Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Beamte auf Bundesebene: 1 Job in Stommeln

Berufsfeld
  • Beamte Auf Bundesebene
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 1
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 1
Beamte Auf Bundesebene

Sachbearbeiter/innen (m/w/d) für den Phänomenbereich Rechtsextremismus/-terrorismus

Do. 29.04.2021
Köln
Das Bundesamt für Verfassungsschutz (BfV) leistet als Inlandsnachrichtendienst der Bundesrepublik Deutschland einen wesentlichen Beitrag für die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger. Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams in Köln mehrere Sachbearbeiter/innen (m/w/d) für den Phänomenbereich Rechtsextremismus/-terrorismus Als Sachbearbeiter/in bringen Sie Ihre Erfahrung in der Analyse und Recherche im Bereich Rechtsextremismus u.a. bei der Auswertung entsprechender Sachverhalte sowie bei der Prüfung, Veranlassung und Begleitung geeigneter nachrichtendienstlicher Maßnahmen ein. Zudem nutzen Sie Ihr ausgeprägtes Interesse an der Bearbeitung des Rechtsextremismus für die Konzeption und Durchführung von Analyseprojekten sowie zur Identifizierung komplexer Netzwerkstrukturen (auch im Internet). Bei der Kooperation mit in- und ausländischen Sicherheitsbehörden sowie der Präsentation von Vorträgen profitieren Sie von Ihrer ausgeprägten Kommunikationskompetenz.Sie besitzen die deutsche Staatsangehörigkeit und verfügen über einen der folgenden Abschlüsse: fachspezifischer Vorbereitungsdienst oder Aufstiegsverfahren für die Laufbahn des gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienstes des Bundes anderer fachspezifischer Vorbereitungsdienst, der die Voraussetzung für die Anerkennung der Laufbahnbefähigung für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst erfüllt oder einen der folgenden Abschlüsse mit mindestens der Note „gut“ B.A. der Fachrichtungen Verwaltungs-. Geschichts-, Sozial- oder Wirtschaftswissenschaften oder sonstige Studienabschlüsse mit Relevanz für die vorgesehene Tätigkeit eine Fortbildung zum/zur Verwaltungsfachwirt/in oder Finanzfachwirt/in bzw. Angestelltenlehrgang II Ebenfalls können sich Studierende bewerben, die den Abschluss eines solchen Studiums in Kürze anstreben. Darüber hinaus erwarten wir ausgeprägtes Interesse an der Bearbeitung des Phänomenbereichs Rechtsextremismus analytisches Denkvermögen und eine selbstständige, strukturierte Arbeitsweise sehr gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift sowie eine hohe kommunikative Kompetenz grundsätzliche IT-Affinität und gute Kenntnisse der gängigen Microsoft-Office-Anwendungen Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung (ggfs. Dienstreisen, Arbeit außerhalb der üblichen Dienstzeiten – soweit erforderlich) Wünschenswert sind außerdem gute Kenntnisse der englischen Sprache in Wort und Schrift mindestens einjährige Berufserfahrung in den Bereichen Analyse / Controlling / Statistik oder Recherche Sinnhaftigkeit spannende Tätigkeit mit gesellschaftlichem Mehrwert und aktuellem politischen Bezug Weiterentwicklung durch Fortbildungen, gute berufliche Entwicklungsmöglichkeiten, vielfältige Einsatzbereiche Fairness sicherer Arbeitsplatz, flexible Arbeitszeiten, Überstundenausgleich durch Freizeit, familienfreundliches Arbeitsumfeld auch durch Teilzeit Teamzugehörigkeit gute Arbeitsatmosphäre, Mentoring, Onboarding, Teil der Sicherheitscommunity Gehalt und Perspektive unbefristete Einstellung bis in die Entgeltgruppe 10 TV EntgO Bund sowie Möglichkeit der späteren Verbeamtung bei Vorliegen besonderer persönlicher Voraussetzungen (Nachweis fachspezifischer Berufserfahrung) im Einzelfall Einstellung in die Entgeltgruppe 11 EntgO Bund statusgleiche Übernahme von Beamtinnen und Beamten bis A 10 BBesO A bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen Zahlung einer Nachrichtendienstzulage
Zum Stellenangebot


shopping-portal