Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Bauwesen: 270 Jobs in Reinickendorf

Berufsfeld
  • Bauwesen
Branche
  • Baugewerbe/-Industrie 94
  • Transport & Logistik 60
  • Immobilien 41
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 16
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 15
  • Sonstige Dienstleistungen 11
  • Maschinen- und Anlagenbau 7
  • Recht 7
  • Unternehmensberatg. 7
  • Wirtschaftsprüfg. 7
  • Verkauf und Handel 5
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Elektrotechnik 5
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Telekommunikation 4
  • Handwerk 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Bildung & Training 2
  • It & Internet 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 248
  • Ohne Berufserfahrung 157
Arbeitszeit
  • Vollzeit 263
  • Home Office möglich 86
  • Teilzeit 32
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 245
  • Ausbildung, Studium 7
  • Studentenjobs, Werkstudent 7
  • Berufseinstieg/Trainee 5
  • Praktikum 5
  • Befristeter Vertrag 4
Bauwesen

Betriebsingenieur Siedlungswasserwirtschaft (m/w/d)

Fr. 24.06.2022
Bernau bei Berlin
Bernau, die 41.000-Einwohner-Stadt bei Berlin, verbindet Stadt und Land – mit nahen Erholungsgebieten und Berlin vor der Haustür. Verbindet alt und neu – mit seiner über 700-jährigen Stadtgeschichte und den schicken, modernen Neubaugebieten, die Bernau längst als „Boomtown“ bekannt gemacht haben. In Bernau genießt man Kultur, Essen und Feiern vor Ort, mit kurzen Wegen – und kann zugleich in nur 23 S-Bahn-Minuten Berliner Großstadtluft genießen. Bernau verbindet eben. Wir, die Stadtwerke Bernau, liefern Strom, Erdgas und Fernwärme und sorgen dafür, dass das Wasser in die Haushalte kommt und das Abwasser in den Kanal. So schaffen wir Lebensqualität für die Menschen in Bernau und Umgebung. Wir betreiben Parkhäuser – damit die Innenstadt gut erreichbar und fußgängerfreundlich ist. Wir bringen E-Mobilität auf die Straße, Energieeffizienz in Bernauer Häuser und PV-Module auf die Dächer. Kurz: Wir machen Bernau ein Stückchen lebenswerter. Machen Sie mit! Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Betriebsingenieur Siedlungswasserwirtschaft (m/w/d) Sie sind mit der Vorbereitung und der Planung von Bauvorhaben der leitungsgebundenen Ver- und Entsorgung betraut und überwachen und betreuen diese sowie die technischen Bauwerke. Sie erstellen Projektberichte und Dokumentationen von Bauvorhaben zur internen und externen Verwendung, u. a. für Ämter, Behörden sowie Stakeholder. Sie unterstützen bei der Wahrnehmung der Bauherrenfunktion und nehmen diese teils selbst wahr. Sie arbeiten bei der Pflege und Weiterentwicklung von Managementsystemen, z. B. TSM, und an internen Vorgaben zur Betriebsführung technischer Anlagen der Ver- und Entsorgung mit. Sie unterstützen bei der Erstellung von Wirtschaftsplänen, Leistungsverzeichnissen und der Vorbereitung von Ausschreibungen bei Investitions- und Unterhaltungsarbeiten. Sie wirken an der Erstellung von Statistiken und Prozessbeschreibungen mit. Sie haben ein ausgeprägtes Interesse und Verantwortungsbewusstsein an der Ver- und Entsorgung leitungsgebundener Medien mit besonderem Fokus auf Trink-, Regen- und Schmutzwasser. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium (Dipl.-Ing. TH/FH, B. Sc.), bevorzugt in der Fachrichtung Siedlungswasserwirtschaft oder Bauingenieurwesen oder eine vergleichbare technische Ausbildung als Meister bzw. Techniker. Sie haben Erfahrungen in der Entwurfs- und Ausführungsplanung sowie Baustellenbetreuung. Wünschenswerterweise können Sie eine mehrjährige Berufspraxis vorweisen. Sie können auf fundierte Kenntnisse der branchenspezifischen Gesetze, Regelwerke und eines GIS zurückgreifen. Im Umgang mit den gängigen MS Office-Produkten sind Sie routiniert. Sie bringen ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Flexibilität mit und haben eine strukturierte, selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise. Sozialkompetenz, Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke sowie sicheres Auftreten und freundliche Umgangsformen setzen wir voraus. Für die dienstliche Nutzung ist ein Führerschein Klasse B erforderlich. Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mind. C1 Niveau) sind für die Wahrnehmung der Aufgaben unerlässlich. Wir bieten eine spannende, zukunftsorientierte Position in einem motivierten Team im Berliner Umland mit ausgezeichneter ÖPNV-Anbindung. Sie erhalten eine tarifvertragliche Vergütung mit attraktiven Zusatzleistungen und betrieblicher Altersvorsorge. Work-Life-Balance: flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, 30 Tage Urlaub Individuelle Weiterentwicklung und betriebliches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (w/m/d) in der Baugruppen- und Gerätemontage

Fr. 24.06.2022
Berlin
Knick Elektronische Messgeräte steht seit jeher für Hightech-Lösungen in der Mess- und Regelungstechnik. Vieles, was heute längst als technischer Standard gilt, wurde zuerst von Knick entwickelt und auch produziert. So werden unsere Produkte weltweit in der chemischen Industrie, im Anlagenbau, in der Industrieautomatisierung und E-Mobilität eingesetzt. Gleichzeitig sind wir ein Familienunternehmen mit starken Wurzeln und Werten; eine Kombination aus Innovation und Tradition, die uns einzigartige und wegweisende Systemlösungen für unsere Kunden entwickeln lässt. Wenn Sie in Ihrem Beruf erfolgreich etwas bewegen möchten und sich an anspruchsvollen Aufgaben qualifiziert weiterentwickeln wollen, sind Sie bei uns genau richtig als: Mitarbeiter (w/m/d) in der Baugruppen- und Gerätemontage Montage von hochwertigen Baugruppen und Geräten in Kleinserien Kennzeichnung und Qualitätskontrolle der gefertigten Produkte Durchführung von Reparaturen Wartung und Pflege der Fertigungseinrichtungen Technische Ausbildung Feinmotorische Fähigkeiten Hohes Qualitätsbewusstsein Eigenverantwortliche und selbstständige Arbeitsweise Kommunikations- und Teamfähigkeit Vorzugsweise mehrjährige Berufserfahrung im Fertigungsbereich Langfristige berufliche Perspektive in solidem mittelständischen Unternehmen Aufgabenbereich mit Raum für eigene Ideen und Verantwortung Von Vertrauen geprägte, teamorientierte Arbeitsatmosphäre Flexibles Arbeitszeitmodell 30 Tage Urlaub, Weihnachts- und Urlaubsgeld Kostenfreie gesundheitsfördernde Sportprogramme Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Bauingenieur oder Architekt (m/w/d), Bauunterhalt Hochbau

Fr. 24.06.2022
Berlin
Die Verwaltung des Deutschen Bundestages ist eine oberste Bundesbehörde, die dem Verfassungsorgan Deutscher Bundestag bei der Erfüllung seiner umfassenden gesetzgeberischen und kontrollierenden Aufgaben inhaltlich und organisatorisch zuarbeitet. Für das Referat BL 2 – Bauunterhalt Hochbau – suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Bauingenieur oder Architekten (m/w/d) Die Bezahlung erfolgt nach der Bundesbesoldungsordnung (Besoldungsgruppe A 12) bzw. dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (Entgeltgruppe 13). Begehung der vom Deutschen Bundestag genutzten Liegenschaften zur Erfassung von Mängeln an der Gebäudesubstanz, des Innenausbaus und der Außenanlagen inklusive der Ursachenermittlung und Erarbeitung von Lösungsvorschlägen zur Mängelbeseitigung Planung von kleinen Neu-, Um- und Erweiterungsbauten einschließlich Kosten und Grundlagenermittlung, Erstellung von Bauablauf- und Bauzeitenplänen Bearbeitung von Bauunterlagen, Grafiken und Tabellen mittels EDV sowie Dokumentation des Hochbaus Teilnahme an Besprechungen zur Abstimmung von Planungen und Ausführungsdetails inkl. Protokollierung, Auswertung und Umsetzung des bautechnischen Teils der Sitzungsergebnisse Koordination der bei Baumaßnahmen beteiligten Gewerke, Sachbereiche und Referate sowie Bauüberwachung Erstellung, Kontrolle und Ergänzung von Leistungsverzeichnissen in allen Gewerken des Hochbaus Aufstellung von Vergabeunterlagen, Prüfung und Auswertung von Angeboten Aufmaß und Abrechnung der Hoch- und Tiefbaumaßnahmen Durchführung von Ab- und Übernahmen einschließlich der Fertigung von Protokollen sowie Überwachung der Gewährleistung und Geltendmachung von Gewährleistungsansprüchen Erstellen von Beiträgen zum Haushaltsvoranschlag Bewerber (w/m/d) müssen zwingend über ein abgeschlossenes Studium (Dipl.-Ing. (FH)/Bachelor) der Fachrichtung Bauingenieurwesen (Hochbau) oder Architektur verfügen. Bevorzugt berücksichtigt werden Bewerber (w/m/d), die aufgrund nachgewiesener praktischer Erfahrungen des allgemeinen Hochbaus in den Bereichen Instandhaltung, Instandsetzung und Modernisierung von Gebäuden, allgemeiner Innenausbau, Außenfassaden, insbesondere Naturstein, bei Bauvorhaben für Verwaltungs- und Bürogebäude, des baulichen Wärme-, Schall- und Brandschutzes, des Bauordnungsrechtes, der RBBau, der VOB, des Vergaberechts (insbesondere UVgO, VgV) verfügen. Die genannten Qualifikationserfordernisse müssen zum Bewerbungsschluss vorliegen und nachgewiesen sein. Unvollständige und nicht aussagefähige Bewerbungsunterlagen können nicht berücksichtigt werden. Darüber hinaus sind erwünscht: gute Kenntnisse im Umgang mit IT-Anwenderprogrammen sowie Ausschreibungsprogrammen, z. B. iTWO, umfassende Kenntnisse über die Unfallverhütungsvorschriften, gute Ausdrucksweise bei der Fertigung von Antwortentwürfen und Vorlagen zu bauspezifischen Themen, Entscheidungsfreudigkeit im Rahmen der Kompetenzen, Teamfähigkeit Die Bereitschaft, sich einer Höhentauglichkeitsuntersuchung (G 41) zu unterziehen, wird vorausgesetzt.Als Arbeitgeberin bietet die Bundestagsverwaltung unter anderem Leistungen der betrieblichen Altersvorsorge, eine Betriebskindertagesstätte ohne Sommerschließzeiten, Fortbildungsmöglichkeiten sowie die Möglichkeit zur Nutzung eines Firmentickets. Die Verwaltung des Deutschen Bundestages gewährleistet die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern und ist bestrebt, den Frauenanteil im genannten Beschäftigungsbereich zu erhöhen. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Die Verwaltung des Deutschen Bundestages versteht sich als familienfreundliche Arbeitgeberin und begrüßt daher die Bewerbungen von Frauen wie Männern mit Kindern. Der Arbeitsplatz ist im Rahmen der dienstlichen Erfordernisse teilzeitgeeignet. Die Verwaltung des Deutschen Bundestages sieht sich der Gleichstellung von schwerbehinderten und nicht schwerbehinderten Beschäftigten in besonderer Weise verpflichtet und begrüßt deshalb Bewerbungen schwerbehinderter Menschen. Bei gleicher Eignung werden Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugt berücksichtigt. Begrüßt werden Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten.
Zum Stellenangebot

Baumanagerin / Baumanager (w/m/d)

Fr. 24.06.2022
Berlin
Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) – Anstalt des öffentlichen Rechts – ist das zentrale Immobilien­unternehmen des Bundes. Aufgabenschwerpunkte sind das einheitliche Immobilien­management, die Immobilien­verwaltung und der Immobilien­verkauf sowie die forst- und naturschutz­fachliche Betreuung der Gelände­liegenschaften. Bundesweit arbeiten rund 7.000 Beschäftigte für die BImA, verteilt auf die Zentrale – mit Hauptsitz in Bonn – und neun Direktionen sowie auf mehr als 120 Standorte. Die Direktion Berlin sucht für den Geschäftsbereich Facility Management Neubau (FN) am Arbeitsort Berlin zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine/einen: Baumanagerin / Baumanager (w/m/d) (Entgeltgruppe 11 TVöD Bund, Kennung: BEFN2481, Stellen-ID: 818844) Die Einstellung erfolgt unbefristet. Steuern von kleinen Neu-, Um- und Erweiterungs­baumaßnahmen sowie Bauunterhaltungs­maßnahmen mit und ohne Bauverwaltung sowie investiven Maßnahmen bis sechs Millionen Euro inkl. Gewährleistungs­management, in Abstimmung mit der Teamleitung, dem Betriebs­management und dem kaufmännischen Objekt­management Planung und Feststellung von erforderlichen baulichen Maßnahmen Beauftragung und Begleitung der Baumaßnahmen in Zusammenarbeit mit der Bauverwaltung, Überwachung des Baufortschritts sowie Controlling der Bauunterhaltung Wahrnehmen der Eigentümer/inneninteressen / Bauherrenfunktion Planung, Begleitung und Durchführung von baulichen Maßnahmen auf Nutzer/innenwunsch, baufachliche Bedarfsberatung der Nutzer/innen Abnahme fertiggestellter Maßnahmen und Übergabe an die Nutzer/innen Entgegennahme und Bearbeitung von Schadens- und Mängel­meldungen Durchführung von Wirtschaftlichkeits­betrachtungen, Ermittlung der erforderlichen Finanzmittel und Budget­bewirtschaftung in Absprache mit dem Objekt­management Teilnahme an Objekt- und Liegenschafts­begehungen sowie an Besprechungen Durchführung von Gebäude­bestands­erfassungen, ‑bewertungen, und ‑maßnahmen und Verwendung des Fachverfahrens BASIC – epiqr/AiBATROS Rechnungserfassung und ‑bearbeitung, Aufnahme aller relevanten Daten und Mittelvergaben in SAP Qualifikation: Abgeschlossene technische (Fach-)Hochschulbildung mit baufachlicher Ausrichtung (z. B. Dipl.‑Ing. Hochbau, Architektur) oder vergleichbare Qualifikation Fachkompetenzen: Umfassende Fachkenntnisse und einschlägige, langjährige, praktische Erfahrungen im Bereich von kleinen Neu-, Um- und Erweiterungs­baumaßnahmen sowie betriebswirt­schaftliche Kenntnisse Fundierte Kenntnisse im Bau-, Plan- und Vergaberecht sowie der Verwaltungs­vorschriften und Normen, auch im Bereich der energetischen Sanierung (z. B. GEG) Kenntnisse in SAP und des SAP-gestützten Fachverfahrens BALIMA bzw. die Bereitschaft, sich fehlende Kenntnisse kurzfristig anzueignen Weiteres: Fähigkeit zu selbstständigem und teamorientiertem Arbeiten Hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität Ausgeprägte Kommunikations- und Moderationsfähigkeit Sicheres Auftreten, zielorientiertes Handeln Ausgeprägte Kundenorientierung Bereitschaft zur erweiterten Sicherheits­überprüfung nach § 9 SÜG (Sicherheits­überprüfungs­gesetz) Besonderer Hinweis: Voraussetzung für die Stellenbesetzung ist die erfolgreiche erweiterte Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheits­überprüfungs­gesetz (SÜG), in die ggf. auch der/die Ehe-/Lebenspartner/in einbezogen wird. Bitte informieren Sie sich diesbezüglich im Vorfeld Ihrer Bewerbung bspw. über das Bundesamt für Verfassungs­schutz (verfassungsschutz.de). Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit allen Vorteilen einer großen öffentlichen Arbeitgeberin Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei der Arbeitszeitgestaltung Möglichkeit der Anmietung einer Wohnung aus dem Bestand der Wohnungsfürsorge des Bundes Zuschuss für ein Jobticket im öffentlichen Nahverkehr, verkehrsgünstige Lage Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten sowie umfangreiche Fortbildungsangebote Betriebliche Altersversorgung Kurse zur Gesundheitsförderung sowie Vorsorgemaßnahmen Kostenfreie Parkmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Referent/in für Baumaßnahmen im Arbeitsgebiet Schulbauplanung und Bewirtschaftung Grundstücke / Gebäude für die beruflichen und zentralverwalteten Schulen (m/w/d)

Fr. 24.06.2022
Berlin
Das Land Berlin ist der größte Arbeitgeber der Region. Rund 128.000 Beschäftigte der unmittelbaren Landesverwaltung setzen sich täglich dafür ein, dass Berlin als pulsierende Metropole und als Zuhause für rund 3,65 Millionen Menschen funktioniert. Hierbei bilden die Dienstkräfte des allgemeinen nichttechnischen Verwaltungsdienstes das Rückgrat der Berliner Verwaltung. Die Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie ist dafür verantwortlich, dass alle Berlinerinnen und Berliner gute Bildungsmöglichkeiten haben – von der frühkindlichen Bildung in der Kita bis zu einem guten Schulabschluss für eine Berufsausbildung oder ein Hochschulstudium. Sie schafft den Rahmen, dass sich junge Menschen und Familien in dieser Stadt wohlfühlen können und gewährleistet Förderung und Unterstützung in allen Lebenslagen. Neben den rund 42 000 Beschäftigten an den Berliner Schulen sind in den Fachabteilungen des ministeriellen Teils der Senatsverwaltung über 2 000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für grundsätzliche und operative Aufgaben tätig.  Zur Verstärkung ihres Teams sucht die Abteilung IV der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie ab sofort (vorbehaltlich des Vorliegens der haushaltsrechtlichen Voraussetzungen - Haushaltsgesetz 2022/23 bzw. Art. 89 VvB) eine Dienstkraft für das Aufgabengebiet Referent/in für Baumaßnahmen im Arbeitsgebiet Schulbauplanung und Bewirtschaftung Grundstücke/Gebäude für die beruflichen und zentralverwalteten Schulen (m/w/d) Kennziffer 23/22  unbefristet, Besoldungsgruppe/Entgeltgruppe: A 13, E 13 TV-L als Baurätin/-rat, bzw. Tarifbeschäftigte/r Besetzbar in Vollzeit, Teilzeit. Bei Vollbeschäftigung beträgt die Arbeitszeit 40 (bei Beamtinnen und Beamten) bzw. 39 Wochenstunden und 24 Minuten (bei Tarifbeschäftigten).Referent/in für Baumaßnahmen im Arbeitsgebiet Schulbauplanung und Bewirtschaftung Grundstücke/Gebäude für die beruflichen und zentralverwalteten Schulen Planung der Neu-, Um- und Erweiterungsbauten inklusive der Schulentwicklungsplanung Erstellung und Prüfung von Bedarfsprogrammen, insbesondere von Raum-, Funktions- und Ausstattungsprogrammen sowie Kapazitätsplanungen Erstellung und Prüfung von Vorplanungs- und Bauplanungsunterlagen (Beauftragung der Baudienststellen) Koordinierung der Zeit- und Maßnahmenpläne einschl. Priorisierung beim Abbau des Modernisierungs-/Sanierungsstaus Vertretung in ressortübergreifenden und projektbezogenen Arbeitsgruppen Fachliche Beratung der politischen Entscheidungsträger/innen Für Beamtinnen und Beamte: Erfüllung der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen für das 2. Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 des bautechnischen Dienstes gem. § 25 Abs. 3 i.V.m. § 26 LVO-TD Für Tarifbeschäftigte: Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom oder Master) der Fachrichtungen Bauingenieurwesen, Architektur oder Immobilienwirtschaft bzw. sonstige Beschäftigte mit gleichwertigen Kenntnissen/ Erfahrungen Wünschenswert: Mehrjährige Tätigkeit und Erfahrung im Bereich des Hochbaus. Die formalen Anforderungen müssen zum Bewerbungsfristende erfüllt sein Weitere fachliche und außerfachliche Anforderungen entnehmen Sie bitte dem Anforderungsprofil, welches unter "weitere Informationen" hinterlegt ist. die formalen Anforderungen müssen zum Bewerbungsfristende erfüllt sein. eine interessante, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit, in der Sie wichtige Lebensbereiche der Stadt Berlin mitgestalten können.  die Möglichkeit, Ihre persönlichen Kompetenzen weiterzuentwickeln, indem Sie unsere vielfältigen Angebote der fachlichen und außerfachlichen Fort- und Weiterbildung nutzen und so Karrierechancen für sich eröffnen.  eine attraktive Bezahlung, die sich für Tarifbeschäftigte nach dem TV-L (Berliner Fassung) bzw. für außertariflich Beschäftigte nach den AT-Bezahlungsrichtlinien des Landes Berlin und im Beamtenverhältnis nach dem Landesbesoldungsgesetz Berlin richtet.  eine zusätzliche Altersvorsorge über die VBL (Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder).  die Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch eine flexible Arbeitszeitgestaltung und die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung im Rahmen der dienstlichen Notwendigkeiten. Sie können bei Bedarf ein Eltern-Kind-Zimmer nutzen oder es kann nach Maßgabe vorhandener Plätze ggf. ein Platz in einer nahegelegenen Kindertagesstätte vermittelt werden. Wir sind vom audit berufundfamilie als familienbewusste Arbeitgeberin zertifiziert.  ein Betriebliches Gesundheitsmanagement, dessen Angebote (z. B. vielfältige sportliche Aktivitäten) Ihre Gesundheit erhalten sollen.  eine gute Erreichbarkeit Ihres Arbeitsplatzes mit öffentlichen Verkehrsmitteln, für die wir Ihnen ein Jobticket der BVG zur Verfügung stellen können.  ein kollegiales Arbeitsklima in einer vielfältigen, toleranten und weltoffenen Verwaltung, in der wir uns für Chancengerechtigkeit einsetzen. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Menschen werden wir bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigen. Bitte weisen Sie in Ihrer Bewerbung darauf hin, wenn Sie eine Schwerbehinderung haben. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, sind ausdrücklich erwünscht.
Zum Stellenangebot

Gewährleistungsmanager / Gewährleistungsmanagerin (m/w/d) Hamburg/Berlin

Fr. 24.06.2022
Hamburg, Berlin
Als Teil der weltweit agierenden STRABAG SE und Nummer eins im deutschen Hoch- und Ingenieurbau hat ZÜBLIN die stärksten Teams in vielen unterschiedlichen Baubereichen. Wenn es darum geht, Projekte erfolgreich und partnerschaftlich umzusetzen, ist jede und jeder Einzelne von uns gefragt. Im Team zusammenarbeiten und sich persönlich weiterentwickeln: So vielfältig wie unsere Aufträge sind auch die Karrieremöglichkeiten bei ZÜBLIN. Als Nr. 1 im deutschen Hoch- und Ingenieurbau bietet ZÜBLIN ein umfassendes Leistungsspektrum und entwickelt im In- und Ausland maßgeschneiderte Lösungen für Bauvorhaben jeder Art und Größe. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!Als Architekt:in bzw. Bauingenieur:in (m/w/d) für Bauprojekte übernehmen Sie die kundenorientierte und aktive Betreuung der Bauherren und Auftraggebenden unserer Bauwerke als direkter Ansprechpartner:in (m/w/d) während der gesamten Dauer der Gewährleistungsphase. Zu Ihren Kernaufgaben gehören: Kundenorientierte Betreuung von Bauprojekten Prüfung des Vertrags- und Leistungssolls Beurteilung und Qualifizierung von erfassten Mängeln Steuerung von Gewährleistungsfällen unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Aspekte Systematische und projektbezogene Dokumentation sämtlicher Gewährleistungsfälle Gestaltung und Umsetzung unserer Gewährleistungsstrategien Korrespondenz mit Kunden, Auftraggebern und Nachunternehmern Kundennachbetreuung Knowhow-Transfer zur Fehlervermeidung Fehleranalyse und aktiver Beitrag zur kontinuierlichen Verbesserung unserer Prozesse innerhalb der Direktion Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Bauingenieurwesen/Architektur oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im schlüsselfertigen Hochbau Gute bis sehr gute Kenntnisse im Bau- und Werkvertragsrecht (BGB, VOB) Gute MS-Office-Kenntnisse Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick Gute Kommunikationsfähigkeit im Team sowie gegenüber Auftraggebern und Nachunternehmern  Selbständige Arbeitsweise mit Eigeninitiative Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft sowie soziale Kompetenz runden Ihr Profil ab Bei uns stehen Ihnen alle Wege offen. Es erwarten Sie interessante Aufgaben, die Mitarbeit in dynamischen Teams, spannende Projekte und eine praxisorientierte Aus- und Weiterbildung. Sie bekommen die Möglichkeit, von den vielfältigen Erfahrungen eines weltweit tätigen Konzerns zu profitieren. Bei Interesse senden Sie uns bitte Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung über das Onlineformular. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Zum Stellenangebot

Projektleitung im kompletten Innenausbau (m/w/d)

Fr. 24.06.2022
München, Eggenfelden, Berlin, Hannover, Chemnitz, Hamburg, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt am Main
TM Ausbau zählt zu den deutschlandweit führenden Ausbauunternehmen. Unser Leistungsspektrum reicht vom kompletten Innenausbau von Gebäuden einschließlich Mieterausbau und Ladenbau bis hin zum Schlüsselfertigbau. Unsere Mitarbeiter sind seit mehr als 55 Jahren das Fundament unseres Erfolges. Wir arbeiten zusammen im Team, ziehen an einem Strang und profitieren gemeinsam von den Stärken aller. Bauwerke gestalten, in Chancen denken, den Baubeat fühlen – das ist unser Ding. Ihrs auch? Sehr gut! Wir suchen Ingenieure, Techniker und Meister für spannende Komplettbau-Projekte. Sie haben Lust auf eine neue berufliche Herausforderung und einen abwechslungsreichen Job? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Ein echt starkes Team gibt es bei TM Ausbau on top. Als Teamlead, Organisationstalent und Schnittstellenkoordinator realisieren Sie gemeinsam mit unserer Montagecrew Gebäude mit Wow-Faktor. Projektleitung im kompletten Innenausbau (m/w/d) IN MÜNCHEN, EGGENFELDEN, BERLIN, HANNOVER, CHEMNITZ, HAMBURG, NÜRNBERG, STUTTGART, FRANKFURT AM MAIN Technische und kaufmännische Abwicklung der Baustellen Bauüberwachung Termin- und Kostenkontrolle Abrechnung der Baustelle Nachtragsmanagement Abgeschlossene Ausbildung oder Studium einer einschlägigen Fachrichtung (Innenausbau, Rohbau, Meistertitel etc.) Projektleitungserfahrung auf Generalunternehmerseite von Vorteil Verhandlungsgeschick, sicheres Auftreten, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein 30 Tage Urlaub (Betriebsruhe, Brückentage) Zusätzlich arbeitsfrei an Heiligabend und Silvester Hohe Arbeitsplatzsicherheit durch Barbara Bommer Stiftung Individuelle Weiterbildung Zuschuss VWL/betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten Mobiles Arbeiten Ticket Plus Karte + Corporate Benefits Qualitrain (Fitnessstudionutzung) Betriebsarzt Ferienwohnungen Mitarbeiterevents
Zum Stellenangebot

(Senior) Consultant* Sustainability

Fr. 24.06.2022
Frankfurt am Main, Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart
Sie suchen eine neue Herausforderung? Sie möchten Ihre Karriere in eine neue Richtung lenken und wollen etwas bewegen? Dann starten Sie ab sofort und unbefristet als (Senior) Consultant* im Bereich Sustainability in unserer Zentrale in Frankfurt am Main oder an unseren Standorten in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München oder Stuttgart.  Unsere Business Line Building Consultancy & Project Management betreut Immobilien­eigentümer und Immobiliennutzer in allen technisch-wirtschaftlichen Belangen bei der Entwicklung, dem Bau, dem Betrieb sowie dem Management ihrer Immobilien.  Projektbearbeitung bei Gebäudezertifizierungen, zum Beispiel nach DGNB, BREEAM oder LEED Beratung unserer Kunden im Bereich ESG Durchführung von ESG-Analysen im Rahmen von Immobilientransaktionen Mitwirkung an der Weiterentwicklung unseres Portfolios im Bereich ESG-Beratung Ermittlung von Energie- und CO2-Einsparungsmaßnahmen sowie Beratung/Unterstützung unserer Kunden bei der Umsetzung dieser Maßnahmen Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Bereichen aus der Business Line Building Consultancy & Project Management Übernahme von Verantwortung in unterschiedlichen Mandaten Hochschulabschluss in einem Ingenieursstudiengang, idealerweise im Bereich Bauingenieurwesen, Architektur, Versorgungs- oder Elektrotechnik Erfahrung mit Zertifizierungssystemen wie DGNB, LEED oder BREEAM DE, idealerweise mit Zulassung bei mindestens einem der Systeme Interdisziplinäres Wissen, auch im betriebswirtschaftlichen und organisatorischen Bereich Flexibilität im Denken sowie eigenverantwortliches Handeln Überzeugender Außenauftritt, gute Kommunikationsfähigkeiten sowie kundenorientiertes Verhalten Bereitschaft zu deutschlandweiten Dienstreisen Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Freuen Sie sich auf eine offene, kollegiale und dynamische Firmenkultur mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen Ihre Ideen finden bei uns Gehör, denn wir bieten Raum zur Verwirklichung von eigenen Ideen Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist uns wichtig, weshalb Sie bei uns sehr flexibel arbeiten können und die Möglichkeit zum Home-Office besteht. "NEW WORK“: Unsere hochwertigen Büros sind mit den neuesten Technologien ausgestattet und von uns auf Basis moderner Konzepte so gestaltet, dass effizientes Arbeiten im Büro möglich ist und noch mehr Spaß macht! Wir bauen unsere ESG Roadmap weiter aus und bieten dazu unseren Mitarbeitern die Möglichkeit mit einem JobRad die Umwelt zu schonen und gleichzeitig sich selbst fit zu halten. Lernen Sie Ihre Kollegen* bei regelmäßigen Mitarbeiterevents besser kennen und schaffen Sie gemeinsame Erlebnisse in einer lockeren Atmosphäre
Zum Stellenangebot

Baulogistikkoordinator:in (m/w/d)

Fr. 24.06.2022
Berlin, Hamburg
Als Teil der weltweit agierenden STRABAG SE und Nummer eins im deutschen Hoch- und Ingenieurbau hat ZÜBLIN die stärksten Teams in vielen unterschiedlichen Baubereichen. Wenn es darum geht, Projekte erfolgreich und partnerschaftlich umzusetzen, ist jede und jeder Einzelne von uns gefragt. Im Team zusammenarbeiten und sich persönlich weiterentwickeln: So vielfältig wie unsere Aufträge sind auch die Karrieremöglichkeiten bei ZÜBLIN. Als Nr. 1 im deutschen Hoch- und Ingenieurbau bietet ZÜBLIN ein umfassendes Leistungsspektrum und entwickelt im In- und Ausland maßgeschneiderte Lösungen für Bauvorhaben jeder Art und Größe. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Übernahme und Verantwortung von Logistikleistungen auf der Baustelle Zugangskontrolle und Entsorgungslogistik Stellvertretung des Baulogistikleitung bei Baubesprechungen Überwachung delegierter Teilaufgaben Überwachung Einhaltung der Arbeitssicherheit auf der Baustelle Prüfung der vertraglich vereinbarten Leistungen Monatliche Erstellung von Dokumentationen und Fortschreibungen von erbrachten Leistungen Dokumentation der arbeitstägig werkvertraglich geschuldeten Leistungen und außervertraglichen Zusatzleistungen Kontrolle des Personaleinsatzes und der Qualität der erbrachten Leistungen von Nachunternehmern Sicherung der qualitativen Umsetzung von logistikrelevanten Teilleistungen auf der Baustelle Abgeschlossene Ausbildung an einer staatlich anerkannten Technikerschule oder einer vergleichbaren Einrichtung oder eine durch umfassende Berufserfahrung erworbene gleichwertige Qualifikation Berufserfahrung in vergleichbarem Aufgabengebiet erwünscht Sichere Kenntnisse in der Anwendung ausgewählter firmeneigener EDV-Tools (z.B. i-two, Lotus Notes) sowie Kenntnisse in Word und Excel Erhöhte Ergebnisverantwortung sowie ein hohes Maß an Zielorientierung Verantwortungsbewusstsein, ein kundenorientiertes und freundliches Auftreten Teamfähigkeit, Flexibilität, Organisationsgeschick sowie eine selbstständige und engagierte Arbeitsweise runden Ihr Profil ab Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann übersenden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse etc.) in deutscher Sprache und unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung und nutzen Sie hierfür bitte unser Onlineformular
Zum Stellenangebot

Referent Daten- und Projektsteuerung Scan-Med-Korridor (w/m/d)

Fr. 24.06.2022
Berlin
Die Deutsche Bahn ist nicht nur einer der wichtigsten Mobilitätsdienstleister, sondern auch eines der größten Ingenieurbüros Deutschlands. Um neue Brücken, Tunnel, Bahnhöfe, Gleise und Signalanlagen zu realisieren und nachhaltig instand zu halten, arbeiten aktuell ca. 10.000 Ingenieure bei uns - längst nicht genug. Als Ingenieur bei der Deutschen Bahn kannst Du dabei etwas planen, managen oder überwachen, das bleibt: die Infrastruktur für kommende Generationen.Du willst an einem historisch einmaligen Vorhaben mitwirken und Deutschlands Bahnsystem in die digitale Zukunftbegleiten bei der Digitalen Schiene Deutschland? Hier kannst Du es - Du wirst zum Treiber für innovative Lösungen (u.a. European Train Control System (ETCS), Digitalen Bahnbetrieb) und erhältst eine einzigartige Chance in einem dynamischen Umfeld: Du gestaltest Themen von der Konzeption bis zur Umsetzung und baust zeitgleich einen der zukunftsweisendsten Bereiche in der Geschichte des Schienenverkehrs auf. Jetzt ist die spannendste Zeit einzusteigen! Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Referent Daten- und Projektsteuerung "Scan-Med-Korridor" für die DB Netz AG am Standort Berlin. Deine Aufgaben: Dein Ziel ist bei der Erstellung von Beschlussvorlagen sowie das Berichtswesen für die zugewiesenen Projekte des Projektportfolios zu unterstützen Durch den Aufbau und der Pflege geeigneter Datenverwaltungsstrukturen, der Durchführung fundierter Datenanalysen, deren Plausibilisierung und der Datenmodellierung kannst Du bei der Entwicklung eines datenbasierten Berichtswesens mitwirken Deine Passion ist es, Projekte bis ins Detail zu tracken: Anhand von Dir angefertigter aussagefähigen Berichten, Analysen, Kennzahlen und Systemauswertungen ist Transparenz bzgl. Planungs- und Umsetzungsständen sowie ein frühzeitiges Sichtbar machen von Engpässen im Berichtswesens für den Scan-Med-Korridor möglich Du bist für die Erstellung von Statusberichten zum Projekt, u.a. zur Termin- und Kostenentwicklung, sowie für die Standardisierung eines regelmäßigen Berichtswesens an DB-externe und DB-interne Stakeholder zuständig Mit Deinem ganzheitlichen Blick bist Du stetig mit der Weiterentwicklung eines zielgruppengerechten, flexibel abrufbaren sowie nutzerfreundlichen Berichtswesens beschäftigt, Du bringst Dich dabei konzeptionell als auch in der Erstellung mittels BI-Anwendung ein Dein Profil: Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Elektrotechnik, Bauingenieurwesen, Wirtschaftsingenieurwesen, (Wirtschafts-)Informatik, BWL oder einer vergleichbaren Studienrichtung Du verfügst idealerweise bereits über einschlägige Berufserfahrung in den Bereichen Projektmanagement, Datenmanagement, möglichst innerhalb der Branchen Eisenbahninfrastrukturwesen, Bauwesen Du bringst sehr gute Kenntnisse von Projektmanagementmethoden und -tools mit und wendest Dein fundiertes Wissen im Umgang mit MS Excel (VBA), SAP, SQL-Datenbanken sowie den üblichen BI-Anwendungen sicher Schnelle Auffassungsgabe, konzeptionelle und analytische Stärke sowie besondere Sorgfältigkeit - diese Fähigkeiten bringst Du mit Agilität ist für Dich nicht nur ein Modebegriff, sondern wird von Dir ergebnis- und lösungsorientiert gelebt Benefits: Du erhältst bis zu 16 Freifahrten innerhalb Deutschlands pro Jahr und weitere Fahrvergünstigungen für Deine Freunde und Familie. Du schaffst Großes und bekommst nicht weniger zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Faszinierende Projekte und Aufgaben bei einer der vielfältigsten Arbeitgeberinnen des Landes fordern Dein Können und warten auf Deine Handschrift.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: