Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Beamte auf Landes-: 2 Jobs in Schöppenstedt

Berufsfeld
  • Beamte Auf Landes-
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
Beamte Auf Landes-

Personalsachbearbeiter (m/w/d)

Sa. 23.01.2021
Wolfenbüttel, Niedersachsen
Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr ist unter anderem zuständig für Bau und Erhaltung von Bundesfern- und Landesstraßen in Niedersachsen. Sie beschäftigt rund 3.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die unterschiedlichen Aufgaben werden zum einen in 4 zentralen Geschäftsbereichen und zum anderen in 13 regionalen Geschäftsbereichen wahrgenommen.  In der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr ist im Geschäftsbereich Wolfenbüttel zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Arbeitsplatz/Dienstposten als Personalsachbearbeiter (m/w/d) unbefristet und in Vollzeit zu besetzen Allgemeinen Fragen des Tarifrechts Personalangelegenheiten der Beschäftigten Urlaubsanträgen Reisekostenrechnungen und sämtlichen Angelegenheiten in Zusammenhang mit dem elektronischen Reisemanagementverfahren Schadensfällen bei Beteiligung verwaltungseigener Fahrzeuge und Geräte einschließlich Regressprüfung sowie die Aufgabe der Stellenbewirtschaftung im Straßendienst Aufgabenänderungen bleiben vorbehalten. Bewerben können sich Personen, die über einen erfolgreichen Abschluss der Verwaltungsprüfung II (ehemals Angestelltenlehrgang II) verfügen. Beamte (m/w/d) müssen die Befähigung für das 1. Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2, Fachrichtung Allgemeine Dienste, nachweisen können. Sehr gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse sowie gute EDV-Kenntnisse, insbesondere der MS Office-Programme, werden vorausgesetzt. Vertiefte Kenntnisse und Erfahrungen im Aufgabengebiet sind von Vorteil. Persönlichkeit Gesucht wird eine motivierte, verantwortungsbewusste und konfliktfähige Persönlichkeit. Ein hohes Maß an Kommunikations-, Kontakt- und Teamfähigkeit wird ebenso erwartet wie eine strukturierte Arbeitsweise und eine vorausschauende Planung von Arbeitsabläufen. Eine tarifvertragliche Vergütung nach Entgeltgruppe 9 b, Fallgruppe 2, Teil der Anlage A zum TV-L oder Besoldungsgruppe A 9 NBesO. Gleitzeitregelung mit Funktionszeiten Die Möglichkeit, anfallende Überstunden mit Freizeit abzugelten Für Tarifbeschäftigte eine zusätzliche Altersvorsorge über die VBL sowie eine jährliche Sonderzuwendung im Bereich des TV-L 30 Tage tariflich geregelten Erholungsurlaub Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Eine Behinderung/Gleichstellung bitte ich zur Wahrung Ihrer Interessen bereits in der Bewerbung mitzuteilen. Die NLStBV strebt in allen Bereichen und Positionen an, Unterrepräsentanzen im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes (NGG) abzubauen. Daher sind im Bereich der Beamten Bewerbungen von Männern besonders erwünscht und können nach Maßgabe des § 13 NGG bevorzugt berücksichtigt werden. Im Bereich der Tarifbeschäftigten liegt eine Unterrepräsentanz im Sinne des NGG nicht vor.
Zum Stellenangebot

Technische Sachbearbeitung (m/w/d) im Bereich Strategische Planung Abfallwirtschaft und Straßenreinigung

Fr. 15.01.2021
Braunschweig
Die Stadtverwaltung Braunschweig mit über 3800 Beschäftigten bietet attraktive und anspruchsvolle Arbeitsplätze, auf denen Sie Verantwortung für das Leben in der Löwenstadt übernehmen können. Wir bieten zukunftssichere Arbeitsplätze mit großzügigen Gleitzeitregelungen, Telearbeit und Teilzeitbeschäftigung zur Verbesserung der Vereinbarkeit von Familie und Beruf einem vielseitigen Fortbildungsprogramm Sozialbetreuung und betrieblicher Gesundheitsförderung und dem Firmentnessprogramm „Hanset“ einem vergünstigten Ticket für den Personennahverkehr Wir, vom Fachbereich Tiefbau und Verkehr, Abteilung Stadtentwässerung und Abfallwirtschaft, haben zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgenden Dienstposten zu besetzen: Technische Sachbearbeitung (m/w/d) im Bereich "Strategische Planung Abfallwirtschaft und Straßenreinigung" (Kenn-Nr. 2021/008) Die Stadt Braunschweig hat das operative Geschäft für die Bereiche Abfallwirtschaft, Straßenreinigung und Deponiebewirtschaftung privatisiert. Zu den wesentlichen Arbeitsfeldern der Stelle gehören die nach der Privatisierung bei der Stadt Braunschweig verbliebenen strategischen und hoheitlichen Aufgaben. Die Stelle bietet damit ein hohes Maß von strategischer Gestaltungsfreiheit. In einem Team von sieben Mitarbeitenden, erfolgt die Aufgabenerledigung dieses Aufgabenbereichs. Ferner werden in der Abteilung die Aufgaben der ebenfalls privatisierten Stadtentwässerung in einem weiteren Team abgewickelt. Vertragsangelegenheiten, Vertragscontrolling und Entgeltzahlung Strategien und Konzepte für eine nachhaltige Abfallwirtschaft Bearbeitung abfallwirtschaftlicher Projekte Öffentlichkeitsarbeit Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen für Politik und Verwaltungsspitze Umsetzung von gesetzlichen Vorgaben ein abgeschlossenes Studium als Dipl.-Ing. (FH) bzw. Bachelor mit der Fachrichtung Entsorgungs- und Abfallwirtschaft, Wirtschaftsrecht, Umweltingenieurswesen oder ein vergleichbarer Studiengang fundierte Kenntnisse über den gesamten Bereich der Abfallwirtschaftbetriebswirtschaftliche Kenntnisse (insbesondere Wirtschaftsplanung, Bilanzen und Jahresabschluss) Kenntnisse im Vertragsrecht kommunikatives Geschick in Wort und Schrift Teamfähigkeit strukturiertes und selbstständiges Arbeiten Vergütung nach der Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrages für den öentlichen Dienst (TVöD) mit dynamischer Gehaltsentwicklung und individueller Stufenzuordnung entsprechend der jeweiligen Vorerfahrungen
Zum Stellenangebot


shopping-portal