Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 59 Jobs in Gevelsberg

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 10
  • Bildung & Training 6
  • Groß- & Einzelhandel 6
  • Verkauf und Handel 6
  • Wissenschaft & Forschung 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • It & Internet 4
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Transport & Logistik 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Metallindustrie 2
  • Banken 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Immobilien 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 59
  • Mit Personalverantwortung 56
Arbeitszeit
  • Vollzeit 57
  • Teilzeit 6
  • Home Office 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 56
  • Befristeter Vertrag 3
Bereichsleitung

Leitung (m/w/d) des Dezernats Finanzmanagement

Fr. 15.01.2021
Iserlohn
Die Fachhochschule Südwestfalen zählt mit mehr als 12.000 Studierenden zu den größeren staatlichen Fachhochschulen in Nordrhein-Westfalen. Rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Technik und Verwaltung arbeiten an den Hochschulstandorten Hagen, Iserlohn, Lüdenscheid, Meschede und Soest. Teamarbeit wird bei uns großgeschrieben, Fortbildung, Eigeninitiative und Kreativität haben einen hohen Stellenwert. Als zertifizierte familiengerechte Hochschule ist es für uns selbstverständlich, Familie als Bestandteil der Hochschulkultur zu stärken und für eine ausgewogene Work-Life-Balance zu sorgen. Unser Familienbüro unterstützt bei allen Fragen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf. An der Fachhochschule Südwestfalen ist am Standort Iserlohn die folgende Position zu besetzen: Leitung (m/w/d) des Dezernats Finanzmanagement Das Dezernat umfasst die Sachgebiete Finanzverwaltung und -steuerung, die Finanzbuchhaltung einschließlich aller steuerrechtlichen Angelegenheiten, die Beschaffung sowie das Drittmittelmanagement. Die Wirtschaftsführung und Rechnungslegung erfolgt nach hochschulrechtlichen und handelsrechtlichen Vorschriften. Die Bilanzsumme beträgt rund 200 Mio. €, der Gesamtetat beträgt derzeit rund 90 Mio. € p.a. Gesucht wird eine Führungspersönlichkeit mit hoher Kompetenz im Bereich des gesamten Finanz- und Rechnungswesens, die unter der Leitung des Kanzlers gemeinsam mit den anderen Dezernentinnen und Dezernenten die Entwicklung der Hochschulverwaltung mitgestaltet. Leitung des Dezernats Finanzmanagement mit rund 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in vier Sachgebieten Verantwortung der operativen und strategischen Ziele für die Finanz-, Rechnungswesen-, Steuer- und Haushaltsfragen der Hochschule insgesamt und für deren Einrichtungen, für zuständige Ministerien sowie für die jährliche Prüfung und Testierung des Jahresabschlusses durch eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Verantwortung für die Planung, Budgetierung und Bewirtschaftung aller Mittel der Hochschule inklusive der Personal- und Drittmittel Verantwortung für das Rechnungswesen sowie für die Erstellung des Quartals- und Jahresabschlusses Verantwortung für das Finanzreporting, Analysen und Ad-hoc-Berichte Beratung der Hochschulleitung in Haushalts- und Finanzangelegenheiten Anwendung und strategische Weiterentwicklung des ERP-Systems MACH strategische Mitwirkung bei der Umsetzung und Weiterentwicklung bestehender und neuer digitaler Prozesse im Finanzmanagement erfolgreich abgeschlossenes einschlägiges wissenschaftliches Hochschulstudium (Masterabschluss bzw. Uni-Diplom), bevorzugt im Bereich der Wirtschaftswissenschaften nachgewiesene mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Finanzwesen und Controlling fundierte Kenntnisse der kaufmännischen Buchführung und der Rechnungslegung nach HGB idealerweise Kenntnisse des öffentlichen Zuwendungs- und Haushaltsrechts sowie Erfahrung in der öffentlichen Verwaltung bzw. mit Funktionsabläufen und Organisationsstrukturen von staatlichen Hochschulen Erfahrung in der Gestaltung von Prozessen und Organisationsstrukturen sowie im Change Management modernes Führungsverständnis und möglichst mehrjährige Führungserfahrung hohes Maß an Serviceorientierung, Eigeninitiative und Belastbarkeit Überzeugungsfähigkeit und Verhandlungsgeschick umfassende IT-Kenntnisse, insbesondere Erfahrung in der Anwendung und Weiterentwicklung von ERP-Systemen, idealerweise MACH sehr gute englische Sprachkenntnisse sind wünschenswert Die Vollzeitstelle ist unbefristet zu besetzen. Das Entgelt richtet sich nach der Entgeltgruppe 15 TV-L bzw. bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen bis zur Besoldungsgruppe A 15 LBesG. Die Stelle ist grundsätzlich auch für Teilzeitkräfte geeignet. Für die Dauer der Einarbeitung, die durch den demnächst in den Ruhestand tretenden derzeitigen Stelleninhaber erfolgt, wird die stellvertretende Dezernatsleitung übertragen. Zum 01.01.2022 erfolgt die Übertragung der Dezernatsleitung.
Zum Stellenangebot

Leitung der Stabsstelle Hochschulkommunikation / -marketing (w/m/d)

Fr. 15.01.2021
Bochum
Die Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) bietet unterschiedliche Studiengänge in Gesundheitsberufen an. Hierzu gehören klassische Gesundheitsfachberufe ebenso wie innovative Berufsfelder, die an der hsg Bochum entwickelt werden. Absolventen/-innen der hsg Bochum werden darauf vorbereitet, den aktuellen und zukünftigen Herausforderungen im deutschen Gesundheitswesen wirksam und professionell zu begegnen. Daher steht wissenschaftlich begründetes Handeln sowie interprofessionelle Zusammenarbeit an der staatlichen Hochschule für angewandte Wissenschaften im Vordergrund. Die Hochschule sucht engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die die Weiterentwicklung der Hochschule im Zukunftssektor Gesundheit mitgestalten möchten – interdisziplinär, innovativ und offen für neue Perspektiven. LEITUNG DER STABSSTELLE HOCHSCHULKOMMUNIKATION / -MARKETING (w/m/d) Die Stelle ist unbefristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen und grundsätzlich auch teilzeitgeeignet. Die Vergütung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 13 TV-L. Die Position, die unmittelbar dem Präsidenten zugeordnet ist, beinhaltet die Leitung eines Bereichs mit drei Mitarbeiter*innen. Hierfür wird eine Persönlichkeit gesucht, die den anstehenden Organisationsentwicklungsprozess mitgestaltet und neue Schwerpunkte im Bereich Marketing und Fundraising setzt. Der Fokus liegt auf der Vermarktung unserer Studiengänge sowie der Forschungs- und Transferleistungen der hsg Bochum. Hierzu ist nicht nur die enge Zusammenarbeit mit dem Präsidium, sondern auch mit dem Dezernat Studium & Akademisches, dem International Office und den Department-Leitungen notwendig. Leitung der Stabstelle Hochschulkommunikation/-marketing mit den Teilbereichen strategische Hochschulkommunikation, Marketing und Veranstaltungsmanagement Weiterentwicklung und Umsetzung der Kommunikationsstrategie der Hochschule unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Zielgruppen (Studieninteressierte/Studierende, Scientific Community etc.) sowie entsprechender Instrumente und Maßnahmen Beratung der Hochschulleitung beim systematischen Auf- und Ausbau der On- und Offline Kommunikation sowie der darauf abgestimmten Marketingstrategien Weiterentwicklung und Begleitung der Social Media Strategie der Hochschule Leitung bereichsübergreifender Projekte und Konzepte im Kontext von Kommunikation, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit (insbesondere unter Einbindung von strategischen Partnern) Übernahme des Controllings von Marketing-Maßnahmen sowie die Planung und Steuerung des zentralen Marketingbudgets Mitwirkung bei der Weiterentwicklung und Umsetzung des Konzeptes zur nachhaltigen Alumni-Arbeit Neukonzeption und Umsetzung einer Fundraising-Strategie Steuerung von Agenturen und externen Dienstleistern Hochschulabschluss (Diplom oder Master); gerne mit einem Schwerpunkt in Kommunikation, Marketing, Öffentlichkeitsarbeit, Medien oder vergleichbaren Bereichen Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung; vorzugsweise im Bereich der Hochschul-, Wissenschafts-, Marken- oder Unternehmenskommunikation und mit Personalführungsverantwortung Sehr gute schriftliche sowie mündliche Ausdrucksfähigkeit; auch im Englischen Souveränes Projektmanagement, Durchsetzungsfähigkeit und einschlägige Erfahrungen in der Konzeption, Planung, Durchführung und Evaluation von Kommunikationsmaßnahmen Kenntnisse im Bereich Social Media sind wünschenswert Verantwortungsbereitschaft, kommunikative Stärke, Team- und Konfliktfähigkeit sowie die Fähigkeit zum ergebnisorientierten Arbeiten Kenntnisse des CMS Typo 3 wünschenswert Erfahrungen im Change-Management sind von Vorteil Einen attraktiven Arbeitsplatz mit vielseitigen und anspruchsvollen Aufgaben in einem modernen Hochschulumfeld Sozialleistungen und andere Vorteile des öffentlichen Dienstes wie z. B. die Altersversorgung bei der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf u. a. durch flexible Arbeits-/Teilzeitmodelle, Telearbeit sowie ein Eltern-Kind-Büro im Bedarfsfall Vielfältige interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie diverse Sportangebote Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Ziel der hsg ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Sie fordert deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf.
Zum Stellenangebot

Bereichsleitung Soziale Dienste (m/w/d)

Do. 14.01.2021
Essen, Ruhr
Als einer der größten evangelischen Arbeitgeber in der Region engagiert sich das Diakoniewerk Essen in vielfältigen stationären Einrichtungen und ambulanten Diensten für sozial benachteiligte Menschen. Im Bereich der Eingliederungs-, Wohnungslosen- und Gefährdetenhilfe werden derzeit über 330 Klient*innen mit geistigen Behinderungen, psychischen Erkrankungen oder in sozialen Notlagen bei der Hilfe zum selbstständigen Wohnen betreut. Die vielfältigen Unterstützungsangebote umfassen ambulante Wohnkonzepte sowie weitreichende Assistenzleistungen. Im Mandantenauftrag sucht conQuaesso® JOBS im Rahmen einer strukturierten Nachbesetzung zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Essen eine Bereichsleitung Soziale Dienste (m/w/d). Gesamtleitung der ambulanten Dienste unter wirtschaftlichen und personellen Gesichtspunkten Fachliche sowie strukturelle Weiterentwicklung des bestehenden Beratungs- und Unterstützungsangebotes Konzeptionelle Umsetzung der Anforderungen des Bundesteilhabegesetzes Aktive Netzwerkpflege sowie Repräsentation und Positionierung des Dienstes im Essener Sozialraum Akademischer Abschluss im Bereich des Sozialwesens, der Pädagogik oder Psychologie ergänzt um betriebswirtschaftliches Know-how Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in der Eingliederungshilfe Umfassende Kenntnisse im Bereich der personenzentrierten Betreuung Empathische Persönlichkeit, die einen kooperativen Führungsstil und eine strukturierte Arbeitsweise vereint Familienfreundlicher Arbeitgeber mit vielfältigen Unterstützungsangeboten wie bspw. Kinderzulage und Krankengeldzuschuss Leitung eines engagierten Teams von rund 60 Mitarbeitenden Attraktives Vergütungspaket nach dem BAT-KF mit betrieblicher Altersvorsorge, 39 Wochenstunden und 30 Urlaubstagen Verantwortungsvolle Leitungsposition in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis mit einer strukturierten Einarbeitung
Zum Stellenangebot

Ingenieur / Betriebswirt als Regionalmanager (m/w/d) Industrial (Rhein/Ruhr)

Do. 14.01.2021
Bergheim, Erft, Herne, Westfalen
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 94.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.Die SGS Germany GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland und inspiziert und zertifiziert Rohstoffe, Produkte sowie Dienstleistungen nach internationalen Normen und unternehmenseigenen Standards. Im Auftrag von Herstellern, Händlern oder Regierungen sorgt sie mit ihren Dienstleistungen über alle Stufen der Wertschöpfungskette für mehr Sicherheit, mehr Effizienz und mehr Qualität. In Zusammenarbeit mit dem Director Industrial sind Sie verantwortlich für die strategische Ausrichtung der Region West sowie für die Bereitstellung der nötigen operativen Ressourcen. Sie verantworten die Planung und Umsetzung der Ausrichtung des Bereiches im Hinblick auf Kosten, Qualität und Effizienz. Als disziplinarische Führungskraft stellen Sie die personelle und operative Entwicklung der Region sicher. Marktbeobachtung und Marktbearbeitung gehören zu Ihrem Aufgabenbereich. Sie sind verantwortlich für die für die Budgetplanung und -erreichung sowie für die betriebswirtschaftliche Betreuung des Zuständigkeitsbereiches in enger Zusammenarbeit mit dem Controlling. Zudem betreuen Sie unsere Top-Kunden aus der Region. Die Stelle ist am Standort Bergheim oder Herne zu besetzen. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium als Betriebswirt oder Ingenieur, idealerweise mit dem Schwerpunkt Maschinenbau, Elektrotechnik, oder Sie verfügen über eine vergleichbare Qualifikation. Sie konnten bereits fundierte Erfahrungen in einer Führungsposition im Industriesektor sammeln. Sie haben spezifische Branchenkenntnisse in den Bereichen Prüfen, Testen und Zertifizieren. Vorkenntnisse im Bereich der Zerstörungsfreien Prüfung (NDT) sind von Vorteil.  Idealerweise verfügen Sie über ein breites Netzwerk innerhalb der Branche. Sie sind selbstbewusst, durchsetzungsfähig und ergebnisorientiert. Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Global Head of Sales, Inventory and Operations Planning (SI&OP) (m/w/divers) im Bereich Supply Chain Management

Do. 14.01.2021
Bochum
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften. In 78 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2018/2019 einen Umsatz von 42,0 Mrd €. Unter einer starken Dachmarke leisten wir mit unseren Produkten und Services einen wichtigen Beitrag für eine bessere und nachhaltige Zukunft. Die Qualifikation und das Engagement unserer gut 106.000 Mitarbeiter sind die Basis für unseren Erfolg. Mit unseren Technologien und Innovationen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für Herausforderungen der Zukunft. Wir verbinden Leistungsorientierung mit unternehmerischer und sozialer Verantwortung. Global Head of Sales, Inventory and Operations Planning (SI&OP) (m/w/divers) im Bereich Supply Chain Management Unserer Geschäftsbereich Automotive Technology hegt eine Leidenschaft für die Automobilindustrie und produziert sowie vermarktet weltweit automobile Hightech-Komponenten. Mit über 20.000 Mitarbeitenden machen wir diesen Geschäftsbereich von thyssenkrupp dabei so erfolgreich. Unserer Produkt- und Serviceangebot reicht dabei von Fahrwerkstechnologien wie Lenkungs- und Dämpfersysteme und die Montage von Achssystemen sowie Motorenkomponenten für konventionelle und alternative Antriebe. Zudem entwickeln wir Montageanlagen für den Karosseriebau und produzieren Karosserieleichtbauteile in Serie. Ihre Aufgaben Sie sind für die globale Supply Chain Planung der Werke und des Distributionsnetzwerks verantwortlich. Sie planen und gestalten optimale Supply Chains inklusive optimaler Replenishmentstrategien im Logistiknetzwerk der globalen Lagerstandorte. Ebenso entwickeln Sie optimale Lager- und Bestandsstrategien zur Erfüllung der Kundenwünsche. Das globale Bestandsmanagement der Werke und Logistikzentren liegt in Ihrer Verantwortung und Sie führen gemeinsam mit unseren weltweiten Standorten Optimierungsinitiativen durch. Der rollierende S&OP Planungsprozess wird durch Sie gesteuert und laufend optimiert. Die Vertriebsplanung wird von Ihnen in eine Operationsplanung überführt und Sie koordinieren die Kapazitäten. In direkter Zusammenarbeit mit unseren Kunden klären Sie Kapazitätsanfragen und Änderungen im Produktionsprogramm und koordinieren diese in Kooperation mit unseren internationalen Werken. Ebenfalls sind Sie für das globale Engpassmanagement unserer Lieferanten verantwortlich und unterstützen bei der Ein- und Auslaufsteuerung von Lieferanten. Sie identifizieren mögliche Optimierungspotenziale in unserer Supply Chain. Darüber hinaus übernehmen Sie die Führung der Abteilung und Entwicklung der Mitarbeiter (m/w/divers). Ihr Profil Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium, z.B. im Bereich Betriebswirtschaftslehre Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder Wirtschaftsingenieurwesen. Sie verfügen über langjährige Berufserfahrung (>10 Jahre) in einem ähnlichen Aufgabenumfeld in globaler Funktion und in Matrixfunktionen. Idealerweise haben Sie Erfahrung in der FMCG-Industrie und Automobilindustrie sowie im Aftermarket. Sie kennen sich mit Distributionsnetzwerken und optimalen Replenishmentstrategien aus. Sie besitzen eine hohe IT-Affinität und Expertise in SAP und gerne in weiteren Planungstools. Sie verfügen über ein sehr gutes Verständnis von Betriebs- und Planungsprozessen sowie über ausgeprägte analytische Fähigkeiten. Eine hohe Sozialkompetenz und gute Führungsqualitäten sowie eine strukturierte, zielorientierte Arbeitsweise und Verhandlungsgeschick zeichnen Sie aus. Es macht Ihnen Spaß, im Team zu arbeiten. Sie beherrschen die deutsche und englische Sprache in Wort und Schrift. Ansprechpartner Valeria Vassallo Recruiting Expert +49 234 9746-4716 Arbeitgebersiegel Kolleginale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt! Wir bieten Ihnen als verlässlicher Partner ein dynamisches, internationales Arbeitsumfeld mit attraktiven Arbeitsbedingungen und Sozialleistungen. Neben flexiblen Arbeitszeiten profitieren Sie von zahlreichen individuellen, fachlichen und persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/ Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter/in (m/w/d)|Hochbau & Haltestellen

Do. 14.01.2021
Essen, Ruhr
Die Ruhrbahn GmbH ist das größte Verkehrsunternehmen im Ruhrgebiet. 2.400 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus 27 Nationen sorgen täglich für mehr Lebensqualität in Essen und Mülheim an der Ruhr – wir bieten einen klimafreundlichen, technisch hochwertigen und kundenorientieren Nahverkehr und sorgen für die Mobilität von über 140 Millionen Fahrgästen pro Jahr. Ein attraktiver, leistungsfähiger und umweltfreundlicher Nahverkehr steigert die Lebensqualität von uns allen und setzt wichtige Impulse für die Region. Unser Anspruch ist es, die Ruhrbahn zum Mobilitätsanbieter für die Region weiter zu entwickeln. Für unseren Bereich Infrastruktur & Bauwerke suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Abteilungsleiter/in (m/w/d)|Hochbau & Haltestellen Sicherstellung der Verfügbarkeit aller Hochbauwerke und Haltestellenanlagen zur funktionsgerechten Durchführung des Kerngeschäfts und den damit verbundenen Werkstatt- und Verwaltungstätigkeiten Unterstützung der Bereichsleitung durch systematische Analyse, Organisation und Kontrolle immobilienbezogener Unternehmensaktivitäten zur (Fort-) Entwicklung von Konzepten der professionellen Immobilienvermarktung lang-, mittel- und kurzfristige Koordination der Hochbau-/ Instandhaltungsprojekte, u.a. im Rahmen der Wirtschaftsplanungen des Bereiches Vertretung des Unternehmens in Ausschüssen und Gremien sowie als Kommunikationsschnittstelle zur Kommune, zu kommunalen Einrichtungen und zu anderen Interessenvertretungen disziplinarische Führung der Abteilung Hochbau & Haltestellen, Mitwirkung bei der Personalbedarfsermittlung und Mitarbeiterentwicklung der Abteilung sowie die Ermittlung der Schulungs- und Weiterbildungsbedarfe abgeschlossenes Studium im Bereich Bauingenieurwesen, Architektur oder Abschluss eines vergleichbaren Studienganges mehrjährige Erfahrung in der Leitung von (Hoch-) Bauprojekten unter Anwendung der grundlegenden Vorschriften/ Normen/ Richtlinien sowie Kenntnisse im Arbeits-, Brand- und Umweltschutz Führungserfahrung sowie Erfahrungen im ÖPNV bzw. Kenntnisse der betrieblichen Abläufe und Regelungen eines Verkehrsunternehmens (z. B. BOStrab, VDV-Schriften) sind wünschenswert Fahrerlaubnis der Klasse B ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, verlässliches Urteilsvermögen sowie selbständige, zielorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise Freude an der Arbeit im beschriebenen Aufgabengebiet ein sicherer Arbeitsplatz eine auf Ihre individuelle Situation angepasste Einarbeitung diverse Fortbildungsmöglichkeiten der Tarifvertrag TV-N NW als Grundlage Ihrer Beschäftigung ein FirmenTicket eine betriebliche Altersvorsorge flexible Arbeitszeiten/ Gleitzeit
Zum Stellenangebot

Bereichsleitung (m/w/d) im Ressort Technisches Projektmanagement

Mi. 13.01.2021
Essen, Ruhr
Die Allbau GmbH ist mit rund 18.000 Wohnungen der größte Wohnungsanbieter in Essen. Mit 100 Jahren Erfahrung verantworten wir die Vermietung und Bewirtschaftung von Wohnungen, realisieren Neubau- und Modernisierungsprojekte und stehen für erstklassigen Kundenservice. Wir verbinden soziale, ökonomische sowie ökologische Nachhaltigkeit und zeigen, dass Klimaschutz, lebenswerte Quartiere und bezahlbare Mieten vereinbar sind. Im Ressort Technisches Projektmanagement ist ab sofort in Vollzeit im Bereich Baumanagement folgende Position zu besetzen: Bereichsleitung (m/w/d)Direkte Führung, Betreuung und Koordination von 15 Mitarbeitern (m/w/d) Verantwortliche Projektleitung und Bauherrenvertretung für alle zugewiesenen Projekte und Bauvorhaben in der Ausschreibungs- und Ausführungsphase Controlling (Kontrolle und Steuerung) von Kosten, Terminen, Qualitäten und Risiken für alle zugewiesenen Projekte und Bauvorhaben Verantwortliche Steuerung der Vorbereitung und Durchführung von Ausschreibungen und Vergaben, Bewertung von Bietern und Verhandlungsführung Bewertung von internen und externen Planungsleistungen mit dem Schwerpunkt Hochbau Umsetzung der baurechtlichen Genehmigungen Bautechnische Bewertung von Immobilien und Maßnahmen als Grundlage für Kostenermittlungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder Architektur Umfangreiche und fundierte Berufserfahrung in der Realisierung und Steuerung von Bauprojekten Erfahrung in der zeitgemäßen Führung von Teams Kommunikationsstärke und Durchsetzungsfähigkeit Kosten- und Qualitätsbewusstsein sowie Problemlösungskompetenz Kundenorientiertes Denken und Handeln Überdurchschnittliches Engagement, verbindliches Auftreten, präsentations- und verhandlungssicher sowie eine strukturierte Arbeitsweise Führerschein Klasse B (III) Ein Team, das sich auf Sie freut Innovative Neubau- und Bestandsinvestitionen im Stadtgebiet der wachsenden Großstadt Essen Ein hochwertiges, modernes Arbeitsumfeld Ein anspruchsvolles, spannendes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet sowie Vertrauen in Ihre Fähigkeiten Umfassende Einarbeitung und Betreuung Gute fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten Eine leistungsgerechte Bezahlung und zusätzliche Leistungen über das Gehalt hinaus Ihre Gesundheit sowie die Balance zwischen Arbeit und Privatleben sind uns wichtig
Zum Stellenangebot

Ärztlicher Leiter Nephrologie/Dialyse (m/w/d)

Mi. 13.01.2021
Dortmund
Wir sind ein hoch spezialisiertes und innovatives Unternehmen im Bereich der ärztlichen Personalvermittlung. Wir sind national und international tätig. Unser Team besteht aus erfahrenen medizinischen Personalberatern, die über ein ausgezeichnetes Netzwerk verfügen. Healthbridge ist mit über 700 vakanten Stellen im verbindlichen Kundenauftrag mandatiert. Im Auftrag unseres Kunden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Raum Dortmund eine Ärztliche Leitung für Nephrologie/Dialyse (m/w/d). Die Sektion Nephrologie versorgt ambulant nephrologische Patienten, sowie Dialysepatienten. Alle gängigen Dialyseverfahren finden Anwendung. Sie sind als Ärztliche Leitung verantwortlich für die Patienten und das Personal des Zentrums Sie koordinieren fachübergreifend die Patientenversorgung der Praxis und der Dialyse Sie sind an der Weiterentwicklung des Zentrums interessiert Sie sind Facharzt für Innere Medizin mit Zusatzbezeichnung Nephrologie (m/w/d) Sie besitzen langjährige klinische Berufserfahrung in der Nephrologie und Dialyse Sie verfügen über ein hohes Maß an Eigeninitiative, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Einsatzbereitschaft, Kommunikations- und Durchsetzungsfähigkeit Es erwartet Sie eine interessante und verantwortungsvolle Leitungsaufgabe in einem motivierten und kollegialen Team Es wird Ihnen die Möglichkeit geboten, sich kontinuierlich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln Umzugskosten werden vom Auftraggeber übernommen Flexible Arbeitszeitmodelle Profitieren Sie von einer fairen Vergütung
Zum Stellenangebot

Bereichsleitung (m/w/d) IT

Di. 12.01.2021
Bochum
Helfen. Heilen. Forschen. Das Bergmannsheil Wir sind das Bergmannsheil. Das deutschlandweit einzige Universitätsklinikum im Verbund der BG Kliniken. Wir verbinden hochspezialisierte berufsgenossenschaftliche Kompetenz zur Versorgung von Menschen mit Unfallverletzungen und Berufskrankheiten mit dem breiten Leistungsspektrum eines universitären Maximalversorgers. Spitzenmedizin braucht Spitzenkräfte – heute und morgen. Wir freuen uns auf Sie! Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Bereichsleitung (m/w/d) Infrastruktur IT  Vollzeit/ Teilzeit   Fachliche und disziplinarische Führung und Weiterentwicklung des IT-Bereichs  Sicherstellung der Verfügbarkeit und des störungsfreien Betriebs der gesamten IT-Landschaft der Klinik inkl. Betriebsführung zentraler Server- und Netzwerksysteme inklusive Speicherarchitektur, Rechenzentren und Serverräume  Analyse interner Prozesse und Erarbeitung sowie Umsetzung von Projekten zur Prozessoptimierung unter Sicherstellung der Qualitätsanforderungen Mehrjahresplanung für den IT-Betrieb in Richtung Performance, Sicherheit und Kosteneffizienz Erstellung von Ausfallkonzepten, speziell ausgerichtet auf die Digitalisierung Konzeption, Optimierung sowie Überwachung von IT-Systemen und Backup-Lösungen Weiterentwicklung der IT-Strategie für den Standort in Zusammenarbeit mit dem CIO des Konzerns, insbesondere im Kontext der Digitalen Transformation Investitions- und Budgetverantwortung und Mitwirkung in bereichs- und konzernübergreifenden Projekten Enge Zusammenarbeit mit dem zentralen IT-Bereich im Konzern Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern Auswahl und Beschaffung neuer Hard- und Software sowie Aktualisierungen und Erweiterungen im IT-Bereich Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung oder eine vergleichbare Ausbildung (z. B. Wirtschaftsinformatik, Fachinformatik – Systemintegration) mit mehrjähriger Berufserfahrung, vorzugsweise im Krankenhaus oder Gesundheitswesen Erfolgreiche Erfahrung im Projekt- und Prozessmanagement Kenntnisse und Erfahrungen mit sowohl klassischen, als auch agilen Methoden und Verfahren, wie bspw. Scrum, Kanban etc. Grundsätzliche Kenntnisse der gängigen IT-Systeme wie Microsoft, SAP und gerne auch KIS-Systeme sowie einen guten Überblick über technologische Entwicklungen am Markt Führungserfahrung und Fähigkeiten zur Planung und Gewährleistung einer stabilen IT-Landschaft und effektiver IT-Prozesse Interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit mit der Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, Angebote zur Gesundheitsförderung der Mitarbeitenden sowie attraktive Rabattpartnerprogramme Leistungsgerechte Vergütung nach TV BG Kliniken, betriebliche Altersvorsorge sowie die Möglichkeit der Entgeltumwandlung inkl. der Absicherung gegen Berufsunfähigkeit
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter/ Meister (m/w/d) Mechanische Bearbeitung/ Metall

Di. 12.01.2021
Velbert
Die Firma Karl Wagenaar GmbH & Co. KG fertigt seit fast 50 Jahren Zinkdruckgussteile für unterschiedliche Industriezweige. Schwerpunkt sind unter anderem die Branchen Automotive, Baubeschlag, Elektronik, Ladenbau und Sanitärbereich. Mit aktuell ca. 100 Mitarbeitern wachsen wir stetig am Markt. Um den Bedürfnissen unserer Kunden nachzukommen, haben wir unsere Produktionsfläche erweitert und suchen zur Verstärkung unserer Abteilung „Mechanische Bearbeitung“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen: Abteilungsleiter/ Meister (m/w/d) Mechanische Bearbeitung/ Metall Fachliche und disziplinarische Führung von ca. 20 Mitarbeitern Verantwortung für die zu bedienenden Maschinen und Betriebsmittel Planung, Vorbereitung und Überwachung der Arbeitsdurchführung Sicherstellen der Arbeits- und Produktqualität Dokumentieren von Auftrags- und Fertigungsdaten Planung und Optimierung der Bearbeitungsvorrichtungen Überwachung von Sicherheitsvorschriften Koordinierung der Arbeiten von externen Bearbeitern Unterstützung und Förderung von Verbesserungsprozessen erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Metall Zusatzqualifikation zum Meister ist wünschenswert Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern Wir sind ein inhabergeführtes Familienunternehmen mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen und einer angenehmen und positiven Arbeitsatmosphäre, welche insbesondere von Wertschätzung, Respekt und geringer Fluktuation geprägt ist. Wir sind in einem wachsenden Markt tätig und sind ebenfalls auf langfristiges Wachstum eingestellt. Deshalb bieten wir Ihnen auch eine langjährige Perspektive mit der Möglichkeit, sich selbst weiterzuentwickeln.
Zum Stellenangebot


shopping-portal