Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 38 Jobs in Burgwedel

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • It & Internet 9
  • Groß- & Einzelhandel 6
  • Verkauf und Handel 6
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Transport & Logistik 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Metallindustrie 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Banken 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
  • Versicherungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 38
  • Mit Personalverantwortung 33
Arbeitszeit
  • Vollzeit 38
  • Home Office 4
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 38
Bereichsleitung

Leitung des Geschäftsbereiches III der Direktion (m/w/d) Wasserwirtschaft und Strahlenschutz (BesGr. B 2 NBesG)

Do. 02.04.2020
Hannover
In der Direktion des Niedersächsischen Landesbetriebes für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) ist ab sofort der Dienstposten der Leitung des Geschäftsbereiches III der Direktion (m/w/d) „Wasserwirtschaft und Strahlenschutz“ (BesGr. B 2 NBesG) zu besetzen. Der Dienstort ist Norden, wobei auch Hannover als Direktionsstandort in Verbindung mit Präsenztagen in Norden grundsätzlich möglich ist. Eine entsprechende Planstelle steht zur Verfügung. Eine mögliche Beförderung kommt erst nach Ableistung der 6- monatigen Erprobungszeit in Betracht. Für Beschäftigte, für die eine außertarifliche Eingruppierung in Betracht käme, gilt diese Regelung entsprechend. Die Aufgaben im Geschäftsbereich „Wasserwirtschaft und Strahlenschutz“ sind vielfältig und  von hoher fachlicher Bedeutung für den gesamten NLWKN. Dazu gehören alle Bereichen der Wasserwirtschaft, insbesondere in der Umsetzung der EG-Wasserrahmenrichtlinie, des Gewässerkundlichen Landesdienstes und des Hochwasserschutzes, Kenntnisse des Wasser-, Deich- und Raumordnungsrechts, der haushaltsrechtlichen Vorschriften, des landwirtschaftlichen Fachrechts, des Organisations- und Personalmanagements und im Bereich der Betriebswirtschaft. Vereinbarung sowie Überwachen von Zielen mit dem Nds. Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz (MU) als Aufsichtsbehörde Mitarbeit in der Direktionsleitung (= Direktorin sowie alle Geschäftsbereichsleiter/innen der Direktion), konstruktive Zusammenarbeit mit den anderen Geschäftsbereichen sowie Mitwirken an der Weiterentwicklung des NLWKN Führen des Geschäftsbereichs III über Zielvereinbarungen mit den Dezernentinnen/Dezernenten im Geschäftsbereich III als Kostenstellenverantwortliche/r Einführung und Überwachung von Qualitätszielen im Geschäftsbereich. Gesamtsteuerung des Geschäftsbereichs III mit landesweit rund 480 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einschließlich Übernahme der Budget- und Kostenverantwortung für den Geschäftsbereich III Leitung von Dienstbesprechungen zur Information und zum Controlling im Geschäftsbereich sowie zur Festlegung der Arbeitsinhalte, Arbeitsziele und zukünftiger Arbeitsschwerpunkte. Erstellung von geschäftsbereichsinternen Arbeitshinweisen und fachlichen Vorgaben Erstellung von Berichten gegenüber der Direktorin und dem MU Eigenverantwortliche Vertretung des Geschäftsbereichs gegenüber anderen Behörden und Institutionen sowie Öffentlichkeitsarbeit auch in fachlich und politisch besonders schwierigen Fällen Die Ausschreibung richtet sich an Personen die über langjährige Erfahrungen in der Wasserwirtschaft verfügen. mit der beamtenrechtlichen Befähigung für die Einstellung in das zweite Einstiegsamt (Uni-Diplom/Master) der Laufbahngruppe 2 der Fachrichtung Technische Dienste, vorzugsweise mit einem abgeschlossenem Studium des Bauingenieurwesens- oder der Fachrichtung Agrar- und umweltbezogene Dienste -vorzugsweise aus dem Bereich Biologie- als Tarifbeschäftigte mit einem abgeschlossenen Hochschulstudium (Uni-Diplom/Master) aus den oben genannten Bereichen. Um die Führungsposition auszufüllen, ist neben dem Fachwissen insbesondere Verhandlungsgeschick erforderlich, um auch schwierige Situationen zu meistern. Zahlreiche Abstimmungsprozesse erfordern die Fähigkeit, Ziele erfolgreich zu erreichen und Positionen auch Anderen gegenüber klar zu vertreten. Wer sich bewirbt, muss in der Lage sein, unterschiedliche Interessen umsichtig abzuwägen, um die erforderlichen Entscheidungen und Weichenstellungen verantwortungsbewusst vorzunehmen. Wer sich bewirbt, sollte die Bereitschaft mitbringen, sich neuen Herausforderungen zu stellen sowie Lösungen kreativ und ausdauernd zu verfolgen. Da der Geschäftsbereich III des NLWKN an allen Betriebsstellen vertreten ist, sind ein sehr hohes Maß Mobilität. Eine Fahrerlaubnis der Führerscheinklasse B bzw. 3 ist daher notwendig. Die Wahrnehmung eines Amtes mit Führungsverantwortung setzt gemäß § 11 NLVO eine Führungskräftequalifizierung voraus, die bereits vorliegen sollte; sie kann jedoch zeitnah nachgeholt werden. Die Europaqualifikation im Sinne der Vereinbarung zur Steigerung der Europakompetenz und internationaler Erfahrungen in der niedersächsischen Landesverwaltung, Bek. d. MI v. 27.09.2011 – 12.36-03082-030-03 – vom 15.09.2011, ist nachzuweisen; im Übrigen ist sie in angemessener Zeit nachzuholen.Es steht eine Vollzeitstelle zur Verfügung und der Dienstposten ist grundsätzlich auch teilzeitgeeignet. Aufgrund der Aufgabenfülle und des Maßes der Verantwortung erfordert der Dienstposten insgesamt eine hohe zeitliche Verfügbarkeit und Flexibilität. Arbeitszeiten können im Rahmen der geltenden Arbeitszeitregelungen flexibel gestaltet werden. Das Niedersächsische Ministerium für Umwelt, Energie, Bauen und Klimaschutz strebt in allen Bereichen und Positionen an, Unterrepräsentanzen i. S. des NGG abzubauen. Daher werden Bewerbungen von Frauen besonders begrüßt. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Zur Wahrung ihrer Interessen wird um einen entsprechenden Hinweis gebeten. Die Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind willkommen.
Zum Stellenangebot

Leiter Stanzerei (m/w/d)

Do. 02.04.2020
Burgdorf, Kreis Hannover
Führender Hersteller von Stanzteilen  Unser Kunde ist langjährig erfolgreich am Markt tätig und gehört in seinem Segment der Stanz-, Stanzbiege- und Kunststoffteile zu den führenden Anbietern. Mit etwa 150 Mitarbeitern und Sitz im südlichen Märkischen Kreis beliefert das Unternehmen seine Kunden in der Automobil- und Elektroindustrie. Durch seine Produktpalette ist es auch in der Elektromobilität gut aufgestellt. Innovationskraft, Bauteile mit engen Toleranzen sowie hohe Qualität und Liefertreue sind Basis einer nachhaltig guten Marktposition. Für den jetzigen Stelleninhaber, der im Unternehmen den nächsten Schritt geht, suchen wir einen fachlich und menschlich überzeugenden Nachfolger. Führung der Stanzerei und der Werkzeuginstandhaltung mit ca. 40 Mitarbeitern Optimale Steuerung der technischen und personellen Ressourcen Verantwortung für die Erreichung der Produktions- und Qualitätsziele sowie für die Einhaltung der Sicherheitsrichtlinien Kontinuierliche Verbesserung von Kundenzufriedenheit, Kosten und Qualität im eigenen Bereich und in Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen Impulsgebung bei der Projektierung und Umsetzung neuer Produkte Überwachung des Liefererfüllungsgrades Direkter Bericht an den Gesamtproduktionsleiter Ausbildung als Werkzeugmechaniker und gerne Weiterbildung zum Industriemeister Metall oder Maschinenbautechniker bzw. adäquate Qualifikation Mehrjährige Erfahrungen in der Produktions-, Maschinen- und Werkzeugtechnik, speziell im Bereich Umformung, idealer Weise in der Automobilindustrie Erfahrung in der Führung und Motivation von Mitarbeitern Systematische, eigenständige und zielorientierte Arbeitsweise Soziale Kompetenz, Durchsetzungsvermögen und Teamfähigkeit Überzeugendes Auftreten und klarer Kommunikationsstil
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter End-to-End Plattform- und Collaborationsservices (m/w/d)

Mi. 01.04.2020
Hannover
Die Finanz Informatik ist innovativ für die gesamte Sparkassen-Finanzgruppe unterwegs. Unsere Anwendungen und Lösungen machen Banking im digitalen Raum leistungs- und zukunftsfähig, smart und intelligent. Worauf wir uns dabei verlassen: Auf das umfangreiche IT-Know-how unserer Mitarbeiter, das nicht nur Projekte zu Erfolgsgeschichten macht. Worauf Sie sich freuen können: Auf einen sympathischen IT-Dienstleister mit einem Portfolio, das rundum begeistert – von der App-Entwicklung über Netzwerktechnologien und den Serverbetrieb bis hin zu Beratung, Schulung und Support. Für den Bereich End-to-End Office_neo, suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort Hannover eine Führungskraft für folgende Herausforderung Abteilungsleiter End-to-End Plattform- und Collaborationsservices (m/w/d) Leitung der Abteilung „Plattform- u. Collaborationsservices“ Führung der Mitarbeiter und Steuerung des Einsatzes externer Dienstleister Verantwortlich für die Planung, Steuerung und Umsetzung der Arbeitsergebnisse der Abteilung sowie der eingesetzten Personalkapazitäten, Sachmittel und Budgets Unterstützung und Fortbildung der Mitarbeiter der Abteilung Ausrichtung der Abteilung entsprechend der Strategie der Finanz Informatik, der vereinbarten Ziele sowie die eigenständige Fortschreibung und Weiterentwicklung der Abteilungsstrategie, der eingesetzten Technologien und Verfahren Managementgerechte Aufbereitung zu den in der Abteilung verantworteten Strategien und Entwicklungsthemen Nachhaltige und enge Abstimmung mit der Bereichsleitung und der Partner-Abteilungen, Herstellern und Lieferanten sowie internen und externen Kunden Betrieb und Weiterentwicklung des Produktes „Office_neo“ mit Schwerpunkt auf den Themen Echtzeitkommunikation (auf Basis von Microsoft Skype for Business) und digitale Zusammenarbeitsplattform (auf Basis von Microsoft SharePoint) Begleitung der Anwendungsbereitstellung auf Basis von Share-Point Abgeschlossenes technisches Studium oder vergleichbare Ausbildung, einhergehend mit langjährigen Erfahrungen in der Informationstechnologie Führungserfahrung mit Ergebnisverantwortung Gute Kenntnisse im Bereich SharePoint und Skype for Business Konzeptionelles und analytisches Denkvermögen verbunden mit der Fähigkeit, Lösungen im Sinne der internen und externen Kunden zu entwickeln und umzusetzen Ein gewinnendes Auftreten, Durchsetzungsstärke, eine hohe soziale Kompetenz sowie ausgeprägte Führungsqualitäten Hohes Maß an Eigenverantwortung und Initiative, Belastbarkeit Kommunikations- und Koordinationsfähigkeit (auch in englischer Sprache) Unternehmerisches Denken und Handeln Bereitschaft zu Reisetätigkeiten Initiative und Durchsetzungskraft gepaart mit Teamgeist und Kooperation Selbständigkeit, Organisations- und Koordinationsfähigkeit Fähigkeit, komplexe Situationen erfolgreich zu meistern Ausgeprägte Zielorientierung und Konfliktfähigkeit Flexibles Arbeiten, eigenverantwortliches Handeln, unterschiedlichste Arbeitsweisen und Methodiken Umfassende Weiterbildung durch regelmäßige Workshops, Seminare und Trainings Spannende IT-Projekte im Sparkassenbereich – von A wie App bis Z wie Zahlungsverkehr Beste Zukunftsaussichten bei einem der größten IT-Dienstleister im europäischen Finanzmarkt
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter Recruiting & Personalmarketing (m/w/d)

Mi. 01.04.2020
Frankfurt am Main, Hannover, Münster, Westfalen
Die Finanz Informatik ist innovativ für die gesamte Sparkassen-Finanzgruppe unterwegs. Unsere Anwendungen und Lösungen machen Banking im digitalen Raum leistungs- und zukunftsfähig, smart und intelligent. Worauf wir uns dabei verlassen: Auf das umfangreiche IT-Know-how unserer Mitarbeiter, das nicht nur Projekte zu Erfolgsgeschichten macht. Worauf Sie sich freuen können: Auf einen sympathischen IT-Dienstleister mit einem Portfolio, das rundum begeistert – von der App-Entwicklung über Netzwerktechnologien und den Serverbetrieb bis hin zu Beratung, Schulung und Support. Im Zentralbereich Personal an unseren Standorten Frankfurt am Main, Hannover oder Münster suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Bereichsleiter Recruiting & Personalmarketing (m/w/d) Fachliche, personelle und finanzielle Gesamtverantwortung für den Bereich Recruiting & Personalmarketing Ausrichtung des Bereichs entsprechend der Personalstrategie und der unternehmerischen Ziele Sicherstellung der Personalbeschaffung und -auswahl in enger Abstimmung mit den Führungskräften der Fachbereiche Kontinuierliche Optimierung und Qualitätssicherung der in- und externen Stellenbesetzungsprozesse Zentrale Steuerung und Weiterentwicklung der Personalmarketingaktivitäten und Kampagnen der FI, insbesondere in den Bereichen Social Media, Karriereseiten, Employer Branding und Hochschulmarketing Aufbau und erfolgreiche Etablierung einer nachhaltigen Arbeitgebermarke FI Weiterentwicklung und Ausbau eines nachhaltigen Praktikanten-, Diplomanden- und Werkstudentenprogrammes Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft oder Organisationspsychologie oder gleichwertige Qualifikation sowie mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Führungsposition Umfassende Erfahrung im Projektmanagement - insbesondere in Digitalisierungsprojekten Sehr gute und aktuelle Fachkenntnisse in den Bereichen Recruiting und Personalmarketing Ausgeprägte Kundenorientierung und ein hohes Maß an Eigenverantwortung, Initiative und Belastbarkeit Hohe Kommunikations- und Koordinationsfähigkeit, gepaart mit sozialer Kompetenz im Umgang mit Mitarbeitern und Kunden Bereitschaft zu Reisetätigkeit Flexibles Arbeiten, eigenverantwortliches Handeln, unterschiedlichste Arbeitsweisen und Methodiken Umfassende Weiterbildung durch regelmäßige Workshops, Seminare und Trainings Beste Zukunftsaussichten bei einem der größten IT-Dienstleister im europäischen Finanzmarkt
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Netzbetrieb (m/w/d)

Mi. 01.04.2020
Hannover
Die Finanz Informatik ist innovativ für die gesamte Sparkassen-Finanzgruppe unterwegs. Unsere Anwendungen und Lösungen machen Banking im digitalen Raum leistungs- und zukunftsfähig, smart und intelligent. Worauf wir uns dabei verlassen: Auf das umfangreiche IT-Know-how unserer Mitarbeiter, das nicht nur Projekte zu Erfolgsgeschichten macht. Worauf Sie sich freuen können: Auf einen sympathischen IT-Dienstleister mit einem Portfolio, das rundum begeistert – von der App-Entwicklung über Netzwerktechnologien und den Serverbetrieb bis hin zu Beratung, Schulung und Support. Für den Geschäftsbereich Betrieb suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort Hannover einen Mitarbeiter für folgende Herausforderungen Abteilungsleiter Netzbetrieb (m/w/d) Disziplinarische und fachliche Führung der Abteilung Netzbetrieb Effektiver Einsatz und Steuerung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Abteilung Verantwortung für die Arbeitsergebnisse der Abteilung sowie der eingesetzten Personalkapazitäten und Sachmittel Planung für die Abteilung einschließlich Durchführung der Aufgaben-, Ressourcen- und Budgetplanung Ausbildung und Weiterentwicklung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Abteilung Verantwortung für die Carriersteuerung im Rahmen von Störungen sowie das entsprechende Eskalationsmanagement Verantwortung für die Sicherstellung des First Level Supports incl. einer Service Hotline für die Kunden und Carrier Unterstützung und Beratung des Bereichsleiters in operativen und strategischen Aufgabenstellungen Strategische Weiterentwicklung der Abteilung in Zusammenarbeit mit den Schnittstellenpartnern in der Produktion Abgeschlossenes Informatik- oder betriebswirtschaftliches Studium oder abgeschlossene Ausbildung in einem technischen oder kaufmännischen Beruf Gute Kenntnisse bezüglich der Kundenanforderungen im dezentralen Netzwerkumfeld Netzwerk-Kenntnisse in den Bereichen LAN, WAN (besonders die XDSL-Techniken) und W-LAN Ausgeprägte Kenntnisse im Bereich Netze Fault-Management Mehrjährige Berufserfahrung in den o. g. Fachgebieten Hohe Kommunikations- und Koordinationsfähigkeit Teamfähigkeit und soziale Kompetenz im Umgang mit unterschiedlichsten Gesprächspartnern Hohes Durchsetzungsvermögen und Konfliktfähigkeit Unternehmerisches Denken und Handeln Hohes Maß an Zielorientierung, Eigenverantwortung und Initiative Hohe Belastbarkeit sowie Bereitschaft zu Reisetätigkeiten Flexibles Arbeiten, eigenverantwortliches Handeln, unterschiedlichste Arbeitsweisen und Methodiken Umfassende Weiterbildung durch regelmäßige Workshops, Seminare und Trainings Spannende IT-Projekte im Sparkassenbereich – von A wie App bis Z wie Zahlungsverkehr Beste Zukunftsaussichten bei einem der größten IT-Dienstleister im europäischen Finanzmarkt
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Mandantenfähige Produkte und Clients (m/w/d)

Mi. 01.04.2020
Hannover
Die Finanz Informatik ist innovativ für die gesamte Sparkassen-Finanzgruppe unterwegs. Unsere Anwendungen und Lösungen machen Banking im digitalen Raum leistungs- und zukunftsfähig, smart und intelligent. Worauf wir uns dabei verlassen: Auf das umfangreiche IT-Know-how unserer Mitarbeiter, das nicht nur Projekte zu Erfolgsgeschichten macht. Worauf Sie sich freuen können: Auf einen sympathischen IT-Dienstleister mit einem Portfolio, das rundum begeistert – von der App-Entwicklung über Netzwerktechnologien und den Serverbetrieb bis hin zu Beratung, Schulung und Support. Für den Geschäftsbereich End-2-End Workplace suchen wir zum schnellstmöglichen Termin für den Standort Hannover einen Mitarbeiter für folgende Herausforderungen Abteilungsleiter Mandantenfähige Produkte und Clients (m/w/d) Wahrnehmung der Führungsaufgaben im Rahmen der fachlichen und disziplinarischen Führung der Abteilung Effektiver Einsatz und Steuerung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Abteilung Verantwortung für: die Fortschreibung, Weiterentwicklung und den Last Level Support des Produktes Single Sign-On das Konfigurieren, Administrieren und die Unterstützung zur Optimierung des sicheren Betriebes, der mandantenfähigen Terminal- und Memberservices (z. B. SCD, BZV Beleghafter Zahlungsverkehr, Zeitwirtschaft, BAIS, Gillardon) Thin Clients Smart Card/ Starke Authentisierung virtualisierten Applikationen im TS-Umfeld, sowie FatClients im Rahmen des SysInstall-Umfelds die Arbeitsergebnisse der Abteilung sowie der eingesetzten Personalkapazitäten und Sachmittel den Ausbau und die Pflege der in der Abteilung verantworteten Komponenten unseres Kernbanksystems OSPlus Operative Gesamtsteuerung und Vertretung der Abteilungsthemen innerhalb des Unternehmens Planung und Ausrichtung der Abteilung entsprechend der Unternehmens-, Geschäftsbereichs- und Bereichsstrategie sowie der vereinbarten Ziele Planung für die Abteilung, einschließlich Durchführung der Aufgaben-, Ressourcen- und Budgetplanung Überwachung und Einhaltung des Budgets sowie Sicherstellung der geforderten Verfügbarkeit, Qualität und Terminvorgaben Abgeschlossenes technisches/betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im Produktionsumfeld Ausgeprägte Führungsqualitäten, Teamfähigkeit und soziale Kompetenz im Umgang mit unterschiedlichsten Gesprächspartnern Hohes analytisches Denkvermögen, Koordinationsfähigkeit und schnelle Auffassungsgabe Gute Kommunikationsfähigkeit und Überzeugungskraft Hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität Hohes Maß an Eigeninitiative und Selbständigkeit Unternehmerisches Denken und Handeln Bereitschaft zu Reisetätigkeiten Bereitschaft zur Teilnahme an Sondereinsätzen außerhalb der Bandbreite, wie Rufbereitschaften an Wochenenden und an Feiertagen (z. B. bei Releaseeinsätzen, Sparkassenfusionen, Jahresabschluss) Flexibles Arbeiten, eigenverantwortliches Handeln, unterschiedlichste Arbeitsweisen und Methodiken Umfassende Weiterbildung durch regelmäßige Workshops, Seminare und Trainings Spannende IT-Projekte im Sparkassenbereich – von A wie App bis Z wie Zahlungsverkehr Beste Zukunftsaussichten bei einem der größten IT-Dienstleister im europäischen Finanzmarkt
Zum Stellenangebot

Kaufmännische Leitung (w/m/d) als stellvertretende Stiftsdirektion

Di. 31.03.2020
Hannover
Der Eilenriedestift e. V. steht seit fünf Jahrzehnten für anspruchsvolles und exklusives Seniorenwohnen in der Landeshauptstadt Hannover. Inmitten von malerischen Parkanlagen gelegen, bietet das Seniorenstift mit seinen 260 Mitarbeitenden individuelle Pflege und Betreuung sowie ein selbstbestimmtes und komfortables Leben im Alter. Das hauseigene Restaurant, Café und Schwimmbad sowie die vielfältigen Kultur- und Freizeitangebote sorgen dabei für ein aktives und lebendiges Miteinander. Als Verein erwirtschaftet das Sozialunternehmen einen jährlichen Umsatz von ca. 30 Mio. Euro. Für diesen traditionsreichen Mandanten sucht conQuaesso® JOBS zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Kaufmännische Leitung(w/m/d) als stellvertretende Stiftsdirektion.Mit Ihrer kaufmännischen Expertise steuern Sie hauptverantwortlich die Bereiche Finanz- und Rechnungswesen, IT sowie Facility Management mit insgesamt 12 Mitarbeitenden. Darüber hinaus verantworten Sie als Prokurist die beiden Tochterunternehmen Betriebsgesellschaft Eilenriedestift mbH und Hausgemeinschaften Eilenriedestift gGmbH mit. Als strategischer Partner der Stiftsdirektion erstellen Sie regelmäßige Reportings und nutzen deren Auswertung als Grundlagen für zukunftsweisende Entscheidungen gemeinsam mit dem Vorstand. Zudem erstellen Sie federführend die Jahresabschlüsse, Wirtschafts- sowie Budgetpläne und führen Entgeltverhandlungen mit Kostenträgern durch. Relevante akademische Qualifikation mit betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt oder vergleichbar Mehrjährige kaufmännische Leitungserfahrung, idealerweise im Gesundheitswesen oder der Pflege Strategisches Denken gepaart mit unternehmerischem Geschick Gestaltende Persönlichkeit, die soziale und analytische Kompetenzen vereint Facettenreiche Leitungsaufgabe bei einem modernen und in der Region anerkannten Unternehmen Zukunftsorientierte Weiterentwicklung des kaufmännischen Geschäftsbereichs Großer Gestaltungsspielraum für die Umsetzung innovativer Ideen Flexible Arbeitszeitgestaltung mit der Möglichkeit zum Homeoffice Attraktives Vergütungsmodell inkl. 30 Urlaubstagen und Sonderleistungen
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter Operations (m/w/d) Raum Hannover - Wunstorf

Di. 31.03.2020
Wunstorf
Seit den ersten Anfängen im Jahre 1995 haben wir die Grenzen des Möglichen immer wieder neu erfunden. Das oberste Ziel unseres Unternehmens ist die Zufriedenheit unserer Kunden. Vom Moment der Online-Bestellung bis zur reibungslosen Koordination dieser Bestellung hinter den Kulissen wollen wir stets flexibel, agil und zielgerichtet auftreten. Daher lautet eines unserer zentralen Führungsprinzipien "Im Zweifel: Handeln"! Wir möchten, dass unsere Teams zusammenarbeiten, die Dinge anpacken und sich nicht mit dem Status quo zufriedengeben. Es ist unser Ziel, das kundenfreundlichste Unternehmen der Welt aufzubauen. We Pioneer. Ein Tag, den ersten Schritt zu tun. Ein Tag, sich neuen Herausforderungen zu stellen. Und heute könnte der Tag sein, an dem Sie selbst Teil einer großen Idee werden. Ein Tag, an dem Sie Ihre eigenen Ideen verwirklichen können. Kommen Sie zu einem Unternehmen, das sich jeden Tag neu erfindet. Bei Amazon zu arbeiten, ist immer wieder aufregend. Wir sind stetig auf der Suche nach Talenten, die schnell Verantwortung übernehmen und Teil eines Teams werden möchten, das Innovation und Exzellenz im Bereich Operations noch weiter ausbaut. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir deshalb ab sofort eine(n) Bereichsleiter (m/w) in unbefristeter Festanstellung. Job ID: 992339 | Amazon Deutschlnd S1 TransportAls rechte Hand des Standortleiters, managest du aktiv dein internes Team sowie Drittanbieter und treibst die Optimierung unserer Logistikprozesse stetig voran. Zum einem überwachst du hierbei die Logistik und Lieferung anhand festgelegter Leistungskennzahlen, und kommunizierst diese, einschließlich Auffälligkeiten, entsprechend an deine Führungskraft. Zum Anderem unterstützt du auf täglicher Basis die Implementierung neuer Systeme und Prozesse, entlang unserer Arbeitsabläufe und versuchst sinnvolle als auch nachhaltige Lösungswege im Rahmen unserer Geschäftsziele zu erarbeiten. Bei der Umsetzung der oben genannten Ziele, arbeitest du mit Soft- und Hardware-Lösungen für optimale Effizienz und Effektivität. In den dir unterstellten Teams achtest du darauf, dass alle Mitarbeiter über ausreichende und passende Hilfsmittel für die ihnen zugewiesenen Aufgaben und Rollen verfügen, mit dem übergeordneten Ziel der erfolgreichen Auftragsabwicklung und trägst somit maßgeblich zur Zufriedenheit unserer Kunden bei.Dein Profil Du hast einen Bachelorabschluss, vorzugsweise im Bereich Logistik, BWL, VWL, o.ä. Qualifikation Du verfügst über Erfahrung in einer Teamleitungsfunktion, vorzugsweise in einem prozessbasierten Logistikbereich mit hoher Umschlaggeschwindigkeit Du bist stolz auf deinen exzellenten Fähigkeiten im Bereich Stakeholdermanagement Du hast exzellente Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Du besitzt hervorragende MS Excel Kenntnisse Durch deine unternehmerische Denkweise strebst du stetig danach Produktions- und Prozessoptimierung voranzutreiben sowie Effizienzsteigerungen und Veränderungen umzusetzen Du bist stolz auf deine nachweisbar hervorstechenden Analyse- und Problemlösungsfähigkeiten, die du in einem agilen Umfeld aufzeigen konntest Du fühlst dich verantwortlich für die Qualität deiner Arbeit strebst eine beständige Exzellenz und Optimierung an PREFERRED QUALIFICATIONS Bevorzugte Qualifikationen: In akuten Fällen, bist du bereit in der Nachtschicht zu unterstützen Du glänzt mit Vorkenntnissen der Lean-Techniken, wie der Kaizen- oder Six Sigma-Methoden Deine Bereitschaft überdurchschnittliches zu leisten, belohnen wir bei Amazon entsprechend. Neben einem attraktiven Gehaltspaket und Aktien, kannst du dich bei uns auch auf viele weitere Benefits wie einen Mitarbeiter Discount freuen! Aber wir haben auch noch viele immaterielle Belohnungen für dich im Angebot, wie unser Engagement dich aktiv in deiner Entwicklung zu fordern und fördern sowie ein erfrischendes fehlen starrer Hierarchien. Zudem hast du bei uns die Chance mit den klügsten Köpfen aus verschiedenen Industriebereichen zu arbeiten, deine Ideen aktiv einzubringen und somit maßgeblich unseren Erfolg voranzutreiben.
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter (m/w/div) für die IT

Di. 31.03.2020
Langenhagen, Hannover
Seit 1976 entwickelt und realisiert die WAGNER Group GmbH technische Brandschutzanlagen und hat sich als innovativer Lösungs- und Systemanbieter international etabliert. Der hohe Qualitätsanspruch und das beständige Bestreben nach Verbesserung und Perfektion sind die erfolgreichen Treiber der eigenen Forschungs- und Entwicklungsarbeit, aus der bisher über 700 Patente hervorgegangen sind. Im Bereich der Branderkennung und Brandvermeidung zählt WAGNER zu den Technologieführern weltweit und deckt von der Planung und Projektierung über den Anlagenbau bis hin zum Service das komplette Leistungsportfolio für seine Kunden ab. Für unsere Zentrale in Langenhagen bei Hannover suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Bereichsleiter (m/w/div) für die IT Sicherstellung der Datensicherheit, des Netzwerkzugriffs sowie der Backup-Systeme Gestaltung der IT-Infrastruktur im Rahmen des Qualitätsmanagements Fachliche und disziplinarische Führungsverantwortung sowie Mitarbeiterentwicklung Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs und Impulsgebung zur Entwicklung einheitlicher Standards Nachhaltige Unterstützung des Change-Prozesses der Gesellschaft Gesamtverantwortung für die IT-Operation der gesamten Unternehmensgruppe Definition und Umsetzung einer zukunftsgerichteten IT Operations-Organisation Mitwirkung bei der Entwicklung neuer innovativer Strategien bzw. Geschäftsmodelle Strategische Weiterentwicklung der unternehmensweiten IT - inklusive unserer ausländischen Tochtergesellschaften - unter Berücksichtigung der Unternehmensziele Verantwortung sowie Sicherstellung, Steuerung und Weiterentwicklung von Service Operations, Applikations-Management und -betrieb Erarbeitung von IT-Konzepten in Bezug auf Hard- und Software sowie deren optimale Nutzung im Unternehmen Weiterentwicklung des bestehenden IT-Servicemanagements zur Aufrechterhaltung eines hohen Servicelevels für die Endnutzer Koordination unserer IT-Dienstleister sowie Bewirtschaftung des Jahresbudgets Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, Informationswissenschaft oder eines vergleichbaren Studiengangs Mehrjährige Berufserfahrung in der Administration, Betreuung und Weiterentwicklung komplexer IT-Systeme Fundierte Berufs- und Führungserfahrung im IT-Umfeld Nachweisbares fundiertes Wissen im Bereich IT-Operations, insbesondere im Applikationsbetrieb und Endgerätemangement, Server, Storage und Datenbanken sowie Netzwerk und IT-Security Kenntnisse in Entwurf, Planung, Implementierung und Wartung von Geschäfts-, Daten-, Informations- und Technologiearchitekturen (Netzwerke, Firewalls, Server- und Storage Virtualisierung, Betrieb von Rechenzentren) Einschlägige Erfahrung im Change-Management, der Konzeptarbeit sowie im Projektmanagement Kenntnisse über Herausforderungen im IT-Umfeld und darüber, wie diese zu lösen sind Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie ein hohes Maß an interkultureller Kompetenz Es erwartet Sie ein dynamisches Team und ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet, in dem kreatives, eigenverantwortliches Arbeiten Spaß macht sowie Leistung gefragt und gefördert wird. Bei der WAGNER Group GmbH finden Sie flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und den Anspruch an hohe Professionalität. Sie passen zu uns, wenn Sie eine herausfordernde Aufgabe in einem sehr erfolgreichen, internationalen Wachstumsunternehmen suchen.
Zum Stellenangebot

Leitende Beamtin/ Leitender Beamter/ Regionsrätin / Regionsrat (m/w/d) als Leitung des Dezernats für Finanzen und Gebäudewirtschaft

Di. 31.03.2020
Hannover
Seit dem 1. November 2001 arbeitet die Region Hannover als kommunale Gebiets­körperschaft für ca. 1,2 Millionen Menschen in 21 Städten und Gemeinden im Raum Hannover. Sie ist das bundesweit führende Organisationsmodell für eine Stadtregion. Zu ihren zahlreichen Aufgaben gehören die regionale Wirtschafts- und Beschäfti­gungsförderung, die Trägerschaft des öffentlichen Nahverkehrs und die regionale Raumordnung; sie ist örtliche Trägerin der Sozialhilfe und Umweltbehörde sowie Trä­gerin von Berufs- und Förderschulen. Die Region betreibt eine Politik der aktiven Da­seinsvorsorge und hat zahlreiche Tochtergesellschaften. Hierzu gehören ein Klinikum, zwei Nahverkehrsunternehmen mit Schienen- und Busverkehr und eine Wirt­schaftsfördergesellschaft, die gemeinsam mit der Stadt Hannover gelenkt wird. Die Region Hannover sucht zum Ablauf der Amtszeit der Stelleninhaberin ab dem 12. November 2020 eine Leitende Beamtin oder einen Leitenden Beamten/ eine Regionsrätin / einen Regionsrat (m/w/d)Das Aufgabengebiet umfasst die fachliche und disziplinarische Leitung des Dezernats für Finanzen und Gebäudewirtschaft (Servicebereiche Finanzen, Gebäude und Zentrale Dienste) Eine Änderung der gegenwärtigen Dezernatszuschnitte bleibt vorbehalten.Sie sind eine engagierte und verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit ausgepräg­ter Kommunikationsfähigkeit, einem modernen Führungsverständnis und entspre­chender ausgewiesener Führungs- und Managementerfahrung. Eigeninitiative, aus­geprägtes Kostenbewusstsein und strategisches Denken einschließlich des Blickwin­kels für die Strategie des Gender Mainstreaming bringen Sie ebenso selbstverständ­lich mit. Offenheit, interdisziplinäres und interkulturelles Denken und Handeln sowie Sozial- und Steuerungskompetenz gehören zu Ihrem Profil. Den strategischen Zielen der Region Hannover und den Belangen der Bevölkerung fühlen Sie sich verpflichtet und bieten den Mitgliedern der kommunalen Vertretungsorgane eine verlässliche Unter­stützung. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes universitäres Hochschulstudium, das in einem engen Bezug zu den Aufgabenschwerpunkten des Dezernats steht (z. B. Rechtswissenschaften mit 2. juristischer Staatsprüfung, Betriebswirtschaft, Wirtschafts-, Sozial- oder Ingenieurswissenschaften). Idealerweise haben Sie Erfahrungen in der kommunalen Selbstverwaltung.Als Wahlbeamtin/Wahlbeamter haben Sie die Rechtsstellung einer Beamtin/eines Beamten auf Zeit. Die Stelle wird für die gesetzliche Amtszeit von 8 Jahren besetzt. Die Besoldung erfolgt nach Besoldungsgruppe B 7. Die Region Hannover setzt sich für die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter ein. Sie arbeitet am Abbau von Unterrepräsentanzen im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes. Menschen mit Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Region Hannover strebt an, dass sich die Vielfalt der Bevölkerung auch in der Verwaltung abbildet. Sie erkennt damit Vielfalt als ein Teil ihrer Unternehmenskultur an und ist bestrebt, ein Arbeitsumfeld zu schaffen, dass Frauen und Männern unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Orientierung gleiche Chancen bietet.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal