Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 137 Jobs in Eppenhain

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Gastronomie & Catering 25
  • Hotel 25
  • Gesundheit & Soziale Dienste 23
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 10
  • It & Internet 9
  • Recht 7
  • Unternehmensberatg. 7
  • Wirtschaftsprüfg. 7
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 6
  • Finanzdienstleister 5
  • Bildung & Training 5
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Pharmaindustrie 5
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Verkauf und Handel 5
  • Versicherungen 5
  • Banken 4
  • Baugewerbe/-Industrie 4
  • Immobilien 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 136
  • Mit Personalverantwortung 115
  • Ohne Berufserfahrung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 136
  • Home Office möglich 23
  • Teilzeit 11
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 127
  • Befristeter Vertrag 5
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 2
Bereichsleitung

Leitung Finanzen (m/w/d) internationaler Mittelstand

Do. 02.12.2021
Frankfurt am Main
Die HAPEKO HR Executive Consultants sind die ersten Ansprechpartner für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist ein mittelständisches Softwareunternehmen in einem krisensicheren Segment. Das seit Jahrzehnten international etablierte Unternehmen hat weitere Wachstumspläne. Im Rahmen einer Altersnachfolge ist nun die Position der Leitung Finanzen (m/w/d) am Sitz in Frankfurt am Main neu zu besetzen. Der Einsatzort: Frankfurt am Main Intensive Einarbeitung in sämtliche Vorgänge des Rechnungswesens im Rahmen der Übergabe durch den jetzigen Stelleninhaber und sukzessive Übernahme aller Aufgaben des Bereichs Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen nach HGB und Vorbereitung der Unterlagen für die jährliche Wirtschaftsprüfung Führung des 3-köpfigen Teams und operative Mitarbeit Beratung und Bearbeitung aller handels- und steuerrechtlichen Fragestellungen (intern und extern) Weiterentwicklung der Abläufe und Prozesse im Unternehmen und Schulung der internen Mitarbeiter Erstellen von Analysen und Berichten für die Geschäftsleitung Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Buchhaltung oder Finanzen und/oder Ausbildung zum Bilanzbuchhalter Mehrjährige Berufserfahrung in der Bilanzbuchhaltung eines Unternehmens Tiefgehende Kenntnisse in der Abschlusserstellung nach HGB, Kenntnisse Konzernabschluss Konsolidierung von Vorteil Praktische Erfahrung im Projektmanagement, auch abteilungsübergreifend Große Eigeninitiative und ausgeprägte Hands-on-Mentalität Modernes Führungsverständnis, Teamorientierung und Kommunikationsstärke Sehr gute MS Office Kenntnisse sowie verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse (in Wort und Schrift). Familiäre Arbeitsatmosphäre in einem internationalen Arbeitsumfeld mit kurzen Entscheidungswegen durch flache Hierarchien Gestaltungsfreiheit für Aufgaben und Projekte Ein Miteinander auf Augenhöhe Flexible Home-Office-Optionen Zentral gelegenes Büro, gute Verkehrsanbindung und kostenfreie Firmenparkplätze
Zum Stellenangebot

Küchenleiter (*) - Frankfurt am Main

Mi. 01.12.2021
Frankfurt am Main
Für unser anspruchsvolles Betriebsrestaurant mit frischer Küche im Raum Frankfurt am Main suchen wir ab Oktober innovative und engagierte Unterstützung. Daher suchen wir Sie als ...   Küchenleiter (*)   Dienstsitz: Frankfurt am Main in Vollzeit (Mo. - Fr.: zwischen 06.00 und 18.30 Uhr) Job-Nummer: 6800-21-4380 Anstellungsart: Vollzeit... und was auf Sie zukommt Seien Sie die rechte Hand der verantwortlichen Führungskraft vor Ort Ihre Kreativität ist gefragt - helfen Sie in der Menüplanung, aktiven Speisezubereitung, Qualitätssicherung, Speisenpräsentation und -ausgabe Stellvertretende Führung und betriebswirtschaftliche Steuerung des Küchenbereichs In Absprache mit der Führungskraft stellen Sie einen reibungslosen Betriebsablauf unter Wahrung der Hygiene-, Qualitäts- sowie der Genuss & Harmonie-Unternehmensstandards sicher Unterstützung im Bereich der Warenwirtschaft (Bestellung, Wareneingangskontrolle, Lagerhaltung, Inventur etc.) und der Kalkulation des gesamten Speisenangebotes Im Duo führen Sie gemeinsam mit der Führungskraft die Mitarbeiter vor Ort (Personalauswahl, Personaleinsatz, Schulungen etc.) ... und was Sie mitbringen Abgeschlossene Berufsausbildung als Koch mit erstklassigen Fertigkeiten Erfahrung in der gehobenen Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung wünschenswert Erste Berufspraxis in einer vergleichbaren Position, idealerweise als Führungskraft in der Gemeinschaftsverpflegung bzw. Hotellerie/Gastronomie Freude an der täglichen Zubereitung von frischen kulinarischen Highlights Ausgezeichnete Umgangsformen, Kommunikationsstärke und überzeugendes Auftreten ... und was wir Ihnen zu bieten haben Berufliche und private Sicherheit durch einen unbefristeten Arbeitsvertrag Faire und angemessene Vergütung, kostenlose Mitarbeiterverpflegung, Bereitstellung und unentgeltliche Reinigung der Arbeitskleidung, Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Mitarbeiterrabatte auf Produkte und Dienstleistungen bei namhaften Anbietern Ein hundertprozentiges Familienunternehmen mit Tradition, stark wachsend mit über 125 Restaurants bundesweit, rund 90 Mio. € Umsatz und mehr als 1.500 engagierten Frischemachern Geregelte, planbare Arbeitszeiten mit freien Wochenenden/Feiertagen und ohne Teildienst Exzellente Entwicklungsmöglichkeiten - wir fordern und fördern unsere Mitarbeiter
Zum Stellenangebot

Junior Souschef (m/w/d)

Mi. 01.12.2021
Wiesbaden
Die Villa im Tal ist ein wunderschönes Restaurant sowie eine hochwertige Event- und Tagungs-Location in idyllischer Lage direkt vor den Toren von Wiesbaden.  Stilvolle Atmosphäre mit einer eleganten, klassisch-modernen Ausstattung charakterisieren die historische Fachwerkvilla. Ein exklusives Ambiente zum Wohlfühlen. Die Küche ist kosmopolitisch - mit österreichischen Touch - auf hohem gastronomischen Niveau und wird eingerahmt von der Gastfreundschaft und der professionellen Bewirtung durch das engagierte Serviceteam.   Anstellungsart: Vollzeit Mitverantwortung für den reibungslosen Ablauf des Küchenteames Vor- und Zubereitung der Speisen für das À la carte Restaurant sowie auch im Haus Events Organisation eines reibungslosen und fachgerechten Arbeitsablaufes Verbesserungsmöglichkeiten zu erkennen und gemeinsam umzusetzen Unterstützung des Kühenchefs mit der Administration der Küche (Dienstplanung, Küchenreinigung, Einkaufslisten, Zusammenstellung von Speisenangeboten und Menüs) Einhaltung unserer Standards und Hygienevorschriften eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Koch/Köchin idealerweise bereits die erste Führungserfahrung in der gehobenen Hotellerie oder Gastronomie sehr gute Kommunikative Fähigkeiten gute Kenntnisse der deutschen Sprache ein Blick für anstehende Aufgaben (Sie denken gerne voraus!) Hohes Dienstleistungsverständnis und Flexibilität Eigenverantwortliches Arbeiten, Teamfähigkeit Freude am Beruf und am Umgang mit Gästen und Kollegen  eine 5-Tage-Woche ohne Teildienst eine sehr gute Vergütung einen Arbeitsplatz in schöner Umgebung eine langristige Stelle in einem tollen Team eine angenehme und teamorientierte Arbeitsatmosphäre 25 Tage Urlaub pro Jahr gute Verpflegung  Weiterbildungsmöglichkeiten kostenfreie Parkplätze
Zum Stellenangebot

Leitung (d/m/w) Geschäftsbereich Projekt- und Gebäudemanagement

Mi. 01.12.2021
Frankfurt am Main
Das Wachstum der Stadt Frankfurt am Main als Kern der Rhein-Main-Region und zentraler europäischer Verkehrsknoten ist weiterhin ungebremst. Im Rahmen der Klimakrise werden Entwicklungsziele in Abwägungen mit den Nachhaltigkeitszielen neu definiert und stetig weiterentwickelt. Um Anteile vom Individualverkehr auf den ÖPNV lenken zu können, müssen sowohl Kapazitäten ausgebaut, als auch die Qualität von Dienstleistungen gesteigert werden. Dabei gilt es auch, digitale Entwicklungen zu nutzen und die verschiedenen Verkehrsarten zu vernetzen.Diese und weitere Zukunftsaufgaben liegen bei der VGF im Geschäftsbereich Projekt- und Gebäudemanagement. Hier werden sämtliche Neu-, Umbau- und Erweiterungsvorhaben von der Entwicklungsphase bis zur Übergabe an die Nutzenden projektiert und umgesetzt. Dies reicht vom einfachen barrierefreien Ausbau der Straßenbahnhaltestellen bis hin zu Streckenerweiterungen der Stadtbahn oder dem Neubau eines Betriebshofes mit Bürokomplex.Sie wollen dabei sein und gemeinsam zukunftsweisende Projekte voranbringen? Dann bewerben Sie sich und arbeiten mit uns gemeinsam an der Mobilität Frankfurts! Als Geschäftsbereichsleitung Projekt- und Gebäudemanagement sind Sie für die strategische Ausrichtung und die Leitung des Gebäudemanagements und der Infrastrukturprojekte zuständig Sie tragen die Personalverantwortung für ca. 550 Mitarbeitende und stellen eine offene, innovative, transparente sowie mitarbeitende- und leistungsorientierte Führungskultur sicher Sie berichten direkt an den Geschäftsführer Technik und arbeiten in städtischen Gremien an der Weiterentwicklung des öffentlichen Nahverkehrs in Frankfurt mit Mit der Gestaltung der Frankfurter Verkehrsinfrastruktur sichern Sie nicht nur die Zukunftsfähigkeit des Unternehmens und des ÖPNV, sondern wirken auch aktiv an der Entwicklung des Stadtbilds mit Sie repräsentieren die VGF gegenüber Politik, Verwaltung, Öffentlichkeit, Medien, Bürgern, Wirtschaft und Branchenverbänden Sie führen neue Technologien und Planungs- sowie Arbeitsverfahren bei der Projektbearbeitung und der Gebäudebewirtschaftung ein Sie verantworten die Investitions-, Personal- und Budgetplanung für Ihren Geschäftsbereich Sie haben erfolgreich ein Master- bzw. Diplom-Studium, idealerweise in der Richtung Architektur oder Bauingenieurwesen, abgeschlossen Sie bringen vertiefte Erfahrung im Bereich Planung und Bau im öffentlichen Raum mit Ihre weitreichende Projektleitungskompetenz konnten Sie bei der Steuerung von Projekten verschiedenster Größenordnung unter Beweis stellen Sie verfügen über eine ausgeprägte Führungskompetenz und haben Erfahrung in der Leitung großer Bereiche Sie führen als Vorbild, sind empathisch, motivieren, fördern Ihre Mitarbeitenden und sorgen für einen guten Teamzusammenhalt Mit Ihrem Gestaltungswillen und Ihrem zukunfts- und ergebnisorientierten Handeln und Denken bringen Sie Themen voran und setzen sich eigeninitiativ für die Weiterentwicklung Ihres Bereiches ein Sie treten souverän auf, überzeugen mit Ihrer natürlichen fachlichen Autorität und verfügen über ein hohes Verhandlungsgeschick Sie vernetzen sich aktiv und es fällt Ihnen leicht, auch komplexe Sachverhalte überzeugend und anschaulich zu kommunizieren Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit vielfältigen Weiterbildungsangeboten sowie weiteren interessanten Sozialleistungen eines Großunternehmens (z. B. Job-Ticket und zusätzliche Altersversorgung). Die Position wird mit einem attraktiven Gehalt, welches auch erfolgsbezogene variable Elemente umfasst, vergütet. Ihnen steht darüber hinaus ein Dienstwagen – auch zur privaten Nutzung – zur Verfügung. Sie führen Ihre Arbeit im Rahmen von Vertrauensarbeitszeit aus und haben die Möglichkeit auf mobiles Arbeiten. Zudem unterstützen wir die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben. Wir sind seit 2016 mit dem Zertifikat des Audit berufundfamilie ausgezeichnet.
Zum Stellenangebot

Leiter Kfz-Versicherungs-/Schadenmanagement (m/w/d)

Mi. 01.12.2021
Bad Homburg vor der Höhe
Fahrzeugflotten, Baukrane und sogar Zoo-Löwen: Die Experten der Deutschen Leasing machen das Mögliche machbar – ob Leasing, Mietkauf, Investitionskredite oder weitere Finanzierungslösungen sowie ergänzende Services. In fast allen Assets. In vielen Branchen. In 23 Ländern weltweit. Sie haben auch mehr im Blick? Bewerben Sie sich jetzt bei der Deutschen Leasing, dem Asset-Finance-Partner für den deutschen Mittelstand. Geschäftsfeld Mobility Disziplinarische, fachliche und organisatorische Führung und Förderung der zugeordneten Mitarbeiter/innen und Verantwortung für Personalmaßnahmen im Team Kfz-Versicherung-/Schadenmanagement Verantwortung für die ordnungsgemäße, wirtschaftliche und effiziente Bearbeitung des operativen Tagesgeschäfts im Team Kfz-Versicherung-/Schadenmanagement Steuerung von Dienstleistungspartnern und weiteren Beteiligten bzw. Schnittstellenmanagement u. a. zu Kfz-Werkstätten, Gutachterorganisationen, Rechts- und Fachanwälten und Fahrzeugglasspezialisten sowie Mitgestaltung bei der Auswahl neuer Partner Management und Weiterentwicklung der kundenorientierten End-to-End-Prozesse und der verwendeten IT-Systeme inklusive der Digitalisierung von Kunden- und Partnerschnittstellen Konzeption, Abstimmung, Implementierung und Umsetzung neuer und weiterentwickelter Produkte und Dienstleistungen Steigerung der wirtschaftlichen Ergebnisse und der Kundenzufriedenheit auf Basis bestehender und neuer Key Performance Indicators (KPIs) und Controllingberichte Direkte Berichtslinie an die Geschäftsleitung Mobility Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit abgeschlossener einschlägiger Zusatzausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im Kfz-Versicherungs-/Schadenmanagement von Autoflotten Erste Projektleitungserfahrung Sehr gutes Prozess- und IT-Verständnis (MS Office, Vertragsverwaltungs- und Dokumentenmanagementsysteme, IT-Schnittstellen) Unternehmerisches Denken, ausgewiesene Umsetzungsstärke und hohe soziale Kompetenz Mitarbeitervergünstigungen Onboarding Programm Deutsche Leasing Akademie Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Leitung (m/w/d) der Abteilung Gebäude­management

Mi. 01.12.2021
Mainz
Praxisbezug, Internationalität, der Blick „über den Tellerrand“ und ein individuelles, projektorientiertes Studium in Kleingruppen sind die profil­prägenden Schwerpunkte der Hochschule Mainz, an der rund 5.700 junge Menschen studieren und forschen. Auf dem Gebiet der angewandten Wissenschaft leisten wir in vielen Bereichen international anerkannte Spitzenarbeit. Durch die enge Kooperation mit Wirtschaftsunternehmen und Forschungs- und Kultur­institutionen sind wir in der Region Rhein-Main bestens vernetzt. Als traditions­reiche Wissenschaftsstadt mit einer hohen Dichte an Bildungseinrichtungen gehört Mainz zu den sehr gut positionierten Hochschulstandorten in Deutschland. Die Hochschule wird von der zentralen Verwaltung professionell und service­orientiert unterstützt. Hierfür suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine konzeptionsstarke Führungskraft für den sicheren, wirtschaftlichen und unbeein­trächtigten Betrieb der Liegenschaften als Leitung (m/w/d) der Abteilung Gebäude­management Vollzeitbeschäftigung 100 % (zzt. 39,0 h/Woche); Vergütung bis zu Entgeltgruppe 13 TV-L; unbefristet Eine Teilung der Stelle ist grundsätzlich möglich. Sie führen ein Team von derzeit 12 Personen und entwickeln damit die Abteilung als zentrales Kompetenz- und Dienstleistungszentrum für sämtliche Bereiche des Gebäudemanagements weiter. Sie stellen den einwandfreien technischen Betrieb und Zustand der Hochschulgebäude sicher und nehmen die Betreiberverantwortung im übertragenen örtlichen und sachlichen Bereich wahr. Sie koordinieren die Planung, Ausführung und Abnahme von hochschuleigenen Investitions-, Wartungs-, Reparatur- und Sanierungsprojekten und arbeiten eng mit dem Landesbetrieb Liegenschafts- und Baubetreuung zusammen. Sie bearbeiten Grundsatzfragen im Bereich Arbeitssicherheit, Arbeitsschutz und Brandschutz bei denen Sie von den beauftragten Personen unterstützt werden. Sie entwickeln Konzepte zur Einsparung von Primärenergie und sind fester Bestandteil aller Maßnahmen der Hochschule hin zur Klimaneutralität. Sie erarbeiten Entscheidungsgrundlagen für das Präsidium der Hochschule und sind Ansprechpartner für Nutzerinnen und Nutzer. ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder Universitätsdiplom) der Fachrichtungen Bauingenieurwesen, Versorgungstechnik, Gebäudetechnik, das Staatsexamen für den höheren technischen Verwaltungsdienst oder einen vergleichbaren Abschluss ausgeprägte Führungskompetenz, situativ angemessenes Verhalten mehrere Jahre relevante Berufserfahrung, idealerweise in einem hochschulnahen Umfeld und sind in der Lage, Menschen für ihre Arbeit zu begeistern. Neben der Anstellung im öffentlichen Dienst bieten wir Ihnen umfängliche zusätzliche Leistungen wie zum Beispiel: Zahlung einer Jahressonderzahlung Möglichkeit zum Erwerb eines Jobtickets Teilnahme an der zusätzlichen Altersvorsorge im öffentlichen Dienst (VBL) Umfangreiche Personalentwicklungsangebote Als zertifizierte familienfreundliche Hochschule wird die Vereinbarkeit von Familie und Beruf großgeschrieben. Wir bieten Ihnen familienfreundliche Rahmen­be­dingungen, wie zum Beispiel die Tele-Heimarbeit oder flexible Arbeitszeiten­regelungen. Die Hochschule Mainz tritt für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern ein und fordert daher Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen älterer Menschen sind ebenso erwünscht.
Zum Stellenangebot

Vermessungsassessorin / Vermessungsassessor als Leiterin / Leiter des Sachgebietes Geoinformation (w/m/d)

Mi. 01.12.2021
Wiesbaden
Wiesbaden liegt im Herzen des Rhein-Main-Gebietes, eingebettet in eine der kultur- und erlebnisreichsten Regionen Deutschlands. Die hessische Landeshauptstadt besticht durch ihr vielfältiges Freizeitangebot und bildet damit ein ideales Umfeld für den Lebensmittel­punkt. Für alle Menschen, die in Wiesbaden leben, arbeiten und wirtschaften, erbringen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung ein breites Spektrum an Dienst­leis­tun­gen. Wenn Sie auf der Suche nach einer abwechslungsreichen und verant­wor­tungs­vollen Tätigkeit sind, bei der Sie Ihre Fähigkeiten und Qualifikationen zum Wohl der Allge­mein­heit einbringen können, sind Sie bei uns genau richtig. Das Tiefbau- und Vermessungsamt sucht die / den Vermessungsassessorin / Vermessungsassessor als Leiterin / Leiter des Sachgebietes Geoinformation (w/m/d) Das Tiefbau- und Vermessungsamt ist ein innovatives Amt mit einem umfangreichen Aufgabenportfolio in den Bereichen Verkehrs- und Straßenplanung, Straßenbau und -erhaltung sowie Stadtvermessung. Die Abteilung Stadtvermessung ist ein engagiertes und dynamisches Team, welches mit ihren rund 48 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für die kommunalen Vermessungstätigkeiten im Stadtgebiet verantwortlich ist. Leiten des Sachgebietes in fachlicher, personeller und organisatorischer Hinsicht Wahrnehmen der Verantwortung für die Themen Geobasisinformationen der Landeshauptstadt Wiesbaden, Digitale Stadtgrundkarte, Digitale Orthophotos sowie 3D-Stadtmodell und Digitaler Stadtplan Steuern aller Arbeitsvorgänge des Geodatenmanagements, insbesondere für die Beschaffung, Verarbeitung und Weitergabe von Geoinformationen – sowohl stadtintern als auch extern – sowie für die Ausschreibung digitaler Dienstleistungen, einschließlich deren Qualitätssicherung Planen, Steuern und Kontrollieren der Gesamt-luK-Infrastruktur innerhalb der Abteilung Wahrnehmen des Geo-Consultings innerhalb des Stadtkonzerns betreffend der Nutzung von Geobasisinformationen Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom-Uni/TU/TH bzw. Master), das für die Wahrnehmung der o. g. Aufgaben qualifiziert, vorzugsweise mit Schwerpunkt Geoinformatik oder Geoinformationssystemen und Befähigung für den höheren vermessungstechnischen Dienst (Vermessungsassessorin / Vermessungsassessor) Mehrjährige Berufserfahrung mit Bezug zu o. g. Aufgaben ist von Vorteil Fundierte Kenntnisse im Umgang mit Geoinformationen und den hierbei geltenden Standards, wie z. B. Open Geospatial Consortium (OGC), Web Map Service (WMS), Web Feature Service (WFS), CityGML, Keyhole Markup Language (KML) Erfahrung in der Personalführung ist von Vorteil Ausgeprägte Führungskompetenz und Identifikation mit den städtischen Führungsgrundsätzen Logisch-analytisches Denkvermögen sowie Fähigkeit zu Überblicksdenken und -handeln Sicheres und überzeugendes Auftreten sowie ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung Kommunikations- und Teamfähigkeit Konfliktfähigkeit und Verhandlungsgeschick Ausgeprägte Problemlösungskompetenz und Flexibilität Eine unbefristete und abwechslungsreiche Tätigkeit, durch die Sie unmittelbar an der Gestaltung der Landeshauptstadt Wiesbaden beteiligt sind und mit der Sie einen wichtigen Beitrag zum Gemeinwohl leisten Bezahlung nach Entgeltgruppe 13 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) – einschließlich aller im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen, wie z. B. Jahressonderzahlung (sog. Weihnachtsgeld) sowie zusätzliche betriebliche Altersversorgung Gute Möglichkeiten der Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben durch eine flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen unserer Servicezeiten mit Gleitzeit und digitaler Zeiterfassung sowie die Möglichkeit, im Homeoffice zu arbeiten. Umfassende freiwillige soziale Leistungen zur Gesundheitserhaltung und -förderung (z. B. Vergünstigungen für Fitnessstudios), die bereits mehrfach mit dem Corporate Health Award ausgezeichnet wurden, sowie ergonomische Arbeitsplätze (z. B. höhenverstellbarer Schreibtisch) Ein umfangreiches Fortbildungsprogramm für die persönliche sowie fachliche Weiterbildung sowie eine systematische Einarbeitung durch erfahrene Kolleginnen und Kollegen Freie Fahrt mit unserem Job-Ticket Premium mit dem öffentlichen Personennahverkehr im gesamten RMV-Gebiet In der o. g. Entgeltgruppe sind Frauen unterrepräsentiert. Wir freuen uns daher besonders über Bewerbungen von Frauen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Oberarzt Radiologie, Perspektive Sektionsleitung (w/m/d)

Mi. 01.12.2021
Frankfurt am Main
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 25 Standorten vertreten. Unser Mandant ist eines der größten Schwerpunktzentren für die Behandlung von Herz-, Lungen-, Gefäß- und Rheumaerkrankungen sowie Transplantations- und Rehabilitationsmedizin in Deutschland mit exzellentem Ruf und internationalem Renommee. Pro Jahr vertrauen etwa 15.000 stationäre und 35.000 ambulante Patienten auf die herausragenden Leistungen von rund 1.400 Mitarbeitern unseres Mandanten. Träger ist eine gemeinnützige GmbH, die von Land, Stadt und Stiftungen getragen wird. Die Abteilung Radiologie wächst Zusehens und wartet mit moderner Ausstattung auf: 3-Tesla MRT, Dual Source CT, PET-CT, DAS-Anlage und die Ausstattung für volldigitales, konventionelles Röntgen. Zum weiteren Ausbau der Abteilung wartet man auf Sie, als Oberarzt für die Radiologie. Sie übernehmen Verantwortung für ein herausforderndes, abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Tätigkeitsfeld in einem hochmotivierten Team, das eine zuverlässige Patientenversorgung auf höchstem fachlichem Niveau sicherstellt. Der Einsatzort: Wetteraukreis im grünen Gürtel um Frankfurt am Mai Einsatz in den Bereichen konventionelles Röntgen, Computertomographie und Magnetresonanztomographie Teilnahme an der Herzbildgebung ist erwünscht Engagement im Bereich der Interventionellen Radiologie möglich Aktive Mitwirkung in Ausbildung und Lehre Persönlichkeit: Sie sind fachlich kompetent und zugleich freundlich. Leistungsbereit und engagiert. Sie sind ein Teamplayer, auch über Ihre Abteilung hinaus und freuen sich auf interdisziplinäre Zusammenarbeit. Die notwendige Empathie im Umgang mit Patienten, Kollegen und Mitarbeitern bringen Sie ebenso mit, wie eine strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise. Ausbildung und Erfahrung: Sie haben die Facharztanerkennung Radiologie und bringen klinische Erfahrung im gesamten Bereich der diagnostischen und interkonventionellen Radiologie mit einschließlich MRT und CT. Eine langfristige berufliche Perspektive in der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main in einer Klinik mit internationalem Renommee. Sie eröffnen sich Chancen zum Aufbau als Sektionsleitung. Sie arbeiten in einem Umfeld mit modernsten Untersuchungs- und Behandlungsmethoden mit technologischer Ausstattung auf höchstem Niveau. Hervorragende Fort- und Weiterbildungsangebote und Entwicklungsmöglichkeiten bieten sich ebenso wie die Möglichkeit zur Promotion und Habilitation in Kooperation mit einer sehr namhaften Universität in der direkten Nähe.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter_in (w/m/d) IT und Digitalisierung

Di. 30.11.2021
Frankfurt am Main
Jede Bewegung braucht Menschen, die überzeugt vorangehen. Darum suchen wir Sie als Abteilungsleiter_in (w/m/d) IT und Digitalisierung für unser Stadt-Up Frankfurt! Bereit für eine Aufgabe für Herz und Verstand? Bewerben Sie sich jetzt und führen Sie das Team Frankfurt in die Zukunft! Das Amt für Bau und Immobilien ist als zentraler Ansprechpartner in Bau- und Immobilienfragen für alle städtischen Bedarfsträger zuständig, somit werden alle immobilienwirtschaftlichen Kompetenzen an einer Stelle in der Stadtverwaltung gebündelt. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine_n Abteilungsleiter_in (w/m/d) IT und Digitalisierung Vollzeit, Teilzeit, EGr. 14  TVöD Leitung der Organisationseinheit IT und Digitalisierung Projektleitung und Verantwortung für die Einführung eines Computer-Aided Facility Management (CAFM) Koordinieren, Organisieren und Steuern der IT-Fachanwendungen aus den verschiedenen Fachbereichen des Amtes Mitwirkung bei der Gestaltung, der Weiterent­wicklung und der optimalen Ausrichtung der zukünftigen IT-Systeme Management der Schnittstelle zwischen den externen IT-Dienstleister_innen und den Fach­bereichen des Amtes Unterstützung der Anwender_innen bei der fachlichen und technischen Bedarfsermittlung strategische Planung, Umsetzung, Koordination der IT- Sicherheitsrichtlinien und der Datenschutz­richtlinien Festlegung der Ausbildung bzw. Ausprägung zentraler Ressourcen Überwachung der Einhaltung der vereinbarten Service Level-Agreements bzw. Compliance-Management Organisation und Durchführung von Workshops, Softwaretests und Schulungen Erstellung und Prüfung der Lasten- und Pflichten­hefte sowie die Abnahme der technischen Umsetzung in Zusammenarbeit mit d. hierzu beauftragten Dienstleister_in Unterstützung bei der systematischen Digitalisierung und Archivierung von gebäude­relevanten Dokumenten und bautechnischen Unterlagen abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschul­studium (Diplom (Univ./TU/TH/Master) Fachrichtung Bauinformatik, Informatik, Architektur, Bauingenieur­wesen, Facility Management oder vergleichbare Fachrichtung oder abgeschlossenes Hochschul­studium (Diplom (FH)/Bachelor) einer der genannten Fachrichtungen mit langjähriger Berufs­erfahrung Führungskompetenz und möglichst Führungs­erfahrung umfassende Kenntnisse und Erfahrungen in Bezug auf planungs-, bau- und gebäudespezifische Prozesse mehrjährige Berufserfahrung in IT-Projekten Erfahrungen beim Einsatz von CAFM-Systemen wünschenswert fundierte Kenntnisse in den Bereichen Facility-Management und IT baufachliche Kenntnisse und Erfahrungen in der Leitung von Bauprojekten, sowie eine Zertifizierung im Projektmanagement sind von Vorteil Fähigkeit zum bereichsübergreifenden Handeln sowie eine überzeugende Kommunikation mit internen und externen Ansprechpartner_innen systematische und lösungsorientierte Arbeitsweise Eigenständigkeit, Teamfähigkeit und hohe Kunden­orientierung Genderkompetenz und interkulturelle Kompetenz umfangreiches Fortbildungsangebot zu den unter­schiedlichsten Themenbereichen betriebliche Altersvorsorge und ein Job-Ticket Premium ohne Eigenbeteiligung gültig für alle Tarif­gebiete des Rhein-Main-Verkehrsverbundes mit Mitfahrregelung flexible Arbeitszeiten im Rahmen unserer Gleitzeit­regelung Mitarbeit in einem motivierten und kollegialen Team
Zum Stellenangebot

Director General Accounting – Bereichsleiter Buchhaltung / Bereichsleiter Finanzen (Bilanzbuchhalter, Finanzbuchhalter, Wirtschaftsprüfer) bzw. Abteilungsleiter Buchhaltung / Finanzen (w/m/d)

Di. 30.11.2021
München, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln, Berlin, Leipzig, Dresden, Chemnitz, Jena, Erfurt, Hof an der Saale
Sie sind ein führungserfah­re­ner Be­reichs­lei­ter bzw. Abtei­lungs­lei­ter im Kon­zern­rech­nungs­wesen?Sie kennen sich mit der Bilan­zie­rung nach HGB und IFRS aus bzw. haben idea­ler­weise sogar schon nach US‑GAAP bilan­ziert?Sie besitzen Detailwissen in den Seg­men­ten „Gene­ral Led­ger, Fixed Assets, Tax, Accounts Pay­able“ und idea­ler­weise auch im Seg­ment „Accounts Recei­vable“? Unser Klient ist ein welt­weit agie­ren­des, dyna­mi­sches High­tech-Unter­neh­men und gehört zu den füh­ren­den Her­stel­lern dis­kre­ter Halb­lei­ter­bau­ele­mente und pas­si­ver Elek­tro­nik­bau­teile. Mit ca. 5.000 Mit­ar­bei­tern in ver­schie­de­nen deut­schen und euro­pä­i­schen Toch­ter­unter­neh­men ist unser Auf­trag­geber auch ein tech­nisch füh­ren­der Anbie­ter von Stan­dard- und Spe­zial­pro­dukten. Der Bereich Regional Finance be­schäf­tigt euro­pa­weit 50 Mit­ar­bei­ter, ca. 25 davon sind am Stand­ort der Euro­pa­zen­trale im dor­ti­gen Shared-Ser­vice-Cen­ter für die fünf selbst­bi­lan­zie­ren­den deut­schen Ein­hei­ten tätig. Das Shared-Ser­vice-Cen­ter nimmt auf­grund sei­ner Größe eine Gui­dance-Funk­tion für alle Stand­orte in Europa ein.   Um den ständig gestiegen An­for­de­run­gen im buch­hal­te­ri­schen und bilanz­tech­ni­schen Umfeld Rech­nung zu tra­gen, suchen wir im Auf­trag unse­res Klien­ten in München, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt, Köln, Berlin, Leipzig, Dresden, Chemnitz, Jena, Erfurt, Hof einen Be­reichs­lei­ter Buch­hal­tung respek­tive Be­reichs­lei­ter Finan­zen (Bilanz­buch­hal­ter, Finanz­buch­hal­ter, Wirt­schafts­prü­fer) bzw. einen Abtei­lungs­lei­ter Buch­hal­tung / Finan­zen (w/m/d) als Director General Accounting (w/m/d) Als Director General Accounting (w/m/d) berich­ten Sie an den Senior Direc­tor Regio­nal Con­trol­ling Europe, der gleich­zei­tig Mit­glied der Ge­schäfts­füh­rung am Stand­ort ist. Ihre Direk­to­ren-Posi­tion ist mit Pro­kura und Zeich­nungs­be­rech­ti­gung bei den Ban­ken aus­ge­stat­tet. Im Rah­men Ihrer Füh­rungs­tä­tig­keit sind jähr­lich ein bis zwei Besu­che an jedem der deut­schen Bilan­zie­rungs-Stand­orte erfor­derlich. Als Director General Accounting (w/m/d) tra­gen Sie die Haupt­ver­ant­wor­tung für das Rech­nungs­we­sen der fünf selbst­bi­lan­zie­ren­den deut­schen Töch­ter unse­res inter­na­tio­nal täti­gen Klienten. Ihre Aufgaben als Direc­tor Gene­ral Accoun­ting (w/m/d) im Ein­zelnen: Fachliche und disziplinari­sche Füh­rung der unter­stell­ten Mit­ar­beiterSicherstellung der Einhaltung der rele­van­ten Gesetze und Rech­nungs­le­gungs­vor­schrif­ten gem. HGB und US‑GAAP/IFRSKoordination interner Audits, von Wirt­schafts- und Steu­er­prü­fun­gen so­wie Recht­fer­ti­gung gegen­über inter­nen und exter­nen PrüfernErstellung des Abschlusses gem. HGB / US‑GAAP und Koor­di­nie­rung der Ab­schluss­be­richte und deren inter­ner und exter­ner Publi­kationDefinition, Weiterentwicklung und Opti­mie­rung der beste­hen­den Pro­zesse unter Ein­satz von SAP‑FIErstellen der geforderten Be­richte für die Kon­zern­zen­traleVerantwortung für die Rück­stel­lun­gen im Be­reich Per­so­nal, ins­be­son­dere Alters­teil­zeit- und Pen­sions­ver­pflich­tun­gen so­wie Re­struk­tu­rie­rungenVerantwortung für die Ein­hal­tung und Wei­ter­ent­wick­lung der SOX-Richt­li­nien im unter­stell­ten BereichAnsprechpartner zur fachli­chen Klä­rung von Fra­gen der Ge­schäfts­leitung Sie haben ein Faible für Zah­len, füh­len sich im Be­reich Buchun­gen und Bilan­zen zu Hause und ver­fü­gen über erste Füh­rungs­er­fah­rung – mög­lichst in einem tech­no­lo­gisch aus­ge­rich­te­ten Groß­unter­neh­men. Nach dem Stu­dium oder einer ver­gleich­ba­ren Aus­bil­dung mit an­schlie­ßen­der mehr­jäh­ri­ger Tätig­keit im natio­na­len und inter­na­tio­na­len Rech­nungs­we­sen haben Sie bes­ten­falls alle rele­van­ten Unter­neh­mens­be­rei­che durch­lau­fen und dabei Ihre Lei­den­schaft für die­ses Tätig­keits­feld unter­mau­ert. Nun ist die Zeit gekom­men, als Füh­rungs­kraft in Ihrer Finanz­rolle mehr und mehr auf­zu­gehen. Im Einzelnen bringen Sie als Direc­tor Gene­ral Accoun­ting (w/m/d) mit: Erfolgreich abgeschlossenes Stu­dium der Be­triebs­wirt­schaft mit Spe­zia­li­sie­rung im Be­reich Finanz­wesen und/oder mehr­jäh­rige Berufs­er­fah­rung im natio­na­len und inter­na­tio­na­len Rech­nungs­wesenFundierte Kenntnisse der Rech­nungs­le­gung nach HGB und US‑GAAP oder IFRSMehrjährige Führungs­er­fahrungFundierte Erfahrung in Bezug auf SAP‑FI so­wie IT-Affi­nitätVerhandlungssichere Englisch­kennt­nisseInterkulturelle KompetenzKommunikationsstärke und Freude am Um­gang mit MenschenReisebereitschaft Bei unserem Klienten erwar­tet Sie eine ver­ant­wor­tungs­volle Tätig­keit in einem moti­vier­ten Team eines welt­weit agie­ren­den, dyna­mi­schen High­tech-Unter­neh­mens. Eine adä­qua­tes Gehalts­pa­ket mit einem attrak­ti­ven, erfolgs­ab­hän­gi­gen An­teil so­wie einem Fir­men-Kfz, auch zur Pri­vat­nut­zung, sind selbst­ver­ständlich. Freuen Sie sich darü­ber hinaus auf die Sozial­leis­tun­gen eines Groß­konzerns: Betriebliche Alters­ver­sorgungFlexible ArbeitszeitenMöglichkeiten zum Fit­ness-Training Eine einzigartige Kantine, die ein gesun­des Essen für die Beleg­schaft sicher­stellt, darf nicht uner­wähnt blei­ben. Das starke Inte­resse an einer lang­fris­ti­gen Zu­sam­men­ar­beit inkl. aus­ge­zeich­ne­ter beruf­li­cher Wei­ter­ent­wick­lungs­mög­lich­kei­ten spre­chen eben­falls für unse­ren Auf­trag­geber. Und last but not least: Ein part­ner­schaft­li­cher, moti­vie­ren­der Füh­rungs­stil!
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: