Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Beamte auf Landes-: 3 Jobs in Petershausen

Berufsfeld
  • Beamte Auf Landes-
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Mit Personalverantwortung 2
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
Beamte Auf Landes-

Leiter (m/w/d) der Kommunalaufsicht / Schulverwaltung

Fr. 08.01.2021
Freising
Trends und Traditionen, Kunst und Natur, historische Bauten und moderne Infrastruktur: Der Landkreis Freising mit seinen schönen Isarauen und dem größten Hopfen­anbau­gebiet der Welt, der Hallertau, bietet viel für die Menschen, die hier leben. Und sie leben gern hier. Zudem ist unser Landkreis ein starker Wirtschafts­standort für Unternehmen aller Größen­ordnungen, z.B. Weihenstephan und das Fraunhofer Institut. Wir im Landratsamt Freising sorgen mit mehr als 750 Mitarbeitenden dafür, dass das so bleibt. Entscheiden auch Sie sich für uns als attraktiven Arbeitgeber und gestalten Sie mit uns die Zukunft der Menschen, die hier leben und arbeiten – engagiert, verantwortungs­bewusst und bürgernah. Zum nächstmöglichen Termin suchen wir für die Abteilung 2 – Kommunales und Soziales – einen Leiter (m/w/d) der Kommunalaufsicht / Schulverwaltung in Vollzeit Sie übernehmen die fachliche und personelle Leitung des Sach­gebiets mit aktuell neun direkt unter­stellten Mitarbeitenden. Dort sind Sie für die Beratung der Bürger­meister, der Verantwort­lichen der Gemeinden, Zweck­verbände, Verwaltungs­gemeinschaften o.ä., sowie der Gemeinde­bürgern*innen zuständig. Sie beraten Kommunen und Zweckverbände in haushalts­rechtlichen Fragen und genehmigen Haushalts­satzungen sowie kreditähnliche Rechts­geschäfte und fertigen Stellungnahmen in Zuwendungs­angelegenheiten bei Straßen­baumaßnahmen sowie wasserwirtschaftlichen Vorhaben. Zudem sind Sie zuständig für die rechtliche und organisatorische Vor­bereitung, Abwicklung, Auf­bereitung und Prüfung von Wahlen sowie Volks­begehren und Volksentscheiden. Die Laufbahnbefähigung für die 3. Qualifikations­ebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen bzw. eine erfolg­reich abgelegte Fachprüfung II Einschlägige Berufs­erfahrung ist wünschenswert Möglichst Führungserfahrung Eine hohe Sozial- und Führungs­kompetenz Sicheres Auftreten, Durchsetzungs­vermögen und Verhandlungsgeschick Verantwortungsbewusstsein und stra­tegisches Verständnis Einen zuverlässigen und sorg­fältigen Arbeitsstil Eine unbefristete Vollzeit­stelle mit tarifgerechter Eingruppierung in Entgelt­gruppe 12 TVöD bzw. eine Anstellung im Beamten­verhältnis in der Besoldungsgruppe A 13 bei Erfüllung der beamten­rechtlichen Voraussetzungen Ein vielseitiges und anspruchsvolles Aufgaben­gebiet in einer modernen Dienstleistungs­behörde, die auf Kollegialität und Mitgestaltung ausgelegt ist Zusätzliche Leistungen des öffentlichen Dienstes (z.B. Jahres­sonderzahlung, Großraumzulage) Grundsätzlich die Möglichkeit zur flexiblen Arbeitszeit­gestaltung Attraktive Fort- und Weiterbildungs­möglichkeiten Betriebliche Alters­vorsorge und Gesundheitsförderung
Zum Stellenangebot

Verwaltungsfachwirt (m/w/d) für dieKreisfinanzverwaltung und die Leitung der Kreiskasse

Mi. 06.01.2021
Dachau
Sie möchten gestalten, scheuen sich nicht Verantwortung zu übernehmen und sind sowohl mit Zahlen als auch mit Ideen der digitalen Verwaltung auf „Du und Du“? Der Tellerrand ist nicht das Ende Ihres Horizonts? Ein Team ist für Sie mehr als eine Anzahl mehrerer Menschen? Wenn diese Dinge auf Sie zutreffen, dann suchen wir genau SIE! Der Landkreis Dachau sucht zum 01.07.2021 einen Verwaltungsfachwirt (m/w/d) für die Kreisfinanzverwaltung und die Leitung der Kreiskasse Die Vollzeitstelle ist unbefristet zu besetzen - die Vergütung erfolgt in der Entgeltgruppe 10 TVöD bzw. der Besoldungsgruppe A11 BayBesG (Stellen-ID 2535-20).Weitere Entwicklung der Mission „Digitale Kasse“ Die digitale Archivierung der Kassenbelege und die Einführung eines elektronischen Signaturworkflows waren der Auftakt für die Digi­talisierung der Kasse - nun stehen weitere Themenfelder im Fokus der Entwicklung, unter anderem: Einführung und Integration alternativer Bezahlmöglichkeiten für die Dienst- und Verwaltungsleistungen des Landkreises Weitere Einführung der E-Akte und weiterer Ausbau der E-Rechnung Erweiterung der Nutzung der elektronischen Kontoauszüge Einführung eines digitalen Werteverzeichnisses Weitere Aufgaben als Leiter/in der Kreiskasse Leitung und fachliche Ausrichtung des Betriebs der Kreiskasse nach Maßgabe der gesetzlichen Rahmenbedingungen und nach wirtschaftlichen Grundsätzen Führungskraft und fachliche/r Ansprechpartner/in für die aktuell drei Mitarbeiterinnen der Kreiskasse Liquiditätsplanung und Liquiditätssicherung Eigene Bearbeitung von Fragen und Angelegenheiten besonderer Schwierigkeit oder grundsätzlicher Bedeutung, insbe­son­dere im Bereich der Geltendmachung von Forderungen des Landkreises in Form von Mahnverfahren und der Einleitung von Vollstreckungsmaßnahmen Landratsamt Dachau - die Vielfalt bringt´s! Wir sind der festen Überzeugung, dass die Vielfalt unserer modernen Gesellschaft ein wichtiger Erfolgsfaktor für die Zukunft ist. Als regionaler Arbeitgeber und als Dienstleister für die Bürgerinnen und Bürger im Landkreis profitieren wir von den Potenzialen, die in der Vielfalt unserer Belegschaft liegen. Daher begrüßen wir die Bewerbungen von Menschen, unabhängig von Geschlecht, Natio­nalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität. Wir brauchen Ihre Unterstützung um den Landkreis Dachau auch weiterhin lebenswert und modern zu gestalten! Beamtin bzw. Beamter der 3. Qualifikationsebene (Diplom-Verwaltungswirt/in) oder Verwaltungsfachwirtin / -fachwirt (erfolgreich abgelegte Fachprüfung II) Sorgfältige und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie ausgeprägtes Zahlenverständnis Sicherer Umgang mit OK.FIS ist von Vorteil Erste Führungserfahrung ist wünschenswert, aber nicht Voraussetzung Belastbarkeit und Entscheidungskompetenz Eigeninitiative, Engagement und selbstständiges Arbeiten Sicheres und gewinnendes Auftreten Ein anspruchsvolles und abwechslungsreiches Aufgabenfeld Ein sehr motiviertes Team mit erfahrenen Fachkräften, das sich darauf freut, mit Ihnen als neue Leitung zusam­men­zuarbeiten Vergütung in der Entgeltgruppe 10 TVöD bzw. der Besoldungsgruppe A11 BayBesG Gute Vereinbarkeit von Arbeit und Privatleben durch flexible Arbeitszeitregelungen Fundierte Einarbeitung durch Ihre Vorgängerin Weiterbildungsmöglichkeiten für Ihre persönliche und fachliche Entwicklung Kostenfreie Parkplätze
Zum Stellenangebot

Sachbearbeitung (m/w/d) für die Verwaltung in Teilzeit

Di. 05.01.2021
Fürstenfeldbruck
Wir sind Ansprechpartner für über 219.000 Menschen im Landkreis Fürstenfeldbruck rund 1.000 Mitarbeiter_innen   mit einem guten  Betriebsklima eine moderne Dienstleistungs-, Genehmigungs-, Ordnungs- und Aufsichtsbehörde bestens zu erreichen mit dem ÖPNV, über Autobahnanbindung und zwei Bundesstraßen Wir arbeiten schnell, serviceorientiert und bürgernah haben eine eigene Kinderferienbetreuung und Betriebssport verfügen über eine Cafeteria und Kantine haben attraktive Gemeinschaftsveranstaltungen und vieles mehr Das Aufgabengebiet umfasst die verwaltungsmäßige Abwicklung der kreiseigenen Baumaßnahmen. Ihre Aufgaben sind insbesondere: das Vergabewesen EU nach GWB und VgV, VOB/A EU das Vergabewesen national nach VOB/A, VOL/A, Haushaltsrecht Vertragswesen VOB/B, VOL/B, Architekten-und Ingenieurverträge nach BGB Honorarabrechnungen nach HOAI Führen von Auftrags-und Kostenkontrolllisten Vertragsstörungen bearbeiten (Verzug, Kündigung, Unmöglichkeit) Zuwendungsanträge vorbereiten und Zuschusswesen allgemein Erstellen von Verwendungsnachweisen, Haushaltswesen, Doppik Vorlagen für Kreisgremien Beamter/-in der 3. Qualifikationsebene bzw. Fachprüfung II für Beschäftigte (BL II) selbständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten im Team sicheres Auftreten, Verhandlungsgeschick und Kommunikationsfähigkeit Freude am Umgang mit Zahlen und eine sorgfältige Arbeitsweise gute EDV-Kenntnisse und die Bereitschaft sich in die spezifischen Anwendungsprogramme einzuarbeiten Bezahlung nach Entgeltgruppe 9c TVöD bzw. Besoldungsgruppe A 10 BayBesG Zahlung der Großraumzulage ein unbefristetes Arbeitsverhältnis die Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes (Betriebsrente) einen großzügigen Gleitzeitrahmen ein gutes Betriebsklima in einer angenehmen Teamatmosphäre eine teamorientierte Zusammenarbeit mit engagierten Kolleginnen und Kollegen aus Technik und Verwaltung
Zum Stellenangebot


shopping-portal