Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 36 Jobs in Eppstein

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 5
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Baugewerbe/-Industrie 5
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Transport & Logistik 3
  • Elektrotechnik 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • It & Internet 2
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
  • Finanzdienstleister 1
  • Metallindustrie 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 36
  • Mit Personalverantwortung 32
Arbeitszeit
  • Vollzeit 36
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 36
Bereichsleitung

Abteilungsleiter Infrastrukturplanung (m/w/d) am Standort Mannheim

Sa. 19.09.2020
Mannheim
AFRY ist ein international tätiges Unternehmen in den Bereichen Engineering, Design und Beratung. Wir unterstützen unsere Kunden dabei, Fortschritte in der Nachhaltigkeit und der Digitalisierung zu erzielen. Wir sind 17.000 engagierte Expertinnen und Experten aus den Bereichen Infrastruktur, Industrie und Energie, die weltweit daran arbeiten, nachhaltige Lösungen für zukünftige Generationen zu schaffen. Die AFRY Deutschland GmbH ist flächendeckend an 16 Standorten mit insgesamt mehr als 500 Mitarbeitenden präsent. Wir unterstützen unsere Kunden in den Bereichen Verkehr, Wasser, Umwelt, Industrie, Energie und Digital Services. Im Rahmen der Nachfolgeplanung suchen wir ab sofort einen Abteilungsleiter Infrastrukturplanung (m/w/d) am Standort Mannheim Job Nummer: #129613 Fachliche und disziplinarische Führung der Abteilung Infrastrukturplanung von ca. 9 Mitarbeitern Betreuung und Aufbau von Kundenbeziehungen und Ansprechpartner der öffentlichen und privaten Kundschaft in Großraum Mannheim / Rhein-Main Gewinnung neuer qualifizierter Mitarbeiter für Ihre Abteilung in Zusammenarbeit mit der Personalabteilung Nutzen Sie die Voraussetzungen eines hervorragend organisierten Standortes zur Fortführung des Geschäftes und zum Wachstum der Abteilung Zusammenarbeit in einem erfolgsorientierten und leistungsstarken Team von Abteilungsleitern und berichten direkt an den Leiter des Geschäftsbereiches Wasser Erfolgreiche Abwicklung der Projekte zusammen mit unseren vernetzten Teams Bearbeitung von Kundenanfragen sowie Kalkulation und Verhandlung der Angebote Erfolgreiches abgeschlossenes Ingenieurstudium, vorzugsweise in Bauingenieurwesen (Siedlungswasserwirtschaft) oder einer vergleichbaren Fachrichtung Mehrjährige Berufserfahrung in der Projektleitung und idealerweise auch erste Erfahrung in der Führung von Projektteams Hohe Sozialkompetenz Sie denken und handeln unternehmerisch und überzeugen mit pragmatischen Lösungen, Qualitätsbewusstsein, Organisationstalent und einem sicheren Auftreten Sie sind ein Teamplayer und bringen ein hohes Maß an Engagement, Belastbarkeit und Flexibilität mit Eine spannende Position in einer starken Wachstumsorganisation, die sich auf Nachhaltigkeit und zukunftsweisende Technologie konzentriert Es erwarten Sie nette, engagierte und talentierte Kollegen in einem integrativen Arbeitsumfeld. Wir fordern und unterstützen uns gegenseitig, um das Beste aus uns herauszuholen. Die Möglichkeit sich stetig in einem interdisziplinären Aufgabenumfeld weiterzuentwickeln sowie individuelle interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten Attraktive Konditionen sowie einen Firmenwagen, der Ihnen auch zur privaten Nutzung zur Verfügung steht Betriebliche Altersvorsorge, Unfallversicherung, Entgeltsicherung im Krankheitsfall sowie Flexibilität bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben u.v.m. Angebote zur individuellen Gesundheitsförderung, u. a. Gesundheits- und Sportaktivitäten, Mobilitätszuschuss, Job Rad sowie Sozialberatung und Vermittlungsservice für verschiedene Beratungsthemen Wir bei AFRY legen Wert auf Vielfalt. Wir respektieren und schätzen die Unterschiede der Menschen. Wir unterstützen die Chancengleichheit aller unserer Mitarbeiter und Bewerber. Klingt die Position spannend für Sie? Dann bewerben Sie sich noch heute auf die Stelle unter Angabe der Job Nummer: #129613 mit Ihren Gehaltsvorstellungen und Angaben zur Verfügbarkeit! Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Kraftwerkskomponenten, Werkstoff- und Prüftechnik (w/m/d)

Sa. 19.09.2020
Mannheim
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Mitarbeiter an weltweit 1.000 Standorten. Die Experten der TÜV SÜD Energietechnik GmbH Baden-Württemberg erbringen Beratungs-, Begutachtungs- und Prüfleistungen in Bezug auf kerntechnische Anlagen, Einrichtungen, Komponenten, Verfahren und Prozesse. Wenn Sie die Zukunft mit uns gestalten wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Fachliche und organisatorische Führung Einhaltung von Prozessen und Qualitätsstandards Kapazitätsplanung und Ressourcensteuerung Fachliche Verantwortung der Arbeitsergebnisse Planung der Aus- und Weiterbildung Produktentwicklung Mehrere Jahre Führungserfahrung Spezielle Kenntnisse im kerntechnischen Regelwerk Teamfähigkeit und soziale Kompetenz Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Mobilität und Bereitschaft zu längeren Dienstreisen im Ausland wünschenswert Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) für den Bereich Environment, Health & Safety

Sa. 19.09.2020
Frankenthal (Pfalz)
Howden ist eines der weltweit führenden Unternehmen, das hochwertige und zuverlässige Produkte für die Luft- und Gas­behandlung fertigt. Weltweit arbeiten rund 6.000 Mitarbeiter in 26 Ländern für Howden, um heute und in der Zukunft den prozesskritischen Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden. An unserem Standort in Frankenthal werden Turbo-Verdichter und Dampfturbinen entwickelt, gefertigt und im Service betreut. Unsere Produkte sind spezialisiert auf industrielle Anwendungen sowie die Prozessindustrie (Petrochemie und Raffinerien, Chemie, Metallurgie und Abwasserbehandlung) und bestens geeignet für die regenerative Stromerzeugung. Unsere globale Präsenz bringt große Vorteile, u.a. die Möglichkeit, Wartungen und technischen Service direkt vor Ort beim Kunden erbringen zu können. Unsere Produkte werden auf der ganzen Welt für ihre Qualität und Innovation geschätzt; darauf sind wir natürlich stolz, aber wir vergessen nie, dass es die Menschen sind, die Howden ausmachen. Für unseren Standort in Frankenthal/Pfalz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leiter (m/w/d) für den Bereich Environment, Health & Safety. Standort: Frankenthal (Pfalz)Fachabteilung: EHSArt der Anstellung: unbefristet Leitung EHS (Environment, Health und Safety) als Zentralfunktion der Howden Turbo GmbH in Frankenthal, mit dem Ziel, die strategischen Howden Unternehmensziele sicherzustellen sowie die gesetzlichen Vorgaben umzusetzen. Zu den Hauptaufgaben zählen die aktive Unterstützung der Geschäftsführung und des Führungsteams bei der Planung und Umsetzung von Sicherheits- und Präventionsmaßnahmen sowie, die Beratung, Führung und Motivation bezüglich aller EHS Themen. Die Aufgaben des EHS-Managers umfasst im Wesentlichen: Die Planung, Umsetzung, Überwachung und Optimierung betrieblicher Prozesse in allen EHS- (bzw. EHSQ-) Bereichen. Entwicklung und Pflege der integrierten Managementsysteme (ISO 45001 und ISO 14001) Beratung der Geschäftsleitung in EHS(Q)-Themen sowie der verantwortlichen Führungskräfte und Mitarbeiter in den Bereichen Umweltschutz, Gesundheitsschutz und Mitwirkung bei Schulungen bzw. Unterweisungen in den EHS- (bzw. EHSQ-) Bereichen Koordination, Beratung und Erstellung von Arbeitsplatz- und Gefährdungsbeurteilungen Erstellung von Konzepten zur Verhinderung von Arbeitsunfällen, Umweltgefährdungen und Gesundheitsgefährdungen Koordination und Leitung von Vorfalluntersuchungen koordiniert der Positionsinhaber federführend und arbeitet eng mit den relevanten internen und externen Schnittstellen zusammen. Planung und Durchführung von internen Reviews und Audits Koordination und Zusammenarbeit mit den Behörden Projektverantwortung für das betriebliche Gesundheitsmanagement Realisierung der gesetzlichen Regelungen bezüglich Strahlenschutz und Brandschutz mit den entsprechenden Beauftragten Personalverantwortung Erfolgreich abgeschlossenen technischen Studium oder gegebenenfalls auch adäquate Ausbildung mit vergleichbarer Qualifikation und entsprechender Berufserfahrung Mehrjährig erfolgreich in einer vergleichbaren Aufgabenstellung, vorzugsweise im Umfeld des Anlagen- und Maschinenbaus Nachweisliche operative Führungserfahrung Idealerweise Qualifikation als Fachkraft für Arbeitssicherheit und/oder andere EHS-relevante Fortbildungen. Überzeugungsstarke Persönlichkeit, geprägt durch eine strukturierte und eigenständige Arbeitsweise mit Dienstleistungscharakter. Klares Bewusstsein für Sicherheitsfragen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Teamfähig und wertschätzend in der Kommunikation Gute Kenntnisse der gültigen gesetzlichen Bestimmungen Vorteilhaft sind SAP/R3-Kenntnisse und gute MS-Office-Kenntnisse Ein innovatives Unternehmen mit einer offenen Unternehmenskultur Eine abwechslungsreiche, eigenverantwortliche und herausfordernde Aufgabe im interkulturellen Umfeld Wir sehen Sie als Mitglied unseres aufstrebenden Teams Es erwartet Sie eine umfassende Einarbeitung sowie eine kontinuierliche Weiterbildung Gute Vergütungskonditionen im Metall- und Elektrotarif Flexible Arbeitszeiten bei einer 35-Stunden-Woche und 30 Tagen Urlaub im Kalenderjahr Arbeitgeberbeitrag zur Altersvorsorge Kostenloser Firmenparkplatz vorhanden und gute Verkehrsanbindung (5 min Fußweg zum Bahnhof) Kantine vor Ort und zahlreiche Betriebssportgruppen
Zum Stellenangebot

WACHABTEILUNGSLEITER (M/W/D)

Sa. 19.09.2020
Mannheim
Die Freudenberg Gruppe, ein globales Technologieunternehmen mit 50.000 Mitarbeitern in rund 60 Ländern, entwickelt technisch führende Produkte, exzellente Lösungen und Services für über 40 Marktsegmente. Als professioneller Dienstleister betreiben wir, die Freudenberg Service KG, die Infrastruktur der Industrieparks in Weinheim und Neuenburg / Südbaden und stellen unseren Kunden ein exakt auf ihren Bedarf zugeschnittenes Portfolio an technischen Dienstleistungen zur Verfügung. Unser Leistungsangebot umfasst z.B. Energieversorgung, Energiedienstleistungen, Werk-/Brandschutz, Informations- und Kommunikationstechnologie, Arbeitsmedizin, Aus- und Weiterbildung sowie Verpflegungsdienste. Damit bieten wir unseren Kunden verlässliche Unterstützung, sodass diese sich ganz auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können. Zur Verstärkung unseres Team suchen wir eine/n     WACHABTEILUNGSLEITER (M/W/D) Werk-/Brandschutz, Kennziffer: 11796-2020 Führen einer Schicht im Vollkonti-Betrieb (Werk-/Brandschutz) Verantwortlicher als Einsatzleiter für die Durchführung und Organisation aller Einsätze Koordination der Tätigkeiten einer Schicht Leitung eines Fachgebietes Mitwirkung bei der Weiterbildung von Mitarbeitern und Betriebsangehörigen Abgeschlossene Berufsausbildung Vollkonti-/Wechselschicht Brandmeister einer Werkfeuerwehr (B3 Lehrgang) Führungslehrgang 2 (B 3-II Lehrgang) Führen im ABC-Einsatz (ABC II Lehrgang) Ausbildung zur IHK-geprüften Schutz- und Sicherheitsfachkraft oder vergleichbare Ausbildung Fach- und Führungslehrgänge im Werk-/ Brandschutz Erste Führungserfahrung Hohe Eigenverantwortung, ausgeprägtes Koordinationsvermögen und Teamfähigkeit Uneingeschränkte gesundheitliche Tauglichkeit für den Feuerwehrdienst (G26) Führerschein Klasse C/CE Umgang mit arbeitsplatzbezogenen DV-Programmen Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Dienstleistungs- und Kundenorientierung Einwandfreies polizeiliches Führungszeugnis Residenzpflicht Kreis Bergstraße oder Rhein-Neckar Als Teil der Freudenberg Gruppe profitieren Sie von der Zusammenarbeit in unseren interkulturellen und interdisziplinären Teams. Sie arbeiten gemeinsam an innovativen Produkten, Dienstleistungen und nachhaltigen Lösungen. Wir streben danach, die Lebensbedingungen weltweit zu verbessern und die spezifischen Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen. Erleben Sie eine Vielzahl an Karrieremöglichkeiten in unserem globalen Technologieunternehmen. Bitte beachten Sie, dass wir ausschließlich Bewerbungen, die über unser Online-Bewerbungssystem eingehen, berücksichtigen können. Die Freudenberg Gruppe zeichnet sich durch Offenheit und Chancengleichheit aus. Wir begrüßen daher Bewerbungen unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft und Abstammung, einer Behinderung oder anderer gesetzlich geschützter Gründe.
Zum Stellenangebot

Director (w/m/d) – Business Practice SAP S/4 HANA & ERP

Fr. 18.09.2020
Heidelberg
Das ist We. Mit über 600 Mitarbeitern weltweit steht Westernacher Consulting seinen Kunden als kompetenter, innovativer und globaler Partner für digitale Transformation zur Seite. Wir sind ein Dienstleister, der Prozess-, SAP- und Change-Management-Beratung kombiniert und seine Kunden beim Erreichen ihrer Ziele optimal unterstützt. Werden Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte als Director (w/m/d) – Business Practice SAP S/4 HANA & ERPIn dieser Führungsrolle übernehmen Sie drei Schlüsselfunktionen: Zum einen sind Sie für die Definition und die ständige Weiterentwicklung der Go-To-Market-Strategie in der DACH Region zuständig. Bei diesem Thema erwarten wir von Ihnen, dass Sie unser S/4 HANA & ERP Profil kundenorientiert optimieren und marktstarke Netzwerke und Partnerschaften im deutschsprachigen Raum identifizieren und aufbauen. Zum anderen stellen Sie kontinuierlichen Wachstum der Geschäftseinheit durch Business Development Aktivitäten sicher. Sie vermarkten unsere Services in den Partnernetzwerken sowie durch gezielte Marketingkampagnen und Veröffentlichungen und managen den kompletten Prozess von der Angebotserstellung über die Lieferungsvereinbarung bis zur Personaleinsatzstrategie. Darüber hinaus tragen Sie Verantwortung für Umsatz- und Projektmargen. Der dritte Bereich umfasst die Qualitätssicherung der Implementierungen und Erwartungsmanagement.Wir suchen eine kommunikationsstarke und zielstrebige Manager-Persönlichkeit mit unternehmerischem Denken und hervorragendem Geschäftssinn. 5+ Jahre Branchen- und Beratungserfahrung in der Implementierung von SAP ECC Modulen und fundiertes Know-How in SAP S4 Hana Lösungen Erfahrung mit Go-To-Market-Strategien, Betreuung von Großkunden, Blick für Marktbedürfnisse in Bezug auf zukunftsorientierte Technologien und Innovationen Managementerfahrung und Leitung von Projekten > 10 Millionen Euro Lösungsorientierte und positive hands-on Mentalität Allgemeine Anforderungen. Einsatz vorwiegend in Deutschland (DACH Region) Reisebereitschaft bis zu 80% Ausgezeichnete Deutschkenntnisse und verhandlungssicheres Englisch Offen für die Zusammenarbeit mit einem nationalen und globalen Team Interesse an der Arbeit in diversen Industrien Inspirierende und stetig aufstrebende Arbeitsumgebung mit hochinnovativem Umfeld Partnerschaftliche Unternehmenskultur mit aktiver Förderung des „Mitunternehmers“ Attraktive Vergütung und weitere Benefits wie FlexWork: flexible Arbeitszeiten und Arbeitsort, Gesundheitsförderung u.v.m.
Zum Stellenangebot

Teamleiter After-Sales (m/w/d) Vertriebsinnendienst und Technik

Fr. 18.09.2020
Frankenthal (Pfalz)
Die Allison GmbH steht für intelligente Kinderprodukte wie z.B. Kinderwagen und Kindersitze, die nicht nur ihren Zweck erfüllen, sondern auch als optische Hingucker punkten. Mit stylishen, farbenfrohen und innovativen Produkten lassen wir Kinder- und Elternherzen höher schlagen. Dabei steht eines für uns immer im Vordergrund: die Sicherheit und die Geborgenheit der Kinder. Zugehörig zu einem international führenden Unternehmen bauen wir unsere Marktposition im deutschsprachigen Raum weiter aus. Zur Verstärkung unseres Teams After-Sales suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Teamleiter After-Sales (m/w/d) Vertriebsinnendienst und Technik Verantworten des After-Sales Vertriebsinnendienstes und Technik sowie das Lager an unserem Standort in Frankenthal Führen, Motivieren und Entwickeln der Mitarbeiter im Bereich After-Sales Sicherstellung effizienter Prozesse unter Berücksichtigung des Serviceanspruches und technischer Prozesse Erstellung und fortlaufende Weiterentwicklung einer Reklamations- und Reparaturguideline Verantworten der Haustechnik, ggf. in Abstimmung mit dem Einkauf und unter Einbeziehung von Dienstleistern Enge Zusammenarbeit mit dem Produktmanagement, dem Einkauf und der Ersatzteildisposition Ansprechpartner in allen Fragen rund um die Themen Reklamation und After-Sales-Service Erfolgreich abgeschlossenes Studium oder erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung Erfahrungen im technischen Bereich oder technisches Geschick Erfahrungen in einer leitenden Funktion im After-Sales eines Industrie- oder Großhandelsunternehmens Fundierte Kenntnisse in MS-Office und in Warenwirtschaftssystemen, bestenfalls in SAP Business One Hohe Sozialkompetenz Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit Stark ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein Eigeninitiative und Engagement sowie Flexibilität Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Die Grundlagen: Neben einer attraktiven Vergütung erhalten Sie ein vollwertiges Kommunikationspaket (Notebook, Smartphone, etc.) Ihr Start bei Allison: Individuell zugeschnittenes Onboarding sowie eine fundierte Einarbeitung (training on the job) Persönliche und berufliche Entwicklungsmöglichkeiten: Wir fördern Ihre Stärken und freuen uns über das Einbringen Ihrer Ideen Gewachsenes Unternehmen mit Start Up - Flair: Flache Hierarchien, Duz-Kultur, kurze Kommunikationswege und herzliche Kollegen mit einem dynamischen Teamspirit  Weitere Benefits: Betriebliche Altersversorgung, Gruppenunfallversicherung, Teamevents, Rabatte auf Produktkäufe
Zum Stellenangebot

Klinikleiter (m/w/d) in Lorsch 64653

Fr. 18.09.2020
Lorsch, Hessen
Die Schön Klinik ist die größte familiengeführte Klinikgruppe Deutschlands und behandelt gesetzlich und privat versicherte Patienten. Seit unserer Gründung durch die Familie Schön im Jahr 1985 haben wir uns auf die medizinischen Schwerpunkte Psychosomatik, Orthopädie, Neurologie, Chirurgie und Innere Medizin konzentriert. Diese Spezialisierung ermöglicht ein besonders tiefgehendes Verständnis bestimmter Krankheitsbilder, sodass wir unseren Patienten exzellente Medizin und Qualität bieten können. Jedes Jahr behandeln unsere 10.600 Mitarbeiter rund 300.000 Patienten an derzeit 26 Standorten in Deutschland und Großbritannien.   Die Schön Klinik Lorsch befindet sich in der Rhein-Main-Neckar Metropolregion direkt an der hessischen Bergstraße (30 km nach Heidelberg und Mannheim, 50 km nach Frankfurt). Die Gegend rund um Lorsch trumpft mit viel Grün und üppiger Natur auf, beispielsweise mit dem Pfälzer Wald und dem Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald.Als Klinikleiter berichten Sie direkt an die Klinikgeschäftsführung und verantworten als Teil der Klinikleitung verschiedene medizinische und kaufmännische Bereiche. Fachliche und disziplinarische Leitung sowie organisatorische und wirtschaftliche Steuerung der Klinik Initiierung und Umsetzung von Maßnahmen zur Umsatzsteigerung, Kostensenkung, Prozessverbesserung und Qualitätssteigerung auch im Rahmen von Projektleitung Laufendes Monitoring der wirtschaftlichen Kennzahlen innerhalb der Klinik und Ableitung und Einleitung erforderlicher Maßnahmen für die verantwortlichen Bereiche Optimierung von Schnittstellen zwischen medizinischen und kaufmännischen Bereichen Leitung von Projekten und eigenständige Bearbeitung von operativen und strategischen Themen in Zusammenarbeit mit interdisziplinären Teams Kommunikation und Unterstützung in Verhandlungen mit Krankenversicherungen Kooperationspartnern und anderen Meinungsbildnern der Klinik Austausch von Benchmark-Ergebnissen mit den anderen Kliniken der Gruppe abgeschlossenes Management Studium (MBA, M. Sc., Diplom), vorzugsweise in den Fachrichtungen Betriebswirtschaft oder Gesundheitsökonomie bzw. Gesundheitsmanagement branchenbezogene Berufserfahrung in einer der führenden Klinikketten oder in einer der führenden Strategieberatungen idealerweise Erfahrung in der Leitung von klinischen Abteilungen unternehmerisch geprägte Persönlichkeit mit übergreifendem betriebswirtschaftlichen Verständnis und Erfolgsorientierung Konzeptionelle, strategische Stärke gepaart mit einer klaren Umsetzungsausrichtung und Zielorientierung Exzellenter integrierender Kommunikator, Sympathieträger mit ausgeprägten diplomatische Fähigkeiten auch bei der Lösung von Konflikten Einsatzbereitschaft, Loyalität und Begeisterungsfähigkeit Motivierende, zielorientierte Führungskraft Attraktives Entgelt Ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet Eigenverantwortliches Arbeiten mit Gestaltungsfreiraum Vielfältige Vergünstigungen durch unser Corporate-Benefit-Programm sowie BGM-Angebote
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Netzmanagement (m/w/d) Ingenieur/Wirtschaftsingenieur

Do. 17.09.2020
Ludwigshafen am Rhein
TWL Netze GmbH ist derzeit als sogenannte „kleine Netzgesellschaft“ der Netzbetreiber für die Strom- und Gasverteilnetze in Ludwigshafen am Rhein. Mitte 2021 werden rund 250 Mitarbeiter per Betriebsübergang von der TWL AG zur TWL Netze über-gehen. In diesem Zuge wird die TWL Netze zur „großen Netzgesellschaft“ und ist dann für die Netze aller Sparten (Strom, Gas, Wasser und Fernwärme) verantwortlich. Als kommunaler Netzbetreiber verantwortet TWL Netze die zuverlässige Umsetzung aller Netzprozesse im gesamten Stadtgebiet mit insgesamt rund 170.000 Einwohnern. TWL Netze ist eine 100%ige Tochter-gesellschaft der TWL AG. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir im Zuge unserer Neuorganisation einen Abteilungsleiter Netzmanagement (m/w/d) Ingenieur/Wirtschaftsingenieur Leitung der neu geschaffenen Abteilung, welche die drei Themenbereiche Netzwirtschaft & Regulierung, Asset Management sowie Kundenprozesse & Anschlussmanagement umfasst Führen der drei Gruppen mit derzeit 15 Mitarbeitern Übernahme der internen Auftraggeberfunktion gegenüber den technischen Abteilungen Elektronetze, Rohrnetze sowie der Leitstelle Steuerung der technischen Budgets für Investitionen und Aufwand unter Beachtung der Anforderungen aus der Anreizregulierung Herbeiführung vom technisch-wirtschaftlichen Grundsatzentscheidungen Strategisch-konzeptionelle Unterstützung der Geschäftsführung, Erstellen von Sonderanalysen und Wirtschaftlichkeitsberechnungen, Mitwirken bei Projekten und Sonderaufgaben und Optimierung von Geschäftsprozessen Sie berichten direkt an den kaufmännischen Geschäftsführer Abgeschlossenes Ingenieurstudium (Master/Diplom) der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen, Elektrotechnik, Versorgungstechnik oder einen gleichwertigen Abschluss Mehrjährige Berufserfahrung in der Energiewirtschaft Sie haben bereits Führungserfahrung gesammelt, ggf. durch die Leitung von Projektteams Fundierte praktische Erfahrungen in mindestens einem der Verantwortungsbereiche der Abteilung Sie fühlen sich thematisch an der Schnittstelle von Technik und Netzwirtschaft sowie deren rechtlichen Grundlagen wohl und haben Freude an der stetigen inhaltlichen und personellen Weiterentwicklung Ihres Verantwortungsbereichs Neben Ihren konzeptionellen Fähigkeiten zeichnet Sie eine ausgeprägte Nähe zum operativen Geschäft aus Sie sind eine führungsstarke und souveräne Persönlichkeit Eine vielseitige und herausfordernde Aufgabe sowie Verantwortung ab dem ersten Tag Ein äußerst motiviertes Team freut sich auf Sie und Ihre zusätzliche fachliche Expertise Ein leistungsgerechtes Gehalt (nach TV-V) sowie eine zusätzliche Altersversorgung
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter Technik - Probeneingang und Hochdurchsatzlabor (m/w/d)

Do. 17.09.2020
Mannheim
Kennziffer WH831.01 | Branche Medizintechnik | Region im Viereck Darmstadt - Mannheim/Ludwigshafen – Karlsruhe – Heilbronn Unser Auftraggeber ist ein mittelständisches Unternehmen mit ca. 700 Mitarbeitern, das Teil einer inhabergeführten Firmengruppe ist, die weltweit an mehr als 30 Standorten 7500 Mitarbeiter beschäftigt. In einer hochtechnisierten Produktion bietet das Unternehmen mit modernsten Anlagen seit Jahrzehnten ein breites Leistungsangebot in der Labordiagnostik mit höchsten Qualitätsstandards. Im Zuge des stetigen Wachstums und der weiteren Entwicklung der Organisation in der Führungsebene, suchen wir am Hauptstandort, gelegen im Viereck Darmstadt – Mannheim/Ludwigshafen – Karlsruhe – Heilbronn Sie für die Führungsposition (m/w/d): Bereichsleiter Technik - Probeneingang und Hochdurchsatzlabor (m/w/d) Mit Prozessmanagement und Organisationstalent Karriere machen Disziplinarische und organisatorische Verantwortung für die ca. 100 Mitarbeiter des Bereichs Moderne Personalführung der Fachspezialisten (Direct Reports) Strukturelle Planung und Entwicklung des gesamten Bereiches mit Fokus auf Produktivitätsoptimierung, Qualität und Kosten Prozessmanagement (Infrastruktur, Gerätetechnik, Betriebsmittel, IT und Services) Weiterer Ausbau des Kennzahlensystems (Budgetverantwortung) Gesamtverantwortung für Produktionsplanung und -steuerung, operative Produktionsprozesse und Integration mit dem Anwendungsumfeld Initiieren und Umsetzungen von Projekten / Mitwirkung bei gruppenweiten Projekten Berichtslinie: Geschäftsleitung Erfolgreich abgeschlossenes technisches (z.B. Maschinenbau, Verfahrenstechnik, Wirtschaftsingenieur, o.ä.), naturwissenschaftliches oder medizinisches Studium oder vergleichbare Qualifikation Erfahrung in der Personalführung im Produktionsumfeld (Automatisierung, Serienfertigung) oder Logistik Berufserfahrung im Bereich der Produktion/Fertigung einer technisch optimierten Fertigung Idealerweise: Pharmaindustrie, Diagnostikindustrie, Medizintechnik, Labortechnik Erfahrung mit einschlägigen Optimierungswerkzeugen (z.B. Lean Management, Six Sigma, usw.) Gutes betriebswirtschaftliches Verständnis (Kosten und Qualität) Sprachkenntnisse in Deutsch (fließend) und Englisch Diese Führungsposition unterstützt direkt die Geschäftsleitung im Bereich der technischen Abwicklung und Durchlauforganisation. Sie entwickeln Sie den Bereich technologisch und organisatorisch weiter, setzen Ziele und Visionen um und gewinnen Ihre Mitarbeiter für positive Veränderung. Durch Ihre Leidenschaft für Prozesse ergänzen Sie das Fachwissen der Spezialisten mit Prozessmanagement und effizienter Gestaltung der Abläufe. Im Gegenzug werden Ihnen hervorragende persönliche Entwicklungsmöglichkeiten, Entscheidungsfreiraum und ein sehr lukratives Vergütungspaket geboten. Ein neutraler Firmenwagen steht Ihnen auch zur privaten Nutzung zur Verfügung.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Abrechnung (m/w/d)

Do. 17.09.2020
Weinheim (Bergstraße)
Die Kernkompetenz der trans-o-flex-Gruppe besteht in Logistiklösungen für die Branchen Pharma, Kosmetik, Consumer Electronics sowie andere hochwertige sensible Güter. National wie international stellt trans-o-flex im Unterschied zu reinen Paketdiensten oder Speditionen sowohl Ware in Paketen als auch auf Paletten zu und bietet aktive Temperaturführung, Gefahrguttransporte (ohne Mindermengenregelung), Express- und Zeitfensterzustellungen, Sendungskonsolidierung oder Direktfahrten. Damit deckt das Unternehmen die gesamte Logistikkette von Beschaffung über Warehousing und Distribution bis zum Fulfillment ab. Für die trans-o-flex Express GmbH suchen wir im Rahmen der Nachfolgeplanung für unsere Finanzbuchhaltung in unserer Zentrale in Weinheim einen Abteilungsleiter Abrechnung (m/w/d) in Vollzeit (40 h/Woche) Karriere in der Logistik? Bei uns schon! Die trans-o-flex-Gruppe ist ein zukunftsorientiertes Logistik-Unternehmen und Spezialist für den Transport und Lagerung hochwertiger und sensibler Güter. Die Kernkompetenz besteht im Expressversand, sowie Logistiklösungen für die Branchen Pharma, Kosmetik, Consumer Electronics und anderen hochwertige Güter. National wie international stellt trans-o-flex sowohl Pakete als auch Paletten zu. Das vielfältige Produktportfolio umfängt die gesamte Logistikkette von der aktive Temperaturführung, Gefahrguttransporte, zeitsensible Sendungen, Direktfahrten und Lagerlogistik. Starten Sie bei uns durch! Bewerben Sie sich noch heute und werden Sie Teil unseres Teams. Sicherstellung der ordnungsgemäßen und zeitnahen Durchführung von Fakturierung, Konditionenanlage und Reklamationsbearbeitung Führung, Motivation und Entwicklung der Mitarbeiter und Optimierung des personellen Einsatzes Steuerung und Optimierung der Prozesse in den Bereichen Abrechnung, Stammdaten und Reklamationen sowie in der Zusammenarbeit mit anderen Bereichen Erarbeitung und Umsetzung zur Reduzierung von Rechnungsreklamationen in Zusammenarbeit mit Stakeholdern Kommunikation und Förderung der Zusammenarbeit mit Stakeholdern sowie Organisation und Umsetzung kundenspezifischer Problemlösungen einschließlich Kundenbetreuung Ermittlung, Abstimmung und Überwachung von Abgrenzungs- und Rückstellungsmeldungen in den jeweiligen Wirtschaftsperioden Erstellung von Reports und Statistiken sowie Durchführung von Analysen Sicherstellung und Kontrolle zur Erreichung der Qualitäts- und Performanceziele Budgeterstellung für die Abteilung und Management der Ressourcen Mitgestaltung der Abrechnungssoftware für die zentrale Kundenabrechnung und Stammdatenverwaltung sowie der Reklamationsmanagementsoftware Überwachung der Einhaltung aller gesetzlichen- und behördlichen Bestimmungen und Einleiten der erforderlichen Umsetzungsmaßnahmen im Verantwortungsbereich Abgeschlossenes Studium der Betriebs- oder Volkswirtschaftslehre Mehrjährige Berufserfahrung in der Speditions- und Logistikbranche mit Führungsverantwortung Strukturiertes und analytisches Arbeiten Flexibilität Durchsetzungsvermögen Belastbarkeit Führungsverantwortung Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift SAP-R3-Kenntnisse Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen Training: Durch die trans-o-flex Training und Service GmbH bieten wir regelmäßige Fortbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Benefits: Attraktive Zusatzleistungen, u. a vermögenswirksame Leistungen sowie eine Car Policy Development: Entwicklungschancen in einem dynamisch wachsenden Unternehmen Knowledge Sharing: Intensive Einarbeitung mit „Job-Pate“ Team Building/Networking: Mittels regelmäßiger Mitarbeiterveranstaltungen, wie Sommerfest, Weihnachtsfeier und weiteren internen Veranstaltungen Work Lifestyle Balance: Überdurchschnittliche Urlaubstage (30 Tage)
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal