Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 100 Jobs in Hennigsdorf

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 21
  • Groß- & Einzelhandel 14
  • Verkauf und Handel 14
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 12
  • It & Internet 10
  • Wissenschaft & Forschung 6
  • Baugewerbe/-Industrie 5
  • Elektrotechnik 5
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Versicherungen 4
  • Bildung & Training 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Nahrungs- & Genussmittel 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Funk 2
  • Immobilien 2
  • Medien (Film 2
  • Recht 2
  • Tv 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 100
  • Mit Personalverantwortung 87
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 100
  • Teilzeit 12
  • Home Office 11
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 92
  • Befristeter Vertrag 8
Bereichsleitung

Leiter Digital- und Omnichannel-Marketing (m/w/d)

Fr. 14.08.2020
Berlin
DR. KADE / BESINS Pharma GmbH wurde 1992 als Joint Venture der zwei unabhängigen Familienunternehmen DR. KADE Pharma und BESINS Healthcare gegründet. Wir haben unseren Sitz in Berlin und sind einer der führenden Anbieter von modernen Hormonpräparaten im Bereich Frauen- und Männergesundheit in Deutschland. In Sachen Forschung und Produktentwicklung sind wir immer am Puls der Zeit. Mit frischen Ideen und voller Tatkraft machen wir uns für das Wohl von Menschen stark. Viele unserer Produkte sind einzigartig und marktführend. Das zeigt: Wir sind immer eine Idee voraus. Sie denken und handeln vorausschauend und bereichsübergreifend? – Dann willkommen an Bord! Für die weitere Entwicklung unseres Unternehmens suchen wir ab sofort einen Leiter Digital- und Omnichannel-Marketing (m/w/d) Fachliche und disziplinarische Leitung der Einheit und Weiterentwicklung dieses Bereiches (aktuell: 6 Mitarbeiter) Entwicklung der Digitalisierungsstrategie des Unternehmens in Abstimmung mit den betroffenen Bereichen Verantwortlich für Budgetplanung und Budget-Kontrolle des Bereiches Entwicklung und Investitionsplanung für Services und Applikationen im Bereich Beratung der Geschäftsführung zu strategischen Fragen und Entscheidungen im Rahmen des Digitalisierungsprozesses Vorantreiben und Suche nach Opportunitäten in der Digitalen Transformation, neue digitale Geschäftsmodelle Entscheidungsreife Vorbereitung zu allgemeinen und richtungsweisenden Themen des Digitalisierungsprozesses und Koordination der Umsetzung nach Entscheidung durch Geschäftsführung Strategieentwicklung und Planung aller digital Channels (paid & owned) für Produkte und Indikationen, Kontrolle der Umsetzung sowie Weiterentwicklung anhand der jeweiligen KPI mit den dafür notwendigen Kundendaten-Analysen, Analyse der Customer Journeys und deren Optimierung Content und Channel Plan ist in enger Abstimmung mit dem Medical Marketing und den Inhalten des Marketing Plans (Themenraster) zu erarbeiten Planung, Entwicklung und Durchsetzung der Omni-Channel-Strategie unter Berücksichtigung der Aktivitäten des wissenschaftlichen Außendienstes Maßnahmenempfehlungen für das Marketing aus den vorliegenden Customer Analytics für HCP und Laien Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder naturwissenschaftliches Studium Mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Marketing- und/oder digitales Marketing und Omni-Channel-Marketing/-Vertrieb in der Pharmazeutischen Industrie Mehrjährige Führungserfahrung sowie die Fähigkeit, Mitarbeiter zu motivieren, zu fordern und zu fördern Kenntnisse zu bereichsübergreifenden IT-Projekten, Medien und Digitalisierungen sowie Organisationsentwicklung, Changemanagement und in strategischen Prozessen Analytische, konzeptionelle und organisatorische Fähigkeiten Kommunikationsstärke und Selbstbewusstsein sowie die Fähigkeit zur Moderation Offenheit für Neues und die Motivation, Veränderungen zu realisieren und zu reagieren Sehr gute Kenntnisse MS Office Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit zur Mobilarbeit Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge Zusätzliche Leistungen zur Gesundheitsförderung Zuschuss zum BVG Ticket Kreatives Miteinander und Teamwork Kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien Attraktive und Moderne Arbeitsräume im Ullsteinhaus
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter für Gardinen / Heimtextilien (m/w/d)

Fr. 14.08.2020
Berlin
Möbel Hübner ist eines der größten und führenden Einrichtungshäuser in Berlin. Das höchste Möbelhaus Deutschlands wurde Ende letzten Jahres komplett umgebaut und modernisiert. Unsere Stärken sind die Kundenberatung, der individuelle Service sowie eine eindrucksvolle Ausstellung in besonderer Atmosphäre. WIR SUCHEN EINE/N ABTEILUNGSLEITER/IN FÜR GARDINEN/HEIMTEXTILIEN (m/w/d) in VollzeitIn Ihrer Abteilung sind Sie verantwortlich für Verkauf, Einkauf, Sortimentsgestaltung, Präsentation und Pflege der Ware sowie der Führung der dort tätigen Mitarbeiter. Sie sind kontaktfreudig und flexibel im Umgang mit ganz unterschiedlichen Kundengruppen, insbesondere mit gehobenen Käuferschichten. Sie begeistern den Kunden mit Ihrer Persönlichkeit und mit kreativen Ideen.Idealerweise sind Sie bereits einige Jahre in einer Führungsposition im Sortiment Gardinen tätig und haben Erfolge im Verkauf erzielt. Eventuell  sind oder waren sie als Raumausstatter mit einem eigenen Geschäft in diesem Sortiment  erfolgreich und möchten  sich verändern. Sie überzeugen durch Fachwissen und Kompetenz, im Umgang mit Mitarbeiter/innen beweisen Sie organisatorischen Weitblick und Motivationsstärke. Sie verfügen über Dynamik und eine positive Ausstrahlung, ebenso über ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Durchsetzungsvermögen und Kommunikationsfähigkeit. Sie sind ein ergebnis- und zielorientierter Mensch. Sie sind selbstbewusst, intuitiv und suchen neue Herausforderungen. Freundlichkeit und Leistungsbereitschaft sind für Sie selbstverständlich. Darüber hinaus verkaufen Sie aus Überzeugung und mit Herzblut. Dabei stehen unsere Kunden und deren Begeisterung im Mittelpunkt Ihres Handelns langfristige berufliche Perspektive in einem zukunftsorientierten Familienunternehmen selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in einem erfahrenen und engagierten Team intensive Einarbeitung hohes Fixum zzgl. erfolgsabhängiger Provision bis zu 6 Wochen Urlaub samstags um 18 Uhr Feierabend; alle 6 Wochen ein langes freies Wochenende (Sa.–Mo.)
Zum Stellenangebot

HR Team Lead (all genders) - in Berlin

Fr. 14.08.2020
Berlin
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: P0142V261MBition, Mercedes–Benz is bringing the automotive industry into the future! How?We are working on a software-defined architecture, that allows us to create state-of-the-art customer functions that span one or more domain controllers with significant processing power. One of these high-performance domain controllers is used for automated driving functions (e.g. automated driving on highways).We do this in Berlin and Sindelfingen as a 100% subsidiary of Mercedes-Benz AG, which has been perfecting the art of moving people, products and services from A to B for more than 120 years.With an international team of 500 employees, we want to integrate people who appreciate quality, creativity and teamwork just as much as we do. Together we create passionate technology on exciting topics like: automated and autonomous driving, infotainment systems or mobile APPs. And we need YOU to help us shape the future! About the role As a team leader you will be responsible for managing and coordinating a part of the HR-Team of MBition You will be responsible for the full employee life cycle for the topics of international recruiting & onboarding, HR personal management, compensation and benefits, including the yearly salary review process by being customer-oriented and compliant Regular communication and reporting of KPI and documents towards the Head of HR as well as to shareholders are of importance You are responsible with your team that individual and collective labor law, corporate regulations, data protection, compliance and process are in place, adapted or designed Together with the business team leads of MBition, you develop and implement new requirements, standards and concepts You understand the requirements of new work and develop agile, innovative solutions Your Profile Education You have successfully completed your studies with a focus on Personal-and Organizational Psychology, Human Resource Management or you have completed a comparable education  Experience  You have significant experience of working as a HR Business Partner and you are experienced in managing people You have proven track record of working in a corporate as well as tech/start-up environment and you know about the challenges, ideally you have worked internationally You have profound knowledge in labor law, collaborating with workers council, as well as compliance and data protection You have valuable expertise in the Microsoft Office package, especially strong Excel skills Personal skills You have a hands-on-mentality, challenge the status-quo and getting things done You are characterized by your ability of motivating people, showing empathy, assertiveness, strong written and verbal communication and negotiation skills, as well as stress resistance The implementation of new HR processes is fun for you and you can quickly find yourself in, adjust to and hit the ground running with new situations Professional handling with customers and Stakeholder Language skills Excellent German (C1) and English (mind. B2+) skills complete your profile What we offer A chance to work on a new generation of Infotainment Systems, which will power millions of cars An international, interdisciplinary innovation lab, which is part of the Daimler AG Agile working methods and open feedback culture A brand new modern and fully accessible office facing the Spree Flexible working hours Transportation and health benefits, discounts on cars, free coffee, fruits and more   Interested? We look forward to receiving your complete application, including CV (in English or German) and relevant references with the following information:  Job title and reference number  Salary expectations  Earliest start date We would like to encourage people with health impairments to apply to our jobs! Our building and work places offer the possibilities to adjust to different employee requirements.
Zum Stellenangebot

Pflegedienstleitung (w/m/d)

Fr. 14.08.2020
Berlin
Die Pflegewerk Berlin GmbH ist ein Familienunternehmen mit einer über 30-jährigen Erfolgsgeschichte. Unsere Schwerpunkte liegen in der Versorgung von Klienten in deren eigenen Häuslichkeiten, in Seniorenwohngemeinschaften und im Betreuten Wohnen sowie der Intensivpflege. Unsere Sozialstation Charlottenburg ist auf die Versorgung von Pflegebedürftigen spezialisiert, die intensiv-pflegerische Leistungen benötigen. Wir versorgen unsere Klienten in Langzeitpflege mit außerklinischem Beatmungsbedarf.   Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Sozialstation Charlottenburg eine Pflegedienstleitung (w/m/d) in Vollzeit (40 Stunden / Woche) Personalführung, -planung und -entwicklung Organisation des Stationsablaufs in Zusammenarbeit mit anderen Bereichen Optimierung der Arbeitsorganisation und Arbeitsabläufe Motivation und Bindung unseres Teams sowie Förderung der individuellen Weiterentwicklung     Qualitätssicherung und -weiterentwicklung in der Pflege, beispielweise in der Analyse der Pflegedokumentation, Pflegevisiten sowie die Vorbereitung künftiger Qualitätsprüfungen  selbstständige und eigenverantwortliche Übernahme administrativer Aufgaben systematischer Umgang mit Beschwerden zur Optimierung der Qualität und Sicherung der Kundenzufriedenheit Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als examinierte(r) Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder examinierte(r) Altenpfleger/in mit zweijährige Berufserfahrung in den letzten 8 Jahren eine Weiterbildung zur Pflegedienstleitung mit mindestens 500 Std. oder ein abgeschlossenes Studium des Pflegemanagements Erfahrung in der Leitung des Bereichs der außerklinischen Beatmung Einfühlungsvermögen und Freude am Umgang mit Patienten und Mitarbeitenden Einsatzbereitschaft, Engagement  und Organisationstalent eine ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit betriebswirtschaftliches Denken und Handeln sowie eine hohe Hands-On Mentalität gute EDV-Kenntnisse eine angenehme Teamatmosphäre durch wertschätzendes und herzliches Miteinander in einen familiengeführten Unternehmen ein motiviertes, engagiertes und qualifiziertes Team einen sicheren Arbeitsplatz in einer verantwortungsvollen Position eine übertarifliche Vergütung Flache Hierarchie und kurze Entscheidungswege, um Ihre eigenen Ideen einzubringen und umzusetzen
Zum Stellenangebot

Referatsleitung (w/m/d) - Personalgewinnung und -entwicklung

Do. 13.08.2020
Berlin
Das Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR) führt Bauaufgaben für den Bund in Berlin, Bonn und im Ausland aus sowie Kulturbauten, Forschungs- und Laborgebäude für Bundeseinrichtungen. Es betreut herausragende und komplexe Bauprojekte im Spannungsfeld von gestalterischen und technischen Ansprüchen, den Anforderungen von Baukultur und Wirtschaftlichkeit. Das BBR sucht für die Abteilung Z „Zentrale Dienste“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf Dauer eine/n: Referatsleitung (w/m/d) „Personalgewinnung und -entwicklung“ Der Dienstort ist Berlin. Kennziffer 198-20Die Abteilung „Zentrale Dienste“ nimmt die klassischen Aufgaben einer Verwaltung wahr. Dazu gehören neben Personal und Haushalt auch Planungs- und Organisationsaufgaben, der innere Dienst, das Justitiariat sowie die Informations- und Kommunikationstechnik. Die Zentralabteilung versteht sich als Dienstleister für alle Fachabteilungen und stellt die notwendigen Ressourcen für die erfolgreiche Arbeit im BBR bereit. Das Aufgabengebiet umfasst die Leitung und Führung des Referates „Personalgewinnung und -entwicklung“ in Bonn und Berlin mit den Schwerpunkten: Entwicklung und Aufbau eines internen und externen Personalmarketings Personalgewinnung Personalentwicklung Aus- und Fortbildung Betriebliches Gesundheitsmanagement Gleichstellung, audit berufundfamilie Personalhaushalt und Stellenbewirtschaftung Personalcontrolling Im Rahmen der Neuausrichtung des Referates Z 1 „Personal“ werden die Sachgebiete „Personalbetreuung“ sowie „Personalgewinnung und -entwicklung“ zukünftig in zwei Referaten wahrgenommen.Vorausgesetzt werden: abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Uni-Diplom bzw. Master), vorzugsweise der Rechtswissenschaften mit Befähigung zum Richteramt mit mindestens einer Gesamtpunktzahl beider Staatsexamina von zusammen 13 Punkten, der Verwaltungs- oder Wirtschaftswissenschaften, der Arbeits- oder Organisationspsychologie oder einer vergleichbaren Fachrichtung mindestens 3-jährige Berufserfahrungen sowie aktuelle Kenntnisse moderner Methoden und Instrumentarien der Personalgewinnung und -entwicklung in der öffentlichen Verwaltung Kenntnisse der rechtlichen Rahmenbedingungen der Personalgewinnung im öffentlichen Dienst Erfahrungen in der Konzeption oder Umsetzung von Personalmarketingmaßnahmen vertieftes Verständnis für rechtlich-wirtschaftliche und politische Zusammenhänge hohe soziale Kompetenz und besonders ausgeprägte Fähigkeit, Arbeitsstrukturen und Zusammenarbeit zu gestalten und einen größeren Mitarbeiterkreis standortübergreifend zu führen und zu motivieren hohe Belastbarkeit und Flexibilität sowie besonders gutes ergebnisorientiertes Zeitmanagement hohe Teamfähigkeit sowie Erfahrung bei der Lösung von Konfliktsituationen innerhalb des eigenen Verantwortungsbereichs und gegenüber Dritten Kenntnisse und Erfahrungen in der Gestaltung von Veränderungsprozessen in Verbindung mit einer ausgeprägten Verantwortungs- und Innovationsbereitschaft Aufgeschlossenheit für die Strategie des Gender-Mainstreaming und audit berufundfamilie die Bereitschaft zu regelmäßigen, mehrtägigen Dienstreisen zwischen den Dienstorten Bonn und Berlin Wünschenswert sind: Erfahrungen in der Führung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Erfahrungen in der vertrauensvollen Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeauftragten, dem Personalrat und der Vertrauensperson der schwerbehinderten Menschen Kenntnisse in der Organisationsentwicklung und der Personal- und Stellenwirtschaft eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung, Gestaltungsspielraum und engem Nutzerkontakt in einem kollegialen Umfeld interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten umfangreiche Sozialleistungen Vereinbarkeit von Familie und Beruf, z. B. durch flexible Arbeitszeit­gestaltung. Auch Teilzeitarbeit ist grundsätzlich möglich. Wir wurden als besonders familienfreundlich zertifiziert. Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website im Bereich „Das BBR als Arbeitgeber“. Bezahlung: Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 15 TV EntgO des Bundes, soweit die persönlichen Anforderungen erfüllt sind. Der Dienstposten bietet Beamtinnen/Beamten bei Vorliegen der persönlichen und haushaltsmäßigen Voraussetzungen Aufstiegsmöglichkeiten bis zur Besoldungsgruppe A 15 BBesO. Bei der Auswahl einer/eines Tarifbeschäftigten erfolgt die Einstellung auf Dauer zunächst in Entgeltgruppe 13 TV EntgO Bund. Für die Dauer von zwei Jahren wird die Führungsposition auf Probe übertragen. In dieser Zeit wird eine persönliche Zulage nach Entgeltgruppe 15 TV EntgO gemäß § 14 TVöD gewährt. Die endgültige Eingruppierung in Entgeltgruppe 15 TV EntgO erfolgt nach erfolgreich absolvierter Probezeit. Bei Beantinnen/Beamten richtet sich die Dauer der Erprobungszeit nach § 34 Bundeslaufbahnverordnung (BLV). Besondere Hinweise: Bewerbungsberechtigt sind Beamtinnen/Beamte mit der Laufbahnbefähigung für den höheren nichttechnischen Dienst bis zur Besoldungsgruppe A 15 BBesO oder vergleichbare Tarifbeschäftigte sowie Bewerberinnen und Bewerber, die nicht im öffentlichen Dienst tätig sind. Der Dienstposten ist grundsätzlich zur Besetzung mit Teilzeitkräften geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird im Einzelfall geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten entsprochen werden kann. Das BBR gewährleistet die berufliche Gleichstellung von Männern und Frauen und fördert die Vielfalt unter den Mitarbeitenden. Von schwerbehinderten Bewerberinnen/Bewerbern wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt. Sie werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind willkommen.
Zum Stellenangebot

Leiter Fertigungsbereich (m/w/d)

Do. 13.08.2020
Berlin
Die Berliner Glas Gruppe ist einer der weltweit führenden Anbieter optischer Schlüssel­komponenten, Bau­gruppen und Systeme sowie hochwertig veredelter technischer Gläser. Mehr als 1.500 Mitarbeiter­innen und Mit­arbeiter entwickeln und fertigen an fünf Stand­orten in Deutschland, China und der Schweiz für die gesamte licht­nutzende Industrie – weltweit. Wir bewegen uns in Zukunftsmärkten und arbeiten an den Schlüssel­techno­logien von morgen. Planung und Steuerung des FertigungsbereichsVerantwortlich für den reibungslosen Ablauf der Produktion mit dem Fokus auf hohe Produktivität, kurze Durchlaufzeiten, ständige Kostenoptimierungen an Material und Produkt sowie termingerechte Abwicklung der FertigungsaufträgeEnge Abstimmung mit den administrativen Bereichen Arbeitsvorbereitung und Fertigungssteuerung, um einen störungsfreien Produktionsfluss zu gewährleistenFertigungscontrollingKoordination der Personaleinsatzplanung zusammen mit den Gruppenleitern innerhalb des FertigungscentersFachliche und disziplinarische Führung sowie stetige Weiterentwicklung des PersonalsGestalten und Sicherstellen des weiteren Ramp-UpKontinuierliche Optimierung der bestehenden Prozesse und Strukturen in enger Zusammenarbeit mit der Prozesstechnik und der QualitätssicherungInitiieren von Methoden der schlanken ProduktionEnge Abstimmung mit der EntwicklungTeilnahme und Durchführung von Telefonkonferenzen mit dem Kunden zur Abstimmung von Liefermengen und TerminenErfolgreich abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium, alternativ technische Ausbildung mit Weiterbildung zum Meister oder TechnikerMehrjährige Erfahrung in der Serienfertigung von High Tech ProduktenMehrjährige FührungserfahrungErfahrung in der erfolgreichen Umsetzung von VerbesserungsprojektenSichere Methodenkenntnisse der Fertigungsorganisation und -optimierung (Lean Manufacturing) sowie des ProjektmanagementsSehr strukturierte und eigenverantwortliche ArbeitsweiseHohe Qualitätsorientierung sowie AnalysefähigkeitStarke KommunikationsfähigkeitSicherer Umgang mit SAPVerhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftEinen zukunftssicheren Arbeitsplatz in Berlin NeuköllnFlexible Gestaltung Ihrer täglichen ArbeitszeitWir honorieren Leistung durch eine attraktive Vergütung (inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie variable Vergütungsbestandteile)Ein abwechslungsreiches und innovatives Arbeitsumfeld in einem starken TeamGemeinsam verwirklichen wir Ihre beruflichen Zukunftspläne und bieten dafür individuelle Weiterbildungs- und EntwicklungsmöglichkeitenFlache Hierarchien und kurze Entscheidungswege, die eigenverantwortliches Arbeiten fördernDie Möglichkeit, variable Vergütungsbestandteile in zusätzliche Freizeittage umzuwandelnDurch regelmäßige Firmenevents fördern wir unseren TeamgeistEin umfangreiches Gesundheits- und Sportangebot (z. B. Zuschuss zu Sportaktivitäten, Gesundheitstage, Betriebsärztin, kostenfreie Schutzimpfungen etc.)Eine Vielzahl an attraktiven Rabatten
Zum Stellenangebot

Regionalleiter Institut f. Personal-Marketing - Manager Human Resources, HR-Manager, Recruitingmanager, Recruiter, Personalreferent (Personalfachwirt, Personalfachkaufmann) HR Business Partner (w/m/d)

Do. 13.08.2020
München, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln, Essen, Ruhr, Dortmund, Hannover, Hamburg, Berlin, Leipzig
Als Anteilseigner sucht die Maurine Holding GmbH für das Deutsche Institut für Personal­marketing regio­nale Ver­stär­kung in München, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln, Essen, Dortmund, Hannover, Hamburg, Berlin, Leipzig bzw. im Um­kreis die­ser Städte. Das DIFP realisiert für ausge­wählte Unter­neh­men such­ma­schi­nen­opti­mierte Stel­len­aus­schrei­bun­gen mit fol­gen­dem Resultat: Mehr A-Bewerbungen Weniger Laufzeitver­län­ge­rungen Weniger Paketpublikationen / Nach­schal­tungen Weniger Personalbera­tungs­auf­träge Geringerer Rekrutierungs­aufwand Sollten sich Vakanzen nicht durch Stel­len­an­zei­gen beset­zen las­sen, bera­ten wir Per­so­nal­ver­ant­wort­li­che hin­sicht­lich wei­te­rer Rekru­tie­rungs­maß­nah­men bzw. unter­stüt­zen diese bei der preis­güns­ti­gen Iden­ti­fi­zie­rung, Aus­wahl und An­spra­che geeig­ne­ter Kan­di­daten. Wenn Sie derzeit als Referent Per­so­nal­mar­ke­ting bzw. als Recrui­ting Mana­ger, Recrui­ting Spe­cia­list, Recrui­ter, HR-Mana­ger, Per­so­nal­refe­rent (Per­so­nal­fach­wirt, Per­so­nal­fach­kauf­mann) bzw. HR Busi­ness Part­ner (w/m/d) tätig und als akti­ver Netz­wer­ker be­kannt sind, bie­ten wir Ihnen die Mög­lich­keit, bei uns als Geschäftsführender Leiter eines DIFP-Regional­centers (w/m/d) in zentraler Position Verantwortung für den wei­te­ren Aus­bau unse­res Per­so­nal­mar­ke­ting-In­sti­tu­tes zu über­nehmen. Betreuung und Beratung der Per­so­nal­ver­ant­wort­li­chen in Ihrer Region Optimierung von Stellen­an­zeigen Präzisierung der Positions­be­schrei­bungen Ggf. Unterstützung bei der Aus­wahl geeig­ne­ter Kan­di­daten Teilnahme an bzw. Organisation von regio­na­len Infor­ma­tions­ver­an­stal­tungen Erfolgreich absolviertes (be­triebs­wirt­schaft­li­ches) Stu­dium mit Spe­zia­li­sie­rung Per­so­nal, eine abge­schlos­sene Aus­bil­dung als Per­so­nal­fach­wirt bzw. Per­so­nal­fach­kauf­mann und/oder eine lang­jäh­rige Tätig­keit im Per­so­nal­wesen Erfahrung bei der Gewinnung so­wie der Aus­wahl von Per­sonal Know-how in Bezug auf die Publi­ka­tion von Stel­len­an­zeigen Kommunikationsstärke, gewin­nen­des Auf­tre­ten und Über­zeu­gungs­kraft Ein hohes Maß an Verant­wor­tung, Selbst­dis­zi­plin und Eigen­stän­dig­keit Den sicheren Umgang mit den MS-Office-Pro­gram­men so­wie die per­fekte Beherr­schung der deut­schen und mög­lichst auch der eng­li­schen Spra­che müs­sen wir ange­sichts des Auf­ga­ben­ge­bie­tes vor­aus­set­zen. Wei­tere Sprach­kennt­nisse sind von Vorteil. Unterstützung bei der Such­ma­schi­nen­opti­mie­rung (SEO) der Stel­len­an­zeigen Nutzung des DIFP-Schlagwort-Re­gisters Lektorat durch erfahrene Fach­kräfte Regelmäßige Weiterbildung Innovationsfreundliches Be­triebs­klima, fla­che Hie­rar­chien Moderne Büroausstattung, Lap­top so­wie mobi­les Fir­men­telefon Home-Office-Option (bis zu 100%) Überdurchschnittliches Ein­kommen Firmenwagen inkl. Privat­nut­zung (Audi, BMW, Mercedes, Volvo)
Zum Stellenangebot

Leiter Test für Fachanwendungen & Integration (m/w/d)

Do. 13.08.2020
Berlin
Gemeinsam eine große Aufgabe gestalten: Die Digitalisierung des deutschen Gesundheitswesens. Mit einem Gesundheitssystem zur Vernetzung von 70 Millionen Menschen – für eine starke Gesundheitsversorgung. Die gematik ist Teil dieses ehrgeizigen IT-Projekts, das zu den größten in Europa zählt. Ihr Arbeitsbereich Die Testabteilung Fachanwendungen & Integration stellt die hochwertige Qualität aller Produkte der Telematikinfrastruktur (TI) sicher. Dazu entwickeln wir im engen Dialog mit unseren Partnern Services und Testverfahren, mit denen wir gemeinsam die Funktionalität, Interoperabilität und Sicherheit der Produkte verlässlich, effizient und termingerecht nachweisen. Verantwortung: Sie führen die Abteilung Fachanwendungen und Integration disziplinarisch und fachlich und gestalten die Weiterentwicklung des Bereiches Test & Zulassung mit. Führung: Sie treiben die Neuausrichtung der gematik zu eigenverantwortlichem Handeln, agilen Arbeitsmethoden und Denkweisen für crossfunktionale Teams voran. Zukunftsgestaltung: Zudem gestalten Sie im Leitungsteam den strategischen, organisationalen und fachlichen Wandel des Bereiches Test & Zulassung mit. Zielorientierung: Sie stellen die termingerechte Umsetzung der Abteilungsziele unter Einhaltung der Qualitätsvorgaben und der Ressourcenplanung sicher. Steuerung: Auch das Planen, Steuern und Überwachen von Budget, Kosten, Personal und Ressourcen gehört zu Ihren Aufgaben. Ausbildung: Sie sind Absolvent (m/w/d) eines technisch-naturwissenschaftlichen Studienganges. Erfahrung: Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in der disziplinarischen und fachlichen Führung sowie Steuerung interdisziplinärer und agiler Teams. Know-how: Sie können Praxiserfahrung aus dem Testumfeld, vorzugsweise Software-, Integrations- und Systemtests sowie in der Anwendung agilen Methoden nachweisen. Affinität zu modernen Technologien setzen wir voraus. Persönlichkeit: Sie sind zielorientiert, agieren eigeninitiativ und können sich sowie andere motivieren. Arbeitsweise: Sie denken unternehmerisch und handeln verantwortungsbewusst sowie lösungsorientiert. Führungsstil: Sie führen bewusst, fordern und fördern Ihre Mitarbeiter, lösen Konflikte aktiv und beweisen soziale Kompetenz im Umgang mit unterschiedlichen Gesprächspartnern. Innovation: Wir gestalten die Digitalisierung des deutschen Gesundheitswesens in einem der größten E-Governance Projekte Europas. Berlin-Mitte: In zwei Minuten vom Bhf. Friedrichstraße über die Spree ins Büro. Möglichkeiten: Neben einem attraktiven Gehalt investieren wir in Ihre individuelle Entwicklung. Benefits: Mitarbeiterevents, Gesundheits- und Sportangebote, Mitarbeiter schulen Mitarbeiter. Wir weisen darauf hin, dass wir im Bewerbungsprozess mit der Firma Kienbaum Consultants International GmbH zusammenarbeiten und setzen Ihr Einverständnis voraus, dass Ihre Bewerbungsunterlagen dorthin weitergeleitet werden.
Zum Stellenangebot

Pädagogische und administrative Leitung (m/w/d) für unsere Projekte der Wohnungslosen-, Eingliederungs- und Straffälligenhilfe

Do. 13.08.2020
Berlin
Die sbh-service gGmbH ist eine Tochter des Straffälligen- und Bewährungshilfe Berlin e.V. von 1827 und begleitet, berät und betreut insbesondere straffällig gewordene oder haftentlassene Menschen. Wir suchen zur Nachbesetzung in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Pädagogische und administrative Leitung (m/w/d) für unsere Projekte der Wohnungslosen-, Eingliederungs- und Straffälligenhilfe Leitung des Bereiches Hilfen zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten gem. §§ 67, 68 SGB XII einschließlich der Führung und Entwicklung von derzeit 12 Mitarbeiter*innen mit Unterstützung zweier Teamleiter*innen Leitung des Bereiches Eingliederungshilfe gem. § 99 SGB IX (vormals §§ 53, 54 SGB XII) einschließlich der Führung und Entwicklung dreier komplexer Wohnverbünde mit zusammen derzeit 100 Plätzen, 20 Mitarbeiter*innen sowie mit Unterstützung dreier Teamleiter*innen Leitung des Bereiches Beratung mit vier Beratungsprojekten für Straffällige und Haftentlassene sowie Menschen mit uneinbringlichen Geldstrafen einschließlich der Führung und Entwicklung von derzeit zwölf Mitarbeiter*innen sowie mit Unterstützung zweier Teamleiter*innen Sicherstellung der jeweils vereinbarten Leistungserbringung sowie Administration der zugrundeliegenden Konzeptionen und Verträge mit dem Land Berlin einschließlich aller Dokumentationserfordernisse Mitarbeit in bereichsübergreifenden Projekten, in den Gremien unseres Dachverbandes und enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung abgeschlossenes pädagogisches Studium Kompetenz in betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen Leitungserfahrung Umfassende Office-Kenntnisse gerne Berufserfahrung in der Straffälligen-, Wohnungslosen- oder Eingliederungshilfe vorerst befristet für 1 Jahr danach ist die unbefristete Weiterbeschäftigung angestrebt und eröffnet die Option des Eintritts in die Geschäftsleitung Leistungsgerechte Gehaltsdotierung in Anlehnung an TV-L E15 Fachbezogene kontinuierliche Weiterbildung 30 Tage Urlaub Home-Office-Optionen Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Leitung (m/w/d) für den Bereich Verwaltung, Rechnungswesen und Zuwendungen

Do. 13.08.2020
Berlin
Die sbh-service gGmbH ist eine Tochter des Straffälligen- und Bewährungshilfe Berlin e.V. von 1827 und begleitet, berät und betreut insbesondere straffällig gewordene oder haftentlassene Menschen. Wir suchen zur Nachbesetzung in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung (m/w/d) für den Bereich Verwaltung, Rechnungswesen und Zuwendungen Leitung des Finanz- und Rechnungswesens der drei sbh-Unternehmungen (ein Verein, zwei gGmbH´s) Erstellung der termingerechten Monatsabschlüsse und Vorbereitung der Jahresabschlüsse Erstellung der Jahresrechnung für den Verein Verantwortung für Zuwendungen (inklusive Erstellung von Anträgen und Verwendungsnachweisen), Mittelverwendungsprüfung sowie Ansprechpartner für die verschiedenen Fördermittelgeber Erstellung von Reportings für die Geschäftsleitung Leitung der Personalverwaltung (Zusammenarbeit mit externem Lohnbüro) Leitung unserer Wohnungsverwaltung für ca. 155 angemietete Wohnungen Führung und Entwicklung des Teams bestehend aus 4 Mitarbeiterinnen Stetige Optimierung und Weiterentwicklung bestehender Prozesse abgeschlossene kaufmännische Ausbildung abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium Leitungserfahrung Sehr gute Datev-Kenntnisse Umfassende Kenntnisse im Zuwendungsrecht Umfassende Office-Kenntnisse gerne Berufserfahrung in der Straffälligen- und/oder Wohnungslosenhilfe vorerst befristet für 1 Jahr danach ist die unbefristete Weiterbeschäftigung angestrebt und eröffnet die Option des Eintritts in die Geschäftsleitung Leistungsgerechte Gehaltsdotierung in Anlehnung an TV-L E15 Fachbezogene kontinuierliche Weiterbildung 30 Tage Urlaub Home-Office-Optionen Betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot


shopping-portal