Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bauwesen: 66 Jobs in Lerchenberg

Berufsfeld
  • Bauwesen
Branche
  • Baugewerbe/-Industrie 29
  • Maschinen- und Anlagenbau 9
  • Transport & Logistik 7
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 7
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Elektrotechnik 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Immobilien 4
  • Sonstige Branchen 2
  • Handwerk 2
  • Banken 1
  • Gastronomie & Catering 1
  • Hotel 1
  • It & Internet 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Telekommunikation 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 61
  • Ohne Berufserfahrung 41
Arbeitszeit
  • Vollzeit 64
  • Home Office 12
  • Teilzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 59
  • Ausbildung, Studium 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Referendariat 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Bauwesen

Diplom-Ingenieur | Master | Bachelor (m/w/d) der Fachrichtung Bau- und Immobilienmanagement/Facility Management

So. 01.08.2021
Mainz
Der Landesbetrieb Liegenschafts- und Baubetreuung (LBB) ist der Bau- und Immobilienexperte für das Land Rheinland-Pfalz. Mit unseren 1350 kompetenten, engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern betreuen wir nach betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten einen umfangreichen und vielfältigen Immobilienbestand und setzen Bauvorhaben des Bundes, der NATO sowie der Gaststreitkräfte um.In unserer Niederlassung Mainz ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Position befristet zur Elternzeitvertretung (bis längstens 30.09.2022) zu besetzen:Dipl.-Ing. | Master | Bachelor (m/w/d) der Fachrichtung Bau- und Immobilienmanagement/Facility Management  Mitarbeit im infrastrukturellen und kaufmännischen Gebäudemanagement und der Instandhaltung, insbesondere:Flächenmanagement, Vermietung und Verpachtung freier Flächen und ObjekteSelbständiges Erstellen von Betriebskostenabrechnungen sowie Unterstützung beim Verkauf von ImmobilienBearbeitung von Grundstücksangelegenheiten wie Baulasten, Grunddienstbarkeiten u. ä.Prüfung und Aufbereitung von Gebäudedaten und -informationen zur Erfassung in einer DatenbankPlanung, Organisation und Überwachung von vorgeschriebenen Prüfungen an Gebäuden und haustechnischen AnlagenEinholung von Angeboten und Vergabe von Aufträgen sowie Abrechnung der Leistungen für z. B. Wartungsarbeiten, Hausmeister-, Grünpflege- und WinterdiensteBearbeitung von Sachschäden an LBB-ImmobilienMitwirkung bei der KostenkontrolleIhre fachlichen Qualifikationenabgeschlossenes Hochschulstudium in der Fachrichtung Bau- und Immobilienmanagement/Facility Managementpraktische Erfahrung im Bereich des Gebäudemanagements ist erforderlichUnsere AnforderungenTeamfähigkeitLeistungsbereitschaftPlanungs-/OrganisationsfähigkeitKonfliktfähigkeit einen interessanten und abwechslungsreichen AufgabenbereichVereinbarkeit von Beruf und Familieein sicheres Arbeitsverhältnisflexible Arbeitszeiten im Rahmen unserer GleitzeitregelungKarrierechancen durch unser strukturiertes Personalentwicklungskonzeptvielfältige Angebote zur Weiterbildung durch unser internes Fortbildungsprogrammbetriebliche Altersvorsorge und GesundheitsmanagementDie Position ist grundsätzlich mit der Entgeltgruppe 11 TV-L bewertet. Berufsanfängerinnen/Berufsanfängern (m/w/d) werden vorerst Tätigkeiten nach Entgeltgruppe 10 TV-L übertragen. Auf unserer Homepage finden Sie unter lbb.rlp.de/de/karriere weitere Informationen zu den finanziellen Rahmenbedingungen.Das Land Rheinland-Pfalz beschäftigt viele Menschen in sehr unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern und mit ganz unterschiedlichen Qualifikationen. Wir fördern aktiv die Gleichbehandlung aller Menschen und wünschen uns ausdrücklich Bewerbungen aus allen Altersgruppen, unabhängig von der ethnischen Herkunft, dem Geschlecht, der Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung oder der sexuellen Identität. Im Rahmen des Landesgleichstellungsgesetzes streben wir eine weitere Erhöhung des Frauenanteils an und sind daher an Bewerbungen von Frauen besonders interessiert. Bei entsprechender Eignung werden Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen bevorzugt berücksichtigt. Sehr gute Rahmenbedingungen, um berufliche und familiäre Aufgaben zu vereinbaren, wie zum Beispiel moderne Arbeitszeitmodelle und weitreichende Gleitzeitregelungen, gewährleisten wir, im Rahmen der dienstlichen und organisatorischen Möglichkeiten. Eine Reduzierung der Regelarbeitszeit ist grundsätzlich möglich. Gehen entsprechende Bewerbungen ein wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen bei der ausgeschriebenen Position im Rahmen der dienstlichen und organisatorischen Möglichkeiten entsprochen werden kann. Erfahrungen, Kenntnisse und Fertigkeiten, die durch Familienarbeit oder ehrenamtliche Tätigkeiten erworben wurden, werden bei der Beurteilung der Qualifikation im Rahmen des § 8 Abs. 1 des Landesgleichstellungsgesetzes berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Bauingenieur als Bauüberwacher Fahrbahn (w/m/d)

So. 01.08.2021
Mainz
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Bauüberwacher Fahrbahn für die DB Netz AG am Standort Mainz. Deine Aufgaben: Als Senior-Bauüberwacher bist du der fachliche Ansprechpartner für die Kollegen im Bereich des investiven Oberbauprogramms und der IH Du unterstützt und koordinierst die termingerechte Fertigstellung der Baumaßnahmen in enger Zusammenarbeit mit dem Team der Planung und der Projektleitung sowie den externen Auftragnehmern Als Bauüberwacher Fahrbahn gewährleistest Du die auftragskonforme Realisierung von Bauprojekten im Bereich Fahrbahn/ konstruktiver Ingenieurbau Dabei übernimmst Du die Überwachung von Kosten, Terminen und der vereinbarten Qualität sowie die Freigabe der Abrechnungen und Nachtragsprüfungen für eigene Projekte und stehst den Kollegen bei Fragen zur Seite Du verantwortest die technische Begleitung von Abnahmen und Inbetriebnahmen der funktionsfähigen Anlagen Hierbei gewährleistest Du den sicheren und reibungslosen Bahnbetrieb bei der Bauausführung (Bauen „unter dem rollenden Rad") sowie die Einhaltung der geltenden betriebs- und sicherheitsrelevanten Vorschriften Du koordinierst die verschiedenen Auftragnehmer nach Art, Zeit und Ort ihrer Leistungserbringung, kontrollierst und dokumentierst den Leistungsfortschritt der Bauprojekte und hast einen ganzheitlichen Blick auf Deine Baustellen Du begleitest in die verantwortungsvollen Aufgaben hineinwachsende neue Kollegen und koordinierst deren Ausbildung Du berichtest in managementgerechten Summaries dem AGL Bauüberwachung und dem Leiter IH und P&S Du übernimmst bei Bedarf Bezl.- und ALV-Tätigkeiten für den Bereich Oberbau/KIB für einen befristeten Zeitraum Du bist bereit, übergreifende Funktionen in Form von Teamleiteraufgaben wahrzunehmen Dein Profil: Du bringst ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Bauingenieurwesen mit Du besitzt die Funktionsausbildung zum Bauüberwacher Bahn und hast bereits einschlägige Erfahrung Du besitzt die Funktionsausbildung zum Bezirksleiter Fahrbahn oder bist bereit, diese im Rahmen unserer Qualifizierung zu erwerben Du bist es gewohnt, selbstständig, strukturiert und zielorientiert zu arbeiten und bestichst durch ein ausgeprägtes Termin-, Kosten- und Qualitätsbewusstsein sowie durch eine hohe Verantwortungsbereitschaft Du findest schlagkräftige Argumente für Deinen Standpunkt und kannst andere von Deinen Ideen überzeugen Eigeninitiative, Kommunikationsstärke und Teamgeist runden Dein Profil ab Du besitzt den Führerschein Klasse B sowie die uneingeschränkte gesundheitliche Tauglichkeit (die Tauglichkeit wird im Rahmen der Einstellung durch einen Betriebsarzt geprüft) Es besteht die Möglichkeit auf eine Firmenwagenüberlassung Benefits: Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben – von spannenden regionalen Infrastrukturmaßnahmen bis hin zu den größten Baustellen Europas – fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift. Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Dir eine langfristige Perspektive.
Zum Stellenangebot

Bauingenieur als Gutachter / Sachverständiger für Schadensbewertung im Bauwesen (m/w/d)

So. 01.08.2021
Hannover, Wiesbaden
Als namhaftes Sach­verstän­digen­büro mit sieben Nieder­lassungen in Deutsch­land erstellt die P. J. Inge­nieur­gesell­schaft mbH seit über 25 Jahren Schaden­gut­achten, Beweis­siche­rungen und Bau­zustands­analysen. Zu unseren lang­jährigen Kunden zählen in- und aus­län­dische Ver­sicherer, Inves­toren und Baut­räger, Bau­unter­nehmen sowie eine Vielzahl öffent­licher und privater Auftraggeber. Sie sind leiden­schaftlich an bau­lichen Themen inter­essiert? Sie suchen eine heraus­fordernde, abwechs­lungs­reiche Tätig­keit in einem kolle­gialen Um­feld? Dann sagen wir herzlich will­kommen in unserem Team als Bauingenieur als Gut­achter / Sachver­ständiger für Schadens­bewertung im Bau­wesen (m/w/d) am Standort Hannover oder Wiesbaden. Eigenständiges Begut­achten und Bewer­ten von Bau­mängeln und -schäden im Hin­blick auf Schaden­ur­sache und Schaden­höhe Verfassen von Gut­achten Anfertigen von Beweis­sicherungen Erstellen von Bau­zustands­analysen Sie haben ein Studium des Bau­ingenieur­wesens abge­schlossen Sie sind technisch und kauf­männisch ver­siert Sie sind in der Lage, kom­plexe Sach­verhalte ver­ständ­lich zusammen­zu­fassen und ver­fügen über ein gutes Aus­drucks­ver­mögen Der Umgang mit MS Office ist Ihnen ver­traut Flache Hierarchien, kurze Ent­scheidungs­wege, eigen­verant­wort­liches Handeln Abwechslungsreiche, fach­über­greifende Themen­gebiete Förderung von kern­kompe­tentem Arbeiten Klare Aufgaben­stellung Gute Einar­beitung mit kolle­gialer Unter­stützung Verlässliche Arbeits­zeiten (Teilzeit­arbeit möglich) Möglichkeit der Verein­barung von Familie und Beruf Unterstützung von Weiter­bildung Betriebliche Alters­vorsorge Arbeitsplatz im Einzel­büro Unbefristete Fest­einstellung
Zum Stellenangebot

Ingenieurin / Ingenieur (w/m/d) (FH-Diplom / Bachelor) für den Bereich Grundsatzfragen der Förderung

Sa. 31.07.2021
Wiesbaden
Hessen Mobil ist die zukunftsorientierte Straßenbaubehörde des Landes Hessen. Mit Erfahrung, Pioniergeist und Leidenschaft planen, bauen und managen wir das überörtliche Straßennetz - von Landes-, Bundes- und Kreisstraßen bis hin zu Radwegen.  Als serviceorientierte, regional verwurzelte Behörde ist es unser Anliegen, die Mobilität der Zukunft vor Ort nachhaltig zu gestalten. Darum bauen wir auf kompetente Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in starken, interdisziplinären Teams. Die verkehrs- und umweltpolitischen Ziele des Bundes und des Landes Hessen machen den weiteren Ausbau des ÖPNV und der Schieneninfrastruktur notwendig. Gleichzeitig müssen kommunale Straßen an die Bedürfnisse des Fahrrad- und Fußverkehrs sowie neue Formen der Mobilität angepasst werden. Zu diesem Zweck werden der Verkehrsinfrastruktur­förderung zukünftig Fördermittel in deutlich steigendem Umfang zur Verfügung gestellt. Bei Hessen Mobil übernimmt das Dezernat Verkehrsinfrastrukturförderung die strategische Steuerung zur Umsetzung dieser Mittel und leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Verbesserung von Mobilität und Verkehr in Hessen. Zur Verstärkung des Dezernats Verkehrsinfrastrukturförderung suchen wir zur Besetzung einer Stelle (bis Entgelt­gruppe EG 12 TV-H) für unsere Zentrale in Wiesbaden zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Ingenieurin / Ingenieur (w/m/d)(FH-Diplom / Bachelor)für den BereichGrundsatzfragen der FörderungEntwickeln Sie Standards in der Verkehrsinfrastrukturförderung, Formulieren Sie Anforderungen und Voraussetzungen im ZuwendungswesenErarbeiten und aktualisieren Sie FörderrichtlinienStellen Sie die hessenweit einheitliche Auslegung und Handhabung der Förderregularien sicherEntwickeln und optimieren Sie ProzesseSeien Sie fachliche/r Ansprechpartner/in (w/m/d) für Ihre Kolleginnen und Kollegen in ganz HessenTeilen und vermitteln Sie Wissen in internen Schulungen mit Kolleginnen und KollegenQualifika­tions­anforde­rungenAbgeschlossenes Hochschulstudium (FH-Diplom / Bachelor) der Fachrichtung Umweltingenieurwesen, Bauingenieurwesen, Verkehrswesen, Stadt- und Raumplanung oder Geographie, Kenntnisse in der Verkehrsplanung und Verkehrstechnik sind von VorteilKenntnisse in der Planung oder Bau von Verkehrsanlagen sind von VorteilKenntnisse im Bereich der barrierefreien Gestaltung von Verkehrsanlagen sind von VorteilKenntnisse des Planungs-, Vertrags- und Vergaberechts, sowie des Zuwendungs- und Haushaltsrechts sind wünschenswertEinschlägige Verwaltungserfahrung ist von VorteilEinschlägige Kenntnisse der relevanten Fachgesetze, Vorschriften und Richtlinien sowie der allgemeinen Gesetzes- und VerwaltungsregelungenRoutinierte Anwenderkenntnisse der MS-Office-StandardsoftwareGute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit in deutscher SpracheSoziale Kompe­tenzenStrukturierte und selbstständige ArbeitsweiseTeamfähigkeit, hohes Engagement und ZuverlässigkeitDie Tätigkeit ist mit Dienstreisen verbunden und daher ist die Fahrerlaubnis Klasse B erforderlich.Bezahlung Die Bezahlung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst des Landes Hessen (TV-H). Landesticket Hessen Für die Beschäftigten des Landes Hessen einschließlich derer, die sich in Ausbildung befinden, besteht die Möglichkeit zur kostenfreien Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) in Hessen – nicht nur für den Arbeitsweg. Arbeiten und Leben in Balance Sie möchten einen guten und lang­fristigen Arbeit­geber, der kompetent, trans­parent und zuver­lässig arbeitet? Gestalten Sie Ihre Karriere bei Hessen Mobil: in einer Kultur, die Vielfalt und Weiter­bildung fördert und die Balance zwischen Beruf und Frei­zeit ermöglicht. Bei Hessen Mobil gelten z. B.: Flexible Arbeits­zeiten Vielfältige Modelle der Arbeits­zeit­gestaltung zur Verein­barkeit von Familie und Beruf Stunden- und tageweiser Ausgleich von Mehrarbeit
Zum Stellenangebot

Fachplaner bzw. Sachverständiger Brandschutz (w/m/d)

Sa. 31.07.2021
Wiesbaden
Die TPG – Technische Prüfgesellschaft mbH hat sich seit 1978 als erfahrener deutscher Dienstleister erfolgreich national und international auf dem Gebiet der Sicherheits- und Gebäudetechnik sowie des vorbeugenden Brandschutzes positioniert. Als unabhängige Organisation von baurechtlich anerkannten Prüfsachverständigen tragen wir bundesweit zu einem sicheren Betrieb von technischen Anlagen und Einrichtungen in Gebäuden bei. Unsere Organisation zeichnet sich dadurch aus, dass wir alle Leistungen vom Brandschutzkonzept bis zur Prüfung technischer Anlagen und Einrichtungen anbieten. Flache Hierarchien, gewerkübergreifende Tätigkeiten sowie eine flexible und kollegiale Zusammenarbeit prägen unsere Zusammenarbeit im Team der TPG mbH. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Niederlassungen in Berlin und Wiesbaden je einen Fachplaner bzw. Sachverständigen Brandschutz (w/m/d)Erstellung von Brandschutznachweisen/-konzepten für Neu- und Bestandsbauten brandschutztechnische Beratung in allen Leistungsphasen der AHO Brandschutz baubegleitende Prüfungen abgeschlossenes Hochschulstudium Bauingenieurwesen, Architektur oder Brandschutz Qualifikation als Fachplaner (m/w/d) oder Sachverständiger (m/w/d) für Brandschutz sehr gutes Fachwissen selbstständige, kunden- und umsatzorientierte Arbeitsweise hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Teamfähigkeit ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit mehrjährige Berufserfahrung wäre wünschenswert unbefristete Tätigkeit in einem seit Jahrzehnten erfolgreichen und wachstumsorientierten Unternehmen ein vielseitiges, herausforderndes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet flache Hierarchien und kurze Dienstwege überdurchschnittliche Vergütung (Urlaubs- und Weihnachtsgeld) Optionen auf Home-Office inner- und außerbetriebliche Weiterbildungsangebote
Zum Stellenangebot

Bauingenieur/-in oder Architekt/-in (w/m/d) für die Bereiche Grünflächen, Forsten, Friedhofswesen und Fasanerie

Sa. 31.07.2021
Wiesbaden
Wiesbaden liegt im Herzen des Rhein-Main-Gebietes, eingebettet in eine der kultur- und erlebnisreichsten Regionen Deutschlands. Die hessische Landeshauptstadt besticht durch ihr vielfältiges Freizeitangebot und bildet damit ein ideales Umfeld für den Lebensmittel­punkt. Für alle Menschen, die in Wiesbaden leben, arbeiten und wirtschaften, erbringen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung ein breites Spektrum an Dienst­leis­tun­gen. Wenn Sie auf der Suche nach einer abwechslungsreichen und verant­wor­tungs­vollen Tätigkeit sind, bei der Sie Ihre Fähigkeiten und Qualifikationen zum Wohl der Allge­mein­heit einbringen können, sind Sie bei uns genau richtig. Das Grünflächenamt der Landeshauptstadt Wiesbaden sucht eine / einen Bauingenieur/-in oder Architekt/-in (w/m/d) für die Bereiche Grünflächen, Forsten, Friedhofswesen und Fasanerie. Es erwartet Sie die Steuerung und Leitung von besonders anspruchsvollen Baumaßnahmen an den Liegenschaften des Amtes. Hierzu gehören insbesondere Neubau-, Umbau-, Erweiterungs- und Sanierungsmaßnahmen, an zum Beispiel Trauerhallen, Denkmälern auf Friedhöfen und Grünanlagen, Unterkünften, Lagerhallen und Schutzhütten. Leiten und Steuern von Projekten bei Neu-, Um- und Erweiterungsbaumaßnahmen sowie Sanierungsmaßnahmen Erbringen von Architektenleistungen nach HOAI bei Bauprojekten, schwierigen Bauten und Bauabschnitten in den Bereichen Neubau, Umbau, Erweiterungsbau, Sanierung und Bauunterhaltung Auswählen externer Dienstleister, Durchführen der Qualitätssicherung sowie Übernehmen der Leistungs- und Rechnungskontrolle Überwachen der Planungs- und Ausführungsmaßnahmen der beauftragten Architektur- und Ingenieurbüros Erstellen von Baubestandaufnahmen, Entwurfs- und Ausführungsplänen, Revisionsunterlagen Ausarbeiten von Sitzungsvorlagen und fachlichen Stellungnahmen sowie Vorstellen der Inhalte u. a. vor städtischen Gremien und der Öffentlichkeit Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Studium (mind. Diplom-FH / Bachelor) der Fachrichtungen Bauingenieurswesen oder Architektur Langjährige Berufserfahrung vorzugsweise im o. g. Aufgabenbereich ist von Vorteil Erfahrung und Kenntnisse in der Anwendung der einschlägigen Vorschriften des Bau-, Planungs- und Verwaltungsrechts, Denkmalschutzes, im Bereich der Technischen Gebäudeausstattung sowie des Energieeinsparungs- und Vergaberechts sind von Vorteil Selbstständige, eigenverantwortliche und kooperative Arbeitsweise Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Planungs- und Organisationsfähigkeit Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen Fahrerlaubnis zum Führen eines PKWs Eine unbefristete und abwechslungsreiche Tätigkeit, mit der Sie einen wichtigen Beitrag zum Gemeinwohl leisten Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 12 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD) bewertet. Die Eingruppierung richtet sich nach den persönlichen Voraussetzungen Alle im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen, wie z. B. Jahressonderzahlung (sog. Weihnachtsgeld) sowie zusätzliche betriebliche Altersversorgung Gute Möglichkeiten der Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben durch eine flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen unserer Servicezeiten mit Gleitzeit und digitaler Zeiterfassung sowie die Möglichkeit, im Homeoffice zu arbeiten Umfassende freiwillige soziale Leistungen zur Gesundheitserhaltung und -förderung (z. B. Vergünstigungen für Fitnessstudios) sowie ergonomische Arbeitsplätze (z. B. höhenverstellbarer Schreibtisch) Ein umfangreiches Fortbildungsprogramm für die persönliche sowie fachliche Weiterbildung Freie Fahrt mit unserem Job-Ticket Premium mit dem öffentlichen Personennahverkehr im gesamten RMV-Gebiet In dieser Entgeltgruppe sind Frauen unterrepräsentiert. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Ingenieur Bautechnik (m/d/w) - Schwerpunkt Tiefbau

Sa. 31.07.2021
Mainz
Als ein modernes Energieversorgungsunternehmen befassen wir uns mit der Erzeugung von Energie und der technischen Betriebsführung von Energienetzen. KMW verfügt am Standort Ingelheimer Aue in Mainz mit einem modernen GuD-Kraftwerk und einem Gas-Kombiblock über eine installierte Leistung von 750 MW. In diesen Anlagen erzeugen wir neben Strom auch Prozessdampf und Fernwärme. Unsere Beteiligungsgesellschaft, Entsorgungsgesellschaft Mainz mbH, betreibt am Standort ein modernes Müllheizkraftwerk. Mit Wärme beliefern wir unsere Beteiligungsgesellschaft Mainzer Fernwärme GmbH und Industriebetriebe. Am Standort Rüsselsheim sind wir Mitgesellschafter des Konsortiums Energieversorgung Opel und Betreiber der dortigen Energieerzeugungsanlagen. Das neu in Betrieb genommene BHKW besteht aus zehn Motoren mit einer elektrischen Leistung von insgesamt 100 MW und wird ergänzt von einem neuen Fernwärmespeicher.2021 ist ein besonderes Jahr - KMW wird 90!Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung? Dann werden Sie jetzt Teil des Teams! Sie stellen die ingenieurtechnische Betreuung von Tief-, Verkehrs- und Industriebauprojekten für den Kraftwerkstandort (Neubau, Instandsetzung, Sanierung) sicher unter Einhaltung von einschlägigen technischen Vorschriften zum Umweltschutz und zur Arbeitssicherheit Sie führen Analysen, Berechnungen und Bewertungen im Fachgebiet und die Abschätzung der Wirtschaftlichkeit von Projekten und Maßnahmen durch Sie beauftragen und steuern die an Projekten beteiligten externen Partnern, Baufirmen und Behörden Sie stellen Kostenberechnungen, Leistungs- und Ausschreibungsverzeichnissen auf und wirken bei Vergabeverhandlungen und der Auswahl von Lieferanten mit Sie arbeiten bei Erstellung und Aktualisierung der bautechnischen Dokumentation mit Sie stehen für fachliche Beratung zur Verfügung und unterstützen andere Bereiche als auch Abteilungen in fachspezifischen Fragen der Bautechnik Sie bringen ein abgeschlossenes Studium im Bauingenieurwesen vorzugsweise Tiefbau (Masterniveau), oder eine vergleichbare Qualifikation mit Sie konnten idealerweise Berufserfahrung im Bereich der Instandhaltung, Planung und Baudurchführung von bautechnischen Anlagen sammeln Sie bringen Kenntnisse im Baurecht, VOB, Vertragsrecht mit Sie haben Erfahrung in der Spezifikation und Überwachung von Tief-, Verkehrsbau- und Instandsetzungsprojekten Teamfähigkeit, Kommunikationsgeschick sowie ganzheitliches, prozessorientiertes Denken und die Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung runden Ihr Profil ab Sie besitzen einen Führerschein Klasse B Leistungsgerechte Vergütung und 13,5 Monatsgehälter Moderne Sozialleistungen wie ein umfangreiches Gesundheitsmanagement, flexible Arbeitszeitmodelleund eine betriebliche Altersvorsorge Daueranstellung in einem zukunftsorientierten Unternehmen Interessante und abwechslungsreiche Projekte Angenehme, mitarbeiterorientierte und offene Firmenkultur Flache Hierarchie und schnelle Entscheidungswege Interessiert? Dann bewerben Sie sich mit Ihren Bewerbungsunterlagen, gegliedert in Anschreiben, Lebenslauf und Anlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung direkt online. Mit der Abgabe Ihrer Bewerbung willigen Sie eine Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein. Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich.
Zum Stellenangebot

Bauingenieur/in (m/w/d) Fachrichtung Siedlungswasserwirtschaft/Versorgungswirtschaft

Sa. 31.07.2021
Bodenheim, Rhein
Die Wasserversorgung Rheinhessen-Pfalz GmbH versorgt über 230.000 Menschen in Rheinhessen und der Nordpfalz sowie in zwei Mainzer Stadtteilen preiswert, zuverlässig und in einwandfreier Qualität mit Trinkwasser.Die wvr ist nach TSM und DIN EN ISO 50001:11 zertifiziert. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als Bauingenieur/in (m/w/d)*Fachrichtung Siedlungswasserwirtschaft/VersorgungswirtschaftZu Ihren wesentlichen Aufgaben zählen: Grundlagen- und Vorplanung von Maßnahmen im Transportleitungs- und Anlagenbau. Einholung und Prüfung von HOAI-Angeboten. Abstimmung mit Planungsbüros in den weiteren Leistungsphasen 1 bis 9, Projektkoordination und -begleitung bis zur Abnahme/Projektabschluss. Abstimmung von Grundstücksangelegenheiten zur Realisierung der Maßnahmen. Planung und Ausschreibung von Baumaßnahmen geringeren Umfangs ohne externe Unterstützung. Erstellung von Jahresleistungsverzeichnissen z.B. "Tief- und Rohrleitungsbau", Formulierung von Vergabevorschlägen. Bauüberwachung und Baustellenkontrolle. Prüfung von Aufmaßen und Rechnungen der Baufirmen einschließlich Nachtragsmanagement. Projektkoordination von Baumaßnahmen zur Unterhaltung von Verwaltungsgebäuden.  Erfolgreich abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens mit der Fachrichtung Siedlungswasserwirtschaft / Versorgungswirtschaft. Kompetenz in der Planung und Netzberechnung von Transport- und Verteilnetzen mit Hilfe Stanet Erfahrungen im BIM gestützten Planungsprozess. Erfahrung im Projektmanagement von größeren Rohr- und Erdbaumaßnahmen sowie im Anlagenbau. Kenntnisse im Bereich Vergabeverfahren (Ausschreibungen) sowie betriebswirtschaftliche Grundlagen. Fundierte Kenntnisse der DVGW-Richtlinien und einschlägiger technischer Regelwerke sowie der VOB. Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen und AVA-Programmen. Kenntnisse im Bereich GIS-Programme sowie Auftragsmanagement. Führerschein der Klasse B Wenn Sie neben der Eignung zur Übernahme von Verantwortung über eine selbständige Arbeitsweise, Belastbarkeit und Teamfähigkeit verfügen, freuen wir uns auf Ihre Mitarbeit. Wir bieten Ihnen eine interessante, verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit mit Weiterbildungsmöglichkeiten. Ihre Tätigkeit wird nach TV-V zzgl. weiterer Sozialleistungen vergütet.
Zum Stellenangebot

Kabel- und Freileitungsmonteure Nieder- und Mittelspannung sowie Straßenbeleuchtungsanlagen m/w/d

Sa. 31.07.2021
Runkel, Lahn, Westerfeld, Taunus, Kelkheim (Taunus), Lahnstein
Als Spezialist für energietechnische Infrastruktur sucht die SPIE SAG GmbH für den Geschäftsbereich CityNetworks & Grids, in der Region Süd-West Niederlassung Alsfeld, Servicebüro E-Netze Limburg zum Einsatz in Runkel-Dehrn, Westerfeld, Kelkheim, Lahnstein und Eltville zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere qualifizierte Kabel- und Freileitungsmonteure Nieder- und Mittelspannung sowie Straßenbeleuchtungsanlagen (m/w/d)  Referenznummer: 122-20-0004 Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit, bei der Sie die Montage von Kabel- und Freileitungsanlagen im Bereich der Nieder- und Mittelspannung für Netzbetreiber, Energieversorgungsunternehmen und Stadtwerke vornehmen Die Wartung, Instandhaltung und Sanierung von Kabel- und Freileitungen und Straßenbeleuchtungsanlagen gehören ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet Sie übernehmen die Führung von Baugeräten/Fahrzeugen Darüber hinaus sind sie für den Störungsbeseitigungsdienst zuständig Sie passen zu uns, wenn Sie eine erfolgreich absolvierte elektrotechnische Ausbildung absolviert haben Sie verfügen über Erfahrung im Kabel- und Freileitungsnetzbau, idealerweise mit entsprechenden Zertifikaten für Kabelmontagen Sie besitzen einen Führerschein der Kl. C1E, wünschenswert Kl. CE sowie die Bereitschaft zur Übernahme des Störungsbeseitigungsdienstes runden Ihr Profil ab Persönlich ist uns wichtig, dass Sie Spaß am Umgang mit technischen Geräten haben, eigenverantwortlich und umsichtig arbeiten sowie technisches Verständnis und manuelles Geschick mitbringen Ein interessantes und vielseitiges Aufgabenfeld in einem wachsenden Unternehmen Eine leistungsbezogene und faire Bezahlung nach IG Metall-Tarif (inkl. entsprechender Zusatzleistungen nach Bundesmontagetarifvertrag wie u.a. Urlaubs- und Weihnachtsgeld) sowie betriebliche Altersvorsorge Individuelle Weiterbildung und Entwicklungsprogramme sowie vielfältige Karrieremöglichkeiten Vereinbarkeit von Freizeit, Familie & Beruf durch die vorwiegende Abwicklung von Projekten in der Region Verdienstausfallschutz mit Facharzt-Service
Zum Stellenangebot

Bauleiter Ortsnetzbau m/w/d

Sa. 31.07.2021
Rüsselsheim
Die SPIE Lück GmbH mit Hauptsitz in Lich-Langsdorf und Gießen, gehört dem Geschäftsbereich „Building Technology & Automation (BT&A) der SPIE Deutschland & Zentraleuropa an. Als ganzheitlicher Anbieter von Gebäudetechnik umfasst das Leistungsspektrum Lösungen für elektrische Energietechnik, elektrische Gebäudetechnik, Sicherheitstechnik, Heizungs- und Sanitärtechnik, Lüftungs- und Klimatechnik, erneuerbare Energien, Planung, sowie IT- und Kommunikationssysteme. Darüber hinaus bietet die SPIE Lück Branchenlösungen für das Gesundheitswesen und den Rechenzentrumsbau an.  Unser Team der SPIE Lück GmbH in Rüsselsheim sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung! Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit, bei der Sie verantwortlich für die Abwicklung und Betreuung von Projekten im Bereich von Transformatorstationen und energietechnischen Komponenten wie Nieder- und Mittelspannungsschaltanlagen sowie den Ausbau von Kabelnetzen zuständig sind Sie sind zuständig für die interne und externe Terminkoordination mit den Projektbeteiligten von der Angebotserstellung bis zur Abnahme Sie übernehmen die Steuerung und Kontrolle von Subauftragnehmern und Einhaltung von Projektzielen, Kosten und Arbeitssicherheitsaspekten Sie sind zuständig für die Überwachung, Kontrolle und Abrechnung der Bauausführung sowie für die Disposition von Personal Sie passen zu uns, wenn Sie einen staatlich geprüften Techniker oder Meister im Bereich Elektrotechnik besitzen Sie konnten bereits Berufs- und Führungserfahrung sammeln und besitzen Kenntnisse im Umgang mit gängigen IT-Systemen und MS-Office Sie macht ein eigenverantwortlicher, strukturierter und motivierter Arbeitsstil aus Persönlich ist uns wichtig, dass für Sie Flexibilität, Teamgeist, Kommunikations- und Durchsetzungsstärke und ein kompetentes Auftreten gegenüber Kunden selbstverständlich sind Ein interessantes und vielseitiges Aufgabenfeld in einem wachsenden Unternehmen Eine leistungsbezogene und faire Bezahlung mit 30 Tagen Urlaub Individuelle Weiterbildung und Entwicklungsprogramme sowie vielfältige Karrieremöglichkeiten Corporate Benefit Programm Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: