Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 100 Jobs in Buchheim

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 14
  • Gesundheit & Soziale Dienste 13
  • It & Internet 12
  • Transport & Logistik 8
  • Wissenschaft & Forschung 8
  • Groß- & Einzelhandel 6
  • Verkauf und Handel 6
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 5
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Versicherungen 4
  • Baugewerbe/-Industrie 4
  • Hotel 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Sonstige Branchen 4
  • Gastronomie & Catering 4
  • Bildung & Training 3
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 3
  • Nahrungs- & Genussmittel 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 99
  • Mit Personalverantwortung 87
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 98
  • Home Office 18
  • Teilzeit 12
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 94
  • Befristeter Vertrag 4
  • Berufseinstieg/Trainee 2
Bereichsleitung

Restaurantleiter (m/w/d)

Sa. 10.04.2021
Solingen
Das Hotel Gräfrather Hof liegt im Herzen des Bergischen Landes, in Solingen-Gräfrath, 15 km von Düsseldorf entfernt, direkt an der A46.   Unser 4 Sterne Superior Business Hotel verfügt über 60 modern eingerichtete und frisch renovierte Zimmer, inkl. 4 exklusive Suiten sowie 3 Boardinghäuser in unmittelbarer Nähe mit insgesamt 50 weiteren Doppelzimmern. Zum Hotel gehört das bekannte Restaurant Florian und das Gräfrather Klosterbräu mit Veranstaltungssaal. Des Weiteren verfügt das Hotel über Veranstaltungsräumlichkeiten für 40-60 Personen.   Wir suchen für den Restaurantbetrieb in unserem Hotel einen                                 Restaurantleiter (w/m/d)                                      Führung unseres Service-Teams sowie Einarbeitung neuer Mitarbeiter und Auszubildenden Sicherstellen eines jederzeit reibungslosen, zügigen und professionellen Arbeitsablaufes in unseren Restaurants mit angeschlossenen Veranstaltungsräumen sowie im Klostersaal Systematische und effektive Planung und Koordination für einwandfreie Abläufe für Mitarbeiter und Gäste Warenbestellung, Einsatzkontrolle und Magazinverwaltung Durchführung und Koordination von Monatsinventuren Planung, Einteilung und Organisation der täglichen Reservierungen Planung und Durchführung von Mitarbeiterschulungen Verkaufsaktivitäten planen und durchführen Betreuung unserer à la carte Gäste Mitwirkung bei der Erstellung des Dienstplans   Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/r Restaurantfachmann/-frau oder zum/r Hotelfachmann/-frau einschlägige Berufserfahrung in gleicher oder ähnlicher Position, wünschenswert ist eine Weiterbildung/ Zusatzausbildung zum Sommelier/ Sommelière sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse, eine weitere Fremdsprache ist wünschenswert, jedoch keine Voraussetzung selbstständiges Arbeiten ein gepflegtes Erscheinungsbild Flexibilität, Belastbarkeit und Teamfähigkeit gute Führungsfähigkeiten  
Zum Stellenangebot

Chemiker als Laborleiter (m/w/d) F&E

Fr. 09.04.2021
Leverkusen
Die Novasep Gruppe bildet ein internationales Netzwerk aus mehreren Firmen mit 1.500 Mitarbeitern. In der Geschäftseinheit „Synthesis Solutions“ sind wir im Bereich der Prozessentwicklung und Kundensynthese von Feinchemikalien, Zwischenprodukten und Wirkstoffen für die Life Science Industrie weltweit tätig. Wir suchen an unserem Standort in Leverkusen (Dynamit Nobel GmbH ES) für die Verfahrensentwicklung zum nächstmöglichen Termin einen Chemiker als Laborleiter (m/w/d) F&E Leitung chemischer Entwicklungsprojekte für Pharma und Agro- / Feinchemie gemäß cGMP und ISO9001 Planung von Experimenten in den Laboren der Forschung und Entwicklung zur Scale-up-Entwicklung von Verfahren für eine sichere und robuste Produktion im großen Maßstab (Kessel bis 15m³) Anwendung und Interpretation von Prozessmodellierung und Design of Experiments (DoE) in Prozessentwicklungsprojekten Datenanalyse, Interpretation und Dokumentation in Entwicklungsberichten Entwicklung von inhärent sicheren Prozessen basierend auf der Bewertung thermischer Daten Interpretation der technischen Information von Kunden und Vorbereitung von Entwicklungs- und Sicherheitsvorschlägen sowie Entwurf von Produktionskostenberechnungen für Angebote Sicherheitsbezogene und wirtschaftliche Bewertung von Herstellungsprozessen Reporting an das F&E-Management, Projektmanagement und Kunden Technische Unterstützung für Mitarbeiter im Labor und im Kilolabor Disziplinarische Führung von bis zu zwei Labormitarbeitern Begleitung des Scale-Ups im Kilolabor bis zur Produktion Unterstützung bei der Problemlösung, während Produktionskampagnen Intensive Zusammenarbeit mit der Analytik Abgeschlossenes Studium zum Chemiker (m/w/d) mit Promotion, mit Schwerpunkt in organischer oder metallorganischer Chemie Berufserfahrung in ähnlicher Position, vorzugsweise in der organisch-chemischen Synthese-Industrie Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Synthese und moderne Analysemethoden Verständnis für technische Chemie und Prozesssicherheit Sehr gute PC-Kenntnisse, insbesondere MS-Office Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Attraktive Vergütung Betriebliche Altersvorsorge 30 Urlaubstage Weiterbildung und Entwicklungsmöglichkeiten Flexible Arbeitszeit Unterstützung bei Kinderbetreuung und Pflege von Familienangehörigen Vielfältige Gesundheitsangebote und -programme Firmenevents Bezuschusste Kantine Gute Verkehrsanbindung Kostenlose Mitarbeiterparkplätze
Zum Stellenangebot

Team Lead HR Operations (m/f/d) - Germany

Fr. 09.04.2021
Bonn, Köln
is a global consulting firm specializing in TopLine Power®, which encompasses strategy, marketing, pricing, and sales. Our practice is built on evidence-based, practical strategies for profit improvement via the top line. Simon-Kucher & Partners is regarded as the world's leading pricing advisor and thought leader.  We're looking for  Team Lead HR Operations (m/f/d) – Germany As part of our strategic HR team expansion we are looking for a cooperative leadership personality with a strong HR Operations background. This role has both an operational and a strategic component and is key in shaping and driving our German HR Operations agenda and ensuring service-oriented and professional HR Operations. Lead the HR Operations Team in close cooperation with our Head of HR Germany Ensure the compliance with all federal and local labor law regulations Lead labor law related processes Act as sparring partner for our internal stakeholders (Partners and Department Heads) Ensure efficient and service-oriented HR processes Develop and maintain high quality HR Operations standards Identify need for improvement and be a driver of change Foster the development of each team member through on-the-job coaching and cooperative leadership University or business school graduate with degree in business, HRM, Organizational Psychology or equivalent 8+ years relevant work experience, ideally in an international environment Thorough knowledge of local labor law: understanding of legal requirements at execution level Ability to collaborate in matrix teams, convince and strongly influence results A ´hands-on mentality´ Excellent written and spoken skills in English and German Exciting professional opportunities in a thriving company Corporate culture led by our entrepreneurial spirit, openness, and integrity Short communication channels for optimal working conditions Helpful, enthusiastic colleagues and a great team spirit Great employee events (World Meeting, Summer Party)
Zum Stellenangebot

Ingenieur (w/m/d) als Leitung Verkehrsdienst

Fr. 09.04.2021
Braunsfeld
Wir bewegen Köln: Mehr als 4.000 Mitarbeitende sorgen bei den Kölner Verkehrs-Betrieben dafür, dass in unserem Netzgebiet pro Jahr mehr als 286 Millionen Menschen sicher und zuverlässig an ihr Ziel kommen. 365 Tage im Jahr. Rund um die Uhr. Eine Top-Leistung, für die wir Menschen mit Erfahrung, Engagement, Teamgeist und Können brauchen. Wir suchen Sie als Ingenieur (w/m/d) als Leitung Verkehrsdienst Disziplinarische und fachliche Leitung des Teilbereichs Verkehrsdienst Führung der Verkehrsmeisterausbildung (inkl. Betriebstechnik und Fahrtechnik) sowie der Fahrschule Stadtbahn und Bus Mitarbeit und Vertretung des Teilbereiches in Projekten bis hin zur Funktion der Projektleitung Monitoring der Personalentwicklung im gesamten Fahrdienst bzw. der Betriebssteuerung sowie der Ausbildung für die Fachkräfte im Fahrbetrieb Abstimmung mit internen Ansprechpartnern für eine zielorientierte Personal- und Ausbildungsplanung Erstellung von Organisationskonzepten und Kapazitätsplanungen für die fristgerechte Aus- und Fortbildung des Fahrpersonals Verantwortung für die Abnahme von Prüfungen der Stellwerksmeisteranwärter bzw. Stellwerksmeister sowie für den Stadtbahnführerschein (inkl. der EBO) Strategische und konzeptionelle Ausrichtung sowie Entwicklung des Teilbereiches Verkehrsdienst Bereitstellung ausgebildeter Mitarbeiter entsprechend des Personalbedarfs für die Betriebssteuerung und den Fahrdienst zur Gewährleistung eines ordnungsgemäßen Betriebes Erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zum Betriebsleiter BOKraft sowie erfolgreich abgelegte Betriebsleiterprüfungen BOStrab oder ein abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesens (Elektrotechnik, Maschinenbau oder Verkehrswesen) sowie die Bereitschaft zum Ablegen der Betriebsleiterprüfungen BOStrab und Weiterbildung zum Betriebsleiter BOKraft Mindestens dreijährige Führungserfahrung in einem Verkehrsunternehmen in den Bereichen Betrieb, Fahrweg oder Fahrzeuge sowie Erfahrungen in der Steuerung und Leitung von Projekten Fundierte Kenntnisse über arbeits-, verkehrs- und betriebsrechtliche Vorgaben für den Fahrdienst Gute Kenntnisse in Planungs- und Betriebsabläufen des Fahrdienstes Sehr gute Kenntnisse in der Leit- und Sicherungstechnik Selbstständige, konzeptionelle und zielorientierte Arbeitsweise Besondere Kommunikations- und Urteilsfähigkeit in Belastungssituationen Attraktive Konditionen Unbefristete Beschäftigung Bezahlung nach Tarifvertrag (TV-N) Tarifliche Gehaltssteigerungen und Zulagen Urlaubs- und Weihnachtsgeld Steuerbegünstigte Entgeltumwandlung Betriebliche Altersvorsorge Work-Life-Balance 30 Tage Urlaub 39-Std.-Woche (Arbeitszeitkonto) Betriebliche Gesundheitsvorsorge Flexible Arbeitszeiten Homeoffice Betriebssport Betriebsarzt und Sozialberatung Und vieles mehr ... Gezielte Weiterbildungen Interessante Karriereperspektiven Partnerschaftliche Unternehmenskultur Vermittlung von bezahlbarem Wohnraum Mitarbeitervorteile (z. B. Mitarbeiterdarlehen, Rabatte und Vergünstigungen u. v. m.) Betriebskantine Freifahrt im gesamten VRS-Gebiet (VRS-GroßkundenTicket) Sehr gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel und an die Autobahn Kostenlose Mitarbeiterparkplätze
Zum Stellenangebot

Produktionsleiter (w/m/d)

Fr. 09.04.2021
Hürth, Rheinland
In unserer Food-Manufaktur produzieren wir mit Leidenschaft individuelle und maßgeschneiderte Produkte für Großküchen, Gastronomie, Großhandel und Einzelhandel. Ob knusprige Rostbratwurst, herzhafte Suppen, leckere Dips oder köstliche Convenience-Produkte. Wir expandieren und suchen ab März / April 2021 neue Mitarbeiter für die Marken REMAGEN & FARMHAUS Lecker lecker. Kommen Sie auch auf den Geschmack! Wir suchen Sie. Produktionsleiter (w/m/d) Umsetzung der vereinbarten Produktivitätsziele Tägliche Begehung aller Produktionsabteilungen Tägliche(s) Monitoring aller qualitätssichernden Maßnahmen in der Produktion Abweichungsanalyse und Einleitung von Korrekturmaßnahmen Steuerung der bis zu 170 Mitarbeiter:innen zur Sicherung einer effektiven Abteilungsauslastung Erfahrung in einem Produktionsunternehmen, gerne aus der Lebensmittelbranche Bereitschaft zum Schichtdienst Hohe Eigeninitiative, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Gute Kenntnisse in MS-Office Vielfältige und interessante Aufgabengebiete in einem traditionellen und wachstumsorientierten Familienunternehmen mit flachen Hierarchien Personalrabatt Kostenfreie Parkplätze vielfältige persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Leitung Konzernkoordinierung und Organisation (w/m/d)

Fr. 09.04.2021
Solingen
Die Klingenstadt Solingen liegt mit ihren rund 162.000 Einwohnern verkehrsgünstig in der pulsierenden Metropolregion Rheinland und besticht durch ihre Nähe zum Naturpark Bergisches Land. Die zentrale Lage, die grünen Stadtoasen und die gelebte Kombination aus Tradition und Moderne versprechen eine hohe Lebens- und Freizeitqualität. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine engagierte Führungspersönlichkeit, die als Leitung Konzernkoordinierung und Organisation (w/m/d) verantwortungsbewusst und umsetzungsorientiert diese zentrale Steuerungsfunktion unserer Verwaltung managt. Diese Stelle ist nach A 16 LBesG NRW bewertet. Beschäftigten bieten wir eine attraktive außertarifliche Vergütung. Entwicklung, Aufbau und Pflege innovativer organisationseinheitlicher Steuerungsmodelle und -instrumente inklusive deren Bedarfsermittlung im Rahmen von Analysen Koordination und Auswertung der unterschiedlichen Belange und Bedarfe der Organisationseinheiten und des Verwaltungsvorstandes sowie Beratung bei und richtungsweisende Vorbereitung von Grundsatzentscheidungen Strategisches Management von verwaltungsinternen sowie interkommunalen Projekten im Bereich Unternehmens- und Organisationsentwicklung Aktive Initiierung, Unterstützung und Durchführung von zukunftsfähigen Veränderungsprozessen, beispielsweise im Bereich Digitalisierung und E-Government Steuerung der Abteilung mit einer motivierenden Führung und Entwicklung der ca. 10 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Vertrauensvolle und enge Zusammenarbeit mit internen und externen Schnittstellen, der Politik, relevanten Gremien und dem Verwaltungsvorstand Sie verstehen sich als Berater/Experte (w/m/d) für unsere strategische Organisations- und Strategieentwicklung und stehen für bedarfsgenaue und innovative Veränderungsprozesse. Sie denken quer und haben den Blick für das Ganze. Darüber hinaus überzeugen Sie mit Ihrer hohen Dienstleistungs- und Serviceorientierung und Ihrer Fähigkeit, fachlich professionelle sowie gleichermaßen wirtschaftlich orientierte Lösungen zu erarbeiten. Sie ebnen mit Leidenschaft und Begeisterung neue Wege für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und die Zukunft der Stadt Solingen. Laufbahnbefähigung für den höheren nichttechnischen Verwaltungsdienst bzw. erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom/ Master) mit Fachrichtung Wirtschafts- oder Verwaltungswissenschaften Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im Bereich Organisation, Beratung, Projektmanagement und/oder Prozessmanagement, idealerweise im öffentlichen Umfeld Fundierte Kenntnisse von aktuellen Themen und Methoden der Organisationsentwicklung, des Organisationsmanagements sowie der Strukturanalyse und Strategieentwicklung Sicheres Gespür für aktuelle Trends in der Unternehmens- und Organisationsentwicklung Ausgeprägte Fähigkeit zur analytischen und konzeptionellen Arbeit sowie Durchsetzungsstärke Hohe Innovationskraft, Eigeninitiative und Kontaktstärke
Zum Stellenangebot

Head of Sales Force / Verkaufsleiter Rhein-Main-Gebiet m/w/d

Fr. 09.04.2021
Frechen
Machen Sie mit: Werden Sie Teil eines Unternehmens, das täglich frische Ideen und maßgeschneiderte Konzepte für den Erfolg von Kiosken, Tankstellenshops und Coffee-Shops entwickelt. Und gleichzeitig den Bedarf aller mobilen Menschen nach leckeren Snacks, erfrischenden Getränken und praktischen Produkten zum Mitnehmen erfüllt. Jeden Tag, an rund 85.500 Verkaufspunkten, in fünf europäischen Ländern und mit modernster Logistik. Immer am Puls der Zeit zu sein ist unsere Devise, “Your most convenient partner“ unserer Kunden zu sein unsere Vision. Wir wollen der beste Partner sein, den sie haben – bei allem, was wir tun. Feiern Sie gemeinsam mit uns Erfolge. Willkommen im Land of Chance!   In dieser Funktion sind Sie zuständig für die Führung des Außendienstes sowie die Weiterentwicklung unserer Tankstellenkunden in Ihrem Gebiet und verantworten einen Umsatz im mehrstelligen Millionenbereich. Als Experte für Kaltakquise und kreativer Querdenker mit Hands-on-Mentalität gehen Sie gerne neue, auch unkonventionelle Wege und verstehen es Menschen zu begeistern. Ihre Leidenschaft für den Vertrieb und der Wille, etwas zu bewegen, treiben Sie an. Fachliche und disziplinarische Führung eines Gebietsverkaufsleiter-Teams: Definition und Kommunikation der Vertriebsziele, Coaching bei Mitfahrten, Führen periodischer Performance-Zielgespräche, Durchführung von Vertriebsmeetings Planung, Steuerung und Kontrolle sämtlicher Vertriebsaktivitäten im zugeordneten Gebiet, permanente Erfolgsanalyse anhand einschlägiger KPIs und Ableitung geeigneter Maßnahmen zur Erfüllung der Umsatz- und Ertragsziele Erschließung bzw. optimale Ausschöpfung von Umsatzpotenzialen Mitwirkung an der Weiterentwicklung von Vertriebskonzepten Akquisition von Neukunden bzw. Rückgewinnung verlorener Kunden Aktive Marktbeobachtung im Hinblick auf Wettbewerb, Preise, Sortimente und Marktentwicklungen Kontaktpflege zu TOP-Bestandskunden und Führen von Jahresgesprächen  Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und/oder wirtschaftswissenschaftliches Studium Mehrjährige Vertriebserfahrung in vergleichbarer Position im Field Sales-Bereich oder Key Account Management, idealerweise im Handel/Großhandel oder der FMCG-Branche Erfahrung in der Führung, Steuerung und Entwicklung einer Außendienstmannschaft Sichere betriebswirtschaftliche Kenntnisse, hohe Zahlenaffinität und präzises Analysevermögen Routinierter Umgang mit den MS Office-Anwendungen, SAP/BW-Kenntnisse von Vorteil Unternehmerisches, erfolgsorientiertes Denken und Handeln Dynamische, mitreißende und eloquente Persönlichkeit mit Verhandlungsstärke und Überzeugungskraft Wohnort im Vertriebsgebiet inklusive hoher Reisebereitschaft Ein attraktives Arbeitsumfeld in einem starken Unternehmen der REWE Group Eine offene und wertschätzende Unternehmenskultur, in der Ihre Ideen willkommen sind Ein Firmenwagen zur privaten Nutzung, 2in1-Notebook und Smartphone 30 Urlaubstage Vermögenswirksame Leistungen REWE Mitarbeiter-Einkaufskarte, Lekkerland Personalkauf und Rabatte bei zahlreichen Online-Shops Erfahrene Vertriebskollegen für den Wissenstransfer Onboarding, Vertriebscoachings und vielfältige Trainings für Ihre persönliche Entwicklung
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (m/w/d) Beschaffung, Gebäudeverwaltung, Unternehmenslogistik

Fr. 09.04.2021
Alfter
Die Firma TERTIA Berufsförderung GmbH & Co. KG ist für Arbeitgeber und Arbeitnehmer ein kompetenter Bildungsanbieter mit langjähriger Erfahrung in Fortbildung und Umschulung. Sie qualifiziert effizient und bedarfsorientiert. Für Arbeitgeber steht zudem ein umfangreiches Beratungsangebot von der Arbeitsplatzanalyse bis zur Begleitung der Einarbeitungsphase zur Verfügung, das auch umfassende Information über arbeitsmarktpolitische Förderinstrumente einschließt. Für unsere Hauptverwaltung in Alfter bei Bonn suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Abteilungsleiter (m/w/d) Beschaffung, Gebäudeverwaltung, Unternehmenslogistik in Vollzeit, zur Übernahme der Leitung der Abteilung im Rahmen des anstehenden Generationenwechsels. Ihre Aufgaben: Steuerung und Weiterentwicklung der strategischen und operativen Beschaffung Führung der Mitarbeiter im Bereich Beschaffung / Gebäudeverwaltung / Lagerlogistik Identifikation von Einsparpotenzialen und Umsetzung von Maßnahmen zur Kostensenkung Gewährleistung eines notwendigen und ausreichenden Versicherungsschutzes im Bereich von Haftpflicht- und Sachschadendeckung einschließlich Prämienoptimierung und Schadenfallbearbeitung Verhandlung und Verwaltung/Bearbeitung von Leasing- und Mietverträgen für bewegliches AV Organisation und Durchführung von Einzelprojekten (z.B. regelmäßiges Energieaudit etc.) Berichte und Auswertungen als Zuarbeit für die Unternehmensführung Koordination von Gebäudeumbauten/Renovierungsprojekten Kaufmännische Fachhochschulausbildung oder vergleichbarer Abschluss Erste Erfahrungen im Beschaffungswesen Erfahrung in der Personalführung Verhandlungsgeschick und unternehmerische Denkweise Eigenständige, engagierte und zielorientierte Arbeitsweise Gute kommunikative Fähigkeiten und soziale Kompetenz Organisatorisches Geschick, Belastbarkeit und Flexibilität Sicherer Umgang mit MS-Office Produkten Grundverständnis für technische Problemstellungen Eine überaus abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe mit ausgezeichneter Zukunftsperspektive Eine flache Hierarchie mit kurzen Entscheidungswegen und viel Raum für Eigeninitiative – die Stelle ist unmittelbar der Geschäftsführung unterstellt Eine kollegiale und offene Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Team
Zum Stellenangebot

Referatsleiterin / Referatsleiter (m/w/d) für das Referat B4 – Straßenverkehrstelematik, Straßenverkehrstechnik, Betriebsdienst in der Abteilung B – Bau- und Verkehrstechnik

Fr. 09.04.2021
Bonn
Mit der Reform der Auftragsverwaltung werden seit dem 01.01.2021 die Bundesautobahnen nicht mehr in der Auftragsverwaltung, sondern in der Bundesverwaltung geführt. Mit dem Fernstraßen-Bundesamt (FBA) ist eine neue Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) zum 01.10.2018 errichtet worden, welche im hoheitlichen Bereich der Bundesfernstraßenverwaltung eng mit dem BMVI, der ebenfalls neu gegründeten Autobahn GmbH und mit den Ländern zusammenarbeitet. Das FBA hat seinen Hauptsitz in Leipzig sowie drei Standorte in Bonn, Gießen und Hannover. Das Fernstraßen-Bundesamt (FBA) ist die für die Bundesfernstraßenverwaltung zuständige Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI). Das FBA sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Referat B4 – „Straßenverkehrstelematik, Straßenverkehrstechnik, Betriebsdienst“ in der Abteilung B – „Bau- und Verkehrstechnik“, unbefristet, eine/einen Referatsleiterin / Referatsleiter (m/w/d) Der Dienstort ist Bonn. Referenzcode der Ausschreibung 20210513_9339Als Leiterin/Leiter (m/w/d) des Referates B4 – „Straßenverkehrstelematik, Straßenverkehrstechnik, Betriebsdienst“ erwarten Sie im Wesentlichen folgende Aufgaben: Leitung des Referates sowie Führung der unterstellten Beschäftigten Koordinierung der Arbeitsprozesse innerhalb des Referates, strategisches Planen und Priorisieren von Aufgaben Sicherstellung der operativen Umsetzung der Aufgaben des Referates Pflege der Referatskultur sowie Förderung der Teamentwicklung Verantwortung für die Einführung und Einarbeitung neuer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Förderung der interdisziplinären Zusammenarbeit und der Umsetzung von Digitalisierungspotentialen Bearbeitung besonders herausgehobener Angelegenheiten / Grundsatzangelegenheiten des Referates Begleitung der einheitlichen Aufgabenwahrnehmung der Autobahn GmbH in den Angelegenheiten Verkehrsbeeinflussungsanlagen, Verkehrstelematik, Betriebsdienst der Bundesfernstraßen und Nebenanlagen an Bundesautobahnen Konzeptionelle Vorbereitung sowie Erarbeitung besonders herausgehobener strategischer Zielsetzungen für die Hausleitung Bearbeitung fachlich besonders schwieriger Problemstellungen im Einzelfall Vertretung der Interessen der Bundesrepublik Deutschland für den Aufgabenbereich in Gremien, Fachtagungen, Bund- Länder – Dienstberatungen und ähnlichen Einrichtungen Koordinierung von Fachstellungnahmen und politischen Anfragen Präsentation der Vorhaben und Ergebnisse (abteilungsintern, abteilungsübergreifend, auf Leitungsebene, vor Gremien, Fachverbänden und der Öffentlichkeit) Zwingende Anforderungskriterien: Sie verfügen über eine abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulausbildung (Master/Univ.-Diplom) der Fachrichtungen Bauingenieurwesen mit dem Schwerpunkt Verkehrswesen, Verkehrsingenieurwesen mit dem Schwerpunkt Verkehrsplanung und Infrastruktur oder vergleichbar oder Sie sind Beamtin/Beamter (m/w/d) mit der Befähigung für den höheren technischen Verwaltungsdienst in vergleichbarer Fachrichtung. Wichtige Anforderungskriterien: Sie verfügen außerdem insbesondere über die folgenden Fähigkeiten und Kompetenzen und sind bereit, diese zur Anwendung zu bringen: Fähigkeit zur kooperativen Führung durch Gestaltung eines vertrauensvollen Umgangs mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und deren Einbindung bei der Aufgabenumsetzung Fähigkeit zur zielorientierten Führung durch Definition klarer Aufgaben und Ziele Hohe Flexibilität, die komplexe Situation und die besonderen organisatorischen Rahmenbedingungen beim Aufbau einer neuen Behörde differenziert zu erfassen, sowie eine positive Bereitschaft zur Aufgabenumsetzung auch bei (unvorhergesehen) geänderten Vorgaben und zur Verantwortungsübernahme für kurz- und mittelfristig erreichbare Lösungen Planungs- und Organisationsfähigkeit durch Definition realistischer Ziele für den zugewiesenen Verantwortungsbereich unter Berücksichtigung von Prioritäten Fähigkeit zur zielorientierten, verständlichen und adressatengerechten Darstellung und Präsentation von Sachverhalten Fähigkeit, einen sachbezogenen Kommunikations- und Informationsfluss gegenüber beteiligten Personen und Gruppen aktiv zu fördern Verhandlungs- und Überzeugungsfähigkeit zur Erreichung sachbezogener Ziele Fähigkeit, Konflikte zu erkennen und durch konstruktives Handeln zu lösen Fähigkeit, Entscheidungen unter Abwägung von Alternativen zu treffen und sachlich und überzeugend zu vertreten Hoher Grad an Initiative, um selbständig mit sachgerechten Lösungen zu den gesetzten Zielen zu gelangen Fähigkeit, die eigenen Vorstellungen und Standpunkte auch gegen Widerstände einzelner Personen durchzusetzen Fähigkeit zur konstruktiven und kollegialen Zusammenarbeit mit Personengruppen innerhalb eines größeren Verantwortungsbereichs Fachkenntnisse: Vertiefte Fachkenntnisse der einschlägigen Vorschriften zum Betriebsdienst, zu Nebenanlagen und Verkehrsbeeinflussungsanlagen an Bundesfernstraßen Gute Kenntnisse im FStrG sowie in den einschlägigen Gesetzen und Verwaltungsvorschriften Kenntnisse im Bereich IT-Sicherheit sind von Vorteil Der Dienstposten ist nach Entgeltgruppe 15, Teil I der Anlage 1 des Tarifvertrags über die Entgeltordnung des Bundes bewertet. Bei Vorliegen der persönlichen und haushaltsrechtlichen Voraussetzungen ist nach Ablauf der arbeitsrechtlichen Probezeit eine Verbeamtung möglich. Beamtinnen und Beamte (m/w/d) werden in ihrem bisherigen Amt (max. Besoldungsgruppe A 15) nach einer vorhergehenden Abordnung versetzt. Bei Vorliegen der persönlichen und haushaltsrechtlichen Voraussetzungen ist eine Beförderung bis zur Besoldungsgruppe A 15 möglich. Besondere Hinweise: Von einer Referatsleiterin/einem Referatsleiter (m/w/d) im Geschäftsbereich des BMVI wird eine ausgeprägte Antidiskriminierungs- und Gleichstellungsorientierung erwartet. Das Fernstraßen-Bundesamt unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Wir bieten unseren Beschäftigten individuelle Arbeitszeitmodelle im Rahmen der geltenden Dienstvereinbarung sowie Teil- und Gleitzeit und bei Bedarf mobiles Arbeiten mit entsprechender technischer Ausstattung. Je nach individuell festgestelltem Bedarf erfolgt eine zielgerichtete Fortbildung. Der Dienstposten ist grundsätzlich zur Besetzung mit Teilzeitbeschäftigten geeignet. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen nach Maßgabe des § 8 BGleiG bevorzugt berücksichtigt. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt eingestellt. Es wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt. Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen aller Nationalitäten. Die Auswahl erfolgt durch eine Kommission. Für Tarifbeschäftigte des BMVI und seines Geschäftsbereichs werden zur Durchführung eines Leistungsvergleichs vom Personalreferat des FBA Leistungseinschätzungen eingeholt, die sich verfahrensmäßig an den jeweils im Geschäftsbereich geltenden Richtlinien für die beamtenrechtliche Beurteilung orientieren. Die betreffenden Tarifbeschäftigten des BMVI bzw. seines Geschäftsbereichs erklären mit ihrer Bewerbung ihr Einverständnis zur Durchführung dieser Maßnahme.
Zum Stellenangebot

Head of Marketing (m/w/d)

Fr. 09.04.2021
Bonn
Attraktive Hotels an attraktiven Standorten und das in ganz Deutschland und Salzburg! Die GHOTEL Group betreibt das aktuelle Portfolio im Budget-, Midscale- und Upscale Segment. Die Philosophie unseres Unternehmens ist es Außergewöhnliches zu leisten und unsere Gäste mit Freundlichkeit und Service zu begeistern.In unserer Zentrale in Bonn besetzen wir die Stelle „Head of Marketing (m/w/d)“.Als Marketingleitung führst Du uns mit der Unterstützung deines Teams ans Ziel! Du bist kreativ, denkst strategisch und Teamwork ist kein Fremdwort für dich? Dann bist Du genau richtig bei der GHOTEL Group.Du führst das Marketingteam mit Verstand und HerzDu entwickelst Marketingstrategien, passend zugeschnitten für alle unsere MarkenDu sprichst unsere Sprache und entwickelst mit uns eine einheitliche Corporate IdentityDu erarbeitest einen jährlichen MarketingmaßnahmenplanDu kannst mit Zahlen umgehen und besitzt ein analytisches Denken, womit Du Reports auswerten kannst und unser Budget immer im Blick hastDu koordinierst unsere Marketing- und PresseagenturenDu bist zuständig für den reibungslosen Ablauf des Tagesgeschäftes (Postein- und ausgang)Du begleitest unsere Fotografen bei der Erstellung neuer Fotos/Videos unserer HotelsDu unterstützt unsere Kollegen beim Pre-Opening und Opening Management100%igen Teamgeisteine große Portion Kreativität und EigenständigkeitDu bist offen, kommunikativ und besitzt analytisches sowie strategisches Denkvermögenpositive AusstrahlungDu beherrschst die MS Office Programme aus dem EffeffDu hast ausgeprägte Kenntnisse in Adobe InDesign und Photoshopmindestens 3-5 Jahre Berufserfahrung als Führungspositionein junges dynamisches Teamfamiliäres Betriebsklimaflache Hierarchien und kurze Entscheidungswegeintensive Einarbeitungsphasedie besten Aufstiegs- und WeiterentwicklungsmöglichkeitenMitarbeiter-Konditionen für Übernachtungen in den zahlreichen Hotels der GHOTEL Group sowie Vergünstigungen für family & friends13. MonatsgehaltVWL ArbeitgeberzuschussZuschuss zur betrieblichen AltersvorsorgeINCENT MitarbeitervorteilsprogrammSodexo Mitarbeiterkarte
Zum Stellenangebot


shopping-portal