Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 60 Jobs in Altenfurt

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 9
  • Gastronomie & Catering 7
  • Hotel 7
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Verkauf und Handel 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Sonstige Branchen 4
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 4
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • It & Internet 3
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Recht 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Versicherungen 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Elektrotechnik 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Banken 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 60
  • Mit Personalverantwortung 53
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 60
  • Home Office möglich 9
  • Teilzeit 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 57
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Befristeter Vertrag 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Handelsvertreter 1
Bereichsleitung

Director Sales (m/w/d) Spezialmaterialien B2B

Mi. 18.05.2022
Fürth, Bayern
Unser Mandant ist führender Hersteller von funktionalen Spezialmaterialien. Das Unternehmen trägt so zum Erfolg vieler bekannter Marken und  Produkte seiner Kunden bei. Durch seine fortschrittliche Technologie, dem technischen Knowhow und hohen Kundenservice genießt das Unternehmen - mit seinen ca. 500 Mitarbeitern - großes Ansehen bei seinen Kunden.  Im Rahmen der altersbedingten Nachfolgeregelung suchen wir den Director Sales (m/w/d). Firmensitz ist eine attraktive Region mitten in Bayern. Führung und Verantwortung des Bereichs Vertrieb bestehend aus dem Vertriebsteam, Abteilung Customer Service, Kundenservice Desk, Produktionsplanung und externe Vertriebspartner Förderung und Entwicklung des Vertriebteams insbesondere bei strategischen Themen Verantwortung der Vertriebs-Planung und des -Controllings bestehend aus Mittelfristplanung, Budget, Verkaufsplanung und Projekte sowie regelmäßige Forecasting und Produktionsplanung Durchführung regelmäßiger Umsatz- und Deckungsbeitragsanalysen und Maßnahmenerarbeitung Verantwortlich für regulatorische und legal Themen innerhalb des Vertriebsprozesses Weiterentwicklung der Marktanteile und Etablierung neuer Umsatzbereiche unter Berücksichtigung von Trends und Marktanalysen Zusammenarbeit und enge Abstimmung mit den Bereichen Business Development Management, Marketing Unterstützung bei Verbandsarbeit Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium in Vertrieb/ Marketing oder eine vergleichbare Qualifikation. Die Aufgabe erfordert neben kaufmännischem auch technisches Verständnis gepaart mit sehr gutem Gespür für Märkte und Chancen Sie haben mehrjährige Vertriebs- und Führungserfahrung im industriellen B2B-Umfeld, idealerweise nachweisbare Vertriebserfolge aus einen der folgenden Bereiche: Chemiefaser, Nonwoven, Hygiene-Produkte, technische Textilien, Spezialchemie (Rohstoffhersteller/ Werkstoffe), Textilerzeuger, Spezialpapier Sie sind ein kommunikationsstarker Manager mit Macherqualitäten und Entrepreneurship, der von seinem Umfeld zugleich als teamorientierte und authentische Persönlichkeit geschätzt wird Sie besitzen ausgeprägte Analyse-Fähigkeiten und eine hohe Lösungsorientierung Sie besitzen gute Anwendungskenntnisse in MS-Office, insbesondere Excel Sie haben verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Notwendige Reisbereitschaft ist für Sie selbstverständlich Das Unternehmen bietet hohe hohe Freiheitsgrade und alle Vorteile eines mittelständischen Unternehmens. Sie sind Teil des Managementteams und gestalten so die weiteren Geschicke und weitere Wachstumsstrategie wesentlich mit. 
Zum Stellenangebot

Leiter Geschäftsbereich Automatisierungstechnik (m/w/d)

Mi. 18.05.2022
Fürth, Bayern, Hauzenberg, Niederbayern
Unser Klient ist eine global tätige, mittelständisch geprägte Unternehmensgruppe mit in Summe 500 Mitarbeitern, Stammsitz in Niederbayern und in einem der Geschäftsbereiche führender Hersteller von Automatisierungstechnik vorwiegend für die Automotive- sowie -zulieferindustrie. Hier hat sich das Unternehmen unter anderem auf Montageanlagen spezialisiert und erwirtschaftet in diesem Bereich aktuell mit etwa 80 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 20 Mio. €. Ob Stand-alone-Lösungen oder integrierte Systemlösungen, ob Instandhaltung, Wartung oder Ersatzteilversorgung; unser Klient überzeugt mit langer Erfahrung in der Entwicklung komplexer Systeme und der professionellen Betreuung seiner Kunden. Im Zuge einer Nachfolgeregelung und Neuausrichtung suchen wir einen fachlich wie persönlich überzeugenden Leiter (m/w/d) des Geschäftsbereichs Automatisierungstechnik.Sie berichten direkt an den CEO, sorgen für die strategische Planung und die Ausrichtung und tragen die zugehörige Budget-, Profit & Loss- sowie Personalverantwortung für den Geschäftsbereich. An Sie berichten die Bereiche Vertrieb, das Projektmanagement und die Steuerungstechnik inkl. der jeweiligen Konstruktionsbereiche sowie die Montage. Sie setzen Ihr Wissen aus der Branche (Automobilindustrie, Sondermaschinenbau, Digitalisierung im Maschinenbau) hinsichtlich Markt und -entwicklungen sowie Ihr Engineering-Know-how gewinnbringend ein und nutzen dabei zielgerichtet Ihre Kontakte. Sie tragen die operative Verantwortung für die Weiterentwicklung aller vorhandenen Strukturen und Prozesse des Geschäftsbereichs sowie erforderliche Anpassungen. Dabei entwickeln Sie zukunftsweisende Strategien, die gleichzeitig ein ertragreiches, nachhaltiges Wachstum sicherstellen, erkennen Trends und bringen diese in die operative Umsetzung. Ihre Aufgabe wird es sein, den Geschäftsbereich hinsichtlich Umsatz, Marktanteil und Rendite durch entsprechende Maßnahmen sowie eine Fokussierung des Produktportfolios in den kommenden Jahren deutlich voranzubringen und als Brancheninsider operativ zu führen.Mit dieser Aufgabenstellung wenden wir uns an international erfahrene, umsetzungsorientierte, vertrieblich ausgerichtete Ingenieurpersönlichkeiten mit einschlägiger Erfahrung im Maschinenbau (Automatisierung, Elektro- bzw. Steuerungstechnik). Als Leiter einer Geschäftseinheit lag Ihr persönlicher Schwerpunkt, den Sie vorzugsweise bei einem Mittelständler der Automobilzulieferindustrie gesammelt haben, bislang im Vertrieb, Engineering bzw. Projektmanagement mit Umsatz-, Budget- und Kostenverantwortung. Sie verfügen über Macherqualitäten, sind kommunikationsstark, ziel- und ergebnisorientiert. Wir suchen eine integrative, führungs- und motivationsstarke, ‚hands-on‘ orientierte Persönlichkeit, die konzeptionell-analytisches Denken mit pragmatischer Problemlösungsfähigkeit verbindet. Sehr gute Englischkenntnisse, eine entsprechend der Position hohe Reisebereitschaft und der Wunsch, sich im Unternehmen in einer langfristigen Aufgabenstellung nachhaltig zu positionieren, sind unabdingbar.
Zum Stellenangebot

Verkaufsleiter (m/w/d) für die Führung des Bereichs Südost: Süd Württemberg, Bayern, Thüringen und Sachsen

Di. 17.05.2022
Süd, Fürth, Bayern, Weimar, Thüringen, Freiberg, Sachsen
Wir zählen mit unseren Marken Meßmer, MILFORD, Yasashí und OnnO Behrends in Europa zu den führenden Anbietern im Tee-Markt, mit unserer Marke HUXOL sind wir im Süßstoffsegment bekannt. Auch in der Herstellung von Müsliriegeln, Fruchtschnitten und Cerealien schaffen wir unseren Kunden einen Mehrwert. Mehr als 1.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen europaweit mit einer konsequenten Kunden- und Marktorientierung, außergewöhnlichem Engagement und hoher Identifikation mit unseren Zielen für unverwechselbare Leistungen und unseren Erfolg. Im Lebensmitteleinzelhandel sind wir marktführend positioniert. Für unser Tochterunternehmen Ostfriesische Tee Gesellschaft im Süden Hamburgs (Seevetal) suchen wir dich zum nächstmöglichen Termin als VERKAUFSLEITER (M/W/D) für die Führung des Bereichs Südost: Süd Württemberg, Bayern, Thüringen und Sachsen Selbstständige Leitung des zugeordneten Verkaufsgebietes Führung, Coaching und Weiterentwicklung eines Teams von 13 Bezirksleitern Realisierung der Absatzpotentiale am POS Betreuung der zugeordneten MBU Repräsentation der Unternehmensziele und –philosophie gegenüber den Kunden Gestaltende Mitarbeit im Führungsteam unseres Außendienstes Abgeschlossenes Hochschul- oder Fachholschulstudium mit der Fachrichtung Wirtschaft oder kaufmännische Berufsausbildung im Groß- und Außenhandel Mehrjährige Berufserfahrung im Außendienst und sehr gute Kenntnisse der Strukturen im Lebensmitteleinzelhandel Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern Leidenschaftlicher, durchsetzungsfähiger Verkäufer mit Vorbildfunktion und Spaß an der Führung und Weiterentwicklung von Mitarbeitern Organisationsfähigkeit, Eigeninitiative, Service- und Kundenorientierung Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen Wohnsitz im zu betreuenden Gebiet oder Umzugsbereitschaft in das Gebiet. Zur „guten Tasse Tee“ erwartet dich bei uns ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet, eine vertrauens- und respektvolle Unternehmenskultur und ein gutes kollegiales Miteinander. Mittelklasse PKW mit Vollausstattung und privater Nutzung 30 Tage Urlaub Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Personalleiter (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Erlangen
Unser Team von rund 55 Mitarbeitern, davon ca. 20 Berufsträger (Steuerberater, Rechtsanwälte und Wirtschaftsprüfer), arbeitet in Erlangen (Metropolregion Nürnberg) vor Ort für nationale und internationale Mandanten. Wir vernetzen und verzahnen unser Fachwissen zu umfassenden Dienstleistungen. Für unsere Mandanten aus dem Mittelstand bedeutet dies ganzheitliche Betreuung, für Sie anspruchsvolle und herausfordernde Aufgaben. Personalleiter (m/w/d) Unterstützung und Beratung der Geschäftsleitung zu strategischen und operativen Personalthemen  Weiterentwicklung der (Führungs-)Kultur gemeinsam mit den Führungskräften  Verantwortlich für das Recruiting zur Sicherung des weiteren Unternehmenswachstums  Begleitung der Mitarbeiter und Teams in der Weiterentwicklung  Erkennen von notwendigen Organisationsveränderungen und Unterstützung bei der Umsetzung  Konzeptionelle Ausarbeitung und Umsetzung von Personalentwicklungsthemen  Steuerung und Umsetzung von effizienten Personalprozessen Einschlägige, mehrjährige Erfahrung in leitender Funktion im Personalbereich  Fundierte Fachkenntnisse in der Personalentwicklung und im Recruiting  Systemische Ausbildung bzw. Coachingausbildung sind wünschenswert  Wertschätzende Kommunikation und emphatische Persönlichkeit  Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein sowie engagierte und selbstständige Arbeitsweise Sie sind ein Teamplayer und möchten den Unternehmenserfolg aktiv mitgestalten? Sie vereinen die richtige Mischung aus strategischem Denken und Hands-On-Mentalität mit dem Blick für das Wesentliche? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Raum für Eigeninitiative und Gestaltung mit kurzen Entscheidungswegen zur Geschäftsleitung  Angenehmes Betriebsklima in einem kollegialen Umfeld  Ansprechende leistungsorientierte Vergütung  Unbefristeter Arbeitsvertrag mit langfristiger Perspektive  Flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten, Mobiles Arbeiten und die Möglichkeit zur Teilzeitarbeit  Betriebliche Krankenzusatzversicherung sowie weitere Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements  Klimatisierbare Räume mit moderner Technik, verkehrsgünstige Lage und Mitarbeiterparkplätze in der Tiefgarage  Täglich frisches Obst
Zum Stellenangebot

Leiter Arbeitssicherheit und Umweltschutz (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Nürnberg
Die N-ERGIE Aktiengesellschaft, Nürnberg, zählt zu den großen kommunalen Energieversorgern in Deutschland und ist ein wichtiger Investor in der Region. Energie- und Wasserversorgung begreift sie als Daseinsvorsorge. Deshalb macht sie sich für Klimaschutz und eine regionale Energiewende stark. Große Teile Mittelfrankens und angrenzende Regierungsbezirke versorgt sie mit Strom und Erdgas sowie die Stadt Nürnberg zusätzlich mit Wasser und Fernwärme. Stadtwerke und Industriekunden beliefert sie deutschlandweit. 2021 setzten die rund 2.500 Mitarbeiter*innen im N-ERGIE Konzern mehr als 3,4 Mrd. Euro um.   Als Leiter*in Arbeitssicherheit und Umweltschutz werden Sie Teil einer innovativen Führungsmannschaft innerhalb der N-ERGIE Aktiengesellschaft und der VAG Verkehrsaktiengesellschaft. Neben der fachlichen und disziplinarischen Leitung des Bereichs und Führung eines Teams von zehn hochqualifizierten Mitarbeiter*innen, übernehmen Sie zudem unten stehende Aufgaben. Als Leiter*in des Stabsbereichs übernehmen Sie die Rolle als leitende Fachkraft für Arbeitssicherheit sowie die Leitung der Aufgabenfelder Arbeitssicherheit, Umweltschutz und Energiemanagement. Sie beraten den Vorstand und das Management in Fragen des Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutzes mit dem Ziel der Weiterentwicklung der betrieblichen Standards. Sie treiben die Implementierung und Weiterentwicklung einer konzerninternen Struktur zur bereichsübergreifenden Bearbeitung von relevanten Themen im Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz voran. Hierzu zählt auch eine koordinierte Leistungserbringung und ein einheitliches Berichtswesen. Die Sicherstellung der ordnungsgemäßen Bearbeitung von Arbeitsunfällen, Umweltschäden sowie die Entwicklung entsprechender Optimierungskonzepte/Präventivmaßnahmen fällt ebenso in Ihren Verantwortungsbereich wie die Begleitung von Auditierungen zu TSM und EMAS. Sie vertreten die unternehmerischen Interessen von N-ERGIE und VAG in regionalen und bundesweiten Arbeitskreisen und Fachausschüssen. Sie sind außerdem zuständig für den Ausbau und die Pflege der Kontakte zu den Berufsgenossenschaften, Genehmigungs- und Überwachungsbehörden. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Masterstudium mit Fachrichtung Sicherheitstechnik, Elektrotechnik, Maschinenbau oder Versorgungstechnik und eine Weiterbildung zur Fachkraft für Arbeitssicherheit. Sie bringen eine mehrjährige Funktions- wie auch Führungserfahrung in vergleichbarer Organisation mit.  Sie haben bereits umfassende Erfahrungen im Bereich Auditierungen von Managementsystemen und Qualitätsmanagement sammeln können und weisen sehr gute Kenntnisse in der Arbeitsplanung und Arbeitssteuerung vor. Ein fundiertes Fachwissen im Bereich der Energiewirtschaft und Energiepolitik, des Mobilitätsmanagements sowie der Verkehrstechnik ist von Vorteil. Auch sind Ihnen technische Regelwerke, Vorschriften und relevante Gesetze in allen Bereichen des Betriebs nicht fremd. Eine intensive fachliche Zusammenarbeit mit dem*r leitenden Betriebsarzt*ärztin, den jeweiligen Bau- und Sicherheitsausschüssen der betrieblichen Mitbestimmung sowie dem betrieblichen Gesundheitsmanagement sind für Sie selbstverständlich. Eine analytische und strategische Denkweise sowie eine ausgeprägte integrative Kommunikation zeichnen Sie aus. Attraktives Gehaltspaket mit Beteiligung am Unternehmensergebnis Attraktive Altersversorgung Zukunftssicherheit in einem regionalen Unternehmen mit Sitz in Nürnberg Benefits wie familienfreundliche Angebote und Kinderbetreuung, Betriebsrestaurants, FirmenAbo für den Öffentlichen Nahverkehr, Gesundheits- und Sportprogramme Faires Miteinander, Freiräume und individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Sachgebietsleitung (m/w/d) Straßenbau / Straßenverwaltung

Mo. 16.05.2022
Nürnberg
Das staatliche Bauamt Nürnberg ist in zwei Fach­bereiche aufgegliedert. Der Fachbereich Hoch­bau ist zuständig für zivile Baumaßnahmen des Freistaats Bayern und der Bundes­republik Deutschland sowie für die Bau­maßnahmen der Bundes­wehr und für die Projekte der US-Streitkräfte im Amts­bereich. Der Fachbereich Straßenbau ist verantwortlich für Planung, Bau, Betrieb und Erhaltung der Bundes- und Staats­straßen in den Landkreisen Erlangen-Höchstadt, Fürth, Nürnberger Land und Roth sowie für die Kreis­straßen im Landkreis Fürth. Für den Betriebs- und Winter­dienst sind die Straßen­meistereien in Ammerndorf, Hilpolt­stein, Höchstadt an der Aisch und Lauf an der Pegnitz zuständig. Das Staatliche Bauamt Nürnberg sucht für seine Gebiets­abteilung im Fach­bereich Straßenbau zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine Sachgebietsleitung (m/w/d) Straßenbau / Straßenverwaltung Betreuung der Bundes-, Staats- und Kreis­straßen im Landkreis Fürth sowie der freien Strecken von Staats­straßen auf dem Gebiet der Stadt Fürth Aufstellen von Planungs- und Bauprogrammen des Land­kreises Fürth für Straßen und Radwege in Baulast des Landkreises Fürth (Kreis­straßen) Mitwirken bei der Mittel­bewirtschaftung und Haushalts­führung für die Kreis­straßen des Landkreises Fürth Vollzug des Straßenrechts und Straßen­verkehrs­rechts in Zusammen­arbeit mit den jeweiligen zuständigen Sachgebieten Erstellen von öffentlich-rechtlichen Verein­barungen im Landkreis Fürth im Zuge von Planungs- und Bauprojekten des Staat­lichen Bauamtes Nürnberg Koordinierung der Zuwendungs­anträge für Straßen­baumaßnahmen des Landkreises Fürth Verkehrssicherheitsarbeit und Leitung der Unfall­kommission im Landkreis Fürth; Mitglied der Unfall­kommission der Stadt Fürth Beauftragter (m/w/d) für Gewässer­schutz im Landkreis Fürth Die Laufbahnbefähigung für die 3. Qualifikations­ebene, Fach­laufbahn Natur­wissenschaft und Technik, fachlicher Schwerpunkt bautechnischer und umwelt­fachlicher Verwaltungsdienst, bzw. ein abge­schlossenes Studium als Diplom-Ingenieur (m/w/d) (FH) oder Bachelor, Fachrichtung Bau­ingenieur­wesen, Verkehrs­ingenieur­wesen, Geografie, Mobilitätsmanagement oder vergleichbar Projekterfahrungen in konventionellen Planungs- und Bau­projekten des Straßenbaus gemäß HOAI / VOB Erfahrungen oder Kenntnisse im Straßenrecht und Straßen­verkehrs­recht sind wünschenswert Bereitschaft, sich in andere Fach­bereiche einzuarbeiten Führerschein Klasse B und die Bereit­schaft zu Dienst­reisen Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens Niveaustufe C1 nach GER / CEFR) Engagierte, zuverlässige, verantwortungs­bewusste, selbst­ständige Arbeits­weise Team-, Kooperations- und Kommunikations­fähigkeit Systematisch-analytisches Denken und lösungs­orientiertes Handeln Bei Bewerbern (m/w/d) im Beamten­verhältnis: Umsetzung in der aktuellen Besoldungs­gruppe bis A 11 möglich; Entwicklungs­möglichkeiten darüber hinaus entsprechend Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung gegeben Bei Tarifbeschäftigten (m/w/d): Ein­gruppierung nach TV-L Vollzeitstelle (40,1 Stunden pro Woche), unbefristet Abwechslungsreiche Aufgaben mit langfristigen Perspektiven Mitgestaltung bedeutsamer, infra­struktu­reller Maßnahmen in einem engagierten Team Flexibles Arbeitszeitmodell Umfangreiche Fortbildungs­angebote Schwerbehinderte Menschen werden bei ansonsten im Wesent­lichen gleicher Eignung bevorzugt. Zur Ver­wirklichung der Gleich­stellung von Frauen und Männern besteht ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen. Auf das Antrags­recht zur Beteiligung des Gleich­stellungs­beauftragten an Vorstellungs­gesprächen (Art. 18 Abs. 3 BayGlG) wird hinge­wiesen. Sofern Sie davon Gebrauch machen möchten, bitten wir um einen Hinweis im Anschreiben. Die Stelle ist grund­sätzlich teilzeit­fähig.
Zum Stellenangebot

Küchenchef (m/w/d) - mit Ausbilderschein bevorzugt

Mo. 16.05.2022
Fürth, Bayern
Mit über 120 Hotels in Deutschland, Belgien und Österreich ist die GCH Hotel Group eines der führenden Hotelmanagement-Unternehmen in Europa. Sie verfügt über mehr als 15.500 Hotelzimmer und verbucht jährlich über drei Millionen Gäste. Die Hotels werden von GCH geführt und unter renommierten Franchisemarken wie Wyndham, TRYP by Wyndham, Days Inn, Radisson Blu, Best Western, Mercure, Ibis, Crowne Plaza und Holiday Inn vermarktet. Der Wirkungskreis des Unternehmens umfasst das allgemeine Management, Verkauf & Marketing, E-Commerce, Revenue Management, Einkauf, Controlling sowie Business Development inklusive Hotelfinanzierung und Akquisition. Im aktuellen Treugast Investment Ranking wird GCH mit „AA“ geführt. Weitere Informationen zum Hotelportfolio sind unter www.gchhotelgroup.de abrufbar.   Das 4* Superior Excelsior Hotel Nürnberg Fürth ist ein Hotel für Geschäftsreisende und Firmengäste, aber auch für diejenigen, die viele Sehenswürdigkeiten in Nürnberg und die Umgebung Mittelfrankens oder den Playmobil Funpark, am Wochenende erkunden möchten. Unsere Gäste schätzen unseren freundlichen und professionellen Umgang. Wir haben als Team einen hohen Serviceanspruch und gehen schnell auf die individuellen Wünsche unserer Hotelbesucher ein. Nur gemeinschaftlich schaffen wir es, jeden unserer Gäste glücklich zu machen. Daher stehen wir uns als Team loyal gegenüber und arbeiten Hand in Hand in gegenseitigem Vertrauen. Anstellungsart: Vollzeit Leitung des gesamten Küchenbereichs Verantwortung bei der Beschaffung und Lagerung sämtlicher Lebensmittel Erstellen des Speisenangebots  Qualitätskontrolle bei der Speisenzubereitung und Einhaltung aller gesetzlichen Vorschriften Mithilfe bei der Ausbildung der Auszubildenden Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Koch/Köchin Sie besitzen einen ausgeprägten Teamgeist Sie sind aufgeschlossen und befinden sich in guter körperlicher Verfassung Sie haben eine serviceorientierte Arbeitsauffassung Ihrer Kreativität setzen Sie keine Grenzen Sie verfügen über gute Deutsch- und Englischkenntnisse; weitere Fremdsprachen willkommen Sie haben einen Ausbilderschein Ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum  Faire Bezahlung  Bereitstellung und Reinigung der Arbeitskleidung Ein angenehmes Betriebsklima und die Mitarbeit in einem eingespielten Team  Vergünstigte Übernachtungsmöglichkeiten in Hotels der GCH Hotel Group GCH Benefit Mitarbeiterportal Einen kostenfreien Parkplatz in unserer Tiefgarage oder alternativ eine Fahrkarte der Tarifzone B Mitarbeiterverpflegung Zufriedene Gäste dank Ihrer Arbeitsleistung
Zum Stellenangebot

Sachgebietsleiter (w/m/d) Infrastrukturplanung

Sa. 14.05.2022
Erlangen
Erlangen – die Stadt für Alle. Offen aus Tradition Die Universitäts- und Medizinstadt Erlangen ist weltoffen, lebenswert, dynamisch und familien­freundlich. Über 2.800 Beschäftigte arbeiten jeden Tag für eine Stadt, in der alle teilhaben können. Wir setzen auf Service­orientierung sowie moderne Strukturen und wollen eine vertrauens­volle Partnerin für Bürger*innen sein. Beschäftigte sollen bei uns die Chance haben, ihre Talente zu entfalten, Fähigkeiten und Ideen einzu­bringen und damit die Stadt Erlangen aktiv mitzu­gestalten. Werden auch Sie Teil unserer Gemeinschaft! Das Amt für Stadtplanung und Mobilität der kinder- und familien­freundlichen Stadt Erlangen sucht zum nächst­möglichen Zeitpunkt unbefristet einen Sachgebietsleiter (w/m/d) Infra­struktur­planung Stellenwert: BesGr. A 13 BayBesG bzw. EG 12 TVöD, für den Tarifbereich zuzüglich monatlich 600 € brutto Arbeitsmarkt­zulage Arbeitszeit: 40 bzw. 39 Std. / Wo. Steuerung und Koordinierung der Planungen von Verkehrs­anlagen aller Art strategisches Verkehrs­management, Anwendung und kontinuierliche Weiter­entwicklung gemäß dem neuesten Stand der Technik und Wissenschaft (z.B. voll­verkehrs­abhängige Steuerung und Bus­beschleunigung, Leit­systeme) Vorbereitung und Aufbereitung von Ausschreibungen für Fach­planungen durch Gutachter*innen bzw. externe Ingenieur­büros sowie Durch­führung und Begleitung von Vergabe­verfahren unter Berück­sichtigung der jeweils geltenden Vergabe­ordnungen Personalführung und -planung des Sach­gebiets mit derzeit sieben Beschäftigten sowie Verantwortung für die Optimierung von Strukturen und Arbeits­abläufen verantwortliche Leitung und Entwicklung sowie Lenkung und Kontrolle der Leistungs­erstellung des Sach­gebiets in Abstimmung mit der Amts- und Abteilungs­leitung Konzeption und Koordination der viel­fältigen Öffentlich­keits­arbeit, Begleitung von Sitzungen sowie Präsentation von Arbeits­ergebnissen Laufbahnbefähigung für die dritte Qualifikations­ebene der Fach­laufbahn „Natur­wissenschaft und Technik“ mit fachlichem Schwerpunkt „bau­technischer und umwelt­fachlicher Verwaltungs­dienst“ im Fach­gebiet „Straßen- und Ingenieur­bau, Verkehrs­management“ bzw. ein abgeschlossenes Hochschul­studium (Bachelor) im Bereich Bau­ingenieur­wesen, Vertiefung Verkehrs­wesen oder Urbane Mobilität eine mehrjährige Berufs­erfahrung als Verkehrs­planer*in, bevorzugt in der öffentlichen Verwaltung, sowie vertiefte rechtliche Kenntnisse über Empfehlungen, Richt­linien und Hand­bücher der Forschungs­gemeinschaft für Straßen- und Verkehrs­wesen, Straßen­verkehrs­ordnung und des Bayerischen Straßen- und Wege­gesetzes einen integrativen und kooperativen Führungs­stil mit der Fähigkeit und Bereitschaft, Mitarbeiter*innen zu motivieren, zu fordern und zu fördern, sowie eine hohe Sozial- und Persönlichkeits­kompetenz ausgeprägte Konflikt- und Kommuni­kations­fähigkeit, Durch­setzungs­vermögen, Verhandlungs­sicherheit sowie Eigen­initiative Bereitschaft zur Teilnahme an Veranstaltungen und Sitzungen zum Teil in den Abend­stunden Fortbildung zur Förderung der persönlichen und beruf­lichen Weiter­bildung attraktive betriebliche Alters­vorsorge für Tarif­beschäftigte und umfang­reiche Sozial­leistungen sowie Gewährung von vermögens­wirksamen Leistungen vergünstigtes VGN-Ticket / -FirmenAbo sowie Zuschuss für den öffentlichen Personen­nahverkehr Betriebliches Gesundheits­management
Zum Stellenangebot

Küchenchef (m/w/d)

Sa. 14.05.2022
Nürnberg
Ferdin Catering ist ein mittelständisches Unternehmen, welches sich seit über 60 Jahren erfolgreich am Markt etabliert hat. Unser motiviertes Team steht für ein kreatives, wenn gewünscht ausgefallene und immer besonderes Catering bei Veranstaltungen von 10 – 10.000 Personen. Anstellungsart: Vollzeit Angebotserstellung (Menues und Buffets für alle angefragten Veranstaltungen) Planung, Disposition und Durchführung des Wareneinkaufs Zubereitung, Präsentation und Ausgabe der Speisen Einhaltung/Kontrolle der HACCP-Vorschriften Personalaquisition und -disposition für den Küchenbereich Personalschulungen für Mitarbeiter/innen im Küchenbereich Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung Koch/Köchin Mehrjährige Berufspraxis Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeiteinteilung; kein Teildienst Teamorientiertes Arbeiten Kreativität Organisationstalent eine Mitarbeit in einem jungen, engagierten und kreativen Team übertarifliche Vergütung + Firmenhandy elektronische Zeiterfassung einen verantwortungsvollen Aufgabenbereich eine abwechslungsreiche Tätigkeit bei den verschiedensten Events auch in anderen Unternehmensteilen (Stadthalle Fürth, Meistersingerhalle Nürnberg)
Zum Stellenangebot

Chefkoch (m/w/d)

Sa. 14.05.2022
Heroldsberg
Wir sind ein mittelständisches, junges und dynamisches Familien-Unternehmen mit Hauptsitz in Heroldsberg. Unser überregionales Renommee verdanken wir unserem Restaurant, unserer hauseigenen Metzgerei, sowie einem breit aufgestellten Eventcatering. Neu in unserer Unternehmensgruppe ist der wunderschöne Biergarten mit angeschlossener Gastronomie in Atzelsberg, der die Symbiose aus Metzgerei-Handwerk und gastronomischen Handeln in einer perfekten Harmonie mit unserem Haupthaus zusammenführt. Zurzeit ist unser Restaurant mit einem Bib Gourmand, 2 F im Feinschmecker, 13 Punkten im Gault Millau, sowie 6 Pfannen und zwei Bestecken im Gusto dekoriert. Der Cateringzweig des Unternehmens wird Jahr für Jahr erweitert. Von kleinen Familienfeiern bis zu großen Firmenevents mit bis zu 5000 Personen bietet unser Portfolio für jede Gelegenheit den passenden Rahmen. Zu unseren Kunden gehören Schwan Stabilo, Adidas und AMG, um nur einige zu nennen. Unser Leitspruch „Ehrliches Essen aus besten Grundprodukten“ bestimmt unseren Alltag. Unser Chef Hans-Jürgen Freihardt kocht selbst mit, Ihm ist auch das persönliche Befinden des einzelnen Mitarbeiters wichtig, hier ist man keiner Nummer, sondern ein wichtiger Bestandteil des Unternehmens. Anstellungsart: VollzeitDu triffst in der Küche alle notwendigen Maßnahmen, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Du sorgst für ein F&B-Angebot, das der im Unternehmensleitbild umrissenen Gästestruktur entspricht und sich ebenso an der im Budget festgelegten Foodcost orientiert. Du achtetst auf ein gutes Küchenergebnis und Betriebsklima und setzt Material, Geräte und Mitarbeiterressourcen optimal und kostensparend ein. Du koordinierst den gesamten Küchenbereich zur Gewährleistung eines reibungslosen Ablaufs. Dienstplangestaltung für den Küchenbereich - dabei ist es entscheidend, die Stellen richtig zu besetzen, um einen guten Ablauf aber auch eine betriebswirtschaftlich sinnvolle Einteilung zu habenAbgeschlossene Berufsausbildung (Koch/Köchin) Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung Organisationstalent Fähigkeit andere zu motivieren (Personal führen) / Teambuilder Ausbildereignung (AEVO) oder auch Meisterbrief körperliche und seelische Stabilität, Ausgeglichenheit und Geduld team- und konfliktfähigkeit sicheres Auftreten und sprachliche GewandtheitEin faires Arbeitsumfeld sowie übertarifliche sowie erfogsorientierte Lohnbedingungen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: