Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 57 Jobs in Fürth

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 8
  • Gastronomie & Catering 7
  • Gesundheit & Soziale Dienste 7
  • Hotel 7
  • Groß- & Einzelhandel 6
  • Verkauf und Handel 6
  • Wissenschaft & Forschung 5
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 4
  • Transport & Logistik 4
  • It & Internet 3
  • Medizintechnik 3
  • Bildung & Training 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Recht 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Elektrotechnik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 57
  • Mit Personalverantwortung 46
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 56
  • Home Office möglich 12
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 55
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Bereichsleitung

Junior Souschef (m/w/d)

Sa. 14.05.2022
Mannheim
In einem der schönsten Ecken in Mannheim, in Feudenheim betreiben wir seit knapp 20 Jahren sehr erfolgreich das Wirtshaus zum Neckartal. Es ist uns über die Jahre gelungen eine Mischung von klassischer Wirtshausküche mit kreativen Elementen zu etablieren. Unser frischer und authentischen Service, gepaart mit dem eigenen Anspruch sorgt dafür, dass wir neben den zahlreichen Stammgästen auch immer wieder neue Freunde für unser Hauses gewinnen können Neben den ca. 70 Innenplätzen, die im Stil der Jahrhundertwende aufwendig renoviert wurden, verfügen wir über einen Biergarten mit 170 Plätzen. Anstellungsart: VollzeitSie unterstützen unseren Sous Chef und Küchenchef bei Ihren Tätigkeiten, kochen selbstständig auf Ihrem Posten des Sauciers oder Entremetiers,  unterstützen das Führungsteam beim Erstellen von Speisekarten, bei der Organisation um den Personaleinsatz und den Einkauf. Sie sollten Ihren Beruf gerne, mit Leidenschaft und Engagement ausüben, gut im Team arbeiten und in Stoßzeiten die Ruhe bewahren.  Geregelte Arbeitszeiten,  40 Stunden pro Woche, übertarifliche Bezahlung und einen sicheren Arbeitsplatz. Sofern Sie aus unserer Gegend sind, Hilfe bei der Suche nach einer Wohnung.  
Zum Stellenangebot

Leiterin / Leiter (m/w/d) des Sachgebietes Verkehrssicherheit (allgemeines Straßenverkehrsrecht)

Sa. 14.05.2022
Heidelberg
Für rund 160.000 Menschen ist Heidelberg ihr Lebensmittelpunkt. Beachtenswerte 98 Prozent aller Heidelbergerinnen und Heidelberger fühlen sich in ihrer Stadt wohl – ein in Deutschland einmaliger Wert. Heidelberg ist eine tolerante und weltoffene Stadt mit einer bürgernahen und transparenten Verwaltung. Aktuell sind bei der Stadt Heidelberg rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt. Wir verstehen uns als kundenorientierte, moderne Verwaltung, die sich an den Belangen der Bürgerinnen und Bürger orientiert und neuen Herausforderungen motiviert und engagiert begegnet. Viele spannende Berufsbilder, beste Voraussetzungen für eine berufliche Weiterentwicklung und familienfreundliche Arbeitsbedingungen: Das Arbeiten für die Stadt Heidelberg hat viele Vorteile!Beim Amt für Verkehrsmanagement der Stadt Heidelberg ist in der Abteilung Verkehrs­recht zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle alsLeiterin/Leiter des Sachgebietes Verkehrs­sicherheit (m/w/d) (allgemeines Straßen­verkehrs­recht)unbefristet in Vollzeit neu zu besetzen. Im Hinblick auf die Herausforderungen der Mobilitätswende ist das Amt für Verkehrs­manage­ment in besonderer Weise gefordert und wird aus diesen Gründen organisatorisch neu aufgestellt und personell verstärkt. Dabei sind die Fragestellungen der Mobilität der Zukunft in die Rahmenbedingungen des Straßenverkehrsrechts einzubringen.Die Stelle ist nach Besoldungsgruppe A 12 Landesbesoldungsgesetz Baden-Württem­berg (LBesGBW) beziehungsweise Entgelt­gruppe 11 des Tarifvertrags für den öffent­lichen Dienst (TVöD-V) zu bewerten. Beim Amt für Verkehrsmanagement sind sämtliche Aufgaben zum Thema Mobilität zur Weiter­entwicklung des Standortes Heidelberg als Wissenschafts-, Touristen-, Studien- und Einkaufs­stadt angesiedelt. Wichtige Themen sind die Entwicklung der Konversionsflächen, die Förderung des öffentlichen Personen­nahverkehrs sowie des Fußgänger- und des Radverkehrs.Leitung des Sachgebietes Verkehrs­sicher­heit mit zukünftig acht Mitarbeitenden und Übernahme der damit verbundenen LeitungsfunktionErarbeitung von Zielvorstellungen und Leitlinien sowie das Festlegen von einheitlichen Bearbeitungs­grundsätzen innerhalb des SachgebietesEigenverantwortliche Bearbeitung von komplexen Fällen und Erteilung von verkehrsrechtlichen AnordnungenKommunikation mit Bürger/-innen im Rahmen der Bürgerbeteiligung und der BürgerinformationVertretung des Sachgebietes bei amts- und abteilungsübergreifenden Projekten in verkehrsrechtlichen Belangen sowie in Bezirksbeiräten, bei Interessensgruppen und bei Veranstaltungen der Bürger­beteiligung Mitwirkung bei der Konzeption von Maßnahmen zur Behebung von Unfall­schwerpunkten und Koordination der Umsetzung von SchutzmaßnahmenErarbeitung von Verkehrskonzepten, gegebenenfalls mit Beteiligung von Fachämtern oder externen DrittenOrganisation und Durchführung von Verkehrsschaueneinen erfolgreichen Abschluss als Bachelor of Arts-Public Management/Diplom-Verwaltungs­wirtin/Diplom-Verwaltungs­wirt oder einen vergleich­baren Abschlusspersönliche und soziale Kompetenz zur Erfüllung der FührungsaufgabeOrganisationsgeschick sowie lösungs­orientiertes und selbstständiges Arbeitenein hohes Maß an Kommunikations­fähigkeit und Verhandlungsgeschick sowie Engagement, Kreativität und Einsatz­bereitschafteinen konstruktiven Umgang mit wider­streitenden Interessen undBereitschaft zur Mitarbeit in agilen Teams und zur Übernahme von Vor-Ort-TerminenWünschenswert ist das Vorliegen von Führungs­erfahrung sowie der Besitz eines gültigen Führer­scheins der Klasse B (früher Klasse 3). Eine Anpassung des Aufgabenbereichs aufgrund entstehender neuer Aufgaben im Zuge der Mobilitäts­wende bleibt vorbehalten.vielfältige Angebote zur Förderung der Vereinbarkeit von Beruf, Karriere und Familievielseitige Bausteine der Personal­entwicklung (unter anderem ein umfangreiches internes Fortbildungs­programm) und damit ideale Rahmen­bedingungen für Ihre berufliche und persönliche Weiterentwicklungkostenlose Sportangebote und Vortrags­reihen zu gesundheitsrelevanten Themen im Rahmen der betrieblichen Gesundheits­förderungein attraktives Jobticket-Angebot mit einem aktuellen Eigenanteil zwischen 15 und 25 Euro pro Monat für den Verkehrsverbund Rhein-Neckar und vieles mehr.Um Unterrepräsentanzen zu vermeiden, hat die Stadt Heidelberg die Charta der Vielfalt unterzeichnet. Über Informationen zu ehrenamtlichen Tätigkeiten freuen wir uns. 
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d) Pflege

Fr. 13.05.2022
Mannheim
Der ASB Baden-Württemberg e.V. ist ein ehrenamtlich geführter Wohlfahrtsverband mit Schwerpunkten in der stationären, teilstationären, sowie ambulanten Pflege, dem Rettungsdienst und angrenzenden Gebieten. Der Landesverband ist Rechtsträger für die 20 rechtlich nicht selbständigen Gliederungen. Spitzenverband für den ASB ist der Deutsche Paritätische Wohlfahrtsverband, im Bereich des Rettungsdienstes ist der Verband eigenständiger Vertragspartner und Auftragnehmer des Landes Baden-Württemberg. Gegenwärtig beschäftigt der Verband rund 8.000 Mitarbeiter. Die Landesgeschäftsstelle mit ihren rund 70 Beschäftigten ist hierbei als zentrales Dienstleistungszentrum für die Bereiche Landesschule, Personal, Buchhaltung, Qualitätssicherung, Pädagogische Begleitung und andere Querschnittsbereiche für alle ASB Regionen zuständig. REFERENT (m/w/d) PFLEGE Für unsere Geschäftsstelle in Mannheim zum nächstmöglichen Zeitpunkt, Vollzeit Leitung und Führung von zwei ambulanten Pflegediensten, zwei Tagespflegen, mehreren betreuten Wohnanlagen und dem ambulanten Hospizdienst  Prüfung und Weiterentwicklung aller ambulanten und teilstationären Prozesse und Standards  Optimierung und Weiterentwicklung der zugeordneten Bereiche  Administrator*in für Softwareprogramme im ambulanten und teilstationären Bereich  Erarbeitung von Entscheidungsvorlagen Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung im Pflegebereich und eine Weiterbildung für die Leitung des Pflegedienstes und/oder ein erfolgreich abgeschlossenes pflegefachliches Studium  Mehrjährige berufliche Erfahrung in der Pflege, insbesondere in der ambulanten Pflege  Schnelles Erkennen und Bewerten von komplexen Zusammenhängen sowie sehr gute kommunikative und analytische Fähigkeiten  Sehr gute Kenntnisse in MS Office  Hohes Maß an Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Loyalität sowie Führerschein der Klasse B Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen  Ein motiviertes Team, flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege  Einen unbefristeten Arbeitsvertrag und eine attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L)  Eine Jahressonderzahlung und eine zusätzliche arbeitgeberfinanzierte, betriebliche Altersvorsorge  Eine umfassende und strukturierte Einarbeitung sowie vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Director SAP Service Delivery (m/w/d)

Fr. 13.05.2022
Weinheim (Bergstraße)
SYNTAX ist ein internationaler IT-Dienstleister und führender Managed Cloud Provider für den Bereich Enterprise Critical Applications. SYNTAX berät den Mittelstand zu Themen von Hosting bis hybriden Cloud Szenarien, von AWS über Microsoft bis SAP HANA, von IoT und Analytics bis zur Übernahme des Application Managements.  Hauptsitz des 1972 gegründeten Unternehmens ist Montreal, Kanada. Im März 2019 wurden mit der ehemaligen Freudenberg IT (FIT) sowie dem amerikanischen AWS Spezialisten EMERALDCUBE zwei etablierte IT-Unternehmen in die SYNTAX Organisation integriert, welche 2021 mit Linke komplementiert wurde. SYNTAX pflegt zudem eine langjährige Partnerschaft zu den Gründervätern von SAP.   Leitung des Bereiches SAP Basis bestehend aus mehreren Teams in 2 Ländern Fachliche und disziplinarische Führung von Mitarbeitern und Teamleitern inkl. derer Entwicklung Verantwortung für das Leistungsportfolio und Sicherstellung des Applikationsbetrieb des Bereiches sowie Steuerung der Migrationsprozesse für SAP Hosting Kontinuierliche Weiterentwicklung des Bereiches, der technologischen Konzepte, Tools und Automatisierung Betreuung der globalen SAP Teams, Erarbeitung von globalen Standards, Eskalationsmanagement sowie Steuerung von externen Dienstleistern Erstellung von Jahresbudget und Sicherstellung der Einhaltung  Enge Zusammenarbeit mit den Peers auf nationaler und internationaler Ebene  Studium der Fachrichtung (Wirtschafts-) Informatik oder eine abgeschlossene Berufsausbildung mit entsprechender Berufserfahrung Teamplayer mit kollegialem Führungsstil und guten Kenntnissen/Fähigkeiten in der Personalführung /Weiterentwicklung  Fundierte Kenntnisse aus dem Bereich SAP Basis, Private- und Public Cloud Kundenorientierung, hohes Engagement, sicheres Auftreten und ausgeprägte Kommunikationsstärke Fundierte ITSM Prozesskenntnisse  Selbstständiges und engagiertes Arbeiten Hohe Ergebnisorientierung sowie eine ausgeprägte Service- und Kundenorientierung  Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift  Corporate Benefits Firmenrente/Betriebliche Altersvorsorge Vermögenswirksame Leistungen Kinderbetreuungskostenzuschuss Kantine Zuzahlung Regionale Rabatte (z.B. Job Ticket & Kino) Car Policy Work-Life Balance Flexible Arbeitszeiten und flexible Arbeitszeitmodelle Homeoffice & Mobile Arbeit 30 Tage Urlaub und Sonderurlaubstage Betriebsnahe Kindertagesstätte Persönliche Entwicklung Onboarding Programm Paten- & Mentorenprogramm Individuelle Entwicklungspläne Socializing / Identification Company und Team Events Virtual Cafe Social Clubs Open Line Hour mit dem Management Mitarbeiter werben Mitarbeiter Gesundheit Betriebliches Gesundheitsmanagement Unfallsversicherung / Travel Health & Security Diverse Sportangebote (Weinheim) Vorsorgeuntersuchung und Grippeimpfungen Bezuschussung Arbeitsplatzbrille
Zum Stellenangebot

Souschef (m/w/d) Leader

Fr. 13.05.2022
Heidelberg
Das NEO // Bar & Restaurant wurde 2016 in Heidelberg eröffnet. // Feed Your Soul // Das einzigartige Gastronomiekonzept durfte sich als "Big Point" in der Rhein-Necker Region etablieren. Man zelebriert in einer urbanen und eleganten Atmosphäre seinen kullinarischen Fokus auf hochwertiges Fleisch und kalifornischen Sushi. Wir nennen es die perfekte Mixtur von modernem Restaurant-Erlebnis und Genuss-Qualität. Anstellungsart: VollzeitDu liebst es mit Verantwortung zu arbeiten? Dein starker Wille, das Beste aus dem Produkt und Deinem Team zu holen entspricht Deinem naturell? Die Küche ist der Ort an dem Du dich kreativ entfalten willst? Weil Du mit einem hochwertigen Grundprodukt arbeitest, lebst Du die Wertschätzung dafür? Nachhaltiges arbeiten, in der Küche ist Dir genauso Wichtig, wie ein High End Produkt? Deine Erfahrung lässt Dich spielerisch den Alltag und die anfallenden Aufgaben, in der Küche, bewältigen? Du weißt, dass der Gesamterfolg immer das Ergebnis einer Teamleistung ist? Bewerbe Dich jetzt als Sous Chef und werde Teil der BL!SS Group – gastronomy experiences.   Als Sous Chef bist Du ein Leader und wichtiger Teil eines einzigartigen Teams aus Köchen, Servicekräften, Barkeepern, Designern, Konzeptentwicklern, Visionären und Machern, die alle ein gemeinsames Ziel verfolgen. Wir erschaffen einen Ort, in dem es um mehr geht als Essen und Trinken. Das Leben und die Kulinarik werden hier individuell zelebriert. Bei uns füllen die Gäste Ihren Magen und füttern Ihre Seele. Ein Platz an dem alles möglich ist. In der Bahnstadt verbindet sich Genuss, Kultur, Club leben und vieles mehr zu einer speziellen Lebensart.Wir bieten Dir einen gastronomischen Spielplatz! Ergänze als Leader, mit Charakter & Persönichkeit, unser Team und lebe deine Rolle voll aus. Individuelle Bezahlung, Trinkgeld und Extras damit Du eine finanzielle Basis für Dein Leben hast. Individuell nach Lebensphase, Leistung und Arbeitszeitmodell. Mit uns bist du auf der sicheren Seite. Individuelle Arbeitszeitmodelle, backe Dir dein Job. Vollzeit oder Teilzeit, 169 – 198 Stunden, 4, 5 oder 6 Tage Woche. Was willst Du? Feel Good Management in der BLISS Group. Deine Zufriedenheit ist uns ein Anliegen. Wir fördern Deine Zufriedenheit mit einer offenen Feedbackkultur durch alle Verantwortungsbereiche, Zielgesprächen, Teamevents, und einer Community Rate für alle Betriebe der Bliss Group. Strukturiertes und systematisches Onboarding, damit Du dich schnell mit Deinem Team und Deiner Rolle identifizieren kannst und Du Dich sicher in Deinen Aufgaben fühlst. Kostenfreies und hochwertiges Mitarbeiteressen damit die Grundbedürfnisse gestillt sind und Du gestärkt Deiner Arbeit nachgehen kannst. Elektronische Zeiterfassung, Führen eines Zeitkontos und Monatsdienstplan, damit wir Deine Work-Life Balance unterstützen können. We CARRY your CAREER! Mit Weiterbildungen unseres QP-Modells (Quality Performance – Selbstkompetent | Sozialkompetent | Fachkompetent) fördern wir Deine Weiterentwicklung im beruflichen wie privaten Kontext. Heimat Heidelberg wir unterstützen Dich bei der Wohnungssuche damit Du Dich auch zuhause fühlst. Du bist ausgebildeter Koch/Köchin mit Erfahrung als Sous Chef und weißt wie man selbstorganisierend, zusammen mit dem Küchen Chef, ein Küchen Team leitet. Du hast eine ausgeprägte Affinität und ein starkes Fachwissen für hochwertige Speisen und Getränke und bist kreativ in der Entwicklung neuer Gerichte. Im Team zu arbeiten und eine „Hands-On“ Mentalität sind für Dich ganz natürlich und Du bist in der Lage mit Kollegen das optimale Ergebnis zu erzielen. Dir ist klar, dass die internen Spielregeln und eine zielorientierte Kommunikation die Basis für einen reibungslosen Arbeitsablauf sind. Ordnung und Struktur sind für Dich Wichtig, damit Arbeitsabläufe leicht und effizient sind. Dass sich die Qualität der Arbeit stetig verbessert ist für Dich ein persönliches Ziel, das Dich motiviert. Persönlichkeit vor fachlicher Qualifikation. Sollte, unsere Vision von Dir, nicht zu 100% übereinstimmen, keine Sorge, auch wir unterstützen Dich darin, Deine Stärken weiter auszubauen und neue Stärken zu entwickeln. Du hast noch andere Talente? Dann erzählen sie uns! Nur durch unsere Mitarbeiter können wir alle besser werden. Wir haben die Zeichen der Zeit erkannt und wissen, dass auch wir uns verändern müssen. Teile uns mit, was Du von einer modernen, zukunftsorientierten Gastronomie erwartest. Wir sind im Veränderungsprozess, sei mit deinen Impulsen Teil dieses Prozesses! Wir freuen uns auf Dich!
Zum Stellenangebot

Director Sales (m/w/d)

Do. 12.05.2022
Heidelberg
Sunrise Medical ist einer der Weltmarktführer in der Entwicklung, Produktion und im Vertrieb von manuellen Rollstühlen, Elektrorollstühlen, Elektromobilen und Systemen für perfektes Sitzen und Positionieren. Jeden Tag aufs Neue das Leben unserer Kunden zu verbessern, das ist unser Anspruch. Daher arbeiten wir hart an Innovationen, die mobili­tätseingeschränkte Menschen in ihrem täglichen Leben unterstützen. Werden Sie Teil unseres erfolgreichen Teams, wenn Sie sich mit dieser Philosophie identifizieren können und eine leistungsorientierte Persönlichkeit sind. Weltweit arbeiten 2.300 Menschen für Sunrise Medical. In Malsch bei Heidelberg unserem weltweiten Hauptsitz sind heute ca. 280 Mitarbeiter/innen für unsere Kunden tätig. Fachliche und disziplinarische Leitung sowie Coaching, Motivation und Entwicklung des ca. 20 Mitarbeiter starken Vertriebs­teams Verantwortung über den gesamten kommerziellen Bereich im deutschen Markt  Entwicklung, Durchführung und Monitoring von Initiativen und strategischen Maßnahmen zur Umsetzung der Vertriebs­strategie Identifikation aktueller und Antizipation zukünftiger Markt­entwicklungen und Kunden­bedürfnisse Umsatz- und Ergebnis­verantwortung sowie die Einhaltung des Kosten­budgets Entwicklung und Umsetzung einer kommerziellen Strategie zur Erreichung der Umsatz- und Profitabilitäts­ziele des Unternehmens Repräsentation des Unternehmens gegenüber definierten Key Accounts Mindestens 5 Jahre Vertriebs- und Führungs­erfahrung, vorzugsweise in der Medizin­produkte- oder Hilfsmittel­brancheIntensiver Kontakt mit dem Sanitäts­fachhandel Kaufmännisches Know-how und sichere Kenntnisse in Vertriebs­controlling auf Kunden- und Produkt­ebene sowie im Umsatz- und KostenmanagementHohes Verhandlungsgeschick sowie Motivations- und KommunikationsfähigkeitAusgeprägte Kunden- und ServiceorientierungHohe Reisebereitschaft und gute Englischkenntnisse Ein interessantes Aufgaben­gebiet mit viel­fältigen Möglich­keiten fachlich und persön­lich zu wachsen Eine team­orien­tierte und freundliche Unter­nehmens­kultur, die Eigen­initia­tive und Engage­ment fördert Einen praxis­orien­tierten Ein­arbei­tungs­plan sowie ein struk­turier­tes Onboarding Eine attraktive markt­gerechte Vergütung Eine arbeitgeber­finan­zierte betrieb­liche Kranken­ver­sicherung mit jährlichem Gesund­heits­budget
Zum Stellenangebot

Sachgebietsleitung Systembetreuung Soziales und Jugend beim Amt für Digitalisierung und IT

Do. 12.05.2022
Darmstadt
Darmstadt steht für Wissenschaft und Forschung, für Kunst, Kultur und Jugendstil. Seit 1998 ist die Wissenschaftsstadt eine Stadt der Zuwanderer: Die Zahl der Einwohnerinnen und Einwohner hat seitdem stetig zugenommen. Zum 31. Dezember 2014 gab es in Darmstadt 154.002 Einwohner, Tendenz steigend.  Sachgebietsleitung Systembetreuung Soziales und Jugend beim Amt für Digitalisierung und IT Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung und wünschen sich gleichzeitig einen sicheren Arbeitsplatz mit einer familienbewussten Personalpolitik? Dann sind Sie bei uns richtig! Zur Leitung unseres Teams mit zurzeit zwei Mitarbeiter/innen bieten wir Ihnen folgende Stelle: Unser Angebot: Status Beamter/in bzw. Tarifbeschäftigte/r Eintritt sofort Dauer  unbefristet Arbeitszeit Vollzeit (41 bzw. 39 Std./Wo.), Teilzeitbeschäftigung möglich Bezahlung A 12 HBesG bzw. EG 11 TVöD (vorbehaltlich einer Stellenbewertung) (Brutto-)Gehalt 4.317,18 € bis 5.463,69 € (je nach Berufserfahrung) Monatsgehälter 12,7028 (inkl. Jahressonderzahlung) Bewerbungsfrist 16. Mai 2022, Kennziffer 1/134 (bitte angeben) Die zu besetzende Stelle im Amt für Digitalisierung und IT befindet sich direkt im Herzen von Darmstadt. Sie haben Interesse die Zukunft einer Stadtverwaltung innovativ mitzugestalten? Dann sind Sie bei uns absolut richtig! Als Sachgebietsleitung Systembetreuung Soziales und Jugend  arbeiten Sie mit in einem gut eingespielten Team zusammen. Sie werden von den familienfreundlichen Arbeitszeiten profitieren. Die Ihnen übertragenen Aufgaben können Sie eigenverantwortlich planen und realisieren. Sie erwartet ein umfang- und abwechslungsreiches Aufgabengebiet. Leitung des Sachgebietes Systembetreuung Soziales und Jugend Koordinierung und Priorisierung der anfallenden Aufgaben Sicherstellung des Betriebes und Optimierung der internen Abläufe Betreuung der Dialogsysteme OPEN/PROSOZ, PROSOZ 14+ für die Bereiche Soziales und Jugend, BOS ekita und SUCCESS Installation der Programme, Updates und Module Benutzerverwaltung Anwendungsspezifische Anpassungen Ansprechperson für inhaltliche und technische Benutzungsprobleme Verbindungsstelle und Kontaktperson zum Softwarehersteller Terminplanung der verschiedenen Verarbeitungsläufe sowie deren Koordination, Durchführung und Fehleranalyse Betreuung der Hardware Betreuung und Installation von Standardsoftware Bedarfsanalyse Hard- und Software inkl. Ersatzbeschaffung Bachelor- bzw. Laufbahnprüfung für den gehobenen Dienst in der allgemeinen Verwaltung (abgeschlossener Studiengang: Bachelor of Arts-Public Administration bzw. Diplom-Verwaltungsfachwirt/in (FH)) oder eine abgeschlossene Fortbildung als Verwaltungsfachwirt/in bzw. eine vergleichbare Qualifikation oder Bachelor of Science - Informatik/Wirtschaftsinformatik oder eine mindestens 3-jährige einschlägige Verwaltungsausbildung (z. B. Verwaltungsfachangestellte/r) mit gleichwertigen Fähigkeiten und Erfahrungen (mit mindestens 6 Jahren einschlägiger Berufserfahrung auf Bachelor-Niveau) sehr gute Kenntnisse in der Kommunikations- oder Informationstechnik, die Sie in langjähriger (ab 3 Jahre) beruflicher Tätigkeit erworben haben fundierte MS-Office-Kenntnisse Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Organisationsfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein sowie Eigeninitiative souveräne Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit sowie strukturierte und zielorientierte Denk- und Arbeitsweise analytische und konzeptionelle Fähigkeiten gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Sprachniveau C1) Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung Bildschirmtauglichkeit  Wünschenswert darüber hinaus: Fähigkeiten in Entwicklung eigener Arbeitsstrategien und Lösungswege Erfahrung in der Sozial- und/oder Jugendhilfe Kenntnisse in den verschiedenen Dialogverfahren (PROSOZ und den Spezialanwendungen) Erfahrungen im Bereich IT-Services nach ITIL v3 Erfahrungen im IT-Requirement und Software-Engineering, Datenschutz und IT-Sicherheit Erfahrungen im Vergaberecht gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Arbeiten in der Wissenschaftsstadt Darmstadt ausgezeichnete ÖPNV-Anbindung mit dem kostenlosen Jobticket Premium, -> Standort des Arbeitsplatzes: Luisenplatz 5a, 64283 Darmstadt Wenn Sie Interesse an immer neuen Technologien haben, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Zum Stellenangebot

Leitende/r Molekularbiologe/in (m/w/d) für die Abteilung NGS

Do. 12.05.2022
Heppenheim (Bergstraße)
Leitende/r Molekularbiologe/in (m/w/d) für die Abteilung NGS zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) in Heppenheim / Bergstraße für das Labor für Hämatologische Diagnostik gesucht. Wir sind ein stetig wachsendes Labor und immer auf der Suche nach neuen, motivierten Mitarbeitern/-innen. Das hämatologische Labor des MVZ ist ein hämatologisches Speziallabor, welches neben der zytologischen und durchflusszytometrischen Analyse von Blut und Knochenmark insbesondere vielfältige modernste molekulargenetische Untersuchungsverfahren anbietet, die sowohl für die Diagnosestellung, als auch für die prognostische Einschätzung und Therapieplanung von hämatologischen Neoplasien relevant sind. Wir sind ein Tochterunternehmen des Universitätsklinikums Heidelberg, zu unseren Einsendern zählen neben dem Universitätsklinikum Heidelberg auch regionale und überregionale niedergelassene Arztpraxen und Krankenhäuser. Für die Abteilung Next Generation Sequencing (NGS) suchen wir ab sofort eine/n Molekularbiologe/in. Organisation und Leitung der neuen NGS-Abteilung Planung und Organisation der NGS-Analysen Etablierung neuer Untersuchungs-(NGS-)Panels und Plattformen Auswertung NGS-Analysen (Varianteninterpretation mittels des Illumina-Variant Studios Alamut und der Illumina Basespace Pindel-App) Befunderstellung mittels der Laborsoftware eLISA Interaktion / Austausch mit Ärzten Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium in der Biologie, Biomedizin oder vergleichbares Studium mit anschließender Promotion im Bereich der Molekularbiologie Fundierte Kenntnisse in der Molekularbiologie und im NGS Erfahrung in der molekulargenetischen Diagnostik und Befundung wünschenswert Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Eigeninitiative und Flexibilität bei wechselnden Anforderungen Ausgeprägter Teamgeist sowie verantwortungsbewusstes und eigenverantwortliches Arbeiten Hohes Verantwortungsbewusstsein gegenüber den Mitarbeitern Ein offenes und kollegiales Team, bestehend aus derzeit 35 Kolleginnen und Kollegen Leistungsgerechte Vergütung über TV-UK E13 hinausgehend Zuschuss zur privaten Altersvorsorge Regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen Eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeit Es erwartet Sie eine umfangreiche Einarbeitung in die molekularbiologische Diagnostik / Befundung. Wir bieten ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet in einem aufgeschlossenen und freundlichen Team.
Zum Stellenangebot

Leitung der Stabsstelle Personal | Organisation | Verwaltung (m/w/d)

Do. 12.05.2022
Mannheim
Über 300.000 Menschen leben in dieser lebendigen und toleranten Stadt, die großstädtisches Flair bietet und gleichzeitig in ihren Stadtteilen das Gefühl von Geborgenheit und Heimat gibt. Alltag und Arbeit, Freizeit- und Kulturangebote wie Sport, Kunst, Musik, Theater und Festivals liegen hier dicht beieinander. Kein Wunder, dass die Bürgerinnen und Bürger sich so stark mit ihrer Stadt identifizieren und sich überdurchschnittlich engagieren. Urbanität und Bildungsgerechtigkeit, attraktive Standorte für Unternehmen und Gründer, Toleranz und Integration sowie die aktive Teilhabe der Bürgerschaft und solide Finanzen prägen die Visionen für die Zukunft der Stadt. Dafür setzen sich rund 8000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ein und geben der Stadtverwaltung ihr Gesicht. So bunt und facettenreich wie die Stadt gibt sich auch die Stadtverwaltung mit ihrem Aufgabenspektrum und über 260 Berufen. Ingenieure unterschiedlichster Fachrichtungen, Ärzte, Techniker, Handwerker, Künstler, Betriebswirtschaftler und Verwaltungsexperten tragen dazu bei, dass Mannheim eine lebenswerte Stadt ist. Der Eigenbetrieb Stadtentwässerung Mannheim sucht ab sofort eine LEITUNG DER STABSSTELLE PERSONAL | ORGANISATION | VERWALTUNG (M/W/D) Entgeltgruppe 11 TVöD / Besoldungsgruppe A 12 LBesO | Vollzeit | unbefristet Umfassende und rechtssichere Bearbeitung aller im Eigenbetrieb anfallenden Personalangelegenheiten, insbesondere arbeitsrechtliche Maßnahmen Beratung der Betriebsleitung in komplexen arbeitsrechtlichen Fragen, Darstellung alternativer Handlungsmöglichkeiten und Erarbeitung entscheidungsreifer Vorlagen Personalcontrolling und Organisation Durchführung des Gesundheitsmanagements; Wahrnehmung der Funktion Gesundheitskoordination Sie verfügen über den Abschluss als Diplom-Verwal­tungswirt*in / Bachelor of Arts Public Management, Diplom-Betriebswirt*in / Bachelor of Arts Öffentliche Wirtschaft, Angestelltenprüfung II / Verwaltungsfach­wirt*in oder einen gleichwertigen tätigkeitsbezogenen Hochschulabschluss. Sie verfügen über ausgeprägte Führungskompetenz entsprechend unseren Leitlinien für Führung, Kommunikation und Zusammenarbeit. Erfahrungen in der Bearbeitung komplexer Personalangelegenheiten, sichere Handhabe einschlägiger Gesetze sowie dem Tarifwerk des öffentlichen Dienstes. Als eine große Arbeitgeberin der Metropolregion Rhein-Neckar bieten wir neben beruflicher Sicherheit und ausgeprägter Familienfreundlichkeit, ein produktives Arbeitsumfeld mit zuverlässigen Strukturen. Sie finden bei uns spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten sowie eine dialogorientierte Führungskultur vor. Flexible Arbeitszeit, individuelle Arbeits- und Teilzeitmodelle, ein Jobticket und Kantinen gehören dabei ebenso zu den Angeboten für unsere Beschäftigten wie gezielte qualifizierte Weiterbildungen, ein innovatives Gesundheitsmanagement und die Möglichkeit zur Kinderbetreuung im Stadtnest². Die Stadt Mannheim fördert die Gleichstellung ihrer Mitarbeiter*innen und begrüßt deshalb Bewerbungen aller Fachkräfte, unabhängig von Geschlecht, ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Leisten Sie gemeinsam mit uns einen Beitrag für alle Bürger*innen und gestalten Sie das vielfältige und bunte Zusammenleben in unserer Stadt in einer weltoffenen und zukunftsorientierten europäischen Metropolregion. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Karriereseite.
Zum Stellenangebot

Head of Legal / Leiter Rechtsabteilung (m/w/d)

Do. 12.05.2022
Mühltal, Hessen
Als führender Premium-Hersteller von E-Bikes, E-Cargo Bikes und Falträdern sind wir auf der Suche nach Menschen, die Freude an der Veränderung haben und die Mobilität der Zukunft gemeinsam mit uns gestalten möchten.An unserem hochmodernen Firmensitz in Mühltal/Nieder-Ramstadt bieten wir dir dafür optimale Arbeitsbedingungen im Grünen, eine wertschätzende Unternehmenskultur und vom ersten Tag an die Freiheit, Ideen einzubringen und eigenverantwortlich umzusetzen.Werde Teil unserer Erfolgsgeschichte.Im Zuge unseres Wachstums möchten wir Rechtsthemen in Zukunft zentralisieren und suchen daher einen Head of Legal (m/w/d) für den Aufbau einer Rechtsabteilung. Es handelt sich um eine neue Stelle, die viele Gestaltungsmöglichkeiten bietet und generalistisch angelegt ist. Unsere agile, professionelle und menschenorientierte Unternehmenskultur sollte sich in deiner Arbeitsweise wiederfinden. Deine Aufgaben umfassen insbesondere:  Beratung des Managements und der Fachabteilungen im operativen Geschäft bei der Identifizierung und Bewertung rechtlicher Risiken Erstellen, überprüfen und verhandeln von Verträgen für unsere Tätigkeiten innerhalb Deutschlands sowie international, ggf. in Zusammenarbeit mit externen Kanzleien Ansprechperson für juristische Fragestellungen in Projekten sowie Einschätzung von rechtlichen Risiken/Besonderheiten bei Zukunftsprojekten Zuständig unter anderem für Versicherungen, gewerblichen Rechtsschutz, Produkthaftungsrecht sowie Datenschutz und Compliance, ggf. mit externer Unterstützung Mitarbeit in Nachhaltigkeitsprojekten sowie Unterstützung bezüglich unserer Nachhaltigkeitsstrategie Volljurist (m/w/d) Mehrjährige Berufserfahrung in einer Rechtsanwaltskanzlei oder einem Unternehmen Interdisziplinäres Verständnis der angrenzenden Fachdisziplinen Eigenverantwortliche und lösungsorientierte Arbeitsweise sowie die Fähigkeit, komplexe Themen transparent aufzuarbeiten und zu kommunizieren Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hands-On-Mentalität und die Motivation, eine zu unserer Unternehmenskultur passende Rechtsabteilung aufzubauen Eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit großen Entwicklungspotential im Wachstums- und Zukunftsmarkt von E-Bikes der Premiumklasse Ein inhabergeführtes, dynamisches und innovatives Unternehmen mit einer auf Wertschätzung basierenden Unternehmenskultur und vielfältigen Sozialleistungen Grundsätzlich unbefristeter Arbeitsvertrag Voll ausgestatteter, moderner Arbeitsplatz auf unserem Riese & Müller Campus in Mühltal Hybrides Arbeiten durch Nutzung von Homeoffice und Mobile Work Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Privatleben / Familie & Beruf Jobrad zu attraktiven Konditionen Rabatte für Riese & Müller Produkte ­­– auch für Familienangehörige und Freund*innen im Rahmen unseres "Familiy & Friends Programms" Fitness- und Sportangebote
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: