Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Beamte auf Landes-: 2 Jobs in Erle

Berufsfeld
  • Beamte Auf Landes-
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Bildung & Training 1
  • Immobilien 1
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 2
  • Mit Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Teilzeit 2
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Beamte Auf Landes-

Werkstudentin / Werkstudenten (w/m/d) im Bereich Immobilienmanagement Justizvollzug

Di. 26.10.2021
Dortmund
Die Niederlassung Dortmund des Bau- und Liegenschaftsbetriebes des Landes Nordrhein-Westfalen (BLB NRW) sucht zum 01.02.2022 im Rahmen von 15-20 Stunden/Woche eine/einen Werkstudentin / Werkstudenten (w/m/d) im Bereich Immobilienmanagement Justizvollzug Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW ist Eigentümer und Vermieter fast aller Immobilien des Landes Nordrhein-Westfalen. Mit rund 4.000 Gebäuden, einer Mietfläche von etwa 10,4 Millionen Quadratmetern und einem jährlichen Mietumsatz von rund 1,4 Milliarden Euro bewirtschaften wir eines der größten und anspruchsvollsten Immobilienportfolios Europas. Wir entwickeln, planen, bauen und modernisieren technisch und architektonisch hochkomplexe Immobilien für Hochschulen, Justiz und Landesverwaltung – auch im Auftrag des Bundes. Rund 2.500 Beschäftigte arbeiten in der Zentrale in Düsseldorf und den sieben Niederlassungen. Sie arbeiten an der Einleitung von Vergabeverfahren sowie der Vergabe von Bauleistungen mit Sie unterstützen bei der Zusammen­stellung und Kontrolle von Unterlagen für Bauanträge und Gutachten Zu Ihrem Tätigkeitsfeld gehört die Mitarbeit im Themenbereich der Bauüberwachung mit anschließender Dokumentation des Bauablaufs Sie wirken bei der nachvollziehbaren Darlegung erbrachter Bauleistungen, d. h. Rechnungsprüfungen und Aufmaße errechnen, mit Außerdem unterstützen Sie bei der Koordination und Steuerung der am Projekt Beteiligten und nehmen an Projekt­besprechungen und Ortsbegehungen teil Sie sind in Vollzeit für den Studiengang Architektur, Bauingenieurwesen immatrikuliert (mind. 3 Fachsemester). Weitere Anforderungen: Sie bringen eine Affinität für baufachliche Themen und Projektarbeit im Bereich Hochbau mit und bringen die Bereitschaft auf, im Bereich Justizvollzug zu arbeiten Die gängigen MS-Office-Tools beherrschen Sie sicher, Kenntnisse in SAP und CAD sowie Kenntnisse mit dem Programm AutoCAD Architecture wären wünschenswert Ihre selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise setzen Sie gewinnbringend ein Neben Ihrem souveränen Auftritt überzeugen Sie als teamorientierte Persönlichkeit Wir sind das Immobilienunternehmen des Landes Nordrhein-Westfalen und Partner für Land und Bund in NRW. Uns zeichnet der Mut zu neuen Wegen aus. Bei uns trifft effiziente Wirtschaftlichkeit auf ein zuverlässiges Arbeitsumfeld im öffentlichen Dienst. Wir erwarten Menschen mit Ecken und Kanten, die außergewöhnliche Projekte planen wollen. Wir sehen uns in besonderer Weise der gleichberechtigten Teilhabe von Menschen mit Behinderung am gesellschaftlichen Leben verpflichtet. Daher begrüßen wir nicht nur Bewerbungen von schwerbehinderten und ihnen gleichgestellten Menschen, sondern wir werden sie bei gleicher Eignung und vorbehaltlich gesetzlicher Regelungen bevorzugt berücksichtigen. Die Verschiedenartigkeit unserer Belegschaft fördert unseren Erfolg, daher wendet sich diese Ausschreibung insbesondere auch an Menschen mit Migrationshintergrund. Wir streben die Erhöhung des Frauenanteils an und fordern daher ausdrücklich Frauen zur Bewerbung auf. Das Land Nordrhein-Westfalen fördert die berufliche Entwicklung von Frauen. In den Bereichen, in denen Frauen noch unterrepräsentiert sind, werden sie bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des Landes­gleichstellungs­gesetzes bevorzugt berücksichtigt. Je nach persönlichen Voraussetzungen ist ein Entgelt bis zur Entgeltgruppe E5 TV-L mit allen vereinbarten sozialen Leistungen möglich. Außerdem bieten wir: Hohe Lerneffekte in erfahrenen Teams Spannende Projekte und interessante Aufgaben Moderne Arbeitsplatzgestaltung Flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Verwaltungsangestellte/r (m/w/d) an der Fakultät für Psychologie - Teilzeit

Mi. 20.10.2021
Bochum
Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden An der Fakultät für Psychologie ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Verwaltungsangestellte/r (m/w/d) in Teilzeit (19,915 Std./Woche = 50 %) zu besetzen. Die Stelle ist im Rahmen eines Projektes zunächst befristet bis zum 31.12.2026.Sie betreuen selbstständig EU-Projekte (Horizon Europe) der eingegliederten Lehrstühle und sind für einen reibungslosen administrativen Ablauf dieser Projekte zuständig. Hierzu gehören u.a. folgende Aufgaben: Englischsprachige Korrespondenz und Kommunikation mit den jeweiligen Kooperationspartnern und den Organisationseinheiten der EU Selbstständiges administrativ-finanzielles Management der verschiedenen EU -Projekte Organisation und Überwachung von Beschaffungsvorgängen Erstellung der „financial reports“ nach Vorlage der EU auf der funding & tenders Plattform Vorbereitung und Begleitung von Audits durch Wirtschaftsprüfer der RUB Regelmäßige Kontrolle der Arbeitszeitnachweise der Mitarbeiter Personalangelegenheiten Reiseorganisation und Reisekostenabrechnung Außerdem haben Sie immer die aktuellen Entwicklungen der EU-Projektgeber (Änderungen der Verwendungsrichtlinien, neue Calls, Änderungen auf der Plattform) im Blick. Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich oder eine vergleichbare Ausbildung im öffentlichen Dienst Erfahrungen im Finanz-und Haushaltswesen sowie im Drittmittel-Finanzmanagement Idealerweise Erfahrungen in der Verwaltung und Koordination von EU-Projekten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind zwingend erforderlich Hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Teamfähigkeit Zuverlässigkeit und eigenständige Arbeitsweise Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem engagierten Team mit vielfältigen internationalen Kontakten Bezahlung und sonstige Sozialleistungen nach TV-L Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Die Möglichkeit anteilig im Home-Office zu arbeiten[AN1] [FdPE2]  Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Eingruppierung in der Entgeltordnung des TV-L erfolgt je nach Erfüllung der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 9a. Zielgruppe: Diese Ausschreibung richtet sich sowohl an befristet bzw. unbefristet beschäftigtes Personal der Ruhr-Universität Bochum als auch an externe Bewerber/innen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: