Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 46 Jobs in Burgdorf

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • It & Internet 14
  • Versicherungen 7
  • Groß- & Einzelhandel 6
  • Verkauf und Handel 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Finanzdienstleister 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Personaldienstleistungen 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Bildung & Training 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 46
  • Mit Personalverantwortung 44
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 46
  • Home Office 10
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 44
  • Befristeter Vertrag 2
Bereichsleitung

Oberarzt Gastroenterologie (m/w/d)

Di. 24.11.2020
Hannover
Wir sind ein hoch spezialisiertes und innovatives Unternehmen im Bereich der ärztlichen Personalvermittlung. Wir sind national und international tätig. Unser Team besteht aus erfahrenen medizinischen Personalberatern, die über ein ausgezeichnetes Netzwerk verfügen. Healthbridge ist mit über 700 vakanten Stellen im verbindlichen Kundenauftrag mandatiert. Für unseren Auftraggeber sind wir auf der Suche nach einem Oberarzt (m/w/d) für Gastroenterologie. Es erwartet Sie ein exzellent geführtes Haus, eine Klinik der Maximalversorgung, in der Region Niedersachsen im Raum Hannover mit rund 1500 Planbetten. Im Jahr werden hier an die 70.000 Patienten stationär und über 200.000 Patienten ambulant behandelt.Sie sind als Oberarzt sowohl in der Klinik als auch im kollegialen System im MVZ tätig. Mit einer Aufteilung der Tätigkeit von jeweils 50%. Der Schwerpunkt der ambulant zu versorgenden Patienten liegt beim Krankheitsbild chronisch entzündlicher Darmerkrankungen. Facharzt Innere Medizin (m/w/d) Abgeschlossene oder sehr weit vorangeschrittene Weiterbildung mit dem Schwerpunkt Gastroenterologie Sie verfügen über eine hohe fachliche und endoskopische Expertise in der Behandlung von gastroenterologischen Patienten Bereitschaft der Zusammenarbeit in einem  multiprofessionellen Team sollte für selbstverständlich sein Teilnahme an internen und externen Weiterbildungsangeboten, Unterstützung bei Promotion, Habilitation, Zusatzqualifikationen sowie weiteren zertifizierten Fortbildungen Poolbeteiligung und gutachterliche Tätigkeit möglich
Zum Stellenangebot

Nachwuchsführungskraft (m/w/d) im Vertrieb mit der Zielfunktion Verkaufsleitung (m/w/d)

Mo. 23.11.2020
Berlin, Hannover, Hamburg, Düsseldorf, Braunschweig
Küchen Aktuell betreibt als Deutschlands erfolgreichster Küchenspezialist zurzeit 14 Küchenfachmärkte und 9 Logistik- und Servicezentren. Als verantwortungsvolles Familienunternehmen beschäftigen wir über 1.200 Mitarbeiter, mit denen wir gemeinsam unser Wachstum realisieren. Wir suchen eine Nachwuchsführungskraft (m/w/d) im Vertrieb mit der Zielfunktion Verkaufsleitung (m/w/d) für unsere Filialen in Berlin-Tempelhof, Hannover, Hamburg-Rahlstedt, Düsseldorf und Braunschweig Sie betreuen, qualifizieren und coachen das Ihnen anvertraute Verkaufsteam in einer unserer umsatzstärksten Filialen Die erfolgreiche und zielgerichtete Einarbeitung neuer Mitarbeiter sowie die Entwicklung von Weiterbildungsmaßnahmen nehmen Sie eigenverantwortlich und engagiert vor Vertriebskennzahlen und Ergebnisse werden von Ihnen regelmäßig analysiert und für die Verkaufsleitung aufbereitet An der individuellen Kundenberatung und Auftragsabwicklung nehmen Sie als erfahrenes Verkaufstalent in reduziertem Umfang teil   Sie unterstützen und vertreten die Verkaufsleitung in der Umsetzung aller vertriebsrelevanten Aufgaben und Konzepte Sie wirken aktiv mit bei der Verbesserung von Abläufen und leisten Ihren Beitrag für eine kollegiale Arbeitsatmosphäre Sie begeistern sowohl Kunden als auch Kollegen durch Ihre Leidenschaft für das Produkt und Ihre Freude am Umgang mit Menschen Mit einer abgeschlossenen kaufmännischen Ausbildung im Einzelhandel oder einem Studium mit relevanten Schwerpunkten legten Sie den Grundstein für Ihre Karriere Aufgrund Ihrer Verkaufserfahrung im Küchen- oder Möbelfachhandel verfügen Sie über fundierte und detaillierte Produktkenntnisse Den Umgang mit Planungsprogrammen (z.B. CARAT) sowie den Ablauf einer optimalen Auftragsabwicklung beherrschen Sie sicher Sie überzeugen durch Kommunikationsstärke, Teamgeist und dem ausgeprägten Wunsch sich beruflich zu entwickeln Ein verbindliches und kompetentes Auftreten sowie eine positive und freundliche Ausstrahlung gegenüber Kunden und Mitarbeitern zeichnen Sie aus Eine erfolgsorientierte und selbstständige Arbeitsweise verbunden mit hoher Kunden- und Serviceorientierung runden Ihr Profil ab Einen sicheren Arbeitsplatz in einem kerngesunden und expansiven Familienunternehmen mit hoher sozialer Verantwortung Ein attraktives Vergütungspaket inklusive Monats- und Jahresprämie Eine umfassende Einarbeitung sowie individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten Die Chance, langfristig eine eigenverantwortliche Verkaufsleitung zu übernehmen
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter Entwicklung & Produktmanagement (m/w/d)

Mo. 23.11.2020
Hannover
Die ALMEX GmbH mit Sitz in Hannover ist ein führender Lösungs- und Service-Partner für Systeme zum Erfassen, Validieren und Verarbeiten von Daten. Das Technologieunternehmen automatisiert in den Branchen Public Transport und Retail & Logistics Prozesse und sorgt somit für Effizienzsteigerungen im Transport von Passagieren, Waren und Dienstleistungen. Damit setzt ALMEX auf den weltweiten Megatrend Mobility. ALMEX gehört zur internationalen Tri Star Gruppe (Shanghai, VR China), einem mittelständischen Konzern mit Standorten in Europa, Nordamerika und Asien und weltweit knapp 3.000 Mitarbeitern. ALMEX ergänzt den Konzern durch ein starkes Forschungs- und Entwicklungsteam von rund 125 Mitarbeitern, darunter hochqualifizierte Ingenieure und Informatiker in den Bereichen Software- und Hardwareentwicklung sowie Projektmanagement. Zu den Kunden von ALMEX zählen namhafte internationale Großunternehmen aus den Bereichen öffentlicher Personenverkehr und Handel. ALMEX sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Bereichsleiter Entwicklung & Produktmanagement (m/w/d) mit Entwicklungsmöglichkeit zum Mitglied der Geschäftsleitung In dieser neu geschaffenen Funktion bist Du in einer Schlüsselposition im Unternehmen tätig und prägst in enger Zusammenarbeit mit Vertrieb und Projektmanagement die Weiterentwicklung unserer Produkte, Lösungen und Technologien entscheidend mit. Du verantwortest unsere Innovationen und kundenzentrierte Neuerungen. Du bist für das technische Ideenmanagement sowie die Koordination und Führung von Entwicklungsprojekten zuständig. Ebenso gehört die aktive Zusammenarbeit und Abstimmung mit Entwicklungsabteilungen anderer Konzerngesellschaften sowie Technologiepartnern im In- und Ausland zu Deinem Aufgabengebiet. Bei dieser Aufgabe unterstützen Dich rund 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Abteilungen Product Design & Hardware, Software Solutions & Innovations, Project Development & Software Lifecycle sowie Product Management und R&D Services. Führung und Weiterentwicklung von rund 50 zugeordneten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in derzeit drei Abteilungen Entwicklung innovativer Produkte und Systemlösungen zur Sicherung und zum weiteren Ausbau der Markt- und Technologieführerschaft Kontinuierliche Weiterentwicklung von Organisation, Prozessen und Systemen Unterstützung der Entwicklung digitaler Produkte und Geschäftsmodelle Ableitung, Identifikation, Bewertung und Entwicklung von Innovationen, Technologietrends und neuen Anwendungen Verantwortung des technischen Produktmanagements sowie daraus Ableitung der Technologie- und Produkt-Roadmap Abgeschlossenes Studium (z.B. der Informatik, Elektrotechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs) und / oder mehrjährige relevante Berufserfahrung in der Entwicklung von technischen Produkten, Systemen und Lösungen bestehend aus Hardware, Firmware und Software Mehrjährige Führungserfahrung von interdisziplinären Entwicklungsteams Erfahrung in der Durchführung und Verantwortung mehrjähriger komplexer Kunden- oder Produktentwicklungsprojekte Bestreben, als Innovator die Entwicklung digitaler Produkte und Geschäftsmodelle voranzutreiben Erfolgreiche Mitgestaltung eines größeren Veränderungsprozesses (z.B. SCRUM, Design Thinking) sowie Erfahrung mit modernen Entwicklungs- und Planungstools Erfolgs- und zielorientiert, belastbar Beweger und Gestalter, überzeugender „People Manager“ Wir bieten Dir einen sicheren Arbeitsplatz mit anspruchsvollen und spannenden Aufgaben in einem technologisch modernen Unternehmen. Selbständiges Arbeiten und eine „hands-on“ Mentalität sind bei uns selbstverständlich. Du profitierst von flachen Hierarchien und direkten Entscheidungswegen in einem dynamischen und wachsenden Umfeld. Du erlebst bei uns eine Unternehmenskultur, die immer in Bewegung ist und von einem partnerschaftlichen und vertrauensvollen Umgang geprägt ist. Betriebliches Gesundheitsmanagement wird bei uns im Hause groß geschrieben.
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Gruppe Haftpflicht Schaden (Gewerbe)

Mo. 23.11.2020
Hannover
Die VHV Gruppe / ist ein gewachsener Konzern von Spezialisten für Versicherung, Vorsorge und Vermögen. Mit ihren Marken VHV Versicherungen und Hannoversche ist sie ein kompetenter und zukunftsorientierter Partner für Versicherte und Vermittler. Für unseren Erfolg setzen wir auf die Stärken unserer rund 3.200 Beschäftigten. Im letzten Jahr nahm die VHV Gruppe rund 3,2 Mrd. Euro verdiente Bruttobeiträge ein und zählte insgesamt über 10 Mio. Verträge. Leiter (m/w/d) Gruppe Haftpflicht Schaden (Gewerbe) am Standort Hannoverzum 01.01.2021 Referenznummer: 1950 Den operativen und strategischen Betrieb im eigenen Verantwortungsbereich sicherstellen und vorantreiben Entscheiden und Führen von Verhandlungen zur Deckung und Anspruchshöhe mit Versicherungsnehmern, Anspruchstellern, Vermittlern und Rechtsanwälten Im Rahmen der Unternehmens- und Abteilungsziele Maßnahmen unter organisatorischen und betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten (Produktivität, Wirtschaftlichkeit und Qualität) initiieren, planen und umsetzen Mitarbeiter/innen über unternehmensstrategische und aufgabenübergreifende Zusammenhänge informieren und an den Umsetzungen beteiligen Personal entsprechend Qualifikationen und Kompetenzen planen und einsetzen Mitarbeiter/-innen fördern und fordern und diese nach den personalpolitischen Führungsgrundsätzen der VHV steuern sowie systematisch unternehmerisch orientierte Nachwuchskräfte entwickeln Aktive Reklamationsbearbeitung Mitwirken in spartenbezogenen Projekten Konzipieren, Initiieren und Durchführen von Schadenminderungs- bzw. Schadenverhütungsmaßnahmen Schadencontrolling / Durchführung von Fachprüfungen Volljurist, 2. Staatsexamen Erfahrung in der Bearbeitung Versicherungsschäden aus dem Bereich Bau-, Betriebs und Architektenhaftpflicht Betriebswirtschaftliche Kenntnisse wünschenswert Vertrauter Umgang mit modernen, zeitgemäßen Kommunikationsmedien Persönliche, soziale Kompetenzen Eignung zur Führung von Mitarbeitern (w/m/d) Hohes Maß an Flexibilität und Eigenverantwortung Ausgeprägte Leistungs- und Ergebnisorientierung Hohes Maß an Eigeninitiative und Verantwortungsbereitschaft Durchsetzungsstärke Motivationsfähigkeit Teamfähigkeit und Bereitschaft sich aktiv ins Führungsteam einzubringen Ergebnisbeteiligung und attraktive Sonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld Vielfältige Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten, z.B. durch interne Qualifizierungsprogramme Flexible Arbeitszeiten zur Unterstützung der Work-Life-Balance Betriebliche Altersversorgung und Zahlung vermögenswirksamer Leistungen Betriebssportgruppen Kaffeebar und Kantine mit täglich wechselnden Speiseangeboten Betriebskindergarten Jobfahrad Fahrtkostenzuschuss für die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel Parkmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Produktionskoordinator/in (m/w/d)

Mo. 23.11.2020
Meitze
Wir, die ZENDA Dienstleistungen GmbH sind ein Tochterunternehmen der Volkswagen Original Teile Logistik GmbH & Co. KG und beschäftigen deutschlandweit an vier Standorten ca. 270 Mitarbeiter. Wir bieten unterschiedlichste Dienstleistungen im logistischen Bereich sowie den Werkstattservice für die Volkswagen, Audi, Seat und Skoda Autohäuser in Deutschland an. Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir für den Standort Meitze für den nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Produktionskoordinator/in (m/w/d) Fachliche Verantwortung als Key User für den Bereich „Fertigung Support“ bestehend aus Fertigungsplanung, Disposition Verbrauchsmaterial, operativer Instandhaltung und Felgenverpackung Planung, Steuerung und Überwachung der oben genannten Fachbereiche Mitwirkung bei der Definition, Ausschreibung, Angebotseinholung und -auswertung sowie Vergabe von Beschaffungsumfängen im Bereich Verbrauchsmaterialien und Instandhaltung Kontrolle der Feinabrufe der Fertigungsplanung Kontrolle des Dispositionslaufs der Verbrauchsmaterialien Kontinuierliche Abstimmung mit der Fertigung operativ, der Instandhaltung, der Felgenverpackung und den Key Account Managern der einzelnen Kunden Einhaltung und Überwachung der Volumenvorgaben der internen und externen Kunden Erstellen von Auswertungen und Analysen und Reporting an Teamleitung und Abteilungsleitung hohe Leistungsbereitschaft und Eigenmotivation ausgeprägte Verantwortungs- und Entscheidungsbereitschaft gute Lernbereitschaft / -fähigkeit hohe Belastbarkeit / Stresstoleranz gutes Systematisch- analytisches Denkvermögen hohe Selbständigkeit / Eigeninitiative ausgeprägte Teamfähigkeit / Kooperationsfähigkeit hohe Konflikt- und Kritikfähigkeit Zuverlässigkeit / Loyalität gute Fach- und EDV-Kenntnisse insb. MS Office und Warenwirtschaftssysteme (z.B. SAP, SAGE, …) Mittlerer Schulabschluss oder höher Kaufmännische oder einschlägige gewerbliche Ausbildung sowie Berufserfahrung erwünscht Deutschkenntnisse Staplerführerschein leistungsgerechte Vergütung interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit individuelles Weiterbildungsangebot intensive und strukturierte Einarbeitung gute soziale Leistungen und ein angenehmes Betriebsklima
Zum Stellenangebot

Fachbereichsleiter*in Recht

So. 22.11.2020
Hannover
Über 11.000 Menschen sind bei der Stadtverwaltung Hannover beschäftigt – damit sind wir eine der größten Arbeitgeberinnen in der niedersächsischen Landeshauptstadt.Für unsere Stadt verbessern wir ständig unseren Service und berücksichtigen dabei Ihre Meinung. Wir orientieren uns an unserem Leitbild "Wir können Verwaltung und vieles mehr" und möchten unseren Service besonders durch zukunftsorientierte Arbeitsplätze verbessern. Gemeinsam erbringen wir in 23 verschiedenen Fachbereichen, Ämtern und Betrieben unsere Dienstleistungen. So vielfältig die Aufgaben für unsere Stadt sind, so vielfältig sind die Berufsbilder. Bei der Stadtverwaltung Hannover arbeiten neben Beschäftigten in den klassischen Verwaltungsberufen aber auch Feuerwehrleute, Ingenieure, Technikerinnen, Sozialpädagogen, Juristinnen, Restaurantfachleute, Altenpfleger, Gärtnerinnen - um nur einige zu nennen. Die Landeshauptstadt Hannover sucht für den Fachbereich Recht eine*n Fachbereichsleiter*in Das Aufgabengebiet umfasst die strategische, fachliche, konzeptionelle, organisatorische und personelle Leitung des Fachbereichs. Der Fachbereich Recht ist derzeit dem Dezernat Personal, Digitalisierung und Recht zugeordnet und besteht aus den Bereichen „Justiziariat“, „Schadensausgleich, wirtschaftliche Vereine, Versicherungswesen und Schiedsamtswesen“ sowie „Registratur, Kostenangelegenheiten und interner Service“. Wesentliche Aufgabe des Fachbereichs Recht ist die juristische Beratung und prozessuale Vertretung der städtischen Fachbereiche, Ämter und Betriebe. Weiterhin werden z. B. Schadensersatzansprüche aus Haftpflichtfällen bearbeitet sowie die städtische Feuer- und Ausstellungsversicherung betreut. eigenverantwortliche Leitung des Fachbereichs mit derzeit 25 Mitarbeiter*innen sowie deren fachliche Unterstützung Beratung des Oberbürgermeisters, der Dezernent*innen, Fachbereiche und Bereiche in allen für eine öffentliche Verwaltung relevanten Rechtsfragen (z. B. im Kommunalverfassungsrecht, Vergaberecht und europäischen Beihilferecht). Prozessuale und außerprozessuale Vertretung der Landeshauptstadt Hannover Teilnahme an internen Besprechungen, Verhandlungen mit Dritten und Sitzungen des Rates und bei Bedarf an den Sitzungen der Ratsausschüsse und der Stadtbezirksräte Entwicklung von Entscheidungsvorschlägen und Empfehlungen zu komplexen Rechtsfragen sowie Beratung bei der Umsetzung von getroffenen Entscheidungen Bearbeitung insbesondere von Vorgängen, die den Einsatz erhöhter fachlicher Kenntnisse und Fähigkeiten erfordern sowie von besonderer Bedeutung und Auswirkung sind Strategische Weiterentwicklung und Steuerung des Modernisierungsprozesses innerhalb des Fachbereichs sowie Mitwirkung an der Gesamtverwaltungsentwicklung und -modernisierung Befähigung zum Richteramt mit zwei juristischen Examina und einem mindestens befriedigenden Ergebnis im 2. Staatsexamen mindestens eine dreijährige Berufserfahrung als Volljurist*in sowie mehrjährige praktische Führungserfahrung Führungskompetenzen sowie ein beteiligungsorientierter Führungsstil Kommunikationsfähigkeit beteiligungsorientiertes Denken („Blick für das Ganze“) Zudem erwarten wir von Ihnen: ausgeprägte Kooperationsfähigkeit für die Zusammenarbeit mit den Fachbereichen hohe Leistungsmotivation und Belastbarkeit Durchsetzungs-, Konflikt- und Teamfähigkeit sowie Verhandlungsgeschick stark ausgeprägte Fähigkeit, sich binnen kurzer Zeit in unbekannte Rechtsgebiete einzuarbeiten Gender- und Diversity-Kompetenz flexible Arbeitsmodelle (Telearbeit und mobiles Arbeiten) und Arbeitszeitmodelle eine Jahressonderzahlung und eine zusätzliche Altersvorsorge (bei Vorliegen der Voraussetzungen)  vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten ein Job-Ticket ein umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement (z. B. Betriebssport) Die Stelle ist nach Besoldungsgruppe A 16, Laufbahngruppe 2, zweites Einstiegsamt der Fachrichtung Allgemeine Dienste bewertet und für die Bewerbung von Verbeamteten sowie Beschäftigten im Tarifbereich offen. Für Beschäftigte ist der Abschluss einer außertariflichen Vereinbarung vorgesehen. Die Vollzeitstelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet zu besetzen und Teilzeit geeignet. Wir kommen gerne mit Ihnen über praktikable Arbeitszeitmodelle ins Gespräch.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleitung (m/w/d) Datenverarbeitung

Sa. 21.11.2020
Hannover
Der Kassenzahnärztlichen Vereinigung Niedersachsen (KZVN) kommt als Körperschaft des öffentlichen Rechts eine besondere öffentliche Aufgabe zu: Die Gewährleistung einer qualitätsgesicherten, bedarfsgerechten und flächendeckenden vertragszahnärztliche Versorgung der gesetzlich krankenversicherten Patienten in Niedersachsen. Hierfür betreut sie als zahnärztliche Selbstverwaltung mit über 200 Mitarbeitenden rund 6.000 Zahnärztinnen und Zahnärzte in allen Belangen der vertragszahnärztlichen Berufsausübung. Insbesondere sorgt sie für eine reibungslose Abrechnung der vertragszahnärztlichen Leistungen gegenüber den gesetzlichen Krankenkassen, handelt mit diesen eine möglichst angemessene Vergütung der Leistungen aus und verteilt die von den Krankenkassen gezahlten Vergütungen verlässlich an die vertragszahnärztlichen Praxen in Niedersachsen. Unsere Abteilung Datenverarbeitung setzt sich aus den Bereichen „Softwareentwicklung“ und „Informationstechnik“ mit insgesamt knapp 30 Mitarbeitenden zusammen. Zur Nachfolge unseres altersbedingt ausscheidenden Abteilungsleiters suchen wir eine Führungsperson als Abteilungsleitung DatenverarbeitungIn dieser Funktion haben Sie die gesamtverantwortliche Leitung und personelle Führung der Bereiche IT-Infrastruktur und Softwareentwicklung inne. Dabei übernehmen Sie die strategische und konzeptionelle Verantwortung für eine zukunftsweisende Ausrichtung aller IT-Themen. Zu Ihren Aufgaben gehört die Sicherstellung der Hochverfügbarkeit und Gewährleistung der Sicherheit ebenso wie die Evaluierung von neuen Technologien, Entwicklung der IT-Strategie und Konzeption und Umsetzung von IT-Projekten. Sie treiben die Digitalisierung von Prozessen eigenständig voran, erstellen Konzepte und entwickeln Softwarearchitekturen. Dies beinhaltet neben der Strukturierung und Organisation der Arbeitsabläufe sowie Kommunikation innerhalb unserer Organisation die Aufnahme, Verbesserung und ggf. Standardisierung von Prozessen, Methoden und Tools. Sie sind in der Lage, Ihre Mitarbeitenden zu motivieren und gezielt zu fördern.Auf der Basis eines abgeschlossenen Informatikstudiums bzw. eines vergleichbaren tätigkeitsnahen Studiengangs verfügen Sie über eine einschlägige Berufserfahrung in einer fachlich entsprechenden Position mit Führungsverantwortung. Sie haben ausgeprägte Kenntnisse und Erfahrungen in der Organisation von Geschäfts- und Veränderungsprozessen. Umfassende technologische Kenntnisse in den Bereichen Server, Storage, Virtualisierung, Betriebssysteme, Netzwerke, Datenbanken und Applikationen, sowie deren Zusammenspiel in einer heterogenen IKT-Systemlandschaft sowie Kenntnisse und Erfahrungen im Management von IT-Projekten und von IT-Service-Prozessen runden Ihr Bild ab.
Zum Stellenangebot

Head of Group IT, Digital & Analytics (m/w/d)

Sa. 21.11.2020
Hannover
Bahlsen ist eines der bekanntesten deutschen Familienunternehmen. Seit der Gründung 1889 steht der Name für verlässliches, konsequentes und zukunftsorientiertes Handeln, bekannten Marken wie z.B. BAHLSEN, LEIBNIZ, PiCK UP! und RAWBITE, innovative Produkte und protables Wachstum - national sowie international. Den anhaltenden Erfolg verdankt Bahlsen der Leidenschaft seiner rund 2.700 Mitarbeiter. Sie sind das Herz von Bahlsen und gemeinsam stellen sie sich den Herausforderungen der Zukunft: mit Neugier, Mut und Rückhalt. Wir suchen Dich als Head of Group IT, Digital & Analytics (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt, idealerweise ab Februar 2021 Um die Digitale Transformation aus allen Perspektiven anzugehen, verzahnt Bahlsen die IT, Digital & Analytics Kompetenzen in einem crossfunctional – international arbeitenden Team „Group IT, Digital & Analytics“. Digitale Transformation ist für uns dabei nichts anderes als moderne Technologie dort gezielt einzusetzen, wo sie den höchsten Mehrwert schafft. Es geht immer darum, operative Herausforderungen zu lösen oder einen neuen Ansatz für die Kunden bereitzustellen.  Die kundenzentrierte Lösung ist dabei der Start der digitalen Transformation – nicht die Technologie. Themen wie Process Mining, Robotics Process Automation, Künstliche Intelligenz, Prediction, Machine Learning etc. und nicht zuletzt die neuen SAP S/4 Applikationen eröffnen neue Möglichkeiten in großer Geschwindigkeit, die wir nutzen wollen, um unsere ambitionierten Ziele gemeinsam zu erreichen. In den nächsten 2 Jahren liegt unser Fokus auf einem großen Business Transformationsprojekt. In diesem Rahmen haben wir mit einer gruppenweiten Einführung der neuen Generation unseres ERP–Systems (u.a. SAP S/4 Hana) begonnen.  Gestaltung, Erarbeitung, Festlegung und Umsetzung der Group IT, Digital & Analytics Strategie Aufbau der Kompetenzen und Organisation des Teamwandels Gestaltung, Planung und Steuerung der digitalen Roadmap Aufzeigen notwendiger Veränderungen in der Unternehmensstruktur und ggfs. Bildung neuer Teams Flexibles Reagieren auf sich verändernde Situationen Transformation des Aufgabenbereiches unter Berücksichtigung von Budget, Zeit, Geduld und Fingerspitzengefühl Beratung aller Unternehmensbereiche bei der Anwendung und Etablierung digitaler Prozesse und Lösungen Etablierung der IT als proaktiver, flexibler Teil des Unternehmens, der innovativ ist und somit schnell auf sich ändernde Kundenbedürfnisse reagieren kann Realisieren datengesteuerter Innovation für unternehmerisches Wachstum und Rentabilität Du bringst mindestens 10 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen der digitalen Unternehmensentwicklung / Unternehmenssteuerung / BI / Informationstechnologie, idealerweise in der Konsumgüterindustrie(FMCG), mit. Du hast Dein Studium im Bereich Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik oder einer vergleichbaren Studienrichtung erfolgreich abgeschlossen. Du hast Erfahrung in der Leitung von Projekten, insbesondere in der Implementierung und Migration von ERP-Systemen. Du verfügst idealerweise über gute Kenntnisse von SAP S/4 HANA. Du verfügst über eine hohe (interne) Kundenorientierung, Beratungs- und Problemlösungskompetenz. Die Arbeit in Teams sowie ein sicheres Auftreten und Erfolgswille ist für Dich genauso selbstverständlich wie der Umgang mit Konflikten. Dein Handeln ist geprägt von Ergebnisorientierung und Innovationsgeist. Du besitzt ein hohes Maß an Motivationsfähigkeit für Dich und andere. Du begeisterst Dich für neue Technik und hast Erfahrung in der Mitarbeiterführung. Du bist empathisch, zeigst Haltung sowie Verantwortung und agierst als Vorbild. Sehr gute Englischkenntnisse runden Dein Profil ab. Entscheidend werden Faktoren sein wie: Motivation, Offenheit, die Haltung zu Veränderung und die Fähigkeit zur Reflektion. Du überzeugst uns auch dadurch, Dich selbst und gelernte Prozesse in Frage zu stellen, in Zusammenhängen und Geschäftsmodellen des FMCG Business zu denken, selbstorganisiert arbeiten zu können, strategisch zu denken und schnell Entscheidungen treffen zu können. Und ganz wichtig: Mut und Kreativität.
Zum Stellenangebot

Filialgebietsleiter (m/w/d) Postbank Finanzcenter Hannover

Sa. 21.11.2020
Hannover
Die Postbank Filialvertrieb AG berät in rund 800 Filialen die 12,5 Millionen Kunden der Postbank rund um Finanzdienstleistungen und Non-Banking-Produkte, z. B. Post-Services – und das bundesweit. Dabei legen wir besonders viel Wert auf Beratung und kollegialen Austausch auf Augenhöhe. Und das Gesamtpaket für die Karriere stimmt auch. Spannende Aufgaben warten hierbei auf spannende Persönlichkeiten. Wir suchen daher Talente, die durch ihr Können und Engagement gemeinsam mit ihren Kolleginnen und Kollegen die Zukunft aktiv gestalten. Als direkter Vertreter der Gebietsgeschäftsleitung steuern Sie die ganzheitliche Entwicklung der Filialen und Postagenturen in Ihrem Gebiet Sie übernehmen die Personalverantwortung für die Beschäftigten Ihres Bereiches und sorgen für eine optimale Nutzung der zur Verfügung stehenden Ressourcen. Konkret koordinieren Sie die Kompetenzfelder Postgeschäft, Banking und Investments in den Filialen. Zudem arbeiten Sie eng mit anderen Fachbereichen wie zum Beispiel Eigene 4 Wände sowie Immobilien zusammen. Zielorientiert entwickeln Sie die Ihnen unterstellten Führungskräfte weiter, vertreten überzeugend unser Leitbild und gehen mit Ihrer konsequenten Handlungsweise als gutes Vorbild voran. Ebenso versiert setzen Sie konkrete Vertriebsmaßnahmen und strategische Projekte um - immer unter Einhaltung der geltenden regulatorischen Anforderungen. Abgeschlossenes Hochschulstudium oder langjährige einschlägige Berufspraxis Erfahrung in der Leitung von Vertriebsorganisationen mit mehr als 50 Mitarbeitern Umfangreiche Erfahrung im Retailvertrieb – Know-how im Filialvertrieb von Vorteil Vertraut mit den Leistungsfeldern der Postbank Kenntnis der relevanten Compliance und Regulatorik Vernetzender Führungsstil - freundlich, aber stringent - und die Fähigkeit, Führungskräfte zielführend zu coachen Auf Sie wartet ein sicherer und verantwortungsvoller Job mit einem einzigartigen Geschäftsmodell. Sie profitieren von einem guten Gehalt sowie einer erfolgsabhängigen Vergütung. Sie sind Teil in einer kollegialen Gemeinschaft, die Ihnen jederzeit verlässlich den Rücken stärkt. Ihnen steht ein Firmenwagen zur geschäftlichen und privaten Nutzung zur Verfügung.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Produkt- / Carriermanagement (m/w/d)

Sa. 21.11.2020
Münster, Westfalen, Hannover
Als einer der größten Banken-IT-Dienstleister Europas sind wir der Treiber der Digitalisierung innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe. Mit über 4.000 Mitarbeitern an 3 Standorten machen wir digitales Banking von heute leistungsfähig und entwickeln smarte Finanz-Services von morgen. Dabei bieten wir Ihnen ein breites Aufgabenspektrum, in dem Sie Ihre individuelle Stärke hervorragend einbringen können. Ob App-Entwicklung, Netzwerktechnologien und Serverbetrieb oder Beratung, Schulung und Support – bei uns finden Sie Ihre Berufung! Als Spezialist oder auch als Generalist. Alles mit besten Karrierechancen, viel Raum für persönliche Entfaltung und zahlreichen Benefits. Für den Geschäftsbereich Kommunikations- und IT-Sicherheitsservice, Bereich Kommunikationsdienste & Produktmanagement, Abteilung Produkt-/Carriermanagement suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort Münster oder Hannover einen Abteilungsleiter Produkt-/Carriermanagement (m/w/d) Fachliche und disziplinarische Führung der Abteilung Produkt-/Carriermanagement (Mitarbeitergespräche, Zielvereinbarung und Zielcontrolling, Coaching, Personalentwicklung) Durchführung der Aufgaben-, Ressourcen- und Budgetplanung für die Abteilung Planung und Ausrichtung der Abteilung entsprechend der Unternehmens-, Geschäftsbereichs- und Bereichsstrategie sowie der vereinbarten Ziele Unterstützung des Bereichsleiters in operativen und strategischen Aufgabenstellungen Produktverantwortung für die Produkte des Geschäftsbereichs Kommunikationsservice (Dezentrale Netzprodukte, Telefonie und Remoteeinwahl) Verantwortung für das Lieferantenmanagement Telekomunikation, Schwerpunkt Carrier-Bereitstellungen und Lieferantenverträge Auswertung von Marktinformationen, Analyse der fachlichen/technischen Anforderungen zur Ableitung geeigneter Entwicklungen Abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Kenntnisse im Produktmanagement und Telekomunikationsmarkt Mehrjährige Erfahrung im Netzwerk-Umfeld Kenntnisse im Vertragsmanagement, in Abrechnungsmodalitäten sowie im Projektmanagement Kommunikationsstärke, analytisches und wirtschaftliches Denkvermögen sowie Problemlösungskompetenz und Kundenorientierung Initiative, Durchsetzungskraft und Überzeugungsfähigkeit Hohes Maß an Eigeninitiative und Selbständigkeit sowie Unternehmerisches Denken und Handeln Gute Englischkenntnisse Bereitschaft zur Reisetätigkeit Freuen Sie sich auf ein äußerst attraktives Arbeitsumfeld: mit flexiblen Arbeitszeiten inkl. Zeitkonto, modernster Ausstattung, Homeoffice-Möglichkeiten und einer offenen Kultur. Zudem profitieren Sie von einem breiten Angebot an Seminaren, Trainings und Workshops sowie von zahlreichen weiteren Vorteilen: Familienservices, Jobticket, Kantine, Betriebssport, attraktive Altersvorsorge und vielem mehr. Nicht ohne Grund liegt unsere Kununu-Weiterempfehlungsrate bei über 90%!
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal