Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 25 Jobs in Hohenlinden

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • It & Internet 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Bildung & Training 2
  • Druck- 2
  • Gastronomie & Catering 2
  • Hotel 2
  • Papier- und Verpackungsindustrie 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Transport & Logistik 2
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Funk 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medien (Film 1
  • Sonstige Branchen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 25
  • Mit Personalverantwortung 19
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 25
  • Home Office möglich 7
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 23
  • Befristeter Vertrag 2
Bereichsleitung

MCML Center Manager at TUM

Fr. 24.06.2022
Garching bei München
MCML – the Munich Center for Machine Learning – is a joint initiative of leading researchers from LMU and TUM. Goal of the center is to advance foundational research in machine learning with a strong connection to real-world applications. MCML was founded in August 2018 as one of six national competence centers for artificial intelligence in Germany – a permanent research institution funded by the German and the Bavarian State. MCML is an integral part of the German AI Strategy and the Bavarian HighTech Agenda. It now consists of more than 40 excellent research groups both in the field of application-oriented ML and in foundational research. We are looking for an engaged dynamic personality to join our team as Center Manager with a focus on coordinating and implementing MCML’s activities. TUM’s branch of MCML is located at and embedded in the infrastructure of the Munich Data Science Institute (MDSI) – TUM’s central interface and innovation hub for questions and solutions arising from Data Science, Machine Learning and Artificial Intelligence. The contract will be initially limited to two years. MCML Center Manager at TUM Management, coordination and implementation of different activities of MCML Providing strategic and operational structure for MCML’s activities at TUM, such as meetings of the steering and management board. Organization and implementation of various scientific activities and events (exchange and visiting programs, network meetings, etc.) Reporting to different stakeholders Fostering the interaction and collaboration with further MCML stakeholders and partners from academia, industry, and politics A MSc degree or comparable and a certain affinity for data science, machine learning, and AI. A PhD is desirable Experience in managing positions at a university or research institution Reliable, collaborative, creative and with own initiative approach to work Strong analytical and critical thinking skills and the ability to manage a broad range of tasks and responsibilities Strong written, verbal communication and presentation skills in both English and German with high level of comfort communicating effectively across internal and external organizations and across hierarchies Very good user knowledge of MS-Office applications; experience with project management software and CMS are desirable Full responsibility from the start in an innovative environment and with real impact at the forefront of science and technology Opportunity to advance the Data science and Machine learning ecosystem at TUM and in Munich and extend the international network of collaborations in these fields Highly dynamic and networked working environment with inspiring talents and leaders, renowned experts and researchers Salary according to TV-L including social benefits
Zum Stellenangebot

Leiter Betriebstechnik (m/w/d)

Do. 23.06.2022
Poing bei München
Hallo. Wir sind BestSecret. Und wir verraten Dir das Geheimnis.Wir sind Europas exklusivste Closed-Fashion-Shopping-Community und auf dem Weg die Nr. 1 Online-Destination für Off-Price-Mode in Europa zu werden. Mit unserem Team von mehr als 1.700 internationalen Mode- und Technologiebegeisterten aus über 70 Ländern erschaffen wir für unsere Mitglieder ein außergewöhnliches Online-Shopping-Erlebnis. Die Position ist auf Grund einer Nachfolgeregelung vakant. LEITER BETRIEBSTECHNIK (M/W/D)Standort: MünchenSicherstellung der Funktionalität sämtlicher technischer Einrichtungen, die für den Materialfluss notwendig sind, insbesondere der FördertechnikWeiterentwicklung der technischen Einrichtungen zur Steigerung von Durchsatz und ProduktivitätBetreuung und Leistung von technischen ProjektenDurchsatz-, Effizienzsteigerung und Materialflussoptimierung in Zusammenarbeit mit allen operativen BereichenVerhandlung bestehender und neuer Dienstleisterverträge unter Berücksichtigung eines hohen Serviceniveaus und des KostenaspektesDefinition und Vorgabe von AbteilungszielenDefinition und Umsetzung strategischer und organisatorischer Maßnahmen zur BereichsentwicklungFührung und Entwicklung der fachlich/disziplinarisch zugeordneten MitarbeiterAnsprechpartner für interne Partner, externe Dienstleister und KundenBudgetverantwortungHochschulstudium als Wirtschaftsingenieur oder im Bereich Mechatronik bzw. ElektrotechnikErfahrung mit Systemen zum Materialfluss in Logistik oder ProduktionErfahrung mit SPS gesteuerten SystemenErfahrung in Prozess- bzw. Produktionsplanung und -optimierung in Logistik bzw. ProduktionLangjährige Berufserfahrung (mind. 6 Jahre) in einer leitenden Funktion in einer modernen Logistik- oder ProduktionsumgebungErfahrung in der disziplinarischen Führung von MitarbeiternSicherer Umgang mit relevanten IT-Systemen (z.B. Warenwirtschaft, MS-Office)Sehr gute Deutsch (Level C1) und Englischkenntnisse (Level B2)Wertschätzende und offene Unternehmenskultur mit TeamspiritGründliche Einarbeitungsphase durch "Paten"Entwicklungs- und WeiterbildungsmöglichkeitenFlexible Arbeitszeiten und 30 Tage UrlaubBetriebliche AltersvorsorgeAttraktive Mitarbeiterrabatte bei BestSecretBetriebliches Gesundheitsmanagement (Firmenmitgliedschaft im Body & Soul und Urban Sports Club, uvm.)Firmenevents und gemeinsame SportaktivitätenKostenfreie Getränke, frisches Obst sowie vergünstigtes EssenGute öffentliche Anbindung und kostenfreie Parkplätze
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) als Abteilungsleitung am Kompetenzzentrum Krisenfrüherkennung

Do. 23.06.2022
Neubiberg
Wissenschaftliche Mitarbeiterin bzw. Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) als Abteilungsleitung am Kompetenzzentrum Krisenfrüherkennung (Entgelt nach Entgeltgruppe 14 TVöD) zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis zum 31.12.2023 an der Universität der Bundeswehr München in Neubiberg gesucht. Es besteht die grundsätzliche Verlängerungsoption im Rahmen des Projektfortschritts. Das Kompetenzzentrum Krisenfrüherkennung (KompZ KFE) ist ein mehrjähriges Pilotprojekt an der Universität der Bundeswehr in München, finanziert durch das Bundesministerium der Verteidigung (BMVg) und Auswärtige Amt (AA). Das Aufgabenspektrum des KompZ KFE bezieht sich auf die Entwicklung innovativer konzeptioneller und methodischer Ansätze zur Krisenfrüherkennung mit quantitativen Methoden sowie deren Überführung in anwendungsorientierte Proofs-of-Concepts und Integration in geeignete IT-Instrumente. Das Zentrum liefert damit einen wesentlichen Beitrag zur Leistungssteigerung der IT-Assistenzsysteme der Bedarfsträger und somit auch zum nationalen Prozess der Krisenfrüherkennung. Sie übernehmen die fachliche Leitung der Abteilung 1 (Grundlagen/Weiterentwicklung KFE) am Kompetenzzentrum Krisenfrüherkennung: eigenverantwortliche Planung und Organisation der Forschung unter Berücksichtigung der ressortspezifischen Erkenntnisinteressen enge Abstimmung mit der Abteilung 2 (IT-Systeme) in der Umsetzung implementierbarer Proofs-of-Concepts Durchführung der fachlichen Begutachtung und Kommentierung der erzielten Forschungsergebnisse und Mitwirkung am internen und externen Berichtswesen Erschließung neuer Themenfelder im Kontext der Krisenfrüherkennung und Beratung der Bedarfsträger des KompZ KFE in fachlichen Fragen Erstellen wissenschaftlicher Publikationen und Teilnahme an Fachkonferenzen wissenschaftlich-fachlicher Austausch mit internen und externen Institutionen Wahrnehmung der Führungsverantwortung gegenüber den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Forschungsbereichs in Abstimmung mit der Projektleitung und selbstständige Koordination der Aufgabenverteilung abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulbildung (Master) mit abgeschlossener Promotion in Politik-/Sozialwissenschaften mit mindestens drei Jahren Berufserfahrung (bspw. Postdoc, Thinktank oder sonstiges Forschungsinstitut) Vorerfahrung in der quantitativen Methodenforschung, insbes. im Bereich internationale Beziehungen/Konfliktforschung Deutschkenntnisse in der Kompetenzstufe C2 (eingegliedert durch den GER) Bereitschaft zu einer Sicherheitsüberprüfung der Stufe 3 (wird von der UniBw München eingeleitet und ein positiver Ausgang ist eine Einstellungsvoraussetzung!) Was erwarten wir: Es sind einschlägige Programmierfähigkeiten und anwendungsbezogene Kenntnisse im Wissenschaftsfeld Data Science wünschenswert. anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem innovativen und dynamischen Umfeld Eine Eingruppierung bis in die Entgeltgruppe 14 erfolgt unter der Beachtung des § 12 TVöD im Hinblick auf die tatsächlich auszuübenden Tätigkeiten und die Erfüllung der persönlichen bzw. tariflichen Anforderungen. familienfreundliches und kollegiales Arbeitsumfeld Mobiles Arbeiten ist nach Absprache möglich. familienfreundlicher Campus mit betriebseigener Kinderkrippe sowie Kindergarten (Elterninitiative) Die Beschäftigung kann auf Wunsch auch in Teilzeit erfolgen. Die Universität der Bundeswehr München strebt eine Erhöhung des Anteils von Arbeitnehmerinnen an, Bewerbungen von Frauen werden ausdrücklich begrüßt. Personen mit Handicap werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Souschef (m/w/d)

Do. 23.06.2022
Wartenberg, Oberbayern
Der Schweiger's Landgasthof ist ein familiengeführtes Hotel mit 32 Hotelzimmern, einem Veranstaltungsraum mit bis zu 30 Personen, einem Restaurant mit drei Nebenräumen für insgesamt 120 Personen, einem Eventstadl für bis zu 160 Personen und einem Biergarten für bis zu 100 Personen. Anstellungsart: Vollzeit Mitverantwortlich für einen reibungslosen Ablauf im Küchenteam Eigenständiges erstellen des Mise en place, sowie das Kochen an allen Posten Umsetzung der Qualitäts-Standards unseres Unternehmens Unterstützung des Küchenchefs bei Bestellungen, Wareingangskontrollen, Veranstaltungsabsprachen Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als Koch/Köchin und mehrere Jahre Berufserfahrung in der gehobenen Gastronomie? Ihr gepflegtes Erscheinungsbild wird von guten Umgangsformen abgerundet? Wareneingangskontrolle, Beschaffung sowie die Qualitätskontrolle sind Ihnen geläufig? Teamgeist, Loyalität und eine selbstständige Arbeitsweise; Schnelle Auffassungsgabe, Zuverlässigkeit und Kreativität Engagement, Eigeninitiative und Durchsetzungskraft, betriebswirtschaftliches Denken und ein hohes Qualitätsbewusstsein zeichnen Sie aus? Erfahrung in vergleichbarer Position Dann sind Sie bei uns genau richtig!   ein modern geführtes, innovatives Familienunternehmen eine leistungsgerechte, übertarifliche Vergütung einen sicheren, anspruchsvollen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz beste Möglichkeiten zur beruflichen Weiterentwicklung geregelte Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Chefarzt Neuropädiatrie (m/w/d)

Do. 23.06.2022
Vogtareuth
Die Schön Klinik Vogtareuth, im malerischen Chiemgau gelegen, ist ein hochspezialisiertes Krankenhaus mit Fachzentren für Gefäß- und Herzchirurgie, für Neurochirurgie mit Epilepsiechirurgie und Wirbelsäulenchirurgie mit Skoliosezentrum, für Orthopädie, Kinderorthopädie und Handchirurgie, einer Neurologie, sowie einem großen Zentrum für Neuropädiatrie. Sie zählt zu den größten Krankenhäusern Oberbayerns und ist gleichzeitig Lehreinrichtung der Ludwig-Maximilians-Universität München und Lehrkrankenhaus der Paracelsus Medizinischen Privatuniversität Salzburg. Die Schön Klinik Vogtareuth gehört zur fünftgrößten privatwirtschaftlich geführten Klinikgruppe Deutschlands mit rund 11.000 Mitarbeitenden, die an 28 Standorten über 300.000 Patienten:innen pro Jahr behandelt. Medizin auf Spitzenniveau und ein Krankenhaus, in dem jeder Patient in seiner Individualität betreut wird, sind unsere oberste Maxime. Es erwartet Sie ein vielseitiger, anspruchsvoller und abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem der Schwerpunktversorger der Region. Für unsere Schön Klinik Vogtareuth suchen wir für unser Fachzentrum Neuropädiatrie zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten Chefarzt (m/w/d). Leitung das Fachzentrums mit pädiatrischer und neuropädiatrischer Versorgung von Kindern und Jugendlichen mit neuropädiatrischen Erkrankungen, insbesondere Epilepsien und Bewegungsstörungen, Entwicklungs- und Verhaltensstörungen und Mehrfachbehinderungen Wissenstransfer innerhalb eines der größten neuropädiatrischen Zentren Deutschlands  Erarbeitung zukunftsweisender Konzepte für die Weiterentwicklung des Fachzentrums und regelmäßige Anpassung medizinisch/therapeutischer Behandlungsstandards mit einer Verantwortung für Wirtschaftlichkeit und Qualität Arbeit und Weiterentwicklung im interdisziplinären Team Repräsentation der Klinik nach außen z.B. über Auftritte auf externen Veranstaltungen Sicherstellung der Fort- und Weiterbildung im Bereich der Pädiatrie und Neuropädiatrie Abgeschlossene Facharztausbildung in der Kinderheilkunde, Schwerpunktbezeichnung Neuropädiatrie Besitz einer Weiterbildungsermächtigung Hohe Motivation zur Arbeit in einem multidisziplinären Team Fähigkeit zum empathischen Umgang mit unseren oft schwer und chronisch kranken Kindern und Jugendlichen sowie deren  Angehörigen Moderne Führungspersönlichkeit mit der entsprechenden Sozialkompetenz in Mitarbeiterführung- und Entwicklung  Branche mit Zukunft: Wir bieten Ihnen einen zukunftssicheren Arbeitsplatz in einem wirtschaftlich gut aufgestellten Unternehmen im Gesundheitswesen Interessante Aufgaben: Durch abwechslungsreiche Aufgaben in Ihrem Verantwortungsbereich profitieren Sie von zahlreichen Weiterentwicklungs-möglichkeiten Freiräume und Zeit für Regeneration: Wer Leistung bringt, muss sich wohlfühlen – Wir bieten flexible Arbeitszeiten Unternehmenskultur: Wir leben flache Hierarchien und schnelle Entscheidungen, kompetente Ansprechpartner und hilfsbereite Kolleginnen und Kollegen an allen Standorten. Teamwork wird bei uns großgeschrieben! Benefits: Privatpatientenstatus für Mitarbeiter und ihre engsten Angehörigen bei Behandlung in einer unserer Kliniken, Gesundheitsangebote, Vergünstigungen bei verschiedenen Vertragspartnern im Einzelhandel, Kostenfreies Parken, Sommerferienbetreuung für MA-Kinder, uvm. zählen zu unseren Angeboten
Zum Stellenangebot

Serviceleitung (m/w/d) Barista

Mi. 22.06.2022
Garching bei München
Sie möchten Ihre Talente entfalten, Ihre Stärken beweisen, Ihre Ideen einbringen? Als ein führender europäischer Anbieter von Finanz- und Vorsorgelösungen unterstützen wir mit Leidenschaft Menschen, finanziell für sich zu sorgen – ein Leben lang. Das Know-how und die Leidenschaft unserer Mitarbeitenden ist dabei die Grundlage unserer Erfolge. Deshalb fördern und unterstützen wir auch Sie individuell und bedarfsgerecht sowohl in Ihrer persönlichen als auch bei Ihrer beruflichen Entwicklung.Suchen Sie eine Karriere mit Zukunft? Dann herzlich willkommen bei Swiss Life! Serviceleitung (m/w/d) Barista, Vending und Konferenzbereich für unsere KaffeebarArbeitszeiten: Montag bis Freitag zwischen 06:00 Uhr und 17.00 Uhr Leitung, Organisation und Koordination des Service, Vending und Konferenzbereich Verkauf, Zubereitung und Verzierung von Kaffee Spezialitäten, Snacks und Speisen Freundliche und kompetente Bedienung und Beratung unserer Gäste Schichtplanung Vor- und Nachbereitungsaufgaben Korrekte Kassenführung und Bonierung Kundenorientierung Eine abgeschlossene gastronomische Berufsausbildung oder Berufserfahrung in vergleichbarer Position Zuverlässigkeit und Spaß an der Arbeit Erfahrung im Umgang mit den gängigen MS Office Programmen wie Word und Excel Begeisterung für das Produkt Kaffee und die Arbeit mit Lebensmitteln Arbeitsorientierung und Eigenverantwortlichkeit Gepflegtes und freundliches Auftreten Teamfähigkeit Gerne unterstützen wir Ihre Einarbeitung durch gezielte Weiterbildungen im Gastronomiebereich
Zum Stellenangebot

Finance Director Europe (m/f/d)

Di. 21.06.2022
Ismaning
Aioi Nissay Dowa Insurance Company of Europe SE is a European public limited company headquartered in Luxembourg and active on the German market as an insurance company in the private and commercial customer sector with its headquarters in Ismaning. The company is part of one of the largest insurance groups in the world, MS&AD Group Holdings, Inc., an insurance partner of the Toyota organization and a major shareholder of Box Innovation Group Limited, one of Europe's leading telematics providers. As the insurance partner of Toyota, one of the largest automobile manufacturers in the world, we develop and distribute outstanding insurance and financial services products for brands such as Toyota and Lexus, as well as specialized products for our car dealership organization. Finance director for the European division and associated companies Provide complete commercial, operational and financial management, oversight and decision-making support Accountable for all European regulatory and statutory reporting, including Solvency II, SFCRs and contribution to the wider Group and Solo ORSAs Develop, monitor and analyse financial information, KPI trends, service performance and other key business metrics to identify, evaluate and make recommendations to maximise revenue and operating income growth and to drive efficiencies Oversee and maintain all company books and records in both applicable local GAAP and maintain local to IFRS and Japanese GAAP adjustments Direct management of the European finance head office function and indirect management of regional finance managers who report into regional MD’s. Engagement with key external partners, including banks, auditors and regulators Form a key part of the Group Finance Leadership team, supporting the European Group CFO Relevant degree or qualification in Accounting, Finance or related field, or equivalent experience 10+ years of experience in a senior finance role within the financial services sector (ideally non-life insurance), with experience gained across financial reporting, financial planning and analysis and finance operations Commercially astute with strong collaboration skills and the ability to build strong business relationship at all levels throughout the organization Preferably experienced at a board level and with experience in interacting with financial services regulators Knowledge of financial services reporting requirements and experience of overseeing these and managing changes Strong verbal and written communication skills in fluent English and German. Other languages a plus Demonstrable experience of leading and motivating teams Culture of trust, empowerment and constructive feedback Working with people from different countries and cultures 31 days’ annual leave plus 3 days’ additional company holidays Company car, which can also be used for personal means Flexible working hours and a mobile working policy Attractive employee conditions for our car insurance Employer’s contributions (pension fund and capital-forming benefits, supplementary health insurance, occupational disability insurance) Subsidised meal vouchers Free hot and cold beverages and a weekly fruit basket Health management and pme Family service
Zum Stellenangebot

Leitung (m/w/d) Qualitätswesen

Di. 21.06.2022
Poing bei München
Die REMA TIP TOP AG ist ein weltweit agierender Systemlieferant für Material Handling und Fördersysteme sowie für Verschleiß- und Korrosionsschutz. Durch Ihren Einsatz können regionale und glo­bale Kunden durch effektive Systeme, Kon­zepte, Anwendungen und Services un­ter­stützt werden. Darüber hinaus ist das Unternehmen Spezialanbieter für die Be­reiche Reifenreparatur und Werkstatt­einrichtungen und bietet darin neben den jeweiligen Produkten auch Dienstleis­tun­gen sowie Konzeptplanungen für globale Key-Account Kunden an. Internationaler Arbeitgeber: Wir sind ein weltweit agie­ren­des, traditionsreiches Industrieunternehmen mit ca. 8.000 Mit­ar­beitern & mehr als 180 Tochter- und Beteili­gungs­gesellschaften präsent auf allen Kontinenten Interessante & eigenverantwortliche Tätigkeiten: Wir bieten abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeiten mit eigenem Entscheidungsspielraum Strukturierter Einstieg: Eine gute Betreuung und Einar­bei­tung durch die Vorgesetzten und Kollegen ermöglichen Ihnen einen erfolgreichen Start Positive Arbeitsatmosphäre: Ein gutes Miteinander ist uns wichtig – Wir stehen für eine persönliche Zusammenarbeit mit flachen Strukturen Gute Entwicklungs- und Verdienstmöglichkeiten: Wir för­dern und fordern Ihre Talente, bieten sehr gute Aufstiegs­chancen und eine leistungsgerechte Vergütung 30 Tage Urlaub pro Jahr: Uns ist Ihr Wohlbefinden wichtig, weshalb wir Ihnen ausreichend Zeit zur Erholung realisieren Für Verpflegung ist gesorgt: Eine Kantine am Standort bietet täglich frische und wechselnde Angebote Verkehrsanbindung: Gute Erreichbarkeit durch Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr (ÖPNV) Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Qualitätsmana­ger/ Qualitätsmanagementbeauftragter (m/w/d) mit Weit­er­bildung als Auditor (m/w/d) für Systemaudits nach ISO 9001 Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung und Kenntnisse im Qualitätsmanagement wünschenswert, vorzugsweise im Bereich chemische Industrie /Kautschukindustrie Kenntnisse in der Mitarbeiterführung sind von Vorteil Initiative, lösungsorientierte sowie zuverlässige und diszi­plinierte Arbeitsweise Hohe Motivation zur fortlaufenden Verbesserung sowie Faszination für komplexe Sachverhalte Fähigkeit zum analytischen und prozessualen Denken mit guter Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit Gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie die Bereit­schaft zu gelegentlichen Reisen Leitung der Abteilung Qualitätswesen und Qualitäts­mana­ge­mentbeauftragte/r (QMB) des Werks Poing mit Füh­rungs­verantwortung für die Mitarbeiter (m/w/d) der Abteilung Kontinuierliche Überwachung und Weiterentwicklung des QM-Systems am Standort Poing und Mitwirkung bei der Verbesserung der etablierten QM-Systeme an verschie­denen Standorten Koordination und Durchführung von (System-) Audits in­nerhalb der zertifizierten Multi-Site-Organisation Einleitung, Koordination und Überwachung von Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen mit Wirksamkeitsprüfung Erstellung, Überprüfung und Freigabe von QM-Dokumenten und Mitwirkung bei standortübergreifender Manage­ment­dokumentation Aufrechterhaltung des Verbesserungsmanagements mit Sensibilisierung der Mitarbeiter für die Anforderungen des QM-Systems Steuerung des Fehler- und Reklamationsmanagements Erstellung von Auswertungen zur Entscheidungsfindung und Berichterstattung qualitätsrelevanter Kennzahlen Ansprechpartner für Qualitätsthemen und ggf. Koordina­tion dieser in interdisziplinären Teams
Zum Stellenangebot

Leitung (m/w/d) Fertigung

Mo. 20.06.2022
Garching bei München
Die Voith Group ist ein weltweit agierender Technologiekonzern. Mit seinem breiten Portfolio aus Anlagen, Produkten, Serviceleistungen und digitalen Anwendungen setzt Voith Maßstäbe in den Märkten Energie, Papier, Rohstoffe und Transport & Automotive. Gegründet 1867 ist Voith heute mit rund 20.000 Mitarbeitern, 4,3 Milliarden Euro Umsatz und Standorten in über 60 Ländern der Welt eines der großen Familienunternehmen Europas. Unterstützen Sie die Voith Group | Konzernbereich Turbo als Leitung (m/w/d) Fertigung   Job ID 70169 | Standort Garching | für Jobsharing geeignet Ihnen obliegt die fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter und Teamleiter (m/w/d) im Verantwortungsbereich (Fertigung, Instandhaltung, Infrastruktur). Die Sicherstellung der Produktion, orientiert an den formulierten Produktionszielen, mit hoher Liefertreue durch den Einsatz von Maschinen, Material und Betriebsmitteln unter Berücksichtigung optimaler Kosten und hoher Qualität sowie der Arbeitssicherheit und des Gesundheits- und Umweltschutzes zählen zu Ihren Hauptaufgaben. Das konsequente Controlling von Kennzahlen zur Steuerung der Bereiche sowie die Ableitung von Maßnahmen, die Überprüfung der umgesetzten Maßnahmen sowie deren Wirksamkeit übernehmen Sie ebenfalls. Sie planen Produktionsstrategien/-prinzipien und treiben die kontinuierliche Weiterentwicklung der Fertigung bzw. der produktionsunterstützenden Bereiche durch die Umsetzung geplanter sowie definierter Produktionsprinzipien an. Zudem entwickeln Sie Produkte und Prozesse für den Standort, in Bezug auf Herstellbarkeit, Wirtschaftlichkeit und Produktstabilität, in enger Zusammenarbeit mit den Schnittstellen weiter. Sie verantworten und leiten (Neu)-Projekte in den jeweiligen Bereichen unter Berücksichtigung der Operational Excellence-Philosophie. Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen, Mechatronik oder einer vergleichbaren Fachrichtung. Mehrjährige Führungserfahrung (3-5 Jahre) und sehr gute fachliche Kenntnisse im definierten Aufgabengebiet setzen wir voraus. Kenntnisse im Bereich Projektmanagement sowie Umsetzungserfahrung von Lean-Management-Methoden sind wünschenswert. Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift bringen Sie mit. Sie zeichnen sich durch ein modernes Führungsverständnis, das gleichermaßen an den Mitarbeitern sowie an den geschäftlichen Zielen ausgerichtet ist, aus. Ihr Profil wird durch ausgeprägte analytische und kommunikative Fähigkeiten sowie eine eigenverantwortliche Arbeitsweise, hohes Engagement, Zuverlässigkeit und Durchsetzungsvermögen abgerundet. Arbeiten bei Voith heißt, aktiv zukunftsfähige Technologien voranzutreiben. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem dynamischen Team in unserer Division Turbo mit herausfordernden Aufgaben und Freiräumen für Ihre Kreativität. Darüber hinaus zeichnet uns noch vieles mehr aus. Werden auch Sie Voithianer und gestalten mit uns die Zukunft unseres Unternehmens.
Zum Stellenangebot

Team Leader IT – Technical Applications (m/f/d)

So. 19.06.2022
Kirchheim bei München
hubergroup is an international producer of printing inks and speciality chemicals based in Germany. Within its two divisions, the family business with more than 255 years of experience develops innovative products and services. To strengthen our department IT Applications in Kirchheim near Munich we are looking for a Team Leader IT – Technical Applications (m/f/d) Leading the IT Technology team with currently seven employees in Munich Future leadership of employees in other international locations Responsibility for the further development and support of the current solutions Coordinating and prioritizing project requests and requirements with the respective departments and functional consultants and defining joint roadmaps Ensuring integrated and standardized solutions Assuming project management tasks, also outside the original area expertise Continuously improving the IT organization, methods and processes Degree in business administration Experienced in SAP Basis and/or SAP development, middleware technologies and integration scenarios At least five years of experience in application management and development of SAP solutions Process knowledge from the chemical industry or comparable industries is beneficial Knowledge of ITIL, COBIT or comparable methods Knowledge and experience in project management and/or application of agile methods Communicative and active listener, clear in communicating expectations, good self-motivation and leadership skills, service-oriented and result-oriented, initial experience in leading or coordinating a team Proficient in business English, both written and spoken An international work environment with colleagues from allover the world The chance to work independently with short decision-making paths Flexible working hours Join us to shape the digital future of hubergroup!
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: