Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 104 Jobs in Groß Glienicke

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 23
  • Groß- & Einzelhandel 15
  • Verkauf und Handel 15
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 15
  • It & Internet 12
  • Sonstige Dienstleistungen 8
  • Bildung & Training 7
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Pharmaindustrie 4
  • Transport & Logistik 3
  • Immobilien 3
  • Medizintechnik 3
  • Personaldienstleistungen 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Banken 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Druck- 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Funk 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 104
  • Mit Personalverantwortung 89
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 104
  • Teilzeit 11
  • Home Office 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 96
  • Befristeter Vertrag 7
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Bereichsleitung

Leiterin/Leiter IT Business Services (w/m/d)

Fr. 03.07.2020
Berlin
Als ökologisch positiv wirksames Unternehmen kümmert sich die BSR um die Abfälle und Wertstoffe von zwei Millionen Haushalten und um die Sauberkeit von Straßen- und Grünflächen. Fest in der Berliner Stadtgesellschaft verankert, hat die BSR das Ziel, die wachsende Metropole nachhaltig positiv mitzugestalten. Mit über 5.600 Mitarbeitenden zählt sie europaweit zu den größten Dienstleistungsunternehmen in ihrer Branche. Zugleich gehört die BSR – ein mitbestimmtes Unternehmen – zu Deutschlands ausgezeichneten Arbeitgebern. Die große Geschäftseinheit Organisation und Informationstechnologie umfasst die Abteilungen IT-Services, Unternehmensorganisation, Prozesse und Applikationen sowie Büromanagement und Controlling und verantwortet erfolgreich alle Aufgaben und Themen rund um den IT-Bereich. Zur Fortsetzung des erfolgreich eingeschlagenen Weges wird eine erfahrene Führungspersönlichkeit gesucht als Leiterin/Leiter IT Business Services (w/m/d).Als Leitung der Abteilung IT Business Services und in direkter Berichtslinie zur Leitung der Geschäftseinheit Informationstechnologie übernehmen Sie die Verantwortung für ein ca. 27-köpfiges Team und die strategische Weiterentwicklung des Bereichs. Dies umfasst u. a. die funktionsübergreifende Optimierung, Harmonisierung, Standardisierung und Straffung der Business-Prozesse und des Applikationsportfolios sowie die Sicherstellung der Etablierung einer modernen Anwendungsumgebung im Hinblick auf technologische Neuerungen. Sie treiben gerne Veränderungen voran und suchen zur stetigen Weiterentwicklung des Wertschöpfungsprozesses den intensiven Dialog mit den Fachbereichen. Als zukünftige/r Stelleninhaberin/Stelleninhaber werden Sie wichtige strategische Impulse zur Optimierung der IT-Strategie innerhalb Ihres Verantwortungsrahmens beisteuern. Dies beinhaltet auch die Anpassung der ERP-Strategie (SAP) an Unternehmensvorgaben im Zuge der Digitalisierungsstrategie sowie die gezielte Weiterentwicklung von IT-Richtlinien und Standards. Gemeinsam mit Ihrem Team begleiten Sie die Gesamtorganisation aktiv auf dem eingeschlagenen Weg in agile Arbeitsweisen und sehen sich als Treiberin/Treiber der weiteren Digitalisierung des Unternehmens in enger Zusammenarbeit mit den Bereichen Innovation, Digitalisierung und Geschäftsfeldentwicklung sowie Transformationsmanagement und Organisation. Die Planung und das Controlling von IT-Budgets sowie ein laufendes Kostenmanagement gehören ebenso zu Ihren täglichen Aufgaben wie die wertschätzende Förderung Ihres Teams.Neben Ihrer fachlichen Qualifikation durch ein erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Informatik oder einer vergleichbaren Ausbildung verfügen Sie bereits über mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im IT-Bereich in leitender Position, vorzugsweise im öffentlichen Bereich. Ihre ausgeprägte Führungskompetenz, überzeugende Präsentationsfähigkeit sowie umfangreiche Projekt-Managementfähigkeiten und -erfahrung helfen Ihnen, Projekte erfolreich voranzutreiben. Zudem sind Sie eine teamorientierte, entscheidungsfreudige und durchsetzungsfähige Persönlichkeit, die sich durch analytische Fähigkeiten und ein sicheres und eloquentes Auftreten nach innen und außen auszeichnet. Kunden- und Serviceorientierung sind für Sie selbstverständlich. Ein hohes Maß an Belastbarkeit, Motivation, Eigeninitiative, Vertrauenswürdigkeit und Loyalität sowie gute Englischkenntnisse runden Ihr Persönlichkeitsbild ab. Geboten werden neben einem interessanten und herausfordernden Arbeitsumfeld attraktive vertragliche Bedingungen mit marktüblichen Konditionen.
Zum Stellenangebot

Head of Installation Photovoltaik (m/w/d)

Fr. 03.07.2020
Berlin
EIGENSONNE ist ein nachhaltiges Tech Start-Up aus Berlin, das saubere und smarte Sonnenenergie für Privathaushalte realisiert. Wir haben die Planung und Vermarktung von Solaranlagen (Photovoltaik) komplett digitalisiert und werden den Markt für private PV-Anlagen in den kommenden Jahren neu definieren. Wir beschäftigen ein Top-Team von festangestellten Dachdeckern und Elektrikern für die Installation von privaten PV Aufdach-Anlagen. Damit bringen wir digitale Innovation und traditionsreiches Handwerk in Meisterqualität zusammen. An unserer Seite steht ein großer deutscher Energieversorger, der unsere langfristige finanzielle und strategische Stabilität gewährleistet. Für unsere weitere Entwicklung suchen wir Dich, als: Head of Installation Photovoltaik (m/w/d) Ab sofort (unbefristet), Vollzeit, Arbeitsort Berlin Du baust mit uns Deutschlands größtes PV-Montagenetz auf und steigerst die Produktivität auf ein Spitzenniveau. Entwicklung von KPIs zur Messung der Produktivität und Qualität unserer Montagetätigkeit und Steuerung unserer internen und externen Montageteams nach diesen KPIs Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen zur Optimierung der Produktivität und Qualität unserer Montageteams konzeptionelle Unterstützung der Regionalleiter bei der Entwicklung von Standards für technische Installationsrichtlinien, Arbeitssicherheit, Flotte, Ausstattung etc. in Zusammenarbeit mit HR und den verantwortlichen Regionalleitern setzt du die schnelle Skalierung unseres nationalen Montage-Netzwerks um (von 6 Teams auf > 50 Teams) zusammen mit den Regionalleitern bringst Du die Belange der Zentrale und der lokalen Teams zusammen - Du sorgst dafür, daß die relevanten Themen kommuniziert werden und schnell pragmatische Kompromisse gefunden werden du treibst die Digitalisierung aller handwerklichen Prozesse zusammen mit der IT voran Hintergrund in Logistik / Supply Chain Management, Bau- / Produktionsleitung oder Ähnliches gern praktische Erfahrungen in Lean Management, Six Sigma o.Ä. analytische und konzeptionelle Stärke: Fähigkeit, aus Datenanalyse effektive Maßnahmen abzuleiten und umzusetzen selbstständige, unkomplizierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise hervorragende Kommunikations- und Führungsqualitäten in einem Umfeld mit flachen Hierarchien vorzugsweise Erfahrung mit handwerklichen Dienstleistungen und Photovoltaik integrative Persönlichkeit mit sehr hoher Kommunikationsfähigkeit Maximale Gestaltungsmöglichkeit beim Aufbau unseres Montage-Netzwerks Spannende Aufgabe in den Zukunftsthemen Erneuerbare Energien und Digitalisierung des Handwerks Gehalt € 60.000 - € 80.000 p.a., je nach Erfahrung und Qualifikation Bei entsprechender Leistung Erfolgsbeteiligung via attraktives Share Programm möglich 30 Tage Urlaub Super Arbeitsklima in einem netten, schnell wachsenden und sehr innovativen Team
Zum Stellenangebot

Chief Financial Officer (m/w/d)

Fr. 03.07.2020
Berlin
Unser Klient ist ein internationales Industrie- und Dienstleistungsunternehmen mit Umsatz im Milliardenbereich und gehört zu den Top 3 in seinem Markt. Die finanzielle Situation ist gut, ein zweistelliges Ergebnis (Ebit-Marge) wird angestrebt und größtenteils erreicht. Das Unternehmen plant langfristig aber kann schnell reagieren. Es hat eine ausgeprägte Wertschätzungskultur und ist einer der besten Arbeitgeber nach „Great Place to Work“. Das Unternehmen sieht sich als Mittelständler und hat das Ziel, der modernste und profitabelste Anbieter in der Branche zu sein. Wichtige Maßnahmen dafür sind Digitalisierung, Nutzung von Synergien, klare Prozesse, Digitalisierung, weiterhin konsequente Marktbearbeitung und insbesondere gute Führungskräfte und Mitarbeiter. Gesucht wird der fachlich und persönlich überzeugende Chief Financial Officer (m/w/d) Wir bitten um Verständnis, dass wir die Firma des Klienten auch am Telefon nicht nennen werden, sind aber sicher, dass das Unternehmen Sie überzeugen wird. Dienstsitz ist Berlin.Der Stelleninhaber berichtet an den Chief Executive Officer und führt über 100 Führungskräfte und Mitarbeiter in Finanzen, Controlling, Planung und Reporting, Treasury, Tax und Legal und IT. Zusammen mit seinen Kollegen ist er für ein profitables Geschäft mit einem Umsatz von gut 800 Mio. Euro und ca. 5.000 Mitarbeitern mit Schwerpunkt in Deutschland und Zentraleuropa verantwortlich. Der neue CFO bringt fachliche Exzellenz in allen relevanten Bereichen ein, hat ein gutes Verständnis für IT, insbesondere aber einen starken Blick auf die Verbesserung des Ergebnisses. Er wird neben den üblichen Aufgaben die Strukturen seines Verantwortungsbereiches überprüfen, wesentlichen Input geben für die Geschäftsplanung und die Digitalisierung mit vorantreiben. Er begleitet Divestments und M&A-Projekte, leitet Maßnahmen ein zur weiteren Reduzierung des Working Capital ein, und verantwortet die Abschlüsse. Ihn oder sie erwartet ein gesundes, gut aufgestelltes Unternehmen mit normalen Herausforderungen.Gesucht wird ein gestandener, fortschrittlicher Diplom-Kaufmann, der nach dem Studium an einer guten Hochschule mindestens ca. 20 Jahre Erfahrung in vielleicht drei erfolgreichen, größeren Unternehmen gesammelt hat. Sie haben Ihre Karriere wahrscheinlich einmal im Controlling oder in der Beratung gestartet und sind heute bei einem Mittelständler Kaufmännischer Geschäftsführer für einen deutlich dreistelligen Umsatz oder z.B. Regional CFO DACH oder Europa bei einem größeren Unternehmen. Der Wunschkandidat hat sich schon in einem „handfesten“ Umfeld bewährt, kann ein hohes Tempo gehen und hat Durchsetzungsfähigkeit, aber auch ausgeprägte Sozialkompetenz. Er sollte vorzugsweise aus einem etwas ähnlichen, auf jeden Fall komplexen Geschäftsmodell kommen, z.B. Industrie, Logistik oder B2B-Dienstleistung, mit vielen Werken oder Niederlassungen. Er muss schon Führungskräfte geführt haben und ein klares Verständnis als Führungskraft haben.Das Einkommen umfasst einen Bonus und einen Premium-Firmenwagen. Starttermin soll so bald wie möglich sein, wenn möglich spätestens Anfang 2021, wobei Qualität und Passung natürlich vor schneller Verfügbarkeit gehen.
Zum Stellenangebot

Leiter Entwicklung und eHealth (m/w/d)

Fr. 03.07.2020
Berlin
Helios ist der führende Klinik­träger in Europa. Die kollegiale und fach­über­greifende Zusam­men­arbeit und die schnelle Umsetzung von Inno­vationen garan­tieren unseren Patienten eine bestmög­liche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzig­artiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunft­spläne.Die Helios IT Service GmbH betreibt und betreut als interner Dienstleister eine Vielzahl von Systemen und Verfahren für die komplette Helios Kliniken Gruppe. Im innovativen Umfeld der Healthcare IT übernehmen wir, neben dem Betrieb unserer Rechenzentren, die Projekt- und Anwendungsbetreuung von Krankenhausinformationssystemen, digitaler Bildverarbeitung sowie eHealth-Lösungen. Die beste Patientenversorgung Deutschlands – das ist unser Ziel. Wir haben den Mut, medizinische Qualität transparent zu machen. Haben Sie den Mut, mit uns die Zukunft zu gestalten.Für den Bereich Klinische Anwendungen der Helios IT Service GmbH am Standort Berlin-Buch suchen wir ab sofort einenLeiter Entwicklung und eHealth (m/w/d)Stellennummer 39052Die Abteilung „Entwicklung und eHealth“ ist für den stetigen Ausbau und die Verbesserung unserer klinischen IT-Systemlandschaft zuständig. Neben der Entwicklung für unsere überwiegend SAP basierten Krankenhausinformationssysteme gehören dazu die Teams Kommunikationsschnittstellen (HL7), Archiv, mobile Lösungen, unsere IHE/FHIR Infrastruktur sowie unser Patientenportal. Ihre Teams arbeiten dabei eng mit den Produktmanagementteams unserer Krankenhausinformationssysteme zusammen. Sie führen die Abteilung „Entwicklung und eHealth“ mit fünf Teams und vertreten deren Interessen innerhalb der OrganisationSie entwickeln das Portfolio der Abteilung strategisch weiter, Ihr Fokus liegt u. a. auf kundenorientierten Produktlösungen und deren zielgerechter UmsetzungSie erarbeiten gemeinsam mit der Bereichsleitung und ihren Teamleitungen dazu Ziele und begleiten die Teams bei der ErreichungSie verantworten die Qualitätssicherung und halten dabei alle gesetzlichen Vorschriften einSie erarbeiten Standards und setzen diese konsequent innerhalb von Helios umSie haben ein Studium der medizinischen Informatik, Betriebswirtschaftslehre oder eine vergleichbare Ausbildung erfolgreich abgeschlossenSie verfügen über fundierte Kenntnisse klinischer Prozesse, mehrjährige Berufserfahrung im Projektmanagement, als TeamleitungSie besitzen mehrjährige Berufserfahrung im Design von Software- und Systemarchitekturen, fundierte Kenntnisse der Vorgehensmodelle in der Softwareentwicklung (z.B. SCRUM oder Wasserfall) und in der Entwicklung von komplexen Softwaresystemen (idealerweise in ABAP)Sie überzeugen mit fundierten Kenntnissen verschiedener Managementsysteme (z.B. QMS nach ISO 13485) im Rahmen der Softwareentwicklung und Standards im Gesundheitswesen (HL7, IHE, HL7 FHIR, LOINC) sowie idealerweise über Kenntnisse in SAP i.s.h.medSie sind gewissenhaft, sehr gut organisiert und übernehmen gern VerantwortungSie verfügen über sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift und gute EnglischkenntnisseWir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit im spannenden und zukunftsorientierten Umfeld der DigitalisierungWir arbeiten in flachen Hierarchien, schätzen kurze Entscheidungswege und bieten einen hohen Grad an Flexibilität und eine leistungsgerechte VergütungWir unterstützen Sie bei Ihrer fachlichen und persönlichen WeiterentwicklungProfitieren Sie von Mitarbeiterrabatten für über 250 Topmarken und Präventionsprogrammen, z.B. Vergünstigungen bei Sportstudios und von unserer Helios Zusatzversicherung „Helios plus“ mit Wahl-Chefarztbehandlung und Wahlleistung
Zum Stellenangebot

Chefarzt (w/m/d) Gastroenterologie

Fr. 03.07.2020
Berlin
Bei unserer Mandantin handelt es sich um eine traditionsreiche und in namhafter diakonischer Trägerschaft stehende Kli­nik der Schwerpunktversorgung mit rund 780 Betten. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité werden in 15 Fach­abteilungen, sieben hochspezialisierten Zentren und sieben Tageskliniken jährlich etwa 53.000 Menschen stationär, teil­sta­tio­när und ambulant versorgt. Mehr als 1.400 kompetente Mitarbeitende setzen sich für eine ganzheitliche und auf christ­lichen Werten beruhende Betreuung auf höchstem Niveau ein. Innovative Konzepte einer zukunftsweisenden Inneren Medizin bilden die Grundlage für die weiteren Ziele der baulich und medizintechnisch exzellent ausgestatteten Klinik. Im Zuge einer ruhestandsbedingten Nachfolge suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine menschlich überzeugende und dynamische ärztliche Persönlichkeit als Chefarzt (w/m/d) GastroenterologieIn dieser Position sind Sie direkt der Geschäftsführung unter­stellt und verantworten eine langjährig etablierte und anerkannte Klinik für Gastroenterologie, die sehr erfolg­reich im Kollegialsystem mit der Inneren Medizin I und dem Viszeralmedizinischen Zentrum ihre Patienten ver­sorgt. Der Schwerpunkt der Klinik liegt in den Be­reichen Gastroenterologie, Infektiologie und Allgemeine Innere Medizin. Es wird die gesamte Breite der gastro­ente­ro­lo­gi­schen Funktionsdiagnostik sowie der kom­plet­ten dia­gnos­tischen und therapeutischen Endoskopie- und Ultra­schall­verfahren inkl. ERCP, Endosonografie, Kontrast­mit­tel­so­no­grafie mit überwiegend inter­ven­tio­nellem Anteil durch­geführt. Im Versorgungsschwerpunkt „gastro­entero­lo­gi­sche Onkologie“ werden die onko­lo­gi­schen Patienten in enger Kooperation mit der Vis­ze­ral­chirurgie und nie­der­gelassenen Onkologen sicher und kompetent versorgt. Im Schwerpunkt Infektiologie wird die Diagnostik und Thera­pie gastrointestinaler, pul­mo­na­ler und systemischer In­fek­tionen auf hohem fachlichen Niveau angeboten. Ins­be­son­dere auch die Fürsorge für behinderte Menschen wird mit Kompetenz sichergestellt. Insgesamt werden in der Ab­tei­lung mehr als 1.800 sta­tio­näre Fälle pro Jahr versorgt.In der Chefarztnachfolge suchen wir eine heraus­ra­gen­de Führungspersönlichkeit, gern habilitiert, die als Fach­arzt für Innere Medizin und Gastroenterologie oder als Fach­arzt für Innere Medizin mit der Schwer­punkt­be­zeich­nung Gastroenterologie sowie voller Weiter­bil­dungs­er­mäch­ti­gung in diesem Teilgebiet seit vielen Jahren auf höchstem Niveau erfolgreich tätig ist und eine Abteilung mit hoher Qualität und Leis­tungs­be­reit­schaft im Sinne der christ­li­chen Tradition und Werte weiterentwickelt.
Zum Stellenangebot

Teamleiter (m/w/d) Fertigungssteuerung

Fr. 03.07.2020
Berlin
Es ist diese Willenskraft, für die wir Höchstleistungen erbringen.Mit Entschlossenheit und konzentrierter Energie den medizinischen Fortschritt mitgestalten: Das ist seit mehr als 175 Jahren ein Ziel von B. Braun. Dazu gehört auch, ein innovatives Operations­verfahren zu entwickeln, das den Taekwondo-Profi Hans Jürgen Leitner wieder schmerzfrei machte. Um Menschen nachhaltig zu helfen, teilen weltweit über 60.000 engagierte Persönlich­keiten ihr Wissen und vernetzen ihre Kompetenz. Entfalten auch Sie Ihre Talente bei uns als Teamleiter (m/w/d) Fertigungssteuerung Kennziffer DE-VH15957-50434 Für unser Center of Excellence Vascular Systems der Sparte Aesculap mit Standort in Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Teamleiter (m/w/d) Fertigungssteuerung. Organisation und fachliche Leitung der Fertigungssteuerung Optimierung der Fertigungssteuerungsprozesse in enger Abstimmung mit dem Supply Chain Management Terminieren, Steuern und Verfolgen der Fertigungsaufträge entsprechend des Bedarfs und unter Berücksichtigung einer optimalen Auslastung Überwachung der Fertigung unter qualitäts-, kosten- und kundenorientierten Gesichtspunkten Prüfung und Freigabe der Nachweisdokumente/Fertigungsdokumentationen Pflege der Daten zur Bestimmung von Kapazitätsbedarf und Auftragsbestand sowie Erstellung von Arbeitsplänen und Stücklisten Koordinierung und Durchführung von Lohnbeistellungen externer Lieferanten Prüfen und Sicherstellen der Materialverfügbarkeit und Disposition von Rohstoffen, Einzelteilen und aller Materialien zur fristgerechten Herstellung der Produkte unter Beachtung einer optimalen Bestandshöhe Festlegung und Pflege von optimalen Fertigungslosgrößen, Mindestbestellmengen und Sicherheitsbeständen Durchführung und Überwachung einer Permanentinventur für die Materialien im Produktionsbereich nach den Richtlinien des Finanzcontrollings Koordination und Überwachung von Muster- und Nullserienaufträgen Sicherstellung der Materialversorgung für die Standorte Polen und China Herstellkosten-Kalkulationen (Neuanlage und Pflege) Analyse von Fertigungsauftragsabweichungen Abgeschlossene technische oder betriebswirtschaftliche Berufsausbildung, weiterführendes Studium in diesen Bereichen von Vorteil Mehrjährige Berufserfahrung in der Fertigungsplanung/-steuerung und Arbeitsvorbereitung, idealerweise in der Medizinprodukteherstellung Erste Führungserfahrung von Vorteil Erfahrung mit der REFA-Methodenlehre wünschenswert Sehr gute Kenntnisse mit Planungssystemen (PPS), idealerweise SAP R/3 Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Durchsetzungsstarke Persönlichkeit und Kommunikationskompetenz Nehmen Sie teil an einer Unternehmenskultur, die den konstruktiven Austausch mit Kolleg*innen, Kund*innen und Partner*innen aktiv fördert. Arbeiten Sie mit uns daran, das Leben von Menschen nachhaltig zu verbessern. Wir bieten Ihnen vielseitige Aufgaben und hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten sowie eine attraktive Vergütung mit umfangreichen Sozialleistungen in einem dynamischen Familienunternehmen.
Zum Stellenangebot

Fachbereichsleitung Zuwendungen (m/w/d)

Do. 02.07.2020
Berlin
Die Caritas ist Deutschlands größter Arbeitgeber im sozialen Bereich. Zusammen mit den angegliederten Caritas- Gesellschaften, Fachverbänden und korporativen Mitgliedern ist die Caritas im Erzbistum Berlin Träger von Krankenhäusern, Kinder-, Jugendhilfe- und Behinderteneinrichtungen, Kindertagesstätten, Senioreneinrichtungen, Pflegeangeboten und zahlreichen Angeboten der offenen Sozialarbeit. Der Caritasverband für das Erzbistum Berlin e.V. vertritt die Caritas als Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege und ist zugleich anerkannter Träger von zahlreichen sozialen Projekten und Beratungsstellen in Berlin, Brandenburg und Vorpommern. Wir suchen für den Fachbereich Zuwendungen, Residenzstr. 90, 13409 Berlin ab sofort eine Fachbereichsleitung Zuwendungen (m/w/d)  (RAZ 75% - 100%, unbefristet) Dienst- und Fachaufsicht der Mitarbeitenden in der Zuwendungsabteilung Ansprechpartner*in für Führungskräfte bei zuwendungsrechtlichen Fragen insbesondere im Zusammenhang mit der Beantragung und Administration der Zuwendungen Mitgestaltung und Optimierung der Prozessabläufe in der Zuwendungsadministration Zuarbeiten für den Jahresabschluss im Zusammenhang mit dem Zuwendungsbereich Begleitung  und Unterstützung  bei  Verhandlungen mit  Kostenträgern Begleitung von Prüf- und Revisionsverfahren im Zusammenhang mit Zuwendungen Bearbeitung einzelner Zuwendungen Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft oder vergleichbare Studienrichtung oder abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit relevanter Berufsberufserfahrung Führungserfahrungen sind wünschenswert Ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit und Einfühlungsvermögen sowie Konfliktfähigkeit Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche ist wünschenswert. Die Identifikation mit den Zielen der Caritas setzen wir voraus. Sie wollen in einem engagierten Team arbeiten, das sich auf Sie freut? Sie wollen etwas bewegen? Sie wollen sich persönlich einbringen? Sie wünschen sich familienfreundliche Arbeitsbedingungen, Gleitzeit und Zeitkonten? Außerdem suchen Sie gute berufliche Entwicklungsmöglichkeiten und eine attraktive tarifliche Vergütung (AVR Caritas) mit betrieblicher Altersorge, die vom Arbeitgeber mit fünf Prozent des Bruttogehaltes bezuschusst wird? Dann sind Sie bei uns richtig!
Zum Stellenangebot

Leitender Medizinischer Fachangestellter (MFA) (m/w/d)

Do. 02.07.2020
Berlin
Wir sind eine international renommierte Spezialklinik für die Diagnostik und Therapie auf dem Sektor der Herz-Kreislauferkrankungen. Mit unseren Kliniken für Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie, Innere Medizin – Kardiologie, Angeborene Herzfehler – Kinderkardiologie und Chirurgie der Angeborenen Herzfehler – Kinderherzchirurgie sowie dem Institut für Anästhesiologie decken wir stationär und ambulant ein komplettes Leistungsspektrum ab und erfüllen damit eine überregionale Zentrumsfunktion. Wir suchen für unsere Abteilung Innere Medizin – Kardiologie ab sofort in Vollzeit für 40 Wochenstunden und unbefristet einen Leitenden Medizinischen Fachangestellten (MFA) (m/w/d)Leitung der Kardiologischen Ambulanz und Funktionsdiagnostik (16 Planstellen): Mitbetreuung des räumlich angegliederten Medizinischen Versorgungszentrums (MVZ) Führung, Strukturierung und Organisation der Ambulanz- und MVZ-Bereiche gemeinsam mit den zuständigen Oberärzten Qualitätskontrolle und Reporting Erstellen von Wochen- und Monatsdienstplänen sowie der Urlaubspläne Vorbereitung und Durchführung von Mitarbeiterbesprechungen und Mitarbeitergesprächen Organisation von Fortbildungsveranstaltungen (intern/extern) für Mitarbeiter der kardiologischen Ambulanz Betreuung von Auszubildenden und Praktikanten im Rahmen der Ausbildung zum MTA, MTAF und Gesundheits- und Krankenpfleger Kontrolle des Praxisbedarfes sowie Bestellung der benötigten Materialien und Medikamente Kontrolle der medizinischen Geräte Endkontrolle der Quartalsabrechnung bei der KV Berlin   Mitarbeit in der kardiologischen Funktionsdiagnostik: Anlegen und Auswerten von Langzeit-EKGs und von RR-Monitorings sowie Anfertigen von Steh-EKGs, Schellong-Tests, Gehstreckentests, TBQ-Messungen, Ruhe- und Belastungs-EKGs mit entsprechender Registrierung und computergestützter Dokumentation Vorbereitung von Infusionen und Injektionen sowie der transösophagealen Ultraschallsonde (inkl. Gerätebetreuung) intravenöse Blutabnahme, Durchführung von Glukosetoleranztests Kontrolle der Rea-Wagen auf Vollständigkeit abgeschlossene Berufsausbildung zum Medizinischen Fachangestellten mehrjährige Berufserfahrung, Leitungserfahrung von Vorteil gute Kenntnisse hinsichtlich gängiger Office- und Praxisverwaltungsprogramme Fähigkeit zur Arbeit in interdisziplinären und berufsgruppenübergreifenden Teams Bereitschaft zur Weiterbildung sorgfältige, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise Flexibilität, Belastbarkeit, Eigeninitiative, Teamfähigkeit und organisatorische Kompetenz offenes, kommunikatives Auftreten sowie Sensibilität im Umgang mit unterschiedlichen Personengruppen eine sehr verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe mit der Möglichkeit, die Prozesse unserer kardiologischen Ambulanz und Funktionsdiagnostik aktiv mitzugestalten Teilnahme an innerbetrieblichen und externen Fortbildungen leistungsgerechte Vergütung zzgl. besonderer Leistungen (Unterstützungskasse, Sonderzuwendung, 30 Tage Jahresurlaub etc.) sehr gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr
Zum Stellenangebot

Leitung (m/w/d) Infrastrukturmanagement

Do. 02.07.2020
Berlin
Die Klax GmbH ist das organisatorische Dach der Klax Gruppe. Zu den wesentlichen Aufgaben gehören die Bereitstellung von Verwaltungsdienstleistungen, das zentrale Produkt- und Qualitätsmanagement, sowie die Steuerung der Finanzprozesse. Die Klax GmbH baut aktuell das Infrastrukturmanagement für die Gruppe auf. Wir sind auf der Suche nach einer oder einer engagierten Leitung (m/w/d) und freuen uns auf Ihre Bewerbung! Unsere Klax Geschäftsstelle sucht Leitung (m/w/d) Infrastrukturmanagement Vollzeit | unbefristet | ab sofort | Berlin Entwicklung und Umsetzung von gruppenweiten Strategien zur Bereitstellung von Ressourcen und Dienstleistungen im Bereich Gebäude und Material Werthaltung und Weiterentwicklung unseres Immobilienbestands Steuerung und Überwachung der Betriebsabläufe folgender Themengebiete: Objektbezogenes Vertrags- und Versicherungsmanagement Wartung und Instandhaltung von Gebäuden und Gebäudetechnik Hausmeister- und Reinigungsservice Beschaffung und Lagerwirtschaft Projektsteuerung, z.B. bei Neuanmietungen, Erweiterungen oder Sanierungen Führung von 4 Abteilungsleitungen Budgetverantwortung für den Bereich Abgeschlossenes (Hochschul-) studium mit Schwerpunkt Betriebswirtschaft oder einen vergleichbaren kaufmännischen Abschluss Mehrjährige Berufs- und Leitungserfahrung, auch im Hinblick auf das Führen von Führungskräften Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Idealerweise haben Sie bereits in einer entsprechenden Position Berufserfahrung gesammelt  Überzeugende Führungspersönlichkeit mit hoher kommunikativer Kompetenz, Verhandlungsstärke sowie ausgeprägter Organisations- und Durchsetzungsfähigkeit Flexibilität im Vorgehen und Fähigkeit, Aufgaben im Hinblick auf kurzfristigen Bedarf und langfristige Zielerreichung zu priorisieren Neben einer sorgfältigen Einarbeitung und Unterstützung bei Ihren weiteren Schritten in der Klax Gruppe, erhalten Sie einen unbefristeten Arbeitsvertrag und 30 Tage Urlaub im Jahr. Wir bieten spannende Betätigungsfelder, ein angenehmes Arbeitsklima in einem motivierten Team, interessante Möglichkeiten der persönlichen und beruflichen Weiterbildung und umfassende betriebliche Sozialleistungen, wie vermögenswirksame Leistungen und Zuschüsse zu Kinderbetreuungskosten.
Zum Stellenangebot

Stellvertretende Stationsleitung (m/w/d) Allgemeinpädiatrie

Do. 02.07.2020
Potsdam
Das Klinikum Westbrandenburg gehört zu den großen Kinder- und Jugendkliniken in Deutschland und betreibt zwei Klinikstandorte (Potsdam und Brandenburg a.d. Havel). Als Perinatalzentrum Level I ist es spezialisiert auf die Behandlung von Frühchen und kranken Neugeborenen. Die Klinik versorgt jährlich stationär ca. 6.000 Kinder und Jugendliche mit allen akuten und chronischen Erkrankungen, mehr als 13.000 Kindernotfälle und über 2.000 Patienten in Spezialambulanzen. Das Klinikum Westbrandenburg gehört zur Klinikgruppe Ernst von Bergmann, die u.a. ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung betreibt und rund 3.500 Mitarbeiter beschäftigt. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin in Voll- oder Teilzeitbeschäftigung eine Stellvertretende Stationsleitung (m/w/d) Allgemeinpädiatrie für unsere Allgemeinpädiatrie am Standort Potsdam stellvertretende, fachliche Leitung, Führung und Organisation der Allgemeinpädiatrie Sicherstellung einer patientenorientierten sowie ressourcenorientierten Pflege Mitgestaltung und Optimierung von Prozessen und Arbeitsabläufen in Absprache mit der Stations- und Pflegedienstleitung Überwachung und Einhaltung gesetzlicher, tariflicher und betrieblicher Vorgaben abgeschlossene Ausbildung zum examinierten (Kinder-) und Gesundheitskrankenpfleger (m/w/d) Weiterbildung zur Leitung der Pflege oder ein abgeschlossenes Pflegemanagementstudium wünschenswert professioneller und von Empathie getragener Umgang mit den kleinen erkrankten Patienten und deren Angehörigen Engagement und Leistungsbereitschaft Freude am verantwortungsvollen und selbstständigen Arbeiten hohe Sozialkompetenz sowie überzeugende Teamorientiertheit, gepaart mit Konflikt- und Kritikfähigkeit unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem attraktiven, zukunftsorientiertem Unternehmen Vergütung gemäß Haustarifvertrag sowie betriebliche Altersvorsorge und Jahressonderzahlung persönliche Ansprechpartner weitreichende interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten Sport- und Präventionsangebote verschiedene Arbeitszeitmodelle Kantine auf dem Campus mit vergünstigten Mitarbeiterpreisen sowie weitere Mitarbeitervergünstigungen Arbeit mit elektronischer Krankenakte sowie eine exzellente technische Ausstattung
Zum Stellenangebot


shopping-portal