Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 37 Jobs in Grohn

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Gastronomie & Catering 8
  • Hotel 8
  • Maschinen- und Anlagenbau 6
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Metallindustrie 2
  • Elektrotechnik 1
  • Druck- 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • It & Internet 1
  • Immobilien 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Medizintechnik 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Recht 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 37
  • Mit Personalverantwortung 32
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 36
  • Teilzeit 4
  • Home Office möglich 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 36
  • Befristeter Vertrag 1
Bereichsleitung

Head of Product Safety & Conformity (m/f/d)

Mi. 29.06.2022
Bremen
WHO WE AREDigitalisation, networking, cyber – the Electronic Solutions division covers the entire chain of effects in the system network: from sensors and the networking of platforms and soldiers to the (partially) automated connection of effectors. This is complemented by solutions for protection in cyberspace. Other fields of activity of this Rheinmetall division include comprehensive training and simulation solutions, to which the company contributes over 40 years of experience. Furthermore, there are operator solutions for aircraft. The division is divided into the following business units: Air Defence & Radar Systems, Integrated Electronic Systems and Technical Publications.As an integrated technology group with more than 25,000 employees worldwide, the listed Rheinmetall AG stands for a strong, internationally successful company that operates in various markets with an innovative range of products and services. As a renowned development partner and direct supplier to the global automotive industry and a leading international systems provider for security technology, Rheinmetall draws on its high level of expertise in its basic technologies to address long-term megatrends, identify viable new markets with high growth potential and develop innovative solutions for a safe and liveable future. The focus on sustainability is an integral part of Rheinmetall's strategy. The company aims to achieve CO2 neutrality by 2035. You lead, motivate and develop a team of experts for the safety and conformity of our products You check the compliance with legal as well as collective bargaining regulations You actively promote competencies and expand your efficient network, ensuring a smooth transfer of know-how You coordinate resource planning and prioritisation for the department and are responsible for achieving departmental goals and efficiency improvements Together with your team of experts, you identify new trends, analyse them and make recommendations You maintain and continuously expand the cooperative partnership with other industry partners You have a degree in computer science, electrical engineering, communications engineering or comparable and have several years of management experience You have relevant knowledge of product safety standards and experience in CE conformity assessment procedures You are goal-oriented, work independently and are assertive You keep a cool head even in complex negotiations and get to the point of your quality demands at all time You are willing to travel worldwide and your written and spoken German is business fluent At Rheinmetall, your strengths and experience are worth something. We also highly value diversity and equal opportunity. We look forward to receiving your application.We offer you a challenging job in an exciting and international market of the future. What you should bring with you is a high degree of personal responsibility and willingness to perform. At Rheinmetall, you will find recognition, attractive remuneration and a secure and long-term perspective. We attach great importance to the compatibility of career and family. We look forward to your experience and expertise to drive the future of mobility and security together with motivated colleagues.At our location in Bremen, we offer you: Flexible working hours (flexitime and trust-based working hours) Attractive remuneration and 30 days holiday per year Exciting, interdisciplinary and international projects in a matrix organisation A corporate culture that promotes professional and personal development Employee benefits of a major corporation, e.g. company pension scheme and employee share purchase    programme Corporate benefits platform Fitness and health offers as well as VIVA family service Subsidised company restaurant and free water, coffee and fruit
Zum Stellenangebot

Abteilungsleitung Produktsicherheit und Produktkonformität (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Bremen
Digitalisierung, Vernetzung, Cyber – die Division Electronic Solutions deckt die gesamte Wirkungskette im Systemverbund von den Sensoren über Vernetzung von Plattformen und Soldaten bis zur (teil-) automatisierten Anbindung von Effektoren ab. Ergänzt wird dies durch Lösungen für den Schutz im Cyberraum. Weitere Handlungsfelder dieser Rheinmetall-Division sind umfassende Trainings- und Simulationslösungen, in die das Unternehmen über 40 Jahre Erfahrung einbringt. Dazu kommen Betreiberlösungen für Luftfahrzeuge. Die Division gliedert sich in die Business Units Air Defence & Radar Systems, Integrated Electronic Systems und Technical Publications. Die börsennotierte Rheinmetall AG als integrierter Technologiekonzern mit seinen weltweit über 25.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht für ein substanzstarkes, international erfolgreich operierendes Unternehmen, das mit einem innovativen Produkt- und Leistungsspektrum auf unterschiedlichen Märkten aktiv ist. Als namhafter Entwicklungspartner und Direktzulieferer der globalen Automobilindustrie und als führendes internationales Systemhaus für Sicherheitstechnologie greift Rheinmetall gestützt auf die hohe Expertise in seinen Basistechnologien langfristige Megatrends auf, identifiziert zukunftsfähige neue Märkte mit hohem Wachstumspotenzial und entwickelt innovative Lösungen für eine sichere und lebenswerte Zukunft. Die Ausrichtung auf Nachhaltigkeit ist integraler Bestandteil der Rheinmetall-Strategie. Bis 2035 will das Unternehmen CO2-Neutralität erreichen. Sie führen, motivieren und entwickeln ein Expertenteam zur Sicherheit und Konformität unserer Produkte Sie überprüfen die Einhaltung von gesetzlichen sowie tariflichen Bestimmungen Sie fördern aktiv Kompetenzen und erweitern Ihr leistungsfähiges Netzwerk und sorgen dabei für einen reibungslosen Know-How Transfer Sie koordiniere die Ressourcenplanung und -priorisierung für die Abteilung und verantworten die Erreichung der Abteilungsziele sowie die Verbesserungen der Effizienz Gemeinsam mit Ihrem Expertenteam identifizieren Sie neue Trends, analysieren diese und sprechen Empfehlungen aus Sie pflegen die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit anderen Industriepartnern und bauen diese kontinuierlich weiter aus Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Informatik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder vergleichbar und verfügen über mehrjährige Führungserfahrung Ihr Englisch ist verhandlungssicher in Wort und Schrift Sie verfügen über einschlägiges Wissen der Produktsicherheitsstandards und haben Erfahrung in den CE-Konformitätsbewertungsverfahren Sie arbeiten zielorientiert, selbstständig und sind durchsetzungsstark Sie behalten auch in komplexen Verhandlungen einen kühlen Kopf und bringen Ihre Qualitätsansprüche jederzeit auf den Punkt Sie sind weltweit reisebereit   Ihre Stärken und Erfahrungen zählen bei Rheinmetall. Zudem legen wir Wert auf Vielfalt und Chancengleichheit. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen: Flexible Arbeitszeiten (Gleit- und Vertrauensarbeitszeit) Attraktive Vergütung und 30 Tage Urlaub pro Jahr Spannende, interdisziplinäre und internationale Projekte in einer Matrix-Organisation Eine Unternehmenskultur, die berufliche und persönliche Entwicklung fördert Mitarbeitervorteile eines Großkonzerns, z. B. betriebliche Altersvorsorge und Mitarbeiteraktienkaufprogramm Corporate Benefits Plattform Fitness- und Gesundheitsangebote sowie VIVA-Familien-Service Subventioniertes Betriebsrestaurant sowie kostenloses Wasser, Kaffee und Obst
Zum Stellenangebot

Teamleiter/-in Auftragsbearbeitung / Vertriebsinnendienst (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Bremen
Unser Klient ist ein erfolgreiches und inhabergeführtes Familienunternehmen im Bereich der Fischindustrie mit ca. gesamt 75 Mitarbeitern und Firmensitz im Umland von Bremen. Im Zuge einer Nachbesetzung suchen wir in Vollzeit eine engagierte und kommunikationsstarke Persönlichkeit als Teamleiter/-in Auftragsbearbeitung / Vertriebsinnendienst (m/w/d) Führung der Abteilung Auftragsbearbeitung / Innendienst mit 6 Mitarbeitern Erstellen von Angeboten und Auftragsbestätigungen Erstellung von Dienstplänen und Unterstützung bei der Ladeplanung Betreuung und Beratung unserer Kunden und Großhandelskunden am Telefon Erkennen und Wecken von Kundenbedarfen im Rahmen bestehender Kundenbeziehungen Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung idealerweise im Lebensmittelbereich, oder vergleichbare berufliche Erfahrungen Mehrjährige Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich z.B. im Kundenservice, der Auftragsbearbeitung, dem Innendienst Erste Führungserfahrung von Mitarbeitern Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung und Kommunikationsstärke Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Englischkenntnisse sind von Vorteil Hohes Maß an Flexibilität Strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise Sehr gute Kenntnisse in Excel und Word, Affinität zu IT Themen Mobilität zum Erreichen des Arbeitsplatzes Interessante Führungsaufgabe in Festanstellung und Vollzeit Flache Hierarchien und selbständige Arbeit mit einem motivierten Team Langfristige Perspektiven
Zum Stellenangebot

Meister (m/w/d) Produktion im Geschäftsbereich Aerospace

Di. 28.06.2022
Bremen, Oldenburg in Oldenburg
Aljo ist ein global aufge­stelltes, mittel­stän­disches Familien­unter­nehmen aus dem Bereich der Alu­minium­verarbei­tung mit 270 Mitarbeitern und einem Umsatz von ca. 40 Mio. EUR. Aljo agiert in den Geschäfts­berei­chen Auto­motive, Aerospace sowie Marine Technologies.Für den Standort im Großraum Oldenburg/Bremen suchen wir Sie alsMeister (m/w/d) Produktion im Geschäftsbereich Aerospace Führung und Weiterentwicklung im Produktionsbereich der Endmontage von Groß- und Kleinbaugruppen Durchführen von Kapazitätsplanungen, Auftragsver­folgungen, Schichtplanungen sowie Rotationsverfahren Moderation von Regelrunden mit dem Team Fertigungs- und Vorrichtungsoptimie­rung Technische Hilfestellungen / technische Beurteilung / Mitwirkung an Kalkulationen Optimierung von Prozessen Vertretung anderer Meister in deren Produktionsbereichen Abgeschlossene Ausbildung in einem metallverarbeitenden Beruf mit anschließender Weiterbildung zum Meister / Techniker oder vergleich­bare QualifikationFundierte Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position, idealerweise im Bereich der Luft- und RaumfahrtSolide betriebswirtschaftliche sowie EDV-KenntnisseErfahrung mit ERP-SystemenKenntnisse im Bereich Lean wünschens­wertSehr gute Deutsch- und gute Englisch­kenntnisseIhre PersönlichkeitTeamfähigkeit und Durchsetzungs­vermögenSystematische Arbeitsweise, analytisches Denken, innovative Ideen und pragmatisches Handeln zeichnen Sie aus, als Teamplayer begeistern Sie Ihre Kollegen für neue Lösungen Teamorientierte Arbeitsatmosphäre mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen sowie eine, auf Ihren Vorkenntnissen aufbauende Einarbeitungsphase Verantwortungsvolles und abwechs­lungs­reiches Aufgabengebiet Attraktive Vergütung mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld, 37 h/Woche mit 30 Tagen Jahresurlaub Firmenfitness kostengünstig über die Verbundpartner von Hansefit und Qualitrain
Zum Stellenangebot

Ständige:r Vertreter:in / Leiter:in Abteilung Informations- und Kommunikationstechnik (w/m/d) - Zentrale Polizeidirektion (Z 4 SV)

Di. 28.06.2022
Bremen
In der Polizei Bremen sorgen rund 2.300 Polizeibeamtinnen und -beamte und 180 weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dafür, dass die vielfältigen Aufgaben – und dies rund um die Uhr - professionell erfüllt werden und die Sicherheit in Bremen gewährleistet wird. Die Polizei Bremen ist in erster Linie verantwortlich für die Stadt Bremen, und somit für fast 548.000 Einwohnerinnen und Einwohner auf rund 325 Quadratkilometern. Darüber hinaus nimmt sie vielfältige Landesaufgaben wahr. In der Polizei Bremen, Zentrale Polizeidirektion, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt nachfolgend aufgeführte - für Teilzeit geeignete - Stelle zu besetzen: Ständige:r Vertreter:in Leiter:in Abteilung Informations- und Kommunikationstechnik (w/m/d) Besoldungsgruppe A 14 BremBesO / Entgeltgruppe 14 TV-L  Kennziffer: Z 4 SVStändige Vertretung der Abteilungsleitung. Leiten der Abteilung in Abstimmung mit dem/der Abteilungsleiter:in. Gewährleisten einer optimalen Bearbeitung aller Informations- und Kommunikationstechnikangelegenheiten. Laufbahnbefähigung der Laufbahngruppe 2, zweites Einstiegsamt, Fachrichtung Allgemeine Dienste oder Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master/Universitätsdiplom) der Informatik oder seiner interdisziplinären Wissenschaften (Wirtschaftsinformatik, Geoinformatik oder Medieninformatik) oder Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master/Universitätsdiplom) der Ingenieurs-, Wirtschafts- oder Naturwissenschaften mit mindestens 5-jähriger Berufserfahrung in der Informationstechnologie und Mindestens 3-jährige Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung Erwartet werden weiterhin: Umfassende Kenntnisse in Angelegenheiten der Informations- und Kommunikationstechnik, IT-Management und Digitalisierung Herausragende Kompetenz in der Steuerung von komplexen IT-Projekten Ausgeprägte Kenntnisse der IT-Strategie, des IT-Prozessmanagements und des IT-Controllings Ausgeprägte Integrations- und Kommunikationsfähigkeit, Kritikfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Verantwortungsbereitschaft Gründliche Kenntnisse und mehrjährige Erfahrung in der Personalführung, -entwicklung und -organisation
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter IT (m/w/d) - befristet bis zum 30.04.2023

Di. 28.06.2022
Bremen
WER WIR SINDDigitalisierung, Vernetzung, Cyber – die Division Electronic Solutions deckt die gesamte Wirkungskette im Systemverbund von den Sensoren über Vernetzung von Plattformen und Soldaten bis zur (teil-) automatisierten Anbindung von Effektoren ab. Ergänzt wird dies durch Lösungen für den Schutz im Cyberraum. Weitere Handlungsfelder dieser Rheinmetall-Division sind umfassende Trainings- und Simulationslösungen, in die das Unternehmen über 40 Jahre Erfahrung einbringt. Dazu kommen Betreiberlösungen für Luftfahrzeuge. Die Division gliedert sich in die Business Units Air Defence & Radar Systems, Integrated Electronic Systems und Technical Publications.Die börsennotierte Rheinmetall AG als integrierter Technologiekonzern mit seinen weltweit über 25.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter steht für ein substanzstarkes, international erfolgreich operierendes Unternehmen, das mit einem innovativen Produkt- und Leistungsspektrum auf unterschiedlichen Märkten aktiv ist. Als namhafter Entwicklungspartner und Direktzulieferer der globalen Automobilindustrie und als führendes internationales Systemhaus für Sicherheitstechnologie greift Rheinmetall gestützt auf die hohe Expertise in seinen Basistechnologien langfristige Megatrends auf, identifiziert zukunftsfähige neue Märkte mit hohem Wachstumspotenzial und entwickelt innovative Lösungen für eine sichere und lebenswerte Zukunft. Die Ausrichtung auf Nachhaltigkeit ist integraler Bestandteil der Rheinmetall-Strategie. Bis 2035 will das Unternehmen CO2-Neutralität erreichen. Fachliches und disziplinarisches Führen, Motivieren und Entwickeln der Beschäftigten zur Stärkung der Zielorientierung im Zuständigkeitsbereich Dabei sind Sie unter anderem verantwortlich für die: Urlaubs-, Vertretungs-, Kapazitäts- und Einsatzplanung Personalbedarfs-, Investitions- und Kostenplanung Durchführung von Gehaltsüberprüfungen oder -entwicklungen in Zusammenarbeit mit HR Durchführung von Zielvereinbarungen Versetzungsvorgänge Personalauswahl in Zusammenarbeit mit HR Arbeitsschutzunterweisung und Eingliederung in die Organisation von neuen Beschäftigten Mitarbeit bei der strategischen Ausrichtung des Unternehmensbereiches Kommunikation zu und Koordination der Arbeit mit Behörden / staatlichen Stellen im Fachbereich Monitoring der Gesetze auf Aktualität und ggf. Umsetzung geänderter Vorgaben bei der Rheinmetall Electronics GmbH Selbsständige Durchführung von IT-Audits bezüglich konzernübergreifender Programme Implementierung und Organisation von IT-Richtlinien, Prozessen, Standards und Weisungen Abgeschlossenes Studium in Informatik, Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder vergleichbar Einschlägige Berufserfahrung in der Abwicklung von kleinen und mittleren Entwicklungsprojekten Mehrjährige Führungserfahrung Verhandlungssichere Englischkenntnisse (in Wort und Schrift) Gesamtheitliches Systemverständnis und persönliche Affinität zu komplexen technischen Zusammenhängen mit nachrichtentechnischem bzw. informationstechnischem Hintergrund Erfahrung in der Zusammenarbeit von High-level Operations Verantwortlichen und C-Level Führungskräften Weltweite Reisebereitschaft Wir legen Wert auf Chancengleichheit und freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung.Wir bieten Ihnen einen herausfordernden Arbeitsplatz in einem spannenden und internationalen Zukunftsmarkt. Was Sie mitbringen sollten, sind ein hohes Maß an Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft. Sie finden bei Rheinmetall Anerkennung, eine attraktive Vergütung und eine sichere sowie langfristige Perspektive. Auf die Vereinbarkeit von Beruf und Familie legen wir großen Wert. Wir freuen uns auf Ihre Erfahrung und Ihre Expertise, um gemeinsam mit motivierten Kollegen die Zukunft von Mobilität und Sicherheit voranzutreiben. An unserem Standort in Bremen bieten wir Ihnen: Flexible Arbeitszeiten (Gleit- und Vertrauensarbeitszeit) Attraktive Vergütung und 30 Tage Urlaub pro Jahr Spannende, interdisziplinäre und internationale Projekte in einer Matrix-Organisation Eine Unternehmenskultur, die berufliche und persönliche Entwicklung fördert Mitarbeitervorteile eines Großkonzerns, z. B. betriebliche Altersvorsorge und Mitarbeiteraktienkaufprogramm Corporate Benefits Plattform Fitness- und Gesundheitsangebote sowie VIVA-Familien-Service Subventioniertes Betriebsrestaurant sowie kostenloses Wasser, Kaffee und Obst
Zum Stellenangebot

Souschef (m/w/d)

Di. 28.06.2022
Bremen
Schröter's Leib & Seele In der wunderschönen Altstadt von Bremen mit verwinkelten kleinen Gässchen und Straßen sind wir an einem außergewöhnlichen Standort mit unserem Restaurant Schröter's Leib & Seele. Seit fast 25 Jahren steht unser Restaurant für frische Produkte die wir mit großer Freude und Liebe zum Detail auf den Teller bringen. Unsere Gäste schätzen vor allem unseren persönlichen Service, sowie unser neu gestyltes Ambiente und die mehrfach ausgezeichnete Küchenleistung. Anstellungsart: VollzeitGemeinsam mit unserem jungen Team sind Sie für Bankettveranstaltungen, sowie dem á la carte-Geschäft, in unserem Restaurant verantwortlich. Mise en place auf Ihrem Posten Einhaltung und Durchführung der HACCP Standards Warenbestellung und Warenannahme Kreativität Dienstpläne verfassen Speisekarten mitgestalten Für diese interessante Aufgabe verfügen Sie über: eine abgeschlossene Ausbildung Fachkompetenz Flexibilität Qualitätsbewusstsein Teamgeist Wenn Sie nichts anderes vor haben, kommen Sie doch zu uns!  Kein Teildienst  Übertarifliche Bezahlung  ein junges kollegiales und hochmotiviertes Team  Nur kochen mit frischen und hochwertigen Produkten  Wäscheservice für Ihre Arbeitskleidung  Kreatives Kochen mit moderner Tellersprache  Modern ausgestatte Küche mit allen erdenklichen Geräten
Zum Stellenangebot

Stellvertretender Pflegedirektor (w/m/d)

So. 26.06.2022
Oldenburg in Oldenburg
Das Klinikum Oldenburg ist ein Maximalversorger für die gesamte Weser-Ems-Region und Teil der Universitätsmedizin in Oldenburg. Unser Haus unterhält 27 Kliniken und Institute und beschäftigt ca. 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Damit zählen wir zu den größten Arbeitgebern in der Region. Das Klinikum ist Ausbildungsstätte und Forschungseinrichtung zugleich. Daher suchen wir fortwährend Persönlichkeiten, die sich mit Herz und Hand bei uns einbringen möchten. Wir freuen uns auf Menschen, die Neues mitgestalten und bereits Bestehendes gemeinsam mit uns weiterentwickeln möchten. Für unsere Pflegedirektion suchen wir zum frühestmöglichen Eintrittstermin einen STELLVERTRETENDEN PFLEGEDIREKTOR (W/M/D) unbefristet, in VollzeitDie Position der Pflegedirektion ist Bestandteil der Krankenhausleitung im Klinikum Oldenburg. Zum Team der Pflegedirektion zählen neben der Pflegedirektorin die Stellvertretung der Pflegedirektorin, mehrere Pflege­dienstleitungen für die Fachkliniken sowie Pflegefachexpertinnen für die Ausbildung, Wunde / Stoma / Kinästhetik und Pflegewissenschaft. Vertretung der Pflegedirektorin und eigenverantwortliche Übernahme mehrerer Klinikbereiche (Intensiv­stationen und IMC) Sicherstellung der pflegerischen Versorgung sowie die weitere Optimierung der Pflegequalität im Sinne einer hohen Patientenorientierung Bedarfsorientierte und vorausschauende Personalplanung und Personalentwicklung des Pflegedienstes unter Einhaltung der aktuellen gesetzlichen Vorgaben Umsetzung der strategischen und wirtschaftlichen Ziele des Klinikums Oldenburg Verantwortung für die Fortentwicklung des gesetzlichen Qualitätsstandards in der Pflege sowie Sicher­stellung der Erreichung der pflegerisch-medizinischen Qualitätsziele Optimierung von Arbeitsabläufen und Organisationsformen Implementierung sowie Weiterentwicklung von innovativen Ansätzen in der pflegerischen Versorgung, wie zum Beispiel Fallmanagement, Advanced Practice Nursing und Pflegewissenschaft Enge Kooperation mit den Klinikdirektoren und Abteilungsleitungen unseres Hauses, interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen Motivation und Weiterentwicklung der Mitarbeitenden durch individuelle Förderung Abgeschlossenes Studium im Pflege- und Gesundheitsmanagement (idealerweise auf Masterniveau), abgeschlossene Ausbildung in einem Gesundheitsberuf, klinische Praxiserfahrung Mehrjährige Führungserfahrung in entsprechender leitender bzw. stellvertretender Funktion Präsente, motivierende Führung mit dem Fokus auf die Ressourcen und Stärken als Vorbild für Ihre nachgeordneten Mitarbeitenden Ausgeprägte Kooperationsfähigkeit sowie Verhandlungsgeschick, um mit unterschiedlichen Interessens­gruppen souverän und zielführend Lösungen zu entwickeln Fähigkeit, sich auf die Perspektiven und Bedürfnisse unterschiedlicher Hierarchie- und Berufsgruppen einstellen zu können Qualitäts- und prozessorientiertes Denken bei der Lösung interdisziplinärer Fragestellungen Kennzahlenbasierte Steuerungskompetenz Hohes Verantwortungsbewusstsein bei ausgeprägter Patienten- und Serviceorientierung Sehr gutes Organisationstalent und die Fähigkeit, sich und andere optimal zu strukturieren Teamgeist und die Fähigkeit, andere zu begeistern Offenheit für innovative Konzepte, Zukunftsorientierung und Strategieentwicklung im eigenen Bereich Eine erstklassige und abwechslungsreiche Führungsaufgabe in lernfördernder Umgebung Eine herzliche Willkommenskultur und individuelles Onboarding in der Pflegedirektion Eine attraktive Vergütung nach TVöD inkl. betrieblicher Altersvorsorge Flexible Arbeitszeitmodelle und Unterstützung bei Wohnungssusche und Kinderbetreuungsmöglichkeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielen Angeboten für Sport und Fitness Karrierewege über Seminare und Workshops im eigenen Fort- und Weiterbildungsinstitut, digital über unsere CNE E-Learning-Plattform / Literaturdatenbanken, Journal Club und berufsbegleitendes Pflege­studium Attraktiver Mitarbeitenden-Rabatt bei ca. 600 namenhaften Anbietern Gute Erreichbarkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, Firmenticket für den ÖPNV und Jobrad
Zum Stellenangebot

Einrichtungsleitung (m/w/d) für Seniorenresidenz

Sa. 25.06.2022
Oldenburg in Oldenburg
Die Argentum Gruppe wurde im Jahr 2018 als nach­haltiger Betreiber am Standort Hanau gegründet. Seit der Gründung konnte die Gruppe bereits ca. 4.000 Betten der stationären Pflege mit rund 30 Einrichtungen übernehmen. Im Bereich Neubauten sind zahlreiche weitere Standorte in der Entstehungs- und Eröffnungs­phase. Diese Projekte umfassen stationäre Pflege, betreute Wohnungen, Tages­pflege, außerklinische Intensiv­pflege sowie ambulante Dienste. Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht der einzelne hilfebedürftige Mensch, den wir professionell pflegen und zugewandt begleiten. Der Pflege- und Betreuungsprozess wird individuell, fähigkeits- und förderorientiert unter Berücksichtigung von persönlichen Gewohnheiten und Bedürfnissen gemeinsam mit den Bewohner:innen und deren Angehörigen geplant. Dabei stehen Eigenständigkeit, Wohlbefinden und Lebensqualität immer im Vordergrund. Unser Haus befindet sich an der Stadtgrenze zu Metjendorf und bietet 74 Pflegeplätze in Einzelzimmern und Suiten. Mit unseren engagierten Mitarbeiter:innen sorgen wir in großzügig gestalteten Gemeinschafts- und Wohnbereichen für Abwechslung und Wohlbefinden – z.B. mit jahreszeitlichen Veranstaltungen, spannenden Gästen und organisierten Ausflügen. Wir suchen Sie als Einrichtungsleitung (m/w/d) für die Seniorenresidenz Alexandersfeld in Oldenburg Hier können Sie wirklich was bewegen! Gestalten Sie die Pflege von morgen – als Einrichtungs­leitung (m/w/d) in unserer liebevollen Senioreneinrichtung! Als Einrichtungsleitung (m/w/d) ist es Ihre persön­liche Aufgabe, unser Pflegeniveau zu sichern und immer weiter zu steigern – denn wir haben den Anspruch, die höchste Pflegequalität in Deutsch­land zu schaffen. Hierfür kümmern Sie sich insbesondere um: die Optimierung unserer Betriebs­abläufe die Realisierung einer höchst­möglichen Belegungs­quote die Schaffung eines angenehmen Betriebs­klimas, damit alle Mitarbeiter:innen sich wohlfühlen und ihr Potenzial entfalten können die professionelle Vertretung unseres Unternehmens nach innen und außen die kontinuierliche Verbesserung unseres Einrichtungs­konzeptes gemäß klar definierter Ziele Die beschriebene Position bietet viel Gestal­tungs­spiel­raum. Innerhalb eines vorgegebenen Rahmens haben Sie die Möglichkeit, Ihre Ideen und Wert­vorstellungen aktiv bei uns einzubringen. Wenn Sie nach dem Lesen Ihrer neuen Aufgaben vor Ideen sprudeln, wollen wir Sie unbedingt kennenlernen! Zusätzlich sollten Sie die folgenden Erfahrungen mitbringen: Sie haben eine Ausbildung in der öffentlichen Verwaltung, im Gesundheits- oder Sozial­wesen oder in einem kaufmännischen Beruf erfolg­reich abgeschlossen oder verfügen über ein einschlägiges Studium Sie besitzen Erfahrung in der Leitung einer Senioren­residenz oder einer vergleichbaren Einrichtung im Pflegebereich Leistungsgerechtes Gehalt Viel Raum für Ideen und Gestaltung Ein Team, das gemeinsam durch dick und dünn geht Ein Dienstwagen zur Privatnutzung Individuelle Fortbildungen Geregelte Arbeitszeiten Eine sinnvolle und erfüllende Tätigkeit Sie merken: Bei uns läuft so einiges anders. Und das ist auch gut so!
Zum Stellenangebot

Leiter (w/m/d) Elektrotechnik / Nachrichtentechnik, gern Elektroingenieur (w/m/d)

Sa. 25.06.2022
Bremen
Für Bremen und den Nordwesten mit vielen internationalen Konzernen spielt der Flughafen Bremen eine bedeutende Rolle. Als internationaler Verkehrsflughafen verbindet Bremen Airport die Hansestadt und den Nordwesten mit den wichtigsten Wirtschaftsregionen und Urlaubszielen in Deutschland und Europa. Reisende profitieren von den hervorragenden Umsteigeverbindungen an europäischen Drehkreuzen, die täglich angeflogen werden. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Leiter*in für die Abteilung Elektro- und Nachrichtentechnik.In dieser Position leiten Sie den Fachbereich Elektro- und Nachrichtentechnik und verantworten als elektrotechnische Führungskraft alle Gewerke der Befeuerungs-, Elektro- und Nachrichtentechnik.  Sie steuern alle Bau- und Unterhaltungsmaßnahmen für bestehende und neue elektrotechnische Anlagen und Systemen in Ihrem Bereich – Installation, Betrieb, Wartung, Instandhaltung und Reparatur – und haben dabei die Wirtschaftlichkeit stets im Blick. In diesem Rahmen planen und erstellen Sie den jährlichen Wirtschaftsplan für Investitionen und Instandhaltungsmaßnahmen etc. Ihr Tagesgeschäft: Sie legen die Arbeitsplanung fest, verteilen Aufgaben an Ihr Team, kontrollieren die Ausführung und sorgen dafür, dass Terminvorgaben und Unfallverhütungsschriften eingehalten werden. Ordnungsgemäß dokumentieren Sie alle Bau- und Unterhaltungsmaßnahmen, insbesondere im Hinblick auf die Flugsicherheit (EASA) und Audits der zuständigen Behörden.    Darüber hinaus holen Sie Angebote für externe Dienstleistungen ein und nehmen Kostenschätzungen für die Instandsetzungsarbeiten u.sw. gemäß DIN-Norm 276 vor.  Sie begleiten öffentliche Ausschreibungen und Auftragsvergaben für Lieferanten und Leistungen und erarbeiten Richtlinien für das Vergabehandbuch.   Mit Ihrer Expertise übernehmen Sie die Fachaufsicht über Arbeitsgruppen, Projekte und Fremdfirmen, die in Ihrem Bereich arbeiten. Sie haben ein abgeschlossenes Studium in Elektrotechnik, Advanced Signal Processing and Communication Engineering, Nachrichtentechnik oder einer angrenzenden Fachrichtung.    Ihr Fachgebiet ist die Elektro- und Nachrichtentechnik – hier verfügen Sie über fundiertes Wissen. Zusätzlich bringen Sie Berufserfahrung im Betrieb und in der Instandhaltung von Stromversorgungsanlagen, Befeuerungssystemen etc. mit und sind mit der Infrastruktur von Flughäfen vertraut. Idealerweise haben Sie schon eine Leitungs- und Führungsposition bekleidet und konnten Verantwortung für ein Team übernehmen.    Die Wege auf dem Flughafengelände sind lang – dafür benötigen Sie den Führerschein der Klasse B. Eine herausfordernde, abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit Ein motiviertes Team mit freundlichen Kolleg*innen Einen sicheren Arbeitsplatz mit tariflicher Bindung an den TVöD Zertifizierung „Ausgezeichnet Familienfreundlich“ Weiterbildungsmöglichkeiten Zuschuss zur Firmenfitness (Hansefit + Qualitrain) Kostenloses Parken Job-Ticket (Vergünstigter Tarif) Unfallversicherung Vermögenswirksame Leistungen
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: