Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 6 Jobs in Gransee

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Gastronomie & Catering 2
  • Hotel 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Bildung & Training 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Mit Personalverantwortung 4
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Home Office möglich 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
Bereichsleitung

Leiter Bildungszentrum (m/w/d) für unser Bildungszentrum

Mo. 15.08.2022
Oranienburg
Die bbw Akademie für Betriebswirtschaftliche Weiterbildung GmbH ist ein gemeinnütziger Bildungsanbieter, Teil des bbw Bildungswerks der Wirtschaft in Berlin und Brandenburg und damit der bbw Gruppe. Mit unseren rund 20 Bildungszentren und Standorten in Berlin und Brandenburg gehören wir zu den größten privaten Aus- und Weiterbildungsanbietern der Region. Zur bbw Akademie gehört mit derzeit über 1200 Studierenden eine der größten privaten Fachhochschulen der Region, die bbw Hochschule, mit einem eigenen Forschungsinstitut. Verstärken Sie unser Team-Bildung am bbw als eine*r von knapp 400 Mitarbeiter*innen, die bei uns dafür sorgen, dass Schüler*innen, Auszubildende, Studierende, Arbeitsuchende und Beschäftigte mit frischem Wissen und innovativen Ideen, die die Wirtschaft jetzt ganz besonders braucht, in den Berufsalltag starten können. Wir suchen zum schnellstmöglichen Beginn eine/einen Leiter Bildungszentrum (m/w/d) für unser Bildungszentrum in Oranienburg Führung und Koordinierung eines Teams von Projektmanager*innen, Ausbilder*innen, Sozialpädagog*innen, Coaches und Dozent*innen usw. Akquise von Aufträgen bei öffentlichen Einrichtungen und Unternehmen Beteiligung an öffentlichen Ausschreibungen (ggf. mit konzeptioneller Arbeit) Entwicklung, Vermarktung und Realisierung bedarfsgerechter Bildungsangebote gegenüber Kunden des Bildungszentrums Steuerung und Sicherung von räumlichen, technischen und personellen Kapazitäten Planung und Steuerung der Geschäftsprozesse am Bildungszentrum Übernahme betriebswirtschaftlicher Verantwortung am Bildungszentrum Umsetzung der Geschäftspolitik der bbw Akademie am Bildungszentrum im Rahmen der Vorgaben Aufgaben des Projekt- und Qualitätsmanagements Sie über einen kaufmännischen oder pädagogischen (Fach-)Hochschulabschluss verfügen Sie bereits Erfahrung im Führungsbereich von Bildungseinrichtungen gesammelt haben Betriebswirtschaftliches Denken und Handeln für Sie selbstverständlich sind Ihre Arbeitsweise strukturiert und ergebnisorientiert ist Ihnen Kunden-, Service- und Mitarbeiterorientierung sehr viel bedeuten Kommunikationsfähigkeit, Organisationstalent und Qualitätsbewusstsein zu Ihren Stärken gehören Eine herausfordernde und vielfältige Aufgabe in einem überaus dynamischen Bildungsmarkt, in einem der marktführenden Unternehmen Ein der Funktion angemessenes, branchenübliches Einstiegsgehalt mit leistungsbezogenen Entwicklungsmöglichkeiten vielfältige Möglichkeiten der Weiterbildung 30 Tage Urlaub im Jahr
Zum Stellenangebot

Souschef (m/w/d)

Sa. 13.08.2022
Templin
Wir sind die AHORN Hotels & Resorts! Als familiengeführte Hotelgruppe mit Hauptsitz in Berlin gehören wir zu den 30 umsatzstärksten Hotelketten in Deutschland. Unsere 7 Hotels befinden sich in den Regionen Brandenburg, Niedersachsen, Sachsen und Thüringen. Eines davon ist das 3-Sterne-Superior AHORN Seehotel Templin, mit 409 Zimmern das größte Familienhotel Brandenburgs und nur 80 Kilometer nördlich von Berlin gelegen. Anstellungsart: VollzeitIhre Aufgaben: Vertretung des Küchenchefs operative und fachliche Führung des Küchenteams (ca. 19-25 Mitarbeiter) Mitverantwortlich für die Planung, Produktion und Zubereitung der Speisen im á la carte, Bankett- und HP-Bereich. Überwachung und Kontrolle der Sauberkeit sowie der HACCP Richtlinien und Sicherheitsstandards Erstellung von Menü- und Buffetvorschlägen und deren Kalkulation Mitverantwortlich für die Organisation der Warenbestellung und Prüfen des Wareneinsatzes Mitverantwortlich für die gesamte für die korrekte Warenannahme und -kontrolle, Qualitätssicherung & -prüfung Betreuung der Azubis in der Abteilung, Einarbeitung neuer Mitarbeiter und Azubis Sie gestalten Dienstpläne und die tägliche Mitarbeitereinteilung. Unsere Benefits: Antrittsprämie von bis zu 2000,00 € Übertarifliche Bezahlung Unbefristeter Arbeitsvertrag 20 % Zuschlag für Sonntagsarbeit & Feiertagsarbeit Zahlung von Erholungs- und Weihnachtsgeld Unterkunft und Verpflegung während der Probezeit möglich Übernahme der Mietkaution bei Neueinstellung Anwesenheitsprämie Prämienzahlungen für Anwerbung von neuen Mitarbeitern & Azubis Kostenfreie Urlaube innerhalb der Hotelgruppe für die ganze Familie Vergünstigte Übernachtungsmöglichkeiten bei Hotelpartnern Schulungen und Weiterbildungsmöglichkeiten Preise für „Mitarbeiter des Monats“ Rabatte bei verschiedenen Kooperationspartnern Ihr Profil: ✓  Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als Koch / Köchin?✓ Sie kochen mit Leidenschaft und einer ordentlichen Arbeitsweise?✓ Sie suchen ein Küchenteam, das ganz nach Ihrem Geschmack ist? Dann passt die Position perfekt zu Ihnen!  
Zum Stellenangebot

Oberarzt (w/m/d) Bereich Psychosomatik, Psychiatrie und Psychotherapie

Fr. 12.08.2022
Lindow (Mark)
Die salus klinik Lindow ist eine bundesweit bekannte, verhaltensmedizinische Klinik für Psychosomatik und Sucht mit 273 Therapieplätzen. Wir behandeln Patient*innen mit psychosomatischen Störungen sowie Alkohol- und Medikamenten­abhängige mit Hilfe modernster verhaltenstherapeutischer Behand­lungs­­­­methoden und inno­vativer Organisations­strukturen.Die salus klinik Lindow sucht zum nächstmöglichen Termin einenOberarzt (w/m/d)Facharzt für Psychosomatik und Psychotherapie bzw. für Psychiatrie und PsychotherapieDie Stelle bietet eine weitgehend selbstständige, vielseitige und eigenverantwortliche Tätigkeit bei angemessener Dotierung. Eine Ausbildung in Verhaltenstherapie wäre wünschenswert. Eine ärztliche Tätigkeit, bei der Sie durch eine mehrwöchige Behan­d­lungs­dauer ausreichend Zeit für eine intensive und persönliche Behandlung Ihrer Patient*innen haben. Eine systematische Integration von somatischen und psycho­therapeu­tischen Behandlungsansätzen auf dem aktuellen Stand der Forschung innerhalb eines interdisziplinären Teams. Einen modernen Arbeitsplatz mit elektronischer Patientenakte, Einzelbüro und Resultats­verant­wortung, den Sie auch von Berlin aus erreichen könnten. Ein junges, engagiertes Mitarbeiter­team. Die Mitwirkung an international beachteten Forschungsprojekten in Kooperation mit verschiedenen Universitäten aus dem In- und Ausland. Die Mitarbeit als Dozent*in bzw. Supervisor*in am klinikeigenen Ausbildungsinstitut für Verhaltens­therapie. „Facharzt für Psychosomatik und Psychotherapie“ bzw. „Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie“Fachkenntnisse und Berufserfahrung entsprechend des AbschlussesDann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.Die salus klinik Lindow befindet sich in landschaftlich reizvoller Lage unmittelbar an einem See etwa 55 km nordwestlich von Berlin. Alle weiterführenden Schulen sind in nächster Umgebung in Rheinsberg bzw. Neuruppin.
Zum Stellenangebot

Souschef (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Neuruppin
Endlich aufsteigen? Wenn Sie Chef und Kollegen mit Genuss den Rücken frei halten und gleichzeitig mit Leichtigkeit neue Kreationen aus dem Ärmel Ihrer Kochjacke schütteln, ist dieser Posten wie für Sie gemacht. Klingt köstlich? Ist es auch! Anstellungsart: Vollzeit Unterstützung und Vertretung des Küchenchefs in allen Belangen Sie sind Garant für konstanten kulinarische Leistungen des Betriebes Maßgebliche Prägung der Küche durch ein kreatives, abwechslungsreiches, gesundes, den Gästen und dem Restauranttyp angepasstes Speisenangebot Aktivität in Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter Gewährleistung maximaler Wirtschaftlichkeit bei günstigem Waren- und Personaleinsatz Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung als Koch Als Sous Chef/in sind Sie Vorbild und Inspiration Sie sind flexibel einsatzbereit und belastbar Sie sind kommunikativ, geradlinig und haben das große Ganze stets im Blick Sie sind interessiert an der qualitativen Weiterentwicklung des Betriebs Sie haben Freude am selbständigen Arbeiten in einem dynamischen Team – immer mit Seeblick Im Resort Mark Brandenburg verbringen Sie den Feierabend in der Seesauna, springen vor der Schicht noch eine Runde aufs Laufband, und genießen jeden Freitag einzigartige Lobbykonzerte. Dazwischen gibt es viel zu tun, aber auch viel zu erleben. Zusammenhalt, Potenzialentfaltung und Familienvereinbarkeit wird in unserem privat geführten Unternehmen groß geschrieben und wir begegnen uns auf Augenhöhe – mit Respekt, konstruktivem Feedback und auch immer mit einer Prise Humor.
Zum Stellenangebot

Amtsleiter/in für Grundstücks- und Gebäudewirtschaft (m/w/d)

Do. 11.08.2022
Oranienburg
Die familienfreundliche Stadt Oranienburg ist mit ihren ca. 48.000 Einwohnern die fünftgrößte Stadt im Land Brandenburg. Durch die Lage in der Metropolregion Berlin-Brandenburg und einen direkten Bahnanschluss nach Berlin, ist Oranienburg nicht nur ein attraktiver Wohn- und Lebensmittelpunkt, sondern auch ein leistungsstarker Wirtschaftsstandort. Das stetige Wachstum der Stadt, eine spannende und kontroverse Geschichte bilden ein interessantes und abwechslungsreiches Handlungsfeld für verschiedene Fachgebiete. Als moderne Stadtverwaltung bieten wir Ihnen nicht nur ein fachlich anspruchsvolles Arbeitsfeld und einen sicheren Arbeitsplatz, sondern ebenfalls Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einer kollegialen Arbeitsatmosphäre. Im Bereich des Dezernates für Stadtentwicklung ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die unbefristete Stelle als Amtsleiter/in für Grundstücks- und Gebäudewirtschaft (m/w/d)  zu besetzen. Leitung des Amtes mit den Teilbereichen Liegenschaften (Mieten und Pachten, Abwicklung aller Grundstücksgeschäfte, Abschluss von Erbbaurechtsverträgen, Vermietung und Verpachtung inklusive Vertragsverwaltung und Betriebskostenabrechnungen) infrastrukturelle Bewirtschaftung (Verwaltung und Bewirtschaftung aller kommunaler Immobilien inkl. Hausmeister- und Reinigungsdienste) Hochbau (Bauplanung, Sanierung, Bauunterhaltung, Haus- und Gebäudeleit-technik, Verbrauchscontrolling) Steuerung der Arbeitsorganisation Verantwortung über das Budget Wahrnehmung fachlich-konzeptioneller bzw. strategischer Aufgaben Definition von Zielen zur nachhaltigen Entwicklung und Bewirtschaftung städtischer Immobilien Initiierung und Vorantreiben von Beschlüssen zur klimaneutralen Gebäudenutzung Umsetzung konkreter Maßnahmen aus dem Energiemanagement zur CO2-Minimierung des städtischen Gebäudebestandes Erarbeitung von Handlungsempfehlungen für die bodenpolitische Entwicklung der Stadt Projektleitung und Bauherrenfunktion für sämtliche Hochbaumaßnahmen die Laufbahnbefähigung für den höheren technischen Verwaltungsdienst bzw. ein erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Diplom) mit dem Schwerpunkt Hochbau, Grundstücks- und Gebäudewirtschaft, Immobilienwirtschaft, Betriebswirtschaft oder einer vergleichbaren Studienrichtung mehrjährige Berufserfahrung in der Personalführung Berufserfahrung im Bereich der öffentlichen Verwaltung Bei einem bereits bestehenden Beamtenverhältnis erfolgt die Einstellung bei der Stadt Oranienburg im Rahmen einer Versetzung. eine Vollzeitbeschäftigung eine Besoldung bis zur Besoldungsgruppe A 14 h. D. bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen bzw. eine Eingruppierung in die Entgeltgruppe 14 TVöD, sofern die persönlichen Voraussetzungen vorliegen eine bessere Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten und Arbeitsorte (Mobile Arbeit) vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten durch interne und externe Fortbildungsangebote 30 Tage Urlaub sowie arbeitsfreie Tage am 24.12. und 31.12. ein attraktives betriebliches Gesundheitsmanagement eine betriebliche Zusatzversorgung für Beschäftigte jährliche Sonderzahlungen das VBB Firmenticket Fahrradleasing Unterstützung bei der Suche nach geeignetem Wohnraum Unterstützung bei der Suche nach benötigten Kitaplätzen Die Stadt Oranienburg fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeitenden. Diese Stelle ist gleichermaßen für jedes Geschlecht geeignet. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von allen Interessierten, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität und Orientierung
Zum Stellenangebot

Dezernent/in Stadtentwicklung (m/w/d)

Fr. 05.08.2022
Oranienburg
Die familienfreundliche Stadt Oranienburg ist mit ihren ca. 48.000 Einwohnern die fünftgrößte Stadt im Land Brandenburg. Durch die Lage in der Metropolregion Berlin-Brandenburg und einen direkten Bahnanschluss nach Berlin, ist Oranienburg nicht nur ein attraktiver Wohn- und Lebensmittelpunkt sondern auch ein leistungsstarker Wirtschaftsstandort. Das stetige Wachstum der Stadt und die historischen Siedlungsstrukturen bilden ein interessantes und abwechslungsreiches Handlungsfeld für verschiedene Fachgebiete. Als moderne Stadtverwaltung bieten wir Ihnen nicht nur ein fachlich anspruchsvolles Arbeitsfeld und einen sicheren Arbeitsplatz, sondern ebenfalls Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten in einer kollegialen Arbeitsatmosphäre. Bei der Stadt Oranienburg ist zum 01.03.2023 eine unbefristete Stelle als Dezernent/in Stadtentwicklung (m/w/d) zu besetzen. Leitung des Dezernates für Stadtentwicklung Entwicklung von Konzepten, Leitlinien und Grundsätzen für die zuständigen Aufgabenbereiche Bauverwaltung, Stadtplanung, Grundstücks- und Gebäudewirtschaft, Tiefbau, Wirtschaftsförderung sowie Klimaschutz, Mobilität und Energiemanagement Umsetzung der Beschlüsse der politischen Gremien Festlegung der personalwirtschaftlichen und organisatorischen Maßnahmen von grundsätzlicher Bedeutung zur Gewährleistung der ordnungsgemäßen Aufgabenerfüllung Verhandlungsführung bei strategischen Einzelfragen bzw. Sachverhalten von bedeutender Wichtigkeit und deren Lösung im Zusammenwirken mit politischen Gremien, Verbänden, Vereinen, Bürgerinnen und Bürgern, Gewerbetreibenden etc. ein erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master/Diplom) vorzugsweise in den Fachrichtungen Bauingenieurwesen, Architektur, Verwaltungswissenschaften, Stadt- und/oder Raumplanung oder ein vergleichbarer Abschluss umfangreiche Berufserfahrung in der Planung und Steuerung von besonders verantwortungsvollen und komplexen Infrastrukturmaßnahmen in einer Kommunalverwaltung Erfahrungen in der kommunalpolitischen Arbeit mehrjährige Berufserfahrung in der Personalführung umfassende Kenntnisse über den Wirtschaftsstandort Oranienburg gute Kenntnisse über gesetzliche Grundlagen der Brandenburger Verwaltung sowie über die für die Stadt Oranienburg relevante Konzepte Es wird erwartet, dass der/die Dezernent/in seinen/ihren Wohnsitz in der Stadt Oranienburg oder in der näheren Umgebung hat. einen unbefristeten Arbeitsvertrag in Vollzeit (39 Stunden wöchentlich) eine bessere Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten und Arbeitsorte (Mobile Arbeit) eine Eingruppierung bis in die Entgeltgruppe 15 TVöD, sofern die persönlichen Voraussetzungen vorliegen vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten durch interne und externe Fortbildungsangebote 30 Tage Urlaub sowie arbeitsfreie Tage am 24.12. und 31.12. ein attraktives betriebliches Gesundheitsmanagement eine betriebliche Zusatzversorgung für Beschäftigte jährliche Sonderzahlungen das VBB Firmenticket Fahrradleasing Unterstützung bei der Suche nach geeignetem Wohnraum Unterstützung bei der Suche nach benötigten Kitaplätzen Die Stadt Oranienburg fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeitenden. Diese Stelle ist gleichermaßen für jedes Geschlecht geeignet. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von allen Interessierten, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität und Orientierung.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: