Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 16 Jobs in Kiel

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Gastronomie & Catering 3
  • Hotel 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Funk 1
  • Bildung & Training 1
  • Druck- 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medien (Film 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Tv 1
  • Verlage) 1
  • Versicherungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 15
  • Mit Personalverantwortung 14
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 16
  • Teilzeit 3
  • Home Office möglich 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 15
  • Ausbildung, Studium 1
Bereichsleitung

Stellvertretender Küchenchef (m/w/d)

Sa. 23.10.2021
Lehmkuhlen bei Preetz
Wir sind ein 3 Sterne superior Hotel mitten in der holsteinischen Schweiz im wunderschönen Schleswig Holstein. Seit über 25 Jahre sind wir Mitglied der Flair Hotel Kooperation und leben nach dem Motto: regional, herzlich und fair.   Unser Hotel bietet Gästen weit mehr als nur ein gemütliches Zimmer in der Nähe von Kiel.   Das Restaurant ist über die Grenzen für die herausragende Qualität und Frische bekannt. Gäste fühlen sich hier das ganze Jahr über willkommen. Mit 21 geschmackvoll eingerichteten Zimmern bietet das Hotel Ruhe und Entspannung mit Blick in die Natur. Insbesondere Geschäftsreisende schätzen das. Ob schnelles und kostenfreies WLAN, köstliches Frühstück mit Eiern von eigenen Hühnern, Sauna oder Ruheraum, …hier gibt es für jeden etwas.   Anstellungsart: VollzeitDu kümmerst Dich im Küchenbereich mit um die Kalkulation, Koordination, Optimierung und Kontrolle von Arbeitsabläufen, und Standards, so dass alles super läuft. Du verleihst den Gerichten Deine eigene Handschrift, verwendest regionale und hochwertige Produkte und bist immer wieder kreativ, um unsere Gäste glücklich zu machen. Du sorgst gemeinsam mit dem Küchenteam dafür, dass sich die Umsätze im Bereich Küche stetig verbessern, die Kosten optimiert - und die Budgetvorgaben eingehalten werden. Du übernimmst einen Teil der Verantwortung für die administrativen Tätigkeiten wie Dienst- und Urlaubsplangestaltung. In Zusammenarbeit mit dem Team erstellst Du neue Speisenkarten und kreierst neue F&B Aktionen. Du bekommst einen Einblick in alle Bereiche und bist richtig bei uns, wenn Du auch gerne mal über den Tellerrand schaust. Du sorgst für den richtigen Spirit im Team, bist Ansprechpartner und Coach - immer fair und respektvoll. Unsere Mitarbeiter sind unser wertvollstes Gut und so möchten wir sie auch behandeln. Wir freuen uns über eine führungsstarke Persönlichkeit mit Empathie und dem richtigen Händchen für dasTeam.Du hast Dein Handwerkszeug von der Pike auf gelernt, hast idealerweise auch einen AEVO-Schein und bereits ein paar Jahre Berufserfahrung – am liebsten in einem vergleichbaren Betrieb. Wenn Du schon etwas Führungserfahrung mitbringst, wäre das toll. Du bist neugierig und spürst gerne neue Trends auf, um sie auszuprobieren und umzusetzen. Mit Dir fühlen wir uns wohl, Du machst uns neugierig und inspirierst uns. Du bist offen für neue Wege und Konzepte. Die ehrliche Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen ist für Dich eine positive Bereicherung! Hier gilt Dein Motto „Das WIR gewinnt“ anstatt „…wieso ich?“. Du bist verantwortungsbewusst, lösungsorientiert und ein Teamplayer. Für die Top-Qualität Deiner Arbeitsergebnisse legst Du die Hand ins Feuer.Wir sind ein kleines Team, in dem jeder für jeden einsteht. Gute Kommunikation und gegenseitiges Verständnis sind uns wichtig. Ebenso wichtig ist uns, dass unsere Mitarbeiter gern bei uns arbeiten. Ein fairer Lohn und eine regelmäßige und planbare Arbeitszeit gehören dazu. Wir erfassen die Stunden über ein Arbeitszeitkonto, so dass alle Stunden notiert und bezahlt werden. Wir beteiligen uns gerne an Kita-Kosten für eure Kinder und/oder euren Fahrtkosten. Auch unsere E-Steckdose steht euch kostenlos zur Verfügung. Freue dich auf große Gestaltungsmöglichkeiten, Freiraum für Deine Ideen und darauf mit uns zu wachsen.   Wir wollen auch 2021 wieder viel bewegen und freuen uns, wenn Du uns dabei unterstützt.
Zum Stellenangebot

Innendienstleitung (m/w/d)

Do. 21.10.2021
Kiel
Die Neumann Gruppe ist eine dynamisch wachsende internationale Verlagsgruppe mit über 68-jähriger Erfahrung und Hauptsitz in Kiel. Mit unseren Marken ALPHA EDITION, arti promotion, Dumont Kalender, Girardet Kalender, Helios Kalenders, Neumann & Wolff Werbekalender, PALAZZI, ttb Kalender, Neumann Verlage und Zettler Kalender verlegen wir als Marktführer ein attraktives Bild- und Bürokalenderprogramm für Handel und Werbung mit insgesamt über 1.500 Titeln. Wir haben als einziges Verlagsunternehmen in Deutschland alle Teile der Wertschöpfungskette integriert und setzen dabei auf eine nachhaltige Produktion an mehreren deutschen und niederländischen Standorten. Dadurch decken wir alle Facetten des Kalendermarktes unter Ausnutzung sämtlicher Synergien umfangreich ab. Aktuell werden innerhalb der Neumann Gruppe jährlich mehr als 10 Millionen Kalender produziert, die unter verschiedensten Marken weltweit vermarktet werden. Innendienstleitung (m/w/d) in Kiel Verantwortung für die termingerechte und zuverlässige Auftragssachbearbeitung Organisation, Dokumentation und Optimierung von Prozess- und Systemabläufen Weiterentwicklung der Backoffice-Aufgaben Sicherstellung einer effizienten Kommunikation Fachliche und disziplinarische Führung und Entwicklung Maßnahmensteuerung zur Einhaltung von Unternehmens- und Abteilungszielen Erstellung von Reportings Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium o. Ä. Mehrjährige Erfahrung im Backoffice/Innendienst sowie erste Führungserfahrung Sehr gute Anwenderkenntnisse der gängigen IT-Systeme (ERP, MS Office, insb. Excel) Idealerweise Kenntnisse in der Papier-, Druck- oder Verlagsbranche Strukturierte Arbeitsweise Ein engagierter, eigeninitiativer Arbeitsstil, ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, eine innovative Grundhaltung sowie insbesondere zeitliche Flexibilität in der zweiten Jahreshälfte für unser Saisongeschäft Einen sicheren Arbeitsplatz beim Marktführer der Kalenderbranche mit renommierten Kunden aus der ganzen Welt Eine langfristige Anstellung in einem familiär geführten mittelständischen Unternehmen mit über 350 Mitarbeitern in über zehn Standorten in Deutschland und den Niederlanden Ein angenehmes und offenes Betriebsklima, kurze Informationswege sowie engen Kontakt zur Geschäftsleitung Umfassende Einarbeitung und die Möglichkeit, sich persönlich und fachlich stetig weiterzuentwickeln Eine attraktive finanzielle Ausstattung der Position mit verschiedenen Sozialleistungen wie betriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss, Jobticket u. v. m. Arbeiten in einer der schönsten Regionen Deutschlands – im echten Norden, wo andere Urlaub machen
Zum Stellenangebot

Head of Accounts Payable (divers/m/w)

Mi. 20.10.2021
Kiel
thyssenkrupp ist eine international aufgestellte Unternehmensgruppe aus weitgehend selbstständigen Industrie-und Technologiegeschäften. In 60 Ländern erwirtschaftete die Gruppe im Geschäftsjahr 2019/2020 einen Umsatz von 29,9 Mrd €. Unter einer starken Dachmarke leisten wir mit unseren Produkten und Services einen wichtigen Beitrag für eine bessere und nachhaltige Zukunft. Die Qualifikation und das Engagement unserer gut 104.000 Mitarbeitenden sind die Basis für unseren Erfolg. Mit unseren Technologien und Innovationen entwickeln wir gemeinsam mit unseren Kunden wirtschaftliche und ressourcenschonende Lösungen für Herausforderungen der Zukunft. Wir verbinden Leistungsorientierung mit unternehmerischer und sozialer Verantwortung. Head of Accounts Payable (divers/m/w) thyssenkrupp Marine Systems mit den Standorten Kiel, Hamburg, Bremen und Emden ist einer der führenden, global agierenden Systemanbieter beim Design und Bau von U-Booten und Marineüberwasserschiffen sowie im Bereich maritimer Sicherheitstechnologien. Mit modernster Technologie, umfassender Erfahrung im Schiffbau und mit einer innovativen Denkweise entwickeln unsere Teams und Marineexperten an allen Standorten qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen für unsere Kunden. Unser klares Ziel? Das modernste Marineunternehmen in Europa zu sein. Werden Sie Teil dieser Vision und verstärken Sie unser Team! Ihre Aufgaben Fachlich sowie disziplinar führen und entwickeln Sie das Personal der Kreditorenbuchhaltung. Dazu tragen Sie die Verantwortung für die Arbeitsorganisation innerhalb Ihres Teams an den Standorten Kiel und Bremen der Business Unit Marine Systems. Zur fachlichen Verantwortung gehört das Verbuchen der Eingangsrechnungen und Überprüfung aller zugehörigen Prozesse sowie die Koordination des Zahlungsverkehrs und Abstimmung mit der Finanzabteilung. Außerdem verantworten Sie die stetige Standardisierung und Optimierung von Buchhaltungsprozessen sowie Weiterentwicklung der Digitalisierung und Automatisierung. Sie wirken an der Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen sowie Steuererklärungen mit. Schließlich sind Sie auch Ansprechpartner sowohl für interne Abteilungen (z.B. strategischer und operativer Einkauf), als auch externe Geschäftspartner (Lieferanten, Wirtschaftsprüfer). Ihr Profil Ihr abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium o.ä. qualifiziert Sie grundsätzlich für die genannten Aufgaben. Darüber hinaus bringen Sie mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im kaufmännischen Bereich, vorzugsweise in Purchase-to-Pay Prozessen mit. Sie sind erfahren mit Prozessoptimierungen sowie in der Anwendung von OCR Lösungen/ AP Automation. Sie pflegen einen souveränen Umgang mit Datenverarbeitungsprogrammen (SAP, Kofax Readsoft, Microsoft Office). Ihre sehr guten Deutsch- und Englischkenntnisse sind für diese Position unerlässlich. Leistungsbereitschaft und Qualitätsanspruch sowie analytisches Denkvermögen sind für Sie selbstverständlich. Ihre Kommunikation gegenüber Lieferanten und Geschäftspartnern ist von Professionalität getrieben und Sie fallen durch sehr sorgfältiges und genaues Arbeiten, sowie durch hohe Präzision und Freundlichkeit auf. Ihre Persönlichkeit ist geprägt von einer selbständigen und strukturierten Arbeitsweise sowie von Teamorientierung, Verantwortungsbereitschaft, Organisationsgeschick und Problemlösungskompetenz. Ansprechpartner thyssenkrupp Marine Systems GmbHKian AlaiSourcing & Recruiting Arbeitgebersiegel Für uns ist es selbstverständlich, Ihnen optimale Rahmenbedingungen zu bieten. Dazu gehören unter anderem: Flexible und familienfreundliche Möglichkeiten der Arbeitszeitgestaltung Zahlreiche individuelle Entwicklungsmöglichkeiten im Team, im Unternehmen sowie im Konzern Eine attraktive tarifliche Vergütung sowie eine hervorragende betriebliche Altersvorsorge des thyssenkrupp-Konzerns Kollegiale Zusammenarbeit und Respekt im Umgang miteinander - das finden Sie bei uns seit über 200 Jahren. Wenn Ihnen das genauso wichtig ist wie uns, dann bewerben Sie sich jetzt online unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer aktuellen Kündigungsfrist. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter*in Abteilung Immobilienverkehr, -verwaltung und -entwicklung

Mi. 20.10.2021
Kiel
In der Immobilienwirtschaft der Landeshauptstadt Kiel, Abteilung Immobilienverkehr, -verwaltung und -entwicklung, ist zum 01. November 2021 die Planstelle als Abteilungsleiter*in zu besetzen. Die Planstelle ist nach der Entgeltgruppe 12 TVöD bzw. Besoldungsgruppe A 13 SHBesG ausgewiesen und teilbar unter der Voraussetzung der ganztägigen Besetzung. Es steht nur ein Arbeitsplatz zur Verfügung. Die Landeshauptstadt Kiel gehört zu den größten Arbeitgeber*innen und Ausbildungsbetrieben in Schleswig-Holstein und beschäftigt derzeit mehr als 5.000 Mitarbeiter*innen in 27 Ämtern, Referaten und Betrieben. Familienbewusste Personalpolitik in Form von Teilzeitmöglichkeiten und mobilem Arbeiten sowie abwechslungsreiche Arbeitsplätze, ein umfangreiches Fortbildungsprogramm und eine zusätzliche Altersvorsorge bei der VBL sind nur einige Vorteile, die die Kieler Stadtverwaltung bietet. Kiel ist eine dynamische, weltoffene und stark wachsende Großstadt mit mehr als 248.000 Einwohner*innen sowie einer hohen Lebensqualität durch die einmalige Lage an der Förde.Leitung der Abteilung mit den Bereichen Verwaltung unbebauter Grundstücke, Vermietung und Verpachtung, Kleingartenangelegenheiten An- und Verkauf von Immobilien, Bestellung von Erbbaurechten, Enteignungen Immobilien- und Projektentwicklung Verwirklichung der Ziele des Amtes im Hinblick auf ergebnisorientiertes Handeln und effizienten Mitarbeiter*inneneinsatz Hinwirkung auf die Bereitstellung des notwendigen Personals für die ordnungsgemäße Erledigung der durch die Abteilung wahrzunehmenden Aufgaben Koordinierung des Mitarbeiter*inneneinsatzes für die Bearbeitung sämtlicher durch die Abteilung wahrzunehmenden Aufgaben Darstellung der wirtschaftlichen Ergebnisse der Abteilung in Gremien der Verwaltung und der Politik sowie in der Öffentlichkeit Wahrnehmung sämtlicher mit der Mitarbeiter*innenführung verbundenen Aufgaben wie Zielvereinbarungsgespräche, Aufstellung von Beurteilungen, Fortbildung etc. Korruptionsvorbeugung Portfoliomanagement, Liegenschaftsverkehr und Prozesse Entwicklung von Strategien für Immobilienan und -verkauf, Initiierung von Standortkonzepten, Vorgabe von Projektzielen, Marketing Klärung und Regelung von juristischen Problemlagen Führung von bedeutsamen Schriftverkehr Entscheidung über Aufnahme von Ankaufsverhandlungen in allen Fällen Entscheidung über das Entwickeln und Vermarktung einer Immobilie Vertretung der Stadt bei Beurkundungen, Zwangsversteigerungen und Vertragsabschlüssen Entscheidung über Kaufpreishöhe, Vergabeart u. ä. Prüfung von Investitions- und Wirtschaftlichkeitsberechnungen Führung schwieriger Verhandlungen Finanzplanung An- und Verkauf Beschlussvorlagen und Geschäftliche Mitteilungen für städtische Organe in besonderen Fällen Controlling der Aktivitäten KIWI die Laufbahnprüfung für das erste Einstiegsamt der Laufbahngruppe zwei, Fachrichtung Allgemeine Dienste, oder die Laufbahnbefähigung für das erste Einstiegsamt der Laufbahngruppe zwei, Fachrichtung allgemeine Dienste, bzw. der abgeschlossene Angestelltenlehrgang II, jeweils mit fundierten Kenntnissen in der Anwendung und Auslegung von Rechtsvorschriften, oder ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit einer Regelstudienzeit von mind. 6 Semestern der Fachrichtung Immobilienwirtschaft Betriebswirtschaftslehre, Business Administration jeweils mit fundierten Kenntnissen in der Anwendung und Auslegung von Rechtsvorschriften Öffentliches Recht Rechtswissenschaft (grundständig außer Erste juristische Prüfung) Verwaltungsmanagement, Public Management jeweils mit einer mindestens befriedigenden Abschlussnote eine mindestens 5-jährige Berufserfahrung in mindestens zwei unterschiedlichen Bereichen Führungserfahrung Führerschein Klasse 3 EDV-Kenntnisse in der Anwendung der Standardsoftware (Word, Excel, Outlook, PowerPoint) die Bereitschaft, sich Grundkenntnisse in den speziellen Programmen der Immobilienwirtschaft kurzfristig anzueignen die Fähigkeit, den Belangen der einzelnen Bürger*innen verständnisvoll entgegenzukommen und fachkundig damit umzugehen, ohne dabei den Blick für das Allgemeinwohl zu verlieren die Fähigkeit, Verantwortung zu übernehmen wirtschaftliches Verständnis Motivationsfähigkeit Zugelassen werden auch Bewerbungen mit o. g. Abschlüssen mit weniger als einer „befriedigenden“ Abschlussnote, wenn eine erfolgreiche mindestens dreijährige Berufserfahrung durch Zeugnisse oder dienstliche Beurteilungen mit der Note „gut“ oder besser nachgewiesen werden. Von der*dem Stelleninhaber*in wird die Umsetzung der Inhalte der Führungsgrundsätze der Landeshauptstadt Kiel erwartet. Diese sind eine verbindliche Anforderung für Führungskräfte. Es wird daher die kontinuierliche Teilnahme an Fortbildungen in diesem Themenfeld vorausgesetzt. Es sind häufig Ortstermine vorzunehmen, zu denen der Zugang nicht immer barrierefrei zu erreichen ist.
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter Heizung Sanitär (m/w/d)

Mi. 20.10.2021
Hamburg, Neumünster, Holstein
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Wir vermitteln nur direkt und distanzieren uns von Zeitarbeit. Bei unserem Klienten handelt es sich um eine namhafte, äußerst erfolgreiche norddeutsche Unternehmensgruppe mit über 500 Mitarbeitern und erfolgreicher Tätigkeit im Bereich Heizung Sanitär. Dieses führende Unternehmen überzeugt durch ihr umfangreiches, marktattraktives Produktangebot und ein starkes Wachstum. Um diesem Wachstum angemessen zu begegnen suchen wir nun einen Bereichsleiter Heizung Sanitär (m/w/d) für Großprojekte im Wohn- und Gewerbebau. Sie wollen bei einem Markführer arbeiten? Sie sind eine motivierende Führungskraft im Bereich Heizung Sanitär? Sie haben Erfahrung mit Großprojekten (1,5 - 2 Mio.)? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenznummer: BHO/87880 Der Einsatzort: Hamburg Nord Schleswig-Holstein Führung des Bereiches wie den eigenen Betrieb Auftragsakquise, Unternehmenssteuerung und Personalentwicklung Koordination der Einsätze und des Personals Gestaltung der Großprojekte und ggf. Baustellenergebniskontrolle Planung der Baumaßnahmen mit technischer und wirtschaftlicher Zielsetzung Kontrolle der Arbeitskalkulation, Nachtragsgestaltung und -durchsetzung Ansprechpartner für Kunden und Repräsentation des Unternehmens Handwerkliche Ausbildung, Weiterbildung zum Installateur- und Heizungsbaumeister (früher Gas- u. Wasserinstallateurmeister) oder Ingenieur Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Aufgabenstellung inkl. der Betreuung von Großprojekten (1,5 - 2 Mio.) Branchenerfahrungen Heizung Sanitär Führungserfahrungen für Meister, Techniker, Planer, Verwaltung, Monteure etc. Organisationsfähigkeit und Soziale Kompetenz Unternehmerische Denkweise zur Entwicklung des Bereiches Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen Zuverlässigkeit und Teamarbeit Faire Bezahlung inkl. Urlaubs- und Weihnachtsgeld Unbefristeter Arbeitsvertrag (keine Zeitarbeit) Leistungsbezogene Prämie am Jahresende Motiviertes Team Große Bandbreite an unterschiedlichen Projekten Spannende Einsatzorte
Zum Stellenangebot

Fuhrparkleiter (d/m/w)

Di. 19.10.2021
Eckernförde
Die Stadtwerke SH ist eine erfolgreiche Kooperation der Stadtwerke Eckernförde, Stadtwerke Rendsburg und Schleswiger Stadtwerke. Zum 1. Januar 2020 startete die Stadtwerke SH als gemeinsamer kommunaler, leistungsstarker und innovativer Partner für die drei Städte und die gesamte Region. Wir sind in traditionellen Geschäftsfeldern der Energie- und Wasserversorgung sowie Kommunikationsdiensten aktiv und erweitern darüber hinaus innovativ und wachstumsorientiert unsere Angebote, Dienstleistungen und Kompetenzen.Die Stadtwerke SH GmbH & Co. KG sucht Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Standort Eckernförde alsFuhrparkleiter (d/m/w) Verwaltung des Fuhrparks über 3 Standorte Disposition der Fahrzeuge Aufnahme und Bearbeitung von Kfz-Schäden Übernahme von Überwachungs- und Kontrolltätigkeiten zur Sicherstellung der Verkehrssicherheit aller Fahrzeuge sowie von Unterweisungs- und Weiterbildungstätigkeiten im Unternehmen Veranlassung und Überwachung von Wartung- und Reparaturarbeiten Auswertung von Tank- und Fahrerkarten sowie Fahrtenschreibern Beschaffungsoptimierung und Erstellung von Ausschreibungsunterlagen Umrüstung der Flotte auf regenerative Antriebe Erledigung kaufmännischer Aufgaben wie Rechnungskontrolle, Abrechnungen, An- und Abmeldungen der Fahrzeuge, Statistiken etc. erfolgreich abgeschlossene Meisterausbildung im Bereich Verkehrs- oder Fahrzeugtechnik bzw. vergleichbare Ausbildung sowie mehrjährige Berufserfahrung Qualifikation als Verkehrsleiter (d/m/w) bzw. Bereitschaft zur Erlangung dieser Qualifikation von Vorteil Fachkenntnisse in Ladungssicherung Erfahrung in und ein Gefühl für die Preisverhandlung von Reparaturen fundierte PC- und EDV-Kenntnisse technisches Verständnis, insbesondere für Sonderfahrzeuge und Baumaschinen Engagement, eine selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise sowie freundliches Auftreten Führerschein der Klasse C/CE bzw. Bereitschaft zur Erlangung dieser Qualifikation wünschenswert unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit (39 Std./Woche) Vergütung nach Entgeltgruppe 8 TV-V Leistungen nach dem TV-V, bspw. 30 Tage Jahresurlaub, vermögenswirksame Leistungen und zusätzliche Altersvorsorge bei der VBL Möglichkeiten zur persönlichen und fachlichen Weiterbildung ein vielseitiges und interessantes Aufgabengebiet in einem freundlichen Arbeitsklima
Zum Stellenangebot

Operative Führungskraft (m/w/d) Betriebe und Projekte

Mo. 18.10.2021
Neumünster, Holstein, Hamburg
Die Veolia Gruppe ist der weltweite Maßstab für optimiertes Ressourcenmanagement. Mit fast 179 000 Beschäftigten auf allen fünf Kontinenten plant und implementiert die Veolia-Gruppe Lösungen für die Bereiche Wasser-, Abfall- und Energiemanagement im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung der Kommunen und der Wirtschaft. Mit ihren drei sich ergänzenden Tätigkeitsfeldern sorgt sie für einen verbesserten Zugang zu Ressourcen, ihren Schutz und ihre Erneuerung. 2019 stellte die Veolia-Gruppe weltweit die Trinkwasserversorgung von 98 Millionen Menschen und die Abwasserentsorgung für 67 Millionen Menschen sicher, erzeugte fast 45 Millionen MWh Energie und verwertete 50 Millionen Tonnen Abfälle. Der konsolidierte Jahresumsatz von Veolia Environnement (Paris Euronext: VIE) betrug 2019 27,19 Milliarden Euro.  In Deutschland arbeiten bei Veolia und seinen Beteiligungsgesellschaften etwa 12 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an den rund 300 Standorten. In Partnerschaften mit Kommunen sind sie für mehr als 13 Millionen Menschen tätig. Hinzu kommen maßgeschneiderte Dienstleistungen für Privat- und Gewerbekunden, Handels- und Industriebetriebe. In seinen drei Geschäftsbereichen erwirtschaftete Veolia in Deutschland 2019 einen Jahresumsatz von 1,88 Milliarden Euro. Wir suchen für unsere Standorte in Schleswig-Holstein und Hamburg ab sofort eine Operative Führungskraft (m/w/d) Verantwortung für Betriebe und ausgewählte Projekte in Schleswig-Holstein / Hamburg Übernahme von Personal- und Kostenverantwortung im definierten Bereich Weiterentwicklung und Aufbau neuer Standorte und Dienstleistungen Unterstützung der zukunftsorientierten Weiterentwicklung im Raum Schleswig-Holstein / Hamburg Gewährleistung und Kontrolle einer vertragskonformen Dienstleistungserbringung Wirtschaftlicher Einsatz aller Betriebsmittel unter Einhaltung definierter Budgets Sicherstellung und Einhaltung gesetzlicher Rahmenbedingungen  Pflege und Ausbau des bestehenden Kundenstammes Abgeschlossene kaufmännische oder technische Berufsausbildung Digitale Affinität sowie erste Branchenkenntnisse wünschenswert Berufserfahrung in einer Führungsfunktion von Vorteil Unternehmerisches Denken und Handeln Freude und Erfolg im Umgang mit Menschen Kommunikationsstarke Persönlichkeit, kundenfreundliches Handeln und umsetzungsorientierte Arbeitsweise ("Machermentalität")  Sicherer Umgang mit Google Workspace von Vorteil Aussichtsreiche Entwicklung in einem wachsendem Unternehmen Diverse Karrieremöglichkeiten beim Weltmarktführer für Umweltdienstleistungen Erfahrene Mentoren und Mentorinnen, die Ihnen zur Seite stehen  Moderne technische Ausstattung Regelmäßige Weiterbildungsangebote Zuschuss zur betrieblichen Altersversorgung
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Personalentwicklung (m/w/d)

So. 17.10.2021
Kiel, Hamburg, Berlin
In ganz Deutschland aktivieren wir, die GSM Training & Integration GmbH, Menschen nachhaltig, indem wir durch intensive, persönliche Betreuung, individuell unterstützen und stärken. Wir sehen uns als Teil des sozialen Hilfesystems, arbeiten, als zertifizierter Dienstleister, Hand in Hand mit unseren Auftraggebern und stehen mit ihnen im engen Austausch. Wir verstehen uns als Hoffnungsträger, der Menschen an derzeit mehr als 250 Standorten auf ihrem Lebensweg begleitet. Unsere Angebote entwickeln wir stetig weiter und bieten dadurch passgenaue Konzepte für unsere Zielgruppe. Unser Projektangebot ist genauso individuell wie unsere Teilnehmenden. Für unser Personalentwicklungsteam suchen wir ab sofort eine Abteilungsleitung mit nachweisbaren Erfahrungen im Bereich der Führungskräfteentwicklung sowie dem Aufbau und der Weiterentwicklung von elektronischen Lernplattformen (Learning Management Systemen). Als Arbeitsort sind Hamburg, Kiel und Berlin möglich. Weiterentwicklung der Lernkultur im Unternehmen Entwicklung von Personalentwicklungsmaßnahmen für sämtliche Bereiche des Unternehmens Evaluation der Personalentwicklungsmaßnahmen bzgl. Qualität, Nachhaltigkeit und Kosten Betreuung und Weiterentwicklung unserer internen und externen E-Learning-Plattformen Organisation, Implementierung und Administration von internen und externen Trainingsmaßnahmen Implementierung eines Experten- und Talentmanagements Aufbau und Weiterentwicklung eines externen Partner Pools im Bereich von Trainer*innen und Supervisor*innen Aufbau und Weiterentwicklung unseres Wissensmanagements Leitung eines dezentralen Teams aus Personalentwickler*innen und Trainer*innen Sie verfügen über einschlägige Berufserfahrung im beschriebenen Tätigkeitsfeld oder/und ein betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkten im Bereich Finanzen Erfahrungen im Verwaltungs- und Zuwendungsrecht sowie Kenntnisse und Praxis in der Abwicklung von Förderprogrammen sind wünschenswert Eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise Freude am Umgang mit Zahlen/ Daten/ Fakten Ausgeprägte Kommunikationsstärke und hohes Verantwortungsbewusstsein Sicherer Umgang mit Office 365 sowie gängiger Buchhaltungssoftware von Vorteil Ein familienfreundliches Unternehmen und gut gelauntes Team warten auf Sie! Informieren Sie sich hierzu auch gern auf unserer Website. Den Link dazu finden Sie in unserem Kontaktbereich s.u.
Zum Stellenangebot

Leitung (m/w/d) des Referates Jugendpolitik, Jugendarbeit und -förderung, Kinder- und Jugendschutz

Fr. 15.10.2021
Kiel
Im Ministerium für Soziales, Gesundheit, Jugend, Familie und Senioren des Landes Schleswig-Holstein ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt in der Abteilung VIII 3 „Kinder, Jugend und Familie – Landesjugendamt“ die Stelle der Leitung (m/w/d) des Referates „Jugendpolitik, Jugendarbeit und -förderung, Kinder- und Jugendschutz“ auf Dauer zu besetzen. Für das Referat, dem derzeit neun Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter angehören, bilden insbesondere die konzeptionelle Weiterentwicklung des Kinder- und Jugendschutzes, der Jugendarbeit sowie die Grundsatzangelegenheiten der Prävention von sexuellem Kindermissbrauch die strukturellen Aufgabenschwerpunkte. Aktuell stehen insbesondere auch die Förderung der Jugendherbergen und Jugendferien- und Jugendfreizeitstätten sowie die Fortbildung und Qualifizierung in der Kinder- und Jugendhilfe auf der Agenda der Referatszuständigkeit. Führungs- und Leitungsaufgaben der Referatsleitung Grundsatzangelegenheiten des Referates Voraussetzung für die Wahrnehmung dieser anspruchsvollen Leitungsfunktion sind Die Laufbahnbefähigung der Laufbahngruppe 2, 2. Einstiegsamt oder ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Rechtswissenschaften (mit zwei überzeugenden befriedigenden Staatsexamina), alternativ: der Sozial- oder der Wirtschaftswissenschaften (Master oder Diplom in einem akkreditierten Studiengang) verbunden mit Führungskompetenz und Führungserfahrung in einem für die Aufgabenwahrnehmung relevanten Bereich in der Landes- oder Kommunalverwaltung Vertieftes Verständnis für die Belange der Kinder- und Jugendhilfe sowie des Kinderschutzes Verhandlungsgeschick und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, auch um Entscheidungsgremien zu leiten und zu steuern Entscheidungsfreude und Durchsetzungsfähigkeit Wünschenswert wären betriebswirtschaftlicher Sachverstand sowie Kenntnisse in den Bereichen des (EU-)Beihilfe- und des Vergaberechts.  Bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen kann eine Besoldung bis zur Besoldungs­gruppe A 16 SHBesO erreicht werden. Anderenfalls erfolgt die Beschäftigung mit einem Sonderdienstvertrag zunächst analog der Besoldungsgruppe A 16 (Stufe 10) SHBesO, später analog der Endstufe der Besoldungsgruppe A 16 (Stufe 12) SHBe-sO. Die Landesregierung setzt sich für die Beschäftigung von Menschen mit Behinderung ein. Schwerbehinderte und ihnen Gleichgestellte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Landesregierung ist bestrebt, ein Gleichgewicht zwischen weiblichen und männlichen Beschäftigten in der Landesverwaltung zu erreichen. Sie bittet deshalb geeignete Frauen, sich zu bewerben und weist daraufhin, dass Frauen bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt werden. Der Arbeitsplatz ist grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigte geeignet. Gehen entsprechende Bewerbungen ein, wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten entsprochen werden kann. Ausdrücklich begrüßen wir es, wenn sich Menschen mit Migrationshintergrund bei uns bewerben
Zum Stellenangebot

Souschef (m/w/d)

Do. 14.10.2021
Kiel
Das ATLANTIC Hotel Kiel befindet sich mitten im Herzen von Kiel und direkt an der Förde. Das 4-Sterne-Superior-Hotel verfügt über moderne designorientierte Zimmer und luxuriöse Suiten. Das Restaurant PIER 16 verwöhnt Sie mit norddeutschen Köstlichkeiten und DECK 8 – die Bar bietet erstklassige Drinks und einen einmaligen Panoramablick über Kiel. Acht Tagungsräume mit Fördeblick und ein atmosphärischer Weintresor stehen für Veranstaltungen zur Verfügung. Die ATLANTIC Hotels Gruppe umfasst 16 Hotels im 4 und 5 Sterne Segment unter den Markennamen ATLANTIC Hotels, Severin*s Hotels und unique by ATLANTIC Hotels. Anstellungsart: Vollzeit Enge Zusammenarbeit mit dem Küchenchef sowie die Vertretung in dessen Abwesenheit Mitverantwortung für den reibungslosen Ablauf in der Küche Vor- und Zubereitung der Speisen für das á la carte Erstellung von Speisekarten und Menüvorschlägen Koordination von Bestellwesen und Wareneinkauf Mithilfe bei der Durchführung und Auswertung der Inventur Erkennen von Trainings- und Schulungsbedarf und Einleiten der entsprechenden Schritte Überwachung der Wareneinsätze (lt. Budget) in Zusammenarbeit mit der Küchenleitung Überwachung der Lagerhaltung Einhaltung, Entwicklung und Überwachung der Qualitätstandards Einhaltung der HACCP-Richtilinien Anleitung und aktive Förderung von Mitarbeitern und Auszubildenen Eine ordentliche Portion Spaß Eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich der Küche und einschlägige Berufserfahrung in der gehobenen Hotellerie, idealerweise in vergleichbarer Position Eine umsichtige und gewissenhafte Arbeitsweise Organisationstalent und Kreativität Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität und Belastbarkeit Begeisterung für einen hochwertigen Service und für die Zufriedenheit unserer Gäste gute Umgangsformen, ein professionelles Auftreten und eine positive Ausstrahlung Faire Anstellungsbedingungen    Vielfältige Entwicklungs- und Karrieremöglichkeiten Ein Unternehmen auf Expansionskurs    ATLANTIC Benefits wie z.B. betr. Altersvorsorge, Firmenfitness u.v.m. "Mitmachkultur"    Gegenseitiger Respekt und Wertschätzung – versprochen!
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: