Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 3 Jobs in Freden (Leine)

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Bildung & Training 1
  • Holz- und Möbelindustrie 1
  • Versicherungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
  • Befristeter Vertrag 1
Bereichsleitung

Sachgebietsleitung (m/w/d) des Sachgebiets Mittelbewirtschaftung

Di. 17.11.2020
Hildesheim
Die Universität Hildesheim ist eine Profiluniversität in der Trägerschaft einer öffentlich-rechtlichen Stiftung mit rund 8.500 Studierenden und ca. 800 hauptberuflich Beschäftigten. Als Stiftungsuniversität gestalten wir die Entwicklung unserer Hochschule im Rahmen von Verfassung und Gesetz autonom und eigenverantwortlich. Im Dezernat für Finanzen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Sachgebietsleitung (m/w/d) des Sachgebiets Mittelbewirtschaftung (TV-L E 11 bzw. A 12 NBesO, 100 %) unbefristet zu besetzen. Gesucht wird eine aufgeschlossene, engagierte und zielorientierte (angehende) Führungspersönlichkeit mit einem sicheren Auftreten, Freude an der Arbeit mit Menschen und Zahlen sowie einer team- und lösungsorientierten Arbeitsweise. Der Einsatz erfolgt im Dezernat für Finanzen in enger Zusammenarbeit mit dem zuständigen Dezernenten. Neben der fach­lichen Führung der Mitarbeitenden des Sachgebiets steht die Bewirtschaftung sämtlicher Finanzierungsquellen der Universität mit einem jährlichen Gesamtvolumen von ca. 80 Mio. Euro im Vordergrund Ihrer Tätigkeit. Aufgrund der angestrebten langfristigen Perspektive besteht die Möglichkeit der Verbeamtung. Fachliche Leitung des Sachgebiets Mittelbewirtschaftung (hier im Detail der Bereiche Drittmittel, Sondermittel, Studien­quali­tätsmittel sowie der regulären Landes- bzw. Haushaltsmittel). Gewährleistung einer revisionssicheren Mittelbewirtschaftung (hierbei insbesondere hinsichtlich des Dritt- und Sonder­mittel­managements) entlang des gesamten Prozesses von der Antragstellung, über die Mittelverwaltung bis hin zu einem ordnungsgemäßen Berichtswesen anhand von Verwendungsnachweisen und Projektdokumentationen. Koordination, Vorbereitung sowie Begleitung aller jahresabschlussrelevanten Tätigkeiten in Bezug auf Drittmittel, Sonder­mittel und Studienqualitätsmittel sowie Durchführung interner Projekt-Reviews und anschließende Begleitung der Projekt­prüfungen im Rahmen der jährlichen Jahresabschlussprüfung durch die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Beratung der Drittmittel-Projektleitungen in allen Fragen der finanziellen und verwaltungsmäßigen Projektabwicklung. Unterstützung des Dezernenten bei der Vorbereitung des Wirtschaftsplans sowie hinsicht-lich der Koordination der buchungs­technischen Umsetzung in SAP in Bezug auf die uni-versitätsinterne Budgetierung der regulären Landes- bzw. Haus­haltsmittel. Überwachung der unterjährigen Ausschöpfung der Universitätsbudgets sowie der Einhaltung haushaltsrechtlicher Grund­sätze. Befähigung für die Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt der Fachrichtung Allgemeine Dienste (ehemaliger gehobener Dienst), d. h. ein abgeschlossenes Studium als Dipl.-Verwaltungswirtin (FH) oder Dipl.-Verwaltungswirt (FH) bzw. Bachelor of Arts Allgemeine Verwaltung oder Verwaltungsökonomie, alternativ einen erfolgreich abgeschlossenen Angestelltenlehrgang II bzw. ein vergleichbarer Bachelor-Abschluss mit überwiegend verwaltungs- oder wirtschaftswissenschaftlichen Inhalten. Prozess- und Methodenkompetenz in der Bewirtschaftung von Finanzierungsquellen deutscher Hochschulen ist von Vorteil Führungserfahrung ist von Vorteil Fähigkeit zur Beratung universitätsinterner Akteure hinsichtlich der wirtschaftlich erfolgreichen Abwicklung von Dritt­mittel­projekten ist von Vorteil Kenntnisse im kaufmännischen Rechnungswesen und im Haushalts- und Zuwendungsrecht gute Kenntnisse in MS Office, insbesondere Excel Kenntnisse in der Anwendung der Finanzbuchhaltungssoftware SAP R/3 von Vorteil gute Englischkenntnisse von Vorteil Bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen und entsprechender Aufgabenübertragung ist eine Beschäftigung im Beamtenverhältnis vorgesehen. Als familiengerechte Hochschule bieten wir ein abwechslungsreiches, interdisziplinäres Aufgabenspektrum, flexible Arbeits­zeiten, regelmäßige Fort- und Weiterbildungen und eine Jahressonderzahlung im Rahmen des TV-L. Die Stiftung Universität Hildesheim hat sich ein Leitbild gegeben, in dem sie Wert auf Gender- und Diversitykompetenz legt. Die Stiftung Universität Hildesheim will die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern besonders fördern. Daher strebt sie eine Erhöhung des im jeweiligen Bereich unterrepräsentierten Geschlechts an. Bewerbungen von Bewerberinnen und Bewerbern mit Schwerbehinderung werden bei glei-cher Eignung bevorzugt berück­sichtigt. Ein Nachweis ist beizufügen.
Zum Stellenangebot

Leiter Produktion (m/w/d) bzw. Betriebsleiter (m/w/d)

Mo. 16.11.2020
Northeim
Wir, als Breckle Northeim Gruppe, sind einer der grössten Matratzen- und Bettenhersteller in Deutschland und ermöglichen hunderttausenden unserer Kunden jährlich einen erholsamen Schlaf. Mit einer der effizientesten Fertigungen wachsen wir als einer der Marktführer dynamisch und haben mehr als 300 Mitarbeiter/innen am Standort Northeim. Wir suchen Mitarbeiter/innen, die gerne ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen, mit Fachwissen überzeugen und in einer schnell wachsenden, innovativen Umgebung erfolgreich sind. Als Familienunternehmen bieten wir ein interessantes und herausforderndes Umfeld mit einer langfristigen Perspektive für Ihre berufliche Zukunft.  Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leiter Produktion (m/w/d)bzw. Betriebsleiter (m/w/d)Am Standort Northeim bei Göttingen suchen wir einen Leiter (m/w/d) für unsere Produktion der Matratzen und Betten sowie Schäumerei. In dieser verantwortungsvollen Führungsrolle übernehmen Sie die effiziente und zielgerichtete Führung eines Teams mit mehr als 200 Mitarbeitern. Eine hohe Priorität hat neben der Führung, die fachliche und persönliche Weiterentwicklung Ihrer Mitarbeiter und die kontinuierliche Verbesserung der bestehenden Prozesse. Führen und Fordern Ihrer Mitarbeiter sowie Aufbau von Teamleiterstrukturen Sicherstellung von optimalen Ressourcen- und Personaleinsatz zur termingerechten Auftragsabwicklung Prozessoptimierung sowie Implementierung von kontinuierlichen Verbesserungsstrategien und -maßnahmen Einfordern und Sicherstellung von Standards und Abläufen Erfolgreich abgeschlossenes technisches Hochschulstudium oder Abschluss zum staatl. geprüfter Techniker Mehrjährige Berufserfahrung in verantwortlicher Position (z.B. Teamleiter, Schichtleiter, Fertigungsleiter) Umfassende Kenntnisse im Bereich Lean, 5S Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit, sicheres und verbindliches Auftreten Hohes Maß an Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen, Verantwortungsbewusstsein und Belastbarkeit Flache Hierarchien und hohen Gestaltungsspielraum bei Ihren Projekten Attraktives Gehaltpaket mit Firmenwagen Arbeiten in einem stark wachsenden familiären Unternehmen Perspektive zur beruflichen Weiterentwicklung in Richtung Geschäftsleitung
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter (m/w/d) Objektmanagement Süd

Mi. 11.11.2020
Hildesheim, Göttingen, Gifhorn
Mit über 2,8 Millionen Versicherten ist die AOK Marktführer in der gesetzlichen Krankenversicherung in Niedersachsen – und weiter auf Wachstumskurs. Unser Anspruch, den wir engagiert leben: moderne Gesundheitsangebote, individuelle Zusatzleistungen, verlässliche Kundennähe und ausgezeichneter Service. Bereichsleiter (m/w/d) Objektmanagement Süd Arbeitgeber AOK Niedersachsen Standort Hildesheim, Göttingen oder Gifhorn Bewerbungsfrist 09.12.2020 Fachgebiet Sonstige Stellen Abteilung Unternehmensbereich Immobilienmanagement Beschäftigungsart Vollzeit (38,5 Stunden) | befristet für 2 Jahre mit der Option auf EntfristungSchwerpunkt Führung Sie führen dezentral ein Team von 53 Mitarbeitern (u. a. Hausmeister, Empfang, Konferenzservice, Post) an den Standorten Hildesheim, Göttingen und Gifhorn in direkter Verantwortung. Sie planen, steuern und überwachen die Aufgabenerfüllung der direkt zugeordneten Mitarbeiter/innen und beurteilen deren Leistungen. Sie führen Mitarbeiterjahresgespräche durch und nehmen an Mitarbeiterauswahlgesprächen für den Bereich teil. Zudem steuern und koordinieren Sie die Personaleinsatzplanung und berücksichtigen dabei auch den überregionalen Personaleinsatz. Schwerpunkt Steuerung Immobilien- und Gebäudemanagement Sie initiieren und steuern An- und Abmietungsprozesse und optimieren kontinuierlich die regionale Flächenauslastung. Sie verantworten die Flächenverteilung auf die Organisationseinheiten in Ihren Objekten, finden dabei gute Kompromisse und schlichten bei auftretenden Streitfragen. Sie bewerten den baulichen Zustand Ihrer Objekte, stoßen umfassende Instandsetzungen an und tragen zu einer mittelfristigen Sanierungsplanung bei. Sie wirken bei der Erstellung von Sanierungskonzepten und Ausschreibungsunterlagen mit und begleiten deren Umsetzung. Zudem stellen Sie die Umsetzung des landesweit anzuwendenden Gebäudesicherheitskonzepts sicher. Schwerpunkt Controlling Sie wirken bei der Weiterentwicklung eines Ergebniscontrollings mit, um die Qualität der Objektmanagementbereiche zu sichern. Sie verantworten das Einhalten von vorgegebenen Serviceleveln und überwachen insbesondere die Aufgabenerfüllung und Servicequalität externer Dienstleister. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Immobilien oder Betriebswirtschaftslehre oder Gesundheitsökonomie. Alternativ sind Sie staatlich geprüfter Betriebswirt mit erster Berufserfahrung im Aufgabengebiet. Idealerweise verfügen Sie über erste Berufserfahrung als Führungspersönlichkeit. Zusätzlich bringen Sie gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse mit. Wir bieten Ihnen allgemeine und fachspezifische Weiterbildungen in unserem hauseigenen Bildungszentrum oder online über unsere digitale Lernplattform. Vereinen Sie Berufs- und Privatleben: Ihre Arbeitsleistung in Voll- oder Teilzeit können Sie in einem Gleitzeitrahmen zwischen 6:30 und 20:00 Uhr grundsätzlich frei erbringen Stocken Sie Ihren Jahresurlaub von 30 Tagen auf bis zu 50 Tage auf: mit unserem Programm „Freizeit-Invest“. Heiligabend und Silvester sind arbeitsfrei. Ein jährlicher Gesundheitszuschuss von 150,- EUR unterstützt u. a. Ihre Mitgliedschaft im Sportverein, in einem Fitnessstudio oder Ihren Fahrradkauf. Über unsere Partnerplattformen „Machtfit“ und „Corporate Benefits“ bieten wir exklusive Mitarbeiterkonditionen bei namenhaften Anbietern. Neben einer attraktiven tariflichen Vergütung (Gruppe 10 BAT/AOK-Neu) bieten wir Ihnen verschiedene Sozialleistungen wie eine betriebliche Altersvorsorge sowie Weihnachts- und Urlaubsgeld und diverse Corporate Benefits.
Zum Stellenangebot


shopping-portal