Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 31 Jobs in Albachten

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • It & Internet 6
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Sonstige Branchen 5
  • Verkauf und Handel 5
  • Gastronomie & Catering 3
  • Hotel 3
  • Bildung & Training 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Metallindustrie 2
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
  • Banken 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Glas- 1
  • Keramik-Herstellung & -Verarbeitung 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Recht 1
  • Textilien 1
  • Transport & Logistik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 31
  • Mit Personalverantwortung 27
Arbeitszeit
  • Vollzeit 30
  • Home Office möglich 9
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 30
  • Ausbildung, Studium 1
Bereichsleitung

Kaufmännischer Leiter (m/w/d)

Fr. 01.07.2022
Karlsruhe (Baden), Fürth, Bayern, Kassel, Hessen, Wolfenbüttel, Niedersachsen, Münster, Westfalen, Düren, Rheinland
Führender Komponentenhersteller - 100 Mio. Euro Umsatz Die wirtschaftlich gesunde, familiengeführte Unternehmensgruppe ist ein global führender Hersteller von Komponenten für namhafte Kunden in verschiedenen Abnehmerindustrien. Mit 500 Mitarbeitern am Stammsitz in der Region Mitte-West und in den internationalen Tochtergesellschaften erlöst sie gut 100 Mio. Euro. Die Gruppe ist in der Lage, als (technischer) Partner auf Augenhöhe schnell, flexibel und individuell auf die Wünsche ihrer Kunden einzugehen und agiert als deren verlängerte Werkbank. Die angestammten Märkte zeigen robustes Wachstum, der Eintritt in neue Zielbranchen ist durch innovative wie kostengünstige Lösungen gelungen. Neben der verstärkten Digitalisierung von Prozesssen strebt die Gruppe mehr kaufmännische Transparenz durch verbesserte Datenqualität und Controllingtiefe an. Sie möchte besser verstehen, mit welchen Kunden, Produkten und Prozessen sie Geld verdient. Für diese Aufgaben wird ein erfahrener kaufmännischer Leiter gesucht, der die Mitarbeiter an den globalen Standorten bei Bedarf auch auf Detailebene coacht und anleitet, um das Gruppenreporting aussagekräftiger zu gestalten und rechtzeitig bereitzustellen. Daneben soll die Unternehmensentwicklung z. B. bei der Weiterentwicklung bestehender Kunden, dem Einstieg in Wachstumsfelder oder bei Investitionsentscheidungen begleitet werdenProzessoptimierung - Controlling und Reporting - Digitalisierung Sie berichten an die Geschäftsführung und erhalten nach erfolgreicher Einarbeitung Prokura. In der Zentrale führen Sie ein gut qualifiziertes kaufmännisches Team. Ihre Kernaufgaben sind das Vorleben einer konsequenten, gruppenweiten Nutzung des SAP ERP-Systems, die Neugestaltung der innerbetrieblichen Leistungsverrechnung und die kaufmännische Unterstützung des Vertriebs. Hinzu kommt die Verantwortung für die Monats-, Jahres- und Konzernabschlüsse, die Gruppenkonsolidierung sowie das Cash-Management.Lösungs- und umsetzungsorientierter kaufmännischer Profi mit Mittelstandserfahrung Ich suche das Gespräch mit einem analytisch starken, lösungs- und umsetzungsorientierten kaufmännischen Profi (m/w/d). Nach Ihrem Studium haben Sie sich bis in die mehrjährige verantwortliche Führung kaufmännischer Teams in mittelständischen Industrieunternehmen ab ca. 60 Mio. Euro Umsatz entwickelt. Sie besitzen ein belastbares, praxiserprobtes Controlling-Verständnis, ebenso Kenntnisse in Finanzen, Buchhaltung und Treasury. SAP ist Ihnen aus eigener Nutzung geläufig. Die Akzeptanz Ihrer neuen Kollegen gewinnen Sie durch fachliche Kompetenz, natürliche Autorität und interkulturelles Verständnis. Sie hinterfragen Zahlen und Prozesse und weisen proaktiv auf Probleme hin. Mit den lokalen Geschäftsführern und kaufmännischen Mitarbeitern der Tochtergesellschaften ebenso wie mit Schnittstellenfunktionen in der Zentrale pflegen Sie eine vertrauensvolle, partnerschaftliche Zusammenarbeit. Sie sind durchsetzungsfähig, aber stets respektvoll und kein notorischer Besserwisser.
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Controlling

Fr. 01.07.2022
Selm
Bei SARIA setzen wir uns gemeinsam für eine nachhaltige Welt und ein gesundes Leben ein. Mit unseren zuverlässigen Dienstleistungen und als Hersteller von Qualitätsprodukten auf Basis alternativer Rohstoffe sind wir international für eine Vielzahl verschiedener Branchen tätig, darunter die Landwirtschaft, Tierfutter- und Lebensmittelindustrie, Pharmabranche und Gastronomie. TEAM INFO Sie sind Ansprechpartner für die nationale Controlling Abteilung von SARIA, welche für die Konzeption und Weiterentwicklung sowie Sicherstellung der adäquaten Durchführung des Controllings entlang der Unternehmensziele verantwortlich ist. Zusammen mit dem Team kümmern Sie sich um die gezielten Informationsbereitstellungen und Analysen und unterstützen dabei das Management bei zentralen Entscheidungen, um die unternehmerischen Ziele zu erreichen. Das Team des nationalen Controllings freut sich bereits, Sie kennenzulernen. SYSTEME Microsoft Dynamics 365 Power BI Leitung und Verantwortung des nationalen Controlling-Teams Konzeption und Koordination des operativen und strategischen Controllings Sicherstellung der adäquaten und termingerechten Durchführung der Controlling-Prozesse, wie z.B. Business Controlling oder Reporting an das Gruppencontrolling Ausrichtung und stetige Weiterentwicklung der Abläufe, Standards und Richtlinien Enge Zusammenarbeit mit dem Management hinsichtlich der betriebswirtschaftlichen Steuerung des Unternehmens Mitwirkung an der Entwicklung des Controllings entlang der Unternehmensziele Koordination der Implementierung von neuen Lösungen und Methoden in die bestehenden Systeme Konzernübergreifende Abstimmung mit den zentralen Funktionen Unterstützung bei der Implementierung neuer Prozesse und (Teil-)Projekten Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Masterstudium (Schwerpunkt Finanzen/Controlling o.ä.) oder eine vergleichbare Qualifikation Mindestens 5 Jahre Erfahrung als Teamleiter im Bereich Controlling Sehr gute Kenntnisse in MS-Office insbesondere Excel und Power-BI von Vorteil Eigenständiges, analytisches und strukturiertes Vorgehen mit Ziel- und Ergebnisorientierung Zuverlässigkeit, Flexibilität und Hands-on-Mentalität Englischkenntnisse in Wort und Schrift Mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeiten, damit Sie stressfreier und selbstbestimmter Ihren Alltag und Beruf unter einen Hut bekommen. Technische Ausstattung, damit Sie Ihre Visionen direkt in die Praxis umsetzen können. Betriebliche Altersvorsorge, damit Sie sich keine Gedanken um Ihre Zukunft machen müssen. Persönliche und berufliche Weiterentwicklung, damit Sie nicht auf der Stelle stehen bleiben, sondern gemeinsam mit uns wachsen. Dienstrad Leasing, damit Sie schnell und nachhaltig von A nach B kommen. Verschiedene Mitarbeiterrabatte sowie vergünstigte Konditionen bei Fitnessstudios. Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit internen und externen Weiterbildungen.
Zum Stellenangebot

Head of Retail / Vertriebsdirektor (m/w/d)

Fr. 01.07.2022
Münster, Westfalen
Unser Klient, die Firma JYSK SE ist ein erfolgreiches internationales Handelsunternehmen mit Standorten in vielen europäischen Ländern. Das Unternehmen ist geprägt durch eine Unternehmenskultur, die auf persönlichen Wachstum, Team-Performance und dem Streben nach dem besten Ergebnis aufgebaut ist. Wir suchen für den deutschen Markt eine führungs- und vertriebsstarke, ergebnisorientierte und motivierende Persönlichkeit als Head of Retail / Vertriebsdirektor (m/w/d) Gesamtverantwortung als einer von 3 Heads of Retail für 300-350 Einzelhandelsstandorte - Führung, Motivation und Weiterentwicklung der Regional Manager, District Manager und der Filialen Direkte Führung von 4-6 Regionalmanagern und Store Concept Managern Verantwortung für den betriebswirtschaftlichen Erfolg in Bezug auf Umsatz, Rentabilität und Budgetplanung Entwicklung, Umsetzung und Nachverfolgung des jährlichen Business Plans, Sicherstellung von Umsatzsteigerungsmaßnahmen Umsetzung der JYSK-Konzepte, JYSK-Werte, JYSK-Führungs- und Sales & Service Grundsätze Optimierung des Store-Netzwerkes durch Neueröffnung, Standortwechsel, Optimierung und Umbau Auf- uns Ausbau der Talentpipeline, Sicherstellung der optimalen Führung in sämtlichen Retailbereichen, sowie die Weiterentwicklung der Retail Manager / District Manager Sie berichten an den Country Manager, und sind Teil des Country Management Teams Abgeschlossenes Fach-/Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften idealerweise mit Schwerpunkt Vertrieb, ein vergleichbares Studium oder langjährige Erfahrung im Handelssegment im Bereich Vertrieb, Sales mindestens 10 Jahre Berufserfahrung im Bereich Retail sowie mindestens 5 Jahre Leitungserfahrung mit Teams im Vertrieb, möglichst aus dem filialisierten Einzelhandel, idealerweise in vergleichbarer Position weitgehende Erfahrungen in der Begleitung von Projekten, Implementierung von Prozessen, und der Weiterentwicklung und Mitarbeitern Selbständige und gleichzeitig kollegial geprägte Arbeitsweise mit Hands-On-Mentalität, analytische und konzeptionelle Stärke sowie ein ergebnisorientierter Ansatz Erfahrungen in kooperativer und motivierender Kommunikation Gute Kenntnisse der englischen Sprache sind Voraussetzung Hohes Maß an Zahlenaffinität und eine starke Erfolgs- und Ergebnisorientierung Eine eigenverantwortliche Führungsposition in einem international agierenden Unternehmen Ein interessantes Vergütungspaket mit Firmenwagen zur privaten Nutzung Betriebliche Altersvorsorge und weitere Vorsorgeprogramme Eine unbefristete Anstellung in Vollzeit bei einem großen, erfolgreichen, internationalen Unternehmen, mit einer positiven Unternehmenskultur und weiteren Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten im Konzern. Unser Klient wünscht sich eine selbständige, erfahrene und ergebnisorientierte Vertriebspersönlichkeit, die gerne Verantwortung übernimmt, mit Potenzial für mehr. Sie erwartet eine interessante, mit viel Gestaltungsspielraum geprägte Aufgabe.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter HR Business Partnering (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Düsseldorf, Münster, Westfalen, Kiel, Hamburg
Der Provinzial Konzern ist das zweitgrößte öffentliche Versicherungsunternehmen in Deutschland. Mit den derzeit rund 12.000 Menschen, die für den Konzern im Innen- und Außendienst tätig sind, begeistern wir täglich unsere Kundinnen und Kunden. Die Regionalversicherer des Konzerns sind dabei fest in ihren jeweiligen Regionen in Nordrhein-Westfalen, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg sowie in Teilen von Rheinland-Pfalz, verwurzelt. Sie engagieren sich vielfältig im sozialen und kulturellen Bereich, bei der Schadenverhütung sowie im Breiten- und Spitzensport. Sie führen das Team der HR BusinessPartner an den Standorten Münster, Düsseldorf, Kiel und Hamburg. Dabei wirken Sie aktiv an der Weiterentwicklung und zukunftsfähigen Aufstellung des Personalbereichs mit. Sie entwickeln das HR BusinessPartner-Team auf Basis Ihrer eigenen Ideen und der unternehmens- und personalstrategischen Leitplanken weiter. Zudem steuern und verantworten Sie personalseitig Themenstellungen wie beispielsweise Umstrukturierungen, Teilinteressenausgleiche, Change/Kommunikations-Maßnahmen und strategische Weiterentwicklungen der Ressorts / Fachbereiche in enger Abstimmung mit der Betriebsorganisation und den Betriebsräten. Sie moderieren und steuern crossfunktionale Arbeitskreise und Abstimmgremien und tragen damit aktiv zur Gestaltung des Provinzial-Konzerns bei. Darüber hinaus wirken Sie bei der Entwicklung neuer Betriebsvereinbarungen, Personalprodukte und -strategien mit und treiben die erfolgreiche Implementierung im Konzern proaktiv voran. Sie bringen sich aktiv in Zukunftsthemen wie new work und Kulturwandel ein, indem Sie und Ihr Team die Führungskräfte des Provinzial-Konzerns bei der Operationalisierung und Umsetzung aktiv beraten und unterstützen. Weiterführend sind Sie Teil eines engagierten und ambitionierten Führungsteams, in dem Sie gefordert und gefördert werden. Sie haben Spaß daran, die Zukunft sowie Transformation des Personalbereichs und der Provinzial mitzugestalten. Sie begeistern sich für das Arbeiten für und mit Menschen – die Mitarbeitenden des Konzerns stehen im Fokus Ihrer Aktivitäten. Sie sind eine Führungspersönlichkeit und blicken auf mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung zurück, gerne im Projekt- / Beratungsumfeld. Sie arbeiten strukturiert, pragmatisch und lösungsorientiert und behalten dabei das „Große Ganze“ im Blick. Der Umgang mit Menschen macht Ihnen Freude – Sie zeichnet ein souveränes, selbstsicheres und verbindliches Auftreten aus. Sie bringen ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, Begeisterungsfähigkeit, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsfähigkeit mit. Sie stehen für einen offenen, freundlichen und konstruktiven Umgang im Kontakt mit internen und externen KundInnen und KollegInnen. Flexible Arbeitszeiten und aktiv gelebte Work-Life-Balance • Zeiterfassung und Auszeitkonto • Home Office • Kinderbetreuung • On Top Elternzeit • Innovatives Gesundheitsmanagement • Verschiedene Sportangebote • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten • Mitarbeiterrestaurant und Coffee Lounge • Betriebliche Altersvorsorge und attraktive Sonderzahlungen • JobRad und JobTicket
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Bereitstellung Eigenhandel (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Münster, Westfalen
Als einer der größten Banken-IT-Dienstleister und Digitalisierungspartner Europas sind wir der Treiber der Digitalisierung innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe. Mit über 4.000 Mitarbeitern an 3 Standorten machen wir digitales Banking von heute leistungsfähig und entwickeln smarte Finanz-Services von morgen. Dabei bieten wir Ihnen ein breites Aufgabenspektrum, in dem Sie Ihre individuelle Stärke hervorragend einbringen können. Ob App-Entwicklung, Netzwerktechnologien und Serverbetrieb oder Beratung, Schulung und Support – bei uns finden Sie Ihre Berufung! Als Spezialist oder auch als Generalist. Alles mit besten Karrierechancen, viel Raum für persönliche Entfaltung und zahlreichen Benefits. Für den Geschäftsbereich Datenhaushalte und Vorsysteme Banksteuerung, Abteilung Bereitstellung Eigenhandel suchen wir zum nächstmöglichen Termin, für den Standort Münster einen  Abteilungsleiter Bereitstellung Eigenhandel  (m/w/d) Aufgabenschwerpunkte der Abteilung sind die technische Betreuung, Bereitstellung und Weiterentwicklung des Eigenhandelssystems SimCorp Dimension (SCD) und der ein- und ausgehenden Schnittstellen. SCD ist eine eingekaufte Marktsoftware auf Client-/Serverbasis zur Verwaltung aller Finanzinstrumente im Eigenhandel der Sparkassen (insb. Wertpapiere, Derivate). Operative Gesamtsteuerung der Abteilung unter Berücksichtigung der gesamten Prozesskette der Eigenhandelsgeschäfte bis in den Integrierten Datenhaushalt (IDH) mit den Schwerpunkten  technische Betreuung, Bereitstellung und Weiterentwicklung der Produkte (im wesentlichen SimCorp Dimension) und Schnittstellen des Bereiches. Verantwortung für den relevanten technischen Support und die Wartung der Anwendungen. Steuerung und Überwachung der eingesetzten externen Dienstleister und Services. Entwicklung und Umsetzung der Abteilungsstrategie und der Abteilungsziele unter Berücksichtigung der Bereichsziele Pflege einer nachhaltigen Arbeitsbeziehung zu Partnerabteilungen sowie internen und externen Kunden, u.a. Koordination aller Aktivitäten in Richtung Produktion.  Marktbeobachtung, Prüfung und Evaluierung alternativer Marktprodukte Unterstützung des Bereichsleiters hinsichtlich der strategischen Positionierung der Finanz Informatik in den Themenbereichen des Eigenhandelssystems  Vertretung der Finanz Informatik in Gremien und Arbeitskreisen Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder vergleichbarer Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im Umfeld Entwicklung und Betreuung von Client-/Serveranwendungen mit den relevanten Komponenten Oracle-Datenbank, Windows-/Linuxserver, Netzwerke, Jobsteuerung. Hohe Kommunikations- und Koordinationsfähigkeit Ausgeprägte Führungsqualitäten und hohes Durchsetzungsvermögen Teamfähigkeit und soziale Kompetenz im Umgang mit unterschiedlichsten Gesprächspartnern Unternehmerisches Denken und Handeln, hohes Maß an Zielorientierung, Eigenverantwortung und Initiative Hohe Belastbarkeit sowie Bereitschaft zu gelegentlichen Reisetätigkeiten Altersvorsorge Barrierefrei Betriebssport Familienservice Firmenevents Flexible Arbeitszeiten Mobiles Arbeiten Jobticket Kantine Tarifvertrag Weiterbildung Fitnessförderung Bei uns erwartet Sie eine attraktive Vergütung basierend auf Ihrer Qualifikation sowie Ihrer relevanten, praktischen Erfahrung.
Zum Stellenangebot

Leitung Abteilung Internationalisierung und Koordination der Umsetzung der Internationalisierungsstrategie

Do. 30.06.2022
Münster, Westfalen
45.000 Studierende, 8.000 Beschäftigte in Lehre, Forschung und Verwaltung, die gemeinsam Zukunftsperspektiven gestalten – das ist die Westfälische Wilhelms-Universität (WWU). Eingebettet in die Atmosphäre der Stadt Münster mit ihrer hohen Lebensqualität zieht sie mit ihrem vielfältigen Forschungsprofil und attraktiven Lehrangeboten Studierende und Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus dem In- und Ausland an. Das International Office koordiniert als Stabsstelle des Rektorats die zentralen Aspekte der Internationalisierung der WWU: Die Umsetzung der Internationalisierungsstrategie, Auslandsaufenthalte und Austauschprogramme, Studium ausländischer Studierender und Aufenthalte ausländischer Wissenschaftler*innen in Münster, Beratung der Fachbereiche zu internationalen Studienangeboten, internationalen Kooperationen und Fördermöglichkeiten. Im International Office der WWU ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle als Leitung Abteilung Internationalisierung und Koordination der Umsetzung der Internationalisierungsstrategie zu besetzen. Angeboten wird eine unbefristete Vollzeitstelle. Die Eingruppierung ist bis zu Entgeltgruppe 14 TV-L möglich. In dieser Position übernehmen Sie die Leitung der Abteilung Internationalisierung sowie die Koordination der Umsetzung der WWU-Internationalisierungsstrategie.Leitung der Abteilung „Internationalisierung“: Fachliche und organisatorische Leitung, Koordination und Entwicklung der Abteilung Internationalisierung in Abstimmung mit der Stabsstellenleitung sowie den Abteilungsleitungen entlang des strategischen Gesamtkonzepts des International Office Personalführung und -entwicklung innerhalb der Abteilung Budget- und Finanzverantwortung Strategische Beratung der Hochschulleitung zur Querschnittsaufgabe Internationalisierung sowie strategische Mitgestaltung von internationalen Aufgaben der Universität Koordination der Umsetzung der WWU-Internationalisierungsstrategie: Gestaltung und Koordination eines Project Office, das für die Umsetzung der Maßnahmen der Internationalisierungsstrategie zuständig ist Koordination und Budgetverantwortung für das Strategische Internationalisierungsbudget (SIB) sowie Controlling mit entsprechendem Berichtswesen an das Rektorat Entwicklung, Steuerung und Begleitung der Prozesse zur Umsetzung der Maßnahmen in den unterschiedlichen Strukturebenen der WWU Projektmanagement und -monitoring Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder vergleichbar) Mehrjährige Projektmanagementerfahrung, vorzugsweise in internationalen Hochschulprojekten Erfahrung in der Steuerung und Verwaltung von Budgets/Drittmitteln ist wünschenswert Fundierte Kenntnisse der Hochschulstrukturen Engagement für zukunftsorientierte Themen im Bereich „Internationalisierung an Hochschulen“ Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Führungskompetenz Kooperationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen Hohes Organisationsvermögen sowie eine strategische und vernetzte Denkweise Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Wertschätzung, Verbindlichkeit, Offenheit und Respekt – das sind Werte, die uns wichtig sind. Mit einer großen Anzahl an unterschiedlichsten Arbeitszeitmodellen ermöglichen wir Ihnen flexibles Arbeiten – auch von Zuhause aus. Ob Pflege oder Kinderbetreuung - unser Servicebüro Familie bietet Ihnen konkrete Unterstützungsangebote, damit Sie Privates und Berufliches unter einen Hut bekommen. Ihre individuelle, passgenaue Fort- und Weiterbildung ist uns als Bildungseinrichtung nicht nur wichtig, sondern eine Herzensangelegenheit. Von Aikido bis Zumba - unsere Sport- und Gesundheitsangebote von A - Z sorgen für Ihre Work-Life-Balance. Sie profitieren von zahlreichen Benefits des öffentlichen Dienstes wie z. B. einer attraktiven betrieblichen Altersvorsorge (VBL), einer Jahressonderzahlung und einem Arbeitsplatz, der kaum von wirtschaftlichen Schwankungen abhängig ist. Die WWU setzt sich für Chancengerechtigkeit und Vielfalt ein. Wir begrüßen alle Bewerbungen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer oder sozialer Herkunft, der Religion oder Weltanschauung, Beeinträchtigung, Alter sowie sexueller Orientierung oder Identität. Eine familiengerechte Gestaltung der Arbeitsbedingungen ist uns ein selbstverständliches Anliegen. Eine Stellenbesetzung in Teilzeit ist grundsätzlich möglich.  Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung, und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter (gn*) Cybersicherheit

Do. 30.06.2022
Münster, Westfalen
Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engage­ment jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Engage­ment, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können. Wir suchen für die Vorstandsstabsstelle Unternehmenssicherheit/Bereich Cybersicherheit zum 01.11.2022 unbefristet Sie! Bereichsleiter (gn*) Cybersicherheit Kennziffer: 5143 *gn=ge­schlechts­neutral in Vollzeit Wir suchen Sie – als Teil unseres Teams!        Kommen Sie in unser Team als Bereichsleitung Cybersicherheit. In dieser spannenden und anspruchsvollen Tätigkeit berichten Sie direkt an den CSO. Es erwarten Sie spannende und vielseitige Tätigkeiten, kombiniert mit einem hohen Gestaltungsspielraum und maximaler Flexibilität. Sie haben Freude an der Erfassung und Bearbeitung komplexer Risiken? Sie identifizieren sich mit umfassenden und übergreifenden Analysetätigkeiten und Lösungsfindungen? In Kombination mit Kommunikationsfreude, Durchsetzungsgeschick und Verantwortungsbewusstsein sind Sie bei uns genau richtig! Umsetzung und Weiterentwicklung der unternehmensweiten Informationssicherheitsstrategie Erfassung und Steuerung übergreifender Themen und Fragestellungen der Cybersicherheit Beratung der operativen Bereiche des Universitätsklinikums Münster in allen Fragestellungen der Cybersicherheit Erarbeitung, Durchsetzung und Weiterentwicklung von Sicherheitsstandards in der Cybersicherheit Regelhafte Überprüfungen und Auditierungen des Sicherheitsniveaus und der Sicherheitsstandards der gesamten Informationstechnik inklusive Sicherheitsaudits (B3S und ISO 27001) Disziplinarische und fachliche Führung des Security Operation Centers (SOC) Planung und Einführung zukunftsweisender Technologien innerhalb des Security Operation Centers (SOC) Planung und Controlling von Budgets der Informationssicherheit Einen erfolgreichen Hochschulabschluss oder eine vergleichbare Qualifikation Einschlägige und fundierte Kenntnisse im Bereich der physischen Sicherheit, auch bei komplexen Sachverhalten Sie haben Führungserfahrung und können sich in angemessener Weise durchsetzen Sozialkompetenz und strategisches Verständnis sind für Sie selbstverständlich Erfahrungen im Umgang mit Bundesbehörden sind von Vorteil Einen hohen Gestaltungsspielraum bei maximaler Flexibilität Eine zeitgemäße Work-Life-Balance Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Das UKM unterstützt die Verein­barkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familien­bewusstes Unter­nehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglich­keit der Teilzeit­beschäfti­gung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetz­lichen Vor­schriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwer­behin­derte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

F&B Manager (m/w/d)

Mi. 29.06.2022
Münster, Westfalen
Willkommen im neuem Seehotel Krautkrämer. Das deutschlandweit bekannte und traditionelle Haus wurde im Zuge der Unternehmensnachfolge 2019 verkauft. Jetzt wird kräftig gewerkelt und das Haus mit großem Tatendrang renoviert, modernisiert und erweitert.  Mit dem Um- und Neubau wird das Haus von 75 auf über 160 Zimmer "wachsen". Dementsprechend müssen alle weiteren Bereiche und Abläufe "mitwachsen" und angepasst werden. Eine spannende Aufgabe! Anstellungsart: VollzeitDas können Sie mitnehmen betriebliche Krankenversicherung Hoga Rente Frühstück & Mittagessen. Niemand möchte hungrige Mitarbeiter Fortbildungen für Ihre persönliche Entwicklung. Intern, extern und online Digital Employee Journey (Bsp.: jährliche Urlaubsplanung) abwechslungsreiche und entwicklungsfähige Aufgabenstellungen eigenverantwortliches Arbeiten viel Spielraum für Ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklung günstige Übernachtungen in Best Western Hotels weltweit kostenfreie Parkplätze, ohne Suche und Stress Mitarbeiterunterkünfte sind vorhanden Ihr Gebiet selbständiges routiniertes Führen des kompletten F&B Bereichs Personalmanagement und optimale Personalplanung Erstellen von Standards und Arbeitsprozessen fachliche Beratung, Betreuung und Bedienung der Gäste im a la Carte und Eventbereich Sicherstellung eines reibungslosen operativen Serviceablaufs Präsenz in Ihrer Abteilung Kontrolle der Speisen im Service Gewissenhafte Erledigung der administrativen Aufgaben  Das bringen Sie mit Spaß am Umgang mit Gästen und gute Umgangsformen Abgeschlossene Berufsausbildung und/ oder Studium in der Hotellerie/Gastronomie Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung Sie lieben den Spagat zwischen operativen und administrativen Aufgaben Sie inspirierst Ihre Mitmenschen, indem Sie auch mal neue Wege gehen Sie haben den nötigen Drive, um schnell Erfolge zu erzielen Sie favorisieren eine selbständige und verantwortungsvolle Arbeitsweise Ihre Deutsch- und Englischkenntnisse sind sehr gut Teamorientiertes Arbeiten, Flexibilität und Belastbarkeit gehört zu Ihren Stärken
Zum Stellenangebot

Souschef (m/w/d)

Mi. 29.06.2022
Münster, Westfalen
Mauritzhof, ein Rückzugsort mitten in Münster. Die grüne Promenade unmittelbar vor der Tür, keine zehn Gehminuten bis zum Domplatz. Wenn Sie ein außergewöhnliches Designhotel im Herzen Münsters suchen, sind Sie im Mauritzhof genau richtig. Das Design geprägt von klaren Linien. Dazu gehören puristisch gestaltete Zimmer mit viel Freiraum zum Ausbreiten und Wohlfühlen, genauso wie unser RESTAURANT RECKOS, indem man nicht nur großartig isst, sondern auch gerne ist.  Ab Frühling 2022 freuen wir uns über unsere neu gestaltete Terrasse. Anstellungsart: Vollzeit Enthusiasmus und Kreativität bei der Zubereitung der Speisen hohes Verantwortungs-und Qualitätsbewusstsein Führungsqualitäten und Belastbarkeit Leidenschaft für gute und frische Lebensmittel Kreativität in der Menüplanung und -herstellung Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein Kollegialität und Teamgeist • Sinn für Sauberkeit und Ordnung Berufserfahrung in der gehobenen Gastronomie mit ausgeprägten Fachwissen Betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Kostenbewusstsein   Seite an Seite mit unserem Küchenchef Marcus Noack sind Sie mitverantwortlich für die Koordination und Organisation des gesamten Küchenablaufs Kalkulieren und Schreiben von Speisekarten, Menüs und Buffets Durchsicht und Inventur von Warenbeständen Einhalten der HACCP Richtlinien und Sicherheitsbestimmungen Zubereitung und Anrichten der Speisen auf hohem Niveau Warenwirtschaft Erstellung von Dienstplänen Führung und Motivation Ihres Teams Kontrolle des Wareneingangs, Lagerhaltung und das Bestellen von Lebensmitteln Anleiten und Führen der zum Zuständigkeitsbereich gehörenden Mitarbeiter und Auszubildenden Überdurchschnittlich gute und leistungsgerechte Bezahlung mit einem umfangreichem Prämien- und Zulagenmodell Eigenverantwortung und freie Dienstplaneinteilung 5 Tage Woche kreative Entfaltungsfreiheit elektronische Arbeitszeitkonten-keine unbezahlten Überstunden interne und externe Weiterbildungsmaßnahmen gutes Betriebsklima mit einem stabilem Arbeitsumfeld ein kompetentes, dynamisches Team in einem gefestigtem und krisensicherem Unternehmen  
Zum Stellenangebot

stellvertretende Produktionsleiter (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Coesfeld
Wir sind Teil eines international tätigen Familienunternehmens mit mehr als 800 Mitarbeitern und Stammsitz in Melle und weiteren Betriebsstätten im In- und Ausland. Seit vielen Jahrzehnten beschäftigen wir uns mit der Herstellung von Walzen und Formteilen aus Gummi, PU und Silikon für unterschiedliche industrielle Einsatzbereiche. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir am Standort Coesfeld einen stellvertretenden Produktionsleiter (m/w/d) Operative Unterstützung der Produktionsleitung Qualitative Überwachung des Fertigungsprozesses und termingerechte Umsetzung der Produktionspläne Arbeitsvorbereitung mit Planung des Fertigungsdurchlaufs Optimierung der Produktionsprozesse (KVP) Schulung und Führung der produktiven Mitarbeiter (m/w/d) Auf Einhaltung der Arbeitssicherheitsvorschriften achten Planung und Überwachung von Wartungsarbeiten Abgeschlossene Ausbildung zum Techniker oder Meister (m/w/d) der Fachrichtung Maschinenbau oder Verfahrenstechnik Möglichst entsprechende Berufserfahrung in ähnlicher Funktion mit modernen Produktionssystemen Hohes Qualitätsbewusstsein Strukturierte und zielgerichtete Arbeitsweise Sicheres Auftreten, gute Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen Teamorientiert Zukunftssicherer Arbeitsplatz in einem dynamischen Unternehmen Interessante Aufgaben mit spannenden Materialien Viel Gestaltungsspielraum und Eigenverantwortung Unbefristeter Anstellungsvertrag Tariforientierte Bezahlung Sozialleistungen Flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: