Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Beamte auf Landes-: 2 Jobs in Haslach

Berufsfeld
  • Beamte Auf Landes-
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Mit Personalverantwortung 1
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
Beamte Auf Landes-

Kompetenzsachbearbeiter _in Wohnraumförderung und Mietspiegel

Di. 11.08.2020
Freiburg im Breisgau
Freiburg ist attraktiv, ist innovativ, ist vielfältig. Und das nicht nur als Wohnort der 226.000-Einwohner-Stadt im mediterranen Südwesten Deutschlands. Sondern auch als Arbeitsort. Bei der Stadtverwaltung gibt es mehr als 250 Berufsfelder, die Herausforderungen und Persönlichkeitsförderung gleichermaßen bieten. Und das alles in einem Rahmen, in dem Beruf und Familie vereinbar sind und Fortbildung und berufliches Weiterkommen gefördert werden. Die Stadt Freiburg sucht Sie für das Amt für Liegenschaften und Wohnungswesen als Kompetenzsachbearbeiter _inWohnraumförderung und Mietspiegel Sie kümmern sich um die Wohnraumförderung, das heißt Sie beraten die Investierenden sowie die Antragstellenden und Sie erarbeiten Förderungs- und Finanzierungsvorschläge im Rahmen der Miet-und Eigentumsförderung Sie üben die städtischen Eigentumsförderprogramme sowie die Mietwohnraumförderung der Stadt Freiburg und des Landes BW aus und verlängern auslaufende Mietpreis- und Belegungsbindungen Sie organisieren und steuern die Erstellung des qualifizierten Freiburger Mietspiegels, erarbeiten die Grundlagen hierfür und beraten in der Anwendung Sie sind als Steuerungsunterstützung tätig, das heißt Sie analysieren und bewerten wohnungspolitische Zahlen einschließlich statistischer Erhebungen, Sie wirken an der Budgetüberwachung und Haushaltsplanung mit und erarbeiten Kennzahlen Sie haben die Laufbahnbefähigung für den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst oder die Angestelltenprüfung II bzw. den Abschluss als Verwaltungsfachwirt_in oder Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Immobilienwirtschaft, der Rechtswissenschaften, der Betriebs- bzw. Sozialwirtschaft oder im Bereich Öffentliche Wirtschaft oder Allgemeine Finanzverwaltung Sie haben geordnete wirtschaftliche Verhältnisse und bringen idealerweise bereits Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung bzw. im Immobilienwesen sowie Kenntnisse im allgemeinen und speziellen Verwaltungs- und Verfahrensrecht mit Ihre Moderations- und Gesprächsführungstechniken, Ihre selbstständige Arbeitsweise sowie Ihre Flexibilität und Lernbereitschaft runden Ihr Profil ab Eine nach Besoldungsgruppe A 11 LBesO bzw. Entgeltgruppe 11 TVöD bewertete Stelle in Vollzeit, in einem kollegialen und aufgeschlossenen Team Selbstständiges Arbeiten in einem vielseitigen und interessanten Aufgabengebiet Viele attraktive Arbeitgebervorteile, wie z.B. eine Kooperation mit dem Fitnessverbund „Hansefit“ und einen hohen Arbeitgeberzuschuss zum „Jobticket“
Zum Stellenangebot

Vermessungstechniker _in für die Führung und Qualifizierung des Liegenschaftskatasters

Mi. 29.07.2020
Freiburg im Breisgau
Freiburg ist attraktiv, ist innovativ, ist vielfältig. Und das nicht nur als Wohnort der 226.000-Einwohner-Stadt im mediterranen Südwesten Deutschlands. Sondern auch als Arbeitsort. Bei der Stadtverwaltung gibt es mehr als 250 Berufsfelder, die Herausforderungen und Persönlichkeitsförderung gleichermaßen bieten. Und das alles in einem Rahmen, in dem Beruf und Familie vereinbar sind und Fortbildung und berufliches Weiterkommen gefördert werden. Die Stadt Freiburg sucht Sie für das Vermessungsamt als Vermessungstechniker _infür die Führung und Qualifizierung des Liegenschaftskatasters Im Innendienst erfassen Sie die Basisinformationen und Basisdaten des Liegenschaftskatasters mit dem Amtlichen Liegenschaftskatasterinformationssystem (ALKIS) auf Basis des Katasternachweises oder sonstigen Fortführungsunterlagen. Auch bei schwierigen Sachverhalten ermitteln Sie die Daten durch Koordinaten- und Flächenberechnungen nach vermessungstechnischen Grundsätzen oder durch Digitalisierung von bis zu über 100 Jahre alten Liegenschaftskatasterakten und –plänen Sie berichtigen den ALKIS-Datenbestand Sie sind verantwortlich für den Nachweis und die Führung von öffentlich-rechtlichen Festsetzungen nach Straßen- und Wasserrecht, Bau-/Raum-/Bodenordnungsrecht sowie nach dem Bodenschätzungsgesetz Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als Vermessungstechniker_in und verfügen idealerweise über Berufserfahrung Im besten Fall bringen Sie erweiterte Kenntnisse im Bereich der angewandten Vermessungstechnik, in ALKIS sowie der rechtlichen Grundlagen zum Vermessungs- und Grundbuchrecht mit Sie überzeugen durch Ihr Zeitmanagement und eigenständiges Arbeiten, Ihre ergebnisorientierte Kommunikation und Ihre Fähigkeit, sich in das Team zu integrieren Ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis mit Bezahlung nach Entgeltgruppe 8 TVöD Eigenverantwortliches und selbständiges Arbeiten in einem engagierten Team und die Möglichkeit, von einem attraktiven Anstellungspaket zu profitieren (z. B. betriebliche Altersvorsorge, JobTicket und Hansefit) Diese Stelle kann auch mit zwei Teilzeitkräften besetzt werden.
Zum Stellenangebot


shopping-portal