Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 13 Jobs in Brackstedt

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 6
  • Verkauf und Handel 6
  • Bekleidung & Lederwaren 3
  • Textilien 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • It & Internet 1
  • Sonstige Branchen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 13
  • Mit Personalverantwortung 12
Arbeitszeit
  • Vollzeit 13
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
Bereichsleitung

Leiter*in des Fachgebietes Sanierung im Geschäftsbereich Stadtplanung und Bauberatung

Fr. 30.10.2020
Wolfsburg
In ihrer jungen Geschichte hat sich Wolfsburg zu einer lebenswerten, weltoffenen, erfolgreichen und besonders grünen Großstadt mit ca. 125.000 Einwohner*innen1 entwickelt. Als eine der wirtschaftlich stärksten Städte Deutschlands mit Hauptsitz eines Weltkonzerns verfügt sie über eine hervorragende Infrastruktur. In den letzten Jahren ist ein breit gefächertes Bildungs-, Freizeit- und Kulturangebot entstanden. Als familienfreundliche Stadt in Niedersachsen punktet Wolfsburg mit einer vielfältigen Kita- und Schullandschaft. Auch auf künftige Herausforderungen, wie z.B. Digitalisierung und Umsetzung der Elektromobilität, ist Wolfsburg gut vorbereitet. Die Stadt Wolfsburg verzeichnet seit Jahren einen stetigen Bevölkerungszuwachs. Die steigende Nachfrage nach Wohn- und Gewerbeflächen im Stadtgebiet führt zu einer regen Bautätigkeit. Der Geschäftsbereich Stadtplanung und Bauberatung ist die zentrale Stelle bei der Stadtverwaltung für die städtebauliche Entwicklung der Stadt. Der Geschäftsbereich Stadtplanung und Bauberatung besteht aus mehr als 68 Mitarbeitenden und ist in drei Abteilungen gegliedert. Die Abteilung Stadtplanung übernimmt die zentrale Aufgabe der Gebietsplanung. Ein zusätzlicher Schwerpunkt der Abteilung ist der Bereich Wohnen und die gesamtstädtische Entwicklung sowie die Themen Sanierung und Stadtgestaltung. Die Stadt Wolfsburg sucht zum nächstmöglichen Termin eine*n LEITER*IN des Fachgebietes Sanierung im Geschäftsbereich STADTPLANUNG UND BAUBERATUNG Architektur | Städtebau | Stadtplanung | Raumplanung | Referendariat A 14/E 14 TVöD Allgemeine Leitungstätigkeiten in fachlichen, personellen, finanzwirtschaftlichen und organisatorischen Angelegenheiten des Fachgebietes "Sanierung" mit der Weiterführung der gesamtstädtischen Entwicklung Wahrnehmung der Leitungs- und Personalverantwortung für die 6 Mitarbeiter*innen des Fachgebietes Bearbeitung von Aufgaben und Projekten mit besonderer oder herausragender Bedeutung und Außenwirkung, Bearbeitung von Sanierungsprojekten 1 Um der Vielfalt an Geschlechtern gerecht zu werden, verwenden wir den Genderstar*. Abgeschlossenes Hochschulstudium in der Fachrichtung Architektur mit Vertiefung Städtebau, Stadtplanung bzw. Raumplanung oder vergleichbare Ausbildung, Baureferendariat in der Fachrichtung "Technische Dienste" (Städtebau) ist wünschenswert Berufliche Erfahrung in den Aufgabengebieten Stadtplanung und Sanierung einer Kommune Mindestens 3-jährige Berufs- und Führungserfahrung bzw. -kompetenz Zeit- und Selbstmanagement Fundierte Kenntnisse im Planungs- und Baurecht Kenntnisse und Engagement in Fragen der Chancengleichheit zwischen den Geschlechtern und der Vereinbarkeit von Familien- und Erwerbsleben Sprachlevel C2 ist wünschenswert Die Stelle ist teilbar. Eine Flexibilität hinsichtlich der Arbeitszeiten wird erwartet. Bei sonst gleicher Eignung berücksichtigen wir schwerbehinderte und Schwerbehinderten gleichgestellte Bewerber*innen bevorzugt. abwechslungsreiche Aufgaben, hohe Eigenverantwortung, großen Gestaltungsspielraum. eine interessante und vielseitige Tätigkeit mit leistungsgerechter Bezahlung je nach persönlicher Voraussetzung. Bei Erfüllung der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen ist eine Übernahme in das Beamtenverhältnis bis zur Besoldungsgruppe A 14 möglich. einen krisensicheren Arbeitsplatz. flexible Arbeitszeitmodelle für ein hohes Maß an Selbstbestimmung und Flexibilität zugunsten Ihrer persönlichen Belange. ein umfangreiches Qualifizierungsangebot, individuelle Aufstiegs- und Förderprogramme.
Zum Stellenangebot

Fachgebietsleitung Digital Consulting (m/w/d)

Do. 29.10.2020
Nürnberg, Dresden, Berlin, Braunschweig, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Senftenberg, Niederlausitz
Operational services mit Hauptsitz am Frankfurter Flughafen ist mit mehr als 800 Mitarbeitenden an neun Standorten vertreten Joint Venture zwischen der T-Systems International GmbH und der Fraport AG Wir unterstützen unsere Kunden mit maßgeschneiderten IT-Lösungen von Consulting bis Outsourcing Unser Kerngeschäft sind Managed IT Services. Wir beraten in IT-Strategiefragen, betreiben Rechenzentren, Applikationen, Netzwerke und andere Betriebsumgebungen sowie dazugehörige Dienstleistungen wie 24/7 Service Desk und Cloud und Workplace Services STELLENKENNZIFFER: 2020106GAE Verantwortlich für die umfassende wirtschaftliche Steuerung und des Fachgebietes (Budget, Forecasts, Maßnahmenentwicklung/-umsetzung etc.) und die Darstellung der wirtschaftlichen Situation Disziplinarische und fachliche Personalführung, inklusive Personalplanung und Personalentwicklung Weiterentwickeln der zukunftsorientierten Strategie für den Ausbau des Beratungsgeschäfts im lösungsorientierten IT-Umfeld Kontinuierliche Weiterentwicklung des bestehenden Leistungsportfolios, insbesondere im Bereich Digitalisierung Ausbau und Pflege eines belastbaren Kundennetzwerks zur Bestandssicherung und Neugeschäftsgewinnung  Master- bzw. Diplomabschluss oder vergleichbarer Abschluss Mehrjährige nachweislich erfolgreiche Praxiserfahrungen in der konzeptionellen Beratung von IT-Lösungen oder vergleichbaren Aufgabenstellungen Dedizierte Erfahrung in der Planung und Steuerung von Business Consulting-Leistungen, insbesondere der typischen Aufgabenstellung in diesem Bereich Sehr gute Erfahrungen in der wirtschaftlichen Aussteuerung von Profitcentern Erfahrungen mit den aktuellen Methoden der Agilität und zugehörigen Toollandschaft Ausgeprägte hands-on Mentalität Attraktives Gehaltspaket Beteiligung am Unternehmenserfolg 30 Tage Urlaub Gruppenunfallversicherung für Arbeit und Freizeit Umfassende Angebote zur Weiterbildung Ein weiteres Plus sind außerdem ein Firmenwagen, der Ihnen auch zur privaten Nutzung zur Verfügung steht, eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, moderner und mobiler Arbeitsplatz, gute Verkehrsanbindung sowie Mitarbeiterkonditionen für viele Produkte des Konzerns Deutsche Telekom.
Zum Stellenangebot

Finance Director (m/w/d) im Bereich Young Fashion in einer europäische Region

So. 25.10.2020
Braunschweig
Als erfolgreiches Young Fashion Unternehmen ist NEW YORKER weltweit mit mehr als 1.100 Filialen in 45 Ländern vertreten und kontinuierlich auf Wachstumskurs. Mit einem Team von über 18.000 Mitarbeitern arbeiten wir am Puls der Zeit und legen Wert auf ein freundschaftliches Miteinander. Durch unsere Leidenschaft für Mode, unsere Spontanität und Schnelligkeit haben wir es geschafft, seit über 40 Jahren ein fester Bestandteil der Modewelt zu sein. Werde auch du Teil unseres Teams! Zur weiteren Verstärkung unseres Management-Teams suchen wir Sie für eine europäische Region mit Sitz in einer europäischen Großstadt als: Finance Director (m/w/d) "Region" Geschäftsverantwortung für die jeweiligen Regionalgesellschaften sowie für das Filialgeschäft für eine feststehende Ländergruppe innerhalb Europas Strategische Ausrichtung und Strukturierung des Finance-Bereichs der jeweiligen Länder Führung der dezentralen kaufmännischen Fachbereiche der entsprechenden Länder sowie der zugehörigen Area Controller in den Verkaufsgebieten Abstimmung, Umsetzung und Weiterentwicklung aller relevanten Prozesse und Strukturen in enger Zusammenarbeit mit dem Management-Team der jeweiligen Landesgesellschaften Ableitung und Umsetzung von Maßnahmen zur Erhöhung des Marktanteils sowie zur Umsatz- und Ergebnissteigerung Erarbeitung von Analysen und Business Cases zur Strategieplanung und zur Optimierung des operativen Geschäfts der Ländergruppe Enge KPI-gestützte Steuerung des Filialgeschäfts inkl. Gewährleistung der Rentabilität Erstellung externer und interner Abschlüsse und Reporting Disziplinarische und fachliche Zuordnung zum Finance Director Retail, der die globale Gesamtverantwortung für das Filialgeschäft trägt Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbarer Studiengang Einschlägige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position im Handel mit starkem internationalen Bezug Mehrjährige Erfahrung als Business Partner in Führungsverantwortung sowie Steuerung von Personal, idealerweise in dezentral organisierten Einheiten Fundierte Kenntnisse des operativen Filialgeschäfts Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Analytisches und unternehmerisches Denken Entscheidungsfreudigkeit, Verhandlungs- und Umsetzungsstärke sowie die Fähigkeit, Prioritäten zu setzen Teamfähigkeit sowie vertrauensvolle, inspirierende und authentische Führungspersönlichkeit Kommunikationsstärke und Hands-on-Mentalität Affinität zur Modebranche Intensive Reise- sowie Umzugsbereitschaft innerhalb der Region
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Transfer Pricing

So. 25.10.2020
Braunschweig
Als erfolgreiches Young Fashion Unternehmen ist NEW YORKER weltweit mit mehr als 1.100 Filialen in 45 Ländern vertreten und kontinuierlich auf Wachstumskurs. Mit einem Team von über 18.000 Mitarbeitern arbeiten wir am Puls der Zeit und legen Wert auf ein freundschaftliches Miteinander. Durch unsere Leidenschaft für Mode, unsere Spontanität und Schnelligkeit haben wir es geschafft, seit über 40 Jahren ein fester Bestandteil der Modewelt zu sein. Werde auch du Teil unseres Teams! Zur weiteren Verstärkung unseres Teams Konzernsteuern suchen wir Sie für unser Headquarter in Braunschweig als: Leiter (m/w/d) Transfer Pricing Leitung des Bereichs Verrechnungspreise/Transfer Pricing Aktive Beratung unserer Geschäftsführung in allen verrechnungspreisrelevanten Themenfeldern im In- und Ausland Verantwortung für die Planung, Implementierung, Dokumentation und Verteidigung von Verrechnungspreissystemen Organisatorische Verankerung der Transfer Pricing-Strategie und -prozesse in der Unternehmensorganisation Verantwortung für die Identifizierung und steuerliche Umsetzung von Optimierungspotenzialen im Bereich der Verrechnungspreise und Beratung bei der Neugestaltung von Wertschöpfungsketten und anderen Umstrukturierungen Begleitung aller Anfragen zu Verrechnungspreisen in steuerlichen Außenprüfungen sowie internationalen Schieds- und Verständigungsverfahren Beurteilung von steuerlichen Gutachten zu Verrechnungspreisen bzw. zum internationalen Steuerrecht Erstellung von Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsführung Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches, juristisches oder finanzwirtschaftliches Studium Erfolgreich abgeschlossenes Steuerberaterexamen Gute Kenntnisse und Erfahrungen aus der Unternehmenspraxis auf den Feldern kaufmännische Prozesse und Strukturen, Strategie und Projektmanagement, idealerweise in international tätigen Unternehmen Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in einer Wirtschaftsprüfungs-/oder Steuerberatungsgesellschaft oder in der Steuerabteilung eines Unternehmens Gute Kenntnisse des internationalen Steuerrechts Konzeptionelles Verständnis, Methodenkompetenz sowie unternehmerisches Denken und Handeln Fähigkeit, komplexe steuerrechtliche Zusammenhänge verständlich aufzubereiten und vor Entscheidungsträgern zu präsentieren Analytische und strukturierte Bearbeitung komplexer und internationaler Fragestellungen Begeisterung für ein interdisziplinäres Tätigkeitsfeld von Steuern mit Schnittstellen zur Unternehmenssteuerung, Controlling und Rechnungswesen Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein sowie Einsatzbereitschaft
Zum Stellenangebot

Finance Director (m/w/d) Germany

So. 25.10.2020
Braunschweig
Als erfolgreiches Young Fashion Unternehmen ist NEW YORKER weltweit mit mehr als 1.100 Filialen in 45 Ländern vertreten und kontinuierlich auf Wachstumskurs. Mit einem Team von über 18.000 Mitarbeitern arbeiten wir am Puls der Zeit und legen Wert auf ein freundschaftliches Miteinander. Durch unsere Leidenschaft für Mode, unsere Spontanität und Schnelligkeit haben wir es geschafft, seit über 40 Jahren ein fester Bestandteil der Modewelt zu sein. Werde auch du Teil unseres Teams! Zur weiteren Verstärkung unseres Managementteams Deutschland suchen wir Sie als: Finance Director (m/w/d) Germany Kaufmännische Verantwortung des deutschlandweiten Filialgeschäfts sowie der strategischen Ausrichtung und Struktur des Accounting- und Controlling-Bereichs Leitung der Fachbereiche Controlling und Finanzbuchhaltung sowie der Controller in den Verkaufsgebieten Abstimmung, Umsetzung und Weiterentwicklung aller relevanten Prozesse und Strukturen in enger Zusammenarbeit mit dem Managementteam Deutschland Erarbeitung und Umsetzung von Maßnahmen zur Erhöhung des Marktanteils sowie zur Umsatz- und Ergebnissteigerung Erarbeitung von Analysen und Business Cases zur Strategieplanung und zur Optimierung des operativen Geschäftes in Deutschland Enge KPI-gestützte Steuerung des deutschen Filialgeschäfts inkl. Gewährleistung der Rentabilität Erstellung externer und interner Abschlüsse und Reportings Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbarer Studiengang Einschlägige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position im Handel sowie mehrjährige Führungserfahrung Fundierte Kenntnisse des operativen Filialgeschäfts Analytisches und unternehmerisches Denken Entscheidungsfreudigkeit, Verhandlungs- und Umsetzungsstärke Vertrauensvolle, inspirierende und authentische Führungspersönlichkeit Reisebereitschaft Kommunikationsstärke und Hands-on-Mentalität Affinität zur Modebranche
Zum Stellenangebot

Leitung der Abteilung Bauordnung und Ortsplanung beim Landkreis Gifhorn

Sa. 24.10.2020
Gifhorn
Der Landkreis Gifhorn ist mit mehr als 850 Mitarbeitenden ein großer und serviceorientierter Arbeitgeber. Er nimmt vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben u.a. in den Bereichen Jugend und Soziales, Bauen und Umwelt, Öffentliche Sicherheit und Ordnung sowie Gesundheit und Bildung wahr, um das Zusammenleben von rund 177.000 Einwohnerinnen und Einwohnern zu gestalten.   Für den Fachbereich Bauwesen suchen wir Ihre Unterstützung als   Leitung der Abteilung Bauordnung und Ortsplanung (m/w/d) Die Stelle ist nach Besoldungsgruppe A 14 NBesG bzw Entgeltgruppe 14 TVöD unbefristet in Vollzeit zu besetzen.Ihre Aufgabenschwerpunkte: die fachliche, organisatorische und personelle Leitung der Abteilung Bauordnung und Ortsplanung mit der Verantwortung für rund 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Die Abteilung umfasst neben der Wahrnehmung der Aufgaben der Unteren Bauaufsichtsbehörde auch diejenigen der Unteren Denkmalschutzbehörde, der Kreisarchäologie und des vorbeugenden Brandschutzes Verantwortlichkeit für die Haushaltsplanung und die Haushaltssteuerung der Abteilung Koordinieren, optimieren und kontrollieren von Arbeitsabläufen Festlegen von Bearbeitungsgrundsätzen und Regeln des Umgangs mit geänderten Rechtsgrundlagen Vertreten der Interessen des Landkreises Gifhorn in Verwaltungsstreitverfahren der Abteilung fachbezogene Mitwirkung im Rahmen der Abteilungszuständigkeit bei der Vertretung in politischen Ausschüssen und Fachgremien Mitwirkung bei der strategisches Ausrichtung der Abteilung Bauordnung und Ortsplanung für zukünftige digitale Dienstleistungsangebote, insbesondere eines elektronischen Baugenehmigungsverfahrens Ihre Qualifikation: erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium mit dem Abschluss als Diplom-Ingenieur/in TU/TH oder Master der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Architektur, Hochbau oder Städtebau oder Bauassessor/in mit der Befähigung für die Laufbahngruppe 2, zweites Einstiegsamt, Fachrichtung Technische Dienste (ehemals Laufbahn des höheren bautechnischen Verwaltungsdienstes), und zwar für die Fachbereiche Architektur oder Städtebau oder Stadtbauwesen Wir erwarten zudem: mehrjährige Leitungs- und Führungserfahrung in einer Behörde oder einer vergleichbaren Organisationseinheit Sicherheit in der Rechtsanwendung des Bauordnungs-, Bauplanungs- und Denkmalschutzrechts, rechtsverwandter Gebiete sowie des allgemeinen Verwaltungsrechts einschließlich Sondervorschriften (z. B. Niedersächsische Bauordnung, Baugesetzbuch, Baunutzungsverordnung, Baugebührenordnung) umfassende Kenntnisse der Bautechnik und der Baugestaltung kommunikative Kompetenz, soziale Kompetenz und Einfühlungsvermögen ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, Problemlösungskompetenz und vernetztes Denken sowie Entscheidungskompetenz Kooperations- und Konfliktfähigkeit Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse B sowie die Bereitschaft, den Privat-PKW für dienstliche Zwecke gegen Entschädigung nach der Niedersächsischen Reisekostenverordnung (NRKVO) einzusetzen Wünschenswert sind darüber hinaus: Erfahrungen im Projektmanagement Interesse an kontinuierlicher Verbesserung und Offenheit für Veränderungen Kenntnisse und Erfahrungen in der ganzheitlichen Bearbeitung komplexer Vorgänge gewinnendes und verbindliches Auftreten grundlegende Kenntnisse in der Fachanwendungssoftware ProBauG Wir bieten Ihnen: eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit nach Besoldungsgruppe A 14 NBesG bzw.  Entgeltgruppe 14 TVöD leistungsorientierte Bezahlung für Tarifbeschäftigte und Beamtinnen und Beamte Möglichkeiten zur flexiblen Gestaltung Ihrer Arbeitszeit fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten durch interne und externe Fortbildungen eine strukturierte Einarbeitung mit fachlicher Begleitung ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten die Einbindung in ein funktionierendes Arbeitsumfeld innerhalb der Kreisverwaltung und in überregionalen Arbeitskreisen und Gremien eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Verwaltungsleitung, den politischen Gremien und den kreisangehörigen Kommunen
Zum Stellenangebot

Leiter Konstruktion und Entwicklung (m/w/d)

Sa. 24.10.2020
Gifhorn
Werde Teil des Teams bei einem der innovativsten Arbeitgeber im Bereich des Rapid Prototyping in der Region. Die RPT GmbH ist ein erfolgreicher Mittelständler und bietet alles rund um den Prototypenbau aus einer Hand: CAD-Konstruktion, RP-Verfahren (SLS, FDM und SLA), klassischen Modell- und Metallbau sowie Vervielfältigungen von Prototypen durch Vakuum-Gießtechnik. Wir bieten einen sicheren Arbeitsplatz, sowie die Möglichkeit sich zu entfalten und etwas zu bewegen. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir einen Leiter Konstruktion und Entwicklung (m/w/d) mit Schwerpunkt Automobilzulieferindustrie Leitung, Weiterentwicklung und Ausbau des Konstruktionsteams Fachliche und disziplinarische Führung eines Teams von drei Mitarbeitern Bestandskunden und treibst die Neukundenakquise stetig voran Kundentermine werden eigenverantwortlich geplant und durchgeführt Beratungsgespräche und Projektbetreuung gehören zu den Kernaufgaben Du verantwortest die Kalkulation unserer Angebote und die Preisverhandlungen Deine Präsenz auf Fachmessen wäre wünschenswert Die Beobachtung des Marktes und die Analyse von Trends fallen ebenfalls in den Aufgabenbereich Eine abgeschlossene technische Ausbildung mit kaufmännischer Zusatzqualifikation oder eine kaufmännische Ausbildung mit Erfahrung oder eine vergleichbare Ausbildung Gute Kenntnisse in einem ERP-System und sichere Anwendung der gängigen MS-Office-Programme Idealerweise verfügst du über vertriebliche Erfahrung in der Branche Gutes technisches Verständnis, wäre wünschenswert Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind wünschenswert Strukturierte Arbeitsweise, Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsstärke sowie hohes Kostenbewusstsein Wir bieten ab sofort einen Platz im Team mit 40 Stunden/Woche, netten Kollegen, einem angenehmen familiären Arbeitsumfeld und der Möglichkeit sich zu entwickeln. Die Vergütung und Zusatzleistungen der Mitarbeiter werden nach Vereinbarung geschlossen.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter* – Regelsysteme Automotive-Software

Do. 22.10.2020
Braunschweig, München
Im Team verändern, wie sich die Welt übermorgen bewegt. Entwickeln Sie mit mehr als 8.000 Kollegen rund um den Globus Ideen, Konzepte, Technologien und serienreife Lösungen für eine bessere Mobilität.Kennziffer: TG-C-1441*w/m/dAufbau und Führung der Abteilung am Standort BraunschweigRessourcen- und KostenplanungPflege und Ausbau des Kundenstammes, Analyse und Bewertung von Akquisitions-Chancen in der AutomobilbrancheKoordination und Umsetzung von Projekten in Abstimmung mit den jeweiligen ProjektleiternDefinition, Durchführung und Anpassung von Arbeitsabläufen und internen Unternehmensprozessen in Abstimmung mit dem VorgesetztenSicherstellung einer effizienten Zusammenarbeit mit zentralen und technischen BereichenFührung direkt unterstellter Mitarbeiter, Teamentwicklung und Personaleinsatzplanung Strategische, fachliche und wirtschaftliche Weiterentwicklung der AbteilungErfolgreich abgeschlossenes Studium im technischen / wirtschaftlichen Bereich, respektive eine adäquate QualifikationBerufserfahrung im Thema Regelsysteme Automotive-Software oder FahrwerkelektronikErfahrung in der Mitarbeiterführung und -entwicklungBetriebswirtschaftliche Kenntnisse sowie Kompetenzen im PKW- und/oder Nutzfahrzeugumfeld hilfreichReisebereitschaftAusgeprägtes Organisationsvermögen sowie überzeugendes und souveränes AuftretenHohe Kundenorientierung, unternehmerisches Denken sowie Konfliktfähigkeit und BelastbarkeitSelbständige Arbeitsweise, Durchsetzungsvermögen und hohe EigeninitiativeVerantwortung über­nehmen statt Rädchen im Getriebe sein. Bei IAV vertrauen wir Ihnen step by step immer wichtigere Aufgaben an. Dank Fachmentoren sind Sie nicht allein und können so mit den Projekten wachsen. Sie arbeiten mit den großen Namen der Auto­mobil- und For­schungs­welt zusam­men. Und qualifi­zieren sich gezielt weiter, z.B. durch in-house-Seminare oder auf Kongressen.
Zum Stellenangebot

Nachwuchsführungskraft (m/w/d) Logistik mit der Zielfunktion Leiter des Service- und Logistikzentrums (m/w/d)

Di. 20.10.2020
Lübeck, Seevetal, Kaltenkirchen, Holstein, Berlin, Braunschweig, Hannover, Neuss, Bornheim
Küchen Aktuell betreibt als Deutschlands erfolgreichster Küchenspezialist zurzeit 14 Küchenfachmärkte und 9 Logistik- und Servicezentren. Als verantwortungsvolles Familienunternehmen beschäftigen wir über 1.150 Mitarbeiter, mit denen wir gemeinsam unser Wachstum realisieren. Wir suchen mehrere Nachwuchsführungskräfte (m/w/d) Logistik mit der Zielfunktion Leiter des Service- und Logistikzentrums (m/w/d) für unsere Standorte Lübeck, Seevetal-Maschen, Kaltenkirchen, Berlin, Braunschweig, Hannover, Neuss, Bornheim und Hanau Proaktive Mitarbeit bei der Leitung und kaufmännischen Organisation eines unserer Service- und Logistikzentren Mitarbeit in den Bereichen: Betriebsorganisation, Personalführung, Kundenbetreuung, Qualitätsmanagement sowie Logistik Wir suchen Könner - und setzen dabei auf Fach-und Hochschulabsolventen verschiedenster Disziplinen Wir wünschen uns Mitarbeiter, die durch Neugier und Mut Veränderungen vorantreiben, Entscheidungen treffen und die Fähigkeit besitzen, sich selbst zu hinterfragen Sie sind gerne Vorbild für unsere Mitarbeiter und überzeugen durch Ihre Begeisterung und "Hands-on-Mentalität" Sie bringen einschlägige Praxiserfahrung aus den Bereichen Logistik, Transportwesen oder Handel mit Sie sind eine unternehmerisch denkende und dynamische Persönlichkeit Sie verfolgen stringent und mit ausgeprägtem Ehrgeiz das Ziel zeitnah die Leitung eines unserer Service- und Logistikzentren zu übernehmen Sie verfügen über eine ausgeprägte Bereitschaft zur Mobilität Die Mitarbeit in einem kompetenten, hoch motivierten Team Einen sicheren Arbeitsplatz in einem expansiven Familienunternehmen mit hoher sozialer Verantwortung Eine Leistungsgerechte Vergütung sowie Firmen-Smartphone Ein umfassendes Einarbeitungsprogramm sowie individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten 30 Tage Urlaub Ein dynamisches Arbeitsumfeld mit hervorragenden Entwicklungs- und Aufstiegschancen die Chance, langfristig eine eigenverantwortliche Leitung eines Logistik- und Servicezentrums zu übernehmen
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter* – Software, Prozesse, Methoden, Tools

Mo. 19.10.2020
Berlin, Chemnitz, Gifhorn
Im Team verändern, wie sich die Welt übermorgen bewegt. Entwickeln Sie mit mehr als 8.000 Kollegen rund um den Globus Ideen, Konzepte, Technologien und serienreife Lösungen für eine bessere Mobilität.Kennziffer: TT-N1-5841*w/m/d Aufbau und Führung eines Expertenteams einer über mehrere IAV Standorte aufgestellten Abteilung Strategische und fachliche Weiterentwicklung von Prozessen, Methoden und Tools der Software­entwicklung Aufbau eines internen und externen technischen Consultings für unsere Softwareprojekte Koordination und Umsetzung von Projekten in Abstimmung mit den jeweiligen Verantwortlichen Definition, Durchführung und Anpassung von Arbeitsabläufen und internen Unternehmensprozessen in Abstimmung mit dem Vorgesetzten Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit zentralen und technischen Bereichen Führung direkt unterstellter Mitarbeiter*, Teamentwicklung und Personaleinsatzplanung Strategische, fachliche und wirtschaftliche Weiterentwicklung der Abteilung Erfolgreich abgeschlossenes Studium im technischen / wirtschaftlichen Bereich, respektive eine adäquate QualifikationBerufserfahrung im Thema IT Software und oder Automotive-SoftwareErfahrung in der Mitarbeiterführung und -entwicklungBetriebswirtschaftliche Kenntnisse sowie Kompetenzen im Qualitätsmanagement und -sicherung wünschenswertBereitschaft zu DienstreisenGute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftAusgeprägtes Organisationsvermögen sowie überzeugendes und souveränes AuftretenHohe Kundenorientierung, unternehmerisches Denken sowie Konfliktfähigkeit und BelastbarkeitSelbständige Arbeitsweise, Durchsetzungsvermögen und hohe EigeninitiativeModerne Mobilität ist eine Schlüsselaufgabe unserer Zeit. Sie braucht Führungsköpfe, die vorweg gehen und aus Visionen Wirklichkeit machen. Bei uns können Sie Großes bewegen, definieren in einer der innovativsten Branchen Arbeitsmethoden und Prozesse. Sie sind nah am Kunden, aber auch an Forschung und Wissenschaft. Und qualifizieren sich passend zu Ihrem persönlichen Profil weiter, durch unser in-house Laufbahncoaching.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal