Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bauzeichner: 3 Jobs in Plüderhausen

Berufsfeld
  • Bauzeichner
Branche
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Teilzeit 2
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
Bauzeichner

Technischer Zeichner / Systemplaner (m/w/d) Haustechnik

Do. 21.10.2021
Schwäbisch Gmünd
Das Ingenieurbüro Fuchs ist ein Planungsbüro im Bereich der Versorgungstechnik mit Sitz in Waldstetten bei Schwäbisch Gmünd. Unsere Schwerpunkte liegen in der Beratung, Planung und Projektierung von Anlagen der technischen Gebäudeausrüstung. Dabei betreuen wir alle Phasen eines Bauvorhabens. Unser Know-how erstreckt sich über klassische Aufgaben genauso wie über aktuelle und innovative Fragestellungen, beispielsweise die energetisch optimierte Umsetzung von bestehenden Projekten. Dabei zählen zu unseren Kunden Investoren aus der privaten Wirtschaft, Auftraggeber der öffentlichen Hand sowie die Industrie. Wir suchen ab sofort: Technischer Systemplaner / Technischer Zeichner der Versorgungstechnik (m/w/d) in Teil– oder Vollzeit Erstellen von technischen Zeichnungen bei Projekten in den Gewerken Heizung, Lüftung und Sanitär Erstellen von technischen Berechnungen in Abstimmung mit den Projektleiter/innen Anfertigung CAD-basierter Gebäudemodelle Unterstützung der Projektleiter/innen Abgeschlossene Ausbildung zum Technischen Zeichner (m/w/d) / Systemplaner (m/w/d)  2-3 Jahre Berufserfahrung wünschenswert Sie bringen bereits CAD-Erfahrungen mit Organisationstalent und Flexibilität Sicherer Umgang mit MS-Office-Anwendungen Einen modernen und flexiblen Arbeitsplatz in einem jungen, wachsenden Team mit flachen Hierarchien Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten Interessante und anspruchsvolle Projekte Flexible Arbeitszeiten Firmenevents Kostenlose Getränke Vermögenswirksame Leistungen Betriebliche Altersvorsorge Mitarbeiterparkplätze in unmittelbarer Nähe
Zum Stellenangebot

CAD- / PDM-Spezialist / Konstrukteur (m/w/d)

Di. 12.10.2021
Nürtingen
#Maschinenmacher und Impulsgeber gesucht! In jeder Metabo schlägt ein Herz. Dafür sorgt unser Team, das unsere Elektrowerkzeuge mit Herzblut entwickelt, produziert und vertreibt. Professionelle Anwender auf der ganzen Welt setzen auf Metabo. Das verdanken wir unseren 2.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in 25 Ländern. Als im schwäbischen Nürtingen bei Stuttgart verwurzelter Mittelständler ergänzen sich bei uns Tradition und Innovation zu einem stimmigen Ganzen. Und für all das suchen wir begeisterungs­fähige Mitarbeiter, die mit uns leidenschaftlich daran arbeiten, dass unsere Maschinen und unsere Services immer die hohen Ansprüche unserer Kunden erfüllen. Begleiten Sie den Wandel eines weltweit erfolgreichen Herstellers von Elektrowerkzeugen und werden Sie Teil unseres Entwicklungsteams. Ihre Schwerpunkte innerhalb dieser Position liegen vor allem im Anwender-Support (1st-Level) für das CAD- und PDM-Umfeld (Catia V5, Catia V6 und 3DExperience), sowie in der Bearbeitung der Tickets und der Betreuung und Beratung unserer Konstrukteure / technischen Zeichner bei der Lösung. Daher freuen wir uns auf Ihre engagierte Unterstützung als CAD- / PDM-SPEZIALIST / KONSTRUKTEUR (M/W/D) Sie begleiten und setzen Projekte zur Weiterentwicklung von 3DExperience (als Inhouse-Consultant) um und führen diese nach Freigabe in den operativen Betrieb ein Sie fungieren als Anwender-Support (1st-Level) für das CAD- und PDM Umfeld (Catia V6 und 3DExperience), bearbeiten die Tickets und betreuen bzw. beraten dahingehend unsere Konstrukteure oder technischen Zeichner bei der Lösung Dazu übernehmen Sie die konzeptionelle Weiterentwicklung der CAD-Methodik und verantworten als Art Key User außerdem die Administration und Pflege der CAD-Software und des PDM- / PLM -Systems (z. B. User-Verwaltung, Settings usw.) Sie prüfen bestehende CAD- und PLM-Prozesse auf Verbesserung / Optimierung, dazu gehört dann auch das entsprechende Testing sowie deren Einführung/Anpassung Ebenso steht die Forcierung der Zusammenarbeit mit unserer Konstruktion in China im Mittelpunkt, in der Sie neue Impulse setzen und die Effizienz innerhalb von Prozessen steuern und vorantreiben Ein weiterer Punkt ihrer Tätigkeit ist das Erstellen von Dokumentationen und Anleitungen für die Anwender sowie die Erstellung von Schulungskonzepten und Unterlagen sowie die Durchführung dieser Schulungen Eventuell kommen Sie bereits aus der Elektro­werkzeug- oder Maschinenbau Branche und verfügen über mindestens dreijährige tiefgreifende Praxiserfahrung mit CAD- und PLM-Systemen als Anwender und/oder im Support und können von sich behaupten Key User / Spezialist in diesem Thema zu sein Sie haben eine abgeschlossene technische Aus­bildung oder ein abgeschlossenes technisches Studium z. B. als Konstrukteur, Techniker, Maschi­nenbautechniker, Technischer Zeichner oder Wirt­schaftsingenieur oder verfügen über eine andere artverwandte Ausbildung mit technischem Bezug Hohe Belastbarkeit zeichnet Sie als Mensch aus und Sie haben Spaß an Lösung von Problemen Kenntnisse in Catia V5, Catia V6 oder 3DExperience sind von Vorteil Sehr gute Kommunikationsfähigkeit sowie die Fähigkeit auch mit anspruchsvollen Anwendern souverän umzugehen, trifft auf Sie zu Schnelle Auffassungsgabe, strukturiertes Denken und offen für Veränderungen beschreibt Sie ebenso sehr gut Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind unabdingbar für diese Stelle, Chinesisch Kenntnisse wären ein großartiges "nice to have", sind jedoch definitiv keine Voraussetzung Sie stehen Reisetätigkeiten nach China positiv gegenüber (ca. 5x im Jahr) Freuen Sie sich auf ein hoch motiviertes Team, das Mut, Leidenschaft, Dynamik und gegenseitiges Vertrauen großschreibt. Gemeinsam ziehen wir an einem Strang und gestalten die künftigen Arbeitswelten in den Bereichen Elektrowerkzeuge, Handwerk und Industrie aktiv mit. Bei uns erwarten Sie individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten, ein durchdachtes Gesundheitsmanagement, Individuelle Arbeitszeit­ge­staltung (z. B. flexible Arbeits-/Gleitzeit- und Home-Office-Möglichkeiten). und zahlreiche Angebote im Bereich Family Care.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Fachanwendungsbetreuung eVergabe (w/m/d)

Sa. 09.10.2021
Göppingen
Die Aufgaben des Regierungspräsidiums sind so vielfältig wie die Menschen, die im Regierungsbezirk Stuttgart leben. Sie möchten diese Vielfalt der Verwaltung in der größten Mittelbehörde Deutschlands mit rund 2.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern kennenlernen? Werden Sie Teil des Teams! Fachanwendungsbetreuung eVergabe (w/m/d) bis Entgeltgruppe 6 frühestmöglich Auf dem Weg hin zu einer zukunftsorientierten Mobilität erarbeitet die Abteilung 4 – Mobilität, Verkehr, Straßen – passende Lösungen für alle Nutzerinnen und Nutzer der Verkehrsinfrastruktur. Daher verstehen wir uns als Mobilitätsverwaltung, die als Teil des Regierungspräsidiums Stuttgart das Bestandsnetz von rund 4.100 km Bundes- und Landesstraßen sowie eine Vielzahl von Brücken und Tunnel betreut. Innerhalb der Abteilung 4 des Regierungspräsidiums Stuttgart ist beim Referat 47.3 (Baureferat Süd) eine unbefristete Vollzeitstelle zu besetzen. Das Baureferat 47.3 betreut die Umsetzung aller mobilitätsbezogenen Maßnahmen in den Landkreisen Esslingen und Göppingen sowie im Rems-Murr-Kreis. Es befindet sich in der Außenstelle Göppingen des Regierungspräsidiums Stuttgart. Der Dienstort ist daher Göppingen. Werden Sie Teil unseres kompetenten Teams und bringen Sie Ihre Fähigkeiten, Ideen und vor allem Ihre Begeisterung für das Bauen ein und tragen Sie damit zur Verbesserung und zum Erhalt der Infrastruktur des Landes bei! Gesucht wird eine Mitarbeiterin/ein Mitarbeiter in den Bereichen Mitwirkung im Ausschreibungs- Vergabewesen, zentrale Betreuung der eVergabe über die Vergabemanagementsoftware „AI-Vergabemanager“ Zentrale Betreuung des Baustelleninformationssystems BIS sowie weitere straßenbauspezifische EDV-Anwendungen Das Aufgabengebiet umfasst dabei insbesondere: die Zusammenstellung und formale Kontrolle von Ausschreibungsunterlagen das Einstellen (upload) von Ausschreibungen in das Vergabesystem das Management des Schriftverkehrs mit Bietern die Durchführung von Submissionen die Nachrechnung von Angeboten die Erstellung von Vergabemeldungen z. B. CSBF-Meldungen die Eingabe von Baustellen in das Baustelleninformationssystem sowie das Zusammenführen und die Eingabe von Daten in verschiedene Datenbanken. abgeschlossene Ausbildung zum/zur Bauzeichner / Bauzeichnerin. Wünschenswert aber nicht Voraussetzung ist eine einschlägige Berufserfahrung u. a. im Bereich des Straßenbaus. Oder abgeschlossene Berufsausbildung als Technischer Assistent / Technische Assistentin, Vermessungstechniker / Vermessungstechnikerin und Geomatiker / Geomatikerin, Beschäftigte in der Informations- und Kommunikationstechnik mit einschlägiger abgeschlossener Berufsausbildung (z. B. Fachinformatiker / Fachinformatikerin, Technische Systeminformatiker / Systeminformatikerin, IT-System-Kaufleute oder IT-Systemelektroniker / IT-Systemelektronikerin) hohe Motivation und ausgeprägte Leistungsbereitschaft, eigenständige und strukturierte Arbeitsweise, Kommunikations- und Teamfähigkeit, Orga­nisa­tions­geschick, Durchsetzungsvermögen, Bereitschaft für interdisziplinäre Projektarbeit Verständnis für wirtschaftliches Handeln, einschlägige EDV-Kenntnisse, einen sicheren Umgang mit der deutschen Sprache in Wort und Schrift Von Vorteil sind: bereits erworbene Erfahrung in der Anwendung des „AI-Vergabemanagers“ und des Baustelleninformationssystems BIS 2 gute Kenntnisse in Word, Outlook und Excel gute Kenntnisse im Umgang mit Datenbanken eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit im Team eine Umfassende Einarbeitung die Möglichkeit der kreativen Mitgestaltung in einer modernen Verwaltung vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten einen sicheren Arbeitsplatz eine ausgewogene Work-Life-Balance ein modernes betriebliches Gesundheitsmanagement mit attraktiven Angeboten Zuschuss für den ÖPNV (JobTicket-BW) eine sehr gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf / flexible Arbeitszeitmodelle Ihre Bezahlung: Die Beschäftigung richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen bis in Entgeltgruppe 6 TV-L. Hinzu kommen eine Jahressonderzahlung nach dem TV-L und eine Betriebsrente (VBL). Weitere Hinweise Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39,5 Stunden. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar. Frauen werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung vorrangig berücksichtigt.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: