Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 34 Jobs in Altfranken

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Hotel 7
  • Gastronomie & Catering 7
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Elektrotechnik 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Verkauf und Handel 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • It & Internet 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Banken 1
  • Bildung & Training 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Recht 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Transport & Logistik 1
  • Unternehmensberatg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 32
  • Mit Personalverantwortung 27
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 32
  • Home Office möglich 6
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 31
  • Befristeter Vertrag 1
Bereichsleitung

Küchenleiter (m/w/d) Referenznummer: 70000/26

Mi. 01.12.2021
Dresden
Du suchst einen neuen Wirkungskreis, um Deine Kreativität unter Beweis zu stellen?  Werde Teil der Widynski & Roick Familie. Die Widynski & Roick GmbH betreibt seit über 20 Jahren deutschlandweit an über 50 Standorten Betriebsrestaurants in Unternehmen, Ministerien, Behörden und anderen Einrichtungen. Neben frischer, hochwertiger Ernährung und kreativen Speisen am Arbeitsplatz begleiten wir unsere Kunden auch mit professionellen Servicedienstleistungen bei Veranstaltungen jeder Größenordnung. Unsere Dienstleistungen und das Management sind nach DIN Norm ISO 9001 und 14001 für Qualitäts- und Umweltmanage­ment zertifiziert.   Mehr über das Unternehmen und unsere Philosophie erfährst du auf www.widynski-roick.de . Anstellungsart: Vollzeit•Du leitest, motivierst und entwickelst unser motiviertes Team •Du arbeitest eng mit der Regional- und Bereichsleitung zusammen •Du führst unser Objekt mit dem Ziel der höchstmöglichen Qualität, Effizienz und Hygiene •Du sorgst für ein top Lebensmittelangebot – Qualität und Nachhaltigkeit haben hierbei höchste Priorität •Du bist verantwortlich für die Bestellung der Waren, sowie für die ständige Bestands- und Qualitätskontrolle  •Die Möglichkeit Deine Talente einzubringen und weiterzuentwickeln, gern unterstützen wir Dich dabei •Einen interessanten Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten Unternehmen •25 Tagen Jahresurlaub, Mehrurlaub nach Betriebszugehörigkeit und die Möglichkeit auf Sonderurlaub •Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge •Geregelte Arbeitszeiten Montag - Freitag •Arbeitskleidung – die Reinigung übernehmen wir •Die Teilnahme an unserer vergünstigten Mitarbeiterverpflegung•Du verfügst über eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Koch (m/w/d) •Du bist ein kreativer Spezialist und hast Erfahrung im Cateringgeschäft •Du hast ein gutes technisches Verständnis und besitzt EDV Kenntnisse •Deine Leidenschaft ist Essen von hoher Qualität zu kreieren und die Begeisterung auf deine Kollegen (m/w/d) zu übertragen •Wenn Du außerdem noch einen Führerschein vorweisen kannst, bist Du genau richtig bei uns
Zum Stellenangebot

Stellvertretende Kaufmännische Leitung (m/w/d) mit Schwerpunkt Personal

Mi. 01.12.2021
Bad Gottleuba-Berggießhübel
MEDIAN ist ein modernes Gesundheitsunternehmen und Deutschlands größter privater Betreiber von Rehabilitationseinrichtungen, mit über 122 Kliniken und Therapiezentren. In 13 Bundesländern stehen insgesamt 19.200 Behandlungsplätze in Rehabilitationskliniken, Akutkrankenhäusern, Therapiezentren, Ambulanzen und Wiedereingliederungseinrichtungen für die Behandlung und Betreuung von jährlich mehr als 260.000 Patienten zur Verfügung. In den letzten Jahren haben wir uns stark weiterentwickelt und sind insbesondere durch die Fusion mit den RHM Kliniken im Jahr 2015 und die Zusammenführung mit den AHG Kliniken und Therapiezentren in 2016 zu einem der marktführenden Gesundheitsunternehmen herangewachsen. Mit ca. 15.000 Mitarbeitern besitzen wir eine sehr hohe Kompetenz in allen Therapiemaßnahmen zur Erhaltung der Teilhabe – also der Selbstbestimmung und Eigenverantwortung im Leben – und gestalten die Entwicklung der medizinischen Rehabilitation in Deutschland aktiv mit. Die MEDIAN Klinik Bad Gottleuba ist eine Rehabilitationsklinik mit 545 Betten der Fachabteilungen Orthopädie / Traumatologie und Osteologie, Psychosomatik, Familien-, Kinder- und Jugendrehabilitation, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Gastroenterologie und Stoffwechselerkrankungen. Zum 01.02.2022 suchen wir Sie als Stellvertretende Kaufmännische Leitung (m/w/d) mit Schwerpunkt Personal in Vollzeit. Strategisches Personalmanagement, insbesondere Personalbedarfsrechnung und -planung, Personalgewinnung und Personalbindungsmaßnahmen Planung des Personalkostenbudgets und monatliche Überwachung Regelmäßige Berichterstattung an die Kaufmännische Leitung und Geschäftsbereichsleitung Weiterentwicklung und Umsetzung von Personalstrategien (Fort- und Weiterbildung, flexible Arbeitszeitmodelle, Zielvereinbarungen etc.) Enge Zusammenarbeit mit den Chefärzten, den Ressortleitern und der kaufmännischen Leitung zu allen Personalthemen sowie dem HR-Experten auf Geschäftsbereichsebene Führen von Statistiken, deren regelmäßige Auswertungen und Erarbeiten/Umsetzen von Schlussfolgerungen (Meldungen an Kostenträger; Mehrarbeit; Urlaub etc.) Zusammenarbeit mit externen Partnern wie Agentur für Arbeit, Kommunaler Sozialverband Sachsen, medizinische Bildungseinrichtungen Personalservice / Personalpflege wie Personalgespräche, Gesundheitsförderung, Mitarbeiterzufriedenheit Gesamte Personalverwaltung und -führung, wie Gestaltung aller Vertragsmodalitäten von der Einstellung bis zum Vertragsende in enger Zusammenarbeit mit dem HR-Bereich der Unternehmenszentrale Zielführende Zusammenarbeit mit Betriebsrat und Tarifkommission, Mitarbeit bei Betriebsvereinbarungen und Tarifverträgen Zuarbeiten zur monatlichen Lohnabrechnung an das HRSSC Erstellung von Arbeitszeugnissen Ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Personal / HR oder vergleichbare Ausbildung bzw. Berufserfahrung Vorzugsweise Erfahrungen in der Personalleitung Fachliche Erfahrung und Führungsqualitäten Umfassende Kenntnisse im Arbeits-, Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht Sozialkompetenz und einem hohen Maß an Empathie Gute Kommunikationsfähigkeit, Entscheidungsfreudigkeit und Durchsetzungsstärke sowie ein professionelles und freundliches Auftreten Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit einsatzbezogener Einarbeitung Eine Vollzeittätigkeit (40 Std./Wo.) mit der Möglichkeit zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung sowie eine der Position angemessene Vergütung 30 Tage Urlaub im Jahr, zusätzlich 5 Tage bezahlte Freistellung für Weiterbildungen Eine teamorientierte Zusammenarbeit im Rahmen der Klinikleitung, mit den Chefärzten, den Therapie- und Pflegedienstleitungen sowie den Leitungen der nichtmedizinischen Bereiche Vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit, bei denen Sie Ihre Ideen und Ihr Engagement einbringen können Ein gemeinschaftliches, verbindliches und wertschätzendes Arbeitsklima Finanzielle Unterstützung und Förderung in- und externer Fort- und Weiterbildungen
Zum Stellenangebot

Technologischer Leiter/ Stoffstrommanager (m/w/d)

Di. 30.11.2021
Dresden
Das zukunftsorientierte und inhabergeführte Dienstleistungsunternehmen H. Nestler GmbH & Co. KG mit derzeit ca. 200 Mitarbeiter/-innen hat seinen Sitz in Dresden. Seit der Gründung im Jahre 1908 hat sich die H. Nestler GmbH & Co. KG zu einem leistungsstarken Partner im Bereich Umweltdienstleistungen und Recycling mit dem Fokus auf einem nachhaltigen Umgang mit Ressourcen entwickelt. Unser moderner Fuhr- und Maschinenpark umfasst gegenwärtig um die 100 Fahrzeugeinheiten sowie eine große Anzahl von Baggern, Radladern und mobilen Recyclinganlagen. Fünf Hektar Betriebsfläche mit sieben nach Bundes-Immissionsschutzgesetz genehmigten Abfallbehandlungsanlagen stehen für die qualitative und quantitative Erfüllung unserer Kundenanforderungen zur Verfügung. Wir suchen für unser Team in Dresden zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit einen Technologischer Leiter/ Stoffstrommanager (m/w/d) Du übernimmst die konzeptionelle, fachliche sowie disziplinarische Führung unserer Abfallbehandlungsanlagen und schaffst Raum für eine gezielte Weiterentwicklung des Personals Du koordinierst die betrieblichen Abläufe einschließlich Planung und Controlling Du verantwortest die technologische Weiterentwicklung des Recyclings sowie die Steuerung des Stoffstrommanagements inklusive der Akquise und Vermarktung von Sekundärrohstoffen Du arbeitest an der erfolgreichen Umsetzung von Projekten (z.B. Genehmigungsverfahren) und an einer kontinuierlichen Verbesserung der bestehenden Prozesse im Verantwortungsbereich Du beachtest alle einschlägigen gesetzlichen Grundlagen und Vorschriften und stellst die Einhaltung der übertragenen Unternehmerpflichten, insbesondere im Arbeits- und Gesundheitsschutz sicher Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium, vorzugsweise in Umwelt- und Ressourcenmanagement, Umweltingenieurwesen, Abfallwirtschaft oder über eine vergleichbare Qualifikation Du besitzt fundierte Erfahrungen in der Mitarbeiterführung, im Projektmanagement und in der Entsorgungswirtschaft Du bist bestens vertraut mit den rechtlichen Rahmenbedingungen der Branche (Entsorgungs-, Umwelt- und Ordnungsrecht) Du bist ein kommunikativer Teamplayer, welcher sich durch Konzeptions- und Entscheidungsstärke, eine hohe Eigeninitiative, gute Problemlösungsfähigkeit sowie unternehmerisches Denken auszeichnet. Du besitzt ein gutes betriebswirtschaftliches Fachwissen und bist routiniert in der Anwendung von EDV/ IT-Systemen (MS Office, ERP-System) Du verfügst über einen PKW-Führerschein Klasse B eine interessante, abwechslungsreiche sowie anspruchsvolle Führungsposition mit einer adäquaten leistungsorientierten Vergütung flexible Arbeitszeiten und ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ein freundliches und aufgeschlossenes Team an Arbeitskolleg*innen attraktive und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten 30 Tage Urlaub Mitarbeit in einem Familienunternehmen mit langer Tradition, kurzen Entscheidungswegen und vielfältigen Aufgaben sowie Entwicklungschancen
Zum Stellenangebot

Leiter Ausbildung (m/w/d) für den Fachbereich Metall- und Gebäudetechnik

Di. 30.11.2021
Dresden
Die Handwerkskammer Dresden ist als Körperschaft des öffentlichen Rechts die Selbstverwaltung und Interessenvertretung von ca. 22.300 Handwerksbetrieben mit rund 125.000 Beschäftigten im Bezirk der Landesdirektion Dresden. Zu ihren Aufgaben gehört neben der Interessenvertretung und der Erfüllung hoheitlicher Aufgaben auch die Handwerksförderung im weiteren Sinn. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für njumii – das Bildungszentrum des Handwerks einen Leiter Ausbildung (m/w/d) für den Fachbereich Metall- und Gebäudetechnik mit Sitz in Dresden. njumii – das Bildungszentrum des Handwerks organisiert die betriebliche Fort- und Weiterbildung, die Meisterausbildung sowie Umschulungen im kaufmännischen und gewerblich-technischen Bereich. Unsere Kunden sind vor allem klein- und mittelständische Betriebe, Gesellen, Fachkräfte, Meister und Selbstständige. Als Leiter Ausbildung (m/w/d) gestalten Sie maßgeblich die Aus- und Fortbildung der bestehenden und der in der Entwicklung befindlichen Kurse für bis zu 10 Gewerke des Fachbereichs. Sie führen bestehende erfolgreiche Inhalte fort und entwickeln die Bildungsangebote kontinuierlich weiter. die Begleitung, Betreuung und Gestaltung der bestehenden und der sich in Entwicklung befindenden Lehrgänge. Dazu gehören die Ansprache und Koordination von Lehrkräften und Stakeholdern das Monitoring der Ausbilder-Einsatzplanung und Dozentenakquise die Evaluation und kontinuierliche Verbesserung der Prozesse und Abläufe des Bildungsbetriebs, die Führung des Fachbereichs als einer der Vertreter der Fachbereichsleitung, die aktive Mitwirkung an Dienstberatungen des Fachbereichs, an Mitarbeitergesprächen und Team-Workshops in Zusammenarbeit mit der Fachbereichsleiterin, die Mitwirkung an der Erarbeitung der Haushaltsplanung für den Fachbereich und die Gewährleistung deren Umsetzung, die Planung und Beschaffung von Material und Ausrüstungen, die Organisation der Nutzung und Wartung zugeordneter Werkstätten und Technik, die Weiterentwicklung der Bildungsangebote in Abhängigkeit vom Bedarf der Betriebe und Teilnehmer/innen, die Erarbeitung neuer Bildungskonzepte unter Berücksichtigung des relevanten Marktes, die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Institutionen, Innungen, Verbänden, Unternehmen und Schulen vor allem bei der Entwicklung und Bereitstellung marktgerechter Aus- und Weiterbildungsangebote. Sie haben ein ingenieurtechnisches Fachschul- oder Hochschulstudium in den Fachrichtungen Gebäudetechnik, Mechatronik, Elektrotechnik oder in einer vergleichbaren Studienrichtung erfolgreich abgeschlossen bzw. haben eine vergleichbare technische Meisterausbildung. Sie verfügen über betriebswirtschaftliches Verständnis. Sie haben Fachkenntnisse in den klassischen Feldern der Metall- oder der Gebäudetechnik einschließlich der Energietechnik und dem IT-Bereich. Sie können auf mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise im Bereich der Erwachsenenbildung zurückgreifen. Sie haben belastbare Erfahrungen im Bereich Bildungskonzeption. Sie verfügen über hohe soziale Kompetenz, Verhandlungsgeschick und sind durchsetzungsstark. Verantwortungsbewusstsein, ein strukturiertes und konzeptionelles Arbeiten sowie eine ausgeprägte Kommunikationsstärke runden Ihr fachliches und persönliches Profil ab.
Zum Stellenangebot

Director General Accounting – Bereichsleiter Buchhaltung / Bereichsleiter Finanzen (Bilanzbuchhalter, Finanzbuchhalter, Wirtschaftsprüfer) bzw. Abteilungsleiter Buchhaltung / Finanzen (w/m/d)

Di. 30.11.2021
München, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln, Berlin, Leipzig, Dresden, Chemnitz, Jena, Erfurt, Hof an der Saale
Sie sind ein führungserfah­re­ner Be­reichs­lei­ter bzw. Abtei­lungs­lei­ter im Kon­zern­rech­nungs­wesen?Sie kennen sich mit der Bilan­zie­rung nach HGB und IFRS aus bzw. haben idea­ler­weise sogar schon nach US‑GAAP bilan­ziert?Sie besitzen Detailwissen in den Seg­men­ten „Gene­ral Led­ger, Fixed Assets, Tax, Accounts Pay­able“ und idea­ler­weise auch im Seg­ment „Accounts Recei­vable“? Unser Klient ist ein welt­weit agie­ren­des, dyna­mi­sches High­tech-Unter­neh­men und gehört zu den füh­ren­den Her­stel­lern dis­kre­ter Halb­lei­ter­bau­ele­mente und pas­si­ver Elek­tro­nik­bau­teile. Mit ca. 5.000 Mit­ar­bei­tern in ver­schie­de­nen deut­schen und euro­pä­i­schen Toch­ter­unter­neh­men ist unser Auf­trag­geber auch ein tech­nisch füh­ren­der Anbie­ter von Stan­dard- und Spe­zial­pro­dukten. Der Bereich Regional Finance be­schäf­tigt euro­pa­weit 50 Mit­ar­bei­ter, ca. 25 davon sind am Stand­ort der Euro­pa­zen­trale im dor­ti­gen Shared-Ser­vice-Cen­ter für die fünf selbst­bi­lan­zie­ren­den deut­schen Ein­hei­ten tätig. Das Shared-Ser­vice-Cen­ter nimmt auf­grund sei­ner Größe eine Gui­dance-Funk­tion für alle Stand­orte in Europa ein.   Um den ständig gestiegen An­for­de­run­gen im buch­hal­te­ri­schen und bilanz­tech­ni­schen Umfeld Rech­nung zu tra­gen, suchen wir im Auf­trag unse­res Klien­ten in München, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt, Köln, Berlin, Leipzig, Dresden, Chemnitz, Jena, Erfurt, Hof einen Be­reichs­lei­ter Buch­hal­tung respek­tive Be­reichs­lei­ter Finan­zen (Bilanz­buch­hal­ter, Finanz­buch­hal­ter, Wirt­schafts­prü­fer) bzw. einen Abtei­lungs­lei­ter Buch­hal­tung / Finan­zen (w/m/d) als Director General Accounting (w/m/d) Als Director General Accounting (w/m/d) berich­ten Sie an den Senior Direc­tor Regio­nal Con­trol­ling Europe, der gleich­zei­tig Mit­glied der Ge­schäfts­füh­rung am Stand­ort ist. Ihre Direk­to­ren-Posi­tion ist mit Pro­kura und Zeich­nungs­be­rech­ti­gung bei den Ban­ken aus­ge­stat­tet. Im Rah­men Ihrer Füh­rungs­tä­tig­keit sind jähr­lich ein bis zwei Besu­che an jedem der deut­schen Bilan­zie­rungs-Stand­orte erfor­derlich. Als Director General Accounting (w/m/d) tra­gen Sie die Haupt­ver­ant­wor­tung für das Rech­nungs­we­sen der fünf selbst­bi­lan­zie­ren­den deut­schen Töch­ter unse­res inter­na­tio­nal täti­gen Klienten. Ihre Aufgaben als Direc­tor Gene­ral Accoun­ting (w/m/d) im Ein­zelnen: Fachliche und disziplinari­sche Füh­rung der unter­stell­ten Mit­ar­beiterSicherstellung der Einhaltung der rele­van­ten Gesetze und Rech­nungs­le­gungs­vor­schrif­ten gem. HGB und US‑GAAP/IFRSKoordination interner Audits, von Wirt­schafts- und Steu­er­prü­fun­gen so­wie Recht­fer­ti­gung gegen­über inter­nen und exter­nen PrüfernErstellung des Abschlusses gem. HGB / US‑GAAP und Koor­di­nie­rung der Ab­schluss­be­richte und deren inter­ner und exter­ner Publi­kationDefinition, Weiterentwicklung und Opti­mie­rung der beste­hen­den Pro­zesse unter Ein­satz von SAP‑FIErstellen der geforderten Be­richte für die Kon­zern­zen­traleVerantwortung für die Rück­stel­lun­gen im Be­reich Per­so­nal, ins­be­son­dere Alters­teil­zeit- und Pen­sions­ver­pflich­tun­gen so­wie Re­struk­tu­rie­rungenVerantwortung für die Ein­hal­tung und Wei­ter­ent­wick­lung der SOX-Richt­li­nien im unter­stell­ten BereichAnsprechpartner zur fachli­chen Klä­rung von Fra­gen der Ge­schäfts­leitung Sie haben ein Faible für Zah­len, füh­len sich im Be­reich Buchun­gen und Bilan­zen zu Hause und ver­fü­gen über erste Füh­rungs­er­fah­rung – mög­lichst in einem tech­no­lo­gisch aus­ge­rich­te­ten Groß­unter­neh­men. Nach dem Stu­dium oder einer ver­gleich­ba­ren Aus­bil­dung mit an­schlie­ßen­der mehr­jäh­ri­ger Tätig­keit im natio­na­len und inter­na­tio­na­len Rech­nungs­we­sen haben Sie bes­ten­falls alle rele­van­ten Unter­neh­mens­be­rei­che durch­lau­fen und dabei Ihre Lei­den­schaft für die­ses Tätig­keits­feld unter­mau­ert. Nun ist die Zeit gekom­men, als Füh­rungs­kraft in Ihrer Finanz­rolle mehr und mehr auf­zu­gehen. Im Einzelnen bringen Sie als Direc­tor Gene­ral Accoun­ting (w/m/d) mit: Erfolgreich abgeschlossenes Stu­dium der Be­triebs­wirt­schaft mit Spe­zia­li­sie­rung im Be­reich Finanz­wesen und/oder mehr­jäh­rige Berufs­er­fah­rung im natio­na­len und inter­na­tio­na­len Rech­nungs­wesenFundierte Kenntnisse der Rech­nungs­le­gung nach HGB und US‑GAAP oder IFRSMehrjährige Führungs­er­fahrungFundierte Erfahrung in Bezug auf SAP‑FI so­wie IT-Affi­nitätVerhandlungssichere Englisch­kennt­nisseInterkulturelle KompetenzKommunikationsstärke und Freude am Um­gang mit MenschenReisebereitschaft Bei unserem Klienten erwar­tet Sie eine ver­ant­wor­tungs­volle Tätig­keit in einem moti­vier­ten Team eines welt­weit agie­ren­den, dyna­mi­schen High­tech-Unter­neh­mens. Eine adä­qua­tes Gehalts­pa­ket mit einem attrak­ti­ven, erfolgs­ab­hän­gi­gen An­teil so­wie einem Fir­men-Kfz, auch zur Pri­vat­nut­zung, sind selbst­ver­ständlich. Freuen Sie sich darü­ber hinaus auf die Sozial­leis­tun­gen eines Groß­konzerns: Betriebliche Alters­ver­sorgungFlexible ArbeitszeitenMöglichkeiten zum Fit­ness-Training Eine einzigartige Kantine, die ein gesun­des Essen für die Beleg­schaft sicher­stellt, darf nicht uner­wähnt blei­ben. Das starke Inte­resse an einer lang­fris­ti­gen Zu­sam­men­ar­beit inkl. aus­ge­zeich­ne­ter beruf­li­cher Wei­ter­ent­wick­lungs­mög­lich­kei­ten spre­chen eben­falls für unse­ren Auf­trag­geber. Und last but not least: Ein part­ner­schaft­li­cher, moti­vie­ren­der Füh­rungs­stil!
Zum Stellenangebot

Souschef (m/w/d)

Di. 30.11.2021
Dresden
Interessante Aufgaben, gute Bezahlung und tolle Aufstiegsmöglichkeiten bieten die Maritim Hotelgesellschaft und ihre Tochtergesellschaften in 36 Hotels in 8 Ländern. Wer bei uns arbeitet, entscheidet sich für gelebte Gastfreundschaft und Qualität. Profitieren Sie vom umfangreichen Weiterbildungsangebot der Maritim Akademie, aktiver Teilhabe durch regelmäßige Mitarbeiterbefragungen und einer ausgewogenen Work-Life-Balance. Worauf warten Sie? Souschef (m/w/d) Anstellungsart: Vollzeit Mitverantwortung für den Einkauf der Küchenprodukte, unter Berücksichtigung saisonaler und regionaler Angebote sowie Qualität, Quantität und Preis (Maritim Einkaufsrichtlinien) Ausarbeitung von Menü- und Büffetvorschlägen für Veranstaltungen, inkl. Preiskalkulation Kontrolle der effizienten Verarbeitung und Verwertung der Waren unter Berücksichtigung der Personalkosten und der Lagerumschlagshäufigkeit Kontrolle der Speisen und Büffets vor dem Servieren auf Richtigkeit, Präsentation und Vollständigkeit Absprachen mit Service und Bankett zur Sicherstellung eines jederzeit reibungslosen Betriebsablaufes Mitverantwortung für die Wareneinsätze und die Einhaltung der budgetierten Kosten Mitverantwortung für den ordnungsgemäßen Zustand der Küche, Einhaltung HACCP Verordnung Quartalsinventur Unterstützung bei der Ausbildung der Auszubildenden In Vertretung Erstellung Dienst- und Urlaubsplanung Küche Mitkontrolle Stewardingabteilung Abgeschlossene Ausbildung Koch (m/w/d) Mehrjährige Berufserfahrung, letzte Anstellung mindestens Chef de partie (m/w/d) Sehr gute Fachkenntnisse Bankettküche Organisationstalent  Teamfähigkeit und Belastbarkei Betriebliche Altersvorsorge bis zu 100% Weihnachtsgeld Family & Friends Raten Gute Verkehrsanbindung Parkplatz Mitarbeiterrabatte bei Partnern Karriereentwicklung Jobticket
Zum Stellenangebot

Souschef (m/w/d)

Di. 30.11.2021
Dresden
...für Ihre neue Karriere im Radisson Blu Park Hotel & Conference Centre, Dresden Radebeul suchen wir einen    SOUSCHEF (m/w/d)   Begleiten Sie uns getreu unserem Motto "YES I CAN" bei unserer Mission, einen unvergesslichen Aufenthalt für unsere Gäste zu gestalten. Anstellungsart: Vollzeit Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem jungen, gast- und serviceorientierten Team VVO Jobticket oder garantierter Parkplatz in der hoteleigenen Tiefgarage Regelmäßige Entwicklungsgespräche Ansprechende Logis- und F&B-Rabatte in der Hotelgruppe Vergütung nach dem Tarifvertrag der NGG Mitarbeiterevents & Gesundheitstage Open door policy Geburtstagsgeschenk & Ehrung von Jubilaren 39 h Woche & Arbeitszeitkonto Nutzung des hoteleigenen Fitnessbereichs  Hogarente Übernachtung im Hotel für max. 4 Wochen möglich Hilfestellung bei Wohnungssuche Individuelle Förderung und Entwicklung im Haus Trainings durch eigenen Trainingsmanager Unterstützung des Küchenchefs bei der Führung des Küchenbereiches (Mithilfe bei der Dienstplanung, Planung des Mitarbeitereinsatzes, Erstellung von Inventuren, Veranstaltungen planen) Gestaltung von Speisekarten und saisonalen Karten Überwachung der Speisenzubereitung auf Qualität und Geschmack bei Bedarf Kochen auf allen Posten neue Mitarbeiter einweisen und Ausbildung von Auszubildenden abgeschlossene Berufsausbildung als Koch / Köchin gute Deutschkenntnisse (Wort und Schrift), Anfangskenntnisse in Englisch mehrjährige Berufserfahrung hohes Engagement und gästeorientiertes Handeln Kreativität und Aufspüren von Trends Qualitätsbewusstsein und unternehmerisches Denken Bereitschaft zur Schichtarbeit
Zum Stellenangebot

Küchenchef (m/w/d)

Di. 30.11.2021
Dresden
Interessante Aufgaben, gute Bezahlung und tolle Aufstiegsmöglichkeiten bieten die Maritim Hotelgesellschaft und ihre Tochtergesellschaften in 36 Hotels in 8 Ländern. Wer bei uns arbeitet, entscheidet sich für gelebte Gastfreundschaft und Qualität. Profitieren Sie vom umfangreichen Weiterbildungsangebot der Maritim Akademie, aktiver Teilhabe durch regelmäßige Mitarbeiterbefragungen und einer ausgewogenen Work-Life-Balance. Worauf warten Sie? Küchenchef (m/w/d) Anstellungsart: Vollzeit Verantwortung für den Einkauf der Küchenprodukte, unter Berücksichtigung saisonaler und regionaler Angebote sowie Qualität, Quantität und Preis (Maritim Einkaufsrichtlinien) Ausarbeitung von Menü- und Büffetvorschlägen für Veranstaltungen, inkl. Preiskalkulation Kontrolle der effizienten Verarbeitung und Verwertung der Waren unter Berücksichtigung der Personalkosten und der Lagerumschlagshäufigkeit Kontrolle der Speisen und Büffets vor dem Servieren auf Richtigkeit, Präsentation und Vollständigkeit Absprachen mit Service und Bankett zur Sicherstellung eines jederzeit reibungslosen Betriebsablaufes Verantwortung für die Wareneinsätze und die Einhaltung der budgetierten Kosten Verantwortung für den ordnungsgemäßen Zustand der Küche, Einhaltung HACCP Verordnung Quartalsinventur Ausbildung der Auszubildenden Erstellung Dienst- und Urlaubsplanung Küche Kontrolle Stewardingabteilung Abgeschlossene Berufsausbildung Koch (m/w/d)  Mehrjährige Berufserfahrung, letzte Position mindestens stellv. Küchenchef (m/w/d) Sehr gute Fachkenntnisse Bankettküche Organisationstalent und Eigeninitiative Teamfähigkeit und Belastbarkeit AEVO von Vorteil Maritim Akademie Mitarbeiterrabatte bei Partnern Karriereentwicklung Betriebliche Altersvorsorge bis zu 100% Weihnachtsgeld Family & Friends Raten
Zum Stellenangebot

Leiterin / Leiter (w/m/d) des Referats Cyber-Sicherheit bei der Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes

Mo. 29.11.2021
Freital
Als Cybersicherheits­behörde des Bundes kümmern wir uns darum, dass die Menschen der digitalen Welt vertrauen können. Mit bislang rund 1.300 Beschäftigten gestalten wir Informations­sicherheit in der Digitalisierung durch Prävention, Detektion und Reaktion für Staat, Wirtschaft und Gesell­schaft. Angesichts dieser großen Aufgabe soll unser Team auf über 1.500 Mitarbeitende stetig wachsen. Deshalb suchen wir engagierte Fach- und Führungs­kräfte, deren Herz auf der digitalen Seite schlägt. Leiterin / Leiter (w/m/d) des Referats „Cyber-Sicherheit bei der Umsetzung des Onlinezugangsgesetzes“ (Entgeltgruppe bis E 15 TVöD bzw. die vergleichbare Besoldungsgruppe gemäß BBesO) unbefristet am Dienstort Freital Am Standort in Freital wird die Leitung des Referats DI 27 mit einem im Aufbau befindlichen Team von acht qualifizierten und engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gesucht. Mit Ihrem Referat gestalten Sie die IT-Sicherheit für die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung gemäß Online­zugangs­gesetz (OZG) in Deutschland und verantworten, dass den Bürgerinnen und Bürgern Verwaltungs­dienst­leistungen flächendeckend digital, sicher und nutzer­freundlich zur Verfügung stehen. Für die sichere Digitalisierung der Verwaltungs­prozesse sind Standards und Vorgehens­weisen für geeignete Komponenten und Basis­dienste zur technischen Realisierung von essenzieller Bedeutung. In der Rolle der Führungs­kraft entwickeln, verantworten und gestalten Sie mit Ihrem qualifizierten Team die Sicherheits­standards bei der Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung in Deutschland. Aufbau, Leitung und Steuerung des Referats DI 27 Führung und Entwicklung der engagierten und hoch­qualifizierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Referats Konzeptionelle Weiter­entwicklung der Referats­aufgaben und Etablierung strategischer Prozesse Unterstützung der Abteilungs- und Fach­bereichs­leitung in strategischen Entscheidungen zu zukünftigen Projekten und zur Weiter­entwicklung der Digitalisierung in der Bundes­verwaltung Inhaltliche und strategische Vertretung der Referats­themen gegenüber Ansprech­partnern aus Wirtschaft und Verwaltung auf nationaler wie internationaler Ebene Erarbeitung und Analyse von und Beratung zu IT-Sicherheits­architekturen und -lösungen Entwicklung von Standards zur Gewährleistung der IT-Sicherheit des Portal­verbundes Mitarbeit in einschlägigen nationalen und internationalen Gremien und Arbeits­gruppen Ein abgeschlossenes Studium (Diplom [Uni] / Master) der Fachrichtung Informatik, technische Informatik, IT-Sicherheit, Physik, Mathematik, Nachrichten-, Kommunikations- oder Elektro­technik, IT-Management, Verwaltungs- oder Wirtschafts­informatik oder einer vergleichbaren, einschlägigen Fachrichtung mit informations­technischem / technischem Schwerpunkt Praktische Erfahrungen im Einsatz krypto­graphischer Verfahren sowie IT-Grundschutz Einschlägige Erfahrungen bei der Konzeption und Entwicklung von innovativen IT-Lösungen und der zugehörigen Sicherheits­analyse, insbesondere bei der Architektur und der Absicherung von Web­anwendungen Erfahrung in der Leitung qualifizierter Teams oder in der Durchführung von IT-Projekten mit Fokus auf IT-Sicherheit, idealerweise im Kontext der Verwaltung Eine reflektierte, strategisch sowie innovativ denkende Persönlichkeit mit hohen Fähigkeiten zum Selbst­management Belastbarkeit, auch in Stress­situationen, sowie Effizienz in der Arbeits­organisation und Ressourcen­planung Die Fähigkeit, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu motivieren und zu unterstützen, ein Team zu steuern und einen aktiven internen und externen Informations­austausch sicherzustellen (idealerweise konnten Sie dies bereits unter Beweis stellen) Die Motivation, eine „Kultur der Zusammenarbeit“ erfolgreich zu etablieren Eine kooperations- sowie service- und kunden­orientierte Handlungs­weise, bei der Sie überzeugend und souverän auftreten Sie sprechen Englisch und haben praktische Erfahrungen in der Führung von Diskussionen und Verhandlungen, auch in englischer Sprache Die Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungen sowie zur Übernahme von Dienstreisen Das Einverständnis, sich einer (erweiterten) Sicherheits­überprüfung nach Sicherheits­überprüfungs­gesetz (SÜG) zu unterziehen Die Bereitschaft, sich ggf. temporär am BSI-Dienstsitz Bonn in die Tätigkeiten Ihres neuen Arbeits­platzes einweisen zu lassen Eine anspruchsvolle Aufgabe mit gesellschaftlichem Mehrwert Abwechslungsreiche Tätigkeiten bei der Gestaltung der IT-Sicherheit in Deutschland Eine Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) bis Entgeltgruppe E 15 bzw. die vergleichbare Besoldungs­gruppe der Laufbahn des höheren Dienstes gemäß der Bundes­besoldungs­ordnung (BBesO) und eine monatliche BSI-Zulage in Höhe von 240 € Eine gezielte Einarbeitung, um Sie auf Ihre künftigen Tätigkeiten vorzubereiten, sowie eine individuelle Fort- und Weiterbildung Ihrer persönlichen und fachlichen Qualifikationen Unter Berücksichtigung der Aufgaben­erfüllung die Möglichkeit zu flexiblem und mobilem Arbeiten Die Möglichkeit zur Referats­leitung in Teilzeit (mindestens 70%) Bei Vorliegen entsprechender Voraussetzungen und Leistungen die Möglichkeit einer späteren Verbeamtung Ein vielseitiges Gesundheits­förderungs­angebot Bei Erfüllung der Voraussetzung die Zahlung von Trennungs­geld oder Umzugs­kosten­vergütung Ein vergünstigtes Monatsticket für den Personen­nah­verkehr (Jobticket) im VVO
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter*in Quality-Controlling (m/w/d) Werk Meißen

Mo. 29.11.2021
Meißen, Sachsen
Duravit ist ein international führender Hersteller von Produkten für Designer-Bäder. Die Marke zählt zu den bekanntesten in der Branche und im deutschen Mittelstand. Zusammen mit international renommierten Designern entwickeln, produzieren und vermarkten wir Produkte für die ganzheitliche Gestaltung des Lebensraums Bad. Bei Duravit arbeiten über 6.100 Mitarbeiter*innen aus rund 50 verschiedenen Nationen, unsere Produkte werden in mehr als 130 Ländern verkauft. Abteilungsleiter*in Quality-Controlling (m/w/d) Werk Meißen Zuständig für den permanenten Verbesserungsprozess der Produktionsabläufe hinsichtlich Qualität und Produktivität Optimierung der Qualitätskennziffern und Qualitätskosten Qualitätssicherung unserer Produkte, Sie koordinieren Produktzertifizierungen und begleiten Audits Umsetzung und Entwicklung des Qualitätsmanagementsystems Leitung der Produktionsabschnitte Aufbereitung, Labor und REFA Aktive Rolle im Managementteam des Werkes Mitarbeit in standortübergreifenden bzw. gruppenweiten Projekten Erfolgreich abgeschlossenes Hoch- bzw. Fachschulstudium Keramik Strukturierte Arbeitsweise, Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein Ausgeprägte Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit Idealerweise haben Sie bereits Berufserfahrung in der keramischen Produktion, Entwicklung und/oder Qualitätsmanagement
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: