Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Beamte auf Landes-: 3 Jobs in Kothausen

Berufsfeld
  • Beamte Auf Landes-
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Mit Personalverantwortung 2
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
Beamte Auf Landes-

Erste Beigeordnete bzw. Erster Beigeordneter (m/w/d)

Do. 23.06.2022
Nettetal
Mit Engagement und Fachkompetenz als Führungspersönlichkeit Zukunft verantwortlich gestalten!Seen.Stadt.Und Mehr: Die Seenstadt Nettetal mit ihrer attraktiven Lage zwischen den Oberzentren Düsseldorf, Krefeld, Mönchengladbach und der niederländischen Stadt Venlo überzeugt mit hoher Lebensqualität, Wirtschaftskraft und gibt Kindern, Jugendlichen und Familien Chancen. Die im Naturpark Schwalm-Nette gelegene niederrheinische Stadt mit ihren 42.000 Einwohnern bietet beste Wohnqualität, gehobene Infrastruktur sowie ein vielfältiges Bildungs-, Kultur- und Freizeitangebot von überörtlicher Bedeutung. Rat, Verwaltung und Bürgerschaft haben sich gemeinsame Leitziele gesetzt, um die Zukunft von Nettetal aktiv zu gestalten. Die moderne, bürgerfreundliche Verwaltung arbeitet team- und zielorientiert. Für die weitere Umsetzung der erfolgreichen Arbeit wird eine Persönlichkeit gesucht, die das Führungsteam verstärkt und daran mitwirkt, die gemeinsamen Ziele zu erreichen.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht die Stadt Nettetal eine überzeugende und ambitionierte Persönlichkeit (m/w/d), die in der Funktion der bzw. desErsten Beigeordnetendie gute Entwicklung Nettetals zu einer familienfreundlichen Stadt, in der bürgerschaftliches Engagement, das Zusammenleben der Generationen und Klimaschutz von besonderer Bedeutung sind, vorantreibt und an der Umsetzung der Leitziele maßgeblich mitwirkt.Als Erste Beigeordnete bzw. Erster Beigeordneter obliegt Ihnen die Leitung des Geschäftsbereiches C Soziales, Recht und Ordnung mit folgenden Bereichen:Senioren, Wohnen und SozialesRechtsamtÖffentliche Sicherheit und OrdnungBürgerservice mit allgemeinen Dienstleistungen, Meldeangelegenheiten und PersonenstandswesenEine Änderung der Geschäftsverteilung bleibt vorbehalten.Zu Ihren wesentlichen Aufgaben gehören:erste allgemeine Vertretung des Bürgermeistersverantwortungsvolle Mitgestaltung der Leitziele und Prozesse der Stadtverwaltung als Teil des Verwaltungsvorstands und strategische Umsetzung dieser im Geschäftsbereich Cselbstständige, verantwortungsvolle und zukunftsorientierte Leitung des Geschäftsbereicheskonstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit innerhalb der Verwaltung, insbesondere mit dem Bürgermeister, dem Verwaltungsvorstand und politischen GremienZudem ist die nebenamtliche Geschäftsführung des städtischen Krankenhauses sowie die Mitwirkung in weiteren Gremien angedacht.über die Anforderungen des § 71 Abs. 3 GO NRW hinaus verfügen Sie über die Befähigung zum Richteramtdas Erfüllen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen gemäß § 7 Beamtenstatusgesetz sowie der Voraussetzungen für die Ernennung in ein Beamtenverhältnis auf Zeit unter Beachtung der Höchstaltersgrenze nach § 119 Abs. 2 i.V.m. § 31 Abs. 2 Landesbeamtengesetz NRWDarüber hinaus erwarten wir:Vorkenntnisse und Erfahrungen bei der Steuerung und Entwicklung von Verwaltungsbereichen und / oder vergleichbaren Organisationsstrukturenfinanzwirtschaftliche und / oder betriebswirtschaftliche Erfahrungenmehrjährige Führungserfahrungen, Kenntnis der Kommunalverwaltung, Verbände oder öffentlich-rechtlich geprägter Strukturen sowie eine ausgeprägte soziale und kommunikative KompetenzFähigkeit und Bereitschaft zu einer modernen, teamorientierten FührungBereitschaft zur vertrauensvollen Zusammenarbeit mit Rat und Bürgermeisternach Wahl durch  den Rat der Stadt Nettetal die Berufung in ein Beamtenverhältnis auf Zeit für die Dauer von acht Jahren als kommunale Wahlbeamtin bzw. als kommunaler Wahlbeamtereine Besoldung entsprechend der Eingruppierungsverordnung NRW nach Besoldungsgruppe B 2 / B 3eine Aufwandsentschädigung gemäß den Vorschriften der Eingruppierungsverordnung NRWmoderne Arbeitsbedingungen und ein kollegiales Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot

Bereichsleitung Bauaufsicht, -beratung und Untere Denkmalbehörde (m/w/d)

Di. 21.06.2022
Nettetal
Die Seenstadt Nettetal mit rund 42.000 Einwohnern liegt im Herzen des grenzüberschreitenden Naturparks Maas-Schwalm-Nette in attraktiver Lage zwischen den Oberzentren Düsseldorf, Krefeld, Mönchengladbach und der niederländischen Stadt Venlo und ist Arbeitgeberin für rund 520 Beschäftigte.  Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine Leitung für den Fachbereich Bauaufsicht, -beratung und Untere Denkmalbehörde (m/w/d).verantwortungsvolle Leitung und Weiterentwicklung des Fachbereichs mit den Bereichen Bauaufsicht, Bauberatung und Untere Denkmalbehördezielgerichtete Führung der neun Mitarbeiterinnen und MitarbeiterEntwicklung und Umsetzung fachlicher und organisatorischer Konzepte, u.a. zur Umsetzung des OZGvertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Verwaltung, der Politik, den Bauherrn und Investierenden sowie der ÖffentlichkeitNachweis eines erfolgreich abgeschlossenen Studiums (Diplom/Bachelor/Master) im Bereich Architektur oder Bauingenieurwesen (Fachrichtung Hochbau) oder ein gleichwertiger Abschluss sowie Fachkenntnisse im Bau- und Planungsrecht.Darüber hinaus erwarten wir:umfassende Kenntnisse des öffentlichen Bau- und Planungsrechtsstrategisch-konzeptionelles Denkvermögen sowie ein sicheres UrteilsvermögenOffenheit gegenüber Innovationen und neuen Herausforderungenhohes Maß an EigeninitiativeVerhandlungsgeschickwünschenswert ist eine nachweisbare Berufs- und Führungserfahrung in einem vergleichbaren UmfeldDer Besitz eines PKW-Führerscheins sowie die Bereitschaft den privaten PKW auch für dienstliche Zwecke einzusetzen sind Voraussetzung. eine unbefristete Beschäftigung in Vollzeiteine tarifkonforme Vergütung nach Entgeltgruppe 13 TVöD, einschließlich zusätzlicher leistungsorientierter Zahlungen sowie einer betrieblichen Zusatzversorgungein modernes, kollegiales und familienfreundliches Arbeitsumfeld mit strukturiertem Onboardingprozesseine langfristige und konjunkturunabhängige berufliche Perspektiveein flexibles Arbeitszeitmodell und grundsätzlich die Möglichkeit der mobilen Arbeitvielfältige Fortbildungsmöglichkeitengrundsätzlich ist eine Stellenbesetzung im Job-Sharing möglich
Zum Stellenangebot

Technischer Sachbearbeiter Tiefbau Hausanschlüsse in offener Bauweise und Kanalsanierung in geschlossener Bauweise (m/w/d)

So. 12.06.2022
Neuss
Die InfraStruktur Neuss, eine Anstalt öffentlichen Rechts (AöR) mit rund 140 Beschäftigten, ist verantwortlich für alle Aufgaben der Abwasserentsorgung – vom Transport über die Neusser Abwasserkanäle bis hin zur Aufbereitung in den beiden Neusser Großkläranlagen. Darüber hinaus übernimmt die InfraStruktur Neuss Aufgaben für die Stadtwerke Neuss Energie und Wasser GmbH hinsichtlich Planung, Bau und Dokumentation von Versorgungsleitungen. Wir suchen für den Bereich Neubau zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Technischen Sachbearbeiter Tiefbau Hausanschlüsse in offener Bauweise und Kanalsanierung in geschlossener Bauweise (m/w/d)umfasst die Bauleitung von Kanalneubauhausanschlüssen in offener Bauweise und die geschlos-sene Sanierung von Hauptkanälen der InfraStruktur Neuss (AöR). Hierzu zählt insbesondere: Beauftragung und Überwachung der Baufirmen im Bereich Kanal-Tiefbau und Kanalsanierung Aufmaß, Abrechnung und insbesondere die Bauüberwachung von Tiefbauleistungen bei der Herstellung von Ka-nalhausanschlüssen in offener Bauweise Koordination der ausführenden Firmen (Tiefbau/Kanalsanierung) vor Ort Erstellen der Planunterlagen und Erstellung von Sanierungskonzepten für das Entwässerungsnetz auf Grundlage der TV-Inspektion Betreuung der Jahresvertragspartner und Ingenieurbüros Sicherstellung der kosten-, termin- und qualitätsgerechten Auftragsabwicklung abgeschlossene Ausbildung zum staatlich geprüften Techniker (m/w/d) oder Meister (m/w/d) der Fachrichtung Tiefbau, Abwassertechnik, Umwelttechnik oder gleichwertiger Fachrichtungen Erfahrungen im Bereich Tiefbau (Erneuerung von Anschlussleitungen) Erfahrungen in der Anwendung der VOB Kenntnisse im Bereich der Kanalsanierung in geschlossener Bauweise wünschenswert Kenntnisse im Bereich der TV-Inspektion wünschenswert Kenntnisse in der Ausschreibung und Vergabe von Bauleistungen Kenntnisse in der Anwendung von Standard-EDV-Programmen gutes Planungs- und Organisationsvermögen sowie Kooperationsfähigkeit Eigeninitiative und selbständiges Arbeiten sehr gute Deutschkenntnisse, in Wort und Schrift Führerschein Klasse B Eine vielseitige, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem erfolgreichen kommunalen Unternehmen Eine intensive, strukturierte und begleitete Einarbeitung Ein von Wertschätzung und Kollegialität geprägtes Betriebsklima Die Vergütung erfolgt geregelt nach dem TVöD je nach Kenntnisstand und Qualifikation Attraktive Leistungen im Rahmen der Altersvorsorge Förderung von Weiterbildungsmöglichkeiten Abwechslungsreiche Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: