Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bauwesen: 63 Jobs in Wennigsen (Deister)

Berufsfeld
  • Bauwesen
Branche
  • Transport & Logistik 22
  • Baugewerbe/-Industrie 19
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 7
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Immobilien 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • It & Internet 1
  • Recht 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 61
  • Ohne Berufserfahrung 26
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 62
  • Teilzeit 8
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 59
  • Befristeter Vertrag 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Bauwesen

Projektmanager Genehmigungsverfahren (m|w|d)

Fr. 18.09.2020
Würzburg, Hamburg, Hannover
Wir sind eine der größten, unab­hängigen deutschen Planungs­gesell­schaften. Unseren Kunden stehen wir seit mehr als 60 Jahren als der Experte für Gesamt­planung und quali­fi­zierte Fach­planung, vor allem aber als Berater und Partner zur Seite. Mit über 1.400 Mit­arbei­tern sind wir weltweit in den Bereichen Gebäude, Infra­struktur und tech­ni­sche Aus­rüstung sowie mit den bera­tenden Instituten für Energie und Umwelt in nahezu allen Fach­berei­chen des Ingenieur­wesens und der Bau­planung tätig. Wir hören zu, ver­stehen und über­setzen die Vor­stel­lun­gen unserer Kunden mit unserer ganz­heit­lichen Planungs- und Aus­führungs­kompe­tenz sowie tech­ni­schem, digi­talem und gestal­te­ri­schem Verständnis in zukunfts­fähige Lösungen. Wir planen Visionen: Inspiriert durch unseren Gründer Leonhard Obermeyer, denken wir heute schon an über­morgen. Es ist dabei stets unser Anspruch, unter­stützt durch neueste digitale Tools und agile Methoden, die intelli­gen­testen Lösungen zu erar­beiten und Weg­wei­sendes zu schaffen. Wenn Sie zukunftsweisende Projekte, national wie international, planen wollen, dabei das Arbeits­klima eines Familien­unternehmens schätzen und Ihre eigene Zukunft gestalten möchten, dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Projektstandort in Würzburg sowie für die weiteren Projekt­standorte in Hamburg und Hannover je einen PROJEKTMANAGER GENEHMIGUNGSVERFAHREN (m|w|d) Infrastrukturprojekte Verantwortliche Steuerung von Genehmigungs­verfahren in Groß­projekten der Infra­struktur (Plan­feststellung) Entwicklung des strategischen Genehmigungs­konzepts und des Stakeholder­managements Abstimmung mit der Bundes­netzagentur Koordination und Qualitäts­sicherung der Genehmigungs­planung Dritter Analyse von Genehmigungsrisiken und Entwicklung des Risiko­managements Mitwirkung und Zuarbeit im Rahmen der Öffentlich­keitsarbeit Abgeschlossenes technisches oder wirtschafts­juristisches Studium wie Bau­ingenieur­wesen, Projektmanagement mit Schwerpunkt Bau- und Immobilien­management, Umwelting­enieurwesen, Energie­technik, Energie­management, Wirtschafts­ingenieurwesens oder ähnlichem Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung im Aufgaben­gebiet Ausgeprägte Kommunikations­fähigkeit Überzeugendes, empathisches Auftreten Grundkenntnisse genehmigungs­relevanter Richtlinien und Vorschriften Verhandlungs­sichere Deutsch-Kenntnisse zwingend erforderlich MS Office (Word, Excel, PowerPoint, Outlook, MS-Project) Hohe Affinität zu digitalen Planungs- und agilen Management­methoden Wünschenswert: GIS-Kenntnisse Freiraum für Visionen: Sie bringen Ihre Ideen ein und setzen diese mit intelligenten technischen Tools aktiv in zukunftsweisenden Projekten wie zum Beispiel dem Projekt SüdLink um. Dazu unter­stützen wir Ihre fachliche und persönliche Entwicklung mit kontinuier­licher Aus- und Weiter­bildung, begleitet von persönlichen Coachings. Mit einem team­orientierten Arbeitsklima, den Sozial­leistungen eines modernen Familien­unternehmens sowie flexiblen Möglich­keiten der Arbeitszeit­gestaltung bieten wir Ihnen ein Umfeld, in dem Sie Ihre Fähigkeiten optimal entfalten können.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftler (m/w/d) - Bauingenieurwesen, Maschinenbau, Energie- bzw. Verfahrenstechnik, Physik und verwandte Fachrichtungen

Do. 17.09.2020
Hameln
Das Institut für Solarenergieforschung (ISFH) ist eine Forschungseinrichtung des Landes Niedersachsen und ein An-Institut der Leibniz Universität Hannover. Wir forschen seit über 30 Jahren auf dem Gebiet der solarthermischen und photovoltaischen Energienutzung. In der Abteilung Solare Systeme suchen wir zum 01. November 2020 einen Wissenschaftler (m/w/d) – SY552 Bauingenieurwesen, Maschinenbau, Energie- bzw. Verfahrenstechnik, Physik und verwandte Fachrichtungen In einem öffentlich geförderten Verbundvorhaben in Kooperation mit Partnern aus Wissenschaft und Industrie soll anhand eines Demonstrationsgebäudes der gesamte Lebenszyklus (Planung, Produktion, Montage, Betrieb und Recycling) von gebäudeintegrierten photovoltaischen und photovoltaisch-thermischen Anlagen (building integrated PV und PVT, BIPV und BIPVT) betrachtet werden. Für die gewerke- und phasenübergreifende Analyse und Optimierung wird die digitale Methode Building Information Modeling (BIM) zum Einsatz kommen. Die gestiegene Effizienz der Prozesse und die erhöhte Planungsqualität sowie Kostensicherheit soll den Zugang zu BIPV- und BIPVT-Anlagen allen beteiligten Akteuren vereinfachen und ihre Marktdurchdringung beschleunigen. Mitarbeit bei Konzeption und Aufbau einer Testanlage zur detaillierten Analyse von fassadenintegrierten PVT- Systemen Monitoring der Testanlage, Auswertung, Aufbereitung und Bewertung der Messergebnisse Thermische Abbildung der PVT-Fassade in der Simulationsumgebung TRNSYS und experimentelle Modellvalidierung Mitarbeit bei der Parametrierung der erfassten Anlagedaten für die Erstellung einer BIM-Plattform Präsentation und Publikation der wissenschaftlichen Ergebnisse Betreuung von studentischen Arbeiten sehr guter bis guter Studienabschluss in einem der oben genannten Fachgebiete Erfahrung mit dynamischer Simulation von (solar)thermischen Systemen (TRNSYS) erwünscht Erfahrung mit Fassadentechnik und Building Information Modeling (BIM) vorteilhaft selbständige und zielorientierte Arbeitsweise Team- und Kommunikationsfähigkeit eine kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem motivierten, weltweit führenden Team eine exzellente apparative Ausstattung flexible Arbeitszeiten Raum für Kreativität zur Umsetzung eigener Ideen Möglichkeit zur Durchführung einer Promotion an der Leibniz Universität Hannover Rahmenbedingungen: Arbeitsort: Hameln Vergütung: gem. TV-L Niedersachsen Eintrittstermin: zum 01.11.2020 Befristung: befristet gem. Projektlaufzeit (ca. 3 Jahre)
Zum Stellenangebot

Ausbildung Immobilienkauffrau/Immobilenkaufmann (m/w/d)

Do. 17.09.2020
Hannover
Wir sind ein modernes Immobilienunternehmen und sichern mit der OSTLAND Wohnungsgenossenschaft und unserer Immobiliengesellschaft in und um Hannover hochwertigen Wohnraum mit großer Lebensqualität zu fairen Preisen für Mieter und Eigentümer. Wir bewirtschaften und verwalten einen eigenen Immobilienbestand von rund 2.000 und fremden Immobilienbestand von circa 1.200 Wohnungen. Aus der Nähe zu unseren Mitgliedern und sozialer Verantwortung entstanden Wohnideen und städtebauliche Konzepte, die ihrer Zeit immer etwas voraus waren. Werte wie gute Nachbarschaft, Gemeinschaft, Geselligkeit, Zuverlässigkeit und Sicherheit stehen im Mittelpunkt unseres Handelns. Wenn Sie Interesse an Immobilien haben, Ihnen der Umgang mit Menschen sowie Zahlen Freude bereitet, Sie aufgeschlossen, kommunikationsstark und zuverlässig sind, dann suchen wir Sie! Starten Sie durch mit der Ausbildung als Immobilienkauffrau/Immobilienkaufmann (m/w/d) Ausbildungsstart: 1. August 2021 Unser Ziel ist die Ausbildung kompetenter Immobilienspezialisten. Seit vielen Jahren bereiten wir Auszubildende optimal auf die berufliche Zukunft vor, indem Sie folgende praktische Bereiche in unserem Unternehmen durchlaufen: Wohnungsvermietung und -verwaltung Kundenbetreuung, Mitgliederwesen Neubau, Modernisierung und Instandhaltung Mietenbuchhaltung und Forderungsmanagement Betriebswirtschaftliche Unternehmenssteuerung Marketing Wohnungseigentumsverwaltung Zudem fördern wir neben der fachlichen Qualifikation eigenverantwortliches Arbeiten, Teamgeist und "den Blick über den Tellerrand".Was Sie mitbringen sollten: Fachabitur oder einen vergleichbaren Schulabschluss Gute Umgangsformen  Was Sie von uns erwarten dürfen: Ein angenehmes Betriebsklima in einem engagierten und motivierten Team Kompetente Ausbilder Einen modernen Arbeitsplatz Flexible Arbeitszeitenregelung Wir bieten Ihnen die Ausbildung in einem abwechslungsreichen Beruf der Spaß macht und viele Perspektiven sowie Weiterbildungsmöglichkeiten für Sie bereithält. Lust zu starten? Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte bewerben Sie sich bevorzugt per E-Mail mit Ihren kompletten Bewerbungsunterlagen im PDF Format. Weitere Informationen zum Berufsbild der Immobilienkaufleute finden Sie unter: www.immokaufleute.de  
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter zur Untersuchungen von thermisch-hydraulisch-mechanisch (THM) gekoppelten Prozessen

Do. 17.09.2020
Hannover
Die Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR) ist eine wissenschaftlich-technische Oberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi). Als Ressortforschungseinrichtung berät und informiert sie die Bundesregierung, die deutsche Wirtschaft und die Öffentlichkeit in allen geowissenschaftlichen und rohstoffwirtschaftlichen Fragen. Die BGR ist der nationale Geologische Dienst Deutschlands und in dieser Funktion geowissenschaftliches Daten- und Informationszentrum. Die BUNDESANSTALT FÜR GEOWISSENSCHAFTEN UND ROHSTOFFE (BGR) sucht Sie zum 01.01.2021 befristet bis zum 31.12.2025 als wissenschaftliche Mitarbeiterin / wissenschaftlichen Mitarbeiter Die Aufgaben dienen der Qualifizierung. Wissenschaftliche Untersuchungen von thermisch-hydraulisch-mechanisch (THM) gekoppelten Prozessen bei der Endlagerung radioaktiver Abfallstoffe in der geotechnischen Barriere Salzgrus und ihren Wechselwirkungen mit Salinargestein, ggf. Erweiterung auf die geotechnische Barriere Salzbeton Wissenschaftliche Untersuchungen zur numerischen Simulation des Salzgrusverhaltens im Hinblick auf Prozess­verständnis und die Nach­weisführung für den sicheren Einschluss Entwicklung von numerischen THM-gekoppelten Modellen zur Analyse der o. g. Fragestellungen, insbesondere mit dem FEM-Programmsystem JIFE unter Verwendung geeigneter Stoffgesetze Interpretation der Berechnungsergebnisse, Vergleich mit Labor- und In-situ- Untersuchungen sowie Sicherheits­bewertung nach wissenschaftlichen Aspekten Arbeiten zur Weiterentwicklung von Methoden, Stoffgesetzen und ggf. Programmen für die numerische Simulation von gekoppelten THM-Prozessen für o. g. Fragestellungen sowie deren Verifikation und Evaluation Erstellung wissenschaftlicher Berichte, Anfertigung von Publikationen, Präsentationen und Dokumentationen zu den erzielten Untersuchungsergebnissen Sie haben ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder gleichwertig) der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder einer vergleichbaren ingenieur- / geowissenschaftlichen Fachrichtung mit geotechnischem Schwerpunkt. Das erwarten wir von Ihnen: Gute Kenntnisse auf dem Gebiet der Festkörpermechanik, bevorzugt in der Salzmechanik Erfahrung in der geowissenschaftlichen Anwendung numerischer Berechnungsverfahren (z. B. Finite-Elemente-Methode) Kenntnisse auf dem Gebiet der Materialgesetzentwicklung, bevorzugt in der Rheologie Gute Kenntnisse in einer Programmiersprache (z. B. C++, JAVA) und der Programmentwicklung Gute Deutsch- und Englischkenntnisse (vergleichbar mind. Level B2 GeR) Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Fähigkeit, komplexe Sachverhalte verständlich darzustellen Fähigkeit zu sorgfältigem, ergebnisorientiertem Arbeiten und Eigeninitiative Analytisches Denkvermögen Promotion oder Bereitschaft zur Promotion Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen nach § 2 Abs. 1 Wissenschaftszeitvertragsgesetz für die Laufzeit des Vertrages (bitte füllen Sie das Formular zur Abfrage von Vorzeiten aus und legen es Ihrer Bewerbung bei) Idealerweise bringen Sie mit: Gute Kenntnisse auf dem Gebiet der Strömungsmechanik von Geosystemen Kenntnisse in der Modellvalidierung Kenntnisse über numerische Berechnungsverfahren (z. B. Finite-Elemente-Methode) Kenntnisse in geotechnischen Untersuchungs- und Messmethoden Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten am Standort Hannover Eingruppierung, je nach persönlichen Voraussetzungen, bis zur Entgeltgruppe 14 TV EntgO Bund Einen Arbeitsplatz, der auch teilzeitgeeignet ist Flexible Arbeitszeitmodelle Ein kontinuierliches Angebot an Fort- und Weiterbildung Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten, unabhängig von ihrer Herkunft, Geschlecht, ihrer Religion oder Weltanschauung, einer Behinderung, ihres Alters oder sexuellen Identität sind willkommen. Kommunikationssprache ist Deutsch. Die BGR verfolgt zudem das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Frauen begrüßen wir daher besonders. Weiterhin ist die BGR bestrebt, den Anteil schwerbehinderter Menschen zu erhöhen, sie werden daher bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Praktikant oder Werkstudent (m/w/d) Kleininstandhaltung

Do. 17.09.2020
Hannover, Salzgitter
Für den Bereich Kleininstandhaltung suchen wir zum frühestmöglichen Eintrittstermin eine/n Praktikant oder Werkstudent (m/w/d) Kleininstandhaltung Die B&O-Gruppe ist ein baunaher sowie technischer Dienstleister mit mehr als 60-jähriger Tradition, über 2.300 Mitarbeitern, über 30 Standorten in Deutschland und einer Jahresleistung von 480 Millionen Euro. Wir konzentrieren uns auf ganzheitliche Sanierungs- und Wartungskonzepte für die Wohnungswirtschaft und errichten maßgeschneiderte Lösungen für die Zukunft. Vor diesem Hintergrund treiben wir die vollständige Digitalisierung des Handwerksprozesses voran und gestalten dazu mit eigenen Entwicklerteams unser digitales Wachstum. Um dies zu erreichen, setzen wir auf die systemische Integration von Warenwirtschaftssystemen, Anwendungen und Lösungen in allen Kanälen. EINSATZORT: Hannover oder SalzgitterDeine Einarbeitung erfolgt in unserem Büro in Hannover oder in Salzgitter. Deine Aufgaben umfassen unter anderem: Unterstützung bei der digitalen Angebotserstellung und Auftragsabwicklung Durchführung allgemeiner Bürotätigkeiten Übernahme administrativer Tätigkeiten Nach erfolgreicher Einarbeitung kannst Du diese Aufgaben auch gerne im Homeoffice erledigen. Immatrikulierter Student im Bereich Bauingenieurwesen, Facility Management oder einem vergleichbaren Studiengang Ausgeprägte Service- und Dienstleistungsorientierung Grundkenntnisse im Bereich Sanitär von Vorteil Hohes Einfühlungsvermögen und Problemlösungsfähigkeit Selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Sicherer Umgang mit den gängigen IT-Systemen Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Spaß an der Arbeit im Team Einen Werkstudenten/Praktikantenvertrag in einem innovativen Unternehmen mit kontinuierlichem Wachstum in einer konjunkturunabhängigen Branche Komfortabler Arbeitsplatz mit modernen Kommunikationsmitteln Getränke und frisches Obst am Arbeitsplatz Schutz durch unsere Gruppenunfallversicherung rund um die Uhr – auch in der Freizeit Flache Hierarchiestrukturen und kurze Entscheidungswege Firmenveranstaltungen (z.B. Weihnachtsfeier, Sportwettbewerbe, Grillfeste etc.) B&O Einkaufvorteile bei Fachhändlern und großzügige Rabatte bei mehr als 600 Shops Familiäre Arbeitsatmosphäre Eigene Mitarbeiterparkplätze machen die An- und Abfahrt unkompliziert Möglichkeit zum Homeoffice nach erfolgreicher Einarbeitungsphase
Zum Stellenangebot

Ingenieur (w/m/d) der Fachrichtung Hochbau/Architektur oder Bauingenieurwesen

Mi. 16.09.2020
Hannover
Das Staatliche Baumanagement Hannover führt als eines von acht staatlichen Bauämtern in Niedersachsen Baumaßnahmen des Landes und des Bundes durch. Mit rund 190 Beschäftigten betreuen wir mehr als 1.000 Bauwerke in und um Hannover. Am Standort Hannover suchen wir für Baumaßnahmen des Landtages, der Staatskanzlei, der Ministerien, des Behördenzentrums Hannover, der Finanzämter etc. zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet einen Ingenieur (w/m/d) der Fachrichtung Hochbau/Architektur oder Bauingenieurwesen Diplom (FH)/Bachelor (Entgeltgruppe 11 TV-L) Bauherrenleistungen und die Leistungen für Planung und Ausführung von öffentlichen Baumaßnahmen  Steuerung und Begleitung von Ingenieurbüros  Eigene Planung, Ausschreibung, Bauüberwachung, Abrechnung von Baumaßnahmen sowie Bauunterhaltung und baufachliche Beratungsleistungen Der Aufgabenschwerpunkt liegt in den LPH 5-9 HOAI Qualitäts-, Termin- und Kostenkontrolle Abgeschlossenes Fachhochschulstudium (Diplom/Bachelor) der Fachrichtung Architektur/Hochbau oder Bauingenieurwesen Möglichst eine mehrjährige Erfahrung in der Projektmitarbeit bzw. Projektleitung anspruchsvoller Bauaufgaben im Landesbau  Technisches Wissen, fundierte Kenntnisse im Baurecht sowie der einschlägigen Gesetze, Normen und Richtlinien Organisationstalent, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen Teamfähigkeit, Kundenorientierung, sicheres Auftreten, Konfliktfähigkeit Sicherer Umgangmit den MS-Office-Anwendungen  Erforderlich sind verhandlungssichere Deutschkenntnisse der Stufe C1 gemäß dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen Vielfältiges und interessantes Aufgabenspektrum Flexible Arbeitszeitmodelle und Vereinbarkeit von Beruf und Familie Sicherer, konjunkturunabhängiger Arbeitsplatz Betriebliche Altersversorgung und weitere Sozialleistungen Zukunftsorientierte Fort- und Weiterbildung Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung und Befähigung im Rahmen der rechtlichen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt. Zur Wahrung Ihrer Interessen bitten wir bereits in der Bewerbung um einen entsprechenden Hinweis. Bewerbungen von Frauen werden besonders begrüßt. Die Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind willkommen. Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Frau Könneker, Tel. 0511/106-5381.
Zum Stellenangebot

Bauleiter (m/w/d)

Mi. 16.09.2020
Lehrte bei Hannover
HELMA ist seit 1980 der Spezialist für individuelle Einfamilienhäuser und nachhaltige Wohnprojekte in Massivbauweise. Seit 2011 erweitern zudem attraktive Ferienimmobilien unser Produktportfolio. „Wir bauen für Ihr Leben gern“ und das für ca. 1.000 Kunden jährlich in einem starken Team von mehreren hundert Mitarbeitern. Im Rahmen der stetigen Weiterentwicklung des HELMA-Konzerns suchen wir in Vollzeit zum nächstmöglichen Termin, für die HELMA Eigenheimbau AG, in unserer Zentrale in Lehrte bei Hannover einen Bauleiter (m/w/d) Ausschreibung von Bauleistungen Vergabe von Subunternehmerleistungen Betreuung unserer Bauherren vor und während der Bauphase Koordination der einzelnen Firmen mit dem Ziel eines optimalen Bauablaufs und einwandfreier Qualität Durchführung von Hausübergaben für die von Ihnen zu betreuenden Bauvorhaben Sie sind Diplom-Ingenieur bzw. Bachelor of Science/Master of Science des Bauingenieurwesens oder Diplom-Ingenieur bzw. Bachelor of Arts /Master of Arts der Architektur Sie können sich auch gerne als Absolvent der Fachrichtung Architektur oder des Bauwesens bewerben Sie haben vorzugsweise eine abgeschlossene handwerkliche Berufsausbildung im Baugewerbe Sie haben bereits mehrere Jahre Berufserfahrung in der Bauleitung, vorzugsweise in den Bereichen Einfamilien-, Mehrfamilien- und Reihenhäuser Sie haben kommunikative Fähigkeiten sowie eine team- und kundenorientierte Arbeitsweise Sie besitzen ein hohes Maß an Sorgfalt, Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft und Engagement Sie sind flexibel, belastbar und selbstständiges Arbeiten gewohnt Sie haben eine hohe Entscheidungs- und Motivationsbereitschaft Eine unbefristete Festanstellung mit leistungsgerechter Vergütung Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem innovativen und stetig wachsenden Unternehmen Eine menschliche, offene und faire Unternehmenskultur mit ausgezeichnetem Betriebsklima und flachen Hierarchien Einen Dienstwagen, auch zur privaten Nutzung Diverse Benefits: Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, regelmäßig Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen zu besuchen, welche Sie in Mitarbeiterjahresgesprächen mit Ihrer Führungskraft abstimmen Mittagessen können Sie in unserer Betriebskantine in der HELMA-Zentrale in Lehrte Für Sie gilt Gleitzeit mit einem attraktiven Urlaubsanspruch von 30 Tagen bei einer 5-Tage-Woche Nach Ihrer Probezeit erhalten Sie monatl. einen steuerfreien Sachbezug (Sachbezugskarte) Wir schließen für Sie nach drei Kalenderjahren Betriebszugehörigkeit eine Arbeitgeberfinanzierte Direktversicherung als Altersvorsorge ab Attraktive Jubiläumsprämien sowie unser Betriebssportangebot und sonstige Maßnahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements, wie z. B. Gesundheitstage oder Yoga-Kurse, runden unsere Benefits ab
Zum Stellenangebot

Technischen Sachbearbeiter Ingenieur (Diplom/Master) (m/w/d) der Geologie bzw. Geotechnik oder Bauingenieurwesen mit Schwerpunkt Geotechnik

Mi. 16.09.2020
Hannover
Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr (NLStBV) ist verantwortlich für ein Straßennetz von ca. 1.400 km Autobahnen, ca. 4.627 km Bundesstraßen und ca. 8.005 km Landesstraßen. Im Dezernat 21 - Bau, Erhaltungsmanagement für Straßen und Ingenieurbauwerke – der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet ein Dienstposten/Arbeitsplatz als Technischen Sachbearbeiter Ingenieur (Diplom/Master) (m/w/d) der Geologie bzw. Geotechnik oder Bauingenieurwesen mit Schwerpunkt Geotechnik zu besetzen. Der Dienstposten/Arbeitsplatz ist nach Besoldungsgruppe A 13 NBesO / Entgeltgruppe 14 TV-L bewertet. Aufgaben von Grundsatzangelegenheiten der Ingenieurgeologie/Geotechnik Ingenieurgeologische Betreuung der Gesamtprojektabwicklung Prüfung von schwierigen Gründungsgutachten sowie Aufstellung von abschließenden Gründungsgutachten Untersuchung und Begutachtung von schwerwiegenden Schadensfällen und Beeinträchtigungen Dritter Bearbeitung von Fragestellungen zum Umgang mit mineralischen Abfällen sowie schadstoffbelasteten Böden und Straßenbaustoffen Selbstständige und verantwortliche Mitwirkung in Fachgremien außerhalb der NLStBV, z.B. FGSV Abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom/Master) im Bereich Geologie bzw. Geotechnik oder Bauingenieurwesen mit Schwerpunkt Geotechnik oder vergleichbare Qualifikation Beamte (m/w/d) müssen die Befähigung für den Zugang zum 2. Einstiegsamt, Laufbahngruppe 2, Fachrichtung Technische Dienste oder das Vorliegen der Beförderungsvoraussetzung gem. § 12 Abs. 2 NLVO für den technischen Verwaltungsdienst in der Fachrichtung Bauingenieurwesen nachweisen können Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung sowie Fachkenntnisse insbesondere im Bereich der Geologie bzw. Geotechnik Fachkenntnisse im Straßenbau sind wünschenswert Was Sie an persönlichen Voraussetzungen mitbringen sollten: Selbständige und strukturierte Arbeitsweise, ein hohes Maß an Eigeninitiative Kommunikations- und Konfliktfähigkeit Argumentations- und Durchsetzungsvermögen, gute Analyse- und Urteilsfähigkeit und hohe Verantwortungsbereitschaft Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Hohes Maß an Eigenverantwortung Der Dienstposten/Arbeitsplatz ist grundsätzlich teilzeitgeeignet, erfordert jedoch aufgrund der herausgehobenen Funktion eine Besetzung mit mindestens 30 Wochenarbeitsstunden durch eine Person. Gleitzeitregelung mit Funktionszeiten die Möglichkeit, evtl. anfallende Überstunden mit Freizeit abzugelten eine zusätzliche Altersvorsorge über die VBL eine jährliche Sonderzuwendung im Bereich des TV-L 30 Tage tariflich geregelten Erholungsurlaub Jobticket für die Nutzung der ÜSTRA Für Beamte (m/w/d) ist der Dienstposten nach A 13 NBesO bewertet. Eine Planstelle steht zur Verfügung. Für Beschäftigte ist der Arbeitsplatz nach EG 14 TV-L bewertet. Der Dienstort ist in Hannover. Die NLStBV setzt sich für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung ein. Daher werden schwerbehinderte oder gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Eine Behinderung / Gleichstellung bitte ich zur Wahrung ihrer Interessen bereits in der Bewerbung mitzuteilen. Die NLStBV strebt in allen Bereichen und Positionen an, Unterrepräsentanzen im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetz (NGG) abzubauen. Daher sind Bewerbungen von Frauen besonders erwünscht und können nach Maßgabe des § 13 NGG bevorzugt berücksichtigt werden. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind willkommen.
Zum Stellenangebot

Rohr- oder Kanalreiniger als Spülwagenbediener (w/m/d)

Di. 15.09.2020
Hamburg, Hannover
Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeiter. Und das in ganz Deutschland. Ob erfahrene Profis oder Berufsstarter - wir bieten zahlreiche Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.Ab sofort suchen wir Dich für die Funktion des Rohr- oder Kanalreinigers als Spülwagenbediener für die DB Netz AG im nordweiten Einsatz mit dem Stützpunkt Hamburg. Deine Aufgaben: Eine abwechlungsreiche Unterhaltung, Prüfung und Instandsetzung von Entwässerungsanlagen mit verschiedenen Techniken gehören zu Deinem Aufgabengebiet Du arbeitest mit modernen Hochdruckspül- und Saugfahrzeugen und reinigst Kanäle Die Kontrolle und Inspektion mittels moderner TV-Inspektionsanlagen führst Du eigenständig aus Zusätzlich dokumentierst Du die Arbeitsleistung und Auftragsabwicklung Du wirkst bei der Arbeitsvorbereitung, Bestandsaufnahme sowie der Schichtplanung mit Wartungs- und Reinigungsarbeiten an Spezialfahrzeugen zählen ebenfalls zu Deinen Tätigkeiten Dein Profil: Du hast eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice oder Abwassertechnik, Ver- und Entsorger Fachrichtung Abwasser oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung als Kanal- und Rohrreiniger ist wünschenswert Der Dach-Kanalinspektion-Grundkurs für Inspekteure ist von Vorteil Bereitschaft zum Erwerb weiterer fachspezifischer Qualifikationen, wie beispielsweise DWA-Geprüfter Kanalreiniger, Kanalsanierungsvorarbeiter oder Kanalinspektion-Updatekurs bringst Du mit Handwerkliches Geschick und technisches Verständnis Du besitzt eine zuverlässige, flexible und selbständige Arbeitsweise Die Bereitschaft für regelmäßige Montage- und Schichtarbeit ist vorhanden Du bist im Besitz eines gültigen Führerscheins der Klasse B und wünschenswerterweise C1/C1E Benefits: Wir begegnen Dir nicht nur auf Augenhöhe, sondern in der Regel auch dort, wo Du zuhause bist. Mit Arbeitsplätzen in jedem Bundesland, in großen Städten ebenso wie in kleineren Ortschaften und Gemeinden. Du gibst immer alles und bekommst deshalb auch viel zurück: ein marktübliches Gehaltspaket mit i.d.R. unbefristeten Arbeitsverträgen und Beschäftigungssicherung sowie vielfältige Nebenleistungen und eine betriebliche Altersvorsorge. Mit Seminaren, Trainings und Qualifizierungen bieten wir Dir individuelle und langfristige Entwicklungs- und Aufstiegschancen auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene.
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Geotechnik in Hannover

Di. 15.09.2020
Hannover
Mit 900 Mitarbeitern, 20 Bürostandorten und anspruchsvollen Planungs- und Managementaufgaben im Hochbau, konstruktiven Ingenieurbau sowie Infrastrukturbau sind wir eine der führenden inhabergeführten Ingenieurgesellschaften Deutschlands. Planen und Leiten von Baugrunderkundungen Interpretation von Ergebnissen und Erstellung der zugehörigen geotechnischen Berichte für anspruchsvolle Projekte (z.B. Infrastrukturbau, Hochbau) Entwickeln von innovativen, funktionalen und nachhaltigen Lösungen im Fachgebiet der Geotechnik Koordination und Steuerung der Planungsprozesse Sicherstellung der fach-, termin- und qualitätsgerechten Leistungserbringung Ansprechpartner für Kunden, Behörden, Fachplaner und Mitarbeiter Übernahme der technischen und kaufmännischen Projektverantwortung Mitwirkung bei Angebotsbearbeitungen Abgeschlossenes Studium Bauingenieurwesen oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung und Personalführung im Bereich Geotechnik Vertiefte Kenntnisse im Umgang mit der HOAI, VOB und im Vertragswesen Versierter Umgang mit MS-Project und gute MS-Office Kenntnisse Team- und erfolgsorientierte Arbeitsweise Hohe Dienstleistungsorientierung und Eigenverantwortung Ideen, Know-how und Kreativität Sicheres und kompetentes Auftreten Ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld mit individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten Eine offene und partnerschaftliche Unternehmenskultur innerhalb eines von Innovation und Wachstum geprägten Arbeitsumfelds Flexible, familienfreundliche Arbeitszeitmodelle Attraktive Sozialleistungen wie vergünstigte IT-Produkte, Fitnesskooperationen und Job-Rad, ÖPNV Jobtickets  Eine eigene Weiterbildungsakademie und E-Learning
Zum Stellenangebot


shopping-portal