Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 99 Jobs in Gevelsberg

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 17
  • Gastronomie & Catering 12
  • Hotel 12
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 7
  • Bildung & Training 7
  • Verkauf und Handel 7
  • Groß- & Einzelhandel 7
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 6
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • It & Internet 5
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Metallindustrie 5
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Holz- und Möbelindustrie 3
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 3
  • Transport & Logistik 3
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Recht 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 99
  • Mit Personalverantwortung 84
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 99
  • Home Office möglich 20
  • Teilzeit 13
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 96
  • Befristeter Vertrag 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Bereichsleitung

Director Omnichannel (m/w/d)

Mi. 25.05.2022
Essen, Ruhr
Die Unternehmensgruppe ALDI Nord ist einer der führenden Lebensmitteleinzelhändler. Mit einer Tradition von über 100 Jahren steht ALDI für die Erfindung des Discount-Prinzips. Unsere Mission ist es, Menschen überall und jederzeit mit dem zu versorgen, was sie für ihr tägliches Leben brauchen: qualitative Produkte zum niedrigen Preis - einfach und schnell. Dazu gehört auch, das Einkaufen für unsere Kunden so einfach wie möglich zu machen. Dafür geben wir jeden Tag unser Bestes und erfinden uns immer wieder neu. Vereintes Talent und Engagement - das ist die POWER, mit der wir Erfolgsgeschichte schreiben. Europaweit in 9 Ländern mit mehr als 5.000 Filialen und mehr als 80.000 Mitarbeitern. Wir sind: Einfach ALDI. Powered by people. Fachliche / disziplinarische Verantwortung des internationalen Omnichannel Business Bereiches inkl. Non Food ecom, efood, Services Gesamtkoordination des Omnichannel-Bereichs mit Schnittstelle zum Loyalty Bereich Teamaufbau im neu geschaffenen Bereich Konzeptionierung aller relevanten Omnichannel Geschäftsmodelle und -prozesse Testing, Pilotierung & Implementierung der neuen Geschäftsmodelle bis hin zur Rolloutbegleitung in unseren ALDI Nord Ländern Verantwortung des internationalen Omnichannel-Standards für Non Food ecom, efood und Services Mehrjährige Erfahrung im Omnichannel/eCommerce Die Fähigkeit Teams zu begeistern Die Kompetenz die beste Lösung für unsere Kunden zu finden Umfangreiche Erfahrung in Konzeption und Umsetzung von Omnichannel/eCommerce-Initiativen in der Praxis Die Kombination aus strategisch denken und pragmatisch handeln Starke Kommunikationsfähigkeiten, Empathie und Begeisterungsfähigkeit Fähigkeiten zu Aufbau, Führung und Weiterentwicklung eines leistungsstarken Teams Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Sprachkenntnisse von Vorteil Ein Ticket zur größten Transformation der Unternehmensgeschichte Einen sicheren Arbeitsplatz beim Erfinder des Discounts Ein offenes Arbeitsklima, in dem wir Wert auf deine Meinung legen Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zu anteiligem mobilem Arbeiten Einen neuen Bürocampus mit Kita, Sport-Pavillon, innovativem Gastro-Konzept, Parkhaus inkl. E-Ladestationen, ... Die Möglichkeit zur Übernahme eines Dienstwagens inkl. Tankkarte und privater Nutzung Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum Ein leistungsstarkes und angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team, das sich auf dich freut!
Zum Stellenangebot

Küchenchef (m/w/d)

Mi. 25.05.2022
Gelsenkirchen
Das Schloss Berge liegt mitten in Gelsenkirchen im größten Park der Stadt,  direkt am Berger See. Hier ergänzt sich, was selbst in exklusiven Häusern selten zusammen-findet: Das Flair einer großen Tradition, vermittelt durch beeindruckende Architektur und einen traumhaften Park-blick, ein modernes Ambiente, geprägt von Kreativität und gutem Geschmack und nicht zuletzt ein Service, der höchsten Ansprüchen genügt.    Das Erdgeschoss bietet mit Bar und Wintergarten 160 Person-en Platz. Fünf verschiedene Tagungsräume stehen für Feierlichkeiten, Kongresse und Tagungen zur Verfügung und bieten den idealen Rahmen für Gesellschaften von 10 bis 250 Personen. Das Angebot wird durch liebevoll  eingerichtete und hochwertig ausgestattete Hotelzimmer abgerundet.  Anstellungsart: Vollzeit Sie tragen die Verantwortung für einen reibungslosen Betriebsablauf in der Küche. Sie bringen Ihre Ideen ein und sind verantwortlich für das gastronomische Konzept des Schloss Berge Die Menüplanung, aktive Speisenzubereitung, Qualitätssicherung, Speisenpräsentation und  -ausgabe liegen in Ihrer Hand. Sie trainieren und motivieren das Küchenteam und tragen somit maßgeblich zum Erfolg von Schloss Berge bei. Sie stellen sicher, das die Arbeitssicherheits- und Hygienevorschriften eingehalten werden und gewährleisten eine optimale Produkt- und Dienstleistungsqualität. Neben fachlichen Kenntnissen in der Zubereitung sind Ideenreichtum und Liebe zum Detail gefragt. Eine eigenständige Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit innerhalb der Küchenmannschaft werden vorausgesetzt. Wenn Sie in Zukunft gerne unserem engagierten Team angehören möchten sowie eine fundierte und sehr gute fachliche Ausbildung vorweisen können, dann freuen wir uns über Ihre aussagefähige, schriftliche Bewerbung. Orientierungstage zum Einstieg kostenfreies Parken am Hotel Kein Teildienst Wunschbuch für Urlaubs & Ausgangstage Regelmäßige Feedbackgespräche Übertarifliche Bezahlung Internationale Gäste und Kollegen Förderung von Quereinsteigern pünktliche Gehaltszahlungen geregelte Arbeitszeiten sicherer Arbeitsplatz kulturelles Umfeld individuelle Förderung tägliches Personalessen 
Zum Stellenangebot

Gruppenleiter (m/w/d) Rohrleitungsplanung und Anlagenkonstruktion

Mi. 25.05.2022
Dresden, Hamburg, Braunschweig, Dortmund, Rheinbach, Hattersheim am Main, Ulm (Donau), Penzberg, Burghausen, Salzach
VTU Engineering ist ein sehr erfolgreiches, stark wachsendes Ingenieurunternehmen. Wir entwickeln und planen Prozessanlagen für die Industrie. Das Leistungsspektrum reicht von der Anlagen-Optimierung bis zur Generalplanung von Großinvestitionen. Der Fokus liegt dabei auf den Branchen Pharma, Biotechnologie und Chemie. Wir wachsen stetig. Für die Mitarbeit an einem unserer Standorte, bspw. in Dresden, Hamburg, Braunschweig, Dortmund, Rheinbach, Hattersheim, Neu-Ulm, Penzberg oder Burghausen suchen wir einen Gruppenleiter (m/w/d) Rohrleitungsplanung und Anlagenkonstruktion In dieser Position übernimmst Du Verantwortung und leitest den Fachbereich Mechanical & Piping über alle deutschen Standorte. Dabei bist Du für die fachliche Leitung und die Koordination deiner Mitarbeiter:innen verantwortlich. Leitung des Fachbereichs und aller Mechanical & Piping Teams in Deutschland Unterstützung von Key-Account Tätigkeiten und Kundenbetreuung Akquise vor Ort in Abstimmung mit dem Geschäftsbereichsleiter Mechanical & Piping und der Fachbereichskalkulation Ressourcenplanung und -zuteilung innerhalb des Zuständigkeitsbereiches Wahrnehmung von Personalaufgaben in Bezug auf die Mitarbeiter:innen der Gruppe Projektcoaching -Durchführen von regelmäßigen internen Projektaudits. Daraus abgeleitet die Weiterentwicklung der Fachbereichsstandards Entwicklung von fachspezifischen Standards incl. Diskussion und Kommunikation im gesamten Fachbereich sowie anderen VTU Disziplinen Budgetermittlung für den Fachbereich in Deutschland Operative und disziplinarische Aufsicht über die zugeordneten Mitarbeiter:innen Festlegungen und Ergänzungen des Schulungsplans für die Mitarbeiter:innen Erstellung von Einstellungsanträge sowie Führen von Vorstellungsgesprächen und Mitarbeitergesprächen Abgeschlossene Ausbildung, Bachelor-Abschluss oder Techniker-Ausbildung im Bereich Maschinenbau o.Ä. Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung (> 10 Jahre) im Projektumfeld, davon einige Jahre in einer Führungsposition Kenntnis der relevanten Rohrleitungs- und Installationsvorschriften, Normen und Auslegungsmethoden Nachweisliches Verständnis von Material-, Isolations- und Korrosionsproblemen Projekt-Engineering-Fähigkeiten Verständnis für Personalarbeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Flexibilität sowie Reisebereitschaft Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und Empathie gegenüber anvertrauten Mitarbeiter:innen und dem Unternehmen Hohe Resilienz in herausfordernden Situationen und Problemstellungen Selbstständige und genaue Arbeitsweise sowie eine analytische Denkweise und die Fähigkeit sich selbst zu organisieren Bereitschaft zur persönlichen und betrieblichen Weiterentwicklung, Offenheit  für Neues Spannende, herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgabenstellungen Engagiertes und dynamisches Team mit hervorragendem Arbeitsklima VTU-Academy mit individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten Freiraum für Eigeninitiative Die Vorzüge eines mittelständischen Unternehmens mit der Projektlandschaft eines Großkonzerns Weitere Extras für Dich: Arbeitszeitkonto mit flexibler Arbeitszeitgestaltung Betriebliche Altersvorsorge Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld Zuschuss zur Kinderbetreuung Mobiles Arbeiten JobRad Leasing Aktive Gesundheitsförderung Firmenwagen auch zur privaten Nutzung
Zum Stellenangebot

Leitung Logistik und Materialwirtschaft (m/w/d)

Mi. 25.05.2022
Essen, Ruhr
Als universitäres Klinikum der Maximalversorgung mit einer Kapazität von rund 1.300 Betten betreuen wir mit über 6.000 Beschäftigten in 26 Kliniken, 23 Instituten und Fachzentren jährlich 225.000 Patienten. Unser Haus bietet medizinische Versorgung, modernste Diagnostik und umfassende Therapie mit höchstem internationalem Standard. Hinzu kommt ein umfangreiches Leistungsspektrum in Forschung und Lehre auf international konkurrenzfähigem Niveau. Zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie bietet das Universitätsklinikum für die Kinder der Beschäftigten eine Betriebskindertagesstätte an. Unser MitarbeiterServiceBüro unterstützt Sie bei der Suche nach weiteren Betreuungsplätzen für Kinder, berät zur Pflege von Angehörigen und ermittelt auf Wunsch interne und externe Dienstleistungen. In den Ferien bieten wir für die schulpflichtigen Kinder ein abwechslungsreiches Programm. Weiter bietet das Universitätsklinikum Essen seinen Beschäftigten gute Weiterbildungsmöglichkeiten, Firmentickets über den VRR, preiswerte Parkmöglichkeiten in den Parkhäusern, vergünstigte Mahlzeiten in der Kantine und ein jährlich stattfindendes Betriebsfest. Im Dezernat 03 ist im Bereich der Wirtschaftsbetriebe zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer Leitung Logistik und Materialwirtschaft (m/w/d) (Aufgabenbewertung: Entgeltgruppe 13 TV-L) zu besetzen. Die Eingruppierung richtet sich nach den persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen. Leitung der Bereiche Allgemeine Transportdienste, Lager und Logistik Verantwortung für Budget und Forecast, konzeptionelle Weiterentwicklung und Steuerung der Logistik- und Lagerverwaltungsprozesse u. a. Mitwirkung bei der Planung eines Logistikzentrums Personalverantwortung im Rahmen der Aufgabenstellung Erstellung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen Mitarbeit bei der Beschaffung von Ausstattungsgegenständen der Wirtschaftsbetriebe und Logistikbereiche (einschließlich Fuhrpark-ATD) Abteilungsinternes Controlling sowie Ausbau und Entwicklung des QM und Risikomanagement nach Vorgabe der Stabsstelle QM Projektarbeit im Zusammenhang mit der Aufgabenstellung Einschlägig abgeschlossenes (betriebswirtschaftliches) Hochschulstudium Mehrjährige und einschlägige Berufserfahrung sowie Führungserfahrung im Bereich Logistik und Personal, vorzugsweise im Gesundheitswesen mit Bezügen zum o.g. Aufgabengebiet.´Stellenausschreibung Wir suchen eine tatkräftige und einsatzfreudige Persönlichkeit mit ausgezeichneter Organisationsfähigkeit, dabei sind Vorerfahrungen in Qualitäts- und Risikomanagement wünschenswert. Fundiertes Anwenderwissen in EDV MS-Office, SAP sowie einschlägiger Software für Lagerlogistik und Bestellsoftware Selbständige Arbeitsweise, sicheres Auftreten und Kommunikationsstärke zeichnen Ihr freundliches Wesen aus. Projekterfahrung, sowie ein sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen runden Ihr Profil ab. Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, strebt das Universitätsklinikum Essen eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert deshalb Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Frauen werden im Sinne des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bei gleicher Qualifikation vorrangig berücksichtigt. Schwerbehinderte Bewerberinnen / Bewerber und Gleichgestellte i.S. des § 2 Abs. 3 SGB IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die ausgeschriebene Stelle ist grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigte geeignet.
Zum Stellenangebot

Vertriebsleiter Deutschland (m/w/d)

Di. 24.05.2022
Düsseldorf, Koblenz am Rhein, München, Essen, Ruhr
Wir suchen Sie im Rahmen der Personalberatung für eine anspruchsvolle nationale Vertriebsaufgabe. Unser Kunde ist einer der weltweit größten Hersteller für professionelle Gastrotechnik. Arbeitsort: Home-Office, Düsseldorf, Koblenz, München, Essen, bundesweit VERTRIEBSLEITER DEUTSCHLAND M/W/D Gastrotechnik | Referenz-Nr. 3168306 Verantwortung für die Planung und Steuerung des Außendienstes Führen und Weiterentwicklung der Vertriebsmitarbeiter im Außendienst Identifizierung und Definierung von neuen Absatzkanälen und Vertriebspartnern Strategische und zielgruppenorientierte Planung und Steuerung aller Vertriebsaktivitäten Erreichen der Umsatz-, Ergebnis- und Strategieziele Aktive Betreuung und Weiterentwicklung der Key Accounts Entwicklung einer aus den Unternehmenszielen abgeleiteten Vertriebsstrategie und deren konsequente Umsetzung Mitorganisation und Durchführung von nationalen Messen, Vertriebs- und Serviceveranstaltungen Markt- und Wettbewerbsbeobachtung Abgeschlossene kaufmännische oder gastronomische Ausbildung oder betriebswirtschaftlicher Hintergrund Mehrjährige Vertriebserfahrung mit nachgewiesenen Erfolgen Kenntnisse der relevanten Handelsstrukturen Kenntnisse im Bereich von professionellen Küchenabläufen Ideal vorhandenes Netzwerk zu Fachplanern und relevanten Verbänden Netzwerk in der Zielregion in Richtung Bau / Hotel/Gastronomie/Kettengastronomie, Handel/Bäckereien Interkulturelle Kompetenzen und Erfahrung in der Betreuung der Märkte im Bereich Horeca Hohe Reisebereitschaft Kommunikationssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute MS Office Kenntnisse Eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem erfolgreichen, ständig wachsenden weltweiten Konzern. Firmenwagen zur privaten Nutzung und weitere Sozialleistungen.
Zum Stellenangebot

Schichtleiter CNC (m/w/d)

Di. 24.05.2022
Ennepetal
Die Walter Bornmann GmbH, seit 2018 unter neuer Leitung, ist in der Herstellung von Aluminium- und Edelstahldrehteilen in Serien – bei Losgrößen von mehreren tausend Stück – seit Jahrzehnten kompetenter Partner der Industrie. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin Schichtleiter CNC (m/w/d) Disziplinarische und fachliche Verantwortung für eine Schicht der Abteilung CNC Sicherstellung der Produktion und Lieferfähigkeit Priorisierung der Aufgabenverteilung bei Störungen im Arbeitsablauf Einleitung und Umsetzung von Maßnahmen KVP und 5S Verbesserungspotenziale hinsichtlich Sicherheit, Qualität, Ergonomie, Verpackungsmengen selbständig umsetzen. Verantwortung für die fristgerechte Umsetzung von Maßnahmen und Terminverfolgung Berufserfahrung im Bereich Zerspanungstechnik Kenntnisse im Umgang mit Windows, (Office, Excel, Word) sowie mit ERP Systemen vorzugsweise Gewatec Teamfähigkeit und Freude an der Führung von Mitarbeitern Unternehmerisches Denken und Handeln Hoher Qualitätsanspruch in Verbindung mit Eigeninitiative Gutes Kommunikationsvermögen, Sozialkompetenz, Teamfähigkeit, Flexibilität und Durchsetzungsvermögen Bereitschaft zum Zweischichtbetrieb Leistungsgerechte Bezahlung Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kollegialen Umfeld Einen zukunftssicheren Arbeitsplatz Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge Zugang zum Bike-Leasing
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter Zentrallager (m/w/d)

Di. 24.05.2022
Lüdenscheid
Bereichsleiter Zentrallager (m/w/d) in Vollzeit (38,5 Std./Woche) zum nächstmöglichen Zeitpunkt Die Märkische Gesundheitsholding GmbH Co. KG ist ein Unternehmensverbund in der kommunalen Trägerschaft des Märkischen Kreises. Unter dem Dach der Holding werden ca. 3.800 Mitarbeiter beschäftigt. Der Konzern stellt mit einem Klinikum der Maximalversorgung mit rund 900 Betten, 28 Kliniken, einem weiteren Krankenhaus der Grund- und Regel­versorgung und zwei Dialyseeinrichtungen, einem Medizinischen Versorgungszentrum, einer ambulanten Reha-Klinik mit fünf Standorten, drei Seniorenzentren einen wesentlichen Teil der Gesundheitsversorgung im Märkischen Kreis sicher. Bestandteil der Holding sind ferner ein Hospiz und eine große Servicesparte. verantwortliche Führung des Zentrallagers und der internen Versorgungsprozesse (Material) Planung, Steuerung und ggf. Mitwirkung bei den operativen Lagertätigkeiten; Waren­an­nahme, Warenbuchung, Kommissionierung, Versorgungsassistenz etc. Steuerung der hausinternen Modulversorgung und Koordination des Personaleinsatzes kontinuierliche Optimierung der logistischen Prozesse und verantwortliche Mitwirkung bei Optimierungs- und Digitalisierungsprojekten Sicherstellung schnellstmöglicher Warenflüsse sowie Erhöhung der Effizienz und Produk­tivität der Lagerorganisation und -prozesse Ansprechpartner für alle internen und externen Kunden Retouren- und Reklamationsmanagement erstellen von Standardauswertungen und Lagerkennzahlen (KPI´s) operative Leitung der Inventur im Zentrallager fachliche und disziplinarische Führung des Lagerpersonals und der Versorgungs­assistenten ein abgeschlossenes Studium oder Berufsausbildung im Bereich Lagerlogistik oder eine kauf­männische oder gewerbliche Berufsausbildung (Lagerlogistik, Materialwirtschaft) mit anschlie­ßend mehrjähriger Berufserfahrung in einer Leitungsfunktion im Lagerwesen Erfahrung in der Mitarbeiterführung (Motivation, Führung) eine rasche Auffassungsgabe, analytische Denkweise und Organisationstalent ein großes Maß an Zuverlässigkeit, Sorgfalt, Flexibilität und Belastbarkeit den sicheren Umgang mit den Office-Anwendungen und EAP-Systemen (Warenwirt­schafts­system), idealerweise eine gewisse IT-Affinität eine verantwortungsvolle Position mit Wertschätzung in einem dynamischen Branchenumfeld in der Kliniklogistik in einem großen Unternehmensverbund in unbefristeter Stellung ein Aufgabenspektrum, über welches Sie Zugang zu anspruchsvollen Themengebieten bekommen und an deren Erledigung Sie aktiv mitgestalten können einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem wachsenden Unternehmen und natürlich: eine leistungsgerechte Vergütung inkl. einer betrieblichen Altersvorsorge eines öffentlichen Unternehmens
Zum Stellenangebot

Chefärztin / Chefarzt (m/w/d) Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Di. 24.05.2022
Lüdenscheid
Chefarzt (m/w/d) Frauenheilkunde und Geburtshilfe zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit Das Klinikum Lüdenscheid ist ein modern ausgestattetes Haus der Maximalversorgung (rd. 900 Betten bei 29 Fachabteilungen / Instituten) und gehört zu einem kommunalen Unternehmensverbund mit insgesamt 3.770 Mitarbeitern, der einen wesentlichen Teil der Gesundheitsversorgung des Märkischen Kreises sicherstellt. Das Klinikum Lüdenscheid ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Bonn.Unsere Frauenklinik behandelt jährlich rund 2.500 Patientinnen. Schwerpunkte sind die Urogynäkologie, die Senologie mit Brustzentrum und die gynäkologische Onkologie. Außerdem besteht ein perinatologischer Schwerpunkt mit über 900 Geburten ab der 32. SSW. Eine perinatologische Intensivstation mit 8 Beatmungsbetten und einer durchgängigen Präsenz durch Ärzte unserer Neonatologie wird vorgehalten. Ihnen obliegen die Leitung der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe und die Sicherstellung einer hochwertigen Patientinnenversorgung Sie verantworten die medizinische, organisatorische und wirtschaftliche Führung und die strategische Entwicklung der Klinik Sie bauen das medizinische Spektrum der Klinik aktiv aus und intensivieren die Vernetzung mit dem ambulanten Bereich und den stationären Kooperationspartnern Sie stärken die Arbeitgeberattraktivität der Klinik durch verlässliche Ausbildung und wert­schätzende Personalführung zur Gewinnung von Nachwuchskräften Sie pflegen die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen am Standort Sie sind als Facharzt (m/w/d) eine fachlich und persönlich überzeugende, führungsstarke Persön­lich­keit mit ausgewiesener Fachkompetenz in der Geburtshilfe und Gynäkologie und sind idealerweise habilitiert Eine interessante Tätigkeit in einem starken Team Gestaltungsspielräume bei der Fortentwicklung des medizinischen Leistungsspektrums Möglichkeit, Oberarzt (m/w/d) mitzubringen Betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention durch viele Angebote Einen Arbeitsplatz im sehr attraktiven und lebenswerten Sauerland mit zahlreichen Sport- und Freizeitangeboten Die Anbindung an die Metropolregion Köln und das Ruhrgebiet
Zum Stellenangebot

Leiter*in Walzenschleiferei

Di. 24.05.2022
Schwerte
Zapp ist ein weltweit aufgestellter, führender Anbieter metallischer Halbzeuge. Ob beim Autofahren, beim Fliegen, bei der Nutzung von Smartphones, oder beim Gang zum Arzt, die Wahrscheinlichkeit mit Produkten von Zapp in Kontakt zu kommen, ist sehr groß. Die Kernkompetenz: hochpräzise Kaltumformung und metallische Lösungen, die das derzeit werkstofftechnische Optimum darstellen. Durch leistungsfähige Fertigungstechniken bietet Zapp eine umfassende Palette innovativer Produkte in einer Vielzahl von Produktformen. Hinter demüber 300-jährigen Erfolg stehen heute 1300 motivierte Mitarbeiter, die mit ihren Ideen und Ihrer Leistung jeden Tag aufs Neue das Unternehmen vorantreiben. 15 Standorte weltweit – Produktionen in Deutschland, Schweden und in den USA; Service Center und viele Vertretungen umspannen den gesamten Globus Leitung der Walzenschleiferei/ Ziehsteinpoliererei innerhalb des Produktionsbereichs Production Profile Durchführung übergreifenden Projekten (Qualität, Produktentwicklung, Fertigungsverfahren, Prozessoptimierung) Übernahme von Teilprojekten zur Optimierung der Produktionsprozesse unter Lean- und Digitalisierungsaspekten Entwicklung von kontinuierliche Verbesserungsansätzen zur Qualitäts- und Produktivitätserhöhung Optimierung des Auftragsdurchsatzes Verbesserung / Ausbau der vorhandenen Systeme in Richtung Industrie 4.0 Abgeschlossene Berufsausbildung (Werkzeugmacher) mit Zusatzqualifikation zum Techniker, alternativ Studium im Maschinenbau oder Werkstoffkunde in Verbindung mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung Hohes Technisches Verständnis von metallischen Produkten insbesondere Stahl Mehrjährige Berufserfahrung praktische Erfahrungen in diesem Bereich Überzeugende Persönlichkeit sie sich als innovativer Impulsgeber versteht und mit Teamgeist, Begeisterungsfähigkeit und sicherer Kommunikation auf allen Ebenen Ziele verfolgt Erste Erfahrungen in Projektarbeit Vorzugsweise Erfahrungen im Bereich CNC, Zerspanung- oder Schleiftechnik Erfahrung im Bereich Prozessoptimierung der Produktion in adäquater Branche von Vorteil Fähigkeit in komplexen Zusammenhängen zu denken und strategische Lösungen zu erarbeiten Fundierte Kenntnisse über moderne Produktionssysteme Gutes Kommunikationsvermögen gepaart mit Eigeninitiative, Kreativität, Flexibilität, Teamfähigkeit und gleichzeitig sach- und zielorientiert Gute Englisch-Kenntnisse
Zum Stellenangebot

IT-Managerinnen / IT-Manager (m/w/d) für den Ausbau der digitalen E-Government-Infrastruktur

Di. 24.05.2022
Düsseldorf, Hagen (Westfalen)
Standorte: Düsseldorf oder Hagen, Vertrag: Teilzeit/Vollzeit (unbefristet),  Vergütung: Entgeltgruppe 13/14 TV-L / A 13/14 LBesO A NRW, Bewerbungsfrist: 29.05.2022 Ihre Mission: NRW digitaler machen Bei IT.NRW geht es um mehr als „nur“ einen Job. Es geht um einen wichtigen gesellschaftlichen Auftrag: ein ganzes Bundesland digital vorwärtsbringen. Als IT-Managerin/IT-Manager (m/w/d) für den Ausbau der digitalen E-Government-Infrastruktur arbeiten Sie an Weiterentwicklung und Betrieb unserer IT-Infrastrukturen und gewährleisten so den sicheren Betrieb der IT-Services der Landesverwaltung. Bringen Sie sich jetzt ein und leisten Sie einen wichtigen Beitrag für 18 Millionen Bürgerinnen und Bürger in NRW! Ihr Bereich: Geschäftsbereich Technik Die digitale Transformation der Landesverwaltung erfordert in den kommenden Jahren eine neue technische Infrastruktur. Wir schaffen im Geschäftsbereich Technik die Grundlage für die  E-Government-Basiskomponenten, für zentrale Fachverfahren sowie für entsprechende IT-Services. Zudem orientieren wir uns an einem modernen Servicemanagement nach ITIL. Für einige Bereiche muss die Bereitschaft zur Sicherheitsüberprüfung nach SÜ2 vorhanden sein. Als Führungskraft mit Personalverantwortung stellen Sie den Betrieb der Rechenzentren von IT.NRW sicher und übernehmen Verantwortung beim zentralen IT-Full-Service-Provider der Landesverwaltung NRW mit einem großen Produktportfolio. Dazu zählen u. a. der Betrieb und die Weiterentwicklung: von großen Netzwerken (LAN/WAN), modernen Kommunikationsdiensten und komplexen Sicherheitsinfrastrukturen (Firewalls, Trustcenter) von großen Server-Infrastrukturen (Windows, UNIX), modernen SAN- und Back-up-Infrastrukturen sowie von Datenbanken und Middleware-Komponenten von IT-Arbeitsumgebungen (PC, mobile Endgeräte, Software) und eines Service-Desks für IT.NRW und unsere Kundinnen und Kunde Sie bringen mit:  Ein mit Diplom oder Master abgeschlossenes Studium an einer wissenschaftlichen Hochschule, Universität oder Gesamthochschule mit dem Schwerpunkt Informationstechnik (Informatik, Geoinformatik, Wirtschaftsinformatik, Physik, Chemie, Elektrotechnik, Ingenieurwissenschaften oder Mathematik oder ein vergleichbarer Studiengang) Erfahrungen in mindestens einem der nachstehenden Bereiche der Informationstechnik (auch aus Praktika oder Studium): IT- und RZ-Betriebsaufgaben IT-Service-Management nach ITIL Entwicklung von IT-Architekturen Erfahrung in der Durchführung von kleinen oder großen IT-Projekten Sicheres Deutsch (in Wort und Schrift) Wünschenswert sind zudem: Eine Zertifizierung im Bereich Programm- oder Service-Management Erfahrung in der Präsentation und Moderation  Vertrautheit mit der Strukturierung von Aufgaben und Steuerung von Teams Ihre Persönlichkeit: Teamgeist und Serviceorientierung  Initiative und offen im Umgang mit Veränderungen Hohe Kommunikations-, Kooperations- und Problemlösungskompetenz Eine spätere Übernahme in das Beamtenverhältnis ist bei Vorliegen der haushaltsrechtlichen und laufbahnrechtlichen Voraussetzungen möglich. Über die Ausschreibung wird nicht die berufliche Entwicklung innerhalb der Laufbahngruppe 2 (vgl. §§ 25 – 27 LVO NRW) eröffnet. Eine Übertragung der vollständigen Tätigkeit auf dem konkreten Arbeitsplatz und damit eine Eingruppierung in die Entgeltgruppe 14 erfolgt, wenn Sie über eine mindestens dreijährige, einschlägige Berufs- und Führungserfahrung nach Abschluss Ihres Studiums verfügen. In allen anderen Fällen werden Sie zunächst in der Entgeltgruppe 13 TV-L mit einer eingeschränkteren Aufgaben- und Führungsverantwortung eingestellt. Auf Basis Ihrer Vorkenntnisse werden Sie dann entsprechend gefördert und auf höherwertige Tätigkeiten vorbereitet. Ihre Benefits Gute Work-Life-Balance sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch hohe Flexibilität (z.B. bis zu 80 % Homeoffice, flexible Arbeitszeiten, Option auf Teilzeitarbeit) Gute Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten  Betriebliche Altersvorsorge  Betriebliches Gesundheitsmanagement Ein offenes Arbeitsklima Standortabhängig: Kantine sowie kostenfreie Parkplätze
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: