Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Beamte auf Landes-: 3 Jobs in Freiburg im Breisgau

Berufsfeld
  • Beamte Auf Landes-
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 2
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Teilzeit 2
  • Vollzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Befristeter Vertrag 1
Beamte Auf Landes-

Fallmanager_in Wohnungslosenhilfe

Mi. 23.09.2020
Freiburg im Breisgau
Freiburg ist attraktiv, ist innovativ, ist vielfältig. Und das nicht nur als Wohnort der 226.000-Einwohner-Stadt im mediterranen Südwesten Deutschlands. Sondern auch als Arbeitsort. Bei der Stadtverwaltung gibt es mehr als 250 Berufsfelder, die Herausforderungen und Persönlichkeitsförderung gleichermaßen bieten. Und das alles in einem Rahmen, in dem Beruf und Familie vereinbar sind und Fortbildung und berufliches Weiterkommen gefördert werden.Die Stadt Freiburg sucht Sie für das Amt für Soziales und Senioren alsFallmanager_inWohnungslosenhilfe Gemeinsam mit Leistungsempfänger_innen und Leistungserbringer_innen entwickeln Sie Strategien zur Verbesserung der Lebenssituation von wohnungslosen Menschen Sie ermitteln den individuellen Hilfebedarf und entscheiden eigenverantwortlich über die Leistungsgewährung nach § 67 ff SGB XII Bei eingehenden Widersprüchen fertigen Sie Stellungnahmen Sie bearbeiten rechtliche Grundsatzfragen Sie haben eine der folgenden Qualifikationen ein abgeschlossenes Hochschulstudium, bevorzugt der Sozialen Arbeit/ Sozialpädagogik, der Sozialwirtschaft oder im pädagogischen Bereich die Laufbahnbefähigung für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienstoder die Angestelltenprüfung II bzw. sind Verwaltungsfachwirt_in Vertiefte Kenntnisse der rechtlichen Vorgaben, insbesondere des SGB II und XII, sind von Vorteil Sie sind gleichermaßen ein Teamplayer und in der Lage eigenverantwortliche Entscheidungen zu treffen und nach außen zu vertreten Sie runden Ihr Profil durch eine strukturierte Arbeitsweise, vernetztes Denken und gute Kommunikationskenntnisse ab Ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in Teilzeit (50%) mit der Möglichkeit einer befristeten Arbeitszeiterhöhung um 50% bis 31.12.2025 mit Bezahlung nach Besoldungsgruppe A 11 LBesO bzw. EG 10 TVöD – je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen Eine spannende Aufgabe in einem motivierten interdisziplinären Team Attraktive Arbeitgebervorteile wie bspw. ein umfangsreiches Fortbildungsprogramm und eine Kooperation mit dem Fitnessverbund „Hansefit“
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter_in Denkmalschutz

Di. 22.09.2020
Freiburg im Breisgau
Freiburg ist attraktiv, ist innovativ, ist vielfältig. Und das nicht nur als Wohnort der 226.000-Einwohner-Stadt im mediterranen Südwesten Deutschlands. Sondern auch als Arbeitsort. Bei der Stadtverwaltung gibt es mehr als 250 Berufsfelder, die Herausforderungen und Persönlichkeitsförderung gleichermaßen bieten. Und das alles in einem Rahmen, in dem Beruf und Familie vereinbar sind und Fortbildung und berufliches Weiterkommen gefördert werden.Die Stadt Freiburg sucht Sie für das Baurechtsamt alsSachbearbeiter_inDenkmalschutz Sie führen denkmalrechtliche Genehmigungs- und Zustimmungsverfahren durch.Hierbei prüfen Sie Anträge, stimmen sie mit dem Regierungspräsidium ab, erarbeiten eine Entscheidung (Genehmigung oder Ablehnung) und bearbeiten Widersprüche Sie sind verantwortlich für Verfahren zur Aufnahme in die Liste der Kulturdenkmale sowie bei Wegfall der Denkmaleigenschaft Sie beraten Bauwillige und Planende in denkmalrechtlichen Fragen Sie organisieren die Eröffnungsveranstaltung und den Tag des offenen Denkmals Sie haben die Laufbahnbefähigung für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst, den Abschluss als Verwaltungsfachwirt_in bzw. die Angestelltenprüfung II oder ein abgeschlossenes Studium in der Denkmalpflege oder Kunstgeschichte Im Idealfall bringen Sie bereits Berufserfahrung mit Schwerpunkt Verwaltungsrecht oder im Bereich Denkmalpflege/Verfahrensabwicklung mit Wünschenswert sind neben Kenntnissen im Denkmalrecht mit der aktuellen Rechtsprechung auch Grundlagenkenntnisse im Bauplanungs-, Bauordnungs- und Verwaltungsverfahrensrecht Durch Ihr sicheres und überzeugendes Auftreten und Ihre hohe Kommunikationsfähigkeit sind Sie in der Lage, die Aufgaben, Ziele und Entscheidungen der unteren Denkmalschutzbehörde argumentationssicher zu vertreten und dabei die Interessen der Bürger_innen einzubeziehen Eine nach Besoldungsgruppe A 10 LBesO bewertete Stelle bzw. ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis mit Bezahlung nach Entgeltgruppe 9 c TVöD in Vollzeit Die Mitarbeit in einem kompetenten und engagierten Team mit umfangreichen Gestaltungsmöglichkeiten in einem interessanten und abwechslungsreichen Aufgabenbereich Tolle Gesundheitsangebote, u. a. eine Kooperation mit dem Fitnessverbund „Hansefit“, einen hohen Arbeitgeberzuschuss zum Jobticket sowie weitere attraktive Arbeitgeberleistungen wie z. B. eine Altersvorsorge über die Zusatzversorgungskasse der KVBW
Zum Stellenangebot

Verwaltungsleiter _in

Di. 22.09.2020
Freiburg im Breisgau
Freiburg ist attraktiv, ist innovativ, ist vielfältig. Und das nicht nur als Wohnort der 226.000 Einwohner-Stadt im mediterranen Südwesten Deutschlands. Sondern auch als Arbeitsort. Bei der Stadtverwaltung gibt es mehr als 250 Berufsfelder, die Herausforderungen und Persönlichkeitsförderung gleichermaßen bieten. Und das alles in einem Rahmen, in dem Beruf und Familie vereinbar sind und Fortbildung und berufliches Weiterkommen gefördert werden. Die Stadt Freiburg sucht Sie für die Ortsverwaltung Lehen als Verwaltungsleiter _in Sie sind zuständig für die Leitung und Organisation der Ortsverwaltung in enger Zusammenarbeit mit dem Ortsvorsteher und führen die Mitarbeitenden Sie leiten das Ortschaftsratsbüro und sind federführend verantwortlich für die Vorbereitung der Ortschaftsratssitzungen, der Niederschrift der Sitzungsprotokolle und Umsetzung der Sitzungsbeschlüsse Sie nehmen sich den Bürgerangelegenheiten an, sind für das Standesamt, die Grundbucheinsichtsstelle sowie Friedhofsangelegenheiten zuständig Sie behalten den Überblick im Haushalts- und Rechnungswesen in dem Sie u. a. Angebote für Anschaffungen einholen oder das Vergabeverfahren für größere Anschaffungen durchführen Sie haben die Laufbahnbefähigung für den gehobenen nichttechnischen Dienst oder einen Abschluss als Verwaltungsfachwirt_in bzw. den Abschluss der Angestelltenprüfung II oder ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft oder der Rechtswissenschaften Sie bringen idealerweise Berufserfahrung aus der öffentlichen Verwaltung mit und können mit Ihren Rechtskenntnissen im Verwaltungs- und Verfahrensrecht überzeugen Sie sind ein Organisationstalent mit guter Kommunikationsfähigkeit und haben einen Blick für das Wesentliche Sie bringen die Bereitschaft mit, sich zum/zur Standesbeamt_in und Ratschreiber_in fortzubilden und haben geordnete wirtschaftliche Verhältnisse Eine nach Besoldungsgruppe A10 LBesO bzw. Entgeltgruppe 9c TVöD bewertete Stelle in Teilzeit (75%) Eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem abwechslungsreichen Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung Tolle Arbeitgeberleistungen wie z. B. ein hoher Zuschuss zum Jobticket oder einen Zuschuss zur betrieblichen Altersversorgung
Zum Stellenangebot


shopping-portal