Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 37 Jobs in Gonsenheim

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Hotel 8
  • Gastronomie & Catering 8
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Verkauf und Handel 4
  • It & Internet 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Versicherungen 2
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Transport & Logistik 2
  • Banken 1
  • Druck- 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medizintechnik 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Personaldienstleistungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 32
  • Mit Personalverantwortung 29
Arbeitszeit
  • Vollzeit 32
  • Teilzeit 5
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 32
Bereichsleitung

Leiter (m/w/d) – Seefracht

Do. 06.05.2021
Kelsterbach
Im Jahre 1976 schlossen sich zehn unabhängige Spediteure in Dänemark zusammen und legten den Grundstein für die Erfolgsgeschichte von DSV. Seitdem hat DSV beachtlich Fahrt aufgenommen und ist heute der fünftgrößte Spedition- und Logistikdienstleister der Welt. Wir liefern und steuern täglich Supply-Chain-Lösungen für Tausende von Unternehmen – vom kleinen Familienbetrieb bis hin zum internationalen Konzern. Unsere Reichweite ist global, aber unsere Präsenz ist lokal und nah bei unseren Kunden. Das erreichen wir nur über den Einsatz unserer Mitarbeitenden. Ein Job bei DSV bedeutet, Teil eines erfolgreichen und dynamischen Teams von Spezialisten in einer partnerschaftlich orientierten Unternehmenskultur zu sein. Werden auch Sie ein Teil von DSV! Für unseren Standort in Kelsterbach sind wir ab sofort auf der Suche nach einem Manager – Seafreight (m/w/d) / Leiter (m/w/d) – Seefracht (m/w/d). Führung des Seafreight-Teams mit ca. 20 Mitarbeitenden sowie Einsatzplanung und Personalentwicklung Aktive und engagierte Mitarbeit im Führungsteam der Niederlassung, Vertreten der zur Zielerreichung notwendigen Seafreight-Interessen und -Prioritäten, Erreichung des Seafreight-Budgets, Wahrnehmung der Vorbildfunktion gegenüber dem Team sowie internen und externen Partnern Organisation und Überwachung der Customer-Service-Abläufe unter Beachtung länder- und kundenspezifischer Vorschriften, um eine optimale Kundenbetreuung und -beratung im Tagesgeschäft sicherzustellen Sicherstellung eines reibungslosen Tagesgeschäfts, bei Bedarf übergeordnete Klärung von Unregelmäßigkeiten und Reklamationen (Eskalationsmanagement) und Optimierung von Bestandsgeschäften Organisation und Überwachung der Offertenerstellung inklusive Erfolgsanalyse Sicherstellung der Erreichung aller definierten KPIs und regelmäßiges Kennzahlen-Reporting und Berichterstattung  Überwachung der kundenspezifischen Kreditrahmen, zügiges Abarbeiten der Checklisten in Zusammenarbeit mit Credit SSC und Sales, inklusive ggf. rechtzeitiger Eskalation zum Branch Manager Überwachung und Evaluierung aller internen und externen Dienstleister, kontinuierliche Optimierung hinsichtlich Qualität und Kosten sowie Steigerung der Einkaufseffizienz Erstellung von kundenspezifischen SOPs, Prozessentwicklung und Change-Management Einflussnahme auf die Sales-Steuerung im Namen des Verantwortungsbereichs, hauptsächlich durch die Kommunikation klarer Erwartungen sowie den Beitrag von produktspezifischem Marktwissen Regelmäßige Evaluierung der Kundenzufriedenheit durch Follow-up-Calls, Round-Table-Sessions in Absprache und Zusammenarbeit mit Sales Qualitätsverantwortung im Sinne aller in-/externen vorgegebenen QHSE-Richtlinien und -Prozesse  Abgeschlossene Ausbildung zum Kaufmann (m/w/d) für Spedition und Logistikdienstleistung, gerne mit Weiterbildung zum Betriebswirt (m/w/d) Schwerpunkt Logistik oder Supply Chain Management Berufserfahrung in der Seefracht und erste Führungserfahrung Souveräner Umgang mit dem MS-Office-Paket sowie CargoWise1, Atlas von Vorteil Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicheres Auftreten und Telefonverhalten sowie starkes Engagement Kommunikationsstärke sowie Service- und Kundenorientierung Sicheres Zeitmanagement und eine flexible Arbeitsweise sowie Selbstständigkeit und Teamfähigkeit Sobald Berührung mit dem Luftsicherheitsbereich besteht, wird eine gültige Zuverlässigkeitsüberprüfung (ZÜP) und eine gültige Luftsicherheitsschulung erforderlich sein. Bei Nichtvorliegen, verpflichtende Bereitschaft zur Durchführung der ZÜP sowie der entsprechenden Schulung Firmenwagen und Firmenhandy, auch zur privaten Nutzung Attraktives Fixgehalt zzgl. leistungsabhängiger Vergütung Eine umfangreiche Einarbeitung und ein individueller Einarbeitungsplan Ein engagiertes Team und die Chance, Verantwortung zu übernehmen Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet und spannende Projekte Individuelle Personalentwicklungsprogramme, Weiterbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten Ein moderner Arbeitsplatz inklusive Gleitzeitregelung Mögliche vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Krankenzusatzversicherung und betriebliche Altersvorsorge  Diverse Mitarbeiterrabatte DSV-Mitarbeiterkarte mit monatlichem Nettoguthaben
Zum Stellenangebot

Souschef (m/w/d) ab Juli 2021

Do. 06.05.2021
Königstein im Taunus
Wir wollen Dich, weil Du so bist, wie Du bist! Wir suchen Macher, Mitdenker und mutige Mitgestalter. Menschen, die es lieben, anderen etwas Gutes zu tun, ein Team um sich zu haben und Verantwortung zu übernehmen. Menschen, die etwas vom Leben wollen und bereit sind, dafür etwas zu geben. Unsere Unternehmen und Unternehmungen sind geprägt von Historie und Zeitgeist. Von Generationen geformt und für Generationen gemacht. Inspiriert und erbaut nicht aus reiner Notwendigkeit, sondern mit dem Ziel, Außergewöhnliches auf die Reise zu bringen, das Vorbild und Schmelzpunkt des Neuen und Bewährten ist. Unsere Intention ist nicht die reine Bereitstellung eines Service. Wir fördern Kommunikation und Austausch zwischen Menschen, die Großartiges und Außergewöhnliches in markanter Atmosphäre entstehen lassen. Wir sind und werden Teil und Teilhaberin eines Vorhabens sein, das Menschen und Menschlichkeit unterstützt, verbindet und mit Faszination begleitet.        Anstellungsart: Vollzeit In dieser Position unterstützt und vertrittst Du den Execuitive Chef in allen Belangen in der Küche des Falkenstein Grand und der Villa Rothschild Du bist Mitverantwortlich für Leitung des gesamten Küchenbereiches Du unterstützt bei der Warenbestellung, -annahme, -kontrolle und -lagerung Neben der Einhaltung unserer Qualitätsstandards führst du auch Schulungen und regelmäßige Kontrollen durch und garantierst durch effektive Kommunikation  einen reibungsfreien Ablauf und eine gute Zusammenarbeit mit allen Abteilungen, insbesondere der F&B- und Einkauf-Abteilung Unterstützung bei der Erstellung von Dienstplänen, Urlaubsplanung und praktischer Ausbildung der Auszubildenden. Gewährleistung der Einhaltung der HACCP-Richtlinien und Arbeitssicherheit Aktive Planung unf Mitgestaltung des Speisenangebots in unseren F&B-Outlets   Du hast eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als Koch und mehrjährige Erfahrung in vergleichbarer Position präferiert in der gehobenen Gastronomie/Hotellerie   Du arbeitest gerne eigenverantwortlich und selbstständig, bist ein guter Teamleader und besitzt ein ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein   Du erkennst Prioritäten, bist kommunikationsstark, flexibel, dynamisch und belastbar   Du verfügst über gute Deutsch- & Englischkenntnisse in Wort und Schrift   Grundkenntnisse in Microsoft Office sind von Vorteil  #zweihotelseinteam Falkenstein Grand und die Villa Rothschild sind führend in der 5*Superior-Hotellerie in Rhein-Main Sind Autograph Collection Hotels exactly like nothing else und Teil der Broermann Health & Heritage Hotels Sind Hotels mit eigenem Charisma, Geschichte und Gestaltungswillen Liegen unweit von Frankfurt/Main und begeistern internationales Gästeklientel. Dafür stehen 134 Zimmer und Suiten, Eventlocations, 2 Restaurants und 2 Bars sowie über 16 Hektar Parkgelände zur Verfügung Werde Teil unseres Teams und der Erfolgsgeschichte  #whatsinforyou Individuelle Schulungsmöglichkeiten Karrierechancen im Unternehmen und weltweit Vermögenswirksame Leistungen, Weihnachts- und Urlaubsgeld Kostenfreie Mitgliedschaft  im Fitnessstudio und Rabatte lokal und deutschlandweit Vergünstigte Übernachtungsmöglichkeiten in Marriott Hotels weltweit Die Uniform in den operativen Abteilungen wird gestellt    Kostenfreie Parkmöglichkeiten auf dem Hotelgelände Team Outings und Mitarbeiter Events
Zum Stellenangebot

Betriebsküchenleiter von einer Kantine in Wiesbaden (gn)

Mi. 05.05.2021
Wiesbaden
Die GVO Personal GmbH ist einer der führenden Personaldienstleister für die gehobene Hotellerie und Gastronomie und steht seit 1989 für Qualität und Flexibilität, wenn es darum geht, Fachpersonal dort einzusetzen, wo ihre Stärken liegen. Die GVO hat sich durch die Branchenerfahrung in Deutschland, Österreich und Spanien einen hervorragenden Ruf erarbeitet und unterstützt heute mit 4.000 Mitarbeitern in über 40 Niederlassungen Luxushotels, Event-Caterer und große Industrieunternehmen. Anstellungsart: Vollzeit Führen des Küchenpersonals (ca. 10 Personen) Überwachen der Speisenproduktion und des Angebotssortiments unter Einhaltung des Wirtschaftsplans Erstellen der Speisepläne und Erarbeitung von Rezepturen Herstellen von kalten und warmen Speisen Kontrollieren der Einhaltung von Sauberkeit und Sicherheit Abschluss als Küchenmeister (gn) ODER mind. sechs Jahre Berufserfahrung als Koch (gn) in einer Führungsposition Sehr gute Kenntnissen in der Qualitäts- und Hygienesicherung PC-Kenntnisse, auch im Umgang mit Warenwirtschaftssystemen Erfahrung in der Mitarbeiterführung Kreativität beim Gestalten von Angeboten und Aktionen Faire Vergütung Sicherer Arbeitsplatz in der Gastronomie Mitarbeiterrabatte bis 70% in über 600 Online-Shops Beste Chancen auf Übernahme direkt vom Betrieb
Zum Stellenangebot

Referatsleiter/Referatsleiterin im Projektreferat "Querschnittsverfahren"

Di. 04.05.2021
Wiesbaden
Das Statistische Bundesamt ist der führende Anbieter qualitativ hochwertiger statistischer Informationen über Deutschland. Wir liefern Daten, die für die Willensbildung und die Entscheidungsprozesse in einer demokratischen Gesellschaft notwendig sind. Unsere Daten sind neutral, objektiv und wissenschaftlich unabhängig. Das erreichen wir durch innovative, kompetente und kundenorientierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Sie arbeiten gerne im Team? Sie möchten Verantwortung in einem herausfordernden Projekt übernehmen? Sie verfügen über hohe Führungs- und Sozialkompetenz? Gestalten Sie den Registerzensus mit! Für den Standort Wiesbaden suchen wir einen/eine Motivierte Führungskraft (w/m/d) (Besoldungsgruppe A14/A15 BBesO bzw. Entgeltgruppe 15 TVöD) als Referatsleiter/Referatsleiterin in unserem Projektreferat „Querschnittsverfahren“. Grundsätzlich besteht im Rahmen der Einstellung die Möglichkeit zur Verbeamtung, sofern im Einzelfall die beamtenrechtlichen Voraussetzungen vorliegen. Bei entsprechender Berufserfahrung bzw. persönlicher Qualifikation nutzen wir die uns zusätzlich zur Verfügung stehenden Vergütungsmöglichkeiten (z.B. Vorweggewährung von Stufen). Der Registerzensus ist eines der wichtigsten Zukunftsprojekte des Statistischen Bundesamtes. Der-zeit wird in Deutschland alle zehn Jahre ein Zensus durchgeführt, um wichtige Basisdaten über die Bevölkerung und den Gebäude- und Wohnungsbestand in Deutschland zu sammeln. In Ihrem zukünftigen Arbeitsbereich wird deshalb an einem Umstieg auf ein vollständig registerbasiertes Verfahren, ohne zusätzliche Befragungen der Bevölkerung gearbeitet. Das Referat „Querschnittsverfahren“ verantwortet übergreifende Themenstellungen wie beispielsweise die Entwicklung von Auswertungs- und Veröffentlichungssystemen, das Stakeholdermanagement oder das Qualitätsmanagement. Mit der ausgeschriebenen Stelle übernehmen Sie die Leitung des Referats, das sich noch im Aufbau befindet. Die Mitarbeiter/innen müssen von der Referatsleitung eigenverantwortlich geführt sowie die Aufgaben des Referats zielgerichtet nach Prioritäten geplant, organisiert und gesteuert werden.   Zielgerichtete Führung des Referats in Hinblick auf die Bearbeitung von übergreifenden Themenstellungen im Registerzensus (z. B. Entwicklung von Auswertungs- und Veröffentlichungssystemen, fachliche Begleitung von projektrelevanten Gesetzgebungsverfahren) Sicherstellung eines systematischen Stakeholder- und Qualitätsmanagements für den Registerzensus Identifizierung, Steuerung und Lösung von Zielkonflikten sowie Projektrisiken Steuerung des Anforderungs- und Änderungsmanagements Erstellung der Personal- und Finanzplanung sowie Steuerung der eingesetzten Ressourcen Steuerung der Entwicklung der einzusetzenden IT-Systeme sowie des Einsatzes von externen Dienstleistern unter Berücksichtigung von Schnittstellen zu anderen Bereichen Proaktives Erstellen, Umsetzen und Weiterentwickeln des Referatsbeitrags zum strategischen Zielbild der Abteilung und des Hauses Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen motivieren, entwickeln und fördern, Potenziale erkennen, Gleichstellung fördern und Identifikation mit den Amtszielen schaffen Fördern der internen Kommunikation und eines positiven Arbeitsklimas sowie Kritik- und Fehlerkultur leben Berichterstattung gegenüber der Projektleitung und weiteren Stakeholdern sowie Beratung der höheren Leitungsebenen und der Ministerien mit fachlicher Expertise Vertretung und Präsentation der Aufgabengebiete in nationalen und internationalen Gremien   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie über ein mit einem Master abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium bzw. einen gleichwertigen Abschluss (z. B. Magister/Dipl.-Uni) verfügen Darüber hinaus erwarten wir: den Nachweis einer der Qualifikation (z. B. Master/Dipl.-Uni/Magister) entsprechenden mehrjährigen Berufserfahrung in unterschiedlichen Arbeitsbereichen - davon mindestens sechs Monate in überwiegend durch besondere Schwierigkeit und Bedeutung geprägten Aufgaben Sehr gute theoretische Kenntnisse sowie nachgewiesene praktische Erfahrung im (IT-)Projekt- und Qualitätsmanagement Gute Kenntnisse der Registerlandschaft und der Registermodernisierung in Deutschland sowie der Konzepte und Verfahren in den Bereichen Zensus und Bevölkerungsstatistik Kenntnisse über die Durchführung von Gesetzgebungsverfahren sind von Vorteil Erfahrungen in der Standardisierung und Implementierung von Prozessen Stark ausgeprägte Kooperations-, Konflikt- und Problemlösungsfähigkeit, Erfahrung im Umgang mit Stakeholdern (z. B. Ministerien, Statistische Landesämter) Kompetenz Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter Einbindung gendergerechter Aspekte zu führen und zu befähigen Selbstmanagement, insbesondere Eigeninitiative, Ideenreichtum, Innovationsfähigkeit, Strukturiertheit und Selbstreflexion Fähigkeit zu wissenschaftlicher Arbeit und Analyse sowie zur Darstellung und Vermittlung komplexer Sachverhalte Hohes analytisches Denk- und Abstraktionsvermögen sowie Fähigkeit zu fach- und organisationsübergreifendem Denken und Handeln Sehr gute adressatengerechte Kommunikationskompetenz (schriftlich und mündlich) sowie Fähigkeit komplexe Sachverhalte zu vermitteln; Fähigkeit zur Führung, Motivation und Leitung heterogener Teams – auch über räumliche Distanz – sowie Fähigkeit zum agilen Führen Engagement, Verantwortungsbewusstsein und Kundenorientierung Organisations- und Verhandlungsgeschick, Überzeugungs- sowie Entscheidungsstärke Wenn Sie an einer der größten Herausforderungen für die amtliche Statistik mitarbeiten möchten, ermöglichen wir Ihnen kreatives Arbeiten in einem engagierten Team. Wir bieten unseren Beschäftigten flexible Arbeitszeiten und verstehen uns als familienfreundlicher Arbeitgeber. Das Statistische Bundesamt unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie zudem durch eine Vielzahl von Angeboten. Wir punkten durch verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten im Rahmen flexibler Arbeitsmodelle, selbstverständlich auch für Teilzeitkräfte. Das Statistische Bundesamt fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. In der ausgeschriebenen Funktion sind Frauen unterrepräsentiert. Bewerbungen von Frauen begrüßen wir daher besonders. Frauen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Fortbildungen halten wir für selbstverständlich und bieten Ihnen ein breites Spektrum, beispielsweise zu IT- und fachbezogenen Themen, Sprachen, Gesundheit und vieles mehr. Beschäftigten des Statistischen Bundesamtes steht dazu ein eigenes Fortbildungsprogramm zur Verfügung, das jährlich aufgelegt wird.
Zum Stellenangebot

Pflegedienstleitung / PDL (m/w/d) für unser Pflegeheim

Mo. 03.05.2021
Königstein im Taunus
Kursana setzt hohe Standards im Qualitätsmanagement. Unsere zentrale Abteilung unterstützt Sie auch vorbereitend bei externen Prüfungen – zum Wohle unserer Bewohner und damit Sie jeden Tag ein Lächeln ernten.Seit mehr als 30 Jahren widmen wir uns mit Leidenschaft der Pflege und Betreuung von Senioren. In 116 Einrichtungen bietet Kursana 13.600 älteren Menschen ein sicheres Zuhause. Täglich setzen sich 6.800 Mitarbeiter tatkräftig für das Wohl unserer Bewohner ein.Nutzen auch Sie die Chance, eines unserer modernen Pflegeheime und das betreute Wohnen entscheidend zu prägen.Sicherstellung der hohen Qualität der BewohnerversorgungPersonalführung, -planung und -entwicklungPlanung, Umsetzung und Evaluation von ArbeitsabläufenAktive Förderung des QualitätsmanagementsKommunikation mit Bewohnern, Angehörigen und MitarbeiternHohe Sozialkompetenz im Umgang mit Bewohnern, Angehörigen und MitarbeiternAusbildung zum examinierten Altenpfleger oder Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)Abgeschlossenes Studium im Bereich Pflege oderPraxiserprobte Kenntnisse als PflegedienstleitungEinsatzbereitschaft, Durchsetzungs- und OrganisationsvermögenGute EDV-Anwenderkenntnisse (standard- und berufsspezifische Software)Freiräume für Ihre eigenen Ideen und VorstellungenEin hohes Maß an VerantwortungEntlastung durch bewährte Standards eines MarktführersVergütung und Prämiensystem mit realistischen ZielvorgabenErfahrungsaustausch mit anderen Führungskräften aus 116 HäusernQualifizierende Weiterbildungen an der Kursana-AkademieUnterstützung durch Fachbereiche der HauptverwaltungMitarbeit an zentralen Projekten in der AltenpflegeStandorte bundesweit und im europäischen Ausland
Zum Stellenangebot

Pflegerische Bereichsleitung (w/m/d)für den Intensivbereich Bad Soden am Taunus

Mo. 03.05.2021
Bad Soden
Die Kliniken des Main-Taunus-Kreises GmbH suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt oder zum 01.08.2021 eine   Pflegerische Bereichsleitung (w/m/d) für den Intensivbereich Bad Soden am Taunus Der Intensivbereich Bad Soden umfasst die internistisch geführte IMC und die anästhesiologisch geführte ITS. Auf beiden interdisziplinär belegten Stationen werden Patienten der Fachabteilungen Kardiologie, Gefäß-, Thorax- und Viszeralchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Neurochirurgie, Plastische -, Hand- und rekonstruktive Chirurgie, Urologie und Gynäkologie sowie Gastroenterologie versorgt. Die Intensivstation stellt das für das gesamte Krankenhaus zuständige Medical-Emergency-Team.   organisatorische und konzeptionelle pflegerische Führung des Bereiches Gewährleistung und Mitarbeit bei der Betreuung und Versorgung unserer Patienten kooperative Zusammenarbeit mit allen anderen Berufsgruppen Sicherstellung einer kontinuierlichen Fortbildung der MitarbeiterInnen Weiterentwicklung der Abteilung in Zusammenarbeit mit der Pflegedienstdirektion und der oberärztlichen Leitung Verantwortung für die personalpolitische und wirtschaftliche Betriebsführung des Bereiches Zusammenarbeit mit dem Bereichsleitungsteam des Intensivbereiches Hofheim hinsichtlich genereller pflegerischer Schwerpunkte und einer abgestimmten Entwicklung beider Abteilungen partnerschaftliche Zusammenarbeit mit der Leitung der Anästhesiepflege eine teamorientierte, motivierende Führungs- und Sozialkompetenz; Leitungserfahrung ist wünschenswert eine strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Durchsetzungsvermögen, Kommunikations- und Teamfähigkeit eine abgeschlossene Fachweiterbildung „Intensivpflege und Anästhesie“ mehrjährige Berufserfahrung in der Akutmedizin in mindestens zwei Disziplinen, bevorzugt mindestens eine operative und eine konservative Fachrichtung prozessorientiertes, innovatives, betriebswirtschaftliches Denken und Handeln einen professionelle Umgang mit Belastungssituationen eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit einem hohen Maß an Selbständigkeit für die Umsetzung konzeptioneller Ideen Mitarbeit in einem freundlichen, aufgeschlossenen Team mit der Offenheit für Veränderungen und Entwicklungen eine der Position und den Anforderungen angemessene Vergütung und betriebliche Altersvorsorge Möglichkeiten der internen und externen Fort- und Weiterbildung kostenfreie private Krankenversicherung für stationäre Wahlleistung und mehr („Wir für Gesundheit“) Firmenfitness „Qualitrain“, Mitarbeiterrabatte, Mitarbeiter-Cafeteria gute Verkehrsanbindungen und Parkmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Stellvertretende Leitung Personal (m/w/d)

Sa. 01.05.2021
Mainz
TFG Transfracht (100% Tochter der DB Cargo AG) ist Marktführer im containerisierten Seehafenhinterlandverkehr. Wir machen Deutschland zum Export-Weltmeister und sorgen für Nachschub in allen Regalen! Mit unserem flächendeckenden AlbatrosExpress-Zugnetzwerk bewegen wir ca. 1.000.000 TEU zwischen den Nord- und Westhäfen und über 15.000 Orten in der DACH-Region und bieten die ideale Kombination zwischen Schiene und Straße - seit 1969.Als Experte für die Organisation logistischer Dienstleistungen wollen wir noch mehr Verkehr auf die Schiene bringen - für das Klima, für die Menschen, für die Wirtschaft und für Europa. Mit der Strategie „Starke Schiene" schaffen wir dafür die Voraussetzungen und auf diesem Weg brauchen wir Dich. Willst auch Du etwas bewegen und mit uns die Zukunft der Transportlogistik gestalten? Dann spring jetzt auf unseren Zug auf! Die TFG Transfracht sucht Dich als Stellvertretende Leitung Personal (m/w/d) ab sofort am Standort Mainz: Du bist der Treiber für die Steuerung aller HR-Prozesse und unterstützt die Personalleitung bei der Umsetzung eines modernen HR-Managements Deine Aufgaben: Verstärkung der Personalleitung im operativen Tagesgeschäft. Wahrnehmung von disziplinarischen und fachlichen Führungsaufgaben bezogen auf den Bereich Personal in Abwesenheit des Personalleiters. Unterstützung des Personalleiters bei der Vorbereitung von Unternehmensentscheidungen und bei der Umsetzung der strategischen und operativen Unternehmensziele. Ansprechpartner der Fach- und Führungskräfte bei projektbezogenen Personal- und Grundsatzthemen. Unterstützung der Personalleitung bei der Entwicklung und Implementierung strategischer und personalpolitischer Projekte Abstimmung mit internen und externen Prozessbeteiligten sowie die termin- und qualitätsgerechte Umsetzung, Überwachung und Dokumentation der HR-Prozessschritte. Aufbereitung und Entscheidungsvorbereitung von relevanten Informationen und Unterlagen für Managemententscheidungen. Überführung von Projekten in den Betrieb und inhaltliche Betreuung der Kunden durch aktive Beratung im weiteren Verlauf. Begleitung und Umsetzung von Revisionsthemen. Entwicklung und Optimierung von personalwirtschaftlichen Prozessen und Grundsatzthemen (Betriebsvereinbarungen, Rahmenrichtlinien etc.) unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorgaben und Unternehmens-/Konzernrichtlinien Enge Zusammenarbeit mit den entsprechenden Schnittstellen innerhalb der Gesellschaft und des Konzerns. Aufbereitung der Themen für die Interessenvertretungen zur Wahrung der Mitbestimmungsrechte. Sicherstellung einer an den Unternehmenszielen ausgerichteten, strategischen und operativen Personalplanung und Personalsteuerung sowie Überwachung des Personalbudgets und Initiierung daraus abzuleitender Maßnahmen. Dein Profil: Du besitzt ein erfolgreich abgeschlossenes (Hochschul-) Studium im Bereich BWL, Personalmanagement oder eine vergleichbare Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung Du bringst fundierte Kenntnisse im Bereich Betriebsverfassungs-, Arbeits- und Sozialversicherungsrecht mit Du bist bereits seit mehreren Jahren als HR Manager oder (Senior)HR Business Partner erfolgreich, findest pragmatische Lösungen und setzt diese konsequent um. Wo nötig, krempelst du die Ärmel hoch und packst an, ohne die übergeordnete Strategie aus den Augen zu verlieren. Du denkst auch in komplexen Situationen lösungsorientiert, offen und flexibel und bleibst dabei ebenso beharrlich wie humorvoll. Dein Gestaltungswille und deine Durchsetzungsfähigkeit zeichnen dich aus Ein sicheres Auftreten gepaart mit ausgeprägter Kommunikationskompetenz stellst du täglich unter Beweis Du hast gute Deutschkenntnisse und englischsprachige Kommunikation fällt Dir leicht Benefits: Unsere Mitarbeiter geben immer alles und bekommen deshalb auch viel zurück: ein tarifvertragliches Gehaltspaket gem. Haustarif mit attraktiven Sozial- und Nebenleistungen. Attraktiven Sozial- und Nebenleistungen wie z.B.: betriebliche Altersvorsorge, Urlaubsgeld, Erholungsbeihilfe, Jährliche Sonderzuwendung, Vermögenswirksame Leistung etc. Ein kollegiales Umfeld und ein Team, das sich auf zusätzliche Unterstützung freut, sowie eine intensive Einarbeitung on-the-job mit einem persönlichen Ansprechpartner im Betrieb, warten auf jeden neuen Mitarbeiter.
Zum Stellenangebot

Head of Retail Sales (m/w/d)

Sa. 01.05.2021
Eschborn, Taunus
Gegründet 1968 in China zählt Midea heute zu den global führenden Technologiekonzernen in den Bereichen Verbraucherelektronik und Klimatisierung, Robotik, industrielle Automation und Logistik. Mit Standorten in über 200 Ländern, mehr als 150.000 Mitarbeitern und einem Umsatz von über 40 Mrd. USD belegt die Midea Group Platz 307 der weltweiten Fortune Global 500-Unternehmen und bereichert die Leben von Milliarden Menschen. Im Zuge der europäischen Wachstumsstrategie sind wir auf der Suche nach neuen Talenten für die Midea Europe GmbH. Bewirb dich jetzt als: Head of Retail Sales (m/w/d) Midea Europe GmbH | Eschborn | Vollzeit | ab sofort | unbefristet Führung und Entwicklung der Abteilung Retail Sales in enger Abstimmung mit der Geschäftsführung Gewinnung neuer Kunden sowie Aufbau und Pflege langfristiger Kundenbeziehungen Führung von Vertragsverhandlungen Entwicklung und Implementierung effektiver Vertriebs- und Distributionsstrategien Festlegung von qualitativen und quantitativen Zielen und gemeinsame Umsetzung mit den Key Account Managern / Sales Managern Verantwortung für die Umsatzerreichung Forecast-Steuerung Enge Zusammenarbeit mit allen Abteilungen, insbesondere mit Marketing & Produktmanagement Erstellung von Markt- und Wettbewerbsanalysen Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Studium Mehrjährige Berufserfahrung als Führungskraft im Vertrieb, idealerweise im Bereich Weiße Ware Nachweisbare Erfolge in der Betreuung von B2B-Kunden und im Aufbau von neuen Kundenbeziehungen Kreative und dynamische Persönlichkeit mit der Fähigkeit, über den Tellerrand hinaus zu denken Sehr gute MS Office Kenntnisse Can-Do Mentalität, proaktive, motivierte und selbstständige Arbeitsweise sowie lösungsorientiertes Denken Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Start-Up Atmosphäre innerhalb eines internationalen Großkonzerns Ein hochmotiviertes Team mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen Leistungsgerechtes Gehalt, flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub und die Möglichkeit zur Weiterbildung Betriebliche Altersvorsorge Kantine & Essenszuschuss sowie Getränke & Obst Tiefgaragenstellplatz
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (m/w/d) für den Bereich –Eisenbahninfrastrukturplanung und Systeme

Sa. 01.05.2021
Karlsruhe (Baden), Hamburg, Kelkheim (Taunus), Berlin, München
Wir laden Sie ein, uns bei vielfältigen Eisenbahninfrastrukturplanungsprojekten mit einem klaren Schwerpunkt in Deutschland zu unterstützten und Ihre kundenorientierte Arbeitsweise einzubringen. Wir suchen eine/n neue/n Abteilungsleiter*in, die/der den weiteren Auf- bzw. Ausbau des Teams mit derzeit rund 12 Personen an den Büroschwerpunkten in Karlsruhe, Frankfurt, München und Berlin vorantreibt und weiterentwickelt. Sie tragen mit der Unterstützung des Führungsteams maßgeblich dazu bei, dass wir uns in den nächsten Jahren zu einem wichtigen Dienstleister in diesem Bereich weiterentwickeln und wachsen werden. Arbeitsort ist idealerweise einer dieser Standorte, kann aber auch jedes andere deutsche Ramboll büros sein. Sie sind mit der deutschen Eisenbahnabteilung Teil von rund 50 Kollegeninnen und Kollegen von Ramboll Rail Deutschland insgesamt und Teil des internationalen Rail Spearheads mit rund 300 Kollegeninnen und Kollegen weltweit. Um in dieser Führungsposition erfolgreich zu sein, sollten Sie einen Mix aus Kompetenz und Faible für die vielfältige Infrastrukturprojekte sowie Prozesse insbesondere im Bereich der Deutschen Bahn mitbringen. Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Bauingenieurwesen, Eisenbahnverkehrswesen, Wirtschaftsingenieurwesen oder eines vergleichbaren Studiengangs. Sind Sie unser/e neue Abteilungsleiter*in? Dann schicken Sie uns Ihre Bewerbung über unser Online-Tool. Inviting bright minds Möchten Sie sich beruflich weiterentwickeln und Ihre Fähigkeiten in einer offenen, kollegialen und unterstützenden Arbeitsatmosphäre ausbauen? Unser Ziel ist es, mit spannenden Projekten eine nachhaltige Zukunft zu gestalten und mit unseren innovativen Ansätzen neue Standards zu setzen. Werden Sie Teil eines globalen Unternehmens, das seit seiner Gründung im Jahr 1945 erfolgreich gewachsen ist. Gemeinsam entwickeln wir nachhaltige Lösungen für Gesellschaften, Unternehmen und Menschen weltweit. Werden Sie Teil unseres Teams für die Schieneninfrastrukturplanung Ramboll betreut nationale und internationale Infrastrukturprojekte im Eisenbahnbereich in ganz Europa. Dazu gehören sowohl der Neu- und Ausbau von Bahnsystemen als auch spezifische Projekte der Deutschen Bahn AG und anderer Kunden in Deutschland. Wir betrachten die Mobilität als Ganzes und erarbeiten integrierte Lösungen in den Bereichen Verkehrsplanung, Infrastruktur sowie Betrieb / Fahrzeuge / Systeme. Ramboll in Deutschland Seit der Eröffnung unseres ersten Büros im Jahr 2000 ist Ramboll in Deutschland stark gewachsen. Heute arbeiten mehr als 650 Expertinnen und Experten in 13 Büros. Gemeinsam entwickeln wir innovative Lösungen in den Geschäftsbereichen Hochbau & Architektur, Transport & Infrastruktur, Stadtplanung & -gestaltung, Wasser, Energie, Umwelt & Gesundheit sowie Management Consulting. Wir laden Sie ein, bei uns in einer offenen, kollegialen und unterstützenden Kultur zu arbeiten und zu einer nachhaltigen Zukunft beizutragen. Abteilungsleitung deutschlandweit und Weiterentwicklung der bisherigen Strukturen Projektleitung für größere Projekte: Neubau, Erweiterung und Umbau von Bahnsystemen für Eisenbahninfrastrukturunternehmen mit Schwerpunkt Deutsche Bahn AG Personal- und Budgetverantwortung für die gesamte Abteilung Akquisition und Angebotserstellung Kundenpflege und -betreuung Strategische Weiterentwicklung und Wachstum des Bereichs Bei Ramboll unterstützen wir Sie von Anfang an bei Ihrer persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung. Um bei uns durchzustarten, sollten Sie folgende Voraussetzungen mitbringen: Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtungen Bauingenieurwesen, Eisenbahnverkehrswesen, Wirtschaftsingenieurwesen oder vergleichbarer Studiengänge Gute Berufserfahrung im Projektmanagement und Teammanagement Berufserfahrung in der Planung von Eisenbahnprojekten mit dem Kunden Deutsche Bahn AG Vertiefte Kenntnisse der Anforderungen eines Eisenbahninfrastrukturunternehmens (vorzugsweise der Deutschen Bahn AG) Idealerweise Erfahrungen mit einschlägigen Softwaresystemen in den Bereichen CAD (z.B. PROVI, AutoCAD) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Kommunikations-, Präsentations- und Budget-Management Fähigkeiten Eigeninitiative und Motivation Zuverlässige, lösungsorientierte und systematische Arbeitsweise Abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben mit der Chance zur Weiterentwicklung und Gestaltung Ein Arbeitsumfeld in einem motivierten Team mit flachen Hierarchien Eine transparente, skandinavisch geprägte Unternehmenskultur Die Möglichkeit, individuelle Fähigkeiten einzubringen und Innovation mitzugestalten Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamisch wachsenden Unternehmen
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Finanzbuchhaltung

Fr. 30.04.2021
Mainz
Unser Auftraggeber entwickelt und produziert u.a. an seinem europäischen Fertigungsstandort im Rhein-Main Gebiet (Mainz) hochwertige Präzisionsbauteile und Komponenten für Maschinen und Anlagen, die in der Werkzeugmaschinen-, Automobil-, Kunststoff-, Papier- und Druckindustrie, aber auch im Maschinen- und Windkraftanlagenbau u.v.a.m. eingesetzt werden. Weltweit erfüllen seine Produkte höchste Qualitätsnormen. Durch seine Innovationsstärke und seine ausgeprägte Kundenorientierung hat er die Marktführerschaft erreicht.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir denLeiter Finanzbuchhaltung (m/w/d)bei innovativem und wachstumsstarken Hersteller von hochpräzisen Maschinenelementen Fachliche und disziplinarische Führung des Teams der Finanzbuchhaltung Verantwortung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse nach HGB und IFRS sowie für die Erstellung des Gruppen-Reportings entsprechend den Anforderungen des Konzerns Verantwortung und Koordination der Buchhaltung (Haupt-, Neben-, Anlagen-, Bank- und Sachkontenbuchhaltung) Vorbereitung und Durchführung der anfallenden Umsatzsteuervoranmeldungen und -jahreserklärungen sowie Mitwirken bei der Erstellung der Steuererklärung für die direkten Steuern Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Betriebsprüfer Koordination und Abwicklung des Zahlungsverkehrs sowie Mahnwesen aktive Unterstützung bei der Entwicklung, Optimierung und Umsetzung von Projekten, Richtlinien und Prozessen im Bereich Rechnungswesen Erstellen der erforderlichen Reports und Analysen Sicherstellung der Einhaltung der Compliance Richtlinien der Muttergesellschaft inkl. Unterhalt eines funktionierenden internen Kontrollsystems enge Zusammenarbeit mit dem Controlling sowie den übergeordneten Divisions- und Gruppen Fachabteilungen Unterstützung und Zusammenarbeit mit den anderen europäischen Standorten Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare Berufsausbildung mit entsprechender praktischer Erfahrung Idealerweise Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation von Vorteil mehrjährige praktische Berufs- und Führungserfahrung in dem Bereich Finanz- und Rechnungswesen relevante Bilanzierungskenntnisse nach HGB und Steuerrecht mit Abschlusssicherheit persönliche Integrität, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein hohe kommunikative und soziale Kompetenz unternehmerische, analytische Denkweise Fähigkeit komplexe Sachverhalte zu verstehen und einfach aufzubereiten sorgfältige, systematische-strukturierte und selbstständige Arbeitsweise ein hohes Maß an Eigeninitiative, Ergebnisorientierung & Einsatzbereitschaft verhandlungssichere Deutsch und fließende Englischkenntnisse Kenntnisse in IFS (ERP der Gesellschaft) sowie Kenntnisse des Konzern-Reportingsystems Tagetik von Vorteil Es wird ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet mit überdurchschnittli-cher Entlohnung geboten. Ein angenehmes Arbeitsklima, variable Arbeitszeiten und umfangreiche Sozialleistungen runden das Angebot ab.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal