Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 7 Jobs in Höchberg

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Sonstige Branchen 2
  • Bergbau 1
  • Bildung & Training 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Immobilien 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Mit Personalverantwortung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
Bereichsleitung

Stellvertretende Leitung (m/w/d) Vertriebs-/Key Account-Innendienst

Do. 29.10.2020
Grünsfeld
Franke ist ein globaler Anbieter von intelligenten Systemlösungen für die Essens- und Getränkezubereitung sowie für Wassermanagement und Hygiene, etabliert in 40 Ländern mit 67 Niederlassungen. Alles, was wir tun, soll wunderbar sein – vom Design und der Herstellung unserer Produkte bis hin zur Art und Weise, wie wir mit unseren Partnern, Kunden und Arbeitskollegen umgehen. Stellvertretende Leitung (m/w/d) Vertriebs-/Key Account-Innendienst Franke Coffee Systems ist ein führender Lösungsanbieter für die Außer-Haus-Kaffee­zu­berei­tung. Die Produktpalette umfasst vollautomatische und traditionelle Kaffeemaschinen sowie Mengenbrüher. Köstlicher Kaffee schafft wunderbare Momente.Wir brauchen SIE als Back-up für unsere Vertriebs-/Key Account-Innendienstleitung. In enger Zusammenarbeit mit der Teamleitung sind Sie vollumfänglich in die Entwicklung und Ausrichtung der 10-köpfigen Abteilung involviert und übernehmen stellvertretend die fach­liche und disziplinarische Teamleitung mit folgenden Schwerpunkten: Auftragsabwicklung und Abrechnung von Maschinen- und Teilelieferungen Überwachung von Produktverfügbarkeit und Lieferverlauf Mitgestaltung und Weiterentwicklung der Prozesslandschaft Vertragsmanagement und Angebotswesen Enge Zusammenarbeit mit der Leitung Finanzen & Controlling, der Leitung Vertrieb/Key Account und der Leitung Service bei der Preiskalkulation Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit Führungserfahrung wünschenswert Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Erfahrung ERP/SAP Durchsetzungsstärke, Organisationsgeschick und Qualitätsorientierung Ausdauernde und ausgeprägte zielorientierte Arbeitsweise mit Fähigkeit Prioritäten zu setzen Kommunikative und teamfähige Persönlichkeit Kreativität, Motivation und Begeisterung Unbefristetes Arbeitsverhältnis Moderner, ergonomischer Arbeitsplatz 13. Monatsgehalt 30 Tage Urlaub Spannende, verantwortungs- und anspruchsvolle Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und ein gutes persönliches Miteinander Vielfältige Möglichkeiten, neue Impulse zu setzen Flexible Arbeitszeiten Arbeiten, wo andere Urlaub machen Kostenlose Getränke (Kaffee, Wasser) und Parkplatz Kantine Jobrad
Zum Stellenangebot

Techniker / Meister als Leiter Handwerksbetrieb (m/w/d)

So. 25.10.2020
Würzburg
Mit über 5.000 Wohnungen ist die Stadtbau Würzburg GmbH das größte Wohnungsunternehmen in Würzburg. Als kommunales Unternehmen arbeiten wir in den Bereichen Wohnungsvermietung, Wohnungsbau und Stadtentwicklung. Wirtschaftlichkeit, soziale Verantwortung und ökologischer Weitblick bilden die Grundlagen unseres unternehmerischen Handelns. Für die Führung und den Ausbau unseres unternehmenseigenen Handwerkerbetriebs suchen wir in Vollzeit und zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Techniker / Meister als Leiter Handwerksbetrieb (m/w/d) Leitung des Regiebetriebs mit Personalführung und Personaleinsatzplanung Festlegung und Organisation der Aufgabenverteilung im Regiebetrieb Optimierung von Effektivität und Effizienz Vorbereitung und Umsetzung des Ausbaus einzelner Gewerke Gewährleistung und Optimierung der Arbeits- und Anlagensicherheit Überwachung von Unfallverhütungsvorschriften Sicherstellen von Qualität und Kundenorientierung Maschinen- und Fuhrpark-Management Abgeschlossene Berufsausbildung zum Techniker, gerne auch Handwerksmeister Alternativ gleichwertiger kaufmännischer Bildungsabschluss mit Erfahrung in der Leitung eines Handwerksbetriebes Leitungs- und Teamfähigkeit, idealerweise Erfahrung in vergleichbarer Leitungsfunktion Hohes Maß an eigenverantwortlicher und selbständiger Arbeitsweise Fundierte Kenntnisse im betriebswirtschaftlichen Bereich sowie digitale Affinität Erfahrung im Umgang mit MS-Office und mobilen Endgeräten Gewerkeübergreifendes Fachwissen wünschenswert Führerschein Klasse BE, idealerweise Klasse CE Unbefristeter Arbeitsvertrag bei krisensicherem Arbeitgeber Faire Vergütung nach dem Tarif des öffentlichen Dienstes mit Sonderzahlungen Vertrauensarbeitszeit bei einer 39-Stunden-Woche Betriebliche Altersvorsorge und Arbeitgeberzuschuss zur privaten Altersvorsorge Fahrtkostenzuschuss / Firmen-Abo Zentrale Lage mit guter Verkehrsanbindung Betriebliches Gesundheitsmanagement Kollegiales Arbeitsklima Unterstützung bei Ihrer weiteren Entwicklung Arbeiten in einem innovativen und dynamischen Unternehmen
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Montage (m/w/d)

Sa. 24.10.2020
Wertheim am Main
Die Unternehmen VACUUBRAND, BRAND und VITLAB sind Teil einer international tätigen Gruppe mit weltweit 1000 Mitarbeitern. VACUUBRAND ist Marktführer bei Vakuumpumpen und -systemen im Labor. Wir entwickeln und fertigen alle unsere Geräte mit rund 280 Mitarbeitern am Standort Wertheim am Main. Unser Vertrieb ist in der ganzen Welt zu Hause. Grundlage unseres Erfolgs ist das hohe technische Niveau, die Kundennähe und die überragende Qualität, die wir durch eine große Entwicklungs- und Fertigungstiefe gewährleisten. Werden Sie Teil unseres Teams! Abteilungsleiter Montage (m/w/d) Koordination und Sicherstellung der termingerechten und fehlerfreien Montage komplexer technischer Produkte Einhaltung und Weiterentwicklung der Qualitätsvorgaben bis hin zur Endprüfung und Verpackung Fachliche und disziplinarische Führung der rund 50 Mitarbeiter der Montage Kontinuierliche Optimierung der Montageprozesse und -abläufe in Zusammenarbeit mit der Werks- und Fertigungsleitung Kompetenter Ansprechpartner für Mitarbeiter und Führungskräfte Schulung und Unterweisung der Mitarbeiter Erfolgreich abgeschlossene Meisterausbildung oder Studium im Metall- oder Elektrobereich oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung, in der Produktion komplexer Produkte mit hohem Qualitätsanspruch Kenntnisse im Umgang mit ERP-Systemen in der Produktion (vorzugsweise SAP) Teamspirit und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und vorzugsweise Englisch Hohes Organisationstalent und gewissenhafte, lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise Vollzeit Interessante Aufgaben Flexible Arbeitszeiten Angenehmes Betriebsklima Attraktive Zusatzleistungen
Zum Stellenangebot

Abteilungsleitung Entwicklung Elektronik, Software und Antriebe (m/w/d)

Sa. 24.10.2020
Wertheim am Main
Die Unternehmen VACUUBRAND, BRAND und VITLAB sind Teil einer international tätigen Gruppe mit weltweit 1000 Mitarbeitern. VACUUBRAND ist Marktführer bei Vakuumpumpen und -systemen im Labor. Wir entwickeln und fertigen alle unsere Geräte mit rund 280 Mitarbeitern am Standort Wertheim am Main. Unser Vertrieb ist in der ganzen Welt zu Hause. Grundlage unseres Erfolgs ist das hohe technische Niveau, die Kundennähe und die überragende Qualität, die wir durch eine große Entwicklungs- und Fertigungstiefe gewährleisten. Werden Sie Teil unseres Teams! Abteilungsleitung Entwicklung Elektronik, Software und Antriebe (m/w/d) Fachliche und disziplinarische Führung von rund 10 Mitarbeitern des Entwicklungsteams Neuentwicklung und Definition von grundlegenden Konzepten sowie Weiterentwicklung des aktuellen Produktportfolios Erarbeitung hochqualitativer und innovativer Produkte gemeinsam mit der Konstruktion und dem Entwicklungslabor Abstimmung von Produktanforderungen mit dem Produktmanagement sowie Sicherstellung des Entwicklungsprozesses durch systematisches Anforderungsmanagement und Tests Weiterentwicklung Ihrer Mitarbeiter und deren Kompetenzen sowie der zielgerichtete Einsatz in den vielfältigen Aufgaben der Abteilung Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in Elektrotechnik, Informatik, Mechatronik oder einem vergleichbaren Studiengang Mehrjährige Führungserfahrung von Entwicklungsteams im Embedded Hard- und Software Umfeld Führungsstarke, kooperative und entscheidungsfreudige Persönlichkeit Erfahrung in der disziplinübergreifenden Entwicklung von mechatronischen Gesamtsystemen Erfahrung als Projekt- oder Teilprojektleiter Strukturierte und analytische Arbeitsweise Teamspirit und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit in Deutsch und Englisch Vollzeit Interessante Aufgaben Flexible Arbeitszeiten Angenehmes Betriebsklima Attraktive Zusatzleistungen
Zum Stellenangebot

Beteiligungscontroller/in (m/w/d) für die Mandatsbetreuung und das Finanzcontrolling städtischer Beteiligungen als stellvertretende Leitung der Fachabteilung

Do. 22.10.2020
Würzburg
Unsere alte „junge“ Stadt wird verwöhnt von mildem Klima. Viel grüne Natur, ein vielfältiges Angebot aus Kultur, Gesundheit, Sport und Lebensart machen das Leben hier lebenswert. Für Familien gibt es ein breites Angebot an Kinderbetreuung und eine interessante Schullandschaft bis hin zu Hochschule und Universität. Die Stadt Würzburg sucht für die Fachabteilung Beteiligungscontrolling zum  nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Beteiligungscontroller/in (m/w/d) für die Mandatsbetreuung und das Finanzcontrolling städtischer Beteiligungen als stellv. Leitung der Fachabteilung   Die Fachabteilung Beteiligungscontrolling betreut die privatwirtschaftlichen Unternehmen an denen die Stadt direkt oder indirekt beteiligt ist. In diesem Bereich werden für den Stadtrat und die Amtsträger alle Steuerungsinformationen der Beteiligungen gesammelt, analysiert und ausgewertet. Es erfolgt eine Mandatsbetreuung mit der Fertigung von Stellungnahmen und der Erstellung von Beschlussvorlagen. Die Fachabteilung nimmt vor allem auch die Koordinations- und Schnittstellenfunktion zwischen den privatwirtschaftlich organisierten Unternehmen und der Stadt Würzburg wahr. Die Palette der Beteiligungen reicht dabei von Unternehmen der klassischen Daseinsvorsorge wie der Versorgung mit Strom, Wasser und Gas über Wohnungsbau und Stadtentwicklung bis zur Wirtschaftsförderung. Für diesen anspruchsvollen Aufgabenbereich wünschen wir uns eine engagierte, teamfähige Persönlichkeit mit Interesse für betriebswirtschaftliche und handelsrechtliche Fragestellungen im Spannungsfeld zwischen Unternehmen, Verwaltung und Politik. Ihre Aufgabe ist es die Abteilungsleitung insbesondere in der Mandatsbetreuung, im Beteiligungscontrolling, dem Personalmanagement, im Handels- und Gesellschaftsrecht und der Schnittstellenfunktion zu den Unternehmen zu unterstützen und die eigenständige Durchführung eines Finanzcontrollings und der Mandatsbetreuung bei den zugewiesenen Beteiligungen. Unterstützung im Beteiligungscontrolling der städtischen Beteiligungen, insbesondere Wirtschaftsplan- und Jahresabschlussanalyse Stellungnahme zur Finanz- und Investitionspolitik der Gesellschaften Überprüfung und Erstellung von Investitions- und Wirtschaftlichkeitsberechnungen Unterstützung im Personalmanagement der Geschäftsführungen z.B. durch Mithilfe bei der Erstellung von Anstellungsverträgen und des Controllings von Zielvereinbarungen Finanzcontrolling der Gesellschaften Mitwirkung bei Sonderprojekten betreffend die Beteiligungen Übernahme der Mandatsbetreuung für die Amtsträger Fertigung von Stellungnahmen für Stadtrat, Oberbürgermeister, Finanzreferenten und Aufsichtsratsmitglieder z. B. durch betriebswirtschaftliche Analysen Koordination der Wirtschaftsprüfung von Unternehmen Unterstützung bei der Umsetzung des kommunalen und allgemeinen Unternehmensrechts, des Beihilfenrechts und bei Prüfungen Unterstützung bei der Schnittstellenfunktion zu den Beteiligungsunternehmen und Rückkopplung in die politischen Gremien der Stadt Würzburg hinzu kommt die stellvertretende Fachabteilungsleitung in einem Team von insgesamt vier Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im betriebswirtschaftlichen oder juristischen Bereich (Bachelor of Law oder Betriebswirtschaft (FH)) oder erfolgreich abgelegte Qualifikationsprüfung für den Einstieg in die 3. Qualifikationsebene der Fachlaufbahn Verwaltung und Finanzen mit betriebswirtschaftlicher Zusatzqualifikation oder erfolgreich abgelegte Fachprüfung II für Verwaltungsan­gestellte (Beschäftigtenlehrgang II) mit betriebswirtschaftlicher Zusatzqualifikation betriebswirtschaftliche und kaufmännische Kenntnisse im Bereich Controlling und/oder Revision sowie im Handels- und Gesellschaftsrecht verbunden mit Interesse an Fragestellungen kommunaler Unternehmen und des kommunalen Wirtschaftsrechts einschlägige berufliche Erfahrungen im Controlling von privatwirtschaftlichen Unternehmen, in der Wirtschaftsprüfung oder in der Unternehmensberatung Fehlende Kenntnisse sollten Sie sich in kürzester Zeit aneignen können. Das zeichnet Sie weiterhin aus: Sie bringen die Bereitschaft mit, sich gern in neue Fragestellungen einzuarbeiten und sind bei komplexen Sachverhalten fähig, die wesentlichen Inhalte selbstständig zu erkennen und darzustellen. Außerdem sind Sie sicher in Wort und Schrift, teamfähig und insbesondere bei der Gestaltung der Arbeitszeit flexibel. ein vielseitiges, eigenverantwortliches und anspruchsvolles Tätigkeitsfeld mit einem engagierten und motivierten Team eine unbefristete Beschäftigung in Vollzeit (39-Stunden-Woche) eine der Aufgabenstellung entsprechende Eingruppierung in Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrages für die Beschäftigten des öffentlichen Dienstes (TVöD) bzw. Besoldungsgruppe A 12 BayBesO die Vorteile einer Beschäftigung im öffentlichen Dienst, wie Zusatzversorgung, jährliche/s Leistungsentgelt/Jahressonderzahlung, gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch gleitende Arbeitszeit sowie gute Fortbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Kaufmännischer Leiter (m/w/d)

Fr. 16.10.2020
Kitzingen
Wir sind ein familiengeführtes mittelständisches Unternehmen im Bereich Rohstoffgewinnung. Unsere Geschäftsfelder umfassen Gewinnung und Aufbereitung von Sand und Kies, Produktion von Transportbeton, Erd- und Wasserbau, Verwertung und Deponierung von mineralischen Abfällen, Herstellung von Recyclingprodukten und die Verarbeitung von Baustahl. Insgesamt beschäftigen wir über 100 Mitarbeiter. Unsere Kunden sind private Haushalte, regionale Bauunternehmen und international tätige Baukonzerne. Seit über 100 Jahren sind wir im Landkreis Kitzingen heimisch. kaufmännische Leitung mit Verantwortung für die Bereiche Personalwesen, Rechnungs- und Finanzwesens, Versicherungs- und Vertragswesen sowie Controlling verantwortlich für die Erstellung der Jahresabschlüsse nach Handels- und Steuerrecht, einschließlich der Monatsabschlüsse, Steuererklärungen und weiteren Meldungen Liquiditätsplanung direkter Ansprechpartner für Banken, Wirtschaftsprüfer, Versicherungen, Verband und Anwälte Weiterentwicklung der strategischen Ausrichtung der Gesellschaften innerhalb Unternehmensgruppe sowie von Beteiligungen Gesamtüberblick über alle kaufmännischen Prozesse innerhalb der gesamten Unternehmensgruppe und deren Anpassung bzw. Weiterentwicklung Ansprechpartner in allen kaufmännischen Belangen Mitarbeiterverantwortung für 10 Personen erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare kaufmännische Ausbildung mit entsprechender Zusatzqualifikation mehrjährige Führungserfahrung im kaufmännischen Bereich strukturierte, sorgfältige und eigenverantwortliche Arbeitsweise Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit sowie wirtschaftliches Denken Erfahrung in der fachlichen und disziplinarischen Führung sowie Motivation von Mitarbeiterteams sichere Umgang mit MS Office und gängigen Softwarelösungen für kaufmännische Belange eine sehr gute Arbeitsatmosphäre mit familiären Umgang großer Entscheidungsspielraum sowie Ergebnisverantwortung Möglichkeit eigene Ideen sowie Strategien zu implementieren und umzusetzen attraktives Gehaltspaket wenn notwendig Unterstützung beim Wohnortwechsel
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) der Stabsstelle Arbeits-, Gesundheits-, Tier- und Umweltschutz

Do. 15.10.2020
Würzburg
An der Julius-Maximilians-Universität Würzburg ist zum 01.01.2021 die Stelle der Leitung (m/w/d) der Stabsstelle Arbeits-, Gesundheits-, Tier- und Umweltschutz in Vollzeit zu besetzen. Die Universität Würzburg zählt mit knapp 29.000 Studierenden und ca. 4.400 Beschäftigten zu den größeren Universitäten Deutschlands mit einem umfangreichen Fächerspektrum. Aus Lehre und Forschung sind Leistungen von weltweiter Bedeutung hervorgegangen. Die Stabsstelle Arbeits-, Gesundheits-, Tier- und Umweltschutz verfolgt als vorrangige Ziele den nachhaltigen Schutz für die Beschäftigten und Studierenden durch die Gestaltung gefährdungsfreier bzw. gefährdungsarmer Arbeitsbedingungen, die Entwicklung und Beibehaltung einheitlicher Qualitätsziele zum Schutz der Tiere bei Haltung und Untersuchung sowie die Sicherung einer umwelt- und ressourcenschonenden wie ökonomischen Abfallentsorgung.Die Leitung trägt Sorge für die strategische, administrative, normenübergreifende und rechtssichere Erledigung der Aufgaben der Stabsstelle durch die ihr zugeordneten Beauftragten auf ihren Normgebieten, u.a. Arbeitsschutz und Unfallverhütung, Biologische Sicherheit einschließlich Gentechnikrecht, Chemikalienrecht, Abfallentsorgung, Strahlenschutz sowie Tierschutz. Zusammen mit dem Team der Stabsstelle beraten Sie die Universitätsleitung sowie die universitären Einrichtungen in all diesen Belangen, prüfen die Einhaltung rechtlicher Vorgaben und sind Ansprechperson für die Vollzugsbehörden. Ferner wird mit dieser Position die personelle Stärkung des Teams der Fachkräfte für Arbeitssicherheit angestrebt. Sie sollten deshalb explizite Kenntnisse und praktische Erfahrungen zu den Tätigkeitsbereichen von Fachkräften für Arbeitssicherheit gemäß §6 Arbeitssicherheitsgesetz erworben haben, oder aber vertiefte Kenntnisse im Infektionsschutz nachweisen können, um zentrale Aufgaben im Vollzug des Gentechnikrechts, des Infektionsschutzgesetzes und der Biostoffverordnung übernehmen zu können. Auch sind Sie das Bindeglied zum betriebsärztlichen Dienst. Leistungsdetails: Selbstständige und teamorientierte Erfüllung der organisatorischen und administrativen Aufgaben der Universitätsleitung als organisationsverantwortlicher Betreiber und Genehmigungsinhaber Einleitung und Überwachung der gesetzlich geforderten Genehmigungsprozesse Beratung der Universitätsleitung und der Führungskräfte Vertretung der Universität in Angelegenheiten des Arbeits- und Gesundheitsschutzes Strategische und administrative Weiterentwicklung der Stabsstelle Koordination und teamorientierte Führung der Tätigkeit der in der Stabsstelle nach dem Arbeitssicherheitsgesetz, dem Gentechnikrecht, dem Strahlenschutzrecht und dem Tierschutzrecht bestellten beauftragten Personen Verantwortliche Mitarbeit im Team der Fachkräfte für Arbeitssicherheit bzw. Wahrnehmung der Betreiberpflichten in Gentechnischen Anlagen und im Infektionsschutz. Gesucht wird eine qualifizierte und dynamische Persönlichkeit mit erfolgreich abgeschlossenem Studium der Naturwissenschaften oder Ingenieurwissenschaften, umfassender Kompetenz auf den Gebieten des Arbeits- und Gesundheitsschutzes bzw. des Umgangs mit biologischen Arbeitsstoffen, insbesondere gentechnisch veränderten Organismen (Nachweis der nach § 15 oder § 17 GenTSV erforderlichen Sachkunde), sehr guten kommunikativen Fähigkeiten und ausgeprägtem Organisationstalent sowie Führungserfahrung, hoher Leistungsbereitschaft und strategischer Kompetenz, guten Kenntnissen der englischen Sprache in Wort und Schrift. Die Vergütung richtet sich nach dem TV-L. Eine Übernahme in das Beamtenverhältnis ist bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen möglich. Die Arbeitszeit wird flexibel im Rahmen der Gleitzeitregelung eingebracht. Es bestehen alle üblichen Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes. Die Möglichkeit der Teilzeitbeschäftigung ist gegeben, sofern durch Jobsharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgaben sichergestellt ist. Die Universität Würzburg hat sich zum Ziel gesetzt, ihren Frauenanteil zu erhöhen, und fordert qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bei im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot


shopping-portal