Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Bauwesen: 30 Jobs in Rüngsdorf

Berufsfeld
  • Bauwesen
Branche
  • Baugewerbe/-Industrie 10
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 7
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Transport & Logistik 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Verkauf und Handel 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 27
  • Ohne Berufserfahrung 21
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 30
  • Home Office möglich 9
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 26
  • Ausbildung, Studium 3
  • Befristeter Vertrag 1
Bauwesen

Facharbeiter Fahrbahn als Gleisbauer (w/m/d)

So. 22.05.2022
Troisdorf
Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeiter. Und das in ganz Deutschland. Ob erfahrene Profis oder Berufsstarter - wir bieten zahlreiche Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich als Gleisbauer für die DB Netz AG am Standort Troisdorf. Deine Aufgaben: Du bist zuständig für die konstante Instandhaltung unseres Schienennetzes und unserer Gleisanlagen Inspektions-, Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten an z. B. Schienen, Schwellen, Gleisbett führst Du selbstständig und zuverlässig durch Bei der täglichen Arbeit hast Du auch die Sicherheit Deiner Teamkollegen stets im Blick Du durchläufst unser internes Qualifizierungsprogramm, besuchst regelmäßig Fortbildungen und lernst dabei stetig dazu Dein Profil: Du kannst eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Facharbeiter Tiefbau, Stahlbau, Betonbau, Metallbauer, Maurer oder in einem vergleichbaren Beruf vorweisen Den nötigen Ehrgeiz und die Eignung zum Erwerb weiterer Befähigungen im Gewerk Fahrbahn bringst Du mit Die Bereitschaft zum Schichtdienst (Nacht-, Wochenend- und Feiertagsarbeit) sowie zur Arbeit im Freien bringst Du mit Du magst körperlich-beanspruchende Tätigkeiten und arbeitest gerne im Team Ein gültiger Führerschein der Klasse B rundet Dein Profil ab Benefits: Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Du kannst Dir einer langfristigen Perspektive durch Dein festes Arbeitsverhältnis in einem zukunftsorientierten Konzern sicher sein. Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir Dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene.
Zum Stellenangebot

Techniker oder Meister (m/w/d) des bautechnischen oder haustechnischen Gewerbes für das städtische Gebäudemanagement

Sa. 21.05.2022
Brühl, Rheinland
Der StadtServiceBetrieb Brühl sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt Eine Technikerin / einen Techniker oder eine Meisterin / einen Meister (m/w/d) des bautechnischen oder haustechnischen Gewerbes für das städtische Gebäudemanagement unbefristet in Vollzeit (39,0 Std./Woche). Der StadtServiceBetrieb Brühl -Anstalt öffentlichen Rechts- ist unter anderem für das technische Gebäudemanagement für die von der Stadt Brühl genutzten über 100 Hochbau­ten, wie Schul-, KITA- und Verwaltungsbauten zuständig und nimmt vielfältige Aufgaben bei der Betreuung städtischer Gebäude wahr. In einem tatkräftigen und engagierten Team des Gebäudemanagements übernehmen wir spannende Aufgaben: Gesamtheitliche Instandhaltung aller Objekte der Stadt Brühl Umsetzen von Instandhaltungsmaßnahmen und Umbaumaßnahmen an den städtischen Objekten Überwachung und Koordination von externen Dienstleistern Betreuung sämtlicher Bauvorhaben der Stadt Brühl sowie Planung und Umsetzung von Neu- und Umbauten Entwicklung von Lösungen für Bauaufgaben der Stadt Brühl Überwachung und Koordination der Projektbeteiligten, Architekten und Ingenieure Aktuelle anstehende Neubauvorhaben sind, Anbauten bzw. Erweiterungen an zwei Schulen, Neubau einer KITA, Neubau einer Radstation und Neubau einer Feuerwache sowie größere Instandhaltungen von Heizungsanlagen an zwei KITAs und Sanierung von Fensteranlagen an einem Gymnasium. Zum Team des technischen Gebäude­managements gehören aktuell 15 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Ganzheitliche Bauunterhaltung von Gebäuden und Sonderbauten Vergabe, Koordination, Organisation, Überwachung und Abnahme von Instandhaltungsleistungen und Umbaumaßnahmen in Gebäuden Kosten- und Terminkontrolle von Instandhaltungsleistungen und Umbaumaßnahmen Auswertung und Erfassung von Instandhaltungsleistungen und Umbaumaßnahmen im CAFM-Programm Sicherstellung von gesetzlichen Prüffristen Koordination von Wartungen Dienstleistungssteuerung vorhandener technischer Anlagen, sowie Begleitung der Modernisierung Begleitung und Bearbeitung von Gewährleistungsfällen Dokumentation zu prüfpflichtigen Anlagen, Wartungen, Instandsetzungen und Prüfungen, auch in einem CAFM-Programm Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung in einem bau- oder haustechnischen Gewerbe oder einer vergleichbaren Fachrichtung, mit Abschluss zur Meisterin / zum Meister oder staatl. geprüften Technikerin / Techniker Engagement, Teamfähigkeit, besondere Sensibilität im Umgang mit der Öffentlichkeit Verfügen über eine hohe Motivation und Flexibilität sowie die Bereitschaft, sich in neue Aufgabengebiete einzuarbeiten Strukturiertes und gewissenhaftes Bearbeiten der Aufgaben mit einem hohen Maß an Selbständigkeit fundierte Kenntnisse im Umgang mit gängigen MS-Office Anwendungen, Word, Excel, PowerPoint, gängige E-Mail-Programme und Umgang mit CAFM Programmen (wünschenswert) idealerweise eine Weiterbildung oder Berufserfahrung im Gebäudemanagement und Erfahrungen mit Erstellung von Ausschreibungen und Leistungsverzeichnissen Eingruppierung je nach persönlichen Voraussetzungen bis zu Entgeltgruppe 9 TV-V (diese Eingruppierung ist vergleichbar mit TVöD Entgeltgruppe 10), sowie entsprechende Sozialleistungen eine vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit Unterstützung durch ein engagiertes und erfahrenes Team Eigenverantwortliches Arbeiten in einem Team einen Arbeitsplatz in einem angenehmen Arbeitsklima Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen von Schwerbehin­derten und diesen gleichgestellten behinderten Menschen ebenfalls. In den Bereichen, in denen Frauen unterrepräsen­tiert sind, werden sie bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Die Stelle ist grundsätzlich in Teilzeit besetzbar. Eine flexible Arbeitszeitgestaltung auch in den Nachmittagsstunden wird vorausgesetzt.
Zum Stellenangebot

Dachdecker (m/w/d)

Fr. 20.05.2022
Bonn, Gelsenkirchen, Solingen, Essen, Ruhr
Die ALLEGRON Group ist eine 1991 gegründete, inhaber­geführte und deutschlandweit tätige Immobiliengesell­schaft. Unter dem Motto „Redeveloping Properties“ haben wir uns auf die exklusive Neugestaltung und Betreuung von wohnwirtschaftlichen und gewerblichen Bestands­immobilien spezialisiert. Zum Bestand gehören rund 310.000 m² Wohn- und Gewerbe­flächen in Deutschland. Neben erfolgreichen Revitalisierungs­projekten steht unser Unternehmen als Bestandshalter für eine langfristige und serviceorien­tierte Bewirtschaf­tung unserer Bestände. Unser Unter­nehmen setzt sich durch regelmäßige Modernisierungs- und Umbauarbeiten für mehr Klimaschutz, altersge­rechtes Wohnen, ein gutes Zusammenleben und insofern für mehr Lebensqualität unserer Mieter ein und steigert in gleicher Weise die Attraktivität und den Wert unserer Bestände. Werte erkennen. Neue Werte schaffen. Dachdecker (m/w/d) gesucht für die Standorte Bonn, Gelsenkirchen, Solingen, Essen Dachdeckerarbeiten an Flach- und Steildächern Dachsanierungen Reparaturen Dachwartungen Qualifizierte Berufserfahrung Sorgfältige, selbständige und systematische Arbeitsweise Team- und kundenorientierte Persönlichkeit Führerschein vorhanden Eine interessante, verantwortungsvolle Tätigkeit sowie spannende Herausfor­derungen Ein abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem innovativen, teamorientierten Unternehmen Ein Arbeitsverhältnis in einem dynamisch wachsenden Unternehmen Ein attraktives Gehalt inklusive freiwilliger Sozialleistungen Ein hochmotiviertes und interdisziplinär agierendes Team Flexible Arbeitszeiten Firmem PKW Art der Stelle: Vollzeit, Festanstellung
Zum Stellenangebot

Ausbildung zur Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice (m/w/d)

Fr. 20.05.2022
Weilerswist
Sie möchten eine Ausbildung in einem zukunftsorientierten und familär geführten Unternehmen machen? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wer wir sind Eine inhabergeführte Unternehmensgruppe mit über 55 Jahren Firmengeschichte und mehr als 200 Mitarbeitern den Standorten Weilerswist, Gelsenkirchen und Groß-Gerau. Was uns auszeichnet LAUDON gehrt in den Unternehmensbereichen Containerbau, Tankschutz, Rohr-,Kanal- und Abscheiderservice zu den Marktführern in Deutschland. An unserem Hauptsitz in Weilerswist bieten wir für den Ausbildungsstart August 2022 Ausbildungsplätze zur Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice (m/w/d)  Schwerpunkt: Kanalservice an.     Eine abwechslungsreiche 3-jährige Ausbildung Tiefgreifende Einblicke in das Überprüfen von Abwasserleitungen und -kanälen auf Verunreinigungen sowie Schäden mit modernster Technik, beispielsweise durch den Einsatz von Spezialkameras Einblick in die Wartung, Inspektion und Sanierung von Abscheideranlagen Kenntnisse zur Reinigung und Sanierung von Abwasserleitungen und -kanälen Sie lernen das  Bedienen, Überwachen und die Wartung von Maschinen, Geräten sowie Sonderfahrzeugen Flexibilität und Zuverlässigkeit Sorgfältige Arbeitsweise und Engagment Hohe Lernbereitschaft und Teamfähigkeit und Engagement Solides Grundwissen Mathematik, Chemie und Physik Technisches Verständnis und handwerkliches Geschick  Guter Hauptschulabschluss oder vergleichbares Mindestalter von 17 Jahren bei Einstellung Ein sicheres Ausbildungsverhältnis mit guten Übernahmechancen, langfristiger Perspektive und Entwicklungsmöglichkeiten Interessante, vielfältige Aufgabenbereiche in einem familiären, kollegialen Arbeitsumfeld in einem wachstumsorientierten Unternehmen 30 Tage Urlaub sowie Zahlung von Urlaubsgeld Ausbildungsvergütung des Metallhandwerks NRW Corporate Benefits; attraktive Mitarbeiterrabatte bei verschiedenen Anbietern Intensive und individuelle Einarbeitung sowie Weiterbildungsmöglichkeiten Sehr gute Anbindung durch öffentliche Verkehrsmittel sowie unmittelbare Nähe zur Autobahn   
Zum Stellenangebot

Sachverständige, Dipl.-Ingenieure (FH) (w/m/d) (oder mit vergleichbarem Abschluss) der Fachrichtung Architektur, Bauingenieurwesen oder ähnlicher Fachrichtungen

Do. 19.05.2022
Coesfeld, Recklinghausen, Warburg, Westfalen, Bonn, Düsseldorf, Düren, Rheinland, Krefeld, Solingen, Mönchengladbach
Die Finanzverwaltung des Landes Nordrhein-Westfalen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt landesweit mehrere Sachverständige, Dipl.-Ingenieure (FH) (w/m/d) (oder mit vergleichbarem Abschluss) der Fachrichtung Architektur, Bauingenieurwesen oder ähnlicher Fachrichtungen für die Bewertung von unbebauten und bebauten Grundstücken insbesondere für nachfolgende Finanzämter (Dienstsitze): Finanzamt Coesfeld (Pool Münsterland), Finanzamt Recklinghausen bzw. Bottrop (Pool Ruhrgebiet), Finanzamt Warburg bzw. Höxter (Pool Hellweg), Finanzämter Bonn-Außenstadt bzw. Brühl (Pool Bonn), Finanzämter in Düsseldorf (Pool Düsseldorf), Finanzämter Düren bzw. Jülich (Pool Aachen), Finanzämter Geldern bzw. Kleve, Dinslaken bzw. Wesel, Krefeld (Pool Niederrhein-Nord), Finanzamt Solingen bzw. Remscheid (Pool Bergisches Land) sowie Finanzämter Viersen und Mönchengladbach (Pool Niederrhein-Süd). Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen folgende Tätigkeiten: Prüfung und Erstellung von Verkehrswertgutachten, Prüfung und Erstellung von Kaufpreisaufteilungen (getrennte Ermittlung des Grunds und Bodens sowie des Gebäudes als Grundlage für die steuerliche Abschreibung), Mitwirkung bei der steuerlichen Grundbesitzbewertung sowie sonstige baufachliche Feststellungen für steuerliche Zwecke. Die Aufgaben sind mit Tätigkeiten im Außendienst verbunden und setzen einen gültigen Führerschein der Klasse B (ehemals Klasse III) voraus.Als persönliches Anforderungsprofil bringen Sie mit: gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit, Organisationsfähigkeit sowie Fähigkeit zur selbständigen und verantwortungsbewussten Arbeitsweise, Eigeninitiative, Kreativität und Innovationsfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit sowie Bereitschaft zur Einarbeitung in steuerliche Rechtsgebiete. Als fachliches Anforderungsprofil bringen Sie mit: Abgeschlossenes Fachhochschulstudium als Diplom-Ingenieur(in) (FH) oder vergleichbarer Abschluss der Fachrichtung Architektur, Bauingenieurwesen oder ähnlicher Fachrichtungen, Kenntnisse des öffentlichen Baurechts (Bauplanungs- und Bauordnungsrecht), der Baukosten und Baukalkulation. Berufliche Erfahrung ist von Vorteil, wünschenswert sind Kenntnisse im Bereich der Grundstücksbewertung bzw. die Bereitschaft zum Erlernen von Kenntnissen der Grundstücksbewertung. Sofern Sie noch nicht über fundierte Kenntnisse im Bereich der Verkehrswertermittlung verfügen und mindestens drei Jahre in den Übrigen der o.g. Arbeitsbereiche beruflich tätig waren, bieten wir Ihnen neben einer praxisorientierten Einarbeitungsphase berufsbegleitende Lehrgänge insbesondere zur Verkehrswertermittlung an. Die Lehrgänge zur Verkehrswertermittlung werden durch die Deutsche Immobilienakademie (DIA) voraussichtlich am Studienort Bochum durchgeführt. Die zweisemestrige Ausbildung der DIA schließt mit der Prüfung zum „Immobilienbewerter/in DIA“ ab. Die Einstellung ist in diesem Fall bis zum Abschluss dieser Ausbildung befristet. Bei erfolgreichem Abschluss ist die Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis vorgesehen. Zu Beginn der Tätigkeit bieten wir eine Eingruppierung in der Entgeltgruppe 10 TV-L an. Nach erfolgreicher Einarbeitung und der damit einhergehenden tatsächlichen Aufgabenübertragung erfolgt eine Eingruppierung nach Entgeltgruppe 11 TV-L. Ggf. kann eine außertarifliche Zulage gewährt werden. Die ausgeschriebenen Stellen sind grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigte geeignet. Die Finanzverwaltung des Landes Nordrhein-Westfalen fördert die berufliche Entwicklung von Frauen. Bewerbungen von Frauen werden daher begrüßt. In Bereichen, in denen Frauen noch unterrepräsentiert sind, werden sie bei gleicher Qualifikation nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Die Finanzverwaltung des Landes Nordrhein-Westfalen sieht sich in besonderer Weise der gleichberechtigten Teilhabe von Menschen mit Behinderung am gesellschaftlichen Leben verpflichtet. Daher sehen wir nicht nur den Bewerbungen von schwerbehinderten und ihnen gleichgestellten Menschen sehr gerne entgegen, sondern wir werden sie bei gleicher Eignung und vorbehaltlich gesetzlicher Regelungen bevorzugt berücksichtigen. Diese Ausschreibung wendet sich ausdrücklich auch an Menschen mit Migrationshintergrund.
Zum Stellenangebot

Monteur m/w/d

Mi. 18.05.2022
Euskirchen
Als Unternehmen der Versorgungswirtschaft suchen wir einen Monteur m/w/d Verlegung und Inbetriebnahme von Wasserrohrleitungen Durchführung von Rohrsanierungs-, Wartungs- und Reparaturarbeiten Wasserhausanschlüsse herstellen Rohrgrabenherstellung mit allen anfallenden Tiefbauarbeiten Führen von Baumaschinen Teilnahme an der Rufbereitschaft im Versorgungsgebiet Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Tiefbaufacharbeiter, Straßenbauer oder eine handwerkliche Ausbildung m/w/d selbständiges Arbeiten und Teamfähigkeit Flexibilität, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit Führerscheinklasse CE (LKW Klasse 2) sowie B (PKW Klasse 3) wünschenswert Gestellung einer Werkswohnung in Innenstadtnähe möglich eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis gerechte, pünktliche und leistungsorientierte Vergütung nach den Bestimmungen des TV-V (Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe) Betriebliche Altersvorsorge 30 Tage Urlaub sowie Weihnachtsgeld abwechslungsreiche und anspruchsvolle Arbeitstätigkeit ein angenehmes Arbeitsklima in einem erfahrenen und engagierten Team Arbeitskleidung wird gestellt
Zum Stellenangebot

Tiefbauingenieur/-in (w/m/d) für den Neubau des Europäischen Zentrums für mittelfristige Wettervorhersagen

Mi. 18.05.2022
Bonn
Das Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR) führt Bauaufgaben für den Bund in Berlin, Bonn und im Ausland aus sowie Kulturbauten, Forschungs- und Laborgebäude für Bundeseinrichtungen. Es betreut herausragende und komplexe Bauprojekte im Spannungsfeld von gestalterischen und technischen Ansprüchen, den Anforderungen von Baukultur und Wirtschaftlichkeit. Das BBR sucht für die Abteilung III „Bundesbauten Ausland und Bonn“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet bis 30.06.2027, eine/n: Tiefbauingenieur/-in (w/m/d) für den Neubau des Europäischen Zentrums für mittelfristige Wettervorhersagen Der Dienstort ist Bonn. Kennziffer: 207-22 Die Abteilung III betreut die Baumaßnahmen des Bundes in Bonn und im Ausland. Auslandsbaumaßnahmen werden von Bonn und Berlin aus betreut. Die Bauaufgaben am Standort Bonn umfassen Neubauten, umfangreiche Sanierungen und kontinuierliche Bautätigkeiten für in Bonn ansässige Ministerien, nachgeordnete Behörden und auch für internationale Institutionen. Innerhalb dieser Abteilung ist Ihr Aufgabengebiet: Sie verantworten für Ihren Teilbereich der Baumaßnahme die Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung, insbesondere die Festlegung der Projektziele, der Projektorganisation, der technischen Standards und die Kostenkontrolle. Sie beraten Nutzer und Maßnahmenträger in baufachlicher Hinsicht zur Festlegung der quantitativen und qualitativen Anforderungen. Sie erstellen auf dieser Grundlage die Leistungsbilder und Verträge für Honorarleistungen, führen Vertragsverhandlungen durch und steuern die Vergabeverfahren. Sie übernehmen die Anleitung, Koordination und Überwachung der Leistungen von freiberuflich Tätigen im Hinblick auf die vorgegebenen Termin-, Kosten- und Qualitätsziele der Baumaßnahmen. Sie prüfen und bewerten Planungs- und Ausschreibungsunterlagen, Kostenschätzungen und Vergabevorschläge über VOB-Leistungen und steuern die Vergabeverfahren Sie erarbeiten baufachlicher Stellungnahmen. Sie übernehmen die Information und Abstimmung mit den internen und externen Projektbeteiligten und weiteren Interessenträgern. Vorausgesetzt werden abgeschlossenes Fachhochschul- oder Bachelorstudium in der Fachrichtung Tiefbau oder ein vergleichbarer Abschluss umfassende Fachkenntnisse und drei Jahre Berufserfahrung bei der Planung und Ausführung gestalterisch anspruchsvoller und technisch komplexer Bauaufgaben Fachkenntnisse in den Leistungsphasen der HOAI sowie im Bauordnungsrecht Projektmanagementkenntnisse Verhandlungsgeschick im Umgang mit Auftraggebern und Auftragnehmern die Fähigkeit zur fachübergreifenden, kollegialen Zusammenarbeit ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, soziale Kompetenz und Empathie sowie ein gewandtes Auftreten und überzeugende Ausdrucks- und Kommunikationsfähigkeit Wünschenswert sind langjährige Erfahrungen in der Abwicklung öffentlicher Baumaßnahmen (Land, Kommune, oder Bund) Kenntnisse im öffentlichen Vertrags- und Vergaberecht Weitere Kenntnisse (z.B. RBBau, VHB) werden berufsbegleitend vermittelt. Bezahlung Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 12 TVEntgO Bund, soweit die persönlichen Anforderungen erfüllt sind. Bis zur Erfüllung der Voraussetzungen der langjährigen praktischen Berufserfahrung ist lediglich eine Eingruppierung nach Entgeltgruppe 11 TV EntgO Bund möglich. Im Anschluss erfolgt automatisch eine Höhergruppierung nach Entgeltgruppe 12 TV EntgO Bund. In Abhängigkeit von der Bewerberlage kann eine übertarifliche Vorweggewährung von Stufen sowie eine zusätzliche befristete Fachkräftezulage von bis zu 1.000 Euro in Betracht kommen. eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung, Gestaltungsspielraum und engem Nutzerkontakt in einem kollegialen Umfeld interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten umfangreiche Sozialleistungen Vereinbarkeit von Familie und Beruf, z.B. durch flexible Arbeitszeitgestaltung. Auch Teilzeitarbeit ist grundsätzlich möglich. Wir wurden als besonders familienfreundlich zertifiziert. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website im Bereich „Das BBR als Arbeitgeber“.
Zum Stellenangebot

Abrechner (m/w/d) Verkehrswegebau

Di. 17.05.2022
Köln, Bonn
Peter Gross Bau – das ist umfassende Baukompetenz, Zuverlässigkeit und Innovationsstärke unter einem Dach. Seit über 135 Jahren ist unser Familienunternehmen eine feste Größe in der Baubranche. Wir zeichnen uns aus als Spezialisten in allen Sparten des Hoch- und Tiefbaus sowie in sämtlichen weiteren Bereichen der Bauwelt. Wir bauen Brücken zwischen Tradition und Moderne – so sind wir für alle Herausforderungen der innovativen Bauwelt bestens gerüstet. Unsere Werte, zielorientiert – verändernd – menschlich, bestimmen unser tägliches Denken und Handeln. Als verantwortungsvoller und fairer Baupartner stehen wir zu jeder Zeit und zu 100 Prozent für unsere Projekte ein. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen erfahrenen und engagierten Abrechner (m/w/d) Verkehrswegebau in der Region Köln/Bonn. Eigenverantwortliche Abrechnung und Arbeitsvorbereitung von Bauvorhaben im Tief- und Verkehrswegebau Unterstützung der Bau- und Projektleitung Abgeschlossene Ausbildung zum Bautechniker (m/w/d) Fachrichtung Tief- und Straßenbau oder abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens Berufserfahrung in vergleichbarer Position von Vorteil Hohes Verantwortungsbewusstsein, große Sorgfalt und Genauigkeit Gute Anwenderkenntnisse in MS Office und einem Abrechnungsprogramm (idealerweise RIB iTWO) Engagierte, motivierte Mitarbeit sowie Flexibilität Strukturierte, selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise Führerschein Klasse B Firmenwagen, auch zur privaten Nutzung Daueranstellung in einem zukunftsorientierten Unternehmen Interessante und abwechslungsreiche Projekte Perspektiven zur persönlichen Entwicklung Angenehme, mitarbeiterorientierte und offene Firmenkultur Flache Hierarchie und schnelle Entscheidungswege Attraktive Rahmenbedingungen, wie betriebliche Altersvorsorge oder JobRad-Leasing
Zum Stellenangebot

Architekt/in oder Bauingenieur/in (m/w/d) als Junior-Projektleiter/in

Di. 17.05.2022
Euskirchen
Unsere Stiftungsfamilie wurde 1863 gegründet und ist seither ein stetig wachsendes Unternehmen. Heute sind wir einer der größten Arbeitgeber im Kreis Euskirchen und zentraler Ansprechpartner für Medizin, Pflege und Reha in der Region. Wir, das sind rund 1.400 Mitarbeiter*innen unterschiedlichster Professionen, die ein gemeinsames Ziel vereint: Die Gesundheit der uns anvertrauten Menschen. Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Architekt/in oder Bauingenieur/in (m/w/d) als Junior-Projektleiter/in in Voll- oder Teilzeit. Als Mitglied des Teams Bau, Technik und Immobilienmanagement betreuen Sie in enger Abstimmung mit dem Abteilungsleiter große und kleine Baumaßnahmen in unserer Stiftungsfamilie Dabei begleiten Sie alle Leistungsphasen der HOAI (LPH 1-9), sowohl bei unseren Bestandsimmobilien als auch den Neubauten (z.B. Tagesklinik Mechernich) Sie erstellen Bauzeichnungen und Entwürfe Sie planen, organisieren und überwachen unsere technischen und baulichen Instandhaltungs-, Umbau- und Sanierungsmaßnahmen Abschließend überwachen Sie die Baukosten (Baucontrolling), unterstützen bei der Erstellung von Leistungsverzeichnissen und nehmen Kosten- und Mengenermittlungen vor Ein abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens, der Architektur oder eine abgeschlossene Berufsausbildung im Baugewerbe Erste Erfahrungen im Bereich Bauleitung und/oder Bauplanung, wir geben aber auch Berufseinsteigern gerne eine Chance Gute Kommunikationsfähigkeiten, ein ausgeprägtes Verhandlungsgeschick sowie eine zielorientierte Arbeitsweise Spaß an der Arbeit im Team sowie der interdisziplinären Zusammenarbeit Erste Erfahrungen mit Architekt-/Bau-Software (CAD, etc.) Eine dynamische Abteilung, die mit großem Engagement Projekte vorantreibt Eine verantwortungsvolle Tätigkeit, in der Sie wichtige Bau- und Instandhaltungs-Projekte aktiv vorantreiben können Hervorragende fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten mit der Chance, das Tätigkeitsfeld laufend zu erweitern Ein unbefristetes, sicheres Arbeitsverhältnis mit marktgerechter Vergütung Sehr gute Verkehrsanbindung an den Raum Köln/Bonn und klinikeigenes Parkhaus
Zum Stellenangebot

Bauingenieur*in (m/w/d) Diplom (FH)/Bachelor Bau

Mo. 16.05.2022
Euskirchen
Wir sind der Ansprechpartner Nummer eins, wenn es um Bundes- und Landesstraßen oder Rad(schnell)wege im bevölkerungsreichsten Bundesland geht. Wir sind Straßen.NRW. Ein zentraler, moderner Mobilitätsdienstleister, der jedoch im ganzen Land - vor Ort - zu finden ist. Wir können bereits auf 20 erfolgreiche Jahre zurückschauen, haben aber vor allem die mobile Zukunft im Blick: digital, flexibel, sicher. Wir, das sind 55 Straßenmeistereien in acht regionalen Niederlassungen, ein Betriebssitz in Gelsenkirchen und eine Mobilitätszentrale in Leverkusen. Wir sind 3.800 engagierte Beschäftigte. Uns eint ein Ziel: Die Menschen in Nordrhein-Westfalen mobil zu halten Das machen Sie bei uns Lassen Sie gemeinsam mit uns die Mobilität von morgen Realität werden. Sorgen Sie mit uns für freie Fahrt in NRW. Werden Sie Teil unseres Teams als Bauingenieur*in (m/w/d) Diplom (FH)/Bachelor Bau.Ihre Aufgaben und Möglichkeiten Operative Projektarbeit bei Baumaßnahmen in schwierigen Projekten (Objektbearbeitung in allen Phasen; Aufstellen der Vergabeunterlagen, Vergabeverfahren, Abwickeln der Verträge) Ihr Profil abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Bauingenieurwesen (Diplom (FH)/Bachelor) oder Befähigung für die Laufbahngruppe 2, erstes Einstiegsamt im technischen Dienst, Schwerpunkt Ingenieurwissenschaften Ihre weiteren Stärken Sie lösen Probleme strukturiert durch zielgerichtete Informationsgewinnung. Sie sind ein nachgewiesenes Organisationstalent. Sie haben eine gestärkte Kommunikationsfähigkeit. Sie sind teamfähig. Sie sind schnell in der Lage Zusammenhänge herzustellen. Unsere Vorteile Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben Sicherheit und Versorgung abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Bauingenieurwesen (Diplom (FH)/Bachelor) oder Befähigung für die Laufbahngruppe 2, erstes Einstiegsamt im technischen Dienst, Schwerpunkt Ingenieurwissenschaften Vereinbarkeit von Privat- und Berufsleben Sicherheit und Versorgung
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: