Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 35 Jobs in Herrenberg (im Gäu)

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 4
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • It & Internet 4
  • Sonstige Branchen 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Gastronomie & Catering 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Bekleidung & Lederwaren 2
  • Hotel 2
  • Pharmaindustrie 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Textilien 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 35
  • Mit Personalverantwortung 30
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 34
  • Home Office möglich 9
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 35
Bereichsleitung

Head of Product Safety (m/w/d)

Di. 07.12.2021
Tübingen
Wir stehen für Smart Chemistry with Character. Das bedeutet, wir über­nehmen Verantwortung für Technik, Mensch und Umwelt. Deshalb suchen wir Menschen mit Charakter, die Ihre Karriere aktiv und mit viel Hand­lungs­spielraum gestalten möchten. Teamgeist, gelebte Werte und eine professionelle Einstellung machen uns zu einem erfolgreichen mit­tel­ständischen Spezial­chemie­unter­neh­men mit weltweit 27 Gesellschaften und insgesamt rund 2.200 Mit­ar­bei­terinnen und Mitarbeitern. Als Stif­tungsunternehmen sind wir zudem dauerhaft unabhängig. Head of Product Safety (m/w/d) Standort / Bereich: Tübingen / Product SafetyVertragsart: Vollzeit; unbefristet Starttermin: 01. März 2022 Leitung der Abteilung Product Safety mit derzeit 16 Mitarbeiter/innen in 3 Teams (Classification, Regulatory Affairs, Registration) Verantwortung für Zoll- und Außenwirtschaftsrecht / Exportkontrolle Sicherstellung der Einhaltung von nationalem und internationalem Chemikalienrecht, Schwerpunkt EU-Recht Verantwortung für weitere Rechtsgebiete, u.a. Biozidrecht, Agrar- und Pestizidrecht, Medizinprodukte-, Kosmetik- und Hygienerecht, Lebens­mittel- und Bedarfsgegenständegesetz, Transportrecht Optimierung und Digitalisierung von internen und abteilungs­über­grei­fen­den Prozessen und Arbeitsabläufen Abgeschlossenes rechts- oder naturwissen­schaft­liches Hochschul­studi­um oder eine vergleichbare Ausbildung Umfangreiche, praxiserprobte Fachkenntnisse in den oben genannten Rechtsgebieten Langjährige Erfahrung in einer Leitungsfunktion im Bereich Chemikalien­recht Ausgezeichnete analytische, konzeptionelle und kommunikative Fähig­keiten Hohes Maß an Selbstständigkeit, Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein Verhandlungssichere schriftliche und mündliche Deutsch- und Englisch­kenntnisse Teamspirit leben – in einem professionellen Umfeld und innerhalb eines engagierten, hoch qualifizierten Teams Wertschätzung erfahren – in einer Kultur, die von gegenseitigem Respekt geprägt ist und einem Unternehmen, das mit dem Prädikat „familien­freundlich“ ausgezeichnet wurde Sicherheit erleben – mit umfangreichen Sozialleistungen und einem tarifgebundenen Gehalt Freiheiten nutzen – dank individueller Weiterbildungsmöglichkeiten für die persönliche und berufliche Entwicklung Verantwortung übernehmen – herausfordernde Aufgaben und eigen­ständiges Arbeiten in einem etablierten, erfolgreichen Unternehmen
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Engineering Customer Application bei Bosch Bike Systems (w/m/div.)

Mo. 06.12.2021
Reutlingen
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: ReutlingenIm Geschäftsbereich eBike Systems entwickeln wir innovative Produkte und Services, die das eBiken noch faszinierender machen – von hocheffizienten Antrieben über das erste serienreife ABS fürs Pedelec bis hin zu smarten Connectivity-Lösungen. Für eine nachhaltige Mobilität, die Spaß macht.Als Abteilungsleiter*In übernimmst Du die Verantwortung für den Bereich Engineering Customer Application mit fachlicher und disziplinarischer Führung von circa 25 Mitarbeitenden in den Fachgebieten.Du bist verantwortlich für die Weiterentwicklung der Kundenfreigabe des eBike Systems in Abstimmung mit den Modelljahresprogrammen und den zuliefernden Projekten und Einheiten.Mit dem technischen Vertrieb unterstützen Du und Dein Team unseren kaufmännischen Vertrieb bei der Akquise und unsere Kunden bei der Einführung neuer Produkte. Hierbei kannst Du deine Affinität zum Kunden, durch entsprechende Reisen zum OEM voll einbringen.Du stellst die kontinuierliche Erfassung und strukturierte Aufbereitung von Kunden-Feedback zu unseren Komponenten sowie die Weiterleitung an Produktmanagement und Engineering sicher. Dies beinhaltet auch die Beratung der Entwicklungsprojekte bei der Entwicklung neuer eBike-Komponenten. Durch Dein informationstechnisches Verständnis und Deine Kommunikationsstärke bringst Du die aktuellen Markttrends sowie Deine eigenen Ideen in die Entwicklung unseres eBike Systems ein.Auf Basis der Kundenanforderungen und in Abstimmung mit der Komponenten- und der Systementwicklung verantwortest Du mit Deinem Team die Applikationserstellung für unser eBike System.Die Unterstützung der Komponenten-Projekte bei der Erstellung technischer und gesetzlich erforderlicher Unterlagen liegt ebenfalls in Deiner Verantwortung.Ausbildung: Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom/Promotion) des Maschinenbaus, des Wirtschaftsingenieurwesens, der Mechatronik oder eines vergleichbaren StudiengangesPersönlichkeit: unternehmerisch denkend, belastbar, durchsetzungsstark, engagiertArbeitsweise: analytisches Verständnis, selbstständig, strukturiert, zielorientiertErfahrungen und Know-How: mehrjährige Führungserfahrung als Abteilungsleiter von mechatronischen und cyber-physischen Produkten oder vergleichbare Position sowie langjährige Erfahrung im Umgang mit KundenSprachen: sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftBewerbungsfrist bis einschließlich 03.01.2022.Flexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Leiter Fischer - Ingenieurbüro (m/w/d) Construction Engineering

Mo. 06.12.2021
Waldachtal
Wegweisende Ideen, höchste Qualitätsansprüche, maximaler Kundennutzen: Rund um den Globus setzen wir mit mehr als 5.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in 50 Landesgesellschaften Maßstäbe. Unser Handeln wird weltweit bestimmt von unserem Leitbild und unseren Werten – innovativ, eigenverantwortlich und seriös. Kern unseres fischer ProzessSystems (fPS) ist es, in allen Unternehmensbereichen Prozesse ständig weiter zu verbessern, diese an den Bedürfnissen unserer Kunden auszurichten, Verschwendung zu vermeiden und wertschöpfend zu arbeiten. Stets mit dem Bestreben, für unsere Kunden den höchsten Nutzen zu erreichen – in den Geschäftsbereichen fischer Befestigungssysteme, fischer automotive systems, fischertechnik, fischer Consulting und LNT Automation. Werden Sie Teil unserer Erfolgsgeschichte und übernehmen Sie eine verantwortungsvolle Tätigkeit im Großraum Stuttgart in unserem Bereich Befestigungssysteme. Sie verantworten den Aufbau dieses neuen Bereichs sowie die Akquisition von Ingenieurleistungen in Projekten mit den Themenschwerpunkten Befestigung (Neubau, Sanierung), Installationssysteme und Brandschutz. Dabei arbeiten Sie eng mit unseren Kunden und den fischer-Fachabteilungen zusammen. Im Bereich Befestigen und Verbinden am Bau koordinieren Sie Projekte und erstellen mit Ihrem Team die erforderlichen statischen Nachweise. Ihre Expertise kommt zum Tragen, wenn Sie die technische und kaufmännische Abwicklung von Projekten kompetent steuern und leiten. Für spezielle, besonders anspruchsvolle Projekte oder bei Bedarfsspitzen arbeiten Sie ggf. auch eng mit anderen Ingenieurbüros sowie mit Universitäten und Prüfinstituten zusammen. Ihnen obliegen der Aufbau von Guidelines und die Standardisierung von professionellen und rechtssicheren Beratungsleistungen zur Qualitätssicherung. Zudem beobachten Sie kontinuierlich die relevanten Märkte und besitzen ein ausgezeichnetes Verständnis für Veränderungen der Kundenanforderungen in Folge der digitalen Transformation. Abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens und mindestens fünf Jahre Erfahrung im Projektgeschäft aus Sicht eines Tragwerksplaners Idealerweise umfangreiches und dichtes Netzwerk aufgrund bestehender Kontakte zu national und international tätigen Ingenieurbüros Erfahrung in der Führung, auch von Menschen unterschiedlicher Kulturen, ist von Vorteil Kommunikationsstärke und Überzeugungskraft, souveränes persönliches Auftreten gegenüber Ansprechpersonen verschiedener Ebenen sowie schlüssige Argumentationsweise auf Basis fundierter Fachkompetenz Systematische Arbeits- und Handlungsweise, unternehmerisches Denken und Zielorientierung Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter IT (m/w/d)

So. 05.12.2021
Leinfelden-Echterdingen
Die Roto Division Fenster- und Türtechnologie ist einer der weltweit führenden Hersteller von Beschlägen für Fenster und Türen und Teil einer mittelständischen, inhabergeführten Unternehmensgruppe. Die Business Unit mit mehreren tausend Mitarbeitern erwirtschaftet rund eine halbe Milliarde Euro Umsatz. Primäre Erfolgsfaktoren sind neben einer hohen technologischen Kompetenz und Innovationskraft eine vorbildliche Kundenorientierung sowie eine auf Nachhaltigkeit ausgerichtete Unternehmensführung. Der weitere Ausbau der Marktposition und das Wachstum der Gruppe erfordern eine leistungsstarke IT zur Sicherstellung effizienter Prozesse und der Umsetzung einer konsequenten Vernetzung aller Gesellschaften und Bereiche. Für die IT-Leitung der Business Unit suchen wir eine fachlich wie menschlich überzeugende Führungspersönlichkeit als Bereichsleiter mit Sitz am Headquarter in Leinfelden-Echterdingen.Direkt an die Geschäftsführung berichtend, verantworten Sie alle relevanten IT-Aktivitäten. Die Aufgabe ist dabei breit angelegt mit Fokus auf die technologische und organisatorische Weiterentwicklung der IT Strategie, die Identifizierung von kritischen Bereichen und die rechtzeitige Implementierung von strategischen Lösungen. Höchste Priorität hat dabei die Sicherstellung der Verfügbarkeit, ein störungsfreier Betrieb der IT-Infrastruktur sowie der IT-Prozesse und die Unterstützung der Fachbereiche in Zukunftsthemen. Sie sorgen für die Gewährleistung der Informations- und Datensicherheit, des Netzwerkzugriffes sowie der Backup-Systeme. Als zukünftiger Stelleninhaber treiben Sie proaktiv bestehende und zukünftige Projekte wie beispielsweise die Umstellung auf Cloud Computing sowie auf SAP S/4HANA und hierbei auch die Einführung von SAP Analytics Cloud sowie die Digitalisierung weiter voran. Sie führen fachlich und disziplinarisch einen standortübergreifend arbeitenden IT-Bereich sowie fachlich weitere Mitarbeiter an den rund 15 Produktionsstätten.Mit dieser gestaltungsintensiven Schlüsselposition wenden wir uns an IT-Manager, die auf Grundlage eines abgeschlossenen Studiums der Wirtschaftsinformatik, Informatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung einschlägige Erfahrung in der Leitung eines IT-Bereichs eines international aufgestellten, mittelständischen Industrieunternehmens sammeln konnten. Erfahrung in IT-Infrastrukturmanagement (Server, Storage, Netzwerk, Virtualisierung), Standard PC Client Software, SAP, CRM etc. sind dabei ebenfalls von Bedeutung. Idealerweise haben Sie bereits eine Umstellung auf SAP S/4HANA verantwortet. Sie verstehen komplexe technische Zusammenhänge, sind erfahren im Projekt- sowie Changemanagement und verbinden diplomatisches Geschick mit pragmatischer Umsetzungs- sowie Durchsetzungsstärke. Sie denken als Schnittstellenmanager in Lösungen und Prozessen und verstehen sich als interner Dienstleister und Impulsgeber. Darüber hinaus verstehen Sie es, virtuelle, internationale Teams sowie externe Dienstleister zielorientiert zu steuern und zu motivieren; verhandlungssicheres Englisch rundet daher Ihr Profil weiter ab.
Zum Stellenangebot

Wohnbereichsleitung als stellv. Pflegedienstleitung (m/w/d)

Fr. 03.12.2021
Waldenbuch
Stell dir vor, du arbeitest für das größte diakonische Pflegeunternehmen in Baden-Württemberg mit 156 Einrichtungen und 13.000 Menschen. Stell dir vor, du kannst Großartiges leisten, Menschen helfen, Sinn stiften und Verantwortung für unsere Zukunft übernehmen. Stell dir vor, deine Arbeit macht den Unterschied. Das ist die Evangelische Heimstiftung – ein Arbeitgeber nach deinen Vorstellungen. Wir suchen eine Wohnbereichsleitung als stellv. Pflegedienstleitung (m/w/d) für das Haus an der Aich in Waldenbuch. Du führst deine Mitarbeiter und ermöglichst ihnen, gute Pflege zu leisten. Du verantwortest die Pflegeorganisation und -dokumentation in deinem Wohnbereich und stellst die Umsetzung unserer Qualitätsstandards sicher. Zusammen mit der Pflegedienstleitung verantwortest und optimierst du Pflege- und Betreuungsprozesse und unterstützt bei der Erreichung der Unternehmensziele. Abgeschlossene Ausbildung in der Alten- oder Gesundheits- und Krankenpflege WBL-Weiterbildung, PDL-Qualifikation und Führungserfahrung Teamgeist, Verantwortungsbewusstsein und menschliche Werte als Motivation Unbefristeter Vertrag und faire Vergütung nach AVR-Württemberg 4. Buch, Jahressonderzahlung und betriebliche Altersvorsorge 9.300 Kollegen und Kolleginnen für starke Zusammenarbeit Individuelle Karriereprogramme und Weiterbildungsmöglichkeiten Innovative Pflegekonzepte und die besten Personalschlüssel
Zum Stellenangebot

Geschäftsbereichsverantwortlicher / Bereichsleiter Gebäudetechnik / Mechanik / Technische Gebäudeausrüstung / TGA (m/w/d) für Premium Design Projekte

Fr. 03.12.2021
Böblingen
Engagierte Menschen, die sich mit unseren Zielen und Visionen identifizieren, haben die TMM Group und die FACT GmbH zu dem gemacht, was sie heute ist: Eine renommierte, international tätige Ingenieurgesellschaft in den Bereichen Gesamtplanung, technische Gebäude­ausrüstung sowie Energieversorgungsanla­gen, die mit ihren innovativen Produkten und Dienstleistungen immer wieder neue Maßstäbe setzt. Unsere Kunden sind Groß- und mittelständische Unter­nehmen. Die Aspekte des Planen, Bauen und Betreiben von Immobilien und Liegenschaften geht bei uns immer von der technischen Gebäude­ausrüstung, dem Energie- und Resourcenoptimierung aus. So entwickeln daraus innovative und nachhaltig konzipierte Gebäude. Wir lieben die Komposition von Gebäudetechnik in Verbindung mit Architektur und Design mit dem Anspruch Resourcen, Energie und Betriebskosten zu scho­nen. In unserem Geschäftsbereich Premium Design Projekten trifft in architektonischen Vorzeigeprojekten Gebäudetechnik auf Design. Geschäftsbereichsleitung mit Ergebnis-, Budget- sowie disziplinarischer Führungsverantwortung Schnittstelle zwischen Geschäftsführung und dem Projektteam Key-Account Management Stärkung und Vernetzung der Präsenz des Geschäftsbereichs am Markt sowie den Aufbau strategischer Partnerschaften und Netzwerke Erarbeitung und Realisierung von gesunden Wachstumszielen, ebenso wie das Mitwirken an der strategischen und operativen Weiterentwicklung des Geschäftsbereichs, sowie die konkrete Maßnahmenentwicklung in Rücksprache mit der Geschäftsleitung Fach- oder Hochschulabschluss im Bereich der Versorgungstechnik, Bauingenieurwesen, Architektur oder gleichwertige Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Versorgungstechnik / Mechanik / TGA sowie in der Projektleitung über alle Leistungsphasen der HOAI Unternehmerisches Denken, Lösungs- und Ergebnisorientierung Kreativität, konzeptionelles Denken, Organisationstalent, Offenheit und Empathie Hohe Kundenorientierung, Strukturiertheit, Zuverlässig- und Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke, wertschätzende Führungsfähigkeit sowie Entscheidungs- und Verantwortungsfreude Mittelständische Ingenieurgesellschaft mit mehr als 150 Mitarbeitern in unserer Unternehmensgruppe Anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit in einer lebendigen und kooperativen Unternehmenskultur Umfassende Einarbeitungsphase, bei der Ihnen ein Pate aus dem Team für alle Fragen zur Seite steht Modernes, teamorientiertes und angenehmes Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen Attraktives Gehalt, einen Firmenwagen, tolle Zusatzleistungen, Gleitzeitregelung, mobiles Arbeiten, flexible Arbeitszeiten Interessante Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten Ein Geschäftsbereich mit interessanten Auftraggebern, Aufgabenstellungen und Netzwerken
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Entwicklung/Vermarktung Photovoltaik – Nahwärme (m/w/d)

Fr. 03.12.2021
Gechingen (Kreis Calw)
Strom und Wärme aus erneuerbaren Energien zu produzieren, ist das zentrale Ziel von Land und Gemeinden. Diese Aufgabe hat unser Kunde, eine Stadt im Großraum Stuttgart, in einer eigenständigen Gesellschaft gebündelt. Hier werden Konzepte zur Versorgung mit Strom und Nahwärme in bestehenden und neuen Stadtquartieren entwickelt, umgesetzt und überwacht. Dazu nutzen wir – sowohl in Groß- wie in Individualprojekten regenerative Energien, Wärmepumpen und BHKS’s, die wiederum auch mit traditionellen Energieträgern verbunden sind. Die Leitung einer neu geschaffenen zentralen Abteilung der Energieversorgung sollen Sie übernehmen. Abteilungsleiter Entwicklung/Vermarktung Photovoltaik – Nahwärme (m/w/d) Kaufmännisch/technische Entwicklung von Konzepten für die Installation von Photovoltaikanlagen und Nahwärmenetzen und deren Vermarktung. Vergabeverhandlungen und Koordination der Ausführungs- und Terminpläne mit externen Dienstleistern Überwachung der Projektabläufe und des Betriebs der Anlagen mit Ihren Mitarbeitern. Technisch/wirtschaftliche Ausbildung Mehrere Jahre Berufspraxis in der Bearbeitung von Photovoltaik- bzw. Nahwärmeprojekten Kommunikative, verkäuferische Persönlichkeit Gutes Organisationsvermögen Leidenschaft für eine wichtige Zukunftsaufgabe. Diese Position bietet Ihnen einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz und eine sichere berufliche Entwicklung.
Zum Stellenangebot

Kaufmännischer Leiter (m/w/d)

Fr. 03.12.2021
Tübingen
Bei unserer Mandantin handelt es sich um einen innovativen Lösungs- und Technologiepartner, welcher zahlreiche Branchen und Anwendungsfelder durch seine High-Tech-Technologie bedient. Man versteht sich als Engineering-Company, welche Produkte für die Kunden individuell entwickelt, herstellt und weltweit erfolgreich vertreibt. Die gegenwärtige Fokussierung auf die E-Mobilität verstärkt die derzeitig sehr positive Unternehmensentwicklung. Im Zuge einer Nachfolge suchen wir für den Standort bei Tübingen eine umsetzungsstarke Führungskraft als Kaufmännischer Leiter (m/w/d) Mittelständisches Unternehmen im Investitionsgüterbereich Mit Ihrem kleinen Team sind Sie für die operative und strategische Steuerung sämtlicher kaufmännischer Aufgaben zuständig, das beinhaltet die Bereiche Finanzen, Controlling, Rechnungswesen, IT, Personal und Recht. Die kontinuierliche Fortführung der Digitalisierung im Zuge der weiteren Modernisierung des Unternehmens und der Prozesse gehört ebenso zu Ihren Hauptaufgaben. Liquiditätsmanagement, Budgetplanung und die Federführung bei der Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse Verantwortung für das interne, kaufmännische Berichtswesen und Mitarbeit an der Unternehmensplanung Die kaufmännische Leitung vertritt in dieser Funktion das Unternehmen gegenüber Banken Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern und Versicherungen.  Entwickeln von KPIs und dementsprechendes Reporting an die Geschäftsführung Weiterentwicklung des bestehenden Produktcontrollings Vorbereitung und Teilnahme an den regelmäßig stattfindenden Beiratssitzungen Mehrjährige Erfahrung als kaufmännische Leitung oder in einer vergleichbaren Position  (Fach-) Hochschulstudium im Bereich BWL bzw. Wirtschaftswissenschaften  Verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift  Sehr gute ERP Kenntnisse, idealerweise Sage b7  Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen  Ausgeprägte Hands-On-Mentalität und eigenverantwortlicher Arbeitsstil
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (m/w/d) Finanzwesen und Controlling

Fr. 03.12.2021
Tübingen
Als modernes und familienfreundliches Dienstleistungsunternehmen sind wir mit unseren 530 Mitarbeitern vielfältig in der Region aktiv. Als Experte für Strom, Erdgas, Fernwärme, Wasser, Telekommunikation, Bäder, Parkhäuser und Stadtverkehr sind wir auf unseren Märkten hervorragend positioniert. Wir suchen für unseren Bereich Unternehmensentwicklung eineAbteilungsleiterin (m/w/*) Finanzwesen und ControllingSie leiten die Abteilungen FR und CO der Stadtwerke Tübingen GmbH.Sie entwickeln die Abteilungen strategisch weiter und steuern innovative Lösungen.Sie erstellen Wirtschaftspläne und Quartalsberichte.Sie haben die disziplinarische und personelle Leitung über ein starkes Team.Sie gestalten den wirtschaftlichen Erfolg und die Zukunft des Unternehmens mit.Sie pflegen einen modernen Führungsstil und haben Erfahrung damit, unterschiedliche Teams zu führen.Sie bringen ein abgeschlossenes Studium und bereits eine mehrjährige Berufserfahrung aus dem Bereich Finance & Controlling mit.Sie finden sich in komplexen ökonomischen Themenfeldern zurecht.Sie bringen viel Eigeninitiative und ein ausgeprägtes wirtschaftliches Denken mit.Individuelle und intensive Einarbeitung in neue und bestehende Geschäftsfelder.Ein moderner und sicherer Arbeitsplatz mit umfangreichem Gestaltungsspielraum.Gezielte Personalentwicklung (interne swt-Akademie).Leistungs- und verantwortungsgerechte Vergütung sowie betriebliche Altersversorgung.
Zum Stellenangebot

Amtsleiter (m/w/d) für das Amt für Digitalisierung

Mi. 01.12.2021
Sindelfingen
Die Stadt Sindelfingen ist ein dynamischer, inter­national bekannter Technologie- und Produktions­standort, ein wichtiges Zentrum für Handel und Dienst­leistungen und mit 64 000 Ein­wohnern ein attraktiver Wohn­ort zwischen der Landeshaupt­stadt Stuttgart und dem Nordschwarzwald. Wir suchen zum frühestmöglichen Zeitpunkt eine Amtsleitung (m/w/d) für das Amt für Digitalisierung Allgemeine Führungs- und Leitungsaufgaben im Amt für Digitalisierung Vertretung des Amtes in städtischen Gremien sowie Wahrnehmung und Vertretung der kommunalen Interessen im Außenver­hältnis Strategische Erarbeitung und Umsetzung einer ganzheit­lichen, digitalen Au­srichtung der Stadt Sindel­fingen durch Entwick­lung und kontinuierliche Fortschreibung der Digitalen Agenda Zentrale Koordination relevanter Themen zwischen den verschie­denen internen und externen Interessens­gruppen Aufbau eines entsprechenden Netzwerks mit Partnern, Kommunen und weiteren Akteuren rund um die Digitali­sierung sowie stetige Kontakt­pflege Abgeschlossenes Masterstudium im Bereich Informatik oder Wirtschaft, Verwaltung oder vergleichbare Fach­richtung Sehr gute Projektmanage­mentfähig­keiten und Erfahrung als Projektleiter/in Hohe Affinität zum Thema Digitalisierung, Berufs­erfahrung in diesem Bereich ist wünschenswert Kenntnisse der administrativen Abläufe in der öffentlichen Verwal­tung sind von Vorteil Hervorragende mündliche und schrift­liche Kommunikations­fähigkeiten und souveränes Auftreten Wirtschaftliche, zielorientierte Denk- und Handlungs­weise sowie Organisations­vermögen Eigenständige und strukturierte Arbeitsweise gepaart mit hohem Verantwortungs­bewusstsein und Durch­setzungs­vermögen Zuverlässigkeit, Flexibilität und Belast­barkeit sowie der Blick für inno­vative Konzepte und Lösungen im Zusammen­hang mit Digitali­sierung Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen eine attraktive Vergütung in der Entgelt­gruppe 15 TVöD bzw. Besoldungs­gruppe A 15 Verantwortungsvolle Tätigkeit im dynamischen, kommunalen Umfeld Attraktives Fortbildungsprogramm und Betriebliches Gesundheits­management Flexible Arbeitszeiten und eine ergänzende Altersvorsorgemaßnahme durch die Zusatzv­ersorgungs­kasse 75% Zuschuss zum VVS-Firmenticket, bis max. 80 € im Monat Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach einem KiTa-Platz Die Stadt Sindelfingen setzt sich für Chancen­gleich­heit ein. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, sozialem und kulturellem Hinter­grund, sexueller Orien­tierung und Religion.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: