Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 6 Jobs in Hildesheim

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Versicherungen 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Mit Personalverantwortung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Befristeter Vertrag 1
Bereichsleitung

Sachgebietsleitung (m/w/d) des Sachgebiets Mittelbewirtschaftung

Mi. 02.12.2020
Hildesheim
Die Universität Hildesheim ist eine Profiluniversität in der Trägerschaft einer öffentlich-rechtlichen Stiftung mit rund 8.500 Studierenden und ca. 800 hauptberuflich Beschäftigten. Als Stiftungsuniversität gestalten wir die Entwicklung unserer Hochschule im Rahmen von Verfassung und Gesetz autonom und eigenverantwortlich. Im Dezernat für Finanzen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Sachgebietsleitung (m/w/d) des Sachgebiets Mittelbewirtschaftung (TV-L E 11 bzw. A 12 NBesO, 100 %) unbefristet zu besetzen. Gesucht wird eine aufgeschlossene, engagierte und zielorientierte (angehende) Führungspersönlichkeit mit einem sicheren Auftreten, Freude an der Arbeit mit Menschen und Zahlen sowie einer team- und lösungsorientierten Arbeitsweise. Der Einsatz erfolgt im Dezernat für Finanzen in enger Zusammenarbeit mit dem zuständigen Dezernenten. Neben der fach­lichen Führung der Mitarbeitenden des Sachgebiets steht die Bewirtschaftung sämtlicher Finanzierungsquellen der Universität mit einem jährlichen Gesamtvolumen von ca. 80 Mio. Euro im Vordergrund Ihrer Tätigkeit. Aufgrund der angestrebten langfristigen Perspektive besteht die Möglichkeit der Verbeamtung. Fachliche Leitung des Sachgebiets Mittelbewirtschaftung (hier im Detail der Bereiche Drittmittel, Sondermittel, Studien­quali­tätsmittel sowie der regulären Landes- bzw. Haushaltsmittel). Gewährleistung einer revisionssicheren Mittelbewirtschaftung (hierbei insbesondere hinsichtlich des Dritt- und Sonder­mittel­managements) entlang des gesamten Prozesses von der Antragstellung, über die Mittelverwaltung bis hin zu einem ordnungsgemäßen Berichtswesen anhand von Verwendungsnachweisen und Projektdokumentationen. Koordination, Vorbereitung sowie Begleitung aller jahresabschlussrelevanten Tätigkeiten in Bezug auf Drittmittel, Sonder­mittel und Studienqualitätsmittel sowie Durchführung interner Projekt-Reviews und anschließende Begleitung der Projekt­prüfungen im Rahmen der jährlichen Jahresabschlussprüfung durch die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft. Beratung der Drittmittel-Projektleitungen in allen Fragen der finanziellen und verwaltungsmäßigen Projektabwicklung. Unterstützung des Dezernenten bei der Vorbereitung des Wirtschaftsplans sowie hinsicht-lich der Koordination der buchungs­technischen Umsetzung in SAP in Bezug auf die uni-versitätsinterne Budgetierung der regulären Landes- bzw. Haus­haltsmittel. Überwachung der unterjährigen Ausschöpfung der Universitätsbudgets sowie der Einhaltung haushaltsrechtlicher Grund­sätze. Befähigung für die Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt der Fachrichtung Allgemeine Dienste (ehemaliger gehobener Dienst), d. h. ein abgeschlossenes Studium als Dipl.-Verwaltungswirtin (FH) oder Dipl.-Verwaltungswirt (FH) bzw. Bachelor of Arts Allgemeine Verwaltung oder Verwaltungsökonomie, alternativ einen erfolgreich abgeschlossenen Angestelltenlehrgang II bzw. ein vergleichbarer Bachelor-Abschluss mit überwiegend verwaltungs- oder wirtschaftswissenschaftlichen Inhalten. Prozess- und Methodenkompetenz in der Bewirtschaftung von Finanzierungsquellen deutscher Hochschulen ist von Vorteil Führungserfahrung ist von Vorteil Fähigkeit zur Beratung universitätsinterner Akteure hinsichtlich der wirtschaftlich erfolgreichen Abwicklung von Dritt­mittel­projekten ist von Vorteil Kenntnisse im kaufmännischen Rechnungswesen und im Haushalts- und Zuwendungsrecht gute Kenntnisse in MS Office, insbesondere Excel Kenntnisse in der Anwendung der Finanzbuchhaltungssoftware SAP R/3 von Vorteil gute Englischkenntnisse von Vorteil Bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen und entsprechender Aufgabenübertragung ist eine Beschäftigung im Beamtenverhältnis vorgesehen. Als familiengerechte Hochschule bieten wir ein abwechslungsreiches, interdisziplinäres Aufgabenspektrum, flexible Arbeits­zeiten, regelmäßige Fort- und Weiterbildungen und eine Jahressonderzahlung im Rahmen des TV-L. Die Stiftung Universität Hildesheim hat sich ein Leitbild gegeben, in dem sie Wert auf Gender- und Diversitykompetenz legt. Die Stiftung Universität Hildesheim will die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern besonders fördern. Daher strebt sie eine Erhöhung des im jeweiligen Bereich unterrepräsentierten Geschlechts an. Bewerbungen von Bewerberinnen und Bewerbern mit Schwerbehinderung werden bei glei-cher Eignung bevorzugt berück­sichtigt. Ein Nachweis ist beizufügen.
Zum Stellenangebot

Meister Sanitär-, Heizungs-, Klimatechnik / Heizungsmonteur / Heizungsbauer / Installateur (m/w/d)

Di. 01.12.2020
Salzgitter
B&O plant, baut und bewirtschaftet bezahlbaren Wohnraum mit traditionellem Handwerk und innovativer Technologie. Neben Instandhaltungs- und Sanierungsarbeiten für derzeit etwa 600.000 Wohnungen jährlich bietet B&O Unternehmen der Wohnungswirtschaft speziell entwickelte Lösungen für den Bereich Modernisierung sowohl im Rahmen des Mieterwechsels als auch im bewohnten Zustand eines Gebäudes. Zusätzlich erstellt das vor rund 60 Jahren in Oberbayern gegründete Handwerksunternehmen mit seinen rund 2.300 Mitarbeitern an über 30 Standorten in Deutschland innovative Lösungen für bezahlbaren Wohnraum wie Parkplatzüberbauungen, Dachaufstockungen und serielles Bauen mit Holz-Hybrid-Häusern. Mit der 2016 erworbenen Applikation magicplan, die eine Grundrissaufnahme mittels Augmented-Reality-Technologie ermöglicht, übernimmt B&O eine Vorreiterrolle in der Branche und bietet seinen Kunden Möglichkeiten der nachhaltigen Prozessoptimierung von Handwerksleistungen. Für den Bereich Kleininstandhaltung suchen wir zum frühestmöglichen Eintrittstermin eine/n Meister Sanitär-, Heizungs-, Klimatechnik / Heizungsmonteur / Heizungsbauer / Installateur (m/w/d) Ihr Arbeitsplatz befindet sich in unserem Büro in Salzgitter. Ihre Aufgaben umfassen unter anderem: Fachliche Führung der Handwerker am Standort Einhaltung der Qualitätsanforderungen und Erledigungsfristen Abwicklung von Versicherungsschäden und Koordination von Folgeaufträgen Prozessoptimierung und Resscourcenplanung im Kleinreparaturmanagement Entgegennahme, Disponierung, Realisierung und Abrechnung von Aufträgen aus der Wohnungssanierung Bestellung von Material und Geräten Erledigung von Verwaltungsarbeiten Bereitschaft sich in die jeweilige Handwerksrolle bei der HWK einzutragen Ihr Alter ist uns egal! Abgeschlossene Berufsausbildung als Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik mit Meisterqualifikation Berufserfahrung in der Bestandspflege von Wohnimmobilien Selbstständiges Arbeiten und übergreifende Denkweise Sehr guter Umgang mit den gängigen Office-Anwendungen Ein unbefristeter Arbeitsvertrag in einem innovativen Unternehmen mit kontinuierlichem Wachstum in einer konjunkturunabhängigen Branche Betriebliche Altersvorsorge Work-Life-Balance unterstützen wir durch flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten Durch B&O geförderte Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen B&O Online-Akademie / E-Learning Komfortabler Arbeitsplatz mit modernen Kommunikationsmitteln Getränke und frisches Obst am Arbeitsplatz Schutz durch unsere Gruppenunfallversicherung rund um die Uhr – auch in der Freizeit Flache Hierarchiestrukturen und kurze Entscheidungswege Firmenveranstaltungen (z.B. Weihnachtsfeier, Sportwettbewerbe, Grillfeste etc.) B&O Einkaufsvorteile bei Fachhändlern und großzügige Rabatte bei mehr als 600 Shops
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter Technik (gn*)

Fr. 27.11.2020
Salzgitter
Die Kraftverkehrsgesellschaft mbH Braunschweig (KVG) betreibt den Öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) in Salzgitter, Bad Harzburg, Wolfenbüttel und Helmstedt. Darüber hinaus werden Regionalbusverkehre in die Städte Braunschweig und Wolfsburg sowie in den Landkreisen Goslar, Helmstedt und Wolfenbüttel durchgeführt. Wir unterhalten Betriebshöfe in Salzgitter-Lebenstedt, Salzgitter-Bad, Wolfenbüttel, Bad Harzburg und Helmstedt. Die KVG ist Partner im Verkehrsverbund Region Braunschweig (VRB) und beschäftigt mehr als vierhundert Mitarbeitende. Ihr Hauptarbeitsplatz befindet sich auf unserem Betriebshof in Salzgitter-Lebenstedt. Sie berichten direkt an die Geschäftsführung. Die Stelle wird im Wege der Altersnachfolge neu besetzt, mit dem bisherigen Stelleninhaber wird es eine gemeinsame Übergangszeit geben. Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit als Bereichsleiter Technik gn* Sicherstellung einer jeweils ordnungsgemäßen Beschaffung, Instandhaltung und Änderung von Fahrzeugen Optimierung der Personalplanung sowie Personaleinsatzplanung für die Werkstätten in Zusammenarbeit mit den Werkstattmeistern Instandhaltung von technischen Anlagen, insbesondere Gebäude-, Fahrzeug- und Werkstattangelegenheiten Erfolgreiche Führung der freien Nutzfahrzeugwerkstatt in Salzgitter in Zusammenarbeit mit dem Werkstattmeister Steuerung / Durchführung der Fahrzeugneubeschaffung von der Bedarfsermittlung bis zum Abschluss des Beschaffungsvorganges sowie der zugehörigen Infrastruktur gemeinsam mit der kaufmännischen Leitung Ersatzbeschaffung von Fahrzeugen bei kurzfristigen Ausfällen bzw. bei kurzfristig auftretendem Fahrzeugmehrbedarf Weiterentwicklung erforderlicher Werkstattausrüstung Steuerung des Einsatzes von EDV-Systemen in den Werkstätten Vorbereitung und Begleitung von Baumaßnahmen soweit sie sich aus technischen Anforderungen ergeben Vorbereitung und ggf. Durchführung von internen fachlichen Schulungen Einschlägiger Fachhochschulabschluss, vorzugsweise im elektrotechnischen Bereich - alternativ technisches Hochschulstudium Kenntnisse im Umgang mit alternativen Antrieben (im Besonderen Elektromobilität, Wasserstofftechnologie) mehrjährige Erfahrung in einer technischen Spezialisten- oder Leitungsfunktion, bestenfalls in einem Verkehrsunternehmen sehr gute Kenntnisse in den Arbeitsschutzrichtlinien gutes Maß an Struktur und Ordnung, organisatorisches Geschick Verhandlungsgeschick, Belastbarkeit und Flexibilität in der Aufgabenstellung Sehr hohe Zuverlässigkeit, Integrität und Loyalität Führerschein Klasse CE oder D Reisebereitschaft (vorwiegend im Tagespendelverkehr) Verhandlungssichere Deutschkenntnisse, Grundkenntnisse in Englisch Bescheinigung über die fachliche Eignung gemäß Artikel 10 Absatz 1 der Richtlinie 96/26/EG des Rates vom 29. April 1996 (kann nachgeholt werden) Gute MS Office Kenntnisse Eine verantwortungsvolle und vielseitige Aufgabe mit Gestaltungsmöglichkeiten Mitgestaltung bei der Einführung / Nutzung neuer Techniken Unbefristetes Arbeitsverhältnis 38,5-Stunden-Woche, flexibel und je nach Arbeitsanfall gestaltbar Firmen-PKW, auch zur privaten Nutzung Weihnachtsgeld Betriebliche Altersvorsorge Kollegiales Arbeitsumfeld Flache Hierarchien und direkte Kommunikationswege
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter (m/w/d) Objektmanagement Süd

Do. 26.11.2020
Hildesheim, Göttingen, Gifhorn
Mit über 2,8 Millionen Versicherten ist die AOK Marktführer in der gesetzlichen Krankenversicherung in Niedersachsen – und weiter auf Wachstumskurs. Unser Anspruch, den wir engagiert leben: moderne Gesundheitsangebote, individuelle Zusatzleistungen, verlässliche Kundennähe und ausgezeichneter Service. Bereichsleiter (m/w/d) Objektmanagement Süd Arbeitgeber AOK Niedersachsen Standort Hildesheim, Göttingen oder Gifhorn Bewerbungsfrist 09.12.2020 Fachgebiet Sonstige Stellen Abteilung Unternehmensbereich Immobilienmanagement Beschäftigungsart Vollzeit (38,5 Stunden) | befristet für 2 Jahre mit der Option auf EntfristungSchwerpunkt Führung Sie führen dezentral ein Team von 53 Mitarbeitern (u. a. Hausmeister, Empfang, Konferenzservice, Post) an den Standorten Hildesheim, Göttingen und Gifhorn in direkter Verantwortung. Sie planen, steuern und überwachen die Aufgabenerfüllung der direkt zugeordneten Mitarbeiter/innen und beurteilen deren Leistungen. Sie führen Mitarbeiterjahresgespräche durch und nehmen an Mitarbeiterauswahlgesprächen für den Bereich teil. Zudem steuern und koordinieren Sie die Personaleinsatzplanung und berücksichtigen dabei auch den überregionalen Personaleinsatz. Schwerpunkt Steuerung Immobilien- und Gebäudemanagement Sie initiieren und steuern An- und Abmietungsprozesse und optimieren kontinuierlich die regionale Flächenauslastung. Sie verantworten die Flächenverteilung auf die Organisationseinheiten in Ihren Objekten, finden dabei gute Kompromisse und schlichten bei auftretenden Streitfragen. Sie bewerten den baulichen Zustand Ihrer Objekte, stoßen umfassende Instandsetzungen an und tragen zu einer mittelfristigen Sanierungsplanung bei. Sie wirken bei der Erstellung von Sanierungskonzepten und Ausschreibungsunterlagen mit und begleiten deren Umsetzung. Zudem stellen Sie die Umsetzung des landesweit anzuwendenden Gebäudesicherheitskonzepts sicher. Schwerpunkt Controlling Sie wirken bei der Weiterentwicklung eines Ergebniscontrollings mit, um die Qualität der Objektmanagementbereiche zu sichern. Sie verantworten das Einhalten von vorgegebenen Serviceleveln und überwachen insbesondere die Aufgabenerfüllung und Servicequalität externer Dienstleister. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Immobilien oder Betriebswirtschaftslehre oder Gesundheitsökonomie. Alternativ sind Sie staatlich geprüfter Betriebswirt mit erster Berufserfahrung im Aufgabengebiet. Idealerweise verfügen Sie über erste Berufserfahrung als Führungspersönlichkeit. Zusätzlich bringen Sie gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse mit. Wir bieten Ihnen allgemeine und fachspezifische Weiterbildungen in unserem hauseigenen Bildungszentrum oder online über unsere digitale Lernplattform. Vereinen Sie Berufs- und Privatleben: Ihre Arbeitsleistung in Voll- oder Teilzeit können Sie in einem Gleitzeitrahmen zwischen 6:30 und 20:00 Uhr grundsätzlich frei erbringen Stocken Sie Ihren Jahresurlaub von 30 Tagen auf bis zu 50 Tage auf: mit unserem Programm „Freizeit-Invest“. Heiligabend und Silvester sind arbeitsfrei. Ein jährlicher Gesundheitszuschuss von 150,- EUR unterstützt u. a. Ihre Mitgliedschaft im Sportverein, in einem Fitnessstudio oder Ihren Fahrradkauf. Über unsere Partnerplattformen „Machtfit“ und „Corporate Benefits“ bieten wir exklusive Mitarbeiterkonditionen bei namenhaften Anbietern. Neben einer attraktiven tariflichen Vergütung (Gruppe 10 BAT/AOK-Neu) bieten wir Ihnen verschiedene Sozialleistungen wie eine betriebliche Altersvorsorge sowie Weihnachts- und Urlaubsgeld und diverse Corporate Benefits.
Zum Stellenangebot

Leiter Instandhaltung (m/w/d)

Do. 26.11.2020
Salzgitter
Die Salzgitter Maschinenbau AG (SMAG) mit Hauptsitz in Salzgitter ist ein weltweit führendes Maschinenbauunternehmen in den Segmenten Lastaufnahmemittel für den Materialumschlag, Verfahrenstechnik und Sondermaschinenbau. Die Marktstellung der Unternehmensgruppe basiert auf ausgeprägter Problemlösungskompetenz, überlegenen, Standard setzenden Produkten, hoher globaler Vertriebskraft und weltumspannendem Service. Derzeit beschäftigt die SMAG-Gruppe ca. 2.000 Mitarbeiter an  27 Standorten weltweit. Für die PEINER SMAG Lifting Technologies GmbH am Standort in Salzgitter-Bad suchen wir ab sofort eine(n) Leiter Instandhaltung (m/w/d) Verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK, Schaltberechtigung) Wartung, Instandsetzung und Prüfung von Maschinen, Kranen, Anlagen, Gebäuden, Hallen und Infratechnik Planung von Umbauten und Modernisierung der Infratechnik in der Produktion Konstruieren und Optimieren der Betriebsmittel der Produktion Forcieren der Lean Methode am Standort Planung und Realisierung der Investitionen und Standort Konzepte Verantwortung für das Instandhaltungsbudget Gewährleistung der Schulungen / Unterweisungen der Mitarbeiter zu den Themen Arbeitsschutz, Unfallverhütung-, Brand- & Umweltschutz Fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter Erfolgreich abgeschlossenes Studium als Elektroingenieur (m/w/d) oder eine vergleichbare Ausbildung und eine Weiterbildung zum Meister oder Techniker (m/w/d) im Bereich Elektrotechnik  Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Instandhaltung bevorzugt in einem produzierenden Industrieunternehmen Methodenwissen wie Lean, TPM oder Change-Management Schaltberechtigung für 20 kV-Anlagen wünschenswert Erfahrung im Umgang mit Normen und Vorschriften innerhalb Ihres beruflichen Umfelds Leistungsbereitschaft, Eigeninitiative, Belastbarkeit und Flexibilität Genaue und sorgfältige Arbeitsweise Sehr gute Englischkenntnisse in Word und Schrift Führungskompetenz und Hands-on-Mentalität Sicherer Umgang mit MS-Office-Paket sowie ERP- und CAD-Systemen Wir bieten ein spannendes und vielfältiges Aufgabenspektrum in einem internationalen Umfeld. Attraktive Sozialleistungen, verbunden mit Angeboten im betrieblichen Gesundheitsmanagement, sowie individuellen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten. Die Beschäftigung erfolgt unbefristet in Vollzeit. 
Zum Stellenangebot

Chief Architect / Product Manager Hardware

Di. 24.11.2020
Hildesheim
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Robert Bosch Car Multimedia GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: Unbefristet Arbeitszeit: Vollzeit Arbeitsort: Hildesheim                                Die Zukunft mitgestalten: Strategische Führung und Weiterentwicklung des Fachbereiches im Hinblick auf zukünftige MarktanforderungenVerantwortung übernehmen: Bewertung und Analyse von Zukunftstechnologien und deren Relevanz für den Geschäftsbereich Car MultimediaZuverlässig umsetzen: Definition und Freigabe neuer technischer Anforderungen im FertigungsprozessGanzheitlich denken: Systementwicklung und -integration elektronischer Geräte für verschiedene automotive Anwendungen sowie Konzeptentwicklung für Vehical computer und Cockpit Computer der ZukunftKooperation leben: Mitarbeit bei der strategischen Kooperation mit Zulieferern und technologischen PartnernGewissenhaft abstimmen: Erstellung und Abstimmung technischer Roadmaps mit den R&D Bosch Geschäftsbereichen  Persönlichkeit: Berufserfahrung in der Personalführung von Gruppen / Abteilungen sowie Führung und Koordination von Arbeitsgruppen außerhalb des eigenen FachgebietesErfahrungen und Know-How: Langjährige Berufserfahrung in der Entwicklung von Elektronikbaugruppen und Fertigungsprozessen sowie fundierte Kenntnisse im Bereich Systemanforderungen und Systemarchitekturen im Automotive Sektor außerdem gute Kenntnisse in der Schaltungstechnik und Erstellung robuster und sicherheitsrelevanter Applikationen und Kenntnisse in der systematischen Analyse und Umsetzung komplexer technischer Systeme (DRBFM)Qualifikation: Erfahrungen aus der Entwicklung von Consumer-Produkten und -Komponenten sowie Erfahrungen im Bereich Microcontroller-, High Speed-, Simulation-, HF- und EMV-DesignSprachen: Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftAusbildung: Abgeschlossenes Studium im Bereich der Elektrotechnik oder vergleichbar Flexibles und mobiles Arbeiten: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle.Gesundheit und Sport: Bei uns erwartet Sie ein breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.Kinderbetreuung: Nutzen Sie unseren Vermittlungsservice für Angebote rund um die Kinderbetreuung.Mitarbeiterrabatte: Bosch Mitarbeiter profitieren von diversen Vergünstigungen.Freiraum für Kreativität: Wir bieten Ihnen Freiräume für kreatives Arbeiten.Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Nutzen Sie unsere betriebliche Sozialberatung vor Ort inkl. der Online-Beratungsmöglichkeiten sowie unseren Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.Für Ihren individuellen Leistungskatalog kontaktieren Sie gerne Ihren künftigen Fachbereich oder Ihre Personalabteilung.
Zum Stellenangebot


shopping-portal