Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 32 Jobs in Ettlingen

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 6
  • Gesundheit & Soziale Dienste 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Transport & Logistik 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • It & Internet 1
  • Metallindustrie 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Versicherungen 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 32
  • Mit Personalverantwortung 30
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 31
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 31
  • Befristeter Vertrag 1
Bereichsleitung

Spartenleiter Trockenbau (m|w|d)

Sa. 23.05.2020
Karlsruhe (Baden)
Unser Auftraggeber ist ein innovatives, mittelständisches und international erfolgreiches Familienunternehmen mit Sitz südlich von Karlsruhe. Mit über 500 Mitarbeitern weltweit produziert unser Kunde Metall- und Kunststoffprofile für die Bauindustrie und ist auf diesem Gebiet Marktführer. Um diese führende Marktposition in einem dynamischen Umfeld langfristig zu sichern und auszubauen, suchen wir in der geplanten Alternsnachfolge alsbald den Spartenleiter Trockenbau (m|w|d) Gesamtverantwortung/Altersnachfolge BU Trockenbauprofile und Stahlleichtbau Gesamtverantwortung und Weiterentwicklung der Businessunit  mit den Bereichen Vertrieb, Produktmanagement, und Engineering Verantwortlich für die Vertriebsgebiete in Deutschland, Österreich und Frankreich Kontinuierliche Optimierung der Prozesse, Ausbau des Produktprogrammes und Produkt-Portfolios Entwicklung und Ausbau bestehender Kundenstrukturen sowie Weiterentwicklung der Vertriebskanäle Planung der Markt-, Preis-, Kalkulations- und Produktionskennzahlen für den Bereich Aufbauend auf ein erfolgreich abgeschlossenes Studium bevorzugt im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbares, verfügen Sie über mehrjährige relevante Führungs- und Vertriebserfahrung gerne im technischen oder bautechnischen Bereich oder in der Industrie und dem Handel. Sie vertreten die Interessen des Unternehmens nach außen zu Kunden und Partnern und bringen ein kaufmännisches Verständnis mit. Als Persönlichkeit überzeugen Sie nicht nur durch eine hohe Umsetzungskraft und Kommunikationsstärke, sondern auch durch unternehmerisches Denken und Handeln sowie durch eine pragmatische und ergebnisorientierte Herangehensweise. Sie zeichnen sich zudem durch eine hohe Hands-On-Mentalität und eine hohe Leistungsbereitschaft aus und bringen ein hohes Innovationspotential mit. Sie verstehen sich als Coach und Mentor für Ihr Team und leiten eine sehr erfolgreiche Unit. Sehr gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.
Zum Stellenangebot

Sachgebietsleiter Personal (m/w/d)

Sa. 23.05.2020
Karlsruhe (Baden)
Fächerstadt Karlsruhe – innovativ, jung und lebendig. Stadt des Rechts und digitale Zukunftskommune. Führend in Mobilität, Technologie und Wissenschaft – eine weltoffene Stadt mit hoher Lebensqualität und attraktive Arbeitgeberin mit großer Jobsicherheit für über 6.000 Mitarbeitende. SACHGEBIETSLEITER PERSONAL (M/W/D) Das Hauptamt sucht zum 1. Januar 2021 für die Abteilung Verwaltung eine Sachgebietsleiterin oder einen Sachgebietsleiter im Bereich Personalwesen in Voll- oder Teilzeit (Tandem). Das Hauptamt ist im Rahmen eines Organisationsverbundes auch Dienstleister für die Dezernate, das Presse- und Informationsamt, die Stabsstellen Projektcontrolling, Außenbeziehungen und Strategisches Marketing, Verwaltungs- und Managemententwicklung sowie für den Gesamtpersonalrat und betreut derzeit circa 200 Mitarbeitende. Im Rahmen einer überlappenden Stellenbesetzung findet ein Wissenstransfer durch die bisherige Stelleninhaberin statt. Die Stelle bietet je nach Qualifikation und Berufserfahrung Entwicklungsmöglichkeiten bis Entgeltgruppe 11 TVöD beziehungsweise Besoldungsgruppe A 12 LBesOBW. Leitung des Sachgebiets (zwei Mitarbeitende) mit einem ziel- und werteorientierten Führungsstil Eigenverantwortliche Bearbeitung aller personalrelevanten Themen und Fragestellungen vom Personalrecruiting bis hin zur Beendigung von Arbeits- und Dienstverhältnissen im Rahmen der dezentralen Personalverantwortung Durchführung arbeitsrechtlicher Maßnahmen Ansprechperson für die dem Organisationsverbund angeschlossenen städtischen Dienststellen in allen Belangen des Personalmanagements und kompetente Beratung der Mitarbeitenden in Personalfragen Konzeptionelle und strategische Unterstützung der Führungskräfte Analyse und Auswertung von Personaldaten zur Unterstützung der operativen Steuerung Abgeschlossenes Studium im gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienst oder abgeschlossenes Hochschulstudium mit Schwerpunkt Personal oder eine vergleichbare Qualifikation Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Personal mit Fachkenntnissen im Dienst- und Arbeitsrecht sowie im Tarifrecht des öffentlichen Dienstes sind von Vorteil Ausgeprägte kommunikative Kompetenz, sicheres und freundliches Auftreten, Verhandlungsgeschick und ein hohes Maß an Empathie Führungskompetenz verbunden mit hoher Teamfähigkeit und persönlichem Engagement Strukturierte, eigenverantwortliche und lösungsorientierte Arbeitsweise Eine interessante und verantwortungsvolle Führungsposition Eine sinnhafte und gemeinwohlorientierte Tätigkeit Flexible Arbeitszeitmodelle sowie Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Kinderbetreuungsmöglichkeiten in unserem Betriebskindergarten Eine zukunftsorientierte Personalentwicklung mit attraktiven Weiterbildungsmöglichkeiten Ein attraktives Betriebliches Gesundheitsmanagement Eine betriebliche Zusatzversorgung für Beschäftigte Ein Arbeitsklima orientiert an unseren Leitlinien für Führung und Zusammenarbeit Die Stadt Karlsruhe engagiert sich für Chancengleichheit.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleitung Entsorgungslogistik (m/w/d)

Fr. 22.05.2020
Karlsruhe (Baden)
Herausforderung in der Abfallwirtschaft Unser Kunde mit Sitz in einer attraktiven Universitätsstadt in Baden-Württemberg beschäftigt mehrere hundert Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Zu den Aufgaben des Abfallwirtschaftsbetriebs gehören die Abfallentsorgung, die Stadtreinigung, die Durchführung des Winterdienstes sowie die Verantwortung für den städtischen Fuhrpark. Im Zuge einer altersbedingten Nachfolgeregelung wird eine menschlich und fachlich überzeugende Führungspersönlichkeit (m/w/d) gesucht. Organisatorische, betriebswirtschaftliche und personelle Verantwortung für die Abteilung Entsorgungslogistik Führung und Weiterentwicklung der Mitarbeitenden in den Bereichen Restmüll-, Biomüll-, PKK- und Wertstofferfassung, Sperrmüllabfuhr und im Behältermanagement Entwicklung und Überwachung von Strategien und Konzepten zur Optimierung abfallwirtschaftlicher Aufgabenstellungen Mitarbeit bei der Erstellung von betriebsnotwendigen Ausschreibungen und Vergabeentscheidungen Weiterentwicklung des Stoffstrommanagements, Sondierung neuer Verwertungswege und Analyse der Umsetzung Abgeschlossenes ingenieurtechnisches/technisches oder betriebswirtschaftliches Hochschul­studium oder vergleichbare Qualifikation Nachgewiesene Führungserfahrung im Bereich Abfallwirtschaft möglichst in einem Entsorgungsunternehmen und Kenntnisse kommunaler Strukturen Fundierte Methodenkompetenz und Umsetzungserfahrung in der Entsorgungslogistik Wertschätzender Führungsstil, geprägt von sozialer Kompetenz und der Eigenschaft, Mitarbeitende in Veränderungsprozessen mitzunehmen Wirtschaftliches Denken und Handeln, Kundenorientierung sowie lösungsorientierter und strukturierter Arbeitsstil Kommunikationsstärke mit sicherem Auftreten und Überzeugungskraft
Zum Stellenangebot

Kaufmännische Leitung (m/w/x) Geschäftsstelle des NFDI-Direktorats (Nationale Forschungsdateninfrastruktur)

Do. 21.05.2020
Eggenstein-Leopoldshafen
In der Nationalen Forschungsdateninfrastruktur (NFDI) sollen die wertvollen Datenbestände von Wissenschaft und Forschung für das gesamte deutsche Wissenschaftssystem systematisch erschlossen, vernetzt und nutzbar gemacht werden. Bund und Länder fördern die NFDI gemeinsam und schaffen mit diesem digitalen Wissensspeicher eine unverzichtbare Voraussetzung für neue Forschungsfragen, Erkenntnisse und Innovationen. Das NFDI-Direktorat ist in Karlsruhe angesiedelt. FIZ Karlsruhe und das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) nehmen gemeinsam die Aufgaben in der aktuellen Gründungs- und Aufbauphase wahr. Bis spätestens Ende 2020 soll das NFDI-Direktorat in einen Verein übergehen. Für die Geschäftsstelle des NFDI-Direktorats suchen wir zum nächstmöglichen Eintrittstermin eine Kaufmännische Leitung (m/w/x) in Vollzeitbeschäftigung Kennziffer 02/NFDI2020 Als Kaufmännische Leitung (m/w/x) in der Geschäftsstelle sind Sie verantwortlich in den Bereichen Personal, Finanzen (Rechnungswesen, Controlling), Fördermittelmanagement und Vertragswesen. Sie sind eng eingebunden in die inhaltliche und organisatorische Unterstützung des Direktorats und die mit dem Aufbau einhergehenden Aktivitäten. Kaufmännische Leitung sowie Weiterentwicklung und Optimierung von internen Strukturen und Prozessen Sicherstellung der Einhaltung aller gesetzlichen, zuwendungsrechtlichen und internen Vorgaben Verantwortung für die Durchführung der Budgetplanung und -controlling, Liquiditätssteuerung und für die Erstellung des Jahresabschlusses Verantwortung für die sachgerechte Verwendung und Abrechnung der Fördermittel unterschiedlicher Zuwendungsgeber Personalplanung, -beschaffung, und -entwicklung sowie Einkauf Rechtliche Beratung von NFDI-Konsortien (z. B. in Vertragsgestaltungsfragen) Perspektivisch: gemeinsame Vertretung des zu gründenden Vereins mit dem Direktor in ausgewählten Belangen Abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulausbildung, bevorzugt in den Bereichen Verwaltungs- oder Betriebswirtschaft, der Rechtswissenschaften oder ein vergleichbarer Abschluss Fundierte Leitungserfahrung in der Verwaltung mit Personal- und Budgetverantwortung, idealerweise in einer fördermittelfinanzierten Organisation Kenntnisse im Zuwendungs-, Arbeits-, Vertrags- und Vergaberecht und im Umgang mit Förderrichtlinien Praxiserfahrung im deutschen Wissenschaftssystem erwünscht, im europäischen von Vorteil Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Belastbarkeit Eigeninitiative, rasche Auffassungsgabe und „Pioniergeist“ Teamfähigkeit Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir bieten Ihnen ein wertschätzendes Arbeitsumfeld an einem aktiven und international renommierten Wissenschaftsstandort. Sie haben die Chance, ein innovatives wissenschaftliches Arbeitsgebiet mit hoher forschungspolitischer Aufmerksamkeit von Anfang an mitzugestalten. Mit unseren Arbeitszeitmodellen ermöglichen wir hohe Flexibilität bei der Gestaltung der Arbeitszeit, unter Berücksichtigung der jeweiligen familiären und betrieblichen arbeitsorganisatorischen Situation. FIZ Karlsruhe versteht sich als eine familienfreundliche Einrichtung und Chancengleichheit wird bei uns gelebt. Seit Oktober 2016 sind wir durch das audit berufundfamilie zertifiziert. Wir bieten Ihnen eine leistungsgerechte, der Position und Ihrer Erfahrung nach angemessenen Vergütung unter den Rahmenbedingungen des Öffentlichen Dienstes. Das Arbeitsverhältnis ist zunächst auf fünf Jahre befristet. Um den Anteil an weiblichen Beschäftigten in wissenschaftlichen und wissenschaftsnahen Positionen zu erhöhen, fordern wir hiermit speziell Kandidatinnen auf, sich zu bewerben. Bewerbungen Schwerbehinderter werden – bei gleicher Eignung – bevorzugt. Bitte beachten Sie die Informationen zum Datenschutz bei Stellenausschreibungen.
Zum Stellenangebot

Gartencenterleitung (m/w/d)

Do. 21.05.2020
Bretten (Baden)
Gartencenterleitung (m/w/d) Mit mehr als 300 Märkten im Portfolio, über 15.000 Beschäftigten und einem Bruttoumsatz von 2,6 Milliarden Euro zählt toom zu den führenden Anbietern der deutschen Baumarktbranche. Das Unternehmen gehört zur REWE Group, einem der führenden Handels- und Touristikkonzerne in Deutschland und Europa.   Bei toom zu arbeiten bedeutet füreinander einzustehen und respektvoll miteinander umzugehen. Das ist für uns Ehrensache. Deshalb begegnen wir unseren Kunden und Kollegen ohne Vorurteile, mit viel Hilfsbereitschaft, Toleranz und immer mit einem Lächeln.Wir zählen auf deinen Einsatz bei der ... Erfüllung und dem Übertreffen der Erwartungen unserer Kunden und dem Vorleben unserer Unternehmenskultur Gewährleistung der saisonalen Warenverfügbarkeit, der Inventursicherheit sowie aller Vorgänge im Gartencenter kompetenten Umsetzung aller Kunden- und Onlineservices Sicherstellung einer zeitnahen Weitergabe aller relevanten Informationen an die betreffenden Mitarbeiter und die Ausrichtung deines Teams Respekt, wenn du ... Lust auf einen service- und kundenorientierten Verantwortungsbereich sowie auf deine Mitarbeiter hast Leidenschaft für den Handel sowie Berufserfahrung im Gartencenter oder in anderen „grünen“ Bereichen hast über erste Erfahrung als Führungskraft in einer ähnlichen Position verfügst mit Kunden, Mitarbeitern und Kollegen respektvoll kommunizierst und dabei auch moderne Kommunikationsmittel nutzt toom hat nicht nur über 15.000 Mitarbeiter in mehr als 300 Märkten – sondern auch jede Menge Vorteile: Eine umfassende Einarbeitung in den neuen Job Ein umfangreiches Weiterbildungs- und Seminarangebot in unserer toom Lernarena, welches dich garantiert fördert und fordert Attraktive Sozialleistungen sowie Mitarbeiterrabatte und -vorteile im Unternehmensverbund der REWE-Group Ein respektvoller Umgang untereinander und die Möglichkeit deine Meinung einzubringen   Wenn du unseren Kunden gerne mit Rat und Tat zur Seite stehst, um gemeinsam die besten Lösungen zu finden, dann freuen wir uns auf deine Bewerbung. Bitte reiche deine Bewerbung ausschließlich online über das Bewerbungsformular ein. So stellen wir sicher, dass deine personenbezogenen Daten gemäß der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen verarbeitet werden. Printbewerbungen werden nicht angenommen und bei postalischem Eingang umgehend datenschutzkonform vernichtet. Eine Erfassung und eine Rücksendung der Unterlagen erfolgt nicht.   Bei Rückfragen wende dich gerne an den zuständigen Ansprechpartner "Recruiter inkl. Rufnummer".
Zum Stellenangebot

Pflegedienstleitung (m/w/d)

Mi. 20.05.2020
Karlsruhe (Baden)
Der Arbeiter-Samariter-Bund Baden-Württemberg e. V. (www.asb-bw.de) als Arbeitgeber von mehr als 7.500  Beschäftigten ist einer der größten Anbieter von Dienstleistungen im Bereich Rettungsdienst, Katastrophenschutz, Sanitätsdienst und Altenhilfe. Im Regionalverband Karlsruhe bieten wir ein breites Spektrum an Pflege- und Sozialen Dienstleistungen. Für unser Haus Lucia Hug in Karlsruhe-Oberreut suchen wir eine Pflegedienstleitung (m/w/d)Als Pflegedienstleiter/in (m/w/d) des Hauses planen, führen und verantworten Sie die professionelle Pflege, entwickeln diese weiter im Hinblick auf Qualität, Wirtschaftlichkeit und die Zufriedenheit von Bewohner/innen und Mitarbeitenden und steuern die Erhebung der Qualitätsindikatoren in der Einrichtung. Für diese Tätigkeit, die u.a. eine wertschätzende und motivierende Personalführung voraussetzt, wünschen wir uns eine freundliche, aufgeschlossene Persönlichkeit, die sich mit den Werten und Zielen des ASB identifizieren kann. Die generalistische Ausbildung sehen Sie als große Chance für die Altenpflege. Es erwartet Sie ein moderner, freundlicher Arbeitsplatz, an dem Sie für das Wohl von 89 Bewohner*innen sorgen. abgeschl. Ausbildung zum examinierten Alten-, Kinderkranken- oder Gesundheits- und Krankenpfleger (jeweils m/w/d) erfolgreiche Weiterbildung zum/zur Pflegedienstleiter/in (m/w/d) bzw. vergleichbares abgeschlossenes Studium idealerweise Berufserfahrung als Pflegedienstleitung in der stationären Seniorenpflege Sie praktizieren einen motivierenden Führungsstil und verfügen über große Fach- und Sozialkompetenz. eine verantwortungsvolle Position mit viel Gestaltungsspielraum und einem unbefristeten Arbeitsvertrag in einem großen Wohlfahrtsverband eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-L inkl. Jahressonderzahlung und betrieblicher, arbeitgeberfinanzierter Altersvorsorge Prämien für den Gewinn neuer Kolleginnen und Kollegen begleitete Personalentwicklung, Team-Events und soziale Interaktionsmöglichkeiten vielseitige Angebote zum Fort- und Weiterbilden im ASB-Bildungswerk sowie in der ASB-Landesschule regelmäßige gemeinsame Reflexion unserer Arbeit in unseren Qualitätszirkeln kostenlose Getränke und frisches Obst am Arbeitsplatz, Gesundheitstage Wir sind sehr gut an den öffentlichen Personen-Nahverkehr angebunden.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Straße (m|w|d) Führungsstarke/r Bau- oder Umweltingenieur/in

Mi. 20.05.2020
Karlsruhe (Baden)
Wir sind eine der größten, unabhängigen deutschen Planungsgesellschaften. Unseren Kunden stehen wir seit mehr als 60 Jahren als der Experte für Gesamtplanung und qualifizierte Fachplanung, vor allem aber als Berater und Partner zur Seite. Mit über 1.400 Mitarbeitern sind wir weltweit in den Bereichen Gebäude, Infrastruktur und technische Ausrüstung sowie mit den beratenden Instituten für Energie und Umwelt in nahezu allen Fachbereichen des Ingenieurwesens und der Bauplanung tätig. Wir hören zu, verstehen und übersetzen die Vorstellungen unserer Kunden mit unserer ganzheitlichen Planungs- und Ausführungskompetenz sowie technischem, digitalem und gestalterischem Verständnis in zukunftsfähige Lösungen.Wir planen Visionen: Inspiriert durch unseren Gründer Leonhard Obermeyer, denken wir heute schon an übermorgen. Es ist dabei stets unser Anspruch, unterstützt durch neueste digitale Tools und agile Methoden, die intelligentesten Lösungen zu erarbeiten und Wegweisendes zu schaffen. Wenn Sie zukunftsweisende Projekte, national wie international, planen wollen, dabei das Arbeitsklima eines Familienunternehmens schätzen und Ihre eigene Zukunft gestalten möchten, dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Niederlassung in Karlsruhe eine/n Abteilungsleiter Straße (m|w|d) Führungsstarke/r Bau- oder Umweltingenieur/in Unternehmerische Gesamtverantwortung für die Abteilung sowie Ausbau der Abteilung und nachhaltige Sicherung des wirtschaftlichen Erfolgs Mitwirkung im Leitungsteam der Niederlassung u.a. zu den Themen Personal, kaufmännische und fachliche Steuerung und Strategieentwicklung Fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter der Abteilung Straße Akquisition von neuen Projekten Bearbeitung von Teilnahmeanträgen und Angeboten Ansprech- und Verhandlungspartner für Auftraggeber, Behörden und Planungsbeteiligte Qualitätssicherung Sicherstellung und Mitwirkung bei der Personalentwicklung und der Personalbeschaffung in enger Zusammenarbeit mit der Personalabteilung Planung und Verfolgung der Kosten der Abteilung inkl. Personalkostenplanung und Personalbedarfsplanung Planung und Sicherstellung der Auslastung der Abteilung Übernahme der Projektleitung in ausgewählten Projekten (Key Account Funktion) Abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens oder Umweltingenieurwesens mit dem Schwerpunkt Verkehrsinfrastruktur (z. B. Straßenbau, Verkehrsplanung) Mehrjährige Berufserfahrung im Aufgabengebiet Führungskompetenz Vertriebsstärke Gutes kaufmännisches Verständnis (Liquiditätsplanung, Kosten- und Budgetplanung, Auslastungsplanung, Angebotskalkulationen, Rechnungsstellung, Projektcontrolling) Gute Kenntnisse in Honorar- und Rechtsfragen (BGB, HOAI, VOB) Gute Kenntnisse der einschlägigen Normen, Regelwerke und Richtlinien Vertiefte theoretische und praktische Kenntnisse in der Verkehrsinfrastruktur - Schwerpunkt Straßenbau, in der Leitung der Planung (Neubau / Umbau- und Ausbau) von komplexen Projekten in den Leistungsphasen 1 – 7 sowie Leistungsphase 8 und 9: Objektüberwachung – Bauüberwachung und Dokumentation Vorhandenes regionales und fachliches Netzwerk Flexibilität und Eigeninitiative, Durchsetzungsstärke Unternehmerisches Denken und Handeln sehr gutes Kommunikationsvermögen Verhandlungsgeschick Fähigkeit zu führen und motivieren Wünschenswerte Softwarekenntnisse: CAD-Software (z. B. AutoCAD, ProVI), Ausschreibungssoftware (iTWO), MS-Office Kenntnisse in der integrierten Planung (BIM) sind wünschenswert Freiraum für Visionen: Sie bringen Ihre Ideen ein und setzten diese mit intelligenten technischen Tools aktiv in zukunftsweisenden Projekten um. Dazu unterstützen wir Ihre fachliche und persönliche Entwicklung mit kontinuierlicher Aus- und Weiterbildung, begleitet von persönlichen Coachings. Mit einem teamorientierten Arbeitsklima, den Sozialleistungen eines modernen Familienunternehmens sowie flexiblen Möglichkeiten der Arbeitszeitgestaltung bieten wir Ihnen ein Umfeld, in dem Sie Ihre Fähigkeiten optimal entfalten können.
Zum Stellenangebot

Pflege­dienstleitung w/m/d

Mi. 20.05.2020
Karlsbad
Die SRH Pflege Heidelberg ist Teil der SRH Berufliche Rehabilitation Heidelberg und unterstützt seit über 40 Jahren junge Erwachsene mit körperlichen Einschränkungen auf dem Weg in die Selbstständigkeit. Ziel ist es, jedem ein eigenverantwortliches Leben in selbstbestimmter Umgebung zu ermöglichen. Das Angebot erstreckt sich von der stationären bis hin zur ambulanten Pflege einschließlich der Individualbetreuung. Wir gehören zur SRH – einem führenden Anbieter von Bildungs- und Gesundheitsdienstleistungen mit 14.500 Mitarbeitern. Die SRH betreibt private Hochschulen, Bildungszentren, Schulen und Krankenhäuser. Für den unseren Ambulanten Dienst am Standort Karlsbad, der überwiegend jüngere Kunden mit körperlichen Einschränkungen, neurologischen Erkrankungen im Bereich Grund- und Behandlungspflege versorgt sowie Individuelle Betreuung (1:1) und Beatmungspflege anbietet, suchen wir ab 01.09.2020 eine Pflege­dienstleitung w/m/d in Vollzeit (Stelle ist auch Teilzeit geeignet). Wirtschaftliche Führung und Ausbau des Ambulanten Dienstes Steuerung von pflegerelevanten sowie administrativen Vorgängen und Qualitätssicherung Mitarbeit bei und Optimierung der Pflegeprozesse orientiert an der Selbstbestimmung unserer Kunden Personalführung und -entwicklung Abgeschlossene Berufsausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpfleger Abgeschlossene Weiterbildung als Pflegedienstleitung oder Studium im Bereich Pflegemanagement Leitungserfahrung sowie selbstständiges und verantwortungsvolles Arbeiten Wirtschaftliches und strategisches Denken und Handeln Etwas Besonderes! Schreiben Sie Erfolgs­geschichten mit! Unser Ziel ist es, jungen Menschen mit körperlichen Einschränkungen ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen. Dabei fördern wir frisches Denken und innovative Ansätze bei der täglichen Arbeit. Wir sind nicht „nur“ Pflege! Wir bieten Ihnen gezielte Fortbildungsangebote, ein Betriebsrestaurant und ein angenehmes Arbeitsklima. Gute Verkehrsanbindungen (Stadtbahn nach Karlsruhe) ergänzen das attraktive Arbeitsumfeld. Die Vergütung erfolgt nach Firmentarifvertrag. Wir bieten außerdem eine betriebliche Altersvorsorge sowie ein Online-Mitarbeiterportal, in dem Sie Vergünstigungen bei namhaften Kooperationspartnern erhalten. Die Bewerbung schwerbehinderter Menschen ist uns sehr willkommen!
Zum Stellenangebot

Personalleiter (m/w/d)

Mi. 20.05.2020
Karlsruhe (Baden)
Bei unserem Mandanten handelt es sich um ein etabliertes, global agierendes, erfolgreiches, mittel­ständisches Unternehmen im Bereich Life Science. Für einen modernen Produktions­standort mit über 500 Beschäftigten in Baden-Württemberg suchen wir im Rahmen einer Nachfolge den neuen HR Manager (m/w/d), der/die die organisatorische und kulturelle sowie performance-orientierte Weiterentwicklung und Transformation des Standortes HR-seitig aktiv steuert. „Transformer“ gesucht...Personalleiter (m/w/d)Life Science – Werkstandort – über 500 Beschäftigte – internationaler MittelstandChange Prozess „new transformation“ – Baden-WürttembergSie sind ein dynamischer und pragmatisch veranlagter HR Manager (m/w/d) und aktiver Business Partner mit Verantwortung für ein Werk oder ein mittelständisches produzierendes Unternehmen, finden sich schnell zurecht in mittelständisch geprägten Strukturen und sind es gewohnt, im internationalen Umfeld Veränderungen herbeizuführen und eine Organisation neu auszu­richten? Außerdem haben Sie den Anspruch, sich aktiv gestaltend und beratend als Sparringspartner der Geschäftsführung einzubringen, konstruktive Lösungen mit dem Betriebsrat zu finden und können sich dabei in einem anspruchsvollen Umfeld behaupten? Ferner wünschen Sie sich, in einem krisensicheren Umfeld tätig zu sein? Dann suchen wir Sie!Gesucht wird die erfahrene HR Führungskraft, die mit Standing und Durch­setzungs­vermögen agiert und dabei alle Parteien, von den Mitar­beitenden über den Betriebsrat bis zur Geschäfts­leitung, adressieren und diese mit­nehmen kann. Mit den sechs Mitar­beitenden des Bereiches wird er/sie so das Unter­nehmen erfolgreich für die Zukunft ausrichten. Wir suchen nicht den „Verwalter“, sondern den „Macher“, der bereits Restrukturierungs-/Change-Umfelder kennt und „frischen Wind“ ins Werk bringen wird.ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Human Resources Themen bzw. des Wirtschaftsingenieurwesens mit MBA oder einen vergleichbaren Abschlussmindestens sieben Jahre Erfahrung in einer HR-Führungs­position im breit gefächerten Personal­management eines international agierenden, produzierenden Unter­nehmens in Matrix-Organisation, idealerweise (jedoch nicht zwingend erforderlich) in der Medizin- oder Pharmaindustrie (GMP-Umfeld)Erfahrung mit der Veränderung einer Organisation und Unter­nehmens­kultur nach Lean-Gesichts­punkten (operational excellence)einschlägige Erfahrung in der Zusammenarbeit mit dem Betriebsrathohe IT-Affinität und Kenntnisse von HRIS und Lohnabrechnungs-Softwarefließende deutsche und englische Sprach­kenntnisse in Wort und Schriftweit überdurchschnittliche Analyse­fähigkeit kombiniert mit strukturierter Arbeitsweise und strategischem Denkenhohe persönliche Einsatz­bereit­schaft mit „Hands-on-Mentalität“ und dem unbedingten Willen, Veränderungen voran­zutreiben aktiver Teil des Führungskreises am Standort eingebunden in eine internationale Organisation ein Umfeld mit vielseitigen strategischen als auch operativen Gestaltungs­mög­lich­keiten den Wunsch nach hoher „Wirksamkeit“ als moderner HR Business Partner einen Führungsstil, der geprägt ist von Transparenz, Offenheit und Dynamik
Zum Stellenangebot

Sachgebietsleiter (w/m/d) Projektsteuerung und -entwicklung

Mi. 20.05.2020
Pforzheim
Das Gebäudemanagement stellt mit seinen rund 80 Beschäftigten die Funktionsfähigkeit aller städtischer Gebäude mit einer Brutto­gesamtfläche von ca. 600.000 m² in unter­schiedlichen Nutzungsformen (Schulen, Kindertagesstätten, Verwaltungsgebäude etc.) sicher. Ein weiterer Schwerpunkt liegt beim Neubau und der Sanierung von Gebäuden. Damit schafft das Gebäude­management die Voraussetzung für ein gutes Gelingen des Gemeinwesens in der Stadt Pforzheim. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für das Gebäudemanagement einen SACHGEBIETSLEITER (W/M/D) PROJEKTSTEUERUNG UND -ENTWICKLUNG Wir bieten Ihnen eine unbefristete Voll­zeit­stelle, die nach Entgeltgruppe 13 TVöD vergütet wird. Sie leiten das Sachgebiet Projektsteuerung und -entwicklung mit 15 Mitarbeitern Sie leiten ämterübergreifende Planungs­teams Sie führen Wettbewerbsverfahren durch und tragen zu einer beispielhaften Baukultur bei Sie haben die Projekte im Blick und sorgen für die Einhaltung von Kosten, Terminen und Qualitäten Sie entwickeln und optimieren Verfahrens­abläufe und Projektstrukturen Sie steuern die Planung und Abwicklung anspruchsvoller kommunaler Baumaß­nahmen ein abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens oder der Architektur Erfahrung im Bereich Wettbewerb, Planung und Projektsteuerung mehrjährige Berufserfahrung möglichst mit Führungsaufgaben überdurchschnittliches Engagement, Verantwortungsbewusstsein und Flexibilität Belastbarkeit sowie Überzeugungs- und Durchsetzungsvermögen ein hohes Maß an Sensibilität im Umgang mit Bürgern, Politik und Verwaltung abwechslungsreiche und verantwortungs­volle Tätigkeit in einem motivierten Team breites Spektrum an Lern- und Entwick­lungs­möglichkeiten gute Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben vielfältige Angebote des betrieblichen Gesundheitsmanagements ein Job-Ticket für den Bereich des vpe leistungsgerechte Bezahlung und betrieb­liche Altersversorgung
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal