Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 77 Jobs in Holsterhausen

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 13
  • Verkauf und Handel 13
  • Gesundheit & Soziale Dienste 13
  • Sonstige Dienstleistungen 10
  • It & Internet 9
  • Maschinen- und Anlagenbau 8
  • Transport & Logistik 7
  • Bildung & Training 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Elektrotechnik 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Banken 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Immobilien 2
  • Metallindustrie 2
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Agentur 1
  • Marketing & Pr 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 77
  • Mit Personalverantwortung 68
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 77
  • Home Office 7
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 75
  • Befristeter Vertrag 2
Bereichsleitung

Abteilungsleiter (m/w/d) Betriebsservice

Sa. 08.08.2020
Düsseldorf
Die Digitalisierung revolutioniert das Gesundheitswesen. Als die führende Bank im Gesundheitswesen wollen wir gemeinsam mit unseren Kunden diesen Wandel gestalten. Dazu bauen wir einen agilen und innovativen IT-Bereich auf, der Veränderungen anstößt und die Kultur der Bank weiterentwickelt. Kommen Sie ins Team und gestalten Sie mit uns die Zukunft der apoBank. Sie verantworten das Service Management mit den Schwerpunkten Incident-, Problem- und Change Management und übernehmen die Providersteuerung in den Themen Outputmanagement, SB-Geräte, Drucker und Arbeitsplatzinfrastruktur einschließlich Netzwerke und UCC. Sie sind zuständig für die Steuerung des externen Service Desks sowie das Infrastruktur-Testmanagement und die Berechtigungsadministration. Die Ihnen zugeordneten Mitarbeiter führen Sie fachlich und disziplinarisch entsprechend den Unternehmenswerten und des Führungsleitbildes. Sie fördern Ihr Team fachlich sowie in agilen Prozess- und Projektmethoden. Mit dem Management und anderen Fachbereichen arbeiten Sie eng zusammen. Neben einem abgeschlossenen Studium der Wirtschaftswissenschaften oder der (Wirtschafts-) Informatik oder einer (bank-) kaufmännischen Ausbildung bringen Sie mindestens 10 Jahre Berufserfahrung im Service Management oder einer vergleichbaren Position mit. Sie überzeugen mit Ihrer langjährigen Erfahrung in der Providersteuerung. Erfahrung in der fachlichen und disziplinarischen Führung von Mitarbeitern sowie Berufserfahrung im Bankenumfeld setzen wir voraus. Persönlich überzeugen Sie durch exzellente und adressatengerechte Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit, Lösungsorientierung und Umsetzungsstärke. Wir fördern aktiv und zielgerichtet Ihre fachliche und persönliche Entwicklung, ob als Experte oder als Führungskraft. Mit unserer E-Learning-Welt "apoCampus" können Sie jederzeit flexibel lernen: Das Angebot ist passgenau abgestimmt auf Ihre Funktion. Zusätzlich bereiten Sie Präsenzseminare auf die Praxis vor. Nachwuchsführungskräfte gehen mit unserem Programm "apoDrive" an den Start - und besonders freuen wir uns über Frauen, die in Führung gehen wollen!
Zum Stellenangebot

Leiterin / Leiter (w/m/d) des Fachbereichs Immobilienbewertung

Fr. 07.08.2020
Düsseldorf
Die Zentrale in Düsseldorf des Bau- und Liegenschaftsbetriebes des Landes Nordrhein-Westfalen (BLB NRW) sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Leiterin / Leiter (w/m/d) des Fachbereichs Immobilienbewertung Der Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW ist Eigentümer und Vermieter fast aller Immobilien des Landes Nordrhein-Westfalen. Mit über 4.300 Gebäuden, einer Mietfläche von etwa 10,4 Millionen Quadratmetern und einem jährlichen Mietumsatz von rund 1,4 Milliarden Euro bewirtschaften wir eines der größten und anspruchsvollsten Immobilienportfolios Europas. Wir entwickeln, planen, bauen, modernisieren, bewirtschaften und verkaufen technisch und architektonisch hochkomplexe Immobilien. Mehr als 2.200 Beschäftigte arbeiten in der Zentrale in Düsseldorf und den sieben Niederlassungen Sie übernehmen die individuelle Entwicklung und Führung Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Dabei sind Sie für die Kapazitätenplanung verantwortlich und steuern die operative sowie strategische Ausrichtung des Fachbereichs Immobilienbewertung Sie führen die marktnahe Bewertung des Immobilien­portfolios nach nationalen Vorschriften durch Sie wirken bei der Aufstellung von internen und externen Berichten mit Sie koordinieren und begleiten Wirschaftsprüfungsgesellschaften Außerdem optimieren und entwickeln Sie Prozesse, Abläufe und Strukturen im Fachbereich Immobilienbewertung Als Führungskraft kommunizieren und überprüfen Sie die Einhaltung des HGB sowie der Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung Teamarbeit ist uns wichtig! Deshalb arbeiten Sie eng mit der Betriebsleitung, den Geschäftsbereichsleitungen und den Niederlassungen in Fragen der Immobilienbewertung zusammen Einstellungsvoraussetzung ist ein erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom/Master) der Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften oder Immobilienmanagement oder eine 11-jährige einschlägige berufliche Tätigkeit nach erfolgreich abgeschlossenem Bachelor-/FH-Studium der o. g. Fachrichtungen. Weitere Anforderungen: Sie konnten bereits mindestens drei Jahre Erfahrungen in einer vergleichbaren leitenden Position sammeln und verfügen über Bewertungserfahrung Den Umgang mit den gängigen MS-Office-Tools beherrschen Sie sicher, vorteilhaft sind auch SAP-Kenntnisse Ihre Begeisterung steckt an! Sie verstehen es, Ihre Ideen und Ziele zu verkaufen, und haben dabei eine systematische, lösungsorientierte und pragmatische Arbeitsweise Bereichsübergreifendes Handeln ist für Sie selbstverständlich. Sie kommunizieren gerne mit internen und externen Ansprechpartnern Neben Ihren ausgeprägten Managementkompetenzen rundet Ihre starke Kundenorientierung und Ihre kaufmännische Denkweise Ihr Profil ab Bereitschaft und Befähigung zur Führung eines Dienst-Kfz Wir sind das Immobilienunternehmen des Landes Nordrhein-Westfalen und Partner für Land und Bund in NRW. Uns zeichnet der Mut zu neuen Wegen aus. Bei uns trifft effiziente Wirtschaftlichkeit auf ein zuverlässiges Arbeitsumfeld im öffentlichen Dienst. Wir erwarten Menschen mit Ecken und Kanten, die außergewöhnliche Projekte planen wollen. Die Verschiedenartigkeit unserer Belegschaft fördert unseren Erfolg, daher wendet sich diese Ausschreibung insbesondere auch an Menschen mit Migrationshintergrund. Wir begrüßen Bewerbungen von Schwerbehinderten und Gleichgestellten im Sinne des § 2 SGB IX. Wir streben die Erhöhung des Frauenanteils an und fordern daher ausdrücklich Frauen zur Bewerbung auf. Das Land Nordrhein-Westfalen fördert die berufliche Entwicklung von Frauen. In den Bereichen, in denen Frauen noch unterrepräsentiert sind, werden sie bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des Landes­gleichstellungs­gesetzes bevorzugt berücksichtigt. Je nach persönlichen Voraussetzungen ist ein Entgelt bis zur Entgeltgruppe E15 TV-L NRW mit allen vereinbarten sozialen Leistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge) möglich. Die Stelle ist grundsätzlich auch in Teilzeit besetzbar.
Zum Stellenangebot

Leiter Personal / Head of HR (m/w/d)

Fr. 07.08.2020
Bochum
Der Studienkreis ist mit bundesweit rund 1.000 Standorten und bisher über einer Million geförderten Schülerinnen und Schülern einer der führenden privaten Nachhilfe-Anbieter in Deutschland. Wir helfen Kindern und Jugendlichen mit einem eigens entwickelten Lernkonzept, ihre Noten zu verbessern und Freude am Lernen zu gewinnen. Die Studienkreis GmbH sucht Sie zum nächstmöglichen Zeitraum als Leiter Personal / Head of HR (m/w/d) mit direkter Berichtslinie an die Geschäftsleitung Gesamtverantwortung für den Personalbereich mit direkter Berichtslinie an die Geschäftsleitung Führung und Entwicklung des professionellen & hochmotivierten HR-Teams mit aktuell 8 Mitarbeiter/innen Verantwortung für die gesamte Personalarbeit der Studienkreis Gruppe und der HR-Betreuung von über 1.000 Mitarbeitern in Deutschland Aufbau, Weiterentwicklung und kontinuierliche Überprüfung sämtlicher HR-Prozesse Impulsgeber für die strategischen HR-Themen und Leitung von Projekten Ansprechpartner für die Geschäftsleitung, den Betriebsrat und die Führungskräfte in sämtlichen HR Sachverhalten Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium oder vergleichbare Ausbildung, idealerweise mit dem Schwerpunkt Personal / Arbeitsrecht Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in thematisch breit angelegten HR-Positionen Kenntnisse in allen relevanten strategischen und operativen HR-Themen wie bspw. Recruiting, Personalentwicklung, Arbeitsrecht, Administration & Payroll sowie HR Controlling Erfolgreich abgeschlossene HR-Projekte und Prozessoptimierungen, Erfahrung mit externen Gehaltsdienstleistern von Vorteil Lust und Motivation um die HR-Arbeit mit Professionalität, Engagement und Empathie zu gestalten sowie eine selbständige, strukturierte und analytische Arbeitsweise Sinnstiftende Tätigkeit in einem dynamisch wachsenden und wirtschaftlich gesunden Bildungsunternehmen Spannende Herausforderungen mit sehr viel Spielraum für eigene Ideen Kollegiales Arbeitsklima, wertschätzende Firmenkultur und offene Kommunikation Betriebliches Gesundheitsmanagement, Firmen-Events, Kicker, Kaffee- und Wasserflatrate sowie frisches Obst
Zum Stellenangebot

Lagerleiter (m/w/d)

Fr. 07.08.2020
Velbert
Mecu ist ein etabliertes und hochinnovatives Großhandelsunternehmen in der NE-Metallbranche mit Sitz in Velbert (NRW) und mit Standorten in Rottweil (BaWü), Maisach (Bayern) und Hammersbach (Hessen). Für Velbert suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen: Lagerleiter (w/m/d) Sicherstellung reibungsloser Lagerabläufe und sämtlicher Lagertätigkeiten bzw. Lager- & Logistikprozesse Personalverantwortung inklusive Personalplanung (Schicht-/Urlaubsplan) und Mitarbei­terentwicklung Umsetzung von Maßnahmen zur Qualitätssicherung und Optimierung, sowie die Einhal­tung aktueller Arbeits- & Umweltschutzrichtlinien Erhalt, Wartung und Pflege der Liegenschaften und des Maschinenparks Kaufmännisches, technisches Studium oder Fach­qualifikation mit Schwerpunkt Logistik Mind. 5 Jahre Führungserfahrung PKW-Führerschein und Staplerschein (nach BGV D 27) Sprachkenntnisse Deutsch auf C1-Stufe und Englisch auf A2-Stufe Ausgeprägte Kommunikations- und Sozialkompetenz, ergänzt um ein hohes Maß an Führungsqualitäten Strukturierter sowie selbstständiger und lösungsorientierter Arbeitsstil mit Hands-on Mentalität Sicherer Umgang mit Microsoft Office & Microsoft Dynamics NAV wünschenswert Gute Bezahlung, Sozialleistungen und individuelle Entwicklungsmöglichkeiten Ein eingespieltes Team in einem modernen Umfeld Eine offene Unternehmenskultur, die gute neue Ideen fördert, würdigt und umsetzt Eine meculogische Ausrichtung, die Kunden und Mitarbeiter als Partner wertschätzt
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter*in Personalverwaltung

Fr. 07.08.2020
Düsseldorf
Sie suchen ein interessantes Aufgabengebiet in einem modernen Dienstleistungsunternehmen? Die Kassenärztliche Vereinigung Nordrhein mit ihren 19.500 Mitgliedern stellt die ambulante medizinische und psychotherapeutische Versorgung von 9,5 Millionen Einwohnern in Nordrhein sicher. Für unseren Bereich Personal suchen wir eine*nAbteilungsleiter*in Personalverwaltungam Standort DüsseldorfSie verantworten die gesamte Personalsachbearbeitung und -administration inklusive der Gehaltsabrechnung, der Abrechnung der Versorgungs- und Beihilfeempfänger*innen sowie der KindergeldabrechnungSie führen die Mitarbeitenden der Personalverwaltung und engagieren sich für die fachliche und persönliche Weiterentwicklung Ihres Teams, Sie agieren als Coach und Unterstützer*in Ihrer MitarbeitendenSie sorgen für kund*innenorientierte, schlanke sowie effiziente Prozesse und treiben die Digitalisierung der Personalprozesse aktiv voran; Sie sind Schnittstelle zu anderen Personalfunktionen und Abteilungen im HausSie übernehmen dabei auch die Rolle der Projektleitung und haben daher idealerweise bereits in der Vergangenheit Erfahrung mit Projekten im Personalverwaltungsumfeld gesammeltDurch Ihr Handeln und Ihr Vorbild unterstützen Sie den Kulturwandelprozess innerhalb des Bereichs Personal und im ganzen UnternehmenIn dieser neu geschaffenen Funktion berichten Sie direkt an den Bereichsleiter PersonalSie verfügen über eine breite, langjährige praktische Erfahrung in der Personalverwaltung sowie in der Gehaltsabrechnung und sind auch mit den steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Rahmenbedingungen vertraut. Idealerweise kennen Sie sich im Tarifvertrag der Länder (TV-L) gut ausSie haben mindestens 3 Jahre Erfahrung als Führungskraft gesammelt und im Idealfall auch in anderen Personalrollen gearbeitet, erste Erfahrungen im Remote Management eines Teams sind wünschenswertKonzeption und Umsetzung gehören gleichermaßen zu Ihren Stärken, entsprechende Projekte können Sie nachweisen; Ihre Grundhaltung ist „wir finden gemeinsam eine Lösung"Sie teilen Ihr Wissen und Ihre Erfahrung gerne mit Ihrem TeamSie haben Lust an der Weiterentwicklung eines Personalbereichs aktiv mitzuwirken; arbeiten selbstständig, strukturiert sowie ziel- und ergebnisorientiert, Ausdauer und Erfahrung im Umgang mit Widerständen runden Ihr Profil abEinen spannenden Arbeitsplatz als Teil des (Führungs-) Teams Personal in einem sich wandelnden Unternehmen der GesundheitsbrancheGestaltungsräume für persönliche Weiterentwicklung, langfristige Perspektiven und interessante ProjekteEine umfassende Einarbeitung und dauerhafte BegleitungAngemessene Bezahlung nach Entgeltgruppe 14 des Tarifvertrages der Länder (TV-L) inklusive jährlicher JahressonderzahlungFlexible Arbeitszeiten, alternierende Telearbeit möglichUnterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie, z.  B. durch unsere betriebsnahe Kindertagesstätte oder den Ferienangeboten für KinderAttraktive SozialleistungenEin sehr angenehmes Arbeitsklima
Zum Stellenangebot

Anlagenleitung (m/w/d)

Fr. 07.08.2020
Duisburg
Wir bewegen Ideen: Aus Wertstoff wird Roh­stoff, aus Biomasse Strom, aus Abfall Wärme, aus Wasser Leben. Mehr als 30.000 Menschen arbeiten bei REMONDIS an ganz­heitlichen Lösungen, die Fortschritt und Ressourcenschonung in Einklang bringen. Gemeinsam, wieder und wieder, weltweit. Anlagenleitung (m/w/d) > Firmensitz Duisburg> Stellen-Nr.: 58202 In Ihrem neuen Job als Anlagenleitung sind Sie für die Sicherstellung eines reibungslosen Ablaufs des Anlagenbetriebs sowie für die Personalplanung und -führung verantwortlich Fachkundig sorgen Sie für die Sicherstellung der Produktion von Materialqualität nach den Qualitätsstandards der nachgeschalteten Verwertungsanlagen Auf Ihre Expertise ist Verlass: Sie führen unsere Pro­duktionsanlagen effizient und sicher unter Beachtung der optimalen Anlagenauslastung Darüber hinaus wissen wir die Annahme, Verwiegung, Sortierung und Trennung von Sekundärrohstoffen sowie die Qualitätskontrolle und Dokumentation der produzierten Wertstoffe bei Ihnen in guten Händen Die Einhaltung von gesetzlichen Vorschriften und die tägliche Dokumentation im Betriebstagebuch wird von Ihnen gewissenhaft erledigt Die Instandhaltung und Pflege der Umschlag­aggregate und Anlagen runden Ihr spannendes Aufgabengebiet ab Als Basis bringen Sie eine erfolgreich abgeschlossene technische Berufsausbildung mit Erste Materialkenntnisse im Bereich der Sekundärrohstoffe sowie der Besitz des Führerscheins Klasse B und C/CE sind wünschenswert Der sichere Umgang mit Maschinen und Anlagen zeichnet Sie genauso aus wie Ihre zuverlässige Arbeitsweise Idealerweise konnten Sie bereits Berufserfahrung in der Leitung von Mitarbeitern sammeln und der Umgang mit Menschen fällt Ihnen leicht Eine hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und kunden­orientiertes Denken sind für Sie selbstverständlich Zudem arbeiten Sie eigenständig, teamorientiert und zuverlässig Die Bereitschaft zur gelegentlichen Samstagsarbeit, z. B. bei Wochen mit Feiertagen sowie Früh- und Spätschicht, bringen Sie mit Steigen Sie bei uns ein und profitieren Sie von den Stärken, die REMONDIS als Unternehmensgruppe mit sich bringt. Unser Blick ist auf die Zukunft gerichtet. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenzen und bieten Ihnen unter anderem sichere Perspektiven sowie ansprechende Benefits, die Sie begeistern werden: Qualifizierte Einarbeitung und angenehmes Arbeitsklima Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Sicherer Arbeitsplatz in einem wachsenden Unternehmen
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (m/w/d) Quality Assurance Competence Center

Fr. 07.08.2020
Düsseldorf
Als innovativer Technologie- und Dienstleistungskonzern steht Vodafone Deutschland für Kommunikation und Service aus einer Hand. Jeder zweite Deutsche ist ein Vodafone-Kunde - ob er surft, telefoniert oder fernsieht; ob er Büro, Bauernhof oder Fabrik mit Vodafone-Technologie vernetzt. Bei Vodafone haben wir seit über 30 Jahren das Leben von Milliarden von Menschen verändert. 2021 wird Vodafone 5G für 20 Millionen Menschen ausbauen und bis 2022 zwei Drittel aller Deutschen mit Gigabit-Anschlüssen versorgen. Gemeinsam gestalten wir die Zukunft von morgen, denn wir sind bereit für die beste Zukunft aller Zeiten. Du auch? The future is exciting. Ready?Bist Du bereit für eine Zukunft, die dank neuer, digitaler Technologien so aufregend sein wird wie nie? Bist Du bereit für eine Welt voller Möglichkeiten? Bist Du bereit für Vodafone? Dann verbinde Dein Können mit den besten Aussichten als Abteilungsleiter (m/w/d) Quality Assurance Competence Center Du hast IT im Blut und kannst erfolgreich navigieren? Du hast das Talent, Teammitglieder zur erfolgreichen Durchführung von Projekten zu motivieren und bist bereit für den nächsten Karrieresprung? Dann unterstütze uns als Abteilungsleiter (m/w/d) Quality Assurance Competence Center. In Deiner Rolle übernimmst Du die Leitung der Abteilung und definierst die strategischen Ziele für die Quality Assurance Abteilung in Übereinstimmung mit den Gesamt-IT- und Unternehmenszielen. Bring mit uns die Digitalisierung auf Hochtouren. Du definierst und entwickelst Qualitätsstandards und übergreifende Kennzahlen weiter, um Qualität mess- und visualisierbar zu machen. Du legst strategische Ziele für die Quality Assurance Abteilung in Übereinstimmung mit den Gesamt-IT- und Unternehmenszielen fest. Du führst die Analyse, Spezifikation, Schätzung, Planung, Bewertung und die kontinuierliche Verbesserung von IT-Qualitätssicherungs-Maßnahmen durch. Du optimierst die IT-Tools und Technologie-Landschaft durch Analyse und Einführung adäquater Tools und Technologien zur bestmöglichen Unterstützung der Automatisierung. Du entwickelst Maßnahmen zur Messung des übergreifenden internen und externen Kundenerlebnisses und der Qualität der gelieferten IT-Leistung. Ein abgeschlossenes Studium, vorzugsweise in Informatik, Ingenieurswesen oder BWL oder eine entsprechende IT-Ausbildung Mindestens 3 Jahre Führungserfahrung und mindestens 8 Jahre Berufserfahrung in einem schnelllebigen und sich ständig weiterentwickelnden Markt und Unternehmen Erfahrung in der Leitung eines Qualitätssicherungsteams sowie im Aufbau und der Aufrechterhaltung eines hohen Qualitätsstandards Hervorragende Kommunikations- und Konfliktlösungsfähigkeiten sowie Verhandlungsgeschick Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (C1 nach GER) Attraktive Vergütung und überdurchschnittliche Zusatzleistungen • Betriebliche Altersvorsorge • Umfassende Weiterbildung • Individuelle Förderung Deiner Talente • Flexible Arbeitszeitmodelle mit Teilzeit und Home Office • Aktive Unterstützung bei der Kinderbetreuung und der Pflege von Angehörigen • Vielfältige Gesundheitsangebote und -programme • Internationale Karriere-Chancen und Austauschmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Personalleiter (m/w/d)

Do. 06.08.2020
Essen, Ruhr
Wiesmann Personalisten GmbH ist der regionale Experte für die Personalvermittlung von Fach- und Führungskräften. Wir unterstützen namhafte Unternehmen bei der Suche nach qualifiziertem Personal. Individuell und zielgenau. So schaffen wir beste Voraussetzungen für eine hohe Passgenauigkeit - auf beiden Seiten. Als inhabergeführtes und zukunftsorientiertes Unternehmen stehen wir für eine langfristige und faire Zusammenarbeit mit unseren zufriedenen Kunden, Kandidaten und Mitarbeitern. Von kununu.de als "Bester Arbeitgeber Düsseldorfs" ausgezeichnet, möchten wir unsere Bewerber und Kandidaten auch mit anderen "Besten Arbeitgebern" der Region zusammenbringen. Unser Kunde ist ein mittelständisch geprägter Hersteller mit seinem Standort im Herzen des Ruhrpotts. In ein globales Konzernumfeld (10.000 Mitarbeiter) eingebettet, sorgt er für die Produkte von morgen und sucht Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unbefristeter Direktvermittlung als PERSONALLEITER (M/W/D) Als Personalleiter (m/w/d) sind Sie der Treiber für den Veränderungsprozess am produzierenden Standort. Das bedeutet, dass Sie nicht nur auf Augenhöhe in der Managementebene agieren und dabei unangenehme Themen ansprechen, sondern auch nahe an den Mitarbeitern sind. Denn Sie suchen aktiv das Gespräch zu den ca. 350 Beschäftigten, die im Produktionsbereich in Vollkonti-Schicht arbeiten und können durch Ihre Erfahrung in operativen Bereichen schnell Fragen beantworten sowie kompetent punkten. Hierbei unterstützt Sie ein Team von drei Mitarbeitern, das Ihnen mit viel Expertise in der Betreuung der Angestellten von A-Z zur Seite steht und von Ihnen verantwortet wird. Darüber hinaus sind Sie die Schnittstelle zwischen Produktions- und Konzernstandort, sodass Sie in viele Projekte (federführend) eingebunden sind und auch global als gefragter Sparringspartner im Konzernverbund agieren. Somit setzen Sie neue Impulse, entwickeln Konzepte rund um Führungskräfteentwicklung, Neu-Definition der Unternehmenswerte sowie deren Umsetzung am Standort und moderieren Workshops. Für diese Position qualifizieren Sie sich mit einem erfolgreich abgeschlossenen Studium (z.B. Wirtschaftspsychologie, BWL) oder einer kaufmännischen Ausbildung. Ihre langjährige HR- Erfahrung im produzierenden Unternehmen ist dabei absolut notwendig. Dabei sind Sie als Führungskraft bereits neue Wege im Personalbereich gegangen, haben Strukturen sowie Prozesse aufgebaut oder optimiert und Hindernissen getrotzt. Daher kennen Sie sich auch bestens mit personalrelevanten / -wirtschaftlichen Fragestellungen sowie arbeitsrechtlichen Themen aus und haben intensiv mit SAP gearbeitet. Sie agieren professionell, überzeugend sowie durchsetzungsstark und scheuen sich nicht davor auch kritische Punkte anzusprechen. Ihre Kommunikation und Arbeitsweise sind effizient; in der globalen Konzernwelt verständigen Sie sich dabei mit fließenden Englischkenntnissen. Es wartet ein einzigartiger Produktionsstandort auf Sie, der mit viel Tradition und einer sich stark identifizierenden Mannschaften punkten kann. Hier agiert man mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen und bietet Ihnen spannende Strategieprojekte. Auch für Ihre Weiterentwicklung ist gesorgt; es gibt diverse Möglichkeiten der inner- und außerbetrieblichen Fortbildung. Mit diesem Arbeitgeber sind nervige Parkplatzsuchen und die Frage nach dem Frühstück oder Mittagessen hinfällig. Freuen Sie sich auf eine langfristige und selbst auszubauende Aufgabe bei einem in seiner Branche bekannten, erfolgreichen und zukunftssicheren Unternehmen.
Zum Stellenangebot

Bereichsleitung Beschäftigungsförderung (m/d/w)

Do. 06.08.2020
Bochum
ViA Ruhr - Verein für integrative Arbeit e.V. ist ein gemeinnütziger Verein und Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband. Parteipolitisch und konfessionell unabhängig setzen wir uns seit 1978 dafür ein, dass jeder Mensch gleichermaßen eine Chance zur persönlichen, beruflichen und kulturellen Entfaltung erhält. Hierzu stärken wir die Eigenverantwortlichkeit von Menschen und machen ihnen Mut, Initiative zu ergreifen und sich auf den Weg zu machen. Wir bieten ihnen Orientierung und helfen ihnen, Perspektiven zu entwickeln und Veränderungen einzuleiten. Hierbei übernehmen wir soziale Verantwortung, ergreifen Partei und machen Bedürfnisse öffentlich. Damit tragen wir zur Verbesserung der Lebenssituation von Menschen in Bochum und Umgebung bei. Wir fühlen uns in besonderer Weise benachteiligten Menschen verpflichtet, Menschen, die sich in problematischen Lebenssituationen befinden, Menschen, die eine Lobby benötigen. ViA Ruhr hat sich von einer studentischen Initiative (1978) über die Gründung eines Vereins (1985) zu einer sozialen Organisation entwickelt, die in Bochum und Umgebung bekannt und anerkannt ist. Lag der Ursprung in der Straffälligenhilfe, so ist ViA Ruhr seit langem anerkannter Träger der Jugendhilfe und nach DIN EN ISO 9001 und AZAV zertifizierter Träger der Beschäftigungsförderung. Das zeigt sich dann auch an der Anzahl der Mitarbeitenden: Im Juni 2017 lag die Anzahl der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten bei 210, davon sind ca. 130 Personen hauptamtlich beschäftigt und 80 in geförderten sozialversicherungspflichtigen Beschäftigungsverhältnissen und in außerbetrieblichen Ausbildungsverhältnissen. Wir suchen zum 01.10.2020 eine Bereichsleitung für die Beschäftigungsförderung von ViA Ruhr. Diese Stelle soll dann, im Rahmen unserer Umstrukturierung, voraussichtlich ab dem 1.11.2020 in eine von drei hauptamtlichen Vorstandsstellen übergeleitet werden. Mitwirken bei der strategischen Ausrichtung der Gesamtorganisation, Teilnahme an Vorstands- und Aufsichtsratssitzungen strategische Gesamtplanung der Beschäftigungsförderung gemeinsam mit den Teamleitungen Förderanträge stellen, Federführende Mitwirkung an Ausschreibungen Aufstellung des Haushaltsplans der Beschäftigungsförderung Personalplanung und Personaleinstellungen Zusammenarbeit mit externen Kooperationspartnern und Fördermittelgebern Kontinuierliche Entwicklung der Organisation Studienabschluss z.B. im Bereich Sozialer Arbeit, Sozialwissenschaften, Pädagogik, Sozialmanagement Berufs- und  Leitungserfahrung bei Bildungsträgern Erfahrungen in der Bearbeitung von Ausschreibungen von Vergabemaßnahmen des REZ und anderen Fördermittelgebern (Kommune, Land, Bund EU) Erfahrungen in der Konzeptarbeit Grundlegende kaufmännische Kenntnisse Kenntnisse im Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001 und AZAV Sehr gute Teamfähigkeit und den Willen, die Zukunftsperspektive des Vereins auf unterschiedlichen Ebenen gemeinsam zu gestalten Personalverantwortung Eine Bezahlung nach dem Tabellenwerk TVÖD 13 plus einer Vorstandszulage Eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Ein engagiertes Team sowohl auf der Leitungs- als auch auf der operativen Ebene
Zum Stellenangebot

Vice President Human Resources Europe (m/f/d)

Do. 06.08.2020
Düsseldorf
Our client is a global market leader within its business segment. Its products and services are a vital link in the manufacturing supply chain. Their value adding expertise offers unique solutions for a variety of applications along a wide range of industries including aerospace, defence, automotive, power generation, oil and gas, construction, machine building, medical and transportation. With more than 5500 employees, the global footprint includes 23 countries. In the course of the ongoing growth strategy of the company we are looking for a Vice President Human Resources Europe (m/f/d)You act as a senior business partner for the Divisional Presidents in Europe and report to the CHRO. Your responsibility includes all people within the area „Europe“ from both an operational and strategic perspective. The position has as primary purpose to lead the HR function across the various countries with an end to end responsibility for strategy implementation and execution, in order to support the achievement of the company’s objectives. As a member of the Divisional Management Teams you are providing leadership and guidance on all HR relevant topics. Together with your local HR teams, your task will be to continue to build strong capabilities across the business and support the local leadership teams improving their capabilities. You will contribute to build a strong HR organization as well as supporting systems. Strengthening and adapting organisational design to effectively meet current and anticipated organisational needs for sustainable growth is key to the role. As a leader of change you are willing to prepare and guide the organisation through changes and help providing support across the full generalist area of responsibility.You have demonstrated strong leadership, especially in a decentralised team and have strong analytical, influencing and decision-making skills. With your excellent business acumen you will develop a profound business understanding and understanding of the factors which make a business attractive, along with the profitability drivers and their implications on the people strategies. You have proven skills to act as a strong business partner to senior line managers but are also highly hands-on to guarantee good and pragmatic solutions. You have proven experience of working in an international environment, preferably with focus on Germany, the Netherlands and France and your English language skills are excellent. You are familiar in working with employee representatives. You have a Bachelor or Master’s Degree/Diploma in HR, psychology, economics, law or similar and have minimum 7- 10 years of HR Management experience, ideally from a manufacturing company. You are used to work in highly international matrix structures. Personally you have a proactive approach, taking initiatives and displaying a “can-do-attitude”. You strive for continues improvement in the way of working in HR and you enjoy contributing to shape processes and procedures for more standardisation across countries. You have excellent interpersonal and presentation skills. As a team player you are receptive to ideas but also able to pioneer change.
Zum Stellenangebot


shopping-portal