Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 106 Jobs in Geistenbeck

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 14
  • It & Internet 13
  • Gastronomie & Catering 9
  • Hotel 9
  • Sonstige Dienstleistungen 9
  • Recht 8
  • Unternehmensberatg. 8
  • Wirtschaftsprüfg. 8
  • Transport & Logistik 7
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 7
  • Banken 6
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Verkauf und Handel 5
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Finanzdienstleister 3
  • Handwerk 3
  • Immobilien 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Freizeit 2
  • Kultur & Sport 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 105
  • Mit Personalverantwortung 87
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 105
  • Home Office möglich 20
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 103
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Befristeter Vertrag 1
Bereichsleitung

Director of Food and Beverage (m/w/d)

Fr. 22.10.2021
Neuss
Jetzt ein Teil unseres Teams werden. Anstellungsart: Vollzeit Verantwortung für den F&B- und Veranstaltungsbereich inkl. der Planung und Koordination aller F&B Aktivitäten Entwickeln von innovativen F&B Konzepten zur Realisierung in unserem Hause Überwachung des Einsatzes von Fremdfirmen unter betriebswirtschaftlichen Gesichtspunkten Kostenmanagement, Controlling, Budget- und Forecasterstellung Administrative Tätigkeiten wie die Kontrolle der wöchentlichen Dienstpläne und Überwachung der Urlaubsgestaltung in den Outlets Führung, Schulung und Einsatz der Mitarbeiter/-innen und Auszubildenden nach dem Dorint-Leitbild „Wir begeistern Menschen“ Permanente Konkurrenzbeobachtung Behandlung von Gästereklamationen Überwachung von Ordnung und Sauberkeit im F&B-Bereich (HACCP und Fresenius) Operative und organisatorische Erfahrung in einer vergleichbaren Position in der gehobenen Hotellerie und/ oder Gastronomie Mehrjährige Führungserfahrung und hohe Sozialkompetenz Betriebswirtschaftliche Kenntnisse Durchsetzungsvermögen Projektmanagementkenntnisse MS Office und fachspezifische Software-Kenntnisse Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachen von Vorteil
Zum Stellenangebot

Produktionsleiter (m/w/d) in der Metallindustrie

Fr. 22.10.2021
Mönchengladbach
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist ein international erfolgreicher mittelständischer Hersteller mit dem Schwerpunkt Metallbearbeitung mit Sitz in Mönchengladbach. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir im Exklusivmandat einen Produktionsleiter (m/w/d) im Rahmen einer Nachfolgeregelung. In dieser Schlüsselfunktion sind Sie für die Führung und Organisation der Produktion sowie der Bereiche Lager und Qualitätsmanagement mit ca. 30 Mitarbeitenden verantwortlich. Sie verfügen über Erfahrung in der Metallbearbeitung / Metallverarbeitung und besitzen die Fähigkeit, Mitarbeiter:innen zu führen und zu entwickeln? Zudem bringen Sie Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge mit und können Prozesse analysieren und optimieren? Dann freuen wir uns auf den Austausch mit Ihnen (AHE/83283) Der Einsatzort: Mönchengladbach Führung und Organisation der Produktion sowie der Bereiche Arbeitsvorbereitung, Lager, Versand und Qualitätsmanagement mit ca. 30 Mitarbeitenden Verfahrenstechnische Betreuung der Produktionsanlagen Budget-, Investitions- und Instandsetzungsplanung inkl. der Abstimmung mit internen und externen Fachabteilungen Analyse und Optimierung von Produktions- und Prozessabläufen zur Produktivitätssteigerung, KVP und Kostensenkung sowie Überwachung und Bearbeitung des Kennzahlensystems Sicherstellung der Liefererfüllung und Qualitätsanforderungen Kompetenter Ansprechpartner für Kunden und Lieferanten Abgeschlossenes Maschinenbaustudium mit dem Schwerpunkt Metallbearbeitung oder eine vergleichbare Qualifikation (z.B. Ausbildung im technischen Bereich mit Weiterbildung zum Industriemeister:in) Sie verfügen über fundierte Führungserfahrung oder wollen den nächsten logischen Schritt in Ihrer Karriere gehen und bringen die notwendige Kommunikationsstärke und ein teamorientiertes Mindset mit Sie besitzen ein hohes Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge sowie Kostenbewusstsein Erfahrung im Projektmanagement inkl. Budget- und Kostenplanung sowie im Qualitätsmanagement Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine langfristige Perspektive in einer Schlüsselfunktion mit Gestaltungs- und Handlungsspielraum bei einem Top-Player der Branche Motiviertes Team und flache Hierarchien für die Umsetzung eigener Ideen Ein unbefristeter Arbeitsvertrag mit flexiblen Arbeitszeiten und einer attraktiven Förderung der betrieblichen Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Wohnbereichsleitung (m/w/d) Joachim-Neander-Haus in Düsseldorf Benrath

Fr. 22.10.2021
Düsseldorf
Für das Joachim-Neander-Haus suchen wir ab 01.11.2021 eine engagierte Wohnbereichsleitung (m/w/d) für einen Bereich mit rund 50 Bewohner*innen. Wohnbereichsleitung (m/w/d), Joachim-Neander-Haus in Düsseldorf Benrath sind ein Team, das vertrauensvoll und wertschätzend zusammenarbeitet. bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit und Aufstiegsmöglichkeiten. zahlen ein Entgelt nach Tarif (BAT KF) mit attraktiven Sozialleistungen wie Jahressonderzahlung, Kindergeldzuschlägen und Zulagen für Pflege, Schicht- und  Wochenenddienste. unterstützen Sie mit einer zusätzlichen Altersvorsorge. bieten mindestens 30 Tage Jahresurlaub - mehr bei Leistung von Schichtarbeit. begleiten Sie in Ihrer persönlichen Entwicklung und fördern Sie durch Fortbildungsmöglichkeiten u.a. im eigenen Fortbildungsinstitut. fördern Ihre Mobilität mit Leasing-Angeboten oder Arbeitgeber-Darlehen für Fahrräder und E-Bikes sowie einem vergünstigten Jobticket. bieten zahlreiche Angebote zum Gesundheitsmanagement, wie ergonomische Arbeitsplätze, Gesundheitstage und kostenlose Sportangebote wie z.B. Yoga, Zumba oder Lauftraining für den Marathon. organisieren Feste und Feiern für die Mitarbeitenden, wie Betriebsausflug, Sommerfest, Weihnachtsfeier. schaffen Ihnen Freiräume für eigene Ideen in einem innovativen Umfeld. stellen Sie die bestmögliche pflegerische, betreuerische und therapeutische Versorgung unserer Bewohner*innen sicher. gewährleisten Sie ein fachgerechtes Angebot zum Wohnen, zur Begegnung, Beratung, Pflege, Therapie und Betreuung älterer und/oder pflegebedürftiger Menschen auf der Grundlage des Leitbildes und der Strategie sowie der gültigen Qualitätsstandards, gesetzlichen Anforderungen, Dienstordnungen und Konzeptionen. planen und überwachen Sie die aktivierende Pflege, Behandlungspflege, palliative Versorgung und Betreuung unserer Bewohner*innen. führen Sie die Pflegedokumentation nach geltendem Recht. wirken Sie mit an der Umsetzung und Weiterentwicklung vorhandener Qualitätsstandards des betreffenden Aufgabenfeldes. leiten Sie Pflegefach-, Pflegehilfskräfte und Auszubildende an. verantworten Sie das Pflegegradmanagement. haben eine Ausbildung zum/zur Altenpfleger*in oder zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger*in und eine erfolgreich abgeschlossene Qualifikation zum/r Wohnbereichsleiter*in bzw. auch zum/r Pflegedienstleiter*in sowie mehrjährige Berufs- und Leitungserfahrung, und/oder ein Studium Pflegemanagement absolviert. verfügen über Kenntnisse in den Bereichen SGB V, SGB XI, QPR und den MDK-Begutachtungsrichtlinien entsprechend der fachlichen Verantwortung. können Kenntnisse in der Dienstplan- und Personaleinsatzgestaltung gemäß WTG u.a. vorweisen. zeichnen sich durch fachliche, persönliche und soziale Kompetenz zur Motivation und Führung von Mitarbeiter*innen aus. haben Organisationstalent, wirtschaftliches und kundenorientiertes Handeln, konzeptionelles Denken. sind erfahren in der Zusammenarbeit mit Angehörigen, Ärzten und anderen Heilberufen. haben die Bereitschaft zur Fortbildung und Supervision. zeichnen sich durch Motivation, Loyalität, Selbstdisziplin, Flexibilität, Einfühlungsvermögen, angemessenen Umgang mit Nähe und Distanz sowie Belastbarkeit aus. fühlen sich christlichen Werten verpflichtet.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (m/w/d) Carrier Management

Do. 21.10.2021
Düsseldorf
METRO LOGISTICS ist ein eigenständiges Logistikunternehmen und bietet neben Beschaffungs-, Distributions- und Kontraktlogistik auch eine große Bandbreite an Value Added Services an. Für den METRO Konzern hat das Unternehmen ein Logistiknetzwerk aufgebaut, das die hochdynamischen und komplexen Prozesse optimal bedient. METRO LOGISTICS betreibt neun eigene Multi-User-Logistikzentren an geo-optimalen Knotenpunkten Deutschlands und verfügt über ein dichtes Distributionsnetz mit eigener Flotte. Das Unternehmen verantwortet weiterhin das deutsche Lagergeschäft sowie die Distributionstransporte der METRO und steuert die Beschaffungslogistik in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Derzeit beschäftigt die METRO LOGISTICS rund 2.800 Mitarbeiter und ist deutschlandweit aktiv.  Zur Verstärkung unseres Teams in der Verwaltung in Düsseldorf suchen wir ab sofort einen Abteilungsleiter (m/w/d) Carrier Management  Sie sind verantwortlich für unser Carrier Management – optimieren die Performance bei nationalen und internationalen Beschaffungstransporten in der Region DACH in Zusammenarbeit mit unseren Logistikpartnern das Frachtkostenbudget, analysieren das Transportnetzwerk und setzen gemeinsam mit unseren Logistikpartner Verbesserungen um die Auswahl neuer Logistikpartner, führen Ausschreibungen durch und übernehmen die Vertragsverhandlung sowie die Integration der Logistikpartner in das Transportnetzwerk die Saisonplanung und sichern für unsere Kunden die Transportkapazitäten ab die operative Integration von Lieferanten und die Sicherstellung einer reibungslosen operativen Abwicklung das Führen eines 4-köpfigen Teams Ihre Qualifikationen Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit dem Schwerpunkt Logistik oder Supply-Chain-Management Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer und leitender Position, idealerweise im Bereich Transportlogistik Sie haben Erfahrung in der Entwicklung von KPI-System zur Steuerung der Transportdienstleistern Ihr persönliches Profil Sie punkten mit einem hervorragenden Grundverständnis in Bezug auf logistische Prozesse, einer ausgeprägten Analysefähigkeit und Zahlenaffinität sowie mit einer eigenständigen und ergebnisorientierten Arbeitsweise Sie kommunizieren problemlos mit verschiedenen Stakeholdern und nutzen dabei Ihre Durchsetzungskraft und Ihr Überzeugungsvermögen Sie agieren souverän im Umgang mit Logistikdienstleistern und setzten Ihre fließenden Deutsch- und Englischkenntnisse sicher ein Das erwartet Sie bei unsUnternehmenskultur: Teil eines engagierten und leistungsbereiten Teams, angenehmes Arbeitsumfeld und kollegiales Betriebsklima, flache Hierarchien, moderne Büros, technisch sehr gut ausgestattete ArbeitsplätzeWeiterbildung: ein umfassendes Weiterbildungsangebot über den internen METRO-Trainingskatalog sowie externe AnbieterWork-Life Balance: Vertrauensarbeitszeit, Tariflicher Mehrurlaub, der über den gesetzlichen Urlaub hinaus geht, regelmäßige Home-Office Optionen, Gesundheitsprogramme, ein kostenloses Fitnessstudio auf unserem Campus, regelmäßige Mitarbeiterevents sowie die Möglichkeit zur Teilnahme am jährlichen METRO-MarathonWeitere Vorteile: sehr gute Verkehrsanbindung und kostenlose Parkplätze inklusive Lademöglichkeiten für E-Mobilität. Vergünstigte Jobtickets sowie die Möglichkeit eines Jobrads, Zwei Kantinen mit preiswerten und ausgewogenen Gerichten, Rabatte bei vielen Partnerunternehmen sowie die Möglichkeit, in den METRO Märkten einzukaufen. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständige und aussagekräftige Online-Bewerbung. Bitte geben Sie ihren frühestmöglichen Eintrittstermin sowie Ihre Gehaltsvorstellung an. Mehr Informationen erhalten Sie unter www.metro-logistics.de. Die METRO ist ein Equal Opportunity Employer. Wir bieten allen qualifizierten Bewerberinnen und Bewerbern volle Chancengleichheit.
Zum Stellenangebot

Bachelor of Arts Sozialpädagogik / Soziale Arbeit mit staatlicher Anerkennung oder vergleichbare Qualifikation als pädagogische Leitung des Jugendinformationszentrum zeTT

Do. 21.10.2021
Düsseldorf
Bachelor of Arts Sozialpädagogik/ Soziale Arbeit mit staatlicher Anerkennung oder vergleichbare Qualifikation als pädagogische Leitung des Jugendinformationszentrum zeTT (EG S 11b TVöD) für das Jugendamt Das Jugendinformationszentrum „zeTT“ ist eine städtische Jugendeinrichtung am Hauptbahnhof. Vor Ort werden Jugendinformationen der Landeshauptstadt Düsseldorf zu den jugendspezifischen Themen Freizeit, Engagement, Partizipation, Bildung sowie Unterstützungsangebote für Jugendliche aufbereitet und mittels niederschwelliger Beratung in einer Lotsenrolle den Jugendlichen vermittelt. Selbstorganisierte Jugendgruppen werden in ihrer Selbstwirksamkeit und ihrem Engagement unterstützt. Durch eine Vernetzung und Kooperationen mit freien Trägern, Beratungsstellen vielfältiger Anbieter, dem Jugendjobcenter sowie mit vielen weiterführenden Schulen, wird eine umfassende Jugend-Info für Jugendliche und junge Erwachsene stadtweit aufgebaut und geleistet. Die Stelle ist zunächst befristet für die Dauer der Mutterschutzfristen der derzeitigen Stelleninhaberin zu besetzen, sofern im Anschluss daran Elternzeit in Anspruch genommen werden sollte, ist eine unbefristete Weiterbeschäftigung möglich. Leitung der Einrichtung mit derzeit einer Verwaltungskraft Produktverantwortung sowie Qualitätssicherung konzeptionelle Weiterentwicklung von Jugendinfo und der Kooperation mit dem Jugendinfoportal „Youpod“ des Jugendringes Hilfe und Unterstützung der Besucherinnen und Besucher in Konfliktsituationen, Hilfestellungen zur Alltags- und Lebensbewältigung in Kooperation mit anderen sozialen Diensten und den Erziehungsberechtigten zielgerechte Vermittlung zur passenden Anlaufstelle Mobilitätsberatung als Partner von Eurodesk Deutschland über die Möglichkeiten eines Auslandsaufenthaltes vor Ort und auf Fachmessen Zusammenarbeit, Kooperation, Vernetzung mit den pädagogischen Fachkräften im Arbeitsfeld der Partizipation. Führungskompetenz und -fähigkeit sowie Erfahrung in der pädagogischen Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Familien Eigeninitiative und Fähigkeit, sich für Jugend-Info zu engagieren, konzeptionelle umzusetzen beziehungsweise eigene Ideen in die bereits bestehende und erprobte Konzeption einzubringen sicheres, freundliches Auftreten sowie eine hohe Kommunikationskompetenz, die Fähigkeit zur selbstständigen Arbeit und Bereitschaft zur Kooperation mit Schulen und anderen Trägern der Jugendhilfe Verwaltungskenntnisse, Grundkenntnisse im Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesen und in der PC-Anwendung beziehungsweise die Bereitschaft sich diese anzueignen Bereitschaft zu wechselnden Arbeitszeiten bis in die späten Abendstunden und an Wochenenden Kenntnisse im Umgang mit sozialen Medien. Die Einstellung erfolgt befristet für die Dauer der Beurlaubung der derzeitigen Stelleninhaberin. Sofern im Anschluss eine weitere Beurlaubung beantragt wird, ist bei persönlicher und fachlicher Eignung eine entsprechende Weiterbeschäftigung nicht ausgeschlossen.
Zum Stellenangebot

Leitung des städtischen Krematoriums

Do. 21.10.2021
Düsseldorf
Leitung des städtischen Krematoriums (EG 9aTVöD) für das Garten-, Friedhofs- und Forstamt Das Garten-, Friedhofs- und Forstamt der Landeshauptstadt Düsseldorf unterhält mit derzeit rund 570 Mitarbeiter*innen die städtischen Grün- und Freiflächen sowie Friedhofs- und Forstflächen. Die Abteilung Friedhöfe betreibt mit seinen rund 200 Kollegen*innen 13 kommunale Friedhöfe mit einer Gesamtfläche von rund 263 Hektar sowie das städtische Krematorium mit insgesamt 3 Ofenlinien. Im Krematorium finden jährlich rund 6.000 Einäscherungen statt. Leitung des Krematoriums verbunden mit der Personalführung von derzeit 6 Mitarbeiter*innen Aufsicht der Steuerung und Kontrolle der gesamten Anlage mit drei Ofenlinien und einem Emissionsrechner zur Gewährleistung eines reibungslosen Einäscherungsbetriebes, verbunden mit der Behebung von Störungen und Beschaffung von Ersatz- und Verschleißteilen Planung und Organisation des Personaleinsatzes im Schichtbetrieb und bei Sonderaufgaben wie anstehenden Reparaturen administrative Aufgaben wie beispielsweise Freigabeerstellung zur Kremation, Entgelt- und Abrechnungslegung, Erstellung und Auswertung von Statistiken oder Kontrolle über die Beisetzung der Urnen Teilnahme an Projekten und Mitarbeit im Arbeitskreis Kommunale Krematorien des Deutschen Städtetages Öffentlichkeitsarbeit und Führungen von Besuchern*innen. Meister*in oder staatlich geprüfte*r Techniker*in Elektro- oder Betriebstechnik beziehungsweise Heizungs-, Lüftungs-und Klimatechnik oder vergleichbare Fachrichtung, mehrjährige Berufserfahrung im Krematorium beziehungsweise Zertifizierung als Kremationsassistent*in wünschenswert Führungskompetenz/-fähigkeit sowie hohe soziale Kompetenz hohe Einsatzbereitschaft, technisches Verständnis sowie Fähigkeit, Arbeitsabläufe und -prozesse zu organisieren ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein sowie Kommunikationsfähigkeit psychische Belastbarkeit und Stressstabilität sowie die Fähigkeit zum sensiblen Umgang mit Angehörigen Bereitschaft zur Wahrnehmung von Diensten außerhalb der üblichen Arbeitszeit und Besitz der Fahrerlaubnis der Klasse 3 beziehungsweise EU-Norm B. Die Einstellung erfolgt unbefristet im Arbeitsverhältnis zu den Bedingungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD).
Zum Stellenangebot

Teamleiter Recruiting (m/w/d)

Do. 21.10.2021
Düsseldorf
Als finanzstarkes, im Personaldienstleistungs- und Weiterbildungsmarkt breit aufgestelltes Unternehmen, bieten wir Ihnen optimale Bedingungen für Ihre Karriere im Recruiting. Unter Anderem bieten wir Ihnen ein attraktives Gehalt (Fixgehalt und Bonus), eine strukturierte Einarbeitung, maßgeschneiderte Weiterbildungsangebote der internen Amadeus FiRe Akademie, Flexible Arbeitszeiten, Mobiles Arbeiten und weitere Benefits wie z.B. "JobRad", bezuschusste Sportangebote und professionelle Angebote zu Ihrer persönlichen Weiterentwicklung. Sie arbeiten bei einem führenden Personaldienstleister in Deutschland, der seit mehr als 30 Jahren an über 21 Standorten auf den kaufmännischen und IT-Bereich spezialisiert ist. Sie profitieren in Ihrer Tätigkeit von der langjährigen Etablierung und dem in dieser Form einmaligen Dienstleistungsportfolio aus Personaldienstleistungen bei Amadeus FiRe und Weiterbildung bei unseren spezialisierten Tochtergesellschaften Steuer-Fachschule Dr. Endriss, ComCave College und GFN.Werden Sie ein maßgeblicher Teil unserer Vertriebsorganisation und gehen Sie am Standort Düsseldorf in unbefristeter Festanstellung Ihren nächsten Schritt als Teamleiter Recruiting (m/w/d).Sie führen fachlich und disziplinarisch das Recruiting Team für den Standort Düsseldorf Sie verantworten die administrativen und operativen Tätigkeiten des Recruitment Teams Sie arbeiten eng mit den Kollegen aus dem Vertrieb bei der Kandidatensuche für unsere Kundenunternehmen zusammen Mit Kandidaten führen Sie sowohl persönliche als auch telefonische Vorstellungsgespräche Sie bauen neue, nachhaltige Kandidatenbeziehungen auf und bauen bestehende Kandidatenbeziehungen durch kontinuierliche Nachbetreuung weiter aus Sie gewinnen neue Kandidaten durch Active Sourcing Aktivitäten in Berufsnetzwerken Sie bearbeiten den Bewerbereingang und pflegen den umfassenden Bewerberpool Für unsere Kundenunternehmen erstellen Sie individuelle Kandidatenprofile und schalten ansprechende Stellenanzeigen Sie arbeiten mit der Bundesagentur für Arbeit sowie diversen Weiterbildungsträgern zusammenSie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Personaldienstleistungskaufmann/-kauffrau, eine vergleichbare abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit mindestens 5 Jahren Berufserfahrung im Recruiting oder ein abgeschlossenes Studium (idealerweise im wirtschaftswissenschaftlichen Bereich) mit mindestens 3 Jahren Berufserfahrung im Recruiting Mit Kommunikationsstärke, Humor, Begeisterungsfähigkeit und Spaß schaffen Sie es, Menschen für sich zu gewinnen Sie bringen verhandlungssichere Deutschkenntnisse und idealerweise gute Englischkenntnisse mit Vergütung: Ein attraktives Gehalt, bestehend aus Fixum und Bonus Work-Life Balance: Flexible Arbeitszeiten und eine faire Regelung zum Mobilen Arbeiten Benefits: Fahrradleasing über "JobRad", Bezuschusste Sportangebote bei Fitness First und Hansefit, Vermögenswirksame Leistungen, Einkaufsvorteile auf der Plattform "Corporate Benefits" Einarbeitung: Eine professionelle, strukturierte und umfangreiche Einarbeitung, für den gelungenen Einstieg Persönliche Entwicklung: Ein maßgeschneidertes und strukturiertes Weiterbildungskonzept in der Amadeus FiRe Akademie
Zum Stellenangebot

Leiter – BI Consulting Deutschland (w/m/d)

Do. 21.10.2021
Frankfurt am Main, Karlsruhe (Baden), Stuttgart, Düsseldorf, Köln, München, Mannheim
Unternehmen aller Größen bauen erfolgreich auf HICOs Management- und IT-Beratung, um mit uns relevante BI-, Planungs- und Digitalisierungs-Herausforderungen effizient, modern und verlässlich zu lösen. Die HICO-Group verbindet die strategische Sicht und Verbindlichkeit eines Gründer-geführten Unternehmens mit der Dynamik eines Technologie-Start-ups. Daten, Kennzahlen, Dashboards und alles was dazugehört sind deine Leidenschaft. Du gehst Herausforderungen gemeinsam mit deiner Mannschaft kunden-, ziel- und teamorientiert an, wobei du dich erst mit einer guten Lösung zufriedengibst. Du bist stets über Markttrends, neue Technologien und Methoden informiert und teilst relevanten Content gerne auch auf gängigen professionellen, sozialen Medien wie Linkedin. Du bist ein gewinnender Leader und verfügst über eine analytische Denkweise. … dann bist du womöglich die richtige Person für uns. Werde bei uns Leiter BI Consulting Deutschland (w/m/d) und übernehme in einem dynamischen und aufstrebenden Unternehmen Verantwortung für deine Beratungs-Teams mit einem breiten Kundenspektrum! Was erwartet dich bei uns? Führung und Weiterentwicklung von derzeit drei Beratungsbereichen/-Teams: Data Estate, Planung und Analytics Hoher Gestaltungs-/Entscheidungsspielraum mit anspruchsvollen Zielen Vertretung der deutschen Beratungs-Teams in der erweiterten Geschäftsleitung Interessantes, branchenübergreifendes Kundenportfolio vom Mittelstand bis hin zu Großunternehmen Anspruchsvolle Full-Cycle-Projekte mit marktführenden Technologien Mehrjährige Erfahrung in der Auswahl und Entwicklung von Beratungs-Teams Herausragende Stärken bei der Inspiration, Führung und Entwicklung junger bis erfahrener, smarter Talente und Persönlichkeiten Führungserfahrung über mehrere Stufen – „Leading other Leaders“ Langjährige Erfahrung mit BI-, DWH- oder Planungswerkzeugen, wie z. B. Qlik, Power BI oder Jedox Teamspirit, Can-Do-Einstellung und eine Passion für erfolgreiche Beratungssysteme Hervorragende Kommunikations-, Strukturierungs- und Präsentationsfähigkeiten Relevantes Netzwerk auf den gängigen Plattformen (LinkedIn, XING), das deine Fähigkeit, dich aktiv zu vernetzen, unterstreicht Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege sowie langfristige Entwicklungsmöglichkeiten Attraktive, erfolgsorientierte Vergütung Firmenwagen und Firmenhandy Vertrauensarbeitszeit-Modell, Homeoffice, Weiterbildungsangebote und Teamevents Flexibler Standort in Deutschland (Homeoffice)
Zum Stellenangebot

Head of Manufacturing Engineering (m/w/d) bei einem Weltmarktführer

Do. 21.10.2021
Düsseldorf
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Auftraggeber mit Sitz im Raum Düsseldorf gehört als Weltmarktführer zu den erfolgreichsten und wachstumsstärksten Industrieunternehmen im Bereich nachhaltiger Industrietechnik und hochwertiger Investitionsgüter – mit anspruchsvollen und innovativen Produktlösungen legt man besonderen Wert auf Nachhaltigkeit, Klima- und Umweltschutz. Die Zielgruppen des Unternehmens erstrecken sich über die Lebensmittelindustrie, die Chemiebranche und Pharmazie, bis hin zur klassischen metallverarbeitenden Industrie, weshalb auch die eigene Produktion einen hohen Qualitätsstandard aufweist. Um die Produktionsprozesse und die Technik auf ein noch höheres Niveau zu heben, wird Ihnen eine hervorragende Führungsposition als Manufacturing Manager (m/w/d) geboten – in einer sicheren und langfristig ausgelegten Festanstellung haben Sie die Möglichkeit, dass Sie aktiv die Prozesse und Strukturen analysieren, verbessern und gestalten können. Wollen Sie das nächste Level erreichen und sich so für noch höhere Aufgaben innerhalb des Konzerns empfehlen? Dann freuen wir uns sehr auf das Gespräch mit Ihnen! Der Einsatzort: Raum Düsseldorf Die vollumfängliche Führung und Entwicklung Ihres Teams in der Fertigungstechnik (ca. 10 MA) Sie gestalten und implementieren neue Produktionstechniken für bestehende und neue Verfahren zur Verbesserung von Sicherheit, Qualität, Leistung und Kosten In dem Zuge fördern und entwickeln Sie effiziente und schlanke Produktionsprozesse Sie agieren als wichtige Schnittstelle zwischen Produktentwicklung, Anwendungstechnik sowie der Produktion bei der Einführung neuer Produkte Sie steuern für die Fertigungsverfahren sämtliche Investitions- und Prozessentwicklungsprojekte hinsichtlich Budget, Ziele, Umsetzung und Zeitplan Sie verantworten das Management von Wartungsarbeiten (Produktion, Maschinen, Werksgelände, technische Ausrüstung, etc.) Die Neuanschaffung und Inbetriebnahme von Maschinen und Anlagen für die Produktion Sie koordinieren die Produktionsfreigaben für neue Produkte und Prozesse Ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Fertigungstechnik oder Mechatronik, alternativ vergleichbare Qualifikationen Sie verfügen über fundierte Erfahrung im Manufacturing Engineering in einem sensiblen und anspruchsvollen Produktionsumfeld (Chemie, Pharmazie, Lebensmittel, Maschinenbau) Sie sind können Führungserfahrung vorweisen und punkten durch Ihre Leadership skills Der Umgang mit gängigen Six-Sigma- und Lean-Management-Tools ist Ihnen nicht fremd Sie haben analytische Fähigkeiten, denken unternehmerisch und hinterfragen, warum Dinge so sind, wie sie sind Im internationalen Umfeld sind fließende Englischkenntnisse unabdingbar Eine sichere sowie unbefristete Perspektive bei einem Global Player Eine attraktive Vergütung sowie zahlreiche Bonus- und Sozialleistungen Ein neutraler Firmen-PKW, auch zur privaten Nutzung 30 Tage Urlaub Ein kollegiales und soziales Arbeitsumfeld, welches Sicherheit und Stabilität garantiert Trotz der Konzernstruktur ein familiäres sowie mittelständisch geprägtes Umfeld Sie genießen große Flexibilität und maximale Gestaltungsspielräume Die Möglichkeit zur fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung, auch international
Zum Stellenangebot

Oberärztin/Oberarzt KJPPP (m/w/d)

Do. 21.10.2021
Bedburg, Erft
Menschen aus Überzeugung helfen und dabei mit starkem Rückhalt über sich hinauswachsen – wo, wenn nicht bei uns? In einer Klinik, deren fachliches Spektrum alles ist, außer gewöhnlich. In der gleich 3 Facharzt-Weiterbildungen möglich sind: Psychiatrie und Psychotherapie, Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie, Neurologie sowie, ergänzend dazu, die Weiterbildung mit der Schwerpunktbezeichnung Forensische Psychiatrie. Durch deren ganze Bandbreite psychiatrischer und neurologischer Krankheitsbilder Sie greifbare Lernerfahrungen weit über den üblichen Standard hinaus sammeln. Und in der Sie Behandlungsmethoden aktiv mitgestalten können. Egal, ob Sie unsere Gemeinschaft im ärztlich-therapeutischen Bereich, im Pflege- und Erziehungsdienstes oder in einem anderen Bereich verstärken – bei uns erwartet Sie ein Arbeitsumfeld, in dem „Willkommen“ und „Teamgeist“ immer großgeschrieben werden. Wenn Sie gleichermaßen mit Ehrgeiz und Empathie punkten und der Tellerrand für Sie kein Hindernis darstellt, haben wir genau den richtigen Nährboden für Ihre Ambitionen. Versprochen. Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht für die LVR-Klinik Bedburg-Hau zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Oberärztin/Oberarzt KJPPP (m/w/d) für die Abteilung für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters in der Tagesklinik und Ambulanz am Standort Geldern. Die Stelle ist unbefristet in Vollzeit oder Teilzeit zu besetzen. Die Abteilung für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie umfasst derzeit 30 stationäre Betten auf 3 Stationen und 24 tagesklinische Plätze sowie 2 Institutsambulanzen in Bedburg-Hau, Geldern und eine kinder- und jugendpsychiatrische Sprechstunde in Moers. Die Abteilungsärztin verfügt über die volle Weiterbildungsermächtigung für das Fachgebiet Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie. Der ärztliche Bereitschaftsdienst und der fachärztliche Hintergrunddienst werden ausschließlich im eigenen Fachgebiet und überwiegend in Rufbereitschaft geleistet. Psychisch kranken Kindern eine Zukunft und eine Perspektive für eine gute Entwicklung ermöglichen Wertschätzende Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und deren Familien Ergänzung und Austausch in einem multiprofessionellen Team Innovative und etablierte Behandlungsmethoden auf Grundlage tiefenpsychologischer, verhaltenstherapeutischer und systemischer Konzepte Voraussetzung für die Besetzung: Abgeschlossene Facharztweiterbildung für Kinder- und Jugendpsychiatrie und –psychotherapie Traumatherapeutische Zusatzweiterbildung oder aber die Bereitschaft, diese zeitnah zu erwerben Deutsche Sprachkenntnisse auf C 1 Niveau  Wünschenswert sind: Ein hohes Maß an sozialer, fachlicher und interkultureller Kompetenz Interesse an der Arbeit im multiprofessionellen Team Idealerweise erste Führungserfahrung Begeisterungsfähige, verantwortungsbewusste und souveräne Persönlichkeit Organisationstalent Führungstalent  Team- und Kommunikationsfähigkeit  Freude an der Weiterentwicklung therapeutischer Konzepte  Gute EDV-Kenntnisse  Leistungsgerechtes Entgelt nach Entgeltgruppe III TV-Ärzte/VKA Moderne, attraktive und familienfreundliche Arbeitsbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf Gute Unterstützung bei der Einarbeitung Die Möglichkeit, eigene Konzepte/Ideen sowie persönliche Stärken einzubringen Einen vielseitigen, interessanten Aufgabenbereich mit kreativen Gestaltungsmöglichkeiten und sehr guten fachlichen Entwicklungsmöglichkeiten bei einem öffentlich-rechtlichen Arbeitgeber Eine wertschätzende und kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem multiprofessionellen Team Ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot Die üblichen Sozialleistungen für den öffentlichen Dienst Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich Betriebliche Gesundheitsförderung und Sozialberatung Freier Eintritt in die LVR-Museen 
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: