Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bauwesen: 50 Jobs in Karlsbad

Berufsfeld
  • Bauwesen
Branche
  • Baugewerbe/-Industrie 20
  • Transport & Logistik 11
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 7
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Personaldienstleistungen 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Bildung & Training 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Handwerk 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 49
  • Ohne Berufserfahrung 29
Arbeitszeit
  • Vollzeit 49
  • Teilzeit 5
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 43
  • Arbeitnehmerüberlassung 4
  • Befristeter Vertrag 2
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Bauwesen

Architekt / Bauingenieur (m/w/d)

Mi. 03.06.2020
Karlsruhe (Baden)
Die Fondis Property GmbH wurde 2014 auf Grundlage der umfassenden Erfahrung in der Revitalisierung gegründet. Der Fokus der Fondis Property GmbH liegt der Optimierung von Liegenschaften durch Modernisierung und Flächenmanagement. Wir betreuen einen wachsenden Bestand an Projekten von Wohn- bis zu Gewerbeobjekten im süddeutschen Raum. Wir suchen Kollegen, keine Roboter. Wir sind ein kleines Team. Selbstständigkeit und Eigeninitiative im Einklang mit Teamfähigkeit haben für uns Priorität. Um Werte zu schaffen, entwickeln wir Liegenschaften kontinuierlich weiter. Deshalb suchen wir zum nächstmöglichen Eintrittstermin einen Architekt / Bauingenieur (m/w/d). Sie übernehmen eigenständig Neubau-, Umbau und Sanierungsprojekte in den Leistungsphasen HOAI 1-9 Sie erarbeiten Konzepte zur Modernisierung und Umgestaltung der Gebäudestruktur Sie erbringen die Ausschreibung und Vergabe der Bauleistungen Sie organisieren die Abstimmung mit in- und externen Schnittstellen Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium. – Bachelor, Master oder Dipl.-Ing als Architekt / Bauingenieur Sie können fundierte Berufserfahrung im Hochbau einbringen Praxiserfahrung mit TGA und Brandschutz sowie eine Bauvorlageberechtigung für Baden-Württemberg sind wünschenswert Sie verfügen über gute Kennnisse von CAD-Software und der VOB/B Sie zeichnen sich durch Eigeninitiative und lösungsorientiertes Denken aus Sie haben einen Führerschein Klasse B und sind gerne unterwegs Spannende Aufgaben in einem kleinem Team mit kurzen Entscheidungswegen Attraktiver Arbeitsplatz zentral in Karlsruhe mit guter Verkehrsanbindung Flexible Arbeitszeitgestaltung ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Leistungsgerechte Vergütung und ein unbefristetes Arbeitsverhältnis Weitere Arbeitgeberleistungen sind individuell verhandelbar
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Nachrichtennetz

Mi. 03.06.2020
Daxlanden
Als Übertragungs­netzbetreiber sichern wir die Stromver­sorgung für 11 Millionen Menschen – und sorgen dafür, dass die Energie­wende gelingt. Rund 750 Mitarbeiter machen unsere Region mit einem dynamischen, intelli­gen­ten Netz bereit für die Zukunft und Baden-Württem­berg zur inno­vativen Strom­dreh­scheibe im Herzen Europas. Der Bereich Sekundär­technik mit den Teil­bereichen Leit­technik und Mess­stellen­betrieb, Schutz­technik sowie dem Nachrichten­netz gewähr­leistet einen störungs- und unfall­freien Betrieb des 380- und 220-kV-Netzes bei einer hohen Anlagen­ver­füg­bar­keit. Neben der Durch­führung der Instand­haltung und Qualitäts­sicherung in den Umspann­werken gehört zu unseren Kern­kompetenzen die Netz­planung und -führung des Nachrichten­netzes sowie der Mess­stellen­betrieb.Sie betreuen die Montage von Glas­faser­kabel und -muffen sowie aktiver und passiver KomponentenSie unter­stützen den Projekt­leiter bei Qualitäts­sicherung, Detail­projektierung und DokumentationSie gewähr­leisten die Ein­haltung der Termin­pläne im Bereich der Montage und der Inbetrieb­nahmeSie unter­stützen das Projekt-Office bei der Erstellung von Richt­linien und StandardsSie nehmen am Bereit­schafts­dienst teil Sie besitzen eine abge­schlossene Meister­aus­bildung (Industrie / Hand­werk) bzw. Techniker­ausbildung oder in der Praxis vergleich­bar erworbene Qualifikation Sie bringen mehr­jährige, ein­schlägige Berufs­erfahrung im Bereich Montage und Qualitäts­sicherung mit Sie haben ein­schlägige Erfahrung in der Montage von nachrichten­technischen Geräten und in der LWL-Technik Sie bringen sowohl Flexibilität als auch Team­fähig­keit mit und sind gewohnt selbst­ständig und eigen­ver­ant­wort­lich zu arbeiten Sie sind sicher im Umgang mit der gängigen Büro­soft­ware und bringen den Führer­schein der Klasse B sowie eine hohe Reise­bereit­schaft mit Sie arbeiten am größten Gesellschafts­projekt unserer Zeit und leisten einen elemen­taren Beitrag zur Ver­sorgungs­sicher­heit von Millionen Menschen. Darüber hinaus profitieren Sie von einer attrak­tiven tariflichen Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachts­geld. Ebenfalls inklusive: eine betrieb­liche Alters­vorsorge, subven­tionier­tes Mittagessen, kostenlose Getränke und Mobili­täts­leis­tungen wie Jobticket, Mitar­beiter­park­plätze und Elektro­lade­säulen. Außerdem wissen wir, dass Privates und Arbeit gleicher­maßen zu Ihrem Leben gehören. Deshalb unterstützen wir Sie dabei, Job und Freizeit in Einklang zu bringen. Mit flexiblen Arbeits­zeiten, Flex­zeit­konten und Home­office-Regelung halten Sie erfolg­reich und sicher die Balance.
Zum Stellenangebot

Referentin / Referent (w/m/d) der Fachrichtung Architektur, Bauingenieurwesen / Hochbau, Stadtplanung

Di. 02.06.2020
Karlsruhe (Baden)
Beim Regierungspräsidium Karlsruhe ist in der Abteilung 2 – Wirtschaft, Raumordnung, Bau-, Denkmal- und Gesundheitswesen die Stelle einer/eines Referentin / Referenten (w/m/d) der Fach­richtung Architektur, Bau­ingenieur­wesen / Hochbau, Stadtplanung ab dem 01.07.2020 beim Referat 21 – Raumordnung, Baurecht und Denkmalschutz zu besetzen. Mitarbeit in unserem interdisziplinären Baurechtsteam (höhere Baurechtsbehörde) an der Schnittstelle zwischen baurechtlichen und bautechnischen Fragestellungen Prüfung und Bearbeitung von Baugenehmigungsverfahren bei Vorhaben von Gemeinden, gegen die Einwendungen erhoben wurden (§ 48 Abs.2 LBO) Eigenständige Bearbeitung von baurechtlichen Widersprüchen Fachliche Begleitung von Petitionen, Fachaufsichtsbeschwerden und Bürgeranfragen Unterstützung des Baurechtsteams in allen bautechnischen Fragen Abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom oder Master) der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder Architektur (Hochbau), Stadtplanung und Raumordnung oder eines vergleichbaren Studienganges Erfolgreich abgeschlossener Vorbereitungsdienst für den höheren bautechnischen Verwaltungsdienst in der Fachrichtung Architektur (Ausbildungsschwerpunkt Hochbau) oder Städtebau und Raumordnung (Große Staatsprüfung) sind von Vorteil Gute Kenntnisse in der Bautechnik / Baugestaltung Grundkenntnisse im öffentlichen Baurecht (Bauplanungs- und Bauordnungsrecht) Fähigkeit, sich vertieft in baurechtliche Fragestellungen einzuarbeiten Sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick Hohe kommunikative und soziale Kompetenz Teamfähigkeit, Serviceorientierung und Bürgerfreundlichkeit Kreativität, Organisationsgeschick und Kooperationsfähigkeit Neben abwechslungsreichen und verant­wortungs­vollen Aufgaben, die bei Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraus­setzungen in Entgeltgruppe 13 TV-L vergütet werden, bieten wir attraktive Beschäf­tigungs­bedingungen. Eine Übernahme in ein Beamten­verhältnis ist bei Vorliegen der persönlichen Voraus­setzungen möglich. Eine Übernahme aus einem bereits bestehenden Beamten­verhältnis ist bis zur Besol­dungs­gruppe A 13 LBesO möglich. Darüber hinaus unterstützen wir Ihre Mobilität mit dem JobTicket BW. Das Regierungspräsidium Karlsruhe strebt eine Erhöhung des Frauen­anteils an und fordert Frauen aus­drück­lich auf, sich zu bewerben. Die Stelle ist grund­sätzlich teilbar. Schwer­behin­derte Bewerber/-innen werden bei ent­sprechender Eignung bevorzugt berück­sichtigt. Bewerbungen von Berufsein­steigern/Berufs­einsteiger­innen sind aber ebenfalls erwünscht.
Zum Stellenangebot

Bauingenieur (m/w/d) in der Entwicklung

Di. 02.06.2020
Karlsruhe (Baden)
Die Schöck Bauteile GmbH ist ein Unternehmen der weltweit tätigen Schöck Gruppe mit 1.000 Mitarbeitenden. Wir sind führender Anbieter für zuverlässige und innovative Lösungen bei der Verminderung von Wärmebrücken, der Trittschalldämmung, der thermisch trennenden Fassadenbefestigung sowie der Bewehrungstechnik. Wir suchen aktuell für unseren Standort in Baden-Baden einen Bauingenieur (m/w/d) in der EntwicklungSie übernehmen die Projektleitung von komplexen und anspruchsvollen Entwicklungsthemen und können dabei Ihre konstruktiven, baupraktischen und statischen Kenntnisse einbringen. Ein Ausschnitt aus Ihrem zukünftigen Aufgabengebiet: Intensive Zusammenarbeit mit dem Projektteam zur Weiterentwicklung unserer Produkte Durchführung und Auswertung von Bauteilversuchen Kontaktperson zu Behörden und Zulassungsstellen Koordination und Steuerung von externen Ressourcen. Sie haben ein abgeschlossenes Studium als Dipl.-Ing. / Master im Bauingenieurswesen (konstruktiver Ingenieurbau). Entscheidend sind umfangreiche Kenntnisse im statisch-konstruktiven Bereich sowie Erfahrung im Projektmanagement. Unser Idealkandidat findet sich in Themen wieder wie: Wissenschaftliches Arbeiten Querdenken und kreative Lösungsfindung. Wir wünschen uns eine engagierte Persönlichkeit, die unser Team fachlich und kollegial bereichert. Schöck bietet Ihnen: Ein mitarbeiterorientiertes, erfolgreiches Unternehmen Eine außergewöhnliche, mehrfach prämierte Unternehmenskultur Ein großes betriebliches Leistungsangebot Topmoderne, ergonomisch ausgestattete Arbeitsplätze.
Zum Stellenangebot

Bauleiter (m/w/d) für den Bereich Rohbau

Di. 02.06.2020
Karlsruhe (Baden)
MOSER ist eines der führenden Bau­unternehmen in Baden-Württemberg. Die Standorte Freiburg, Baden-Baden und Stuttgart decken im Hoch-, Industrie-, Gewerbe- und Wohnungs­bau mit rund 300 Mitarbeitern sämtliche Tätigkeitsfelder wie Rohbau, Schlüsselfertigbau, Sanierung und Renovierung sowie Projekt­entwicklung erfolgreich ab. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Niederlassung Baden-Baden einenBauleiter (m/w/d) für den Bereich RohbauBauleitung von Baustellen im Bereich HochbauEigenverantwortliche Organisation der Baustellen in sämtlichen technischen, wirtschaftlichen und vertraglichen BelangenBetreuung und Überwachung der Baustellen hinsichtlich Terminen, Kosten und QualitätFührung des BaustellenteamsEinsatzort ist Baden-Baden und UmgebungStudium eines technischen bzw. wirtschaftstechnischen Studiengangs aus dem Fachgebiet Bau oder durch Berufserfahrung erworbene gleichwertige Qualifikation wie Bautechniker oder Maurermeister Kenntnis der einschlägigen technischen Normen und VorschriftenEigenverantwortliche und strukturierte ArbeitsweiseDurchsetzungsvermögen, Einsatzbereitschaft und TeamfähigkeitBerufseinsteiger sind bei uns willkommenIntensive Einarbeitung inkl. externer SchulungenEine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle AufgabeRaum für Eigeninitiative mit kurzen EntscheidungswegenGutes Betriebsklima durch teamorientierte ArbeitsweiseFaire und leistungsorientierte VergütungFirmen-PKW, auch zur privaten Nutzung
Zum Stellenangebot

Diplom-Ingenieurin / Diplom-Ingenieur (w/m/d) der Fachrichtung Bauingenieurwesen

Di. 02.06.2020
Karlsruhe (Baden)
Der Landesbetrieb Gewässer (LBG) ist zuständig für alle landeseigenen Gewässer und Hochwasser­schutz­anlagen im Regierungsbezirk Karlsruhe. Neben Betrieb und Unterhaltung übernimmt er an diesen Gewässern und Hoch­was­ser­schutz­anlagen auch alle Planungs- und Baumaßnahmen. Dabei geht es um die Umsetzung von Hoch­wasser­schutz-, Deichertüchtigungs- und gewässerökologischen Maß­nahmen sowie Maßnahmen des Integrierten Rheinprogramms. Aufgrund ständig steigender Anfor­derungen an die Pflege der Dämme und die naturschonende Gewässer­unter­haltung sowie den Arbeitsschutz wird eine Koordi­nie­rungsstelle zur Fachfeder­führung eingerichtet. Beim Regierungspräsidium Karlsruhe ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt beim LBG im Referat 53.2 am Dienstort Karlsruhe eine unbefristete Stelle zu besetzen als Diplom-Ingenieurin / Diplom-Ingenieur (w/m/d) der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder einer vergleichbaren Studienrichtung Fachliche Koordination und Verantwortung für Betrieb und Unterhaltung. Aufarbeitung und Koordination der Weiterentwicklung und Umsetzung der Unterhaltungspläne im LBG entsprechend aktueller naturschutzfachlicher Vorgaben sowie gewässerökologischer Anforderungen. Fachliche Aufarbeitung und Koordination der Analyse und ggf. Neuausrichtung des Fuhrparks auf den Betriebshöfen des LBG. Fachliche Aufarbeitung und Koordination der Umsetzung der dringend notwendigen Anforderungen an Betriebshöfe sowie ggf. Stützpunkte. Bearbeitung von Grundsatzfragen und allgemeine Angelegenheiten zum Thema Betrieb und Unterhaltung. Diplom- oder Masterabschluss der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder Abschluss eines vergleichbaren Studiengangs an einer Universität (entsprechende Masterabschlüsse von Fachhochschulen müssen für den Zugang zum höheren Dienst der öffentlichen Verwaltung akkreditiert sein). Mehrjährige berufliche Erfahrung, insbesondere im Bereich Wasserwirtschaft / Hoch­wasserschutz und Gewässerökologie. Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten. Sicheres, kompetentes Auftreten und eine ausgeprägte Überzeugungs- und Kommuni­kationsfähigkeit. Bereitschaft zur engen referatsübergreifenden Zusammenarbeit innerhalb des LBG. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) bei Vorliegen aller tariflichen und persönlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 14 TV-L. Im Falle eines bereits bestehenden Beamtenverhältnisses ist eine Übernahme bis BesGr. A 14 möglich. Ihre Mobilität unterstützen wir mit dem JobTicket BW. Das Regierungspräsidium Karlsruhe strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert Frauen ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Die Stellen sind grundsätzlich teilbar. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Contract-/Claimmanager (w/m/d) für Breitbandausbau und Tiefbau

So. 31.05.2020
Karlsruhe (Baden), Stuttgart
Gemeinsam packen wir Dinge an, die uns auch morgen begleiten. Wir entwickeln intelligente Energieprodukte, machen unsere Städte nachhaltiger und treiben den Ausbau erneuerbarer Energien voran. Hier bei EnBW gibt es Raum für Gestaltung und Entfaltung. Über den Bereich Der Bedarf nach einem schnellen Zugang ins Internet wächst insbesondere durch die Digitalisierung und zunehmende Vernetzung von Endgeräten rasant an. Um diese Nachfrage zu bedienen ist ein deutlicher Ausbau der Breitbandinfrastruktur notwendig. Als Contract-/Claimmanager für Breitband und Tiefbau gestalten Sie diesen Breitbandausbau aktiv mit. Unser Bereich Contract-/Claimmanagement ist konzernweit für die Bearbeitung und Verhandlung von sämtlichen Lieferantenclaims (d. h. Abwehr von Fremdclaims und Durchsetzung von Eigenclaims) verantwortlich und als Expertenabteilung zentral im Konzerneinkauf angesiedelt. Gleichzeitig unterstützt unser Bereich als Partner die Konzerngesellschaften und Fachbereiche bei der Vorbeugung von lieferantenseitigen Claims und der Erstellung von Lieferantenverträgen. Zielsetzung ist hierbei, durch Steuerung und gemeinsamer Strategie mit dem Fachbereich die Projektziele (Kosten, Termine und Qualität) optimal abzusichern. Übernahme der vertraglichen Begleitung von laufenden und anstehenden Projekten im Bereich Breitband und Tiefbau Analyse, Kommentierung und Verhandlung von Verträgen, insbesondere für den Bereich der Netze Breitband Eigenständige Bearbeitung, Dokumentation und Monitoring eingehender Fremdclaims und Aufarbeitung und Durchsetzung von Eigenclaims Erarbeitung von spezifischen Verhandlungskonzepten und -strategien (fallbezogen) sowie Führung von Claimverhandlungen  Kommunikation und Schriftwechsel mit Lieferanten und Mitwirkung bei der Erstellung und Durchführung von Schulungen, Berichten und Auswertungen für das Claimmanagement Unterstützung des technischen Projektleiters bei der Analyse und Verfolgung von Vertragsvereinbarungen im Hinblick auf die Projektziele (Kosten, Termin und Qualität) sowie Einleitung von notwendigen Klärungs-, Eskalations-, und Korrekturmaßnahmen Schaffung von Transparenz hinsichtlich des vom Lieferanten durchsetzbaren Claimvolumens im Projekt sowie entsprechendes Reporting im Claim-Tool Proaktive Erarbeitung von Strategien und Maßnahmen zur Claimabwehr und Risikoreduzierung Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Uni/FH/DH) des (Bau-)Ingenieurwesens oder Baubetriebes oder vergleichbarer Studiengänge Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich Contract-/Claimmanagement und/oder Projektmanagement Sehr gute Kenntnisse in der Prüfung, Aufbereitung und Verhandlung von Nachträgen und/oder Angebotskalkulationen Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit der VOB/B Ausgeprägtes unternehmerisches Denken verbunden mit sehr guten analytischen und konzeptionellen Fähigkeiten sowie fundierte Problemlösungskompetenz mit starkem Bezug auf das Wesentliche Spannende Aufgaben eröffnen vielfältige Perspektiven zur persönlichen Entwicklung Kollegiale Zusammenarbeit im Team und moderne Arbeitsplätze zeichnen uns aus Flexible Arbeitszeitmodelle ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Attraktive Mitarbeiterangebote zählen zu unseren Stärken
Zum Stellenangebot

Montagevorbereiter / Arbeitsvorbereiter (m/w/d) im Projektgeschäft Fahrleitungsanlagen

So. 31.05.2020
Ettlingen, Berlin, Bochum, Dresden, München
Willkommen bei Rail Power Systems, einem der führenden Technologieunternehmen auf dem Gebiet der Bahninfrastruktur und -energieversorgung. Von der Tram im Nahverkehr bis zum Hochgeschwindig­keitszug im Fernverkehr – wir sorgen dafür, dass Oberleitungen stets unter Strom stehen, damit schon heute die Mobilität von morgen gesichert ist. Mit viel Begeisterung und Know-how entwickeln und liefern wir maßgeschneiderte Fahrleitungssysteme, die unterschiedlichsten örtlichen Gegebenheiten sowie höchsten Kundenansprüchen gerecht werden. Als solides, international agierendes Mittelstands­unternehmen sind wir bereits seit mehr als einem Jahrhundert am Markt und stehen gleichzeitig für zukunftsweisende und umweltfreundliche Lösungen. Unsere Verantwortung: Eine leistungsfähige und zuverlässige Stromversorgung des Bahnverkehrs garantieren. Ergänzen Sie unser starkes Team als Montagevorbereiter / Arbeitsvorbereiter (m/w/d) im Projektgeschäft FahrleitungsanlagenStandort: Bochum, München, Ettlingen, Berlin, Dresden Sie sorgen dafür, dass Züge richtig in Fahrt kommen – denn Sie arbeiten mit an spannenden, ökologisch nachhaltigen Projekten in der Bahninfrastruktur.Sie unterstützen die auftragskonforme und qualitätsgerechte Abwicklung unserer Fahrleitungsprojekte insbesondere mit dem Programm iTwo und SAP. Bei der Wahrnehmung Ihrer zugeordneten Projektaufgaben achten Sie auf Kosten, Termine und Qualität. Insbesondere gehören zu Ihrer Aufgaben die folgenden Tätigkeitsschwerpunkte: Unterstützung bei der Weiterentwicklung der iTwo Ausprägungen der Gesellschaft sowie deren Umsetzung Erstellung und Fortschreibung von Bauablaufplänen Erstellung und laufende Aktualisierung der iTwo-Vorgangsmodells Regelmäßiges Projektcontrolling und Fortschreibung der Arbeitskalkulation im iTwo Auswertungen der Kosten mit SAP und Soll-IST-Vergleich mit iTwo Unterstützung der Projektleiter bei der Kostenverfolgung Organisation von Rückläufen zu Abweichungen, Nachtragsmanagement und Aufmassmengen enge Abstimmung mit den Projektleitern Bereitstellung von Reststreckenbestandteilen aus iTwo an die Projektkaufleute Sie haben ein technisches (Fach-)Hochschulstudium, z. B. Bauingenieur, Maschinenbauingenieur, Elektroingenieur oder Wirtschaftsingenieur, alternativ eine Ausbildung im kfm. / technischen Bereich, gern mit Weiterbildung zum staatlich geprüften Techniker Erfahrung mit SAP, iTwo und MS-Project/ TILOS Idealerweise besitzen Sie Fachwissen über die Infrastruktur von Bahnen und können praktische Erfahrung in der Projektabwicklung von komplexen elektrotechnischen Anlagen nachweisen Sie sind eine souveräne Persönlichkeit, die selbstständig und strukturiert arbeitet und vollen Einsatz zeigt Flexibilität und nationale Reisebereitschaft (Einsätze u.a. am jeweiligen Projektstandort, ggf. abweichend der o.g. Bürostandorte) runden Ihr Profil ab In unserem Team übernehmen Sie frühzeitig selbst Verantwortung und werden bei Ihrer stetigen persönlichen Weiterentwicklung unterstützt. Außerdem erwarten Sie attraktive Tarifvertragskonditionen, wie zum Beispiel: Eine regelmäßige Wochenarbeitszeit von 37,5 Stunden 30 Tage Urlaub im Jahr Weihnachts- und Urlaubsgeld flexible Arbeitszeitgestaltung Ein Lebensarbeitszeitkonto (Wertkonto) Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge kostenfreies Wasser und Kaffee an den Standorten
Zum Stellenangebot

Architekt / Absolvent Immobilienwirtschaft / Immobilientechnik als Projektassistent (m/w) Schlüsselfertigbau

Sa. 30.05.2020
Rastatt, Karlsruhe (Baden), Heidelberg, Stuttgart
weisenburger ist ein er­folg­rei­ches und dy­na­mi­sches mit­tel­stän­di­sches Un­ter­neh­men mit einer fast 65-jährigen Firmen­geschichte. Mit un­se­rem Haupt­sitz in Rastatt, ge­le­gen zwi­schen der Kul­tur­stadt Ba­den-Ba­den und der Tech­no­lo­gieRe­gi­on Karls­ru­he, ge­stal­ten wir Le­bens­raum im ge­sam­ten süd­west­deut­schen Raum von Rhein­land-Pfalz über Hes­sen und Ba­den-Würt­tem­berg bis zur Schwei­zer Gren­ze. Wir be­treu­en un­se­re Pro­jek­te von Rastatt so­wie von den Ge­schäfts­stel­len Karls­ru­he, Frei­burg, Stutt­gart, Frank­furt, Heidelberg, Darmstadt, Rottweil, Ulm, Heilbronn und Düsseldorf aus. Unsere Kompetenz umfasst die Geschäftsfelder Wohnungsbau, Gewerbebau, Sanierung und Rohbau. Mit 270 In­ge­nieuren bauen wir als Marktführer im Wohnungsbau überregional ca. 1.600 Wohnein­heiten, 500 Reihenhäuser und moderni­sieren 800 Wohnungen im Jahr. Mit insgesamt 500 Mitarbeitern und den gelebten Werten unter­nehmer­isch­en Handelns, Zuverlässigkeit, Partner­schaftlichkeit und Verän­derungs­fähigkeit erreichen wir jährlich ein Geschäfts­vo­lu­men von ca. 350 Mio. €. Wir suchen Sie in Festanstellung für die Standorte Rastatt, Karlsruhe, Heidelberg und Stuttgart in der Position als Architekten / Absolventen Immobilienwirtschaft / Immobilientechnik als Projektassistenten (m/w) Schlüsselfertigbauenge Zusammen­arbeit mit unseren Projekt- und Oberbauleitern Unter­stützung in sämtlichen Projekt­phasen – von der Projekt­vorbereitung über die Aus­schreibung und Vergabe sowie Baustellen­begehungen bis hin zur Abnahme aktive Beteiligung am komp­letten Planungs- und Bau­prozess sowie Begleitung Ihrer Projekte vom ersten Schritt bis zur Übergabe Sie verfügen über einen Studien­abschluss der Fach­richtung Immobilien­technik, Immobilien­wirtschaft, Architektur oder einen vergleichbaren Abschluss Ihr Arbeitsstil ist gekenn­zeichnet durch selbst­ständiges, zuver­lässiges und gewissen­haftes Arbeiten Sie verfügen über gute Umgangs­formen und sind kommu­nikations­stark eine schnelle Auf­fassungs­gabe und Organisations­geschick zeichnen Sie aus Sie leben den Dienst­leistungs­gedanken und haben Freude daran, unsere Projekt- und Oberbau­leiter in der Projekt­abwicklung zu begleiten einen unbe­fris­teten und zukunfts­sicheren Arbeits­platz in einem inno­vativen und modernen Unternehmen eine attraktive Vergütung eine berufs­begleitende Aus- und Weiter­bildung in unserer haus­internen Akademie umfassende Einblicke in den Bereich der Projekt­abwicklung, von der Planung bis zur Umsetzung eine kollegiale Unter­nehmens­kultur mit kurzen Entscheidungs­wegen betriebliche Alters­vorsorge, vermögens­wirksame Leistungen, Unfall­versicherung, Urlaubsgeld und Einkaufsvorteile weitere interessante Zusatz­leistungen
Zum Stellenangebot

Bauingenieur als Experte im Bereich Technisches Controlling (w/m/d)

Fr. 29.05.2020
Hamburg, Berlin, Dresden, Essen, Ruhr, Hannover, Karlsruhe (Baden), Leipzig, München, Filderstadt
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Industrie Service GmbH bündelt Know-how und Erfahrung für Unternehmen der Bereiche Industrie und Real Estate. Das Dienstleistungsspektrum umfasst Ingenieur- und Prüfdienstleistungen für die Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit von Anlagen, Infrastruktureinrichtungen und Gebäuden im Rahmen des gesamten Lebenszyklus – von der Machbarkeit über die Planung, den Bau und den Betrieb bis hin zu Modernisierung oder Rückbau. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Durchführung baubegleitender Qualitätscontrollingmaßnahmen im Hochbau Beschreibung und Beurteilung technischer Problemstellungen sowie Erarbeitung von Lösungsvorschlägen Begleitung und Durchführung von Abnahmen Objektive Erstellung von Gutachten zur Beurteilung von Mangelbehauptungen und Schadensfällen aus technischer Sicht Kompetente Betreuung von Kunden sowie Moderation zwischen Geschäftspartnern Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder vergleichbarer Bereich Fundierte und praxiserprobte Berufs- und Branchenerfahrung im Industrie- und Wohnungsbau Idealerweise Kenntnisse im Baurecht sowie in der Erstellung von Gutachten Verhandlungssichere Deutschkenntnisse Bewiesene Kunden- sowie Dienstleistungsorientierung, gepaart mit hoher Kommunikationsfähigkeit und flexibler Lösungsorientierung Ausgeprägte Kooperations- sowie Teamfähigkeit Neben einem sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir Ihnen ein interessantes Arbeitsumfeld. Wir leben flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Zur Aus- und Weiterbildung gehört eine Vielzahl an internen und externen Weiterbildungen für Ihre berufliche sowie persönliche Entwicklung. Flexible Arbeitszeiten, soziale Leistungen, ein wohnortnahes Einsatzgebiet und ein großes Maß an eigenverantwortlichem Arbeiten runden unser Angebot ab. Bitte bewerben Sie sich für diese Stelle im Bereich Bautechnik (BT-BT) unter www.tuvsud.com/de-de/karriere/stellen/BT-BT mit Angabe des gewünschten Standorts. Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal