Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Beamte auf Landes-: 2 Jobs in Zeiskam

Berufsfeld
  • Beamte Auf Landes-
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 1
  • Feste Anstellung 1
Beamte Auf Landes-

Sachbearbeiter*innen Straßenverkehrsrecht

Fr. 16.04.2021
Karlsruhe (Baden)
UNESCO-Stadt der Medienkunst, Stadt des Rechts, digitale Zukunftskommune. Führend in Technologie und Wissenschaft – eine weltoffene Stadt mit hoher Lebensqualität und ausgezeichneter Mobilität. Attraktive Arbeitgeberin mit großer Jobsicherheit für nahezu 7.000 Mitarbeiter*innen. Mit vielfältigsten Berufen, immer für die Menschen in der Stadt.Sachbearbeiter*innen StraßenverkehrsrechtDas Ordnungs- und Bürgeramt sucht Sie als Sachbearbeiter*in im Bereich Straßenverkehrsrecht "Baustellen" oder "Großraum- und Schwertransporte" zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit (Tandem). Die Stelle im Bereich "Baustellen" ist zunächst befristet zu besetzen. Eine dauerhafte Beschäftigung kann eventuell in Aussicht gestellt werden. Die Stellen bieten jeweils je nach Qualifikation und Berufserfahrung Entwicklungsmöglichkeiten bis Entgeltgruppe 9c TVöD beziehungsweise Besoldungsgruppe A 10 LBesOBW. Im Bereich Baustellen insbesondere: Prüfung, Anordnung und Überwachung von straßenverkehrsrechtlichen Maßnahmen im Zusammenhang mit baulichen Sondernutzungen; Wahrnehmung von Ortsterminen und Teilnahme an Besprechungen; Prüfung und Anordnung von Verkehrszeichenplänen sow ie Beschwerdemanagement Im Bereich Großraum- und Schwertransporte insbesondere: Antragsprüfung und Entscheidung für Großraum- und Schwertransporte, Durchführung des Anhörungsverfahrens, Auswertung von Stellungnahmen; Berechnung der Transportgebühren mittels Gebührenrechner und Erstellung des Transportbescheides sowie des Abgabenbescheides in SAP; Entscheidung über Anträge für Erlaubnisse im gewerblich nationalen und grenzüberschreitenden Güterkraftverkehr sowie Erteilung von Ausnahmegenehmigungen nach der StVO im Bereich des Sonn- und Feiertagsfahrverbot, der Ferienreiseverordnung und bei Befreiungen von der Helm- und Gurtpflicht Gegenseitige Mit- und Zuarbeit in beiden Bereichen Abgeschlossenes Studium im gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst oder Verwaltungsfachwirt*in beziehungsweise erfolgreicher Aufstieg in den gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst Die Stelle eignet sich auch als Aufstiegsstelle für erfahrene Verwaltungsfachangestellte, Mitarbeitende mit Abschluss des Lehrgangs "Erste Prüfung nach der Entgeltordnung (VKA)", für Beamte*Beamtinnen des mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienstes jeweils mit der Bereitschaft zur Weiterqualifikation für den gehobenen Dienst Gute Fachkenntnisse im Allgemeinen Verwaltungsrecht Bereitschaft, sich das erforderliche Spezialwissen in kurzer Zeit anzueignen, Grundkenntnisse in SAP wünschenswert Sorgfältige und präzise Arbeitsweise sowie ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigenverantwortlichkeit Besitz des Führerscheins Klasse B und die Bereitschaft zum Außendienst Einen interessanten und verantwortungsvollen Aufgabenbereich mit gesellschaftlicher Relevanz Flexible Arbeitszeitmodelle und die individuelle Balance von Beruf und Privatleben Kinderbetreuungsmöglichkeiten in unserem Betriebskindergarten Eine zukunftsorientierte Personalentwicklung mit attraktiven Weiterbildungsmöglichkeiten Eine betriebliche Altersversorgung Ein attraktives Betriebliches Gesundheitsmanagement Kollegiale Zusammenarbeit im Team und ein Arbeitsklima orientiert an unseren Leitlinien für Führung und Zusammenarbeit
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter*in Projektmanagement Schwerpunkt Kommunikation

Fr. 16.04.2021
Karlsruhe (Baden)
UNESCO-Stadt der Medienkunst, Stadt des Rechts, digitale Zukunftskommune. Führend in Technologie und Wissenschaft – eine weltoffene Stadt mit hoher Lebensqualität und ausgezeichneter Mobilität. Attraktive Arbeitgeberin mit großer Jobsicherheit für nahezu 7.000 Mitarbeiter*innen. Mit vielfältigsten Berufen, immer für die Menschen in der Stadt.Mitarbeiter*in Projektmanagement Schwerpunkt KommunikationDie Stabsstelle für Verwaltungs- und Managemententwicklung (VME) sucht Sie als Mitarbeiter*in für agiles und klassisches Projektmanagement Schwerpunkt Kommunikation zum 1. Juli 2021 in Voll- oder Teilzeit (Tandem). Die Stelle ist im Rahmen einer Mutterschutz- und Elternzeitvertretung befristet zu besetzen, längstens bis 30. November 2022, und bietet je nach Qualifikation und Berufserfahrung Entwicklungsmöglichkeiten bis Entgeltgruppe 11 TVöD. Mitarbeit bei agiler und klassischer Projektarbeit Schwerpunkt Kommunikation Mitwirkung in Projekten, hierbei Übernahme kommunikativer und organisatorischer Aufgaben Erstellen von Kommunikationskonzepten Redaktionelle Arbeiten für die VME Verfassen von Reden und Schriftstücken Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen der Stabsstelle Abgeschlossenes Studium im gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst oder im Bereich Kommunikationswissenschaften oder Germanistik oder eine vergleichbare Qualifikation Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten insbesondere schriftliche Ausdrucksfähigkeit Erfahrungen im Veranstaltungsmanagement Erfahrungen mit agilen Arbeitsmethoden Erfahrungen in der Arbeit mit Teams und Netzwerken Organisationsgeschick Bereitschaft zur Weiterqualifizierung Ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld mit gesellschaftlicher Relevanz Flexible Arbeitszeitmodelle und die individuelle Balance von Beruf und Privatleben Kinderbetreuungsmöglichkeiten in unserem Betriebskindergarten Eine zukunftsorientierte Personalentwicklung mit attraktiven Weiterbildungsmöglichkeiten Eine betriebliche Altersversorgung Ein attraktives Betriebliches Gesundheitsmanagement Kollegiale Zusammenarbeit im Team und ein Arbeitsklima orientiert an unseren Leitlinien für Führung und Zusammenarbeit
Zum Stellenangebot


shopping-portal