir viele Benefits und die Vorzüge eines zukunfts- und mitarbeiterorientierten Arbeitgebers. Teilzeitarbeit ist möglich.  Wir haben uns Chancengleichheit und die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt. Deshalb sind wir besonders an Bewerbungen von Frauen interessiert. Ausdrücklich erwünscht sind auch Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt. 
Zum Stellenangebot


shopping-portal