Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Beamte auf Landes-: 2 Jobs in Gremmendorf

Berufsfeld
  • Beamte Auf Landes-
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Immobilien 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Teilzeit 2
  • Vollzeit 2
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
Beamte Auf Landes-

Verwaltungsangestellte/n oder Kauffrau / Kaufmann (w/m/d) als Sachbearbeitung im Einkauf

Fr. 30.07.2021
Münster, Westfalen
Die Niederlassung Münster des Bau- und Liegenschaftsbetriebes des Landes Nordrhein-Westfalen (BLB NRW) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Verwaltungsangestellte/n oder Kauffrau / Kaufmann (w/m/d) als Sachbearbeitung im Einkauf Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW ist Eigentümer und Vermieter fast aller Immobilien des Landes Nordrhein-Westfalen. Mit über 4.300 Gebäuden, einer Mietfläche von etwa 10,4 Millionen Quadratmetern und einem jährlichen Mietumsatz von rund 1,4 Milliarden Euro bewirtschaften wir eines der größten und anspruchsvollsten Immobilienportfolios Europas. Wir entwickeln, planen, bauen, modernisieren, bewirtschaften und verkaufen technisch und architektonisch hochkomplexe Immobilien. Mehr als 2.300 Beschäftigte arbeiten in der Zentrale in Düsseldorf und den sieben Niederlassungen. Sie übernehmen die ganzheitliche Bearbeitung von Vergaben im Bereich VOB und UVgO, Erstellung und vergaberechtliche Prüfung der Ausschreibungs- und Vergabe­unterlagen Sie sind für die eigenverant­wortliche Pflege des Vergabe­management­systems zuständig Sie führen Nachrechnungen durch Sie gestalten unterstützend den Wissenstransfer innerhalb der Niederlassung Sie pflegen sowohl die Lieferanten­stammdaten als auch die Ablage­systeme Sie besitzen ein abgeschlossenes Studium (Diplom/Bachelor) der Fachrichtungen Ingenieurwesen, Architektur, Wirtschaftsrecht, Betriebswirtschaft, Verwaltungswirtschaft, Jura mit mind. erstem Staatsexamen oder Vergleichbares. Weitere Anforderungen: Idealerweise verfügen Sie über erste Berufserfahrungen im Einkauf oder in der Abwicklung von Bauvorhaben Sie besitzen die Bereitschaft, sich sowohl in neue Themen und DV-Systeme einzuar­beiten als auch sich Kenntnisse im öffent­lichen Vergaberecht (VOB/A, UVgO, BGB) anzueignen Sie verstehen es, Probleme kompetent zu lösen Ihre Begeisterung steckt an! Sie zeichnen sich durch ein sicheres Auftreten, Teamfähigkeit, Organisationstalent, Kommunikationsstärke und eine hohe Motivation aus Sie bringen sichere Deutschkenntnisse mit, welche mindestens dem Sprachniveau C1 (fließend in Wort und Schrift) entsprechen Wir sind das Immobilienunternehmen des Landes Nordrhein-Westfalen und Partner für Land und Bund in NRW. Uns zeichnet der Mut zu neuen Wegen aus. Bei uns trifft effiziente Wirtschaftlichkeit auf ein zuverlässiges Arbeitsumfeld im öffentlichen Dienst. Wir erwarten Menschen mit Ecken und Kanten, die außergewöhnliche Projekte planen wollen. Wir sehen uns in besonderer Weise der gleichberechtigten Teilhabe von Menschen mit Behinderung am gesellschaftlichen Leben verpflichtet. Daher begrüßen wir nicht nur Bewerbungen von schwerbehinderten und ihnen gleichgestellten Menschen, sondern wir werden sie bei gleicher Eignung und vorbehaltlich gesetzlicher Regelungen bevorzugt berücksichtigen. Die Verschiedenartigkeit unserer Belegschaft fördert unseren Erfolg, daher wendet sich diese Ausschreibung insbesondere auch an Menschen mit Migrationshintergrund. Wir streben die Erhöhung des Frauenanteils an und fordern daher ausdrücklich Frauen zur Bewerbung auf. Das Land Nordrhein-Westfalen fördert die berufliche Entwicklung von Frauen. In den Bereichen, in denen Frauen noch unterrepräsentiert sind, werden sie bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des Landes­gleichstellungs­gesetzes bevorzugt berücksichtigt. Je nach persönlichen Voraussetzungen ist ein Entgelt bis zur Entgeltgruppe E 11 TV‑L mit allen vereinbarten sozialen Leistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge) möglich. Die Stelle ist grundsätzlich auch in Teilzeit besetzbar.
Zum Stellenangebot

Bauinvestitionscontroller/in (w/m/d)

Do. 29.07.2021
Emsdetten
Die Stadtverwaltung Emsdetten ist eine moderne und dienstleistungsorientierte Verwaltung mit über 390 Beschäftigten. Wir arbeiten jeden Tag mit großem Engagement an der kontinuierlichen Weiterentwicklung der Stadt, der Verwaltung und ihrer Einrichtungen. Ein strukturiertes und fortlaufendes Controlling ist dafür eine entscheidende Grundlage. Zur Erweiterung des Fachdienstes Finanzen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt SIE als Bauinvestitionscontroller/in (w/m/d) Aufbau eines systematischen Bauinvestitionscontrollings durch die Entwicklung und kontinuierliche Weiterentwicklung von Strukturen, Prozessen und Standards einschließlich der Identifikation und Etablierung von erforderlicher technischer Unterstützung Aufbau eines systematischen Bauinvestitionscontrollings durch die Entwicklung und kontinuierliche Weiterentwicklung von Strukturen, Prozessen und Standards einschließlich der Identifikation und Etablierung von erforderlicher technischer Unterstützung Beratung der an den Baumaßnahmen beteiligten Fachdienste und der Verwaltungsleitung zu Grundsatzentscheidungen (beispielsweise Finanzierungsmodellen) und dem Bauinvestitionscontrolling Zeit- und Kostencontrolling von der Planungs- über die Umsetzungs- bis zur Abschlussphase der Baumaßnahmen samt der laufenden Dokumentation des Controllings Feststellung von Planabweichungen und deren Ursachen sowie die darauf aufbauende Erarbeitung von Gegensteuerungsmaßnahmen Erstellung eines Projektabschlussberichts gemeinsam mit den beteiligten Fachdiensten Koordination und Begleitung der Fachdienste bei der Prognose der Finanzberichte, außerdem deren Analyse und Beurteilung Mitwirkung im Haushaltsplanungs- und Genehmigungsverfahren zuzüglich der laufenden Überwachung des Haushaltes über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Bachelor oder Diplom) mit einem nachgewiesenen Schwerpunkt Controlling oder über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium Verwaltungsbetriebswirtschaft verfügt umfassende methodische Kenntnisse im Bereich Controlling und Projektmanagement sowie idealerweise gute Kenntnisse im einschlägigen Haushaltsrecht, Finanz- und Rechnungswesen und im Bereich der HOAI vorweisen kann idealerweise mehrjährige einschlägige Berufserfahrung und technisches Verständnis mitbringt die gängigen MS-Office-Programme sicher beherrscht sowie die Bereitschaft mitbringt, sich in die einschlägigen Fachanwendungen vertiefend einzuarbeiten (DMS, AB-Data) eine adressatengerechte Kommunikationsfähigkeit sowie adäquate Konfliktfähigkeit besitzt und eine strukturierte, vernetzte sowie wirtschaftliche Denk- und Herangehensweise an den Tag legt eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit einem hohen Grad an Eigenverantwortung und zeitlicher Selbststeuerung zur Erfüllung des städtischen Auftrags eine unbefristete Stelle in Vollzeit mit einer Besoldung nach A 11 LBesG bzw. E 10 TVöD mit den üblichen Zusatzleistungen des öffentlichen Dienstes sowie die Nutzung eines Jobtickets eine flexible Arbeitszeit- und Arbeitsplatzgestaltung (Telearbeit, Desksharing) im Einklang mit den dienstlichen Anforderungen Diese Vollzeitstelle ist teilzeitgeeignet. Bitte geben Sie daher in Ihrer Bewerbung Ihren gewünschten Wochenstundenumfang an. Wir kommen gerne über die konkreten Arbeitszeiten mit Ihnen ins Gespräch.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: