Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Bauwesen: 33 Jobs in Friesdorf

Berufsfeld
  • Bauwesen
Branche
  • Baugewerbe/-Industrie 13
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 8
  • Transport & Logistik 5
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Immobilien 1
  • Recht 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 30
  • Ohne Berufserfahrung 24
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 33
  • Home Office möglich 12
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 29
  • Ausbildung, Studium 3
  • Befristeter Vertrag 1
Bauwesen

Abrechner (m/w/d) Verkehrswegebau

Di. 17.05.2022
Köln, Bonn
Peter Gross Bau – das ist umfassende Baukompetenz, Zuverlässigkeit und Innovationsstärke unter einem Dach. Seit über 135 Jahren ist unser Familienunternehmen eine feste Größe in der Baubranche. Wir zeichnen uns aus als Spezialisten in allen Sparten des Hoch- und Tiefbaus sowie in sämtlichen weiteren Bereichen der Bauwelt. Wir bauen Brücken zwischen Tradition und Moderne – so sind wir für alle Herausforderungen der innovativen Bauwelt bestens gerüstet. Unsere Werte, zielorientiert – verändernd – menschlich, bestimmen unser tägliches Denken und Handeln. Als verantwortungsvoller und fairer Baupartner stehen wir zu jeder Zeit und zu 100 Prozent für unsere Projekte ein. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen erfahrenen und engagierten Abrechner (m/w/d) Verkehrswegebau in der Region Köln/Bonn. Eigenverantwortliche Abrechnung und Arbeitsvorbereitung von Bauvorhaben im Tief- und Verkehrswegebau Unterstützung der Bau- und Projektleitung Abgeschlossene Ausbildung zum Bautechniker (m/w/d) Fachrichtung Tief- und Straßenbau oder abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens Berufserfahrung in vergleichbarer Position von Vorteil Hohes Verantwortungsbewusstsein, große Sorgfalt und Genauigkeit Gute Anwenderkenntnisse in MS Office und einem Abrechnungsprogramm (idealerweise RIB iTWO) Engagierte, motivierte Mitarbeit sowie Flexibilität Strukturierte, selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise Führerschein Klasse B Firmenwagen, auch zur privaten Nutzung Daueranstellung in einem zukunftsorientierten Unternehmen Interessante und abwechslungsreiche Projekte Perspektiven zur persönlichen Entwicklung Angenehme, mitarbeiterorientierte und offene Firmenkultur Flache Hierarchie und schnelle Entscheidungswege Attraktive Rahmenbedingungen, wie betriebliche Altersvorsorge oder JobRad-Leasing
Zum Stellenangebot

Bauingenieur*in (m/w/d) Diplom (FH)/Bachelor Bau

Mo. 16.05.2022
Euskirchen
Wir sind der Ansprechpartner Nummer eins, wenn es um Bundes- und Landesstraßen oder Rad(schnell)wege im bevölkerungsreichsten Bundesland geht. Wir sind Straßen.NRW. Ein zentraler, moderner Mobilitätsdienstleister, der jedoch im ganzen Land - vor Ort - zu finden ist. Wir können bereits auf 20 erfolgreiche Jahre zurückschauen, haben aber vor allem die mobile Zukunft im Blick: digital, flexibel, sicher. Wir, das sind 55 Straßenmeistereien in acht regionalen Niederlassungen, ein Betriebssitz in Gelsenkirchen und eine Mobilitätszentrale in Leverkusen. Wir sind 3.800 engagierte Beschäftigte. Uns eint ein Ziel: Die Menschen in Nordrhein-Westfalen mobil zu halten Das machen Sie bei uns Lassen Sie gemeinsam mit uns die Mobilität von morgen Realität werden. Sorgen Sie mit uns für freie Fahrt in NRW. Werden Sie Teil unseres Teams als Bauingenieur*in (m/w/d) Diplom (FH)/Bachelor Bau.Ihre Aufgaben und Möglichkeiten Operative Projektarbeit bei Baumaßnahmen in schwierigen Projekten (Objektbearbeitung in allen Phasen; Aufstellen der Vergabeunterlagen, Vergabeverfahren, Abwickeln der Verträge) Ihr Profil abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Bauingenieurwesen (Diplom (FH)/Bachelor) oder Befähigung für die Laufbahngruppe 2, erstes Einstiegsamt im technischen Dienst, Schwerpunkt Ingenieurwissenschaften Ihre weiteren Stärken Sie lösen Probleme strukturiert durch zielgerichtete Informationsgewinnung. Sie sind ein nachgewiesenes Organisationstalent. Sie haben eine gestärkte Kommunikationsfähigkeit. Sie sind teamfähig. Sie sind schnell in der Lage Zusammenhänge herzustellen. Unsere Vorteile Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben Sicherheit und Versorgung abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Bauingenieurwesen (Diplom (FH)/Bachelor) oder Befähigung für die Laufbahngruppe 2, erstes Einstiegsamt im technischen Dienst, Schwerpunkt Ingenieurwissenschaften Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben Sicherheit und Versorgung
Zum Stellenangebot

Facharbeiterin Tiefbau/ Stahlbau/ Betonbau als Gleisbauerin (w/m/d)

So. 15.05.2022
Bonn
Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeiter. Und das in ganz Deutschland. Ob erfahrene Profis oder Berufsstarter - wir bieten zahlreiche Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Gleisbauerin für das Geschäftsfeld DB Netz AG am Standort Bonn. Deine Aufgaben: Du bist zuständig für die konstante Instandhaltung unseres Schienennetzes und unserer Gleisanlagen Inspektions-, Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten an z. B. Schienen, Schwellen, Gleisbett führst Du selbstständig und zuverlässig durch Bei der täglichen Arbeit hast Du auch die Sicherheit Deiner Teamkollegen stets im Blick Du durchläufst unser internes Qualifizierungsprogramm, besuchst regelmäßig Fortbildungen und lernst dabei stetig dazu Dein Profil: Du kannst eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Facharbeiter Tiefbau, Stahlbau, Betonbau, Metallbauer, Maurer oder in einem vergleichbaren Beruf vorweisen Den nötigen Ehrgeiz und die Eignung zum Erwerb weiterer Befähigungen im Gewerk Fahrbahn bringst Du mit Die Bereitschaft zum Schichtdienst (Nacht-, Wochenend- und Feiertagsarbeit), zur Teilnahme an der technischen Bereitschaft sowie zur Arbeit im Freien bringst Du mit Du magst körperlich-beanspruchende Tätigkeiten und arbeitest gerne im Team Ein gültiger Führerschein der Klasse B rundet Dein Profil ab Benefits: Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie. Du profitierst von Vergünstigungen in den Bereichen Shopping, Freizeitwelt, Reisen und Bahnangebote. Die monatlich wechselnden Angebote beinhalten z.B. Mobilfunkverträge, Versicherungen, Stromtarife, Vergünstigungen bei Hotelketten, Mode und Lifestyle. Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge.
Zum Stellenangebot

Architekt/in / Bauingenieur/in (w/m/d) als Projektsachbearbeitung bzw. ‑leitung

Sa. 14.05.2022
Bonn
Das Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR) führt Bau­aufgaben für den Bund in Berlin, Bonn und im Ausland aus sowie Kultur­bauten, Forschungs- und Labor­gebäude für Bundes­einrichtungen. Es betreut herausragende und komplexe Bau­projekte im Spannungs­feld von gestalterischen und technischen Ansprüchen, den Anforderungen von Bau­kultur und Wirtschaft­lichkeit. Das BBR sucht für das Referat III B 3 zur Betreuung verschiedener Bau­maß­nahmen in Bonn (Neubau, Bau­unterhaltung und Sanierung), zum nächst­möglichen Zeitpunkt, auf Dauer, einen / eine Architekten/‑in / Bauingenieur/in (w/m/d) als Projekt­sachbearbeitung bzw. ‑leitung Der Dienstort ist Bonn. Kennziffer: 170-22 Die Abteilung III betreut die Baumaßnahmen des Bundes in Bonn und im Ausland. Auslands­baumaß­nahmen werden von Bonn und Berlin aus betreut. Die Bau­aufgaben am Standort Bonn umfassen Neubauten, umfangreiche Sanierungen und kontinuierliche Bau­tätigkeiten für in Bonn ansässige Ministerien, nachgeordnete Behörden und auch für inter­nationale Institutionen. Innerhalb dieser Abteilung umfasst Ihr Aufgaben­gebiet die Projektleitung / Projekt­sach­bearbeitung für verschiedene Bau­maßnahmen, in den nächsten Jahren z.B. für Projekte auf dem Campus Rochusstraße mit den Bundes­ministerien für Arbeit und Soziales, Ernährung und Landwirtschaft sowie Gesundheit Innerhalb dieser Abteilung ist Ihr Aufgaben­gebiet im Referat III B 3 Sie verantworten die Vorbereitung, Durch­führung und Nach­bereitung von Bau­projekten, insbesondere die Fest­legung der Projekt­ziele, der ‑organisation, der technischen Standards und der Kosten­kontrolle. Sie übernehmen die baufachliche Beratung von Nutzern und Maßnahmen­trägern sowie die Abstimmung mit den genehmigenden Institutionen sowie Prüf­ingenieuren und Sach­verständigen. Sie erstellen die Leistungs­bilder und Verträge für Honorar­leistungen und führen Vertrags­verhandlungen sowie Vergabe­verfahren nach VgV durch. Sie sind zuständig für die Anleitung, Koordination und Überwachung der Leistungen von frei­beruflichen Tätigen im Hinblick auf die vorgegebenen Kosten, Termin- und Qualitäts­vorgaben der Bau­maßnahmen. Sie prüfen und bewerten Kosten­schätzungen, Bau-, Planungs- und Ausschreibungs­unterlagen, Vergabe­vorschläge und beauftragen gemäß VOB. Sie erarbeiten bauch­fachliche Stellungnahmen. Vorausgesetzt werden abgeschlossenes Fachhochschul- oder Bachelor­studium in der Fach­richtung Architektur, Bauingenieur­wesen (Hochbau) oder ein vergleich­barer Abschluss Fachkenntnisse in den Leistungs­phasen der HOAI sowie im Bauordnungsrecht Projektmanagement­kenntnisse Verhandlungs­geschick im Umgang mit Auftrag­gebern und Auftrag­nehmern die Fähigkeit zur fachüber­greifenden, kollegialen Zusammen­arbeit ein hohes Maß an Verantwortungs­bewusst­sein, sozialer Kompetenz und Empathie sowie ge­wandtes Auf­treten und überzeugende Ausdrucks- und Kommunikations­fähigkeit Wünschenswert sind umfassende Fach­kennt­nisse und lang­jährige einschlägige Berufs­erfahrung (mindestens 3 Jahre) bei der Planung und Ausführung gestalterisch anspruchs­voller und technisch komplexer Bau­aufgaben Erfahrung in der Abwicklung öffentlicher Bau­maßnahmen (Land, Kommune, oder Bund) Kenntnisse im öffentlichen Vertrags- und Vergabe­recht Weitere Kenntnisse (z.B. RBBau, VHB) werden berufs­begleitend vermittelt. Nach einem erfolgreichen Auswahl­verfahren ist bei Bedarf eine Sicherheits­überprüfung (bis) „Ü2“ nach dem Sicherheits­über­prüfungsgesetz (SÜG des Bundes) erfolgreich zu durchlaufen. Bezahlung Die Eingruppierung erfolgt in Entgelt­gruppe 12 TVEntgO. Soweit die persönlichen Anforderungen der lang­jährigen Berufs­erfahrung von 3 Jahren nicht erfüllt sind, erfolgt die Ein­gruppierung nach Entgelt­gruppe 11 TVEntgO. In Abhängigkeit von der Bewerberlage kann eine übertarifliche Vorweg­gewährung von Stufen sowie eine zusätzliche befristete Fachkräfte­zulage in Betracht kommen. eine abwechslungs­reiche Tätigkeit mit Eigen­verantwortung, Gestaltungs­spielraum und engem Nutzer­kontakt in einem kollegialen Umfeld intere­ssante Fort- und Weiterbildungs­möglichkeiten umfangreiche Sozialleistungen Vereinbarkeit von Familie und Beruf, z.B. durch flexible Arbeitszeit­gestaltung. Auch Teilzeit­arbeit ist grundsätz­lich möglich. Wir wurden als besonders familien­freundlich zerti­fiziert. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website im Bereich „Das BBR als Arbeitgeber“.
Zum Stellenangebot

Monteur*in (m/w/d) für Küchen

Fr. 13.05.2022
Bornheim, Rheinland
Küchen Aktuell betreibt als Deutschlands erfolgreichster Küchenspezialist zurzeit 15 Küchenfachmärkte und 10 Logistik- und Servicezentren. Als verantwortungsvolles Familienunternehmen beschäftigen wir über 1.300 Mitarbeiter, mit denen wir gemeinsam unser Wachstum realisieren. Für unser Service- und Logistikzentrum in Bornheim bei Bonn suchen wir Sie als Profi oder Quereinsteiger (m/w/d) mit Leidenschaft für die Küchenmontage. Sie haben Spaß an der fachmännischen Montage von Traumküchen namhafter Hersteller, genauso wie am Kontakt zu unseren Kunden Dabei ist kein Tag wie der andere: meistern Sie immer neue Herausforderungen und wachsen dadurch über sich hinaus! Um stets das perfekte Ergebnis zu erzielen, stellen wir Ihnen die besten Werkzeuge zur Verfügung, die es auf dem Markt gibt Mit Ihrer professionellen Arbeitsweise und sympathischen Auftreten begeistern Sie unsere Kunden und leisten so einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg von Küchen Aktuell Als Quereinsteiger (m/w/d) bringen Sie handwerkliches Geschick mit, idealerweise im holzverarbeitenden Bereich, z. B. als Tischler oder Schreiner (m/w/d) - eine abgeschlossene Ausbildung ist nicht erforderlich Als Profi (m/w/d) haben Sie bereits einschlägige Erfahrung in der Küchen- oder Möbelmontage gesammelt Sie arbeiten sorgfältig und sind zuverlässig Teamwork und Kundenorientierung sind ganz selbstverständlich für Sie Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Führerschein Klasse B, gerne auch C1 Überdurchschnittliche Bezahlung mit festem Monatsgehalt und leistungsorientierter Prämie Weihnachts- und Urlaubsgeld  30 Tage Urlaub Geregelte Arbeitszeiten von Montag bis Freitag (40 Wochenstunden) Regionaler, wohnortnaher Einsatz ohne wochenlanger Montagereisen Hochwertige Arbeitsausstattung: Markenwerkzeug- und –bekleidung von Festool, Würth, Engelbert Strauss Kostenloser LKW-Führerschein C1 Weiterqualifizierungen, z.B. für die Elektro- und Wasserinstallation oder Bearbeitung von Naturstein und Keramik Krisensicherer Arbeitsplatz in einem kerngesunden und grundsoliden Familienunternehmen mit hoher sozialer Verantwortung
Zum Stellenangebot

Verkehrsplaner/in (m/w/d)

Fr. 13.05.2022
Hürth, Rheinland
Hürth (60.000 Einwohner, Rhein-Erft-Kreis) liegt im Herzen des Rheinlands und grenzt an die Millionenstadt Köln. Im Dreieck der Großstädte Aachen, Düsseldorf und Bonn gelegen bilden die 12 Hürther Orte eine vielfältige und lebendige Stadt, die sich durch aufgeschlossene und lebensfrohe Menschen auszeichnet. Hürth ist ein starker Teil dieser Region und bietet erfolgreichen Unternehmen mit guten Verkehrsanbindungen und attraktiven Gewerbeflächen beste Bedingungen und ein wirtschaftsfreundliches Klima. Auch die weichen Standortfaktoren sind mit einer vielfältigen Kultur- und Bildungslandschaft, familienfreundlichen Kinderbetreuungsangeboten, breit gefächerten Einkaufsmöglichkeiten, guter Wohnqualität sowie abwechslungsreichen Sport- und Freizeitangeboten stimmig. Ländliche Idylle und städtisches Flair prägen Hürth genau wie zahlreiche engagierte Bürgerinnen und Bürger, die sich ehrenamtlich und mit viel Herz für die Pflege von Brauchtum und Tradition in ihrer Heimatstadt einsetzen. Möchten Sie auch ein Teil unserer Stadt werden, um gemeinsam unsere Kommune weiter zu entwickeln und noch lebenswerter zu machen? Zur Bewältigung dieser Aufgabe suchen wir zur Verstärkung unserer Abteilung Verkehrsplanung im Amt für Planung, Vermessung und Umwelt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Verkehrsplaner/in (m/w/d) bis EG 12 TVöD Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle mit 39 Std./Woche. Zur Verbesserung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie sind Stellenbesetzungen bei der Stadt Hürth grundsätzlich auch in Teilzeit möglich. Die Eingruppierung erfolgt vorbehaltlich der Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen.An diesen Aufgaben haben Sie Spaß: Sie konzipieren, planen und bearbeiten selbständig Straßenbaumaßnahmen von Straßen, Radwegen und öffentlichen Plätzen (Neubau und Umbau) sowie Lärmschutzmaßnahmen. Sie erstellen und koordinieren teilräumliche Konzepte der strategischen Verkehrsentwicklungsplanung, verkehrsplanerische Leistungen nach § 61a HOAI. Sie betreuen und begleiten Verkehrsanlagenplanungen für den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV). Sie betreuen und begleiten fachliche Lichtsignalanlagenplanungen. Sie vergeben externe Planungsleistungen und betreuen bzw. koordinieren diese. Sie prüfen Verkehrsplanungen und wirken im Rahmen von Bauleitplanungen und Bauanträgen hierbei entsprechend mit. Sie akquirieren Fördermittel und bearbeiten Förderanträge zu Verkehrsprojekten. Sie stellen Planungen in der Öffentlichkeit und in Arbeitskreisen vor und vertreten die Ergebnisse im Namen der Stadt Hürth, ggfs. übernehmen Sie für politische Gremien die stellvertretende Schriftführung und das Erstellen von Vorlagen. Das bringen Sie mit: Sie verfügen über ein abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium (Diplom/Bachelor/Master) der Fachrichtung Bauingenieurwesen mit der Vertiefung Verkehrswesen, Infrastrukturplanung, Straßen- und Tiefbau oder Geographie mit der Vertiefung Verkehrswesen oder eine vergleichbare einschlägige Qualifikation. Sie haben fundierte Kenntnisse der einschlägigen fachlichen Richtlinien und Vorschriften der (Rad-)Verkehrs- und Straßenplanung. Erste Berufserfahrung im Aufgabenbereich der (Rad-)Verkehrs- und Straßenplanung sowie von Vergabeverfahren ist wünschenswert. Sie beherrschen Deutsch fließend – in Wort und Schrift auf dem Level C2 (gemeinsamer europäischer Referenzrahmen für Sprachen). Sie verfügen über mündliche Darstellungs- und Aussagekraft, adressatengerechte Beratung gegenüber Dritte, Durchsetzungsvermögen, sicheres Auftreten, die Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung sowie interkulturelle Kompetenz. Sie haben ein gutes Verständnis für fachübergreifende Zusammenhänge. Sie arbeiten selbständig, strukturiert und zielorientiert. Sie sind teamfähig, hoch motiviert und engagiert. Sie verfügen über anwendungssichere Kenntnisse im Umgang mit der üblichen Bürosoftware (insbesondere MS-Office Produkte), der elektronischen Kommunikationsmittel sowie ggfs. der Fachsoftware AutoCAD (Modulaufsatz Vestra). Sie sind im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse B. Darüber dürfen Sie sich freuen: Eine unbefristete Beschäftigung und einen krisensicheren Arbeitsplatz. Eine gute Bezahlung nach dem Tarifvertrag (TVöD) bis EG 12 TVöD ( je nach persönlichen Voraussetzungen ). Spannende, nachhaltige, zukunftsorientierte Projekte. Eine moderne Ausstattung des Arbeitsplatzes. Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten an bis zu 2 Tagen/Woche zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Einen interessanten und vielseitigen Arbeitsbereich mit gutem Arbeitsklima. Möglichkeit zur fachlichen Fort- und Weiterbildung. Jobticketangebot. Sportangebote und Gesundheitsvorsorge. Eine betriebliche Altersversorgung. Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung online über das Bewerberportal der Stadt Hürth ein. Sie füllen dort ein Online-Formular aus und laden anschließend Ihre vorbereiteten Bewerbungsunterlagen hoch. Ihre Eingaben können Sie sich vor dem Versenden in einer Vorschau anzeigen lassen. Während der Eingabe haben Sie jederzeit die Möglichkeit, das Bewerberportal zu verlassen. Ihre Daten werden dann automatisch gelöscht. Die Stadt Hürth fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßt deshalb Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von deren ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder geschlechtlicher Identität. Schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Für Ihre Fragen zur ausgeschriebenen Stelle steht Ihnen Frau Metternich (Telefon 02233/53-453) gerne zur Verfügung. Weitere Informationen zur Stadt Hürth erhalten Sie unter www.huerth.de. Wir freuen uns auf ihre aussagekräftige Online-Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 12.06.2022. Stadt Hürth Der Bürgermeister Personalamt 50351 Hürth
Zum Stellenangebot

Montagemitarbeiter Remote Sensing (m/w/d)

Fr. 13.05.2022
Meckenheim, Rheinland
Der Technologiekonzern Rohde & Schwarz zählt mit seinen führenden Lösungen aus den Bereichen Test & Measurement, Technology Systems sowie Networks & Cybersecurity zu den Wegbereitern einer sicheren und vernetzten Welt. Vor mehr als 85 Jahren gegründet, ist der Konzern für seine Kunden aus Wirtschaft und hoheitlichem Sektor ein verlässlicher Partner rund um den Globus.Unsere Tochtergesellschaft RPG Radiometer Physics GmbH mit Sitz in Meckenheim verfügt über eine langjährige Erfahrung in der Entwicklung und Produktion von Hochfrequenz- und Hohlleiterbauteilen. Im Mittelpunkt stehen die Integration dieser Bauteile in komplexe Forschungs- und Messinstrumente. Die RPG bietet dabei kundenspezifische Lösungen für den Bereich Meteorologie bis hin zur Luft- und Raumfahrt. Verstärken Sie unser Team!- Eigenständige Montage von elektronischen und elektromechanischen Baugruppen- Montage, Verdrahtung und Aufbau von Geräten nach Zeichnungen und Anleitungen- Durchführung von Funktionsprüfungen nach Prüfvorgaben- Dokumentation der Ergebnisse- Allgemeine Produktionstätigkeiten- Abgeschlossene Ausbildung als Elektroniker (m/w/d), Mechatroniker (m/w/d), Elektroinstallateur (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation ist von Vorteil- Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Montage wünschenswert- Erfahrung im Löten und Verdrahten von Baugruppen von Vorteil- Strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise und handwerkliches Geschick- Überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft- Hohes Maß an Teamfähigkeit mit entsprechender kommunikativer ArbeitsweiseBei Einstellung wird ein Arbeitsvertrag mit der RPG Radiometer Physics GmbH geschlossen. Wir bieten Ihnen eine unbefristete Anstellung, abwechslungsreiche Aufgaben und die Einbindung in ein sympathisches und engagiertes Team. Darüber hinaus profitieren Sie von wertvollen Extras, wie 30 Tage Urlaub, flexible Arbeitszeiten im Rahmen eines Gleitzeitmodells sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld.
Zum Stellenangebot

Ingenieurin / Ingenieur (m/w/d) (FH-Diplom / Bachelor) der Studienrichtungen Bau-/Verkehrsingenieurwesen oder Elektrotechnik für den Bereich Finanzierung Eisenbahn- infrastruktur (m/w/d)

Do. 12.05.2022
Bonn
Das Eisenbahn-Bundesamt (EBA) ist die für die Eisenbahnen des Bundes in Deutschland zuständige Aufsichts- und Genehmigungsbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Digitales und Verkehr (BMDV). Ihm angegliedert sind die Benannte Stelle Eisenbahn-Cert (EBC) sowie das Deutsche Zentrum für Schienenverkehrsforschung (DZSF). Das Eisenbahn-Bundesamt ist Teil eines 357.582 km² großen Karrierenetzwerks bestehend aus über 40 Behörden mit rund 24.000 Beschäftigten. Das Eisenbahn-Bundesamt (EBA) sucht für das Referat 44 zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet, eine/einen Ingenieurin / Ingenieur (m/w/d) (FH-Diplom / Bachelor) der Studienrichtungen Bau-/Verkehrsingenieurwesen oder Elektrotechnik für den Bereich Finanzierung Eisenbahninfrastruktur (m/w/d) Der Dienstort ist Bonn. Referenzcode der Ausschreibung 20220820_9339 Vorbereitung und Umsetzung von Großvorhaben im Bereich Schiene Planungsbegleitung beim Vorhabenträger in Form von Planungsbesprechungen oder Vor-Ort-Terminen Beurteilung und technisch/betriebliche Bewertung der Planungen bei Investitionsvorhaben in die Schienenwege hinsichtlich Notwendigkeit, Wirtschaftlichkeit und Sparsamkeit Technisch/wirtschaftliche Prüfung von entsprechenden Finanzierungsanträgen Projektbegleitung während der Realisierungsphase Planungsbegleitung während der Vorhabenrealisierung (Änderungsmanagement) Technisch/wirtschaftliche Prüfung von Änderungsanträgen Das sollten Sie unbedingt mitbringen: Abgeschlossenes Studium (FH-Diplom/Bachelor) der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Elektrotechnik, Verkehrsplanung, Verkehrsingenieurwesen oder vergleichbare Fachrichtung, Wirtschaftsingenieurwesen mit ingenieurwissenschaftlichem Schwerpunkt oder Laufbahnbefähigung für den gehobenen technischen Verwaltungsdienst in der Bundesverwaltung Das wäre wünschenswert: Kenntnisse in der Planung, Durchführung, Abwicklung und Abrechnung von Bauvorhaben Kenntnisse des Eisenbahnbaus und Eisenbahnbetriebs sind von Vorteil Verständnis für haushaltsrechtliche Zusammenhänge Erfahrung in der Beurteilung und Bewertung von bautechnischen Planungen in zuwendungsrechtlicher Hinsicht sind von Vorteil Erfahrungen in der Prüfung von Finanzierungsanträgen sowie der Prüfung der zweckentsprechenden Verwendung von Bundesmittel sind von Vorteil Kenntnisse und Erfahrungen im Haushaltsrecht und in der haushaltsmäßigen Abwicklung von Vorhaben sind von Vorteil Kenntnisse der einschlägigen gesetzlichen und technischen Vorschriften und der Regelwerke sind von Vorteil Fähigkeit zum zielorientierten, wirtschaftlichen Denken und Handeln Ausgeprägte Eigeninitiative, Entschlussfreudigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Durchsetzungsvermögen Organisations- und Verhandlungsgeschick Bereitschaft zum selbständigen Arbeiten und regelmäßigen Dienstreisen Gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen Kontaktfreude und Teamfähigkeit Gute IT- Kenntnisse (Standard-Software) Gleistauglichkeit (analog G25-Untersuchung) wird vorausgesetzt (Prüfung durch Arbeitgeber) Bewerbungsberechtigt sind bei Erfüllen der o. g. Anforderungen Beamtinnen und Beamte des gehobenen technischen Dienstes der BesGr A 10 und A 11 sowie Tarifbeschäftigte und Personen, die ein tarifliches Arbeitsverhältnis anstreben. Bewerbungsberechtigt sind auch alle Beamtinnen und Beamte, die über ein abgeschlossenes Studium (FH-Diplom / Bachelor) der oben genannten Fachrichtungen verfügen (§ 24 BLV).Der Dienstposten ist nach A 10/11 BBesO bzw. E 11 TVöD bewertet. Die Eingruppierung von Tarifbeschäftigten erfolgt unter Berücksichtigung der persönlichen Voraussetzungen und vorbehaltlich der Bestätigung der tariflichen Bewertung durch die BAV in Aurich höchstens in die Entgeltgruppe E 11 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD). Wir bieten Ihnen: einen unbefristeten Arbeitsplatz in der modernen Verwaltung, einheitliche Bezahlung nach BBesO oder TVöD des Bundes, eine interessante und abwechslungsreiche Beschäftigung, die Möglichkeit der Verbeamtung bei Erfüllen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit) sowie mobiles Arbeiten. Besondere Hinweise: Das Eisenbahn-Bundesamt fördert die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf. Der Dienstposten ist grundsätzlich für die Besetzung mit Teilzeitkräften geeignet. Beim Eisenbahn-Bundesamt besteht bei Erfüllung der geltenden Voraussetzungen die Möglichkeit des mobilen Arbeitens. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen nach Maßgabe des § 8 BGleiG bevorzugt berücksichtigt. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt eingestellt. Es wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen aller Nationalitäten. Die deutsche Sprache muss verhandlungssicher beherrscht werden. Die Auswahl erfolgt durch eine Kommission.
Zum Stellenangebot

Industriemechaniker / Monteur (m/w/d) im Innendienst

Do. 12.05.2022
Königswinter, Köln, Bonn
Die Reifenhäuser Gruppe ist ein familiengeführtes Unternehmen in der dritten Generation und führender Anbieter von Kunststoff­extrusionstechnologien. Mit ca. 1.600 Mitarbeitern in hoch spezialisierten Business Units sind wir auf die Entwicklung, Fertigung und den weltweiten Vertrieb komplexer Anlagen und Komponenten zur Herstellung von Blasfolien, Flachfolien, Sheets und Vliesstoffen fokusiert. Kdesign ist ein Tochterunternehmen der Reifenhäuser Gruppe. Die Kernkompetenz von Kdesign ist die Entwicklung und Fertigung innovativer Komponenten und Automatisierungstechnik im Bereich des Kunststoffmaschinenbaus mit internationalem Kundenstamm. Kundennähe sowie schnelle und marktgerechte Umsetzung von Entwicklungszielen sind die Stärke und Firmenphilosophie.Unterstützen Sie uns am Standort Königswinter – Region Köln/Bonn – zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Wir bieten Ihnen, neben einer herausfordernden Aufgabe, vielfältige Perspektiven für Ihre persönliche und berufliche Entwicklung. Montage von unterschiedlichen mechanischen Baugruppen und Maschinenkomponenten Optimierung von MontageprozessenErfolgreich abgeschlossene technische Berufsausbildung zum Beispiel als Industriemechaniker (m/w/d) oder eine vergleichbare QualifikationIdealerweise erste Berufserfahrung in der Montage von Anlagen und Komponenten im Maschinen- und AnlagenbauHandwerkliches Geschick, Verantwortungsbewusstsein sowie eine selbstständige ArbeitsweiseTeamfähigkeit und ServiceorientierungSichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Unsere Leistungen: Genießen Sie als Industrie­mechaniker / Monteur (m/w/d) im Innendienst die Vorteile eines wirtschaftlich exzellent aufgestellten, technologieführenden Familienunternehmens. Unsere Atmosphäre: Sie erwartet als Industriemechaniker / Monteur (m/w/d) im Innendienst ein moderner Arbeitsplatz, an dem Offenheit und ein faires Miteinander selbstverständlich sind. Leidenschaft für das, was wir tun und Integrität kennzeichnen unsere Arbeitsweise.  Unser Angebot: Profitieren Sie als Industriemechaniker / Monteur (m/w/d) im Innendienst von unserer hohen Mitarbeiterorientierung und entwickeln Sie sich fachlich & persönlich kontinuierlich weiter.  
Zum Stellenangebot

Bauleiter:innen – Grabenlose Kanalsanierung

Do. 12.05.2022
Köln, Bonn, Siegburg, Northeim, Nürnberg, Röthenbach an der Pegnitz
Die Aarsleff Rohrsanierung GmbH ist ein national und inter­national tätiges Unter­nehmen mit einem Jahres­umsatz von rund 100 Mio. Euro und ca. 300 Mit­arbeiter:innen, ein­gebunden in einen börsen­notierten Konzern. Wir sind inno­va­tiver Branchen­pionier, erfahrener General­dienst­leister und europa­weiter Markt­führer im systemrelevanten Bereich der graben­losen Kanal­sanierung. Zur erfolgreichen Umsetzung unserer Wachstumsstrategie suchen wir ab sofort und unbefristet mehrere Bauleiter:innen – Grabenlose Kanalsanierung als Verstärkung für unsere Standorte in Köln-Bonn (mit Sitz in Siegburg), Northeim und in der Nähe von Nürnberg (Röthenbach a. d. Pegnitz). Interessantes Projekt gesucht? Bei uns gibt es alles: Hauptsammler mit 3 Metern Durchmesser, Projekte mit mehreren Millionen Euro Umsatz, Langzeitprojekte von bis zu einem Jahr oder auch Sanierungen im Ortskern kleiner Dörfer mit engen Gassen. Unsere Bauleiter:innen betreuen ihre Projekte von der Planung bis zur Schlussrechnung eigenständig. Eigenständige Abwicklung von Projekten  Koordination und Über­wachung sämt­licher Tätig­keiten auf der Baustelle Qualitäts­sicherung, inklusive der Einhaltung von Arbeitsschutz- und Sicherheits­vor­schriften Dokumentation und Controlling der Projekte Vergabe und Steuerung von Nach­unter­nehmern und Liefer­anten Erstellung von Aufmaßen und zeit­nahe Abrech­nung Abgeschlossenes Studium im Bauingenieurwesen oder abge­schlossene technische Ausbildung mit Weiterqualifizierung zum staatlich geprüften Techniker (m/w/d), alternativ durch Berufs­erfahrung erworbene gleich­wertige Qualifikationen Erfahrung mit der Software RIB iTWO ist wünschenswert Kenntnisse einschlägiger technischer Normen, auch bezüglich der Kalkulation, Ausschreibung und Vergabe von Bauprojekten Organisations­geschick und Kommunikations­stärke Unternehmerisches Denken, Verantwortungs­bewusst­sein und Team­fähig­keit Leistungsgerechte Vergü­tung, inklusive Urlaubs- und Weihnachts­geld Verschiedene Sozial­leistungen, z. B. JobRad-Leasing Neutrales Firmen­fahrzeug, auch zur unein­ge­schränkten privaten Nutzung Abwechslungsreiches Aufgaben­gebiet mit vielen Entscheidungs­freiheiten Individuelle Fortbildungs- und langfristige Entwicklungs­möglich­keiten Unternehmens­initiative „Gesunder Bagger“ mit gesundheits­fördernden Maß­nahmen, wie beispiels­weise „Bewegte Pause“ Kollegiales Miteinander und flache Hierarchien Homeoffice- und Gleitzeit-Regelungen
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: