Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

bereichsleitung: 19 Jobs in Bielefeld

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Freizeit 1
  • Funk 1
  • Holz- und Möbelindustrie 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Kultur & Sport 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medien (Film 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Tv 1
  • Touristik 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verlage) 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Städte
  • Bielefeld 10
  • Gütersloh 2
  • Hannover 2
  • Rheda-Wiedenbrück 2
  • Dortmund 1
  • Bad Salzuflen 1
  • Bremen 1
  • Bückeburg 1
  • Aachen 1
  • Halle (Westfalen) 1
  • Herford 1
  • Köln 1
  • Melle, Wiehengeb 1
  • Minden, Westfalen 1
  • Münster, Westfalen 1
  • Rödinghausen, Westfalen 1
  • Steinhude 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 19
  • Mit Personalverantwortung 16
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 17
  • Befristeter Vertrag 2
Bereichsleitung

Head of HR (Director HR) / Personalleitung (m/w/d)

Sa. 29.02.2020
Bielefeld
unternehmerischstrategisch denkendagilführungserfahren Sind das die Attribute, die man mit Ihrer Person verbindet? Dann sollten wir uns kennen lernen. Unser Kunde ist ein für seine herausragenden technischen Produkte bekanntes Markenunternehmen. Mit mehr als 20.000 Mitarbeitern (m/w/d) werden weltweit mehr als 4 Mrd. € Umsatz erwirtschaftet. Das Unternehmen zeichnet sich aus durch hohe Kundenorientierung, technischen Pioniergeist, ausgeprägtes Qualitätsbewußtsein und - last but not least - hochqualifizierte und motivierte Beschäftigte. Das Headquarter unseres Kunden liegt in Ostwestfalen, Produktions-Werke und Vertriebs-Gesellschaften sind weltweit zu finden. Im Rahmen der Neuausrichtung des Unternehmens in strategische Business Units suchen wir Sie für die neu geschaffene Position Head of HR (Director HR) / Personalleitung (m/w/d) eines international aufgestellten Geschäftsbereiches mit mehr als 2.000 Mitarbeiter/innen und einem Umsatz von über 600 Mio. €. Strategisch und konzeptionelle Beratung und Betreuung der Geschäftsleitung und Führungskräfte der Business Unit in allen übergreifenden HR-Fragestellungen – gemeinsam mit einem noch aufzubauenden HR-Team Mitgestaltung und Mitarbeit in Change-Management-Projekten und in der Geschäftsentwicklung, aktuell insbesondere bei der Umgestaltung der weltweiten Strukturen Organisations- und Managemententwicklung Steuerung der Personalarbeit bereichs- und werksübergreifend für alle Funktionen der Business Unit, u.a. Entwicklung, Einkauf, Produktion, Vertrieb & Service Mitentwicklung von bereichsinternen und -übergreifenden HR-Projekten und -Konzepten Steuerung von Recruiting-Projekten auf Senior Management Level, Sparrings-Partner für individuelle Vergütungsfragen Entwicklung spezifischer Vergütungssysteme und -konzepte für die BU in Abstimmung mit dem Corporate HR Konstruktive Zusammenarbeit mit den Betriebsräten u.a. bzgl. Betriebsänderungen, Grundsatzfragen und BVs Verantwortung der Themenfelder Employer Branding / Employee Activation & Retention sowie interne Kommunikation ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (BWL mit Schwerpunkt HR & Unternehmensführung) und mind. acht Jahre Berufs- bzw. Führungserfahrung in der ganzheitlichen/strategischen Personalarbeit eines sehr vertriebsorientierten internationalen produzierenden Unternehmens. Sehr gutes Business-Verständnis, Urteilsfähigkeit und Eigenständigkeit zeichnen Sie aus. Sie sind es gewohnt, auf Augenhöhe als Sparringspartner und Impulsgeber des Managements zu agieren. Ganz wichtig sind uns Erfahrung und Know-How im Change- und Projektmanagement sowie verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift. Sie sind eine authentische und gewinnende Persönlichkeit, die das Unternehmen mit Begeisterung nach innen und außen vertritt und sich durch Motivationskraft, Veränderungsbereitschaft und Führungswille auszeichnet.
Zum Stellenangebot

Head of Learning & Development / Leitung Aus- und Weiterbildung (m/w/d)

Sa. 29.02.2020
Bielefeld
unternehmerischanalytischdigital denkend führungsstark Sind das die Attribute, die man mit Ihrer Person verbindet? Dann sollten wir uns kennen lernen. Unser Kunde ist ein für seine herausragenden technischen Produkte bekanntes Markenunternehmen. Mit mehr als 20.000 Mitarbeitern (m/w/d) werden weltweit mehr als 4 Mrd. € Umsatz erwirtschaftet. Das Unternehmen zeichnet sich aus durch hohe Kundenorientierung, technischen Pioniergeist, ausgeprägtes Qualitätsbewußtsein und - last but not least - hochqualifizierte und motivierte Beschäftigte. Das Headquarter unseres Kunden liegt in Ostwestfalen, Produktions-Werke und Vertriebs-Gesellschaften sind weltweit zu finden. Im Rahmen der Neuausrichtung und Erweiterung von Corporate HR sind wir beauftragt mit der Besetzung der neu geschaffenen Position Head of Learning & Development / Leitung Aus- und Weiterbildung (m/w/d) Zukunftsorientierte Ausrichtung und Gestaltung der Ausbildung in Deutschland & Personalentwicklung des Unternehmens weltweit Weiterentwicklung und Implementierung einer digitalen Lernkultur Umsetzung neuer Trends in Lern- und Mitarbeiter-Entwicklungsprogrammen Gemeinsam mit der internationalen HR-Organisation Ausrichtung der Lernprozesse und Weiterbildungsinstrumente an den heutigen und zukünftigen Bedarfen (auf Basis eines Kompetenzmodells) Beratung von Führungskräften und HR Business Partnern bei strategischen und operativen Förder- und Qualifizierungsfragen Sicherstellung qualifizierten Nachwuchses durch akademische Einstiegsprogramme Gestaltung von attraktiven Learning & Development-Journeys im Bereich der Personalentwicklung Auswahl und Validierung von externen Partnern im Bereich Training/Coaching/Formatentwicklung Betreuung von jährlich ca. 500 Auszubildende in D und ca. 120 Hochschulpraktikanten ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Psychologie, Pädagogik, BWL o.ä.) und mehrjährige Berufs- bzw. Führungserfahrung in der Aus- und Weiterbildung eines internationalen produzierenden Unternehmens. Ganz wichtig sind uns Neugierde und Interesse an neuen Lern- und Bildungs-Methoden, digitale Kompetenz, Erfahrung in der Professionalisierung von Abläufen und Systemen sowie im Management von Veränderungsprozessen. Aufgrund der Internationalität des Unternehmens ist verhandlungssicheres Englisch obligatorisch. Sie sind eine begeisterte, authentische und gewinnende Persönlichkeit, die die Entwicklung des Unternehmens und der Mitarbeiter (m/w/d) aktiv gestalten möchte.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (m/w/d) für den Bereich Fleisch im Lebensmitteleinzelhandel

Sa. 29.02.2020
Bremen, Hannover, Bielefeld, Steinhude
Die at work consulting GmbH ist eine Personal- und Unternehmensberatung mit den Schwerpunkten Personalvermittlung, Recruiting, Executive & Direct Search, Personalentwicklung und Kommunikation. Job-Referenznummer: AWC-140220-A Für unseren renommierten Kunden aus dem Lebensmitteleinzelhandel suchen wir ab sofort in Teilzeit oder Vollzeit Abteilungsleiter (m/w/d) für den Bereich Fleisch im Lebensmitteleinzelhandel für die Standorte Bremen, Hannover, Bielefeld, Steinhude und Nienburg Vor- und Zubereitung von Fleisch- und Wurstwaren Preisauszeichnung und Sortimentspflege Bestellung und Disposition der Waren Personaleinsatzplanung und -führung der Abteilung Kundenberatung Überwachung der Verkaufszahlen Überwachung von Qualität und Frische der Waren Bestückung der Verkaufstresen Ausbildung zum Fleischer (m/w), Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk (m/w) mit Schwerpunkt Fleischerei, vergleichbare Ausbildung oder Erfahrung in diesem Bereich Sehr gute Warenkenntnisse Erfahrung im Fleisch-/Feinkosthandwerk oder Umgang mit Lebensmitteln Erfahrung im Führen von Mitarbeitern wünschenswert Kenntnisse der gesetzlichen Vorgaben im Bereich Lebensmittelhygiene (HACCP und QS) und Arbeitssicherheit Selbstständige problemlösungs- und ergebnisorientierte Arbeitsweise Motivation, Leistungsbereitschaft und Teamfähigkeit Angenehmes Arbeitsumfeld Angemessene/Übertarifliche Vergütung Aussicht auf ein dauerhaftes und unbefristetes Arbeitsverhältnis Stets ein offenes Ohr für Ihre Anliegen Koordinierte Einarbeitung
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter für die Leitung der Service- und Reparaturannahme (m/w/d)

Fr. 28.02.2020
Rheda-Wiedenbrück
Wir sind expert: Zu uns gehören 211 selbständige Unternehmer, die an 410 Standorten in ganz Deutschland Elektronikfachgeschäfte und -fachmärkte betreiben. Unsere größten Stärken sind Service und Beratung – und das schon seit über 55 Jahren! Damit haben wir es auf Platz 2 der größten Elektronikfachhändler in Deutschland geschafft. Die Bening Gruppe betreibt unter den Marken expert Bening und Tootal Markt aktuell 27 moderne Technikmärkte. Zum ausgewählten Vollsortiment unserer Fachmarktkette gehören Telekommunikationsgeräte, Elektro-Hausgeräte, Gaming- und Entertainment- und Foto-Artikel sowie Unterhaltungselektronik. Seit der Gründung im Jahr 1930 und dem Beitritt zur Expert-Fachhandels-kooperation im Jahr 1986 entwickelte sich das expansive Unternehmen zur umsatzstärksten Gruppe der Kooperation und ist heute mit ca. 1.000 Beschäftigten eine erfolgreiche Tochtergesellschaft der expert Wachstums- und Beteiligungs SE. Gesteuert wird die Unternehmensgruppe durch die Zentralverwaltung mit Sitz in Cuxhaven, in der sich - neben der Geschäftsleitung - alle gängigen betrieblichen Funktions- und Servicebereiche befinden, die die Fachmärkte in ihrer täglichen Arbeit unterstützen. Wir suchen für unseren Gesellschafter in Rheda-Wiedenbrück einen MITARBEITER FÜR DIE LEITUNG DER SERVICE- UND REPARATURANNAHME  (M/W/D) Beginn:ab sofort in Vollzeit Arbeitsort:33378 Rheda-Wiedenbrück  Arbeitgeber:Bening GmbH & Co. KG  Sie sind für die Service- und Reklamationsannahme zuständig Sie führen und leiten Ihre Mitarbeiter an Sie koordinieren die Abläufe in Ihrer Abteilung Sie übernehmen die Geräteprüfung und das Reklamationsmanagement Sie geben die Waren aus und koordinieren den Versand Sie arbeiten abteilungsübergreifend mit den Kolleginnen und Kollegen zusammen  Idealerweise eine Ausbildung im Einzelhandel oder aber eine kaufmännische Ausbildung Ein gutes technisches Verständnis Führungserfahrung  Grundlegende Warenkenntnisse Gute EDV-Kenntnisse Sichere Kommunikationsfähigkeit Höfliches, freundliches Auftreten Einen Arbeitsplatz mit langfristiger Perspektive in einem stetig wachsenden Unternehmen Eine sehr gute Einarbeitung und eine angenehme Arbeitsatmosphäre Ein Team, mit dem die Zusammenarbeit Spaß macht Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten durch die hauseigene Akademie
Zum Stellenangebot

Sachgebietsleitung Prävention

Fr. 28.02.2020
Bielefeld
Die VBG ist eine der großen Berufsgenossenschaften in Deutschland. Über 1,1 Millionen Unternehmen aus mehr als 100 Branchen sind bei uns mit mehr als 10 Millionen Beschäftigten gesetzlich versichert. 2.400 Mitarbeitende sind für die VBG tätig, in hochmodernen Strukturen, mit vollem Einsatz, Tag für Tag. Wann gehören Sie dazu?  Für unsere Bezirksverwaltung in Bielefeld suchen wir ab sofort eine  Sachgebietsleitung Prävention übernehmen Sie allgemeine Leitungstätigkeiten,  nehmen Sie die Personal-, Finanz- und Organisationsverantwortung wahr, arbeiten Sie fachlich im Prozess Prävention der Bezirksverwaltung mit. Hierzu zählt z.B. die: Beratung von Unternehmen und Versicherten in allen Fragen zum Arbeits- und Gesundheitsschutz und zur Organisation der Ersten Hilfe,  Ermittlung von arbeitsbedingten Gesundheitsgefahren, Unfallursachen und Berufskrankheiten, Zusammenarbeit mit anderen Trägern und den Arbeitsschutzbehörden, Betriebsbetreuung der Unternehmen, Durchführung von Bußgeldverfahren in Zusammenarbeit mit dem Ressort Prävention unserer Hauptverwaltung (HV), Durchführung von Zwangsmaßnahmen zur Abwendung besonderer Unfall- und Gesundheitsgefahren, Durchführung von Seminaren zu Themen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes und des Messtechnischen Dienstes, Begleitung und Durchführung von AMS-Zertifizierungen,  Entwicklung von einheitlichen Präventionsstandards in den Schwerpunktbranchen und von Medien und Seminaren zu bestimmten Präventionsthemen in Zusammenarbeit mit dem Ressort Prävention unserer Hauptverwaltung (HV), Mitarbeit in Verbänden und Gremien, Umsetzung von CRM in der Groß- und Schlüsselkundenbetreuung. einen Hochschulabschluss (Master, Diplom/Universität) in einer dem Einsatzbereich entsprechenden Fachrichtung mit dem Schwerpunkt Naturwissenschaft/Technik, z.B. Maschinenbau, Elektrotechnik, Bauingenieurwesen, Sicherheitstechnik, Sportwissenschaften oder Arbeitspsychologie und eine abgeschlossene Ausbildung zur Aufsichtsperson I im Sinne des §18 SGB VII. einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem Unternehmen, das Familienfreundlichkeit lebt,  ein interessantes, vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet,  ein leistungsgerechtes Entgelt nach E15 BG-AT (entspricht dem TVöD) bzw. A14 BBesO, soweit Sie bereits als DO-Angestellte/Angestellter (m/w/d) bzw. Beamtin/Beamter (m/w/d) im höheren Dienst beschäftigt sind, die im öffentlichen Dienst üblichen sozialen Leistungen und eine Teilzeitbeschäftigung im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten.  Bei Vorliegen der Voraussetzungen ist nach der Probezeit eine Einstellung nach der Dienstordnung der VBG (Dienstordnungsverhältnis entspricht dem Beamtenverhältnis Bund) bis zur Besoldungsgruppe A14 möglich und vorgesehen. Chancengleichheit Die VBG fördert die berufliche Chancengleichheit von Frauen und Männern (gemäß Bundesgleichstellungsgesetz). Aufgrund einer Unterrepräsentanz von Frauen in diesem Bereich begrüßen wir ausdrücklich die Bewerbung von Frauen.  Personen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. 
Zum Stellenangebot

Head of Global Procurement / Einkaufsleiter (m/w/d) (Diplom-Kaufmann, Master of Business Administration o. ä.)

Fr. 28.02.2020
Bielefeld
Die STOCKMEIER-Gruppe ist ein Familienunternehmen in der dritten Generation. Wir haben uns in 100 Jahren von einem regionalen Handelshaus zu einer internationalen Unternehmensgruppe mit über 1700 Mitarbeitern und mehr als 50 Standorten weltweit entwickelt. Heute umfasst die STOCKMEIER-Gruppe Unternehmen, die in Distribution, Produktion und Dienstleistungen rund um die Chemie tätig sind. Insgesamt werden über 26.000 Produkte gehandelt und produziert. Damit werden mehr als 30.000 Kunden weltweit versorgt. Einzelheiten zu den Unternehmen der Gruppe können Sie unser Homepage www.stockmeier.de entnehmen. Die STOCKMEIER Chemie GmbH & Co. KG am Standort der Unternehmenszentrale in Bielefeld besetzt ab sofort die Position des  Head of Global Procurement / Einkaufsleiter (m/w/d) (Diplom-Kaufmann, Master of Business Administration o. ä.) Als Head of Global Procurement / Einkaufsleiter (m/w/d) managen Sie unseren Bereich Einkauf. Sie führen und verantworten sämtliche kaufmännische Abläufe und Strategien in unserem Beschaffungsprozessen. Leitung des Unternehmensbereiches „Einkauf“ als „Head of Global Procurement“ Führung und Verantwortung für sämtliche kaufmännische Abläufe und Strategien im Beschaffungsprozess der Chemieunternehmen der Stockmeier-Gruppe Sie führen 6 Teamleiter mit einer Gesamt - Mitarbeiterverantwortung von 30 Personen Führung, Coaching und Weiterentwicklung der Teams Sukzessiver Ausbau des internationalen „Supplier-Relationship-Managements“ Stetige Optimierung der Strukturen, Supply Chain, Unternehmensprozesse und der Margenverbesserung Abstimmung und enger Austausch mit anderen STOCKMEIER Gesellschaften, Produktionsstandorten, Logistikabteilungen und Vertriebseinheiten unter fortlaufender Analyse des Marktumfeldes Wirtschaftswissenschaftlicher Studienabschluss z. B. Diplom-Kaufmann/MBA oder vergleichbar Mehrjährige Erfahrung im strategischen Sourcing oder Global Procurement in der chemischen Industrie, sowie dem Aufbau und der Weiterentwicklung einer zentral geführten globalen Beschaffungsorganisation Visionär und strategischer Denker: Sie sind in der Lage, eine mehrjährige Zukunftsvision und Strategie zu entwickeln und Ihre Teams darauf auszurichten Sie sind es gewohnt, die Ärmel hochzukrempeln und ein Vorbild für das Team zu sein Teamfähige, serviceorientierte Persönlichkeit geprägt vom lösungsorientiertem Denken und Handeln Sie besitzen eine ausgeprägte Kommunikations- und Sozialkompetenz und sind in der Lage, auf allen Ebenen der Organisation zu agieren und Einfluss auf entscheidende Stakeholder zu nehmen Entwicklung von soliden Business Cases im Rahmen von Projektinvestitionen zur Wertsteigerung der Gruppe unter Überwachung und Verwaltung des Budgets Sehr gute Englischkenntnisse sind Voraussetzung, der sichere Umgang mit MS Office und ERP-Systemen (wir arbeiten mit SAP) wird erwartet Eigenverantwortliche, unternehmerisch geprägte Führungsaufgabe in einem wachstumsorientierten, wirtschaftlich gesunden Unternehmensumfeld mit flexiblen mittelständisch geprägten Strukturen Kurze Entscheidungswege sorgen für eine schnelle Umsetzung von Maßnahmen Ein attraktives Vergütungspaket verbunden mit einem Firmenwagen
Zum Stellenangebot

Küchenleitung (m/w/d)

Mi. 26.02.2020
Bad Salzuflen
Arbeiten - und sich wohlfühlen   Die VitaSol Therme ist ein gut eingeführtes attraktives Thermalbad der Kannewischer Collection. Unsere Thermen zeichnen sich durch einen sehr hohen Qualitätsstandard und vor allem die freundlichen und qualifizierten Mitarbeiter aus. Wenn Sie Spaß an einer guten Dienstleistung haben und Sonn- und Feiertagsarbeit nicht scheuen, sind Sie bei uns richtig. Wir bieten dafür einen sicheren Arbeitsplatz in angenehmer Atmosphäre. Anstellungsart: Vollzeit eigenverantwortliche Führung der Restaurantküche Organisation, Optimierung und Kontrolle der Arbeitsabläufe Dienst- und Urlaubsplanerstellung wirtschaftliche Wareneinsatzgestaltung Weiterentwicklung einer kreativen, gesundheitsorientierten Speisekarte Einarbeitung von neuen Mitarbeitern einige Jahre Berufserfahrung als Küchenchef Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern gäste- und serviceorientierte Arbeitseinstellung hohes Engagement und Eigeninitiative Fachkompetenz im Bereich der gesundheitsorientierten Küche Sozialkompetenz, Motivations- und Führungstalent selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten sicherer Umgang mit den gängigen Microsoft Office Programmen Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen und sicheren Arbeitsplatz in einer modernen und innovativen Wellness- und Gesundheitstherme.
Zum Stellenangebot

Bezirksleiter (Bereich Snacks) Minden/Herford/Bückeburg (m/f/d) - befristet auf 12 Monate

Sa. 22.02.2020
Minden, Westfalen, Herford, Bückeburg
Sind große Ideen wichtig oder kleine...? Die Antwort ist: Ja!   Wir glauben, dass beides wichtig ist. Darum sind wir ein $30-Milliarden-Unternehmen mit starken Marken wie Milka, Oreo, und Philadelphia – und denken wie ein Startup. Ob große Idee oder kleine Idee, oder irgendetwas dazwischen – hier ist Ihre Chance, sie mit uns zu teilen.                                            Bezirksleiter (Bereich Snacks) Minden/Herford/Bückeburg (M/F/D) - befristet auf 12 Monate   Hauptzweck der Stelle: Optimale Umsetzung aller Vermarktungsmaßnahmen im Lebensmittel Einzel- und Großhandel (inklusive Hinein- und Abverkauf) der dem Stelleninhaber zugeordneten Mondelēz Kategorien (Snacks), sowie Optimierung des POS- und Vermarktungs- Auftritts bei den zugeordneten Kunden.   Hauptaufgaben:   Verantwortlich für das Verkaufsgebiet Minden/Herford/Bückeburg  Durchsetzung von Aktionen, Promotions, Zweitplatzierungen und Handzettelvermarktungen bei den zugeordneten Kunden Umsetzung von Regal und Distributionsvorgaben Führung von Verkaufsverhandlungen sowie Beratung und Betreuung Ihrer Kunden aus LEH, C&C und Lebensmittelfachgrosshandel Eigenständige Durchführung von POS-Aktivitäten sowie deren Kontrolle und Nachbereitung Budgetverantwortung Erfahrungen die Sie mitbringen:   Kenntnis von Abverkauf orientierten Trade-Marketing-Instrumenten Koordinations- und Organisationstalent Eigenständiger und proaktiver Arbeitsstil (inkl. Eigenmotivation) Hohes Maß an Sorgfalt und Zuverlässigkeit Sicheres Auftreten, Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten gute IT-Kenntnisse (u.a. MS Office) Führerschein Klasse B Hinter einer starken Marke stehen starke Mitarbeiter. Und wir haben von beidem gleich jede Menge Milka, Oreo, Mikado, BelVita, Ritz, Tuc, Toblerone und Bassett’s Candy, und Persönlichkeiten wie Sie, die mit Leidenschaft jede Herausforderung meistern.   Besuchen Sie unsere Website eu.mondelezinternational.com und bewerben Sie sich bitte schnellstmöglich über unser Online-Bewerbungstool. Bitte geben Sie in Ihrer Bewerbung Ihren frühestmöglichen Starttermin, Ihre Gehaltsvorstellung sowie das Verkaufsgebiet, für das Sie sich bewerben möchten, an.   Bei Fragen wenden Sie sich gern an Nina Stiersdorfer, Nina.Stiersdorfer@mdlz.com.
Zum Stellenangebot

Leitung - Kundenservice (m/w/d)

Fr. 21.02.2020
Rheda-Wiedenbrück
Wir sind ein mittelständisches Familienunternehmen mit den Produktsparten Fahrrad, E-Bike und Fahrradzubehör. Innovationsstärke, höchste Ansprüche an die Qualität und sorgfältige strategische Planung sind die Eckpfeiler des bisherigen und zukünftigen Unternehmenserfolgs. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine Leitung – Kundenservice (m/w/d)Fachliche und disziplinarische Führung eines Team von 40 Mitarbeitern/-innen im Innen- sowie im Außendienst Verantwortlichkeit für die Personaleinsatzplanung und Mitarbeiterentwicklung Laufende Überprüfung und Sicherstellung der abteilungsinternen Service- und Qualitätsstandards sowie Optimierung von Arbeitsprozessen Analyse wiederkehrender Reklamationsursachen und Ergreifen notwendiger Gegenmaßnahmen in Zusammenarbeit mit Produktverantwortlichen Abstimmung mit anderen Fachabteilungen (Schnittstellen) zu abteilungsübergreifenden Projekten Umsetzung von servicebezogenen Projekten Analyse von Service-Kennzahlen und Realisierung von Optimierungspotenzialen Direkte Berichtslinie an die Geschäftsführung, hierbei strukturiertes, regelmäßiges Reporting Konzeptionelle Weiterentwicklung des Serviceangebots Aktive Teilnahme an bereichsübergreifenden Management-Regelmeetings Steigerung der Kundenzufriedenheit Weiterentwicklung der Nutzung von Salesforce Abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung, gerne betriebswirtschaftliches Studium Langjährige Berufserfahrung im Bereich Kundenservice Mehrjährige Erfahrung in der Mitarbeiterführung Ausgeprägte analytische Fähigkeiten Sicherheit im Umgang mit modernen CRM-Systemen (z.B. Salesforce) von Vorteil Erfahrung im Change-Management und der Maßnahmenumsetzung wünschenswert Ausgeprägte schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Engagement, Selbständigkeit, Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen und sicheres Entscheidungsverhalten Ausgeprägte Service- und Kundenorientierung sowie Leidenschaft für den Service Empathie und Führungsstärke in anspruchsvollen Situationen Abteilungsübergreifendes Denken und Handeln
Zum Stellenangebot

Oberärztin / Oberarzt für die Allgemeine Psychiatrie (w/m/d)

Fr. 21.02.2020
Halle (Westfalen)
Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) ist ein moderner Gesundheitsdienstleister für psychiatrische Behandlung und Betreuung. In diesem LWL-PsychiatrieVerbund werden von rund 8.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter jährlich über 140.000 Menschen in mehr als 100 Einrichtungen behandelt und betreut. Das LWL-Klinikum Gütersloh – Kooperationspartner der Universität Bielefeld – ist ein differenziertes Behandlungszentrum mit 439 Betten in den Kliniken Allgemeine Psychiatrie und Psychosomatik, Sucht, Gerontopsychiatrie, Geriatrie, Neurologie und den angeschlossenen Tageskliniken, mit 166 Plätzen medizinische Rehabilitation und 44 Pflegeplätzen sowie ausgebauten ambulanten Angeboten. Für unsere allgemeinpsychiatrische Tagesklinik in Halle suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine / einen Oberärztin / Oberarzt für die Allgemeine Psychiatrie (w/m/d) oberärztliche Leitung einer allgemeinpsychiatrischen Einheit Vertretung der Oberärztinnen und Oberärzte des stationären Behandlungsbereiches Zusammenarbeit mit den Kolleginnen und Kollegen der Ambulanz Beteiligung an der konzeptionellen Weiterentwicklung der Klinik intensive Zusammenarbeit mit niedergelassenen Ärzten und/oder anderen Kliniken Beteiligung am psychiatrischen Hintergrunddienst und am Konsildienst Beteiligung an der Fort- und Weiterbildung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Studentinnen und Studenten Sicherstellung einer adäquaten Dokumentation Freude an der Arbeit mit Menschen mit psychischen Störungen Psychotherapeutische Kenntnisse eine Anerkennung zur/zum Fachärztin/Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie Teamfähigkeit und Interesse an der Weiterentwicklung von innovativen Behandlungsangeboten eine kollegiale Zusammenarbeit in multiprofessionellen Teamstrukturen regelmäßige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten Mitwirkung in der Konzeptarbeit und dem Qualitätsmanagement eine Vergütung nach TV-Ärzte/VKA und ein langfristiges Arbeitsverhältnis die üblichen sozialen Leistungen des öffentlichen Dienstes einschließlich Vergütung von Bereitschaftsdienst umfängliche Leistungen der betrieblichen Gesundheitsfürsorge eine Tätigkeit in Teil- oder Vollzeit Die Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. In Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, werden sie nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Frauen und Männer sowie Menschen mit Migrationshintergrund sind ebenfalls ausdrücklich erwünscht.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal