Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 105 Jobs in Herkenrath

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Hotel 12
  • It & Internet 12
  • Gastronomie & Catering 12
  • Gesundheit & Soziale Dienste 11
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 10
  • Groß- & Einzelhandel 7
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 7
  • Verkauf und Handel 7
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 5
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 5
  • Elektrotechnik 5
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Immobilien 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Bildung & Training 3
  • Transport & Logistik 3
  • Druck- 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 104
  • Mit Personalverantwortung 86
  • Ohne Berufserfahrung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 104
  • Home Office 25
  • Teilzeit 13
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 102
  • Befristeter Vertrag 2
Bereichsleitung

Referatsleitung (w/m/d) Clientvirtualisierung

Do. 24.06.2021
Köln, Düsseldorf
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.500 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z7-P1454-21/21-e Dienstsitze Köln, DüsseldorfDas Referat V A 6 betreibt die Virtualisierungsinfrastrukturen für die IT-Arbeitsplätze des ITZBund und seiner Kunden. Es stellt sowohl virtualisierte Applikationen als auch virtualisierte Arbeitsplätze zur Verfügung Folgende Aufgaben erwarten Sie: Leitung und Steuerung des Referates Clientvirtualisierung strategische Weiterentwicklung des Services Clientvirtualisierung im Rahmen des Bundesclients Personaleinsatzplanung und Personalführung sowie Managementfunktionen (z.B. Qualitätsmanagement, Controlling, Budgetüberwachung) erfolgreiche Umsetzung der Abteilungs- und Referatsziele Planung und Durchführung von (IT-) Projekten im Verantwortungsbereich Mitwirkung bei der Gestaltung und Optimierung von Prozessabläufen konstruktive Begleitung und Umsetzung von Maßnahmen zur Verwaltungsmodernisierung Unterstützung der Referatsgruppenleitung und Koordination der referatsinternen Zusammenarbeit Zwingende Anforderungen Sie verfügen über die Laufbahnbefähigung für den höheren naturwissenschaftlichen Dienst oder den höheren technischen Verwaltungsdienst bzw. über die für die Zulassung zu einer der genannten Laufbahnen erforderlichen Bildungsvoraussetzungen, wie z.B. einen Master in den Fachrichtungen Wirtschaftsinformatik, Informatik, Nachrichten- und Informationstechnik Erfahrung als Führungskraft heterogener Personaleinheiten im IT-Bereich des öffentlichen Dienstes oder vergleichbarer Einheiten der Privatwirtschaft Als Beamtin/Beamter befinden Sie sich in der Laufbahn des höheren Dienstes in der BesGr A14 bzw. A 15 BBesO Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: Umfangreiche Kenntnisse im Bereich des Clientvirtualisierung Umfangreiche Kenntnisse im IT Service Management nach ITIL Gute Kenntnisse und nachweisbare praktische Erfahrungen in der (IT-) Projektplanung und -steuerung von Großprojekten. Das bringen Sie persönlich mit: Systematisch-methodisches Planen und Vorgehen Initiative/ Eigenverantwortung Kreativität Belastbarkeit/ Stressresistenz Adressaten- bzw. dienstleistungsorientiert Kooperations- und Teamfähigkeit Führungs- und Genderkompetenz Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie Ihre Bereitschaft zu regelmäßigen, auch mehrtägigen Dienstreisen und zur Rufbereitschaft. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert. Zudem stimmen Sie einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu.Wir bieten Ihnen eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/-r. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 15 des Tarifvertrags für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund) bewertet. Die Übernahme in ein Beamtenverhältnis wird, soweit die Voraussetzungen hierfür vorliegen, von Seiten des ITZBund angestrebt. Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A 15 BBesO bewertet. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 192 €. Darauf können Sie sich freuen: Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch moderne Arbeitszeitmodelle, wie z.B. Home-Office und gleitende Arbeitszeit Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr Jobticket (bitte beachten: die Möglichkeit ein Jobticket abzuschließen besteht nicht an jedem Dienstsitz)
Zum Stellenangebot

Stellvertretende Stationsleitung (m/w/d)

Do. 24.06.2021
Bonn
Die LVR-Klinik Bonn des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine / einen Stellvertretende Stationsleitung für die Abteilung für Abhängigkeitserkrankungen und Psychotherapie. Stelleninformationen Standort: Bonn Befristung: unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit oder Teilzeit Vergütung: EG P11 TVöD Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 20.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Behinderungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke. Die 13 kreisfreien Städte und die zwölf Kreise im Rheinland sowie die StädteRegion Aachen sind die Mitgliedskörperschaften des LVR. In der Landschaftsversammlung Rheinland gestalten gewählte Mitglieder aus den rheinischen Kommunen die Arbeit des Verbandes. Die LVR-Klinik Bonn ist eine nach modernsten Erkenntnissen geführte innovative Fachklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Neurologie mit 839 Betten und Plätzen und mehr als 1.500 Beschäftigten in insgesamt 8 Abteilungen. Der Fachbereich Psychiatrie und Psychotherapie umfasst drei allgemein psychiatrische Abteilungen sowie jeweils eine Abteilung für Abhängigkeitserkrankungen und Gerontopsychiatrie. Die Kinder- und Jugendpsychiatrie ist durch eine eigene Klinik mit mehreren Standorten vertreten. Im Fachbereich Neurologie steht neben den Behandlungsmöglichkeiten für Erwachsene das Kinderneurologische Zentrum zur Verfügung. Ihr Einsatz erfolgt auf der Station Süd 1 B. Organisation der stationären Abläufe in Absprache mit der Stationsleitung und der Pflegedienstleiterin Aktive Gestaltung und Weiterentwicklung einer patientenorientierten Pflege Mitarbeiterführung Voraussetzung für die Besetzung: Abgeschlossene Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflegerin bzw. zum Gesundheits- und Krankenpfleger Wünschenswert sind: Mehrjährige Berufserfahrung in der Behandlung von abhängigkeitserkrankten Patienten Bereitschaft zur Teilnahme an der Weiterbildung zur pflegerischen Leitung eines Bereichs im Krankenhaus Bereitschaft der stetigen Weiterentwicklung durch Fortbildung und Supervision Fachliche und soziale Kompetenz Team- und Kooperationsfähigkeit Organisatorische Fähigkeiten Fähigkeit zur Mitarbeiterführung Offenheit für neue Strukturen und Prozessoptimierung Identifikation mit den Zielen der Abteilung / der Klinik und aktive Mitarbeit bei der Umsetzung Moderne, attraktive und familienfreundliche Arbeitsbedingungen zur Vereinbarung von Familie, Pflege und Beruf Die üblichen Sozialleistungen für den öffentlichen Dienst Ein umfangreiches Fortbildungsangebot Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich Betriebliche Gesundheitsförderung und Sozialberatung Freier Eintritt in die LVR-Museen Vielfältige Aufgaben Eine Personalpolitik, die sich an den unterschiedlichen Lebensphasen der Mitarbeitenden orientiert Ein Beschäftigungsumfeld, das durch einen kooperativen Arbeitsstil geprägt ist Gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln Eine hauseigene Kantine Bei unvorhergesehen Ereignissen steht eine Kinderbetreuung zur Verfügung, zum Beispiel bei plötzlicher Erkrankung der Tagespflegeperson. Menschen mit Schwerbehinderungen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

HR Business Partner / Leitung Personal (m/w/d)

Do. 24.06.2021
Köln
MeinAuto.de ist Deutschlands meistgenutztes Neuwagenportal. Was als kleines Start-Up in Köln begann, erobert nun seit 13 Jahren den deutschen Markt des E-Commerce im Sturm. Mit knapp 170 Kollegen an fünf Standorten in Deutschland entwickeln wir stetig neue Produkte, Angebote und Innovationen für unsere Kunden. In unserem agilen und dynamischen Umfeld sehen wir uns alle gemeinsam für den Erfolg von MeinAuto verantwortlich. Um dem Wachstum auch intern gerecht zu werden, erweitern wir unser MeinAuto-Team stetig und suchen engagierte Kollegen, die uns bei der Umsetzung unserer Visionen helfen. Dabei opfern wir nie Qualität für Quantität, sondern suchen Mitarbeiter, die unser Team persönlich und fachlich optimal ergänzen!Beratung und Betreuung von Führungskräften sowie Mitarbeitern in allen personalrelevanten Fragestellungen entlang des gesamten PersonalzyklusRekrutierung und Gewinnung neuer Talente durch bestehende Kanäle sowie die Identifizierung und Aufbau weiterer Sourcing-KanäleSteuerung aller HR-Prozesse, und -Instrumente sowie ordnungsgemäße Anwendung der arbeits- und sozialrechtlichen BestimmungenEntwicklung und Umsetzung von strategischen Projekten sowie stetige Optimierung von ProzessenPlanung und Realisierung strategischer Personalentwicklungs- und Organisations­entwicklungsmaßnahmenEnge Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung sowie interner und externer Ansprechpartner für sämtliche PersonalfragenFührung und Steuerung des 6-köpfigen HR-TeamsErfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaftslehre oder Wirtschaftspsychologie mit Schwerpunkt Personal oder vergleichbare AusbildungMindestens 3 Jahre relevante Berufserfahrung als HR-Generalist und idealerweise erste FührungserfahrungKnow-How über aktuelle Recruiting Trends sowie Erfahrung im Management von HR-ProjektenGute Kenntnisse im Arbeitsrecht sowie idealerweise im Steuer- und SozialversicherungsrechtEmpathie und sehr gute Kommunikationsfähigkeit, um den Ansprechpartnern auf Augenhöhe zu begegnenSchnelle Auffassungsgabe, selbstständige Arbeitsweise und Hands-on-MentalitätFlexibilität, Belastbarkeit, DurchsetzungsfähigkeitSympathisches Team mit angenehmer und positiver ArbeitsatmosphäreKostenloses VRS Jobticket und verkehrsgünstiger Arbeitsplatz (KVB-Anschluss Linien 16,17)Dynamisches Unternehmen mit Start Up Mentalität, Flexibilität und kurzen EntscheidungswegenZukunftsperspektive und EntwicklungspotenzialModernes und freundliches Büro am Kölner RheinuferObst und Koffein in allen Varianten (von Latte Macchiato bis tiefschwarzen Filterkaffee)
Zum Stellenangebot

Executive Chef (m/w/d)

Do. 24.06.2021
Köln
Jetzt werden Sie Teil einer großen Sache   Seit unserer Gründung vor fast einem Jahrhundert spielen wir eine führende Rolle bei der Definition herausragender Standards für eine gesamte Branche - sowie weit darüber hinaus. Und wir fangen gerade erst an. Wenn es Neues zu entdecken gibt, gehen wir voran. Unser Anspruch war und ist es, die besten Fachkräfte für unser Unternehmen zu begeistern, um gemeinsam ihre und unsere Zukunft zu gestalten - in Deutschland, Europa und im Rest der Welt. Anstellungsart: VollzeitWas Dich bei uns erwartet:   Du lebst deine Kreativität beim Erstellen von Speisekarten, Buffets und Menüs aus Du spielst eine Hauptrolle hinter den Kulissen: beim Erstellen von Mengen- und Preiskalkulationen, der Ermittlung des Warenbedarfs und dem Erstellen von Budgets, Forecasts und Reports Teamwork wird großgeschrieben: Koordination der Aktivitäten mit allen anderen Abteilungen des Hauses Du überzeugst durch dein Organisationstalent - auch beim Vorbereiten und Durchführen von externen Events Dein Qualitätsbewusstsein zeigst du in allen Arbeitsbereichen Die Einhaltung und Verbesserung der hohen Standards unterstützt du gerne, unter anderem durch gezieltes Training Umsetzung und Kontrolle der hygienischen Vorgaben Mit Freude kümmerst du dich um deine Mitarbeiter und jungen Talente; von der Auswahl über die Einarbeitung bis hin zur Weiterentwicklung. Welche Voraussetzungen solltest du erfüllen:   Kochen ist für dich nicht nur ein Beruf, sondern eine Leidenschaft Deine Motivation: die Führung für ein fantastisches Küchenteam zu übernehmen Entsprechende Erfahrung kannst du bereits vorweisen Deine Persönlichkeit als Führungskraft: zuverlässig, herzlich und engagiert Eine positive Einstellung und Ausstrahlung auch bei maximaler Gästeanzahl Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Gerne eine erfolgreich abgeschlossene IHK-Ausbildereignungsprüfung Deine Benefits:   Regelmäßige Mitarbeiterevents – das WIR steht im Vordergrund Flache Hierachien, direkte Kommunikation und regelmäßiges Feedback Interne Trainingsangebote und Zugang zu tausenden Lernangeboten auf der Hilton University Reise mit Hilton unschlagbar günstig um die Welt – und genieße viele weitere Mitarbeiterrabatte & Bonusprogramme Du bist von "Tag Eins" an einer unserer verantwortungsvollen, operativen „Leader“ und wirst mit einem umfangreichen Willkommensprogramm begrüßt Genieße unsere Küche im hauseigenen Team Restaurant Interne nationale und internationale Karrieremöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Souschef (m/w/d)

Do. 24.06.2021
Odenthal
Unser Haus verfügt über ein Gourmetrestaurant (1 Stern Guide Michelin, 17 Punkte Gault Millau) mit 45 Sitzplätzen, einen Bankettsaal mit 100 Sitzplätzen und ein Bistro mit 24 Sitzplätzen. Unser Hotel verfügt über 16 moderne, komfortable Hotelzimmer. Stilvolles Ambiente und liebevolle Dekorationen unterstreichen unser hohes gastronomisches Selbstverständnis. Die Prägung der Küche wird von mediterranen und regionalen Rezept-Ideen bestimmt. Ihre Vielfalt wird von vielen Gourmets geschätzt. Anstellungsart: VollzeitAnwendung differenzierter Arbeitstechniken und Garverfahren zur Herstellung von diversen Vorspeisen, Hauptgerichten und Desserts, sowohl a la Carte, als auch im Bankettbereich Organisation der Mitarbeiter auf den Posten des Entremetier, Gardemanger, Patisserie und Saucier Erstellung von Menüfolgen, Speisekarten und der jeweiligen Tageskarte Erstellen von Dienstplänen Die Betreuung von Auszubildenden Abgeschlossene Ausbildung zum Koch mit Berufserfahrung in der gehobenen Gastronomie Eigenverantwortliches und handwerklich korrektes Arbeiten Fachgerechter, wirtschaftlicher Umgang mit Lebensmitteln und Geräten Gute Kommunikationsfähigkeit, wirtschaftliches Denken und ein hohes Maß an Qualitätsbewusstsein und Flexibilität Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft Ein selbstsicheres Auftreten, Flexibilität und ein gepflegtes Äußeres setzen wir voraus. Eine abwechslungsreiche und interessante Herausforderung in einem Familien geführtem Unternehmen. Stilvolles Ambiente mit einer hochwertigen und kreativen Küche.
Zum Stellenangebot

Küchenchef (m/w/d)

Do. 24.06.2021
Monheim am Rhein
Konen & Lorenzen gehört zu den führenden international tätigen Personalberatungen für Hotellerie, Gastronomie und Touristik. An unseren sechs weltweiten Standorten erwarten Sie eingespielte und erfahrene Berater-Teams, die sich durch übergreifende Kompetenzen wie umfassendes Branchen Know-how, hervorragende Marktkenntnisse sowie exzellente Kontakte in der Branche auszeichnen. Wir unterstützen Sie bei der Karriereplanung und stehen Ihnen als langjähriger Partner zur Seite. Anstellungsart: Vollzeit Verantwortung für einen reibungslosen Organisations- und Arbeitsablauf im à la carte sowie dem Event Bereich Stetige Überarbeitung der frischen und modernen Menüs nach saisonalen und regionalen Begebenheiten Dreh- & Angelpunkt im Tagesgeschäft, letzte Instanz am Pass Interaktion mit Gästen im Verkaufsgespräch oder im alltäglichen Dialog Betreuung der Auszubildenden Enge Zusammenarbeit mit den Eigentümern Eine erfolgreich abgeschlossene Kochausbildung Erste Arbeitserfahrung in einer leitenden Position Hohe Affinität für frische Küche und kulinarische Trends Kreatives und eigenständiges Denken und Handeln Positiver Führungsstil mit empathischer Kompetenz  Ein positves Arbeitsumfeld mit Raum für kulinarische Entfaltung Individuelle Gastronomie frei von übergeordneten Regularien Kalkulierbare Arbeitzeiten durch feste Ruhetage und Öffnungszeiten Die Möglichkeit für den nächsten Schritt hin zur Abteilungsleitung
Zum Stellenangebot

Technischer Leiter / Regionalleiter (m/w/d) Technik

Do. 24.06.2021
Haan, Rheinland
Securiton Deutschland – ein Unter­nehmen der Securitas Gruppe Schweiz – ist die Marke für Sicher­heit. Ob im Hoch­sicherheits­bereich, öffent­lichen Einrichtungen oder Industrie­anlagen, als Hersteller und Systemhaus reali­sieren wir Konzepte so indi­viduell wie unsere Kunden. Als Sicherheits­pioniere und Problem­löser unter­stützen wir unsere Kunden mit den besten und wert­haltigsten Produkten sowie inno­vativsten Lösungen, um Leben und Sach­werte zu schützen. Sicher­heit ist dabei seit mehr als 40 Jahren nicht nur ein Versprechen an unsere Kunden, sondern auch an unsere Mitarbeiter.Zur Verstärkung unseres Teams in der Niederlassung Haan (Rhein-Ruhr) suchen wir unbefristet und zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Technischen Leiter / Regionalleiter (m/w/d) Technik.Gemeinsam mit dem Regionalleiter Vertrieb verantworten Sie das betriebswirtschaftliche Ergebnis der Niederlassung Haan.Sie sind verantwortlich für die Führung und Entwicklung der Mitarbeiter:innen am Standort.Sie erstellen Budget- / Ergebnisplanungen und sind für die Koordination / Überwachung aller Aufträge hinsichtlich Kosten, Termine und Qualität verantwortlich.Sie pflegen das bestehende Kundennetzwerk und tragen damit zur Zufriedenheit unserer Kunden bei.Zudem setzen Sie unsere internen Vorgaben und Richtlinien um und sind für die Einhaltung von gesetzlichen Normen und Richtlinien sowie der Vorschriften im Arbeits- und Gesundheitsschutz zuständig. Abgeschlossene elektrotechnische Ausbildung im Fachbereich Elektro- / Nachrichtentechnik sowie betriebswirtschaftliche Kenntnisse z.B. durch Fort- und Weiterbildungen zum Staatlich geprüften Techniker, Elektromeister, Hand­werks­meister, Betriebswirt. Berufserfahrung im Bereich Projektabwicklung / Projektmanagement Gute Kenntnisse über Normen, Richtlinien, Vertragsrecht und Gesetze zur Errichtung von sicherheitstechnischen Anlagen (VDE, VDS, VOB, usw.) Hohe Eigenverantwortlichkeit und Selbst­ständigkeit sowie die Fähigkeit, ein Team zu führen Sorgfältige Arbeitsweise - auch bei hoher Belastung Ein interessantes und anspruchsvolles Aufgabengebiet mit vielfältigen Schulungs­möglichkeiten Umfangreiche Weiterqualifizierung im Rahmen unserer Personalentwicklung Einen Dienstwagen – mit Möglichkeit zur Privatnutzung Eine adäquate Vergütung sowie umfassende Sozialleistungen eines erfolgreichen und modernen Unternehmens (Altersvorsorge, VWL, private Zusatzversicherungen) Wir engagieren uns in hohem Maß für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Gesundheitsfördernde Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements Die Sicherheit eines zur Securitas-Gruppe Schweiz gehörenden Unternehmens
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiterin/Abteilungsleiter Strategie (m/w/d)

Do. 24.06.2021
Köln
Wir suchen ab sofort eine/einen Abteilungsleiterin/Abteilungsleiter Strategie (m/w/d) Mit einer Bilanzsumme von 27,8 Milliarden Euro und rund 3.700 Mitarbeitenden sind wir eine der größten kommunalen Sparkassen in Deutschland. Fast eine Million Kunden schätzen unsere mehrfach prämierte Beratung, unsere Dienstleistungen und unsere Produkte für den Finanzbedarf in jeder Lebenslage. Wir gehören außerdem zu den größten nicht-staatlichen Förderern und gestalten das Leben der Bürgerinnen und Bürger und die Zukunft der Region im Rahmen von vielen hundert Projekten im Jahr aktiv mit. Den Herausforderungen des Wandels und den immer anspruchsvoller werdenden Kundenbedürfnissen haben wir uns bereits früh gestellt und passen unsere Strategie, Produkte, Prozesse, Services stetig entsprechend an. Dabei verstehen wir den digitalen Wandel als Chance zu noch mehr Kundenzufriedenheit, ohne dabei die persönliche Kundennähe und die Verwurzelung mit der Region aufzugeben. Werden Sie ein aktiver Teil dieses Wandels und verstärken Sie unseren Bereich Unternehmensentwicklung. Als Abteilungsleiterin/Abteilungsleiter der Abteilung Strategie tragen die Verantwortung für die konzeptionelle und personelle Führung zweier Teams, davon ein Team in Ihrer direkten Führungsverantwortung. Ihre Aufgaben (im Schwerpunkt): Als führungserfahrene Persönlichkeit verstehen Sie sich als Coach Ihrer Teammitglieder, Sie agieren mit Spaß, Inspiration, Kreativität und Optimismus.  Sie verstehen es, gemeinsam mit Ihren hoch motivierten und qualifizierten Teams, interne wie externe Partner für Ihre Themen zu begeistern. Team "Strategieentwicklung und Nachhaltigkeit":             Koordination Strategieprozess und Federführung Arbeitskreis Strategie Strategische Umfeld- und Trendanalysen Koordination des Verbundengagements der Sparkasse               Team "Marktforschung" (in Ihrer direkten Führung): Kunden- und Mitarbeiterbefragungen Konzeption, Durchführung und Analyse von Marktstudien Das bringen Sie mit: Einen Universitätsabschluss (gerne ergänzt durch eine Promotion) oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Erfahrung im Strategiebereich eines Kreditinstituts oder in der Strategieberatung Mehrjährige Führungserfahrung gepaart mit Entscheidungsfreudigkeit und Projekterfahrung Exzellente konzeptionelle und analytische Fähigkeiten sowie ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten Kenntnisse in der quantitativen und qualitativen Marktforschung Erfahrungen in der Interessenvertretung innerhalb von Bankenverbänden Profunde Kenntnisse der Sparkassenfinanzgruppe sind wünschenswert Ein hohes Verständnis für strategische Themen und aktuelle Trends in der Bankbranche Kenntnisse im regulatorischen Aufsichtsrecht sowie der relevanten Steuerungsprozesse Das bieten wir Ihnen: Flexible Arbeitszeitmodelle mit digitaler Arbeitszeiterfassung und Gleitzeit, die Möglichkeit zum Mobilen Arbeiten und 31 Tage Urlaub Motivierende Arbeitsatmosphäre – Offene und wertschätzende Unternehmenskultur und selbstständiges Arbeiten in einem kompetenten und dynamischen Team Adäquate Entlohnung und attraktive Sozialleistungen – Unbefristeter Arbeitsvertrag, transparente Vergütung gemäß TVöD mit bis zu 14 Gehältern, betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Zahlreiche Zusatzleistungen – Jobticket, umfangreiches Gesundheitsmanagement, Betriebsrestaurant, Mitarbeiterkonditionen und -rabatte, Events, u. v. m. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt über unsere Homepage (www.sparkasse-koelnbonn.de/karriere)! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung und melden uns zeitnah bei Ihnen. Haben Sie noch Fragen? Kontaktieren Sie uns! Petra Nolte-Koll steht Ihnen gerne unter 0221/226-52668 oder petra.nolte-koll@sparkasse-koelnbonn.de zur Verfügung. Die Sparkasse KölnBonn hat sich verpflichtet, den Anteil von Frauen in Führungsfunktionen und in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen. Bewerbungen von Frauen sind deshalb ausdrücklich erwünscht.
Zum Stellenangebot

Projektleiter (w/m/d) für Microsoft Dynamics AX / 365

Mi. 23.06.2021
Ulm (Donau), Chemnitz, Köln, Hamburg
Inway Systems bietet als Software- und Beratungshaus branchen­spezifische ERP-Lösungen auf Basis von Microsoft Dynamics AX und Dynamics 365 und be­sitzt den Microsoft-Gold-ERP-Partner­status. Mit unserem er­fahrenen Team aus mehr als 70 Mitarbeitern an den Standorten Neu-Ulm, Köln, Chemnitz, Berlin und Hamburg sind wir nah bei unseren Kunden. Verstärken Sie unser Team in Neu-Ulm, Chemnitz, Köln oder Hamburg als Projektleiter (w/m/d) für Microsoft Dynamics AX / 365 Als Projektleiter (w/m/d) verantworten Sie den gesamten Projekt­management­prozess in Bezug auf Budget­einhaltung, Termin­treue und Qualität. Sie stellen sicher, dass Inway Systems allen Ver­pflichtungen gegen­über dem jeweiligen Auftraggeber nachkommt. Zusammen mit unseren Entwicklern und Beratern bilden Sie das Projekt­team, wenn es gilt, unsere ERP-Lösung bei unseren Kunden schnell und erfolg­reich zu implementieren.  Fachliche Führung der Projekt­teams Inhaltliche und kfm. Steuerung der Projekte Vorantreiben des Projekt­fort­schritts und ent­sprechender Ergebnisse Budgetkontrolle anhand der Projekt­vor­gänge Durchführen des Kunden- und internen Projekt-Kick-offs und Status­meetings Überwachung der Qualitäts­sicherung (u.a. Ein­haltung von Tests und Code Review in den Beratungs- und Entwicklungs­pro­zessen) Verwalten von Änderungs­anträgen/Change Requests Weiterentwicklung der Projekt­manage­ment­methodik Abgeschlossenes Studium der Betriebs­wirt­schaft, Wirtschafts­informatik bzw. abge­schlossene Aus­bildung mit vergleichbaren Kenntnissen Langjährige Erfahrung in der Beratung oder Projekt­leitung im ERP-Bereich bei Einführungs­projekten Fachliche Kompetenz im Projekt­management, idealer­weise mit abge­schlossener Projekt­management­zertifizierung (z.B. PMP/IPMA) Schnelle Auf­fassungs­gabe und hohe Selbst­ständig­keit Souveränes und über­zeugendes Auftreten und gute Kommunikations- und Präsentations­fähigkeit Durchhalte­ver­mögen und technisches Interesse Sehr gute Deutsch- und Englisch­kennt­nisse Neben einer spannenden Aufgabe mit viel Eigen- und Führungs­verantwortung über­zeugt Inway durch: Eine professionelle Einarbeitung und Unterstützung, damit Sie schnell durchstarten können  Teilnahme an umfangreichen Weiterbildungs- und Zertifizierungsmaßnahmen sowie eine attraktive, leistungsgerechte Bezahlung und individuelle Sozialleistungen mit starkem Fokus auf ein angenehmes Betriebsklima Ein sympathisches, motiviertes Team mit Freude an Exzellenz und Erfolg
Zum Stellenangebot

Leitung der Referatsgruppe "Basisdienste fachliche Querschnittsanwendungen" im Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) (w/m/d)

Mi. 23.06.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Bonn, Ilmenau, Thüringen
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.500 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z7-P1454-23/21-e Dienstsitze Berlin, Frankfurt am Main, Bonn, IlmenauIn der Abteilung II „Projekte, Basisdienste und Querschnittsverfahren“ des ITZBund werden IT-Projekte durchgeführt und Software-Lösungen entwickelt. Der Fokus unserer Tätigkeit liegt auf der Digitalisierung von Prozessen der Bundesverwaltung unter Einsatz flexibler Standardlösungen. Folgende Aufgaben erwarten Sie: Leitung und Steuerung der Referatsgruppe II B und eines Referats der Referatsgruppe Ansprechperson für andere Abteilungen und alle Beschäftigten der Referatsgruppe bei koordinierenden Themen (fachlich, organisatorisch, terminlich) Umsetzung der Abteilungsziele in der Referatsgruppe Sicherstellung der Funktionsfähigkeit der IT-Verfahren im Bereich der Digitalisierung der Arbeit der Bundesbehörden Kontinuierliche Verbesserung der Effizienz der IT-Verfahren und Anpassung an die Anforderungen der Kunden Steuerung herausgehobener IT-Projekte, insbesondere im Rahmen der Digitalisierung des Bundes Personalführung sowie Managementfunktionen (z.B. Qualitätsmanagement, Controlling, Budgetüberwachung, Haushaltsplanung) Personalentwicklungsmaßnahmen und Personaleinsatzplanung in der Referatsgruppe Zwingende Anforderungen Sie verfügen über die Laufbahnbefähigung für den höheren nichttechnischen Verwaltungsdienst, den höheren naturwissenschaftlichen Dienst oder den höheren technischen Verwaltungsdienst bzw. über die für die Zulassung zu einer der genannten Laufbahnen erforderlichen Bildungsvoraussetzungen, wie z.B. einen Master in den Fachrichtungen Wirtschafts-/Verwaltungswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Informatik, Nachrichten- und Informationstechnik Erfahrung als Führungskraft großer, heterogener Personaleinheiten mit mindestens 20 Beschäftigten an mehreren Standorten im IT-Bereich des öffentlichen Dienstes oder in vergleichbaren Einheiten der Privatwirtschaft Mehrjährige Erfahrung im strategischen und operativen Einsatz von Informationstechnik, vor allem bei der Durchführung von Softwareentwicklungsprojekten und deren Überführung in den produktiven Einsatz Als Beamtin/Beamter befinden Sie sich in der Laufbahn des höheren Dienstes in der BesGr. A 15 bzw. A 16 BBesO Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: mehrjährige einschlägige Berufspraxis als Führungskraft im IT-Bereich des öffentlichen Dienstes oder in vergleichbaren Einheiten der Privatwirtschaft solides Methodenwissen in der Softwareentwicklung und praktische Erfahrung zu Steuerungs- bzw. Managementdisziplinen eines IT-Dienstleisters Erfahrung im Einsatz von Standard-Software (z.B. ERP-Systeme) nachgewiesene Erfahrung bei der Führung großer IT-Projekte und grundlegendes Methodenwissen im Projektmanagement Erfahrung in der Führung von virtuellen Teams Das bringen Sie persönlich mit: Systematisch-methodisches Planen und Vorgehen Initiative/ Eigenverantwortung Belastbarkeit/ Stressresistenz Adressaten- bzw. Dienstleistungsorientierung Verhandlungsfähigkeit und -geschick Führungs- und Genderkompetenz Zudem wird die Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen im Bundesgebiet, auch mehrtägig, vorausgesetzt. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert.Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A 16 BBesO bewertet. Für Tarifbeschäftigte wird ein vergleichbares AT-Entgelt gezahlt. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 192 €. Darauf können Sie sich freuen: Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch moderne Arbeitszeitmodelle, wie z.B. Home-Office und gleitende Arbeitszeit Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr Jobticket (bitte beachten: die Möglichkeit ein Jobticket abzuschließen besteht nicht an jedem Dienstsitz)
Zum Stellenangebot


shopping-portal