Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 133 Jobs in Groß-Gerau

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 23
  • Gastronomie & Catering 21
  • Hotel 21
  • Gesundheit & Soziale Dienste 14
  • Sonstige Dienstleistungen 9
  • Groß- & Einzelhandel 8
  • Verkauf und Handel 8
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 7
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 7
  • It & Internet 7
  • Baugewerbe/-Industrie 6
  • Banken 5
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Recht 4
  • Unternehmensberatg. 4
  • Versicherungen 4
  • Wirtschaftsprüfg. 4
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Transport & Logistik 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 133
  • Mit Personalverantwortung 113
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 132
  • Teilzeit 20
  • Home Office 14
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 130
  • Befristeter Vertrag 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Bereichsleitung

Vorarbeiter Hochbau (m/w)

Di. 03.08.2021
Karlsruhe (Baden), Freiburg im Breisgau, Stuttgart, Heilbronn (Neckar), Ulm (Donau), Frankfurt am Main, Düsseldorf, Darmstadt, Heidelberg
Karlsruhe, Freiburg, Stuttgart, Heilbronn, Ulm, Frankfurt, Düsseldorf, Darmstadt, Heidelberg, Rottweil, Nürnberg Vorarbeiter Hochbau (m/w) „Wir bauen Zukunft!“ – unter diesem Slogan entwickelt sich weisenburger kontinuierlich weiter: 1955 als Baufirma gegründet, umfasst die weisenburger-Gruppe leistungsstarke Unternehmen, welche die komplette Wertschöpfungskette der Bau- und Immobilienbranche abdecken. Die Gesamtleistung beträgt insgesamt 350 Mio. €. Mit mehr als 500 Mitarbeitern wird ein Bauvolumen von jährlich ca. 1.600 Wohneinheiten, rund 600 Reihenhäusern, 600 Wohnungsmodernisierungen sowie einem Dutzend Pflegeeinrichtungen und Hotels erreicht. Die weisenburger bau GmbH ist der führende mittelständische Generalunternehmer im Süden und Westen Deutschlands und an zehn Standorten vertreten. eigenständiges Führen der Kolonne sowie Unter­weisung der Mitarbeiter Material­koordi­nation und Einmessarbeiten vor Ort Einrichtung und Sicherung der Baustelle Qualitätsüber­wachung und Leistungs­kon­trolle der Nachunternehmer Erstellung von Bautages­berichten und (Foto-)Dokumen­tationen eine Ausbildung als Maurer, Schalungs­bauer, Beton- und Stahl­betonbauer (m/w) oder vergleichbare Qualifikation selbst­ständige und struk­turierte Arbeitsweise Führerschein (ideale­rweise sogar Kranführerschein) eine hohe Zu­verlässig­keit und Teamfähigkeit die Weiterbildung zum „geprüften Polier (m/w)“ einen unbefristeten und zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem innovativen Unternehmen eine attraktive Vergütung kurze Entscheidungswege und ein offenes Miteinander eine verantwortungsvolle und eigenständige Aufgabe in der Baustellenabwicklung und -kontrolle Kollegen, die mit Spaß bei der Arbeit sind betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, Unfallversicherung, Urlaubsgeld und Einkaufsvorteile weitere interessante Zusatzleistungen
Zum Stellenangebot

F&B Manager (m/w/d) - Hoteleröffnung 10/2021

Di. 03.08.2021
Frankfurt am Main
Abheben mit dem Auto: Das geht ab Oktober 2021 in Frankfurt, wenn das weltweit zweite b’mine hotel in Gateway Gardens, dem jüngsten Frankfurter Stadtteil in unmittelbarer Nähe zum Flughafen, eröffnet. Das innovative Lifestyle-Hotel bereichert mit der patentierten CarLift Technologie und zugehörigen CarLoft Zimmern den Standort um eine einmalige Location. Trendige Gastronomie- und Eventbereiche mit eindrucksvollen Rooftop-Terrassen und direktem Blick auf das Rollfeld in den beiden obersten der insgesamt zwölf Etagen werden als Hotspot zum neuen Anziehungspunkt für Gäste und Locals gleichermaßen. Die Highlights auf einem Blick: 241 Zimmer inklusive 40 CarLofts und einer Sky Suite The Roof – Restaurant, Bar und Lounge in der 12. Etage mit großem Rooftop b’daily – Bistro mit Coffeeshop im Erdgeschoss Open Air Bar und Eventfläche für bis zu 500 Personen im Innenhof 8 Veranstaltungsräume in der 11. und 12. Etage auf insgesamt 610 m² Fitness- und Sauna Area Tiefgarage mit E-Ladesäulen Anstellungsart: Vollzeit Ein familiäres Team mit dem Willen etwas ganz Besonderes zu entwickeln Die Möglichkeit Deine Erfahrungen und Vorstellungen beim Aufbau des F&B Teams in Frankfurt mit einzubringen Die einmalige Chance, Teil eines neuen Hotelprojekts zu werden und mit diesem zu wachsen Kurze Entscheidungswege durch eine enge Zusammenarbeit mit dem Hotelmanager Regelmäßige Team-Events, wie z.B. unsere legendäre Kick-off Party Mitarbeiter-Konditionen in allen b'mine hotels und deren Tochtergesellschaften Unlimitierte Nutzung von Corporate Benefits - hier warten jede Menge Rabatte auf Dich Mindestens 2 Jahre Führungserfahrung im Food & Beverage in der Hotellerie / Gastronomie Pre-Opening Erfahrung von Vorteil Kreative, offene und lösungsorientierte Arbeitsweise Mitreißende Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeit Spaß auf Menschen zuzugehen und sie für die b'mine hotels zu begeistern Interesse an der digitalen Entwicklung und deren Möglichkeiten in der Hotellerie und/oder Gastronomie ​​​​​Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse; eine weitere Fremdsprache von Vorteil Verantwortung für alle F&B Outlets, wie "The Roof" Restaurant & Bar, "b'daily" Coffee Shop & Bistro und Bankett Führung eines ca. 15-köpfigen Teams und die gleichzeitige "Ausbildung" von F&B Service Allrounder  Entwicklung des "The Roof" Restaurant & Bar - Konzepts als Hotspot der Stadt Tägliche Motivation Deiner Mitarbeiter, um auch das "Unmögliche" mit viel Spaß möglich zu machen Hands-On Mentalität, flexible Einsatzbereitschaft zur Unterstützung des gesamten Teams Erarbeitung und Einführung von Standards im Bereich F&B sowie die nachfolgende Kontrolle derselbigen Mitverantwortung, das b'mine hotel Frankfurt zu einem - place to b' - zu entwickeln Professionelle Präsentation unseres Hotels durch aktiven, persönlichen Gäste- und Kundenkontakt  Enge Zusammenarbeit mit allen Abteilungen für ein einzigartiges Hotelerlebnis Stetige konzeptionelle Weiterentwicklung unseres F&B Angebots in Zusammenarbeit mit dem Head Chef vor Ort Erreichung unserer Ziele im Bereich Gästezufriedenheit Mitverantwortung für das F&B Budget und die Kostenregulierung Stetige Evaluierung und Berücksichtigung von neuen Trends & Tools für effektive Arbeitsabläufe Teilnahme an Meetings wie z.B. das Function-Sheet-Meeting sowie Abteilungsleiter-Meeting Führung, Koordination sowie kontinuierliche Aus- und Weiterbildung Deiner Mitarbeiter/-innen
Zum Stellenangebot

Fachbereichsleitung (m/w/d) Grundstückswesen beim Eigenbetrieb Immobilienmanagement (IDA)

Di. 03.08.2021
Darmstadt
Darmstadt steht für Wissenschaft und Forschung, für Kunst, Kultur und Jugendstil. Seit 1998 ist die Wissenschaftsstadt eine Stadt der Zuwanderer: Die Zahl der Einwohnerinnen und Einwohner hat seitdem stetig zugenommen. Zum 31. Dezember 2014 gab es in Darmstadt 154.002 Einwohner, Tendenz steigend.  Fachbereichsleitung (m/w/d) Grundstückswesen beim Eigenbetrieb Immobilienmanagement (IDA) Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung und wünschen sich gleichzeitig einen sicheren Arbeitsplatz mit einer familienbewussten Personalpolitik? Dann sind Sie bei uns richtig! Zur Leitung unseres Teams mit 16 Mitarbeiter/innen bieten wir Ihnen folgende Stelle: Unser Angebot: Eintritt sofort Dauer unbefristet Arbeitszeit Vollzeit (41 bzw. 39 Std./Wo.), Teilzeit möglich Bezahlung A 13 g. D. HBesG bzw. EG 12 TVöD (Brutto-)Gehalt 4.516,49 € bis 5.871,32 € (je nach Berufserfahrung)  Monatsgehälter 12,5178 (inkl. Jahressonderzahlung) Bewerbungsfrist 31. August 2021, Kennziffer 1/181 (bitte angeben) Der Eigenbetrieb Immobilienmanagement ist verantwortlich für einen überwiegenden Teil der Grundstücke der Wissenschaftsstadt Darmstadt. Über unseren Fachbereich Grundstückswesen wickeln wir Ankäufe, Verkäufe sowie Grundstückstausche ab. Wir stellen Grundstücke im Rahmen des Erbbaurechtes zur Verfügung und betreuen die unbebauten Grundstücke. Sie sind verantwortlich für ein erfahrenes Team und erhalten hierbei Unterstützung durch ein Fachbereichssekretariat. Im Eigenbetrieb Immobilienmanagement arbeiten Sie interdisziplinär mit Architekt/innen, Ingenieur/innen und kaufmännischen Mitarbeiter/innen der verschiedensten Fachrichtungen. verantwortliche Leitung, Koordination, Organisation und Überwachung der anforderungsgerechten, rechtssicheren und wirtschaftlichen Abwicklung aller Aufgaben (insb. Projektentwicklung, Akquise von Objekten und Investoren, Verhandlung und Abwicklung von Ankauf, Verkauf und Abwicklung der Erbbauverträge) Bearbeitung von übergeordneten Projekten, Verhandlungsführung und Koordination von Immobilienbedarfen mit Institutionen und externen Firmen Vorbereitung von Öffentlichkeitsarbeit und Sicherstellung der Bearbeitung von Anfragen der Presse, Politik, Oberbürgermeister und der Dezernate Personalführung und Organisation für die im Fachbereich zugeordneten Stellen und Beschäftigten, Prozessorganisation, Qualitätsmanagement und Controlling verantwortliche Koordination im Haushaltsaufstellungsverfahren für die Planung der Mittel sowie die Ausführung des Haushaltes im Fachbereich und die Führung des Risikomanagements Entwicklung von Konzepten zum Beitrag des eigenen Fachbereichs zur Festigung der Leistungsfähigkeit des Eigenbetriebs Bachelorprüfung im Studiengang Bachelor of Arts Allgemeine Verwaltung bzw. Laufbahnprüfung für den gehobenen allgemeinen Verwaltungsdienst oder eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachwirt/in oder eine vergleichbare Qualifikation langjährige Berufserfahrung (ab 3 Jahre) im Bereich Grundstückswesen mehrjährige Führungserfahrung (ab 2 Jahre) rechtliches Wissen im Grundstückswesen im Besonderen im öffentlichen Bereich betriebswirtschaftliche Kenntnisse im Bereich der Immobilienwirtschaft fundierte Kenntnisse in den für den Grundstücksverkehr und Erbbau anzuwendenden Gesetzen, Verordnungen, Richtlinien in der jeweils neuesten gültigen Fassung, insbesondere in versicherungsrechtlichen Vorschriften fundierte MS-Office-Kenntnisse (Word, Excel, PowerPoint) Belastbarkeit, Flexibilität, Konfliktfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick Bildschirmtauglichkeit Wünschenswert sind darüber hinaus: umfassende Fort- und Weiterbildung auf den für die Umsetzung der Maßnahmen relevanten Fachgebieten ausgeprägte Fähigkeit in der Beurteilung sowie der Kommunikation komplexer Zusammenhänge und Gestaltungssicherheit verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet flexible Arbeitszeit Arbeit im Homeoffice möglich Arbeit in interdisziplinären Teams betriebliches Gesundheitsmanagement zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten Arbeiten in der Wissenschaftsstadt Darmstadt ausgezeichnete ÖPNV-Anbindung mit dem kostenlosen Jobticket Premium, Standort des Arbeitsplatzes: Stadthaus WEST, Mina-Rees-Straße 12, 64295 Darmstadt
Zum Stellenangebot

Leitung (m/w/d) des Sachgebietes Ingenieurbauwerke beim Mobilitätsamt

Di. 03.08.2021
Darmstadt
Darmstadt steht für Wissenschaft und Forschung, für Kunst, Kultur und Jugendstil. Seit 1998 ist die Wissenschaftsstadt eine Stadt der Zuwanderer: Die Zahl der Einwohnerinnen und Einwohner hat seitdem stetig zugenommen. Zum 31. Dezember 2014 gab es in Darmstadt 154.002 Einwohner, Tendenz steigend.  Leitung (m/w/d) des Sachgebietes Ingenieurbauwerke beim Mobilitätsamt Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung und wünschen sich gleichzeitig einen sicheren Arbeitsplatz mit einer familienbewussten Personalpolitik? Dann sind Sie bei uns richtig! Zur Leitung unseres Teams mit neun Mitarbeiter/innen bieten wir Ihnen folgende Stelle: Unser Angebot: Eintritt sofort Dauer unbefristet Arbeitszeit, Dauer Vollzeit (39 Std./Wo.), Teilzeit möglich Bezahlung EG 12 TVöD (Brutto-)Gehalt 4.516,49 € bis 5.871,32 € (je nach Berufserfahrung) Monatsgehälter 12,7028 (inkl. Jahressonderzahlung) Bewerbungsfrist 11. August 2021, Kennziffer 2/175 (bitte angeben) Zu den Aufgaben des Sachgebietes Ingenieurbauwerke gehören der Neubau und die Instandsetzung von Brücken- und allgemeinen Bauwerken des konstruktiven Ingenieurbaus. Leitung des Sachgebietes Ingenieurbauwerke (für ca. 150 städtische Bauwerke) Fach- und Dienstaufsicht von acht Ingenieur/innen und einem Techniker Projektvorbereitung, Projektkoordinierung und Durchführung von großen Brückenneubauten über die DB-Gleise systematische Erhaltungsplanung, Instandsetzung und Erneuerung sämtlicher Ingenieurbauwerke (Sonderbauwerke: Brücken, Unterführungen, Stützwände, Lärmschutzwände, Tunnel Wilhelminenstraße) Wahrnehmung der Verkehrssicherungspflicht im Zusammenhang mit dem baulichen Zustand der Ingenieurbauwerke verantwortliche Leitung von ämterübergreifenden Projektgruppen bei Baugebietserschließungen und Sonderbauwerken Prüfung und Stellungnahmen zu Planungen von Ingenieurbüros Abschließen von Verträgen mit Ingenieurbüros oder Architekten (Leistungsphase 3 – 9 HOAI) Ablaufplanung, Terminkontrolle und Durchführung von Bauwerksprüfungen nach DIN 1076 an Ingenieurbauwerken sowie Koordinierung der Projektmanagementleistungen gemäß AHO mindestens ein abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens mit Vertiefung konstruktiver Ingenieurbau mit dem Abschluss „Dipl.-Ing. (FH)“ bzw. „Bachelor“ oder vergleichbar langjährige Berufserfahrung (ab 3 Jahre) mehrjährige Erfahrungen und Kenntnisse in Planung und Bau von Großbrücken sowie Grundkenntnisse in Straßenplanung Kenntnisse der zugehörigen Gesetze und Vorschriften sehr gute Kenntnisse in VOB (vom Vergabeverfahren bis zur Nachtragsbearbeitung) und HOAI (Leistungsphase 3 – 9) Kenntnisse der Verwaltungsabläufe Kenntnisse des innerstädtischen Verkehrsaufkommens Leitungs- bzw. Führungserfahrung sowie Durchsetzungsvermögen Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit und Verhandlungsgeschick fundierte MS-Office-Kenntnisse Fahrerlaubnis der Klasse B Bildschirmtauglichkeit Wünschenswert sind darüber hinaus: Kenntnisse im Haushalts- und Stadtrecht Kenntnisse in der Anwendung der DAH Dienstanweisung Haushalt) Aufgeschlossenheit gegenüber Innovationen Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung  flexible Arbeitszeiten alternierende (Tele-)Arbeit kooperativer Führungsstil abwechslungsreiches Aufgabengebiet gemischte Altersstruktur Möglichkeit neue Strukturen und Prozesse aufzubauen und zu etablieren Arbeiten in der Wissenschaftsstadt Darmstadt ausgezeichnete ÖPNV-Anbindung mit dem kostenlosen Jobticket Premium, -> Standort des Arbeitsplatzes: Stadthaus WEST, Mina-Rees-Straße 10, 64295 Darmstadt
Zum Stellenangebot

Delivery Support Architecture ITSM (m/w/d)

Di. 03.08.2021
München, Erfurt, Frankfurt am Main, Hamburg, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 5.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Delivery Support Architecture ITSM (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI-Standorte . Der Delivery Support (DS) ermöglicht eine effiziente Servicelieferung innerhalb der Shared Service Delivery. Service- und Systems Management-Applikationen, die Beschaffung und Logistik von IT-Komponenten sowie RZ-Infrastruktur bilden die Basis dazu. Der Bereich DS Application Engineering ist die erste Anlaufstelle, wenn es um die Realisierung von technischen Lösungen geht. Hier steht die Implementierung von Geschäftsvorfällen zur Automatisierung der Services im Vordergrund. Fachliche und diziplinarische Führung eines Teams aus ca. 15 Mitarbeiter*innen Aufbau und Weiterentwicklung tragfähiger Strukturen in einer neuen Organisation zur Erfüllung der Aufgaben Personalmanagement interner und externer Ressourcen (IT-Architektur / Servicemanagement) inkl. Personalauswahl und Aus- und Weiterbildung Steuerung und Verantwortung für die Umsetzung der vorgegebenen Ziele Umsetzung der Unternehmensstrategien und Prinzipien sowie Werte der BWI Abgeschlossene Berufsausbildung oder Studium im IT-Bereich Mindestens 5 Jahre relevante Berufserfahrung, davon mindestens 2 Jahre in der fachlichen Mitarbeiterführung und Projektleitung Profunde Kenntnisse in den Themenfeldern IT-Architektur, Servicemanagement und Projektmanagment inkl. der Anwendung agiler Methoden Ausgeprägte Kenntnisse im Bereich IT-Servicemanagement Applikationen und der Abbildung von ITIL Prozessen Erfahrung in fachlicher oder disziplinarischer Führung Verhandlungssichere Deutschkenntnisse Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Referatsleiter/innen (w/m/d) für den Aufgabenbereich Bilanzkontrolle im Geschäftsbereich Wertpapieraufsicht

Di. 03.08.2021
Frankfurt am Main
Als eine der führenden Allfinanz­aufsichtsbehörden Europas ist die BaFin Deutsch­lands staatliche Instanz zur Kontrolle und Über­wachung des Finanz- und Kapital­markts. Die Bundesbehörde beauf­sichtigt Kreditinstitute, Versicherer, Finanz­dienst­leister und den Wert­papier­handel. Im Ernstfall wickelt sie Unternehmen ab. Die BaFin geht präventiv gegen Geldwäsche und Terrorismus­finanzierung vor. Zudem wirkt sie an der Entwicklung globaler und europäischer Aufsichts­standards mit. Die rund 2.800 Beschäftigten der BaFin arbeiten dafür, Bankkundinnen/-kunden, Versicherte, Anleger/innen und Verbraucher/innen vor unange­mess­enen Finanzrisiken zu schützen. Die BaFin sorgt auf diese Weise für Finanz­stabilität und sichert die Funktions- und Wettbewerbs­fähigkeit sowie Integrität des deutschen Finanzplatzes. Sie leistet damit einen gesellschaftlichen Beitrag zur Stärkung der deutschen und europäischen Wirtschaft.Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrereReferatsleiter/innen (w/m/d)für den Aufgabenbereich „Bilanzkontrolle“ im Geschäftsbereich Wertpapieraufsichtfür eine unbefristete Tätigkeit in Vollzeit oder Teilzeit an unserem Dienstsitz Frankfurt am Main.Der Geschäftsbereich Wertpapier­aufsicht verfolgt das Ziel, die Trans­parenz und Integrität des Finanz­marktes sowie den Anleger­schutz zu gewährleisten. Zu den Auf­gaben gehört die Prüfung von Unter­neh­mens­ab­schlüssen nach §§ 106 ff. WpHG. Das bisherige zwei­stufige Verfah­ren wird aufgegeben und die Prüfungszuständigkeit bei der BaFin konzentriert. Zur Erfüllung dieser erweiterten Aufgaben wird eine neue Gruppe „Bilanzkontrolle“ geschaffen, bestehend aus mehreren Referaten mit rund 35 Beschäftig­ten, die unmittelbar der/dem Exekutiv­direktor/in WA zugeordnet ist. Den Referatsleitungen dieser Gruppe kommt eine zentrale Funktion beim Aufbau und der Etablierung einer Prüfungspraxis zu.Die verantwortliche Leitung und Steuerung eines Referats der Gruppe bestehend aus Wirtschafts­prüfer/innen, Volljurist/innen, Wirtschafts­wissen­schaftler/innen und weiteren qualifizierten Kolleg­innen und KollegenSie bestimmen über den Ressourceneinsatz und gestalten die Aufsichtsprozesse im Referat und sind Schnittstelle zu allen anderen Einheiten der BaFinSie sind verantwortlich für das Aufdecken möglicher Rech­nungs­legungsverstöße von Unternehmen, die an einem organisierten Markt notiert sind Sie übernehmen die Verant­wortung für die Überprüfung der Jahres- und Konzernabschlüsse sowie von verkürzten Ab­schlüssen nebst den entsprech­enden Lageberichten von an einem organisierten Markt notierten Unternehmen Die Vertretung der nationalen Aufsichtsinteressen gegenüber nationalen und internationalen Organi­sa­tionen und GremienEin mindestens mit der Note „gut“ abge­schloss­enes Hoch­schulstudium (Master/Universi­täts­diplom) der Wirtschafts­wissen­schaften oder die Qualifi­kation als Volljuristin/Volljurist mit mindes­tens „befriedigend“ in beiden (Staats-) Prüfungenodererfolgreich bestandenes Examen zur/zum Wirtschaftsprüfer/in Sie haben Ihre Führungs­kompe­tenz durch mehrjährige leitende Tätigkeit, idealerweise in einer herausgehobenen Position innerhalb einer größeren Orga­nisa­tion (Unternehmen, Wirt­schafts­prüfungsgesell­schaft oder Behörde), unter Beweis gestelltVon Vorteil sind langjährige Erfahrungen in der Anwendung der IAS/IFRS, insbesondere als Wirtschaftsprüfer/in in der PrüfungsleitungSie verfügen über eine hohe persönliche Motivation und die Fähigkeit, in verantwortlicher Position die Fortentwicklung der Bilanzkontrolle in der BaFin voranzutreibenSie sind sich über die Bedeutung Ihrer Funktion bewusst – reflektieren Ihre Entscheidungen und sind damit stark in Ihrer MeinungKolleginnen und Kollegen sowie Externe schätzen Sie aufgrund Ihres wertschätzenden Um­gangs sowie Ihrer klar auf die Sache ausgerichteten Vorgeh­ens­weiseSie können sich sehr gut schrift­lich und münd­lich ausdrücken, d. h. Ideen und Standpunkte adressatengerecht vermitteln und vertretenSie besitzen die digitalen Kompetenzen, um in einem durch Digitalisierung geprägten Umfeld neuste Entwicklungen zu verstehen und einzuordnenSie verfügen über sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache; das ermöglicht Ihnen, sicher auf internationaler Ebene zu agierenDie Möglichkeit, innerhalb Ihres Aufgaben­bereichs als Leiter/in eines Teams von Spezia­lis­tinnen und Spezialisten eigenverant­wortlich zu agieren Eine teamorientierte Arbeits­atmosphäre mit ständigem WissensaustauschIndividuelle Qualifizierungs­möglichkeitenFlexible und familienfreundliche Arbeits­zeit­gestaltung und -bedingungen (durch Teilzeit, Gleitzeit, Home-Office)Umfangreiche Sozialleistungen und Benefits (u. a. eine eigene Kindertagesstätte, vergünstig­tes Jobticket, Kantine und kosten­lose Park­plätze)Die Möglichkeit einer vorüber­gehenden Verwen­dung außer­halb der BaFin auf nationaler oder europäischer Ebene, z. B. beim BMF, der EZB oder den Europäischen Aufsichts­behör­den und InstitutionenEine Einstellung im öffentlichen Dienst nach Entgeltgruppe 15 TVöD – zuzüglich einer Stellen­zulage und Weihnachtsgeld. Bei ent­sprech­ender Eignung und Qualifikation ist ein außertarif­liches Gehalt möglichDie grundsätzliche Möglichkeit einer Verbeamtung; es können sich auch Beamte/innen des höheren Dienstes bis Besold­ungsgruppe A 15 BBesO bewerbenDie Möglichkeit zum weiteren Führen des Titels „Wirtschafts­prüfer/in“ nach § 43a Abs. 1 Ziff. 10a) WiPrO
Zum Stellenangebot

Leiter*in Marketing und Programme (m/w/d)

Mo. 02.08.2021
Mainz
Die Jugendherbergen in Rheinland-Pfalz und im Saarland gehören zu den erfolgreichsten in ganz Deutschland, mit mehr als 1 Million Übernachtungen. Kontinuierlich entwickeln wir uns weiter, investieren in moderne Jugendherbergen und starke Angebote. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für die Zentrale in Mainz eine/n Leiter*in Marketing und Programme (m/w/d) in Vollzeit Leitung der Abteilung Marketing und Programme mit zwei Mitarbeitern (m/w/d) Zusammenarbeit mit und Steuerung von Werbeagenturen und Fotografen für den Print- und Onlinebereich Konzeption und Durchführung von Werbeaktionen und Mailings Gestaltung der Homepage und des Blogs Steuerung von Marketingkampagnen on- und offline Gestaltung von Broschüren und allen Printprodukten Steuerung des Newsletter Marketings Redaktionsplanung und Kampagnen für Social Media Erstellung von Pressemitteilungen und Ansprechpartner für Medienvertreter Entwicklung und Umsetzung von Erlebnisprogrammen für Familien, Schulklassen und Gruppen Organisation von Veranstaltungen und Messen Erstellung von Geschäftsberichten Klassische Werbung wie Anzeigen und Radiowerbung Budget- und Personalverantwortung Sie haben eine mehrjährige fundierte Erfahrung im Bereich Marketing Sie arbeiten genau, schnell, strukturiert und zuverlässig Sie kennen sich mit neuen Medien und Social Media Kanälen aus Sie sind erfolgs-, ergebnis- und kundenorientiert Sie haben einen sicheren Umgang mit allen MS Office Produkten Sie sind sicher in der deutschen Sprache, der Rechtschreibung und können gut mit Texten umgehen Eine klare und struktu­rierte Arbeits­organi­sation Eine gute Arbeits­atmosphäre in einem enga­gierten Team Eine flache Hier­archie und kurze Ent­scheidungs­wege Einen sicheren Arbeits­platz und eine zusätz­liche Alters­versorgung
Zum Stellenangebot

Leitung (m/w/d) Non-Conformity-Management

Mo. 02.08.2021
Dreieich
So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungsweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungsperspektiven gehören darum zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 1.600 Mitarbeiter starken Idee. Sie sind bei Ihrer Arbeit gut strukturiert, eigenständig und verlässlich? Sie suchen eine Aufgabe, bei der Sie nicht bloß verwalten, sondern aktiv mitgestalten können? Dann sollten wir uns kennenlernen. Ganzheitliche Verantwortung für die Durchführung, Koordination und Dokumentation GMP-gerechter Untersuchungen, Risikobewertungen und erforderlicher Maßnahmen auch bei Non-Conformities im internationalen Kontext Fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter im zuständigen Bereich Erarbeitung und Abverfolgung resultierender CAPA-Maßnahmen Selbständige Bewertung und Entscheidung zum möglichen Risiko eines Chargenbezuges oder Prozesseinflusses Interaktion mit den fachbereichsbezogenen Experten (SME) Sicherstellung der Erreichung von Quality Metrics Zielen (KPI) Vorstellen von Non-Conformities und CAPAs bei nationalen und internationalen Inspektionen und Audits Durchführung von regelmäßigen Prozessüberprüfungen, auch Vorort Weiterentwicklung von internen Arbeitsprozessen und Arbeitsprozessen mit Schnittstellenbereichen Zielgerichtete und risikobasierte Umsetzung von cGMP-Regularien Bedarfsweise Übernahme des Aufgabenfelds des bereichsinternen GMP Compliance Managers (Schulungen, CC, SOP) Studium der Naturwissenschaften mit Fachrichtung Biologie, Chemie oder Pharmazie, oder der jeweiligen Ingenieurfachrichtungen mit mehrjähriger Berufserfahrung Mehrjährige Erfahrung im GMP-regulierten Umfeld Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in einer ähnlichen Position Sehr gute Kenntnisse im pharmazeutisch- operativen Bereich sowie in den aktuellen cGMP Richtlinien und im FDA-regulierten Umfeld Inspektionserfahrung sowie im Verfassen behördenkonformer Berichte Erfahrung in der Anwendung von Werkzeugen für Risikoanalysen Projekterfahrung Sehr gute Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter (m/w/d) Frischetheke (Metzgerei) in Vollzeit

Mo. 02.08.2021
Wiesbaden
Bereichsleiter (m/w/d) Frischetheke (Metzgerei) in Vollzeit Ort: 65197 Wiesbaden-Klarenthal | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 352450    Was Sie bei uns bewegen:Die Frischetheke ist das Herz unserer REWE Simone Mehmeti oHG. Mit Ihrem Expertenwissen führen Sie kompetent die Serviceabteilung für die Warenbereiche Fleisch, Wurst, Käse, Backwaren und Feinkost. Dabei übernehmen Sie die Verantwortung für Ihr Team, die Qualität der Produkte und sämtliche Abläufe: Sie setzen die nationalen Vertriebskonzepte gekonnt um. Sie haben von der Kosten- und Umsatzentwicklung über regelmäßige Inventuren bis hin zu Warendisposition und -fluss alles fest im Griff. Sie setzen Ihre Ideen für Maßnahmen um, mit denen Sie die Kunden für Ihre Waren begeistern und zum Kauf bewegen. Sie führen und schulen Ihr Team und planen den Einsatz des Personals bedarfsgerecht. Sie verantworten die korrekte Preisauszeichnung und Sortimentspflege. Sie zeigen Fingerspitzengefühl in der Herstellung und Veredelung von Fleisch, Wurst, Käse, Backwaren und Feinkost. Sie achten präzise auf die Einhaltung der Hygienevorschriften. Sie überzeugen unsere Kunden mit kompetenter Beratung und zuvorkommendem Service.   Was uns überzeugt: Ihre Berufsausbildung als Fleischer oder Metzger, vorzugsweise im Lebensmitteleinzelhandel, eine vergleichbare Ausbildung oder Ihre Erfahrung als Küchenchef. Ihr Meisterbrief ist ein willkommenes Plus. Ihre fundierten Warenkenntnisse aus Ihrer mehrjährigen Berufserfahrung im Fleisch- und Feinkosthandwerk oder in der Gastronomie. Ihre Führungskompetenz, verbunden mit Ihrer problemlösungs- und ergebnisorientierten Arbeitsweise. Ihre ausgeprägte Kundenorientierung, Kommunikationsstärke und Einsatzfreude. Ihr Teamgeist und Verantwortungsbewusstsein.   Was wir bieten: Als sicherer Arbeitgeber stehen wir unseren Mitarbeitern mit vielen Perspektiven und flexiblen Angeboten für alle Lebensphasen zur Seite. Bei uns können Sie schnell Verantwortung übernehmen und den Lebensmitteleinzelhandel mitgestalten. Entdecken Sie Ihre Vorteile: Eine strukturierte Einarbeitung und ein eingespieltes Team, in dem persönliches Engagement und gegenseitige Hilfsbereitschaft an erster Stelle stehen. Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe im direkten Kundenkontakt. Individuelle Karrierechancen durch unsere internen Entwicklungsprogramme. Mehr von Ihrem Gehalt – mit dem REWE Mitarbeiterrabatt von 5% bei jedem Einkauf. Attraktive Angebote zur Altersvorsorge in der REWE Group-Pensionskasse.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe.de/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 352450) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager (m/w/d) HR Strategy, HR Operating Model & Digital HR

Mo. 02.08.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, München, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. In Team HR Transformation unterstützen wir unsere Kund:innen bei der Definition strategischer Neuausrichtungen, entwickeln moderne Technologiestrategien,- und Infrastrukturen und begleiten die Auswahl, das Design und die Implementierung führender HR-Technologien. Durch die einzigartige Kombination aus funktionaler sowie technologischer HR-Expertise steigern wir die Produktivität der Workforce und stärken somit das gesamte Unternehmen.   Für unsere Teams an den Standorten Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, Köln, München und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Gemeinsam mit unseren Kund:innen passgenaue, innovative HR- und Workforce-Lösungen für komplexe und digitale Transformationen zu entwickeln und zu implementieren Leitung von strategischen und konzeptionellen HR Veränderungsprojekten im nationalen und internationalen Kontext über alle Projektphasen hinweg Einbringung von Expertenwissen zur Erarbeitung und Formulierung von Konzepten und Lösungen rund um die Themen Future of HR, Future of Workforce, HR Strategie & Operating Model, Digitalisierung, Employee Experience und HR Operational Excellence Konzeption und Implementierung von agilen und innovativen HR Geschäfts- und Organisationsmodellen Erarbeitung und Implementierung innovativer, strategischer HR Konzepte hinsichtlich HR Operational Excellence und zur Optimierung von Kostenstrukturen Verantwortung für die fristgerechte Abgabe und Präsentation der Projektergebnisse gegenüber dem Management Bei entsprechender Vorerfahrung Angebote inhaltlich zu gestalten, zu kalkulieren und überzeugend zu präsentieren Ein Team aus junioren Kolleg:innen auf Projekten fachlich zu leiten und als Counselor in ihrer Karriereentwicklung partnerschaftlich zu begleiten Weiterentwicklung von zukunftsweisenden Instrumenten und unternehmensinternen Capabilities zum Ausbau unseres Beratungsportfolios Akquisition von neuen Aufträgen zum Thema HR Transformation Mindestens 5-6 Jahre relevante Berufserfahrung in den oben genannten Aufgabenfeldern, ideralerweise bei einem renommierten Beratungsunternehmen oder Inhouse Consulting Affinität und technisches Interesse, die neue digitale Welt für die Personalfunktion und für die HR Kund:innen über digitale HR Lösungen sowie cloudbasierte Lösungen erleb- und begreifbar zu machen Sehr hohe Expertise auf dem Gebiet HR Strategie und HR Operating Modellen gepaart mit breitem Interesse an Future of Work, Future of HR und Future of Workforce Themen Fundierte Entscheidungsfindung in komplexen Situationen Exzellente Präsentations- und Moderationsfähigkeit von Klein- bis Großgruppen Werte- und ergebnisorientierte Führung von Mitarbeitenden und umsichtiger Umgang mit Peers Hohe Expertise im Projektmanagement gepaart mit effektiver Steuerungsfähigkeit und sehr ausgeprägtem unternehmerischen Denken Exzellente Anpassungsfähigkeiten an neue Situationen mit hoch flexibler Herangehensweise Mobilität und Reisebereitschaft Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: