Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 22 Jobs in Emsdetten

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • It & Internet 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Bildung & Training 2
  • Versicherungen 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Funk 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Druck- 1
  • Immobilien 1
  • Medien (Film 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Tv 1
  • Verlage) 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 22
  • Mit Personalverantwortung 19
Arbeitszeit
  • Vollzeit 22
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 20
  • Befristeter Vertrag 2
Bereichsleitung

Verwaltungsleitung

Mi. 03.06.2020
Münster, Westfalen
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR PRODUKTIONSTECHNOLOGIE IPT VERSTÄRKEN SIE UNSER TEAM AM STANDORT MÜNSTER ALS VERWALTUNGSLEITUNG Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege. Die Forschungsfertigung Batteriezelle (FFB) in Münster ist die zentrale Forschungs- und Fertigungs­infrastruktur zur Befähigung der Industrie für eine ökonomische und ökologische Produktion von Batterie­zellen. Ziel der FFB ist eine schnellere Innovation und Kommerzialisierung bestehender und neuer Batterie­zellformate in großen Stückzahlen.Als Verwaltungsleitung sind Sie Teil unseres Führungsteams und berichten direkt an die Geschäftsführung. Ihr Aufgabengebiet umfasst insbesondere folgende Tätigkeiten:   Führung und strategische Weiterentwicklung der Verwaltungseinheiten Personal, Controlling, Einkauf und weiterer Dienstleistungsbereiche Verantwortliche Planung und Überwachung des Gesamthaushaltes mit einem Volumen von rund 20 Mio. Euro p. a. Verantwortung für die Organisations- und Personalentwicklung sowie federführende Begleitung von Change-Prozessen Koordination der Vertragsgestaltung mit unseren Projektpartnern (national und international) in enger Zusammenarbeit mit den wissenschaftlichen Bereichen und der Fraunhofer-Zentrale Sicherstellung der Umsetzung der gesetzlichen und Fraunhofer-internen Bestimmungen am Institut Vertretung der Interessen des Instituts gegenüber der Fraunhofer-Zentrale sowie im Außenraum in Verwaltungsangelegenheiten Verantwortliche Mitgestaltung der Erfolgs- und Kostensteuerung des Instituts in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung und Institutsleitung Koordination und Weiterentwicklung des Dienstleistungsangebots der Verwaltung für unsere wissen­schaft­lichen Bereiche Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Master, Diplom) der Fachrichtung Betriebs­wirt­schaft, Verwaltungswissenschaften, Rechts­wissen­schaften oder vergleichbar Signifikante Berufserfahrung in einer vergleichbaren Führungsposition, vorzugsweise im FuE-Umfeld oder bei großen Forschungsorganisationen oder in einem zum Aufgabenspektrum passenden Bereich mit dem Ziel, den nächsten Entwicklungsschritt zu gehen Fundierte Erfahrung und Kenntnisse in der Vertragsgestaltung von nationalen und internationalen FuE- und Industrie-Projekten Kenntnisse der Förderstruktur und der Rahmenbedingungen außeruniversitärer Forschungseinrichtungen von Vorteil Idealerweise Kenntnisse im TVöD und Vergaberecht Praktisches Know-how in der Prozessoptimierung und im Change-Management Eine kooperative, strategische und unternehmerische Denk- und Handlungsweise Affinität zu den Zielsetzungen unseres Instituts Einen von Wertschätzung und Vertrauen geprägten Führungsstil sowie die Fähigkeit, Mitarbeitende zu motivieren und in ihren Entwicklungen individuell und als Team zu fördern Teamgeist, Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen Sehr gute Deutschkenntnisse, sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Erfahrungen mit SAP sind von Vorteil, aber kein Muss Verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit viel Gestaltungsspielraum Ein modernes Arbeitsumfeld Ein hoch motiviertes und kollegiales Team Exzellente fachliche und persönliche Weiterentwicklung durch eine Vielzahl an internen Weiter­bil­dungs­programmen Flexible Arbeitszeiten Wir setzen auf Vielfalt und berufliche Chancengleichheit. Wir unterstützen unsere Mitarbeitenden bei der Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Es besteht die Möglichkeit der Verlängerung. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Leitstand C/S und Netz (m/w/d)

Di. 02.06.2020
Münster, Westfalen
Die Finanz Informatik ist innovativ für die gesamte Sparkassen-Finanzgruppe unterwegs. Unsere Anwendungen und Lösungen machen Banking im digitalen Raum leistungs- und zukunftsfähig, smart und intelligent. Worauf wir uns dabei verlassen: Auf das umfangreiche IT-Know-how unserer Mitarbeiter, das nicht nur Projekte zu Erfolgsgeschichten macht. Worauf Sie sich freuen können: Auf einen sympathischen IT-Dienstleister mit einem Portfolio, das rundum begeistert – von der App-Entwicklung über Netzwerktechnologien und den Serverbetrieb bis hin zu Beratung, Schulung und Support. Für den Geschäftsbereich Betrieb suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort Münster einen Mitarbeiter für folgende Herausforderungen Abteilungsleiter Leitstand C/S und Netz (m/w/d) Disziplinarische und fachliche Führung der Abteilung Leitstand West Effektiver Einsatz und Steuerung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Abteilung Verantwortung für die Arbeitsergebnisse der Abteilung sowie der eingesetzten Personalkapazitäten und Sachmittel Planung für die Abteilung einschließlich Durchführung der Aufgaben-, Ressourcen- und Budgetplanung Ausbildung und Weiterentwicklung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Unterstützung und Beratung des Bereichsleiters in operativen und strategischen Aufgabenstellungen Verantwortung für den Ausbau und die Pflege der in der Abteilung verantworteten Funktionen für die zentrale Durchführung der hardwarenahen Tätigkeiten im Ressort Produktion Strategische Weiterentwicklung des Leitstandes in Abstimmung mit den Schnittstellenpartnern in der Produktion Abgeschlossenes Informatik- oder betriebswirtschaftliches Studium oder abgeschlossene Ausbildung in einem technischen oder kaufmännischen Beruf Kenntnisse in den folgenden Bereichen: Bereich Windows Bereich Unix Bereich Netzwerk Mehrjährige Berufserfahrung in den o. g. Fachgebieten Hohe Kommunikations- und Koordinationsfähigkeit Min. 5 Jahre Ausgeprägte und nachgewiesene Führungsqualitäten Teamfähigkeit und soziale Kompetenz im Umgang mit unterschiedlichsten Gesprächspartnern Hohes Durchsetzungsvermögen und Konfliktfähigkeit Unternehmerisches Denken und Handeln Hohes Maß an Zielorientierung, Eigenverantwortung und Initiative Hohe Belastbarkeit sowie Bereitschaft zu Reisetätigkeiten Flexibles Arbeiten, eigenverantwortliches Handeln, unterschiedlichste Arbeitsweisen und Methodiken Umfassende Weiterbildung durch regelmäßige Workshops, Seminare und Trainings Spannende IT-Projekte im Sparkassenbereich – von A wie App bis Z wie Zahlungsverkehr Beste Zukunftsaussichten bei einem der größten IT-Dienstleister im europäischen Finanzmarkt
Zum Stellenangebot

Entwicklungsleiter Steuerungstechnik & Regelungstechnik – Portfoliomanager / Produktmanager Steuerungstechnik / Regelungstechnik (Ingenieur Elektrotechnik) bzw. Technischer Informatiker (w/m/d)

Di. 02.06.2020
Münster, Westfalen
Wir sind ein stetig wachsen­des Fami­lien-Unter­neh­men mit moder­nen Struk­tu­ren in der schö­nen Uni­ver­si­täts­stadt Münster. Dank unseres kreativen und enga­gier­ten Teams zäh­len wir zu den Tech­no­lo­gie­füh­rern der Branche: Unsere elektronischen Steuer­sys­teme trei­ben mobile Arbeits­ma­schi­nen zu Höchst­leis­tun­gen und hel­fen Res­sour­cen zu schonen Unsere Verdichtungskontrolle revo­lu­tio­niert den digi­ta­li­sier­ten Stra­ßenbau Am Standort Münster ist alles unter einem Dach ver­eint: Hard- und Soft­ware­ent­wick­lung so­wie Serien­pro­duk­tion. Hier ent­ste­hen ganz­heit­li­che Pro­dukte für kom­plexe An­for­de­run­gen, die ge­zielt ein­fach in der An­wen­dung sind.   Im Rahmen einer Nachfolgerege­lung und zur wei­te­ren Stär­kung des expan­si­ven Ge­schäfts­ver­laufs suchen wir einen Port­folio­mana­ger respek­tive Pro­dukt­mana­ger Steu­e­rungs­tech­nik / Rege­lungs­tech­nik (Inge­nieur Elek­tro­tech­nik) bzw. einen tech­ni­schen Infor­ma­ti­ker (w/m/d) zur Neu­be­set­zung der Position Entwicklungsleiter elektronische Steuerungs­technik und Regelungs­technik (w/m/d) Als erfahrene Führungskraft tra­gen Sie die Füh­rungs­ver­ant­wor­tung für 15 Hard- und Soft­ware­ent­wick­ler und haben die volle Bud­get- und Erfolgs­ver­ant­wor­tung für die unter­neh­mens­in­terne Ent­wick­lung elek­tro­ni­scher, digi­ta­ler Steu­e­run­gen. Sie berich­ten direkt an die Ge­schäfts­führung. In der Rolle des Produkt­mana­gers (w/m/d) gene­rie­ren Sie eigene Lö­sungs­ideen und trei­ben die Wei­ter­ent­wick­lung des Pro­dukt­port­fo­lios im Be­reich Steu­e­rungs­tech­nik voran. Sie bewir­ken die Ent­wick­lung neuer und die Opti­mie­rung vor­han­de­ner elek­tro­ni­scher Steu­e­rungs­kom­po­nen­ten, ein­schließ­lich der dazu­ge­hö­ri­gen Hard­ware, Soft­ware und Pro­to­koll-Schichten. Aus vertrieblichen Projekt­an­for­de­run­gen erar­bei­ten Sie Lö­sungs-Kon­zepte und -Alter­na­ti­ven und steu­ern kun­den­spe­zi­fi­sche Ent­wick­lungs­projekte. Sie fördern eine positive und kon­struk­tive Arbeits­weise und sor­gen für die fach­li­che und per­sön­li­che Wei­ter­ent­wick­lung Ihres Teams. Studium der Elektrotechnik, z. B. mit Ab­schluss als Inge­nieur Elek­tro­tech­nik, Inge­nieur Elek­tro­nik, Inge­nieur Rege­lungs­tech­nik bzw. Inge­nieur Steu­e­rungs­tech­nik (w/m/d), oder ein Stu­dium der tech­ni­schen Infor­ma­tik; alter­na­tiv eine abge­schlos­sene gleich­wer­tige beruf­li­che tech­ni­sche Aus­bil­dung mit sehr guter berufs­prak­ti­scher Erfah­rung und spe­zi­fi­scher Wei­ter­bildung Kompetenz und nachweisbare Er­folge in der Ent­wick­lung elek­tro­ni­scher, digi­ta­ler Steu­e­run­gen und Rege­lun­gen (Hard­ware, Soft­ware) bis zur Pro­duk­tions­reife so­wie deren Ein­satz im Pra­xis­betrieb Sehr gute Kenntnisse im erfolg­rei­chen Pro­dukt­ma­nage­ment und Pro­jekt­ma­nagement Nachweisliche Führungs­er­fah­rung von Ent­wick­ler­teams Betriebswirtschaftliches Ver­ständnis Gute deutsche und englische Sprach­kennt­nisse Gute Umgangsformen, gute Team- und Kom­mu­ni­ka­tions­fä­hig­keit Insbesondere zeichnet Sie aus Die Leitung und Steuerung von Ent­wick­ler­teams ist Ihnen be­reits seit meh­re­ren Jah­ren in lei­ten­der Posi­tion zur Rou­tine gewor­den. Sie begrei­fen sich als Motor der Ent­wick­lung und als Prak­ti­ker (w/m/d) mit dem Blick für das „Große und Ganze“. Ihr fachlicher Schwerpunkt liegt im Be­reich der elek­tro­ni­schen Steu­e­rungs­tech­nik und Rege­lungs­tech­nik. Eben­so haben Sie einen guten Kennt­nis­stand hin­sicht­lich der hard­ware­na­hen tech­ni­schen Infor­matik Es reizt Sie, komplexe tech­ni­sche Her­aus­for­de­run­gen, wie Pro­jekte mit funk­tio­na­ler Sicher­heit, zu meis­tern und mit Ihrem Team für jeden Kun­den in sei­ner Bran­che opti­male Lösun­gen zu ent­wi­ckeln. Dabei haben Sie so­wohl die Tech­nik als auch be­triebs­wirt­schaft­li­che Rah­men­be­din­gun­gen im Blick. Für Ihre Führungsaufgabe nut­zen und schät­zen Sie funk­tio­nie­rende Manage­ment-Me­tho­den zur Steu­e­rung des Teams und des brei­ten Pro­dukt­port­folios. Sie haben ein Gespür für aktu­elle Tech­no­lo­gie­trends und kön­nen deren Mög­lich­kei­ten für unse­ren Be­reich ein­schät­zen bzw. um­set­zen, nicht zu­letzt auf­grund Ihres Ver­ständ­nis­ses und Ab­strak­tions­ver­mö­gens in Bezug auf mecha­ni­sche Kon­struk­tionen. Sehr gute Möglichkeiten, Ihr exzel­len­tes tech­ni­sches Wis­sen eigen­ver­ant­wort­lich ein­zu­setzen Mitwirkung am weiteren Aus­bau des Unter­neh­mens als Teil des Füh­rungs­teams Eine intensive Einarbeitung in Ihre an­spruchs­vol­len Auf­gaben Kurze Entscheidungswege in einem sta­bi­len Unter­neh­mens­umfeld Ein positives, kollegiales Arbeits­um­feld „Arbeit soll Spaß machen“ Eine der anspruchsvollen Tätig­keit ent­spre­chende Ver­gü­tung, mit Zu­schuss zur Alters­vor­sorge Langfristige Perspektive in einer unbe­fris­te­ten Fest­an­stellung Kostenfreies Mittagessen, täg­lich von unse­rem Koch frisch zube­reitet
Zum Stellenangebot

Leiter Technik (m/w/d) Lebensmittelbranche

Di. 02.06.2020
Münster, Westfalen
Unser Mandant ist ein modernes, stark wachsendes und sehr innovatives Unternehmen mit 200 Mitarbeitern der mittelständischen Nahrungsmittelindustrie zur Herstellung von pflanzlichen Produkten in Bio-Qualität in NRW. Leiter Technik (m/w/d) Lebensmittelbranche Branche: Food Standort: NRW Strategische Planung und Implementierung neuer Anlagen sowie kontinuierliche Weiterentwicklung der Wartungs- und Instandhaltungsaktivitäten an den Produktions-, Abfüll- und Verpackungsanlagen Sicherstellung von reibungslosen Produktionsabläufen durch optimale Verfügbarkeit der technischen Anlagen Werksübergreifende Führung und Weiterentwicklung der Bereiche Mechanik, Automatisierung und Verfahrenstechnik Identifizierung, Leitung und Durchführung von Initiativen zur Verbesserung der Anlagen-Verfügbarkeit Planung, Steuerung, sowie Budget- und Ergebnisverantwortung für technische Projekte Mitarbeiterführung Enge Zusammenarbeit mit der Geschäfts- und Produktionsleitung Ingenieurtechnisches Studium (z.B. Elektrotechnik, Fertigungstechnik oder Maschinenbau) Mehrjährige Berufserfahrung in einer technischen Führungsposition, idealerweise in einem lebensmittelproduzierenden Industriebetrieb Erfahrung im Bereich Wartung, Instandhaltung und Prozessoptimierung von Maschinen und Anlagen im Produktionsprozess Unternehmerische Denkweise sowie Verantwortungsbewusstsein für Kosten, Qualität und Termine Führungsstärke und entsprechende soziale Kompetenzen zur Mitarbeitermotivation Organisationstalent, hohe Eigenmotivation, Kommunikationsstärke und Hands-on-Mentalität ein Aufgabenfeld mit Gestaltungsrahmen in einem erfolgreichen, mittelständischen Unternehmen mit flacher Hierarchie ein stabiles Branchenumfeld in einem stark wachsenden Marktsegment mit Zukunftsperspektive die Möglichkeit, eigene Ideen und Kompetenzen einzubringen
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Windows Security (m/w/d)

Di. 02.06.2020
Münster, Westfalen
Die Finanz Informatik ist innovativ für die gesamte Sparkassen-Finanzgruppe unterwegs. Unsere Anwendungen und Lösungen machen Banking im digitalen Raum leistungs- und zukunftsfähig, smart und intelligent. Worauf wir uns dabei verlassen: Auf das umfangreiche IT-Know-how unserer Mitarbeiter, das nicht nur Projekte zu Erfolgsgeschichten macht. Worauf Sie sich freuen können: Auf einen sympathischen IT-Dienstleister mit einem Portfolio, das rundum begeistert – von der App-Entwicklung über Netzwerktechnologien und den Serverbetrieb bis hin zu Beratung, Schulung und Support. Für den Geschäftsbereich End-2-End Workplace, suchen wir für den Standort Münster einen Mitarbeiter für folgende Herausforderungen Abteilungsleiter „Windows Security“ (m/w/d)Die Aufgabe der Abteilung ist die anforderungsgerechte Bereitstellung von Security- und SQL-Datenbank-Services im Windows-Umfeld mit dem Ziel höchster Verfügbarkeit, Performance, Standardisierung und Wirtschaftlichkeit. Des Weiteren obliegt der Abteilung die Produktverantwortung für das Produkt Client/Server- Virenschutz sowie die Software-Paketierung für Windows-Systeme. Sie leiten die Abteilung „Windows Security“, führen und motivieren die Mitarbeiter und steuern den Einsatz externer Spezialisten Der zielgerichtete Einsatz der Personalkapazitäten, Sachmittel und Budgets der Abteilung zur Planung, Steuerung und Umsetzung der Aufgaben wird von Ihnen verantwortet Berichte und Entscheidungsvorlagen zu den in der Abteilung verantworteten Komponenten, Produkten und Projekten werden von Ihnen managementgerecht aufbereitet Sie entwickeln die Abteilung entsprechend der Strategie der Finanz Informatik, der vereinbarten Ziele sowie der Fortschreibung der eingesetzten Technologien und Verfahren weiter Das Know-how Ihrer Abteilung wird von Ihnen durch strukturierte Weiterbildung der Mitarbeiter auf hohem Niveau gehalten In allen Belangen stimmen Sie sich nachhaltig und eng mit der Bereichsleitung und den Partner-Abteilungen innerhalb und außerhalb der Produktion, Hersteller und Lieferanten, sowie internen und externen Kunden ab Sie können ein abgeschlossenes technisches Studium oder vergleichbare Ausbildung, einhergehend mit langjährigen Erfahrungen in der Informationstechnologie vorweisen Führungserfahrung mit Ergebnisverantwortung sind in Ihrer Vita zu finden Die Client/Server-Architektur, insbesondere im Windowsumfeld und die dazu gehörigen Prozesse sind Ihnen gut bekannt Sie weisen konzeptionelles und analytisches Denkvermögen vor, verbunden mit der Fähigkeit, Lösungen im Sinne der internen und externen Kunden zu entwickeln und umzusetzen Ein gewinnendes Auftreten, Durchsetzungsstärke, eine hohe soziale Kompetenz sowie ein hohes Maß an Eigenverantwortung und -initiative und hohe Belastbarkeit zeichnen Sie aus Unternehmerisches Denken und Handeln bestimmen Ihre Entscheidungen, komplexe, vielschichtige, vielfältige Situationen meistern Sie erfolgreich. Ausgeprägte Zielorientierung, hohes Durchsetzungsvermögen und Konfliktfähigkeit prägen Ihr Vorgehen Flexibles Arbeiten, eigenverantwortliches Handeln, unterschiedlichste Arbeitsweisen und Methodiken Umfassende Weiterbildung durch regelmäßige Workshops, Seminare und Trainings Spannende IT-Projekte im Sparkassenbereich – von A wie App bis Z wie Zahlungsverkehr Beste Zukunftsaussichten bei einem der größten IT-Dienstleister im europäischen Finanzmarkt
Zum Stellenangebot

Leiter Technik (m|w|d)

Di. 02.06.2020
Münster, Westfalen
Unser Mandant ist ein in seiner Nische international führendes Industrieunternehmen mit mehreren hundert Mitarbeitern und Stammsitz in Westfalen. Das Unternehmen entwickelt, fertigt und vertreibt ein anspruchsvolles Portfolio an technischen Lösungen, das einzelne Komponenten und Baugruppen, aber auch komplexe Systeme und Anlagen sowie Apparate umfasst. Es wird mit hohem Eigenfertigungsanteil und hoher Fertigungstiefe in Deutschland produziert, und unser Mandant zeichnet sich ferner durch vielfältige Kompetenzen in Forschung und Entwicklung sowie der hauseigenen Konstruktion aus, die auch Elektronik und Softwareprogrammierung mit einschließen. Damit gewährleistet das Unternehmen eine besondere Flexibilität gegenüber kundenindividuellen Lösungen mit besonderen Alleinstellungsmerkmalen. Im Zuge einer Nachfolgeregelung besetzt unser Mandant zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Position als Leiter Technik (m|w|d).Als Mitglied der Geschäftsleitung sind Sie in sämtliche strategische Entscheidungsprozesse eingebunden. Im Rahmen Ihres Ressorts übernehmen Sie die Verantwortung für die Technik und damit verbunden die Organisation, Steuerung und Optimierung der Bereiche Produktion, F&E, Konstruktion, Arbeitsvorbereitung, Werkzeugbau sowie Facility Management mit zusammen rund 100 unterstellten Mitarbeitern. Ein Augenmerk ist in den kommenden Jahren auf ausgewählte Projektaufgaben mit Schwerpunkt bei Produkt- und Prozessinnovationen gerichtet. Hierzu zählen unter anderem die weitere Umsetzung erarbeiteter Lean-Management-Konzepte mit dem Ziel der stetigen Modernisierung und Optimierung von Prozessen in der Fertigung und der Konstruktion. Dabei stellen Sie ebenfalls die Entwicklung der Ihnen unterstellten Mitarbeiter sicher und schaffen damit die Grundlage für die fortgesetzte, positive Unternehmensentwicklung. Darüber hinaus agieren Sie als Kompetenzträger und Ansprechpartner für sämtliche die Technik betreffende Themenstellungen und repräsentieren diese Bereiche nach innen und außen. Sie berichten direkt an die Geschäftsführung unseres Mandanten.Sie besitzen ein mit Erfolg abgeschlossenes technisches Studium mit Schwerpunkt im Maschinenbau, der Mechatronik oder eine vergleichbare Qualifikation. Darauf aufbauend verfügen Sie über mehrjährige Berufserfahrung in einem industriell produzierenden Umfeld, vorzugsweise in der metallverarbeitenden Industrie, dem Maschinen- oder Apparatebau oder in der Armaturentechnik. Fachlich sind Sie dabei insbesondere mit Methoden und Verfahren moderner Fertigungstechniken vertraut und haben darüber hinaus Führungs- oder Leitungserfahrungen in der Fertigung, der Prozesssteuerung oder einer Assistenzfunktion erworben. Ihr Handeln ist entscheidungsfreudig, und Sie überzeugen durch ausgeprägte soziale und kommunikative Kompetenzen. Auf der Grundlage eigener Erfolge agieren Sie selbstsicher und souverän, ohne es an Bodenhaftung und dem Verständnis für ein mittelständisches Unternehmensumfeld missen zu lassen. Agilität und Pragmatismus runden das Profil ebenso ab wie internationale Erfahrungen einschließlich verhandlungssicherer Sprachkenntnisse in Englisch.Unser Mandant bietet Ihnen eine erstklassige Perspektive als technische Führungskraft in einem kerngesunden und wachstumsstarken Unternehmensumfeld.
Zum Stellenangebot

Bauingenieur/Architekt Hochbau (m/w/d) als Abteilungsleiter Schaden

Fr. 29.05.2020
Münster, Westfalen
Der Provinzial NordWest Konzern ist Teil der Sparkassen-Finanzgruppe und ist der zweitgrößte öffentliche Versicherungskonzern in Deutschland.Heimat ist für uns nicht nur ein Wort. Wir pflegen ein besonders freundschaftliches Betriebsklima, das von gegenseitigem Respekt und kooperativem Denken geprägt ist. Denn die beste Leistung erbringt man nur dort, wo man sich wohlfühlt und Verantwortung für vielseitige Aufgaben übernimmt. Als Abteilungsleiter/in verstehen Sie sich als Führungskraft im Sinne eines Mentors/Coaches. Sie haben die Fähigkeit zu begeistern und gehen positiv mit herausfordernden Veränderungen um. Ihr guter Zugang zu anderen ist für Sie Basis für intensive Mitarbeitergespräche, in denen Sie das Potenzial der Ihnen zugeordneten Mitarbeiter/innen im Sinne gemeinsam geplanter Ziele erschließen und durch Fordern, Fördern und Unterstützen gemeinsam mit dem Mitarbeiter auch an den Verbesserungsmöglichkeiten arbeiten. Sie haben Verantwortung für die kundenorientierte Steuerung der internen und externen Sachverständigenorganisation. Was Sie erwartet: Mitarbeiterführung und -entwicklung im Sinne des Führungsleitbildes und der Leitlinien zur Zusammenarbeit und Führung Coaching der Mitarbeiter/innen am Arbeitsplatz Sicherstellung der individuellen (persönlichen und fachlichen) Weiterentwicklung der Mitarbeiter/innen Ansprechpartner für die Mitarbeiter Planung, Abstimmung und Controlling aller Abteilungsaufgaben Mitwirkung und Umsetzung bei der Personal- und Organisationsentwicklung der Hauptabteilung sowie der Abteilung Mitwirkung beim Management der Hauptabteilungsaufgaben und bei der strategischen Weiterentwicklung der Hauptabteilung Verantwortung für das Sicherstellen einer einheitlichen Schadenermittlung im Sachverständigenwesen für interne und externe Sachverständige Fachliche Verantwortung für die Qualitätssicherung in der operativen Arbeit mit Dienstleistern im Schadenprozess Organisation und Steuerung der Zusammenarbeit der eigenen Abteilung mit weiteren Einheiten des Schadenbereiches Abgeschlossene Studium zum Bauingenieur oder Architekt mit mehrjähriger Berufserfahrung im Hochbau Verhandlungsgeschick und ein hohes Maß an Serviceorientierung Freude am Umgang mit Menschen, souveränes, selbstsicheres und verbindliches Auftreten sowie Teamfähigkeit Ausgeprägte Gesprächsführungs- und Coachingfähigkeit sowie Einfühlungsvermögen und ein hohes Maß an Problemlösungskompetenz Selbständiges und strukturiertes Arbeiten sowie Organisationstalent Starkes Prozessdenken, Zuverlässigkeit, hohe Belastbarkeit und Stressresistenz Erfahrungen in der Projektarbeit sind wünschenswert Hohe Zielorientierung, Entscheidungsfreude und Durchsetzungsvermögen Konflikt- und Kritikfähigkeit Positive Einstellung zu Neuerungen/Veränderungen sowie die Bereitschaft zur persönlichen Weiterentwicklung sind wünschenswert Hohe Reisebereitschaft im Kontext der konzernweit tätigen Abteilung sowie der Vertriebspartner im Geschäftsgebiet
Zum Stellenangebot

Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin - MVZ Leitung (m/w/d)

Fr. 29.05.2020
Münster, Westfalen
Das ZaR Münster ist ein fachübergreifendes ambulantes Rehabilitationszentrum. Es stellt die wohnortnahe Versorgung in der Region sicher und arbeitet hierzu eng mit den übrigen Gesundheitseinrichtungen zusammen. Das ZaR beschäftigt rund 180 MitarbeiterInnen aus verschiedensten Fachdisziplinen. Das MVZ am ZaR beinhaltet eine Praxis für Physikalische Therapie und Rehabilitative Medizin sowie eine Praxis für die ambulante Neuropsychologie. Facharzt für Physikalische Therapie und Rehabilitative Medizin (m/w/d) Vollzeit als med. Leitung des MVZ Ärztliche Leitung des MVZ Leitung eines hochqualifizierten, hochmotivierten und aufgeschlossenen interdisziplinären Teams Alle Tätigkeiten im Rahmen der kassenärztlichen und privatärztlichen Versorgung Durchführung von Facharztsprechstunden, der inter­­dis­­zi­p­li­nären Diagno­s­tik, sowie Behandlungs- und Rehabilitationsmaßnahmen Erstellung von Rehabilitationsplänen, einschließlich Steuerung, Überwachung und Dokumentation des Rehabilitationsprozesses Verordnung der Heil- und Hilfsmittel unter kurativer und rehabilitativer Zielsetzung Durchführung von sozialmedizinischen Leistungsbeurteilungen, einschließlich der Konzepte zur beruflichen Integration Sie verfügen über die Facharztanerkennung für Physikalische und Rehabilitative Medizin Abgeschlossene Weiterbildung zum Facharzt für Physikalische und Rehabilitative Medizin Wünschenswert ist, wenn Sie über Zusatzqualifikationen verfügen, z.B.: Manuelle Therapie/ Chiropraktik Akupunktur Psychosomatische Grundversorgung Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem wachsenden Unternehmen Etablierte und bewährte MVZ-Strukturen, hochmotiviertes Team im MVZ Leistungsadaptierte Bezahlung Eigenverantwortliches Arbeiten Angebote der Gesundheitsförderung z.B. Leasen eines JobRades Stadtnaher Standort in Münster, gute Anbindung an ÖPNV 30 Tage Urlaub Übernahme von Fort- und Weiterbildungskosten
Zum Stellenangebot

Leitender Oberarzt (w/m/d) Gefäßchirurgie

Fr. 29.05.2020
Münster, Westfalen
Bei unserer Mandantin handelt es sich um eine moderne und sehr gut aufgestellte Klinik der Grund- und Regelversorgung in Nordrhein-Westfalen mit rund 320 Betten und 12 verschiedenen Fachrichtungen. Jährlich werden etwa 18.000 stationäre und 32.000 ambulante Patienten (w/m/d) kompetent versorgt. Es handelt sich um ein Generationenkrankenhaus mit einem breitgefächerten Leistungsangebot sowie ambitionierten Zielen. Gesucht wird im Zuge einer Stellen­nach­besetzung zum nächstmöglichen Termin eine gestandene chirurgische Persön­lichkeit als Leitender Oberarzt (w/m/d) GefäßchirurgieDiese Position ist dem Chefarzt der Klinik für Gefäß- und endovaskuläre Chirurgie unterstellt. Die sehr breit aufge­stellte Klinik ermöglicht die Behandlung des gesamten Spektrums gefäßbedingter Er­kran­kungen mit modern­sten Untersuchungs- und The­ra­pie­methoden. Als an­er­kanntes Gefäßzentrum (DGG) wird als Schwerpunkt der Klinik die eigenständige Durchführung der endo­vas­kulären und der offenen Aortenchirurgie, die operative Therapie der Carotisstenose sowie die endovaskuläre- und offen chirurgische Behandlung von peripheren Gefäß­erkrankungen angeboten. Ebenfalls gehören die konservative Behandlung von arteriellen Gefäß­er­krankungen und die Diagnostik und Therapie ve­nöser Erkrankungen und deren Folge­er­kran­kun­gen sowie die Amputations- und Dialyseshuntchirurgie zum Leistungs­spektrum. Verschiedene Spezial­sprech­stunden runden das umfangreiche Angebot ab. Die innovative Klinik für Gefäß- und endo­vas­kuläre Chirurgie arbeitet mit niedergelassenen Kollegen (w/m/d) und mit den anderen Fach­be­rei­chen des Krankenhauses interdisziplinär erfolgreich zusammen. Ziel ist es, das Leistungsangebot auch weiterhin auf hohem Qualitätsniveau zu halten und kontinuierlich in der Region auszubauen.Wir wenden uns an gestandene Fachärzte (w/m/d) für Gefäßchirurgie, die eine fundierte sowie eigen­ständige operative Fähigkeit besitzen und dies mehrere Jahre auf Oberarztniveau elektiv und in Notfallsituationen unter Beweis gestellt haben. Wichtig ist, dass Sie hoch motiviert und offen für neue Behandlungsmethoden sind, Freude am weiteren Ausbau einer Klinik haben und sich gern in organisatorische Belange einbringen. Aufgrund des breiten Leistungsangebotes bietet diese Aufgabe eine ausgezeichnete Möglichkeit, sich zukünftig für eine Chefarztposition zu empfehlen. Denkbar ist auch, dass Sie bereits in Ihrer Karriere weiter fort­geschritten sind und Ihre Expertise unabhängig von einer Hierarchieebene noch einmal einbringen möchten. In jedem Fall ist unsere Mandantin für Neuerungen aufgeschlossen, um die Gefäßchirurgie weiter zu optimieren. Wenn Sie neben Ihrer fach­lichen Qualifikation und Erfahrung als anerkannter Operateur auch Teamgeist und Kollegialität mit­bringen, dann könnte die angebotene Position zu Ihnen passen und wir würden Sie gern kennenlernen.
Zum Stellenangebot

Leiter*in (m/w/d) Vertriebsgebiet West

Fr. 29.05.2020
Münster, Westfalen
Die Cornelsen Gruppe mit Hauptsitz in Berlin zählt mit Marken wie Cornelsen, Duden, Veritas und dem Verlag an der Ruhr seit über 70 Jahren zu den führenden Anbietern auf dem deutschsprachigen Bildungsmarkt. Mit über 1.000 Mitarbeitenden entwickeln wir begeisternde und innovative Bildungslösungen in Print und Digital für die unterschiedlichsten Zielgruppen und Einsatzszenarien. Damit gestalten wir die Bildung von morgen und leisten einen sinnvollen Beitrag in einem Umfeld mit hoher gesellschaftlicher Relevanz. Trotz der aktuellen Situation durch die Covid-19 Pandemie freuen wir uns weiterhin auf Ihre Bewerbung. Für den Bereich Vertrieb Außendienst suchen wir für den Großraum Nordrhein-Westfalen zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine*n Leiter*in (m/w/d) Vertriebsgebiet West Vertretung der Cornelsen Verlag GmbH im Vertriebsgebiet West Disziplinarische und fachliche Führung von 19 Außendienstmitarbeiter*innen und 2 Assistenzen Verantwortung für die definierten Umsatz- und Absatzziele im Bereich Bildung Inland (Grundschulen, Mittlere Schulformen, Gymnasien) sowie berufliche Bildung Budgetverantwortung für den BereichPlanung, Steuerung und Umsetzung abgestimmter regionalspezifischer Vertriebsaktivitäten und Anpassung der Planung an aktuelle Erfordernisse, insbesondere regionalspezifischer Maßnahmen für Einführungsentscheidungen an Schulen entsprechend der definierten SchwerpunkteSteuerung der im Rahmen der Kampagne zusätzlich im Vertriebsgebiet tätigen Außendienstmitarbeiter*innen Marktbeobachtung, Marktanalyse, Wettbewerbsbeobachtung in Bezug auf Vertriebsorganisation und Vertriebsaktivitäten im VertriebsgebietEnge Kontaktpflege zu Behörden, Institutionen und Schlüsselpersonen, die für die Steuerung der Vertriebsaktivitäten notwendig sind Steuerung und Monitoring der geplanten Vertriebsaktivitäten über definierte Tools; Berichterstattung zum Verlauf der Aktivitäten Planung und organisatorische Durchführung von Vertriebsbesprechungen der Schul- und Fachberater*innen im Vertriebsgebiet Schulungsbedarf der Mitarbeiter*innen identifizieren Umsetzung und Einhaltung der Unternehmenswerte sowie der definierten Prozesse sowie Abläufe Vertriebsprofi mit ausgeprägten FührungskompetenzenUmfangreiche Kenntnisse der Bildungsbranche und / oder Erfahrung im Verlagswesen, idealerweise profunde Kenntnisse über Schulpolitik, Schulsystem und Lernmittelbeschaffungssystem in NRWAnalytisches und organisatorisches Geschick, Umsetzungsstärke Kostenbewusstes Denken und Handeln, Erfolgs- und Abschlussorientierung Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Belastbarkeit Soziale Kompetenz: Team- und Konfliktfähigkeit, sichere ModerationsfähigkeitSelbstorganisation, sicheres Urteils- und Entscheidungsvermögen Positive und überzeugende Außenwirkung, Bereitschaft zu Dienstreisen
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal