Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 48 Jobs in Darmstadt

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 7
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • It & Internet 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Pharmaindustrie 3
  • Recht 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Banken 2
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Medizintechnik 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Agentur 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 48
  • Mit Personalverantwortung 42
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 48
  • Home Office 4
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 48
Bereichsleitung

Gießereileiter (m/w/d)

Do. 28.05.2020
Offenbach am Main
Die manroland sheetfed GmbH ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung und Herstellung von Bogenoffset-Druckmaschinen und bietet hocheffiziente Drucksysteme für den Akzidenz- und Verpackungsdruck. Zahlreiche bahnbrechende Technologien der Druckindustrie stammen von manroland. Heute setzen wir diesen Weg fort und prägen den Markt für Bogendrucksysteme mit innovativen Lösungen, die alles bieten, was Sie vom Besten des deutschen Druckmaschinenbaus erwarten können. Für unsere Gießerei (Grau- und Sphäroguss) suchen wir einen Gießereileiter (m/w/d)Sie berichten direkt an die Produktionsleitung und arbeiten eng mit dem Leiter der Fertigung und dem Leiter der Qualitätssicherung zusammen. Mit dem Bereich Entwicklung und Konstruktion stimmen Sie neue Produkte und Serienänderungen ab und setzen diese für die Gießerei um. Fachliche und disziplinarische Personalverantwortung sowie Verantwortung für die Personal-einsatzplanung und -qualifizierung Sicherstellung eines reibungslosen Produktionsablaufes inkl. Arbeitsvorbereitung Termin-, Qualitäts- und Kostenverantwortung für die Produktionsaufträge Mitwirkung bei Herstellbarkeitsbewertungen und Vorkalkulationen Bemusterung und Optimierung von Neu- und Serienteilen Akquise, Bearbeitung und Abstimmung von Kundenanfragen Festlegung der Werkstoffmetallurgie und der Gießparameter Überwachung, Optimierung und Weiterentwicklung von Produktionsabläufen und Prozessen sowie der entsprechenden Dokumentationen Disposition des Materialeinsatzes, der Hilfs- und Betriebsstoffe Reduzierung von Ausschuss- und Reklamationsraten Einhaltung von Sicherheitsvorkehrungen und Unfallverhütungsvorschriften Umsetzung der Energie-, Umwelt- und Qualitätspolitik und deren Ziele Mitarbeit bei der Aufrechterhaltung des Energie- und Qualitätsmanagementsystems Leitung von technischen Projekten Initiierung und Umsetzung von Investitions- und Modernisierungsmaßnahmen sowie Durchführung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen Koordination von Instandhaltung und Handwerkereinsätzen Abgeschlossene Berufsausbildung und einen Abschluss als Gießerei-Ingenieur Mehrjährige Berufserfahrung in einer Eisengießerei sowie Kenntnisse in der Kernfertigung, im Schmelzbetrieb und der Anlagentechnik Mehrjährige Führungserfahrung in vergleichbarenen Positionen Sicherer Umgang mit Office-Anwendungen, SAP-Kenntnisse wünschenswert Erfahrungen im Projektmanagement Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewußtsein sowie betriebswirtschaftliches Know-How Souveränes Auftreten und Kommunikationsstärke Gute Englischkenntnisse (Wort und Schrift) Teamfähigkeit, hohe Zielorientierung, Einsatzbereitschaft attraktives, technisch interessantes Aufgabengebiet internationalen Arbeitsumfeld unbefristetes Arbeitsverhältnis flexible Arbeitszeitgestaltung Vertrauensarbeitszeit 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Leiter der Rechtsabteilung (m/w/d) Syndikusanwalt Krankenhaus

Do. 28.05.2020
Frankfurt am Main
Führungsverantwortung für erfahrenen Volljuristen (m,w,d) Vielfältige, gestaltende Aufgabe im etablierten Unternehmen Leiter/in der Rechtsabteilung Syndikusanwalt Krankenhaus Verantwortung für Compliance, Strategie & Team großer kommunaler Klinikverbund Frankfurt Rhein/Main Als bedeutender Krankenhausverbund an vorderster Front medizinischen Könnens, kümmern wir uns jeden Tag um die Gesundheit unserer Bürger. Mit 1500 Betten, 3600 sehr gut ausgebildeten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, viel Erfahrung und Wissen, einem großen MVZ sowie zukunftsweisenden Konzepten ist es unser Ziel unsere Leistungen voranzubringen und permanent zu verbessern. Damit gehört unser medizinisches Angebot zur Spitze im Rhein-Main-Gebiet.    ...werden Sie von Anfang an in unserem Klinikverbund mit drei Standorten eine Rechtsabteilung mit den Themengebieten Compliance, Vertrags- und Gesellschaftsrecht insbesondere auch die Themen des Medizinrechts, leiten. Ihre Aufgabe wird daher sehr vielfältig sein. Sie betreuen unsere Aufsichtsgremien, beraten uns in juristischen Fragestellungen, erstellen Analysen und präsentieren diese in den Gremien. Sie schulen und sensibilisieren unsere Führungskräfte zu aktuellen Rechtsthemen und zur Compliance. Ihre eigene Weiterbildung werden wir selbstverständlich unterstützen.  ...ihr juristisches Studium erfolgreich abgeschlossen und besitzen mehrjährige Berufspraxis, idealerweise im Krankenhausumfeld? Konnten Sie eine solide juristische Erfahrung im Medizinrecht erarbeiten? Zum Beispiel in den Themengebieten wie Compliance, Vertragsarzt- oder Gesellschaftsrecht? Wissen Sie um die hohe Sensibilität in der schriftlichen wie in der verbalen Kommunikation? Sind Sie als teamfähige vermittelnde Persönlichkeit zupackend, hilfsbereit und stressresistent? Dann freuen wir uns auf Sie!  
Zum Stellenangebot

Oberarzt (m/w/d) Viszeralchirurgie

Do. 28.05.2020
Frankfurt am Main
Als Klinikum der Schwerpunkt­ver­sorgung und akademisches Lehrkrankenhaus mit 582 Behandlungsplätzen, elf Kliniken und sechs Instituten einschließlich zentraler Dienste in Frankfurt gehören wir zu den wichtigsten Gesundheitsein­richtungen im Rhein-Main-Gebiet. Patienten die optimale Behandlung zu bieten – dafür machen sich unsere Beschäf­tigten stark. Tag für Tag. Als Arbeitgeber wissen wir diesen hohen Einsatz zu schätzen und möchten die Menschen, die in unserem Krankenhaus arbeiten, aktiv unterstützen. Es erwarten Sie zahlreiche Angebote rund um die eigene Gesundheit, Altersvorsorge, die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und berufliche Weiterbildung. Für die Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Minimal Invasive Chirurgie suchen wir ab Juli 2020 oder in Absprache etwas früher/später in Vollzeit einen Oberarzt (m/w/d) Viszeralchirurgie In der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Minimal Invasive Chirurgie am Krankenhaus Nordwest behandeln wir Erkrankungen des Bauchraums, des Verdauungstrakts sowie Erkrankungen der endokrinen Organe. Jährlich führen wir über 2.500 operative Eingriffe unter stationären Bedingungen durch. Hinzu kommen eine große Zahl endoskopischer Eingriffe am Dickdarm und ambulante Eingriffe. Die Klinik ist zertifiziertes Darm-, Pankreas- und Hernien-Zentrum sowie Teil eines interdisziplinären onkologischen Zentrums. Es existiert ein eigenes wissenschaftliches Studienzentrum. Wir kooperieren eng und auch personell verzahnt mit der Klinik für bariatrische Chirurgie. Minimal invasiven Eingriffen wird großer Stellenwert zugemessen. Die Zertifizierung im Bereich onkologischer Magen-/Ösophagus-Chirurgie wurde beantragt. Die MIC-Chirurgie im Bereich des oberen GI-Trakts wird ausgebaut. Ein spezielles interdisziplinäres Reflux-Zentrum steht in Entwicklung. Weiterentwicklung Ihrer speziellen chirurgischen Befähigung Eine angenehme, kollegiale Arbeitsatmosphäre Ein kompetitives Arbeitsumfeld in einem kulturell dynamischen urbanen Raum Eine akademische Profilierung der Klinik als Teil des universitären onkologischen Zentrums UCT Gute Optionen für begleitende wissenschaftliche Tätigkeiten Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge Eine Vielzahl an Sportkursen und Beratungsangeboten rund um das Thema Gesundheit Übernahme leitender Tätigkeit im Bereich Ihrer fachlichen Schwerpunkte Repräsentant der Klinik als Führungskraft in der Innen- und Außendarstellung Organisation und Durchführung operativer Eingriffe Engagement im Ausbau unserer Zentren und der MIC-Chirurgie Zusammenarbeit mit kooperierenden Fachdisziplinen Anleitung und Ausbildung der Assistenz- und Fachärzte Teilnahme am / an Oberarztdienst / Rufbereitschaften Anerkennung als Facharzt für Viszeralchirurgie und umfangreiche operative Erfahrung  Wünschenswert: Erfahrungen in der laparoskopischen Chirurgie, gerne mit besonderem Schwerpunkt Mehrjährige Erfahrungen in einer oberärztlichen Position mit Führungsverantwortung Kooperativer Führungsstil mit hohem Verantwortungsbewusstsein Patientenorientierte Arbeitsweise und ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten Teamplayer Mentalität und Freude an interdisziplinärer Zusammenarbeit
Zum Stellenangebot

Chefarzt (w/m/d) Urologie

Do. 28.05.2020
Frankfurt am Main
Bei unserer Mandantin handelt es sich um eine leistungsstarke, in kommunaler Trägerschaft stehende Organisation mit drei Krankenhäusern, 1.500 Betten und 3.600 Mitarbeitern (w/m/d) im Großraum Frankfurt am Main. Mehr als 60.000 stationäre und rund 150.000 ambulante Patienten werden jährlich kompetent versorgt. Für zwei Krankenhäuser des Verbundes mit mehr als 40 Kliniken, Fachabteilungen, Instituten und zertifizierten interdisziplinären Zentren suchen wir im Zuge geregelter Ruhestandsnachfolgen für beide urologische Kliniken zusammen zum nächstmöglichen Termin eine führungsstarke, menschlich überzeugende und fachlich anerkannte ärztliche Persönlichkeit als Chefarzt (w/m/d) UrologieDie Kliniken für Urologie innerhalb der gemein­nützigen Verbundgesellschaft bieten ein sehr breites Leistungs­spek­trum mit modernsten diagnos­tischen und therapeu­tischen Verfahren an. Hierfür stehen medizintechnische Geräte neuester Technolo­gie zur Verfügung. Die Medizin­strategie des Ver­bun­des sieht eine organisatorische Zusammen­führung der beiden urologischen Kliniken mit einer weiteren Leistungs­ausweitung und Schwerpunkt­bildung auf höchstem medizinischen Qualitätsniveau vor. Hierzu gehört auch die zeitnahe Anschaffung eines interdis­zip­linär nutzbaren Roboters. Einen komp­lexen Leistungs­schwerpunkt bilden sämtliche uro­lo­gische Tumorer­krankungen inklusive eines zertifizierten Pros­tata­­zentrums. Weitere Schwerpunkte sind u.a. die Nieren- und Harnleitersteintherapie, die Behandlung der gutartigen Prostatavergrößerung, die plastische Genital­chirurgie sowie die Kinderurologie. Der aktu­elle ärztliche Stellen­schlüssel für die gesamte urolo­gische Versorgung beträgt 1/4/9.In der Nachfolge für beide bereits gut aufgestellten und rund sechs Kilometer voneinander entfernt liegenden Uro­lo­gischen Kliniken suchen wir eine führungsstarke und gestaltungswillige ärztliche Per­sön­lich­keit, die neben Ihrer herausragenden Fachlich­keit durch kommunikative und integrative Persön­lich­keitsmerkmale überzeugen kann, um alle Mitarbeit­enden bei der Zusammenführung beider urologischer Kliniken mitzunehmen. Als Facharzt (w/m/d) für Urologie mit fundierter langjähriger operativer Erfah­rung auf modernstem Niveau, treiben Sie die Weiterentwick­lung innovativ und patientenorientiert voran. Eine Habi­li­tation ist dabei keine Bedingung, aber gern gesehen. Unsere Mandantin fördert die berufliche Gleichstell­ung von Frauen und Männern. Frauen sind daher besonders auf­gefordert, sich zu bewerben. Geboten wird eine heraus­fordernde Aufgabe mit viel Gestal­tungs­pielraum und ein attraktiver Vertrag zu marktgerechten Konditionen.
Zum Stellenangebot

Stationsleitung (w/m/d)

Mi. 27.05.2020
Frankfurt am Main
Die AGAPLESION FRANKFURTER DIAKONIE KLINIKEN stehen für höchste medizinische und pflegerische Kompetenz auf dem neuesten wissenschaftlichen und technischen Stand. Neben den beiden Klinikstandorten, dem AGAPLESION MARKUS KRANKENHAUS und dem AGAPLESION BETHANIEN KRANKENHAUS, besteht eine enge Vernetzung mit unseren Tochtergesellschaften. Hierzu zählen neben dem AGAPLESION BILDUNGSZENTRUM FÜR PFLEGEBERUFE RHEIN-MAIN, das AGAPLESION MEDIZINISCHE VERSORGUNGSZENTRUM sowie die AGAPLESION FRANKFURTER ZENTRALEN DIENSTE. Mit unseren Standorten bieten wir in Frankfurt eine gebündelte medizinische und pflegerische Kompetenz auf höchstem Niveau.Kompetenz in Medizin und Pflege – dafür steht das AGAPLESION BETHANIEN KRANKENHAUS. Als Belegkrankenhaus mit 250 Betten betreuen wir gemeinsam mit den Fachärzten vorwiegend Patienten der Fachbereiche Kardiologie, Diabetologie, Onkologie, Chirurgie, Gastroenterologie, Kopf/Hals-Chirurgie und Pulmologie. Wir gehören zu den führenden medizinischen Einrichtungen im Rhein-Main-Gebiet und bieten unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern einen Arbeitsplatz, der zum Bleiben einlädt: dank einer exzellenten Vereinbarkeit von Familie und Beruf, gezielter fachlicher Förderung und langfristigen Perspektiven.Wir bauen stetig unser Leistungsspektrum aus und suchen für die Leitung unserer chirurgisch/gastroenterologischen Station mit 36 Betten, inklusive zertifiziertem Darmzentrum, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stationsleitung (w/m/d) in Voll- oder Teilzeit (mind. 75%).Ihre AufgabenPersonal- und TeamentwicklungFörderung und Beurteilung der Leistungsqualität der MitarbeiterGewährleistung einer qualifizierten Einarbeitung neuer MitarbeiterSteuerung des Personaleinsatzes mittels elektronischem DienstplanprogrammKoordinationstätigkeit bzgl. des DarmzentrumsEntwicklung von Umsetzungsstrategien betrieblicher Ziele unter Einbindung des Teams in ein komplexes und interessantes ArbeitsumfeldSteuerung und Überwachung der StationsprozesseManagement von VeränderungsprozessenAktive Teilnahme an diversen Sitzungen, z.B. im Rahmen von Medizincontrolling- und Qualitätsmanagement Fragestellungen  Ihr ProfilAusbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/d)Berufserfahrung und Leitungserfahrung wünschenswert, jedoch nicht zwingend Voraussetzungabgeschlossene Weiterbildung zur Stationsleitung, sehr gerne auch Bachelor in Pflege/ Pflegemanagement o.ä.Hohe Motivation an der Übernahme von Führungsaufgaben und der aktiven Gestaltung eines modernen Arbeitsbereiches und -UmfeldesSicheres und verbindliches Auftreten mit Durchsetzungsvermögen und KommunikationsstärkeFähigkeit zur kooperativen und motivierenden PersonalführungFundierte Kenntnisse in der EDVWir bietenein attraktives und anspruchsvolles Arbeitsfeldeine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit mit einem hohen Maß an selbstständigem Arbeiten, Führen und Leitendie volle Kostenübernahme und Freistellung für die Weiterbildung Führen und Leiteneine starke interprofessionelle Zusammenarbeit in einem pflegerisch/ärztlichen Teamumfangreiche Fort- und Weiterbildungen (auch als E-Learning)betriebseigener Kindergarten und Ferienbetreuung für SchulkinderFinanzielle Unterstützung bei der Pflege von AngehörigenMitarbeiter-App zur besseren Vernetzungkostenlose Gesundheitsangebote (Sportkurse, Weight Watchers, Stadtläufe, uvm.)gebührenfreie Kulturangebote in und um Frankfurt (Führungen, Besichtigungen, Kreatives etc.)
Zum Stellenangebot

Head of Plasma Procurement Operations (m/w/d)

Mi. 27.05.2020
Dreieich
So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungsweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungs­perspektiven gehören darum zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 1.600 Mitarbeiter starken Idee. Sie sind bei Ihrer Arbeit gut strukturiert, eigenständig und verlässlich? Sie suchen eine Aufgabe, bei der Sie nicht bloß verwalten, sondern aktiv mitgestalten können? Dann sollten wir uns kennenlernen. Sicherstellung der Plasmaversorgung Organisation, Koordination und Weiterentwicklung des Prozessmanagements im Plasma-Einkauf Fachliche und disziplinarische Führung der Abteilung Plasma Procurement Entwicklung geeigneter Einkaufs- und Lieferantenstrategien zur Sicherung der Versorgung und der nachhaltigen Wettbewerbsfähigkeit unserer Produkte am Weltmarkt und im Sinne der Nachhaltigkeit Sicherung und Ausbau des Lieferantennetzwerks Erstellung und Verhandlung von Einkaufsverträgen Vertragsmanagement der für den Einkaufsbereich; auch in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen Kaufmännisches oder naturwissenschaftliches Studium Berufserfahrung im Einkauf oder Verkauf in der pharmazeutischen Industrie Verhandlungsstärke und Erfahrung in Vertragsverhandlungen in internationalem Umfeld GMP Kenntnisse Schnelles Erfassen von komplexen Sachverhalten und gutes Transferdenken Englisch in Wort und Schrift Sehr gute MS-Office und SAP Kenntnisse
Zum Stellenangebot

Kaufmännischer Direktor (w/m/d)

Mi. 27.05.2020
Frankfurt am Main
Bei unserer Mandantin handelt es sich um eine bekannte sowie renommierte Klinik für medizinische Unfallversorgung und Rehabilitation in Frankfurt am Main, die als unfallchirurgisches Traumazentrum der Schwerpunktversorgung mit 390 Bet­ten, elf Fachabteilungen und zahlreichen Spezialambulanzen die überregionale traumatologische Versorgung der Be­völ­ke­rung im Rhein-Main Gebiet auf höchstem Niveau sicherstellt. Mit einem ganzheitlichen Ver­sor­gungs­konzept werden durch mehr als 800 Mitarbeitende jährlich rund 10.000 Patienten stationär und zusammen mit den Tochtergesellschaften etwa 72.000 Patienten ambulant versorgt. Etwa 5.000 Notarzteinsätze pro Jahr belegen die herausragende Bedeutung für das Land Hessen. Für die Steuerung der administrativen Prozesse suchen wir in der Nachfolge zum nächstmöglichen Zeit­punkt eine führungserfahrene und organisationsstarke Persönlichkeit als Kaufmännischer Direktor (w/m/d)In dieser Position sind Sie direkt der Geschäftsführerin unter­stellt und führen die Bereiche Finanz- und Rech­nungs­wesen, Controlling, IT, Medizincontrolling inklusive Erlösmanagement sowie Einkauf und Service­manage­ment. Zu Ihren Hauptaufgaben für die Klinik und Toch­ter­gesellschaften gehören die Erstellung der Wirt­schafts­pläne, der Leistungs- und Investitionspläne sowie deren kontinuierliche Steuerung und Überwachung. Ebenfalls übernehmen Sie die Federführung bei der Erstellung sämtlicher Jahresabschlüsse. Ihr Berichts­wesen an die Geschäftsführung, an die Chefärzte und an die Mutter­gesellschaft ist aussagefähig sowie zeitnah. Sie sind maßgeblich an der Vorbereitung und Durchführung der externen Budget- und Vertrags­ver­hand­lungen mit den Leistungsträgern beteiligt, über­nehmen die Projekt­steue­rung von Opti­mie­rungs­maß­nah­men und bringen sich in die gesamte Unter­neh­mens­führung engagiert ein.In der Nachfolge für die bereits gut etablierten kauf­männi­schen Bereiche suchen wir zur weiteren Opti­mie­rung eine fachlich und menschlich gestandene Füh­rungs­per­sön­lich­keit, die den erfolgreichen Abschluss eines wirt­schafts­wissen­schaftlichen Studiums mit mög­lichst gesund­heits­öko­nomischer Ausrichtung nach­wei­sen kann und seit mehreren Jahren kaufmännische Prozesse einer Klinik erfolgreich gestaltet hat. Dabei ist es von Vorteil, wenn Sie die unterschiedlichen An­for­de­rungen zentraler und dezen­traler Managementstrukturen der Kranken­haus­be­triebs­füh­rung in einem Konzern­um­feld kennengelernt haben. Wenn Sie zusätzlich ver­ant­wor­tungs­bewusst, ent­schei­dungs­freudig, integer sowie loyal agieren und Sie die Aussicht auf die Stellvertretung der Geschäftsführung reizt, dann könnte diese Aufgabe genau zu Ihnen passen. Ein attraktiver Vertrag und Arbeitsplatz mit vielen Ge­stal­tungs­möglichkeiten werden Sie überzeugen.
Zum Stellenangebot

Head of Operations (m/w/d)

Mi. 27.05.2020
München, Frankfurt am Main, Köln
Wir sind LebenLeichterMacher und Multidienstleister aus Leidenschaft. Mit über 550.000 Mitarbeitern gehört die COMPASS GROUP weltweit zu den zehn größten Arbeitgebern. Qualität, Vertrauen und Verantwortung sind Bestandteil unserer täglichen Arbeit und treiben uns an, unsere Kunden in den Bereichen Multi Services, Food Service sowie infrastrukturelle Dienstleistungen rundum bestmöglich zu unterstützen. Im Catering sind wir weltweit die Nummer 1 und mit unseren Facility-Management-Services führender Anbieter. Unsere Mitarbeiter profitieren aufgrund unserer Unternehmensgröße von den Vorteilen eines internationalen Konzerns. Die Wünsche, Bedürfnisse und Sicherheit unserer Mitarbeiter sowie deren Aus- und Weiterentwicklung behalten wir dabei stets im Blick. Sie bringen Erfahrung in der Retail-, Systemgastronomie oder Kaffeebarbranche mit und sind bereit für den nächsten Schritt? Sie können eine Organisation in dezentralen Strukturen zu Bestleistungen führen, den operativen Erfolg sichern und kennen die Bedürfnisse der Kunden? Dann freuen wir uns über Ihre Verstärkung als Head of Operations (m/w/d). In dieser Rolle tragen Sie die Gesamtverantwortung für das operative Geschäft in Deutschland unserer Kanne Café GmbH. Die Kanne Café GmbH sorgt mit ihren standardisierten und hoch modernen Cafeteria-Konzepten in Krankenhäusern für eine Atmosphäre, in der sich Patienten, Krankenhauspersonal und Besucher wohlfühlen können. Die Kanne Café GmbH ist in Deutschland Markführer und deutschlandweit mit ihren Standorten vertreten. Die Position ist im Raum München, Raum Frankfurt oder im Raum Köln zu besetzen. Einsatzort: Adalperostraße, 85737 Ismaning, Deutschland Verantwortung für das gesamte operative Geschäft für alle Kaffeebar-Standorte Dezentrale Führung unserer regionalen Verantwortlichen Betriebswirtschaftliche Steuerung der Betriebe inkl. P&L-Verantwortung Weiterentwicklung des Kanne-Systems im Bereich Sortiment, Marketing, Personalsteuerung Coaching und Förderung der Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen Entwicklung von Maßnahmen zur Erfüllung der Geschäftsziele Sicherstellung der Gästezufriedenheit Ansprechpartner für die Kunden und Verhandlungen bei Vertragserweiterungen Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung (Systemgastronomie, Retail) Betriebswirtschaftliche Zusatzqualifikation Mehrjährige Erfahrung in der Retailbranche Führungserfahrung in dezentralen Strukturen Erfahrung in der Erweiterung von Shopkonzepten Starker Dienstleistungsorientierung, Ergebnisfokussierung und kommunikatives Auftreten Sichere Kenntnisse in den MS-Office-Programmen Ein spannendes Umfeld Ein Team, das vorangehen möchte Kollegen, die mit Leidenschaft dabei sind Möglichkeit des mobilen Arbeitens / flexible Arbeitszeiten Vielfältige Netzwerkveranstaltungen Vielfältige Weiterentwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter_in (w/m/d) Nachtragsmanagement

Mi. 27.05.2020
Frankfurt am Main
Das Amt für Bau und Immobilien ist als zentraler Ansprechpartner in Bau- und Immobilienfragen für alle städtischen Bedarfsträger zuständig. Mit der Zusammenführung des ehemaligen Hochbauamtes, des Liegenschaftsamtes und Teilen des Stadtschulamtes sind die baufachlich-technischen und immobilienwirtschaftlichen Kompetenzen an einer Stelle in der Stadtverwaltung gebündelt. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine_n Abteilungsleiter_in (w/m/d) Nachtragsmanagement Vollzeit, Teilzeit EGr. 14 TVöD fachliche und disziplinarische Führung eines Teams von 6 Mitarbeiter_innen Sicherstellung der termin- und qualitätsgerechten Prozesse der Vergabe- und Nach­tragsbearbeitung Verantwortung für das prozesskonforme sowie termin- und qualitätsgerechte Nachtrags­management fachliche Beratung des Projektmanagements über alle Phasen der Ausschreibung, Vergaben und Abrechnungen der Leistungen Vorbereitung und Begleitung der praktischen Umsetzung neuer Gesetze, Vorschriften und Richtlinien Konzeption und Weiterentwicklung von internen VOB-Fortbildungen sowie Durchführung von Schulungen abgeschlossenes Studium (Diplom/Master/Bachelor) der Fachrichtung Bauingenieur­wesen, Architektur, Gebäudetechnik, Rechtswissenschaften oder einer verwandten Fachrichtung mit mindestens dreijähriger Erfahrung in einem vergleichbaren Aufgaben­gebiet umfangreiche Kenntnisse im Vergabe- und Baurecht, insbesondere VOB und BGB nachgewiesene Fähigkeit zum Führen und Motivieren von Mitarbeiter_innen gute Kenntnisse in der Projektsteuerung oder Objektüberwachung im Bauwesen ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie sicheres und verbindliches Auftreten Organisationsgeschick, überdurchschnittliches Engagement und hohe Leistungs- und Verantwortungsbereitschaft Sicherheit in der schriftlichen Darstellung und mündlichen Präsentation hohes Maß an Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen interkulturelle Kompetenz Genderkompetenz umfangreiches Fortbildungsangebot zu den unterschiedlichsten Themenbereichen betriebliche Altersvorsorge und ein kostenloses Job-Ticket inklusive Mitnahmeregelung für das gesamte RMV-Gebiet flexible Arbeitszeiten im Rahmen unserer Gleitzeitregelung Mitarbeit in einem motivierten und kollegialen Team
Zum Stellenangebot

Leiter Finanzen und Controlling (m/w/d)

Mi. 27.05.2020
Ginsheim-Gustavsburg
Die ISUZU MOTORS Germany GmbH, mit Sitz in Ginsheim-Gustavsburg, ist das europäische Entwicklungs- und Servicezentrum von ISUZU Motors Ltd. Als Forschungs- und Entwicklungszentrum beschäftigt sich die ISUZU Motors Germany GmbH mit der optimalen Anpassung und Weiterentwicklung von Dieselmotoren, Fahrzeugen und Komponenten an die Anforderungen unserer europäischen und japanischen Kunden. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir an unserem  Standort in Ginsheim-Gustavsburg  Sie als Leiter Finanzen und Controlling (m/w/d) Fachliche und disziplinarische Führung der Finanzbuchhaltung Ansprechpartner für die Finanzbehörde, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Banken und Versicherungen sowie aktive Mitarbeit bei allen Prüfungen Erstellung und Qualitätssicherung von Monats- und Jahresabschlüssen nach HGB Verantwortung für die Steuerung und Überwachung der relevanten Buchhaltungs- und Controlling-Prozesse Mitwirkung bei der Budgetplanung und Budgetüberwachung Erstellung der Transferpreisdokumentation Erstellung von Standard- und ad-hoc Analysen für das Management und Corporate Planning Analyse, Planung und Steuerung von Jahresabschlussprozessen Weiterentwicklung der bestehenden Buchhaltungssysteme aufgrund gesetzlicher und technischer Änderungen Sicherstellung der Liquidität und des Cash Flows des Unternehmens Reporting an die Geschäftsführung und das Corporate Planning Erfolgreich abgeschlossenes BWL-Studium oder vergleichbare Ausbildung mit Weiterqualifizierung zum Bilanzbuchhalter (m/w/d) oder Controller IHK (m/w/d) Einschlägige, mehrjährige  Berufserfahrung im Finanzwesen und Controlling (idealerweise international), vorzugsweise mit Führungserfahrung Gute Bilanzierungskenntnisse nach deutschem Handels- und Steuerrecht Sehr gute EDV-Kenntnisse (insbesondere Word, Excel sowie Datev) Kenntnisse über steuerliche Vorschriften und deren Anwendung in der laufenden Buchhaltung Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und hohe Zahlenaffinität Freude an fachlicher, methodischer und persönlicher Weiterbildung Selbständige und strukturierte Arbeitsweise sowie hohe Einsatzbereitschaft Schnelle Auffassungsgabe, Verantwortungsbewusstsein Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal