Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 30 Jobs in Braunschweig

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 10
  • Verkauf und Handel 10
  • Bekleidung & Lederwaren 5
  • Textilien 5
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Druck- 1
  • Banken 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Forst- und Fischwirtschaft 1
  • Gartenbau 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • It & Internet 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Land- 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Pharmaindustrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 30
  • Mit Personalverantwortung 27
Arbeitszeit
  • Vollzeit 30
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 30
Bereichsleitung

Leitung der Abteilung Bauordnung und Ortsplanung beim Landkreis Gifhorn

Sa. 24.10.2020
Gifhorn
Der Landkreis Gifhorn ist mit mehr als 850 Mitarbeitenden ein großer und serviceorientierter Arbeitgeber. Er nimmt vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben u.a. in den Bereichen Jugend und Soziales, Bauen und Umwelt, Öffentliche Sicherheit und Ordnung sowie Gesundheit und Bildung wahr, um das Zusammenleben von rund 177.000 Einwohnerinnen und Einwohnern zu gestalten.   Für den Fachbereich Bauwesen suchen wir Ihre Unterstützung als   Leitung der Abteilung Bauordnung und Ortsplanung (m/w/d) Die Stelle ist nach Besoldungsgruppe A 14 NBesG bzw Entgeltgruppe 14 TVöD unbefristet in Vollzeit zu besetzen.Ihre Aufgabenschwerpunkte: die fachliche, organisatorische und personelle Leitung der Abteilung Bauordnung und Ortsplanung mit der Verantwortung für rund 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Die Abteilung umfasst neben der Wahrnehmung der Aufgaben der Unteren Bauaufsichtsbehörde auch diejenigen der Unteren Denkmalschutzbehörde, der Kreisarchäologie und des vorbeugenden Brandschutzes Verantwortlichkeit für die Haushaltsplanung und die Haushaltssteuerung der Abteilung Koordinieren, optimieren und kontrollieren von Arbeitsabläufen Festlegen von Bearbeitungsgrundsätzen und Regeln des Umgangs mit geänderten Rechtsgrundlagen Vertreten der Interessen des Landkreises Gifhorn in Verwaltungsstreitverfahren der Abteilung fachbezogene Mitwirkung im Rahmen der Abteilungszuständigkeit bei der Vertretung in politischen Ausschüssen und Fachgremien Mitwirkung bei der strategisches Ausrichtung der Abteilung Bauordnung und Ortsplanung für zukünftige digitale Dienstleistungsangebote, insbesondere eines elektronischen Baugenehmigungsverfahrens Ihre Qualifikation: erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium mit dem Abschluss als Diplom-Ingenieur/in TU/TH oder Master der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Architektur, Hochbau oder Städtebau oder Bauassessor/in mit der Befähigung für die Laufbahngruppe 2, zweites Einstiegsamt, Fachrichtung Technische Dienste (ehemals Laufbahn des höheren bautechnischen Verwaltungsdienstes), und zwar für die Fachbereiche Architektur oder Städtebau oder Stadtbauwesen Wir erwarten zudem: mehrjährige Leitungs- und Führungserfahrung in einer Behörde oder einer vergleichbaren Organisationseinheit Sicherheit in der Rechtsanwendung des Bauordnungs-, Bauplanungs- und Denkmalschutzrechts, rechtsverwandter Gebiete sowie des allgemeinen Verwaltungsrechts einschließlich Sondervorschriften (z. B. Niedersächsische Bauordnung, Baugesetzbuch, Baunutzungsverordnung, Baugebührenordnung) umfassende Kenntnisse der Bautechnik und der Baugestaltung kommunikative Kompetenz, soziale Kompetenz und Einfühlungsvermögen ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, Problemlösungskompetenz und vernetztes Denken sowie Entscheidungskompetenz Kooperations- und Konfliktfähigkeit Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse B sowie die Bereitschaft, den Privat-PKW für dienstliche Zwecke gegen Entschädigung nach der Niedersächsischen Reisekostenverordnung (NRKVO) einzusetzen Wünschenswert sind darüber hinaus: Erfahrungen im Projektmanagement Interesse an kontinuierlicher Verbesserung und Offenheit für Veränderungen Kenntnisse und Erfahrungen in der ganzheitlichen Bearbeitung komplexer Vorgänge gewinnendes und verbindliches Auftreten grundlegende Kenntnisse in der Fachanwendungssoftware ProBauG Wir bieten Ihnen: eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit nach Besoldungsgruppe A 14 NBesG bzw.  Entgeltgruppe 14 TVöD leistungsorientierte Bezahlung für Tarifbeschäftigte und Beamtinnen und Beamte Möglichkeiten zur flexiblen Gestaltung Ihrer Arbeitszeit fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten durch interne und externe Fortbildungen eine strukturierte Einarbeitung mit fachlicher Begleitung ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten die Einbindung in ein funktionierendes Arbeitsumfeld innerhalb der Kreisverwaltung und in überregionalen Arbeitskreisen und Gremien eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Verwaltungsleitung, den politischen Gremien und den kreisangehörigen Kommunen
Zum Stellenangebot

IT Manager (m/w/d)

Fr. 23.10.2020
Salzgitter
Inhabergeführt, international erfolgreich und immer einen Schritt voraus, wenn es um hochqualitative Rohstoffe für die Pharmazie, Tiermedizin, Kosmetik und für Nahrungsergänzungsmittel geht. Unser Auftrag bei der Kirsch Pharma GmbH: mit zukunftsweisenden Produkten auf essenzielle Bedürfnisse zu reagieren. Wir sind ein mittelständisches Familienunternehmen und beschäftigen am Standort Salzgitter derzeit rund 100 Mitarbeiter. Unsere wirtschaftliche Situation ist sehr gut und die Weichen für weiteres Wachstum sind bereits gestellt. Für die Realisierung unserer Ziele stehen hochmotivierte Mitarbeiter mit Engagement und Verantwortungsbewusstsein. Für die Administration und die Weiterentwicklung unserer IT-Infrastruktur suchen wir zum nächstmöglichen Termin am Standort Salzgitter einen IT-Manager (m/w/d) Operative und strategische Leitung der IT-Abteilung Verantwortlich für die Stabilität und die Aufrechterhaltung des Systembetriebs sowie die kontinuierliche Optimierung der IT-Landschaft Administration der Server und der Netzwerkinfrastruktur sowie der Telefonanlage Betreuung der Anwender in allen IT-relevanten Fragen Führung und Koordination von externen IT-Dienstleistern IT-Projektplanung und Steuerung sowie Umsetzung eines IT-Sicherheitskonzeptes Mitarbeit an der weiteren Digitalisierung des gesamten Unternehmens Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Informatik / Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Administration von Netzwerken und Anwendersoftware sowie im First-Level-Support Umfassende Fachkenntnisse in der Netzwerktechnik (TCP/IP, Routing, Switches, Firewalls) und der Verwaltung von Microsoft Servern (AD, RDP, SQL-Server) sowie in dem Betriebssystem Microsoft Windows Erfahrung mit ERP-Systemen (z.B. SAP) von Vorteil Fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kommunikationsstärke, Gestaltungswille und Spaß an neuen Herausforderungen Hands-on-Mentalität und die Bereitschaft, auch operative Tätigkeiten zu übernehmen Hohe Service- und Lösungsorientierung sowie ausgeprägte Teamfähigkeit Abwechslungsreiche unbefristete Festanstellung mit flachen Hierarchien sowie kurzen Entscheidungswegen Professionelles, kollegiales und inspirierendes Arbeitsumfeld Umfassende Einarbeitung sowie Möglichkeiten zur kontinuierlichen Weiterbildung Viel Raum für Entwicklung, Mitgestaltungsmöglichkeiten und Wertschätzung Ihrer Ideen Individuelle Förderung und langfristige Perspektive
Zum Stellenangebot

Lead of HR Business Partners DACH

Do. 22.10.2020
Wolfenbüttel, Niedersachsen
Our client is a European agricultural & biotechnology company based in Germany with several thousand employees and worldwide activities in more than 70 countries looking for a Lead of Human Resources Business Partners DACH (m/f/d) to join their rapidly expanding global human resources team in Lower Saxony (Niedersachsen) and lead a team of HR BPs. The role is a key interaction point for the business and Business Partners in order to provide high-quality consulting, insight-related and knowledge-based services from a functional perspective and to improve decision making. This position also makes sure that local requirements of the locations in scope are properly evaluated and transmitted to the Head of Business Partners HR in order to ensure that strategies, programs, policies, standards and procedures are compliant with local regulations. Escalation point of contact and interface between Business Partner leads, functional heads and business Proactive consulting and cooperation with the business Acts as an advisor and integrator Oversees improvement projects and allocates resources accordingly Ensures the definition and implementation of company-wide HR strategic priorities Supports the definition and implementation of the functional company-wide strategy Steers regional implementation of HR strategies and programs Coordinates proper representation with local institutions of the BP's in the region Channels regional business requirements to the Head of BP Monitors Job Grading in collaboration with the Expert Hub Compensation and Benefits Monitors and ensures regional homogeneous performance of the BP's when providing services Profound experience as HR Business Partner, ideally in a globally acting industry environment Preferably academic degree in Psychology, Business Administration, Labour Law or related fields Excellent communication skills, customer orientation and entrepreneurial thinking Strategic understanding, business leadership and managerial skills Fluent in German and English
Zum Stellenangebot

Head of Supply Chain Management (m/w/d)

Do. 22.10.2020
Wolfenbüttel, Niedersachsen
Internationale Supply Chain Management Verantwortung für global aufgestelltes Familienunternehmen Wir gehören zu den top familiengeführten Konsumgüterunternehmen, mit eigener Produktentwicklung, Produktion und internationalem Vertrieb. Als einer der Marktführer sind wir bekannt für Innovation und Nachhaltigkeit zugleich. Unser Hauptsitz befindet sich in Niedersachsen und unsere Produkte werden in einer durchdachten Kompetenz- und Wertschöpfungskette hergestellt. Unsere Organisation wollen wir weiter ausbauen und für die Zukunft ausrichten, dafür suchen wir zur Unterstützung zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Head of Supply Chain Management (m/w/d) Standort: NiedersachsenAls „Head of SCM (m/w/d)“ verantworten Sie den Aufbau sowie die Leitung der gesamten Wertschöpfungskette mit den Bereichen: Zentraleinkauf (Einkaufsvolumen im mittleren zweistelligen Millionen Euro Bereich), Wareneingang / Wareneingangskontrolle, Planung & Disposition / Order Processing, Zoll- und Außenhandel sowie Logistik. Darüber hinaus steuern Sie die gesamte Supply Chain „End-to-End“ (Supply Chain-Exzellenz) und sind für die Gewährleistung moderner und effizienter Supply Chain Prozesse – auch mit Blick auf das Zusammenspiel der nationalen Produktionsstätten und Lagerstandorte verantwortlich. Sie überarbeiten vorhandene strategische Logistikkonzepte zur prozessualen Effizienzsteigerung, definieren Einkaufsstrategien und -vorgänge samt dazugehöriger KPIs und treiben effektiv und langfristig angesetztes Supply Chain Management aktiv voran.Neben einem technischen Studienabschluss bringen Sie langjährige Führungserfahrung in Logistikaufgaben kombiniert mit internationalem Einkauf in der FMCG-Branche mit. Sie verstehen, welchen Werttreiber das Thema SCM, Logistik und Einkauf als System hat und welchen Einfluss neue Strategien und Methoden auf eine Organisation und Unternehmensprozesse haben. In der Vergangenheit konnten Sie bereits neue Logistik- und Einkaufsstrategien sowie Verbesserungsmaßnahmen entwickeln und umsetzen. Mit den Hebeln für zukunftsgerichtetes Change-Management sind Sie bestens vertraut. Sie denken stets zielgerichtet, analytisch, pragmatisch und unternehmerisch. Dabei haben Sie ein spürbares Prozessverständnis, sind mutig und entscheidungsfreudig. Durch Ihre bisherigen Aufgaben und Arbeitserfolge sind Sie es gewohnt, mit begeisterungsfähiger Kommunikation und strukturierten aber zugleich agilen Arbeitsmethoden über alle Hierarchien in einem Unternehmen hinweg neue Wege zu gehen und messbare Erfolge zu erzielen.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter* – Regelsysteme Automotive-Software

Do. 22.10.2020
Braunschweig, München
Im Team verändern, wie sich die Welt übermorgen bewegt. Entwickeln Sie mit mehr als 8.000 Kollegen rund um den Globus Ideen, Konzepte, Technologien und serienreife Lösungen für eine bessere Mobilität.Kennziffer: TG-C-1441*w/m/dAufbau und Führung der Abteilung am Standort BraunschweigRessourcen- und KostenplanungPflege und Ausbau des Kundenstammes, Analyse und Bewertung von Akquisitions-Chancen in der AutomobilbrancheKoordination und Umsetzung von Projekten in Abstimmung mit den jeweiligen ProjektleiternDefinition, Durchführung und Anpassung von Arbeitsabläufen und internen Unternehmensprozessen in Abstimmung mit dem VorgesetztenSicherstellung einer effizienten Zusammenarbeit mit zentralen und technischen BereichenFührung direkt unterstellter Mitarbeiter, Teamentwicklung und Personaleinsatzplanung Strategische, fachliche und wirtschaftliche Weiterentwicklung der AbteilungErfolgreich abgeschlossenes Studium im technischen / wirtschaftlichen Bereich, respektive eine adäquate QualifikationBerufserfahrung im Thema Regelsysteme Automotive-Software oder FahrwerkelektronikErfahrung in der Mitarbeiterführung und -entwicklungBetriebswirtschaftliche Kenntnisse sowie Kompetenzen im PKW- und/oder Nutzfahrzeugumfeld hilfreichReisebereitschaftAusgeprägtes Organisationsvermögen sowie überzeugendes und souveränes AuftretenHohe Kundenorientierung, unternehmerisches Denken sowie Konfliktfähigkeit und BelastbarkeitSelbständige Arbeitsweise, Durchsetzungsvermögen und hohe EigeninitiativeVerantwortung über­nehmen statt Rädchen im Getriebe sein. Bei IAV vertrauen wir Ihnen step by step immer wichtigere Aufgaben an. Dank Fachmentoren sind Sie nicht allein und können so mit den Projekten wachsen. Sie arbeiten mit den großen Namen der Auto­mobil- und For­schungs­welt zusam­men. Und qualifi­zieren sich gezielt weiter, z.B. durch in-house-Seminare oder auf Kongressen.
Zum Stellenangebot

Manager Vertriebsinnendienst - Plant Sales (m/w/d)

Di. 20.10.2020
Wolfenbüttel, Niedersachsen
insight – International Management Consultants gehört zu den bedeutendsten branchenspezialisierten Personalberatungen im deutschsprachigen Raum. Wir unterstützen unsere Kunden europaweit bei der Besetzung von Fach- und Führungspositionen. In unserem Segment gelten wir als Qualitätsführer. Internationaler Top-Player Flexible Packaging Unser Mandant ist ein marktführendes Haus in der Verpackungsherstellung und verfügt über einen hervorragenden Ruf im Bereich komplexer Materiallösungen. Die technologische Ausstattung erfüllt jegliche Ansprüche in Bezug auf Druck, Veredelung und Folienherstellung und liegt auf modernstem Niveau. Das Unternehmen ist absolut international orientiert und beliefert mit dem Fokus auf die Food-Industrie die namhaften Markenartikler in Europa. Man besitzt eine lange Historie und betreibt mit einer hohen dreistelligen Mitarbeiteranzahl ein sehr gut in der Branche etabliertes Werk in Deutschland, dass prägender Teil eines Firmenverbundes ist. Innerhalb der markt- und kundenorientierten Organisation des Werkes suchen wir zur weiteren Geschäftsentwicklung und Besetzung einer Schlüsselposition eine erfahrene und begeisterungsfähige Persönlichkeit für die Position    Manager Vertriebsinnendienst – Plant Sales (m/w/d) Führung und Weiterentwicklung des Bereichs mit 20 Mitarbeitern, der 5 Direct-Reports enthält Definition und Weiterentwicklung der Kunden- und Marktpolitik gemeinsam mit dem External Sales / Vertrieb Optimierung der Lieferkette bezüglich Ablauforganisation vom Auftragseingang bis zur Auslieferung der Fertigprodukte (End-to-End) Auf- und Ausbau des Bereichs über die Funktion eines Plant Sales hinaus zu einem Kundenzentrum zur optimierten und selbstständigen Betreuung der einzelnen Abnehmer Aktives Management von Preis- und Volumenhandling sowie Working Capital Pflege und Weiterentwicklung der Prozesse mit Hilfe moderner ERP-Tools und Synchronisierung der Schnittstellen des Bereichs zu anderen Abteilungen Bisheriger Werdegang im Bereich der vollstufigen Veredelungs- und Verpackungsindustrie – Flexible Verpackungen, Faltschachtel, Wellpappe, Display   Führungserfahrung im Bereich des Vertriebsinnendienstes bzw. Plant Sales – auch gerne in stellvertretender Position mit der Bereitschaft für die komplette Verantwortungsübernahme Entsprechende Branchen- und Produktkenntnisse bezüglich Materialien, Druck- und Veredelungstechnologien Erfahrung in der Optimierung von Unternehmensprozessen im angesprochenen Bereich Gute Kenntnisse hinsichtlich Abläufe und Organisation in einem Produktionsbetrieb mit Schichtsystem Kenntnisse der Prozesssteuerung und in Problemanalysemethoden; sicherer Umgang mit modernen ERP-Systemen Fließende deutsche und englische Sprachkenntnisse Kunden- und marktorientierte Managementaufgabe im internationalen Umfeld Klare und innovative Produkt- und Technologiestrategie Exzellente Unternehmensperspektive und sicherer Arbeitsplatz Hohe gestalterische Freiheit und Eigenverantwortung Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und gemeinsamer Spaß am Erfolg Positive und wachstumsorientierte Unternehmenskultur und Teamplayeratmosphäre
Zum Stellenangebot

Nachwuchsführungskraft (m/w/d) Logistik mit der Zielfunktion Leiter des Service- und Logistikzentrums (m/w/d)

Di. 20.10.2020
Lübeck, Seevetal, Kaltenkirchen, Holstein, Berlin, Braunschweig, Hannover, Neuss, Bornheim
Küchen Aktuell betreibt als Deutschlands erfolgreichster Küchenspezialist zurzeit 14 Küchenfachmärkte und 9 Logistik- und Servicezentren. Als verantwortungsvolles Familienunternehmen beschäftigen wir über 1.150 Mitarbeiter, mit denen wir gemeinsam unser Wachstum realisieren. Wir suchen mehrere Nachwuchsführungskräfte (m/w/d) Logistik mit der Zielfunktion Leiter des Service- und Logistikzentrums (m/w/d) für unsere Standorte Lübeck, Seevetal-Maschen, Kaltenkirchen, Berlin, Braunschweig, Hannover, Neuss, Bornheim und Hanau Proaktive Mitarbeit bei der Leitung und kaufmännischen Organisation eines unserer Service- und Logistikzentren Mitarbeit in den Bereichen: Betriebsorganisation, Personalführung, Kundenbetreuung, Qualitätsmanagement sowie Logistik Wir suchen Könner - und setzen dabei auf Fach-und Hochschulabsolventen verschiedenster Disziplinen Wir wünschen uns Mitarbeiter, die durch Neugier und Mut Veränderungen vorantreiben, Entscheidungen treffen und die Fähigkeit besitzen, sich selbst zu hinterfragen Sie sind gerne Vorbild für unsere Mitarbeiter und überzeugen durch Ihre Begeisterung und "Hands-on-Mentalität" Sie bringen einschlägige Praxiserfahrung aus den Bereichen Logistik, Transportwesen oder Handel mit Sie sind eine unternehmerisch denkende und dynamische Persönlichkeit Sie verfolgen stringent und mit ausgeprägtem Ehrgeiz das Ziel zeitnah die Leitung eines unserer Service- und Logistikzentren zu übernehmen Sie verfügen über eine ausgeprägte Bereitschaft zur Mobilität Die Mitarbeit in einem kompetenten, hoch motivierten Team Einen sicheren Arbeitsplatz in einem expansiven Familienunternehmen mit hoher sozialer Verantwortung Eine Leistungsgerechte Vergütung sowie Firmen-Smartphone Ein umfassendes Einarbeitungsprogramm sowie individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten 30 Tage Urlaub Ein dynamisches Arbeitsumfeld mit hervorragenden Entwicklungs- und Aufstiegschancen die Chance, langfristig eine eigenverantwortliche Leitung eines Logistik- und Servicezentrums zu übernehmen
Zum Stellenangebot

Leitung des Präsidialbereichs (m/w/d)

Di. 20.10.2020
Salzgitter, Berlin
Sie übernehmen Verantwortung für Mensch und Umwelt. Bewerben Sie sich beim Bundesamt für Strahlenschutz für die Leitung des Präsidialbereichs (m/w/d) Das Bundesamt für Strahlenschutz (BfS) arbeitet für die Sicherheit und den Schutz der Menschen und der Umwelt vor Schäden durch Strahlung. Als wissenschaftlich-technische Bundesoberbehörde gehört das BfS zum Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU). Sie leiten den Präsidialbereich des BfS mit den Referaten PB 1 „Präsidialbüro, Planung, Steuerung und Controlling“, PB 2 „Presse- und Öffentlichkeitsarbeit“ sowie PB 3 „Nationale und internationale Zusammenarbeit, Berichterstattung“ Sie sind verantwortlich für die Bearbeitung zentraler Themenfelder und koordinieren die Entwicklung von Strategien des Amtes, die Erarbeitung von Stellungnahmen und die Bearbeitung von Grundsatzfragen Sie koordinieren die Kommunikation der Hausleitung nach innen und des Amtes nach außen (national und international) Sie verantworten die zentrale Planung von Zielen und Aufgaben sowie der Forschung des Amtes und richten diese strategisch aus Sie koordinieren die Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) sowie die weitere nationale und die internationale Zusammenarbeit Sie haben ein wissenschaftliches Hochschulstudium (universitäres Diplom oder Master) der Politik-, Wirtschafts- oder Naturwissenschaften erfolgreich abgeschlossen Sie besitzen mehrjährige Leitungserfahrung, möglichst im Präsidialbereich einer Behörde Sie organisieren hausübergreifende Prozesse ergebnisorientiert und effizient Sie kennen das Einmaleins der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und sind mit den Grundzügen strategischer Steuerungsinstrumente und des Controllings vertraut. Mit den Themen Forschung und Normung haben Sie sich idealerweise auch bereits beruflich beschäftigt. Sie verfügen über ein ausgeprägtes Interesse an den Aufgaben und Themen des BfS und haben bereits Erfahrung in der Tätigkeit an einer Schnittstelle von Wissenschaft, Gesellschaft und Politik Sie sind in der Lage, komplexe Sachverhalte verständlich aufzubereiten und können sich schriftlich und mündlich herausragend ausdrücken Sie zählen selbstständiges Arbeiten, persönliches Engagement, souveränes Auftreten, Belastbarkeit, Flexibilität sowie Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft zu Ihren persönlichen Stärken Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache und idealerweise weiterer Sprachen sowie über die Bereitschaft zu häufigen Dienstreisen Wir bieten Ihnen in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis im Rahmen flexibler Arbeitszeiten eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer wissenschaftlich-technischen Bundesoberbehörde (Dienstort: 38226 Salzgitter oder 10318 Berlin) sowie Außertarifliche Bezahlung bzw. bis BesGr A 16 BBesO (im Arbeitnehmerbereich ist eine Befristung zur Erprobung von bis zu zwei Jahren vorgesehen) Betriebsrente (VBL) für Tarifbeschäftigte Vielfältige Möglichkeiten zur persönlichen und beruflichen Entwicklung Möglichkeit zum Mobilen Arbeiten Eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie Das BfS gewährleistet die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter und fördert die Vielfalt unter den Mitarbeitenden (m/w/d). Von schwerbehinderten Bewerber*innen wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt; sie werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir freuen uns, wenn sich von dieser Ausschreibung alle Nationalitäten angesprochen fühlen. Die Stelle ist teilzeitgeeignet.
Zum Stellenangebot

Technischer Leiter (m/w/d) für die Bereiche Produktion und Elektrotechnik

Di. 20.10.2020
Salzgitter
Mit langjähriger Erfahrung  stellen wir Produkte für die Grundstückssicherheit für besonders zu schützende Objekte im Hochsicherheitsbereich her. Unsere Produktpalette umfasst Sperrpoller, Tyre Killer, Durchfahrtssperren, Tore und vieles mehr. Um unsere anspruchsvollen Wachstumsziele zu verwirklichen, suchen wir ab sofort einen neuen Mitarbeiter (m/w/d), der unser erfahrenes Team verstärkt. Was Sie bei uns erwartet: Der technische Leiter berichtet direkt an den CEO und  ist verantwortlich für die Bereiche Produktion und Elektrotechnik. Er überwacht den Projektablauf in Abstimmung mit den einzelnen Mitarbeitern. Führung und Weiterentwicklung der unterstellten Bereiche Stahlbau, Hydraulik, Elektrotechnik und Kundenservice Einsatzplanung der Baustellen und Wartungen Steuerung des Projektablaufs und Budgetverantwortung Verantwortung für Abnahmen und technischen Klärungen laufende Qualitäts- und Kostenoptimierungen Sie haben ein abgeschlossenes Maschinenbaustudium und fundierte praktische Erfahrungen im Stahlbau, idealerweise  Kenntnisse der Elektrotechnik  Sie kennen sich in mittelständischen Strukturen aus und haben eine Hands-on-Mentalität  möglicherweise haben Sie Erfahrung im Bereich der internationalen Produktion (keine Bedingung) und der Zusammenarbeit mit Lieferanten  idealerweise kennen Sie sich mit QM-Systemen  aus  und:  Sie sind offen für Neues und gehen positiv an neue Herausforderungen heran! ein interessantes Tätigkeitsfeld mit abwechslungsreichen Aufgaben ein sehr gutes Arbeitsklima in einem motivierten Team ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in einer krisensicheren Branche flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter* – Software, Prozesse, Methoden, Tools

Mo. 19.10.2020
Berlin, Chemnitz, Gifhorn
Im Team verändern, wie sich die Welt übermorgen bewegt. Entwickeln Sie mit mehr als 8.000 Kollegen rund um den Globus Ideen, Konzepte, Technologien und serienreife Lösungen für eine bessere Mobilität.Kennziffer: TT-N1-5841*w/m/d Aufbau und Führung eines Expertenteams einer über mehrere IAV Standorte aufgestellten Abteilung Strategische und fachliche Weiterentwicklung von Prozessen, Methoden und Tools der Software­entwicklung Aufbau eines internen und externen technischen Consultings für unsere Softwareprojekte Koordination und Umsetzung von Projekten in Abstimmung mit den jeweiligen Verantwortlichen Definition, Durchführung und Anpassung von Arbeitsabläufen und internen Unternehmensprozessen in Abstimmung mit dem Vorgesetzten Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit zentralen und technischen Bereichen Führung direkt unterstellter Mitarbeiter*, Teamentwicklung und Personaleinsatzplanung Strategische, fachliche und wirtschaftliche Weiterentwicklung der Abteilung Erfolgreich abgeschlossenes Studium im technischen / wirtschaftlichen Bereich, respektive eine adäquate QualifikationBerufserfahrung im Thema IT Software und oder Automotive-SoftwareErfahrung in der Mitarbeiterführung und -entwicklungBetriebswirtschaftliche Kenntnisse sowie Kompetenzen im Qualitätsmanagement und -sicherung wünschenswertBereitschaft zu DienstreisenGute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftAusgeprägtes Organisationsvermögen sowie überzeugendes und souveränes AuftretenHohe Kundenorientierung, unternehmerisches Denken sowie Konfliktfähigkeit und BelastbarkeitSelbständige Arbeitsweise, Durchsetzungsvermögen und hohe EigeninitiativeModerne Mobilität ist eine Schlüsselaufgabe unserer Zeit. Sie braucht Führungsköpfe, die vorweg gehen und aus Visionen Wirklichkeit machen. Bei uns können Sie Großes bewegen, definieren in einer der innovativsten Branchen Arbeitsmethoden und Prozesse. Sie sind nah am Kunden, aber auch an Forschung und Wissenschaft. Und qualifizieren sich passend zu Ihrem persönlichen Profil weiter, durch unser in-house Laufbahncoaching.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal