Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 30 Jobs in Kirchhuchting

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Gastronomie & Catering 3
  • Hotel 3
  • Nahrungs- & Genussmittel 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Bildung & Training 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • It & Internet 1
  • Immobilien 1
  • Metallindustrie 1
  • Personaldienstleistungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 30
  • Mit Personalverantwortung 24
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 30
  • Home Office 4
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 30
Bereichsleitung

Bereichsleitung Stahl- und Metallbau (m/w/d)

Sa. 19.06.2021
Berlin, Bremen, Süderholz, Vorpommern
Das Portfolio der bundesweit agierenden HEGEMANN GRUPPE bietet eine große Vielfalt an Dienstleistungen in den Bereichen CONSTRUCTION und INDUSTRIE an. Die Zufriedenheit unserer Kunden steht dabei für uns an erster Stelle. Um bessere Lebensräume schaffen zu können, bedarf es Menschen, die uns mit Leidenschaft und Engagement dabei unterstützen. Im Bereich Industrie suchen wir in Berlin, Bremen oder Meckelenburg-Vorpommern ab sofort bei Detlef Hegemann GmbH | Stahl- und Metallbau eine/-n Bereichsleitung Stahl- und Metallbau (m/w/d) Bundesweit IHR AUFGABENFELD Konzeption zum Ausbau und Entwicklung unserer Stahl- und Metallbauaktivitäten an den Standorten in Bremen, Berlin und im Raum Müritz Abwicklung anspruchsvoller Projekte für die Bauindustrie sowie im Schiffsbau- und Reparatursegment Umsetzung der Unternehmensstrategie und Zusammenarbeit mit dem Geschäftsbereich Construction Kooperative Zusammenarbeit und Kommunikation mit den Auftraggebern Überwachung und Koordination der an der Kalkulation, Arbeitsvorbereitung und Ausführung Beteiligten Verantwortung für die Termin- und Kostenplanung Akquisition IHRE QUALIFIKATION Stahl- oder Metallbauingenieur, Metallbaumeister, Techniker (m/w/d) oder gleichwertig Berufserfahrung im Leichtmetallbau (Fassadenbau) und/oder Stahlbau (Schiffe, Brücken, Geländer) Verhandlungssicheres Auftreten Motivierende, engagierte und sehr selbstorganisierte Persönlichkeit, mit einer Eigeninitiativen, lösungsorientierten und umsetzungsstarken Arbeitsweise Möglichst Führungserfahrung kleiner bis mittelgroßer Betriebe inkl. Montageabteilungen CAD-Kenntnisse WAS WIR IHNEN BIETEN Unbefristete, langfristige Festanstellung in Vollzeit Anstellung in Mecklenburg-Vorpommern, Bremen oder Berlin (freie Standortwahl) Möglichkeit der Berufsunfähigkeitsabsicherung inkl. Altersvorsorge Betriebliches Gesundheitsmanagement Interessante und anspruchsvolle Projekte Partnerschaftliches und teamorientiertes Arbeitsklima Firmenwagen auch zur privaten Nutzung Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie uns bitte unter Angabe der Quelle dieses Stellenprofils, Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins online zukommen lassen. Online bewerben DETLEF HEGEMANN Verwaltungs- und Beteiligungs GmbH | Personalabteilung Arberger Hafendamm 16 | 28309 Bremen | Tel. bewerbung@hegemann.de | www.hegemann-gruppe.de Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass postalische Bewerbungen nicht zurückgesendet, sondern datenschutzkonform vernichtet werden.
Zum Stellenangebot

Leitende Oberärztin/Leitender Oberarzt (m/w/d) - Kardioanästhesie

Fr. 18.06.2021
Bremen
Das Klinikum Links der Weser ist Arbeitgeber für rund 1.300 Beschäftigte und versorgt pro Jahr etwa 27.000 Patientinnen und Patienten. Das Krankenhaus im südlichen Teil Bremens bietet mit 11 Fachkliniken ein breites und hoch spezialisiertes Versorgungsangebot und ist eines der größten Gesundheitszentren Bremens. Neben der hohen fachlichen Expertise wird in dem Krankenhaus ein wertschätzendes Miteinander und ein gesunder Teamgeist großgeschrieben. Das Klinikum Links der Weser ist Teil des Klinikverbunds Gesundheit Nord, eines der größten kommunalen Klinikkonzerne Deutschlands. Finden Sie bei uns genau Ihren Job in unserer Klinik für Anästhesie, Operative und Allgemeine Intensivmedizin, Notfallmedizin als Leitende Oberärztin/Leitender Oberarzt (m/w/d) - Kardioanästhesie Wir betreuen jährlich über 8000 operative Eingriffe, vorwiegend in der Allgemein- und Unfallchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe sowie in der Herzchirurgie und der interkonventionellen Kardiologie. Schwerpunkte bilden das überregionale Herzzentrum, die Geburtshilfe sowie die Rettungsmedizin mit zwei Hubschraubern und einem NEF, das ausschließlich von Anästhesisten besetzt wird. Die interdisziplinäre Intensivstation mit 34 Betten steht ebenfalls unter anästhesiologischer Leitung. Bereichern Sie unser kollegiales Team als empathische und teamorientierte Persönlichkeit und Ihrem kooperativen und wertschätzenden Führungsstil – herzlich willkommen! oberärztliche Tätigkeit für den Bereich Kardioanästhesie Mitarbeit bei der konzeptionellen Weiterentwicklung der Klinik Engagement und Mitgestaltung in der Weiterbildung unserer Ärzte in Weiterbildung Teilnahme am Kardioanästhesiologischen Rufdienst Facharzt (m/w/d) Anästhesie, idealerweise mit universitärer Aus- und Weiterbildung langjährige oberärztliche Tätigkeit mit Schwerpunkt Kardioanästhesie zertifizierte Kenntnisse mit profunder Erfahrung in TEE kooperativer und wertschätzender Führungsstil, Empathie sowie Teamgeist Mitarbeit in einem hoch qualifizierten Team mit einem breiten Leistungsspektrum vielseitiges Aufgabengebiet mit umfassenden Entwicklungsmöglichkeiten  langfristige Berufsperspektive in einem abwechslungsreichen Fachbereich Jobticket, Kinder-Notfallbetreuung, Freizeitangebote, betriebliche Gesundheitsförderung mit Firmenläufen u.v.m. Entgelt nach dem TV-Ärzte/VKA, zusätzliche Altersversorgung (VBL), Poolbeteiligung Chancengleichheit und Diversität ist wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Deshalb stellen wir in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung, vorrangig Frauen ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (m/w/d) für den Bereich Fleisch im Lebensmitteleinzelhandel

Do. 17.06.2021
Aurich, Ostfriesland, Emden, Ostfriesland, Norden, Ostfriesland, Cloppenburg, Bremen, Oldenburg in Oldenburg, Löningen, Friesoythe, Zeven, Meppen, Varel, Jadebusen
Die at work consulting GmbH ist eine Personal- und Unternehmensberatung mit den Schwerpunkten Personalvermittlung, Recruiting, Executive & Direct Search, Personalentwicklung und Kommunikation. Job-Referenznummer: AWC-160421-B Für unseren renommierten Kunden aus dem Lebensmitteleinzelhandel suchen wir ab sofort in Vollzeit Abteilungsleiter (m/w/d) für den Bereich Fleisch im Lebensmitteleinzelhandel für die Standorte Aurich, Emden, Norden, Cloppenburg, Bremen, Oldenburg, Löningen, Friesoythe. Personaleinsatzplanung und -führung Vor- und Zubereitung von Fleisch- und Wurstwaren Preisauszeichnung und Sortimentspflege Bestellung und Disposition der Waren Kundenberatung Überwachung der Verkaufszahlen Überwachung von Qualität und Frische der Waren Bestückung der Verkaufstresen Ausbildung zum Fleischer bzw. Fleischermeister (m/w/d), Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk (m/w/d) mit Schwerpunkt Fleischerei, vergleichbare Ausbildung oder Erfahrung in diesem Bereich Sehr gute Warenkenntnisse Erfahrung im Fleisch-/ Feinkosthandwerk oder Umgang mit Lebensmitteln Erfahrung im Führen von Mitarbeiter*innen wünschenswert Kenntnisse der gesetzlichen Vorgaben im Bereich Lebensmittelhygiene (HACCP und QS) und Arbeitssicherheit Selbstständige problemlösungs- und ergebnisorientierte Arbeitsweise Motivation, Leistungsbereitschaft und Teamfähigkeit Angenehmes Arbeitsumfeld Attraktive Vergütung Weiterbildungsmöglichkeiten Koordinierte Einarbeitung Verantwortungsvolle Position
Zum Stellenangebot

Fachbereichsleitung Bildungs- und Gebäudemanagement (m/w/d)

Do. 17.06.2021
Oyten
 „Oyten, leben und mehr“ - die Gemeinde Oyten steht für ein enges Miteinander von Bürger*innen, Politik und Verwaltung. Transparenz, Nachhaltigkeit und Bürgernähe stehen im Fokus unserer Arbeit. Unsere Gemeinde liegt in grüner Lage direkt zwischen Verden und Bremen. Aktuell suchen wir eine Fachbereichsleitung Bildungs- und Gebäudemanagement (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt. In Vollzeit / unbefristet. Die Besoldung richtet sich nach der Besoldungsgruppe A13. Die Einstufung erfolgt im Rahmen der persönlichen Voraussetzungen.Fachdienst Bildung und Soziales Verantwortung für die Bereiche Kindertagesstätten, Schulen, Vereine sowie Kultur und Heimatpflege Umsetzung / Absicherung der Trägerkonzeption inkl. Weiterentwicklung der KiTa-Einrichtungen Vorbereitung, Durchführung und Leitung von Fachkonferenzen und Dienstbesprechungen Aktive Beteiligung an der Weiterentwicklung sowie strategischen Ausrichtung des Trägers Ansprechpartner*in für kommunale Verbände und Ortsvorsteher*innen Gremienarbeit sowie Vernetzung in und um die Gemeinde Oyten Beantragung und Abwicklung von Zuwendungsprogrammen Verantwortung für das Großprojekt „Bildungslandschaft“ Fachdienst Gebäudemanagement und Allgemeines Verantwortung für den Bereich Gebäudemanagement sowie Hochbauprojekte Bau- und Instandhaltung von Gebäuden, wie kommunalen Kindertagesstätten Die Gemeindeverwaltung gliedert sich in vier Fachbereiche, die der Bürgermeisterin direkt unterstellt sind. Die Fachbereichsleitungen arbeiten in ihrem Aufgabengebiet eigenverantwortlich. Änderungen im Aufgabenzuschnitt behalten wir uns vor. Laufbahnbefähigung für die Laufbahngruppe 2, 1. Einstiegsamt – Fachrichtung Allgemeine Dienste Einschlägige Berufserfahrung in vergleichbarer Tätigkeit Wertschätzende und motivierende Führungskompetenz, die durch mehrjährige Leitungserfahrung nachgewiesen ist Fähigkeit, Netzwerkarbeit zu gestalten und koordinierende Funktionen wahrzunehmen Verhandlungsgeschick im Umgang mit Mitarbeitenden und außerhalb der Verwaltung stehenden Einrichtungen und Behörden Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen sowie Krisen- und Konfliktfähigkeit Fähigkeit zu innovativem und strategischem Denken und Handeln Es wird eine Serviceorientiertheit im Umgang mit Bürger*innen, sowie die Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten und Teilnahme an Sitzungen der gemeindlichen Gremien außerhalb der üblichen Arbeitszeit sowie eine Beteiligung an der durchzuführenden Verwaltungsbereitschaft vorausgesetzt.Sicherheit in unruhigen Zeiten / gute Weiterentwicklungsmöglichkeiten / einen erheblichen Gestaltungsrahmen / ein gutes Betriebsklima in einem motivierten Team / 30 Tage Urlaub / Jahressonderzahlung / Altersvorsorge / Firmenfitnessprogramm „Qualitrain“ und weitere Sozial- und Gesundheitsleistungen
Zum Stellenangebot

Stabstellenleitung (w/m/d) Stabsreferat 01 - Bundesrat, Ministerkonferenzen, Grundsatzfragen und Regierungskoordination

Do. 17.06.2021
Bremen
Eine Stärke Bremens mit seinen rund 570.000 in der Stadt lebenden Menschen ist seine Vielfalt: Es gibt urbane sowie ländliche Stadtteile, die Nähe zur Weser, moderne Wissenschaftsorte, etliche Parks und Kultureinrichtungen – all das und vieles mehr ist dank der kurzen Wege gut und schnell zu erreichen.  Unsere senatorische Behörde ist für Landes- und Kommunalaufgaben in den Bereichen Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau zuständig. Rund 500 Beschäftigte setzen ihr berufliches Können dafür ein, Projekte zu entwickeln und zu steuern, Genehmigungen zu erarbeiten und einen guten, umfassenden Service für die Bürgerinnen und Bürger zu bieten. Im Stabsreferat 01 „Bundesrat, Ministerkonferenzen, Grundsatzfragen und Regierungskoordination“ ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle der     Stabstellenleitung (w/m/d) Entgeltgruppe 15 TV-L/ Besoldungsgruppe A 15  Kennziffer 2021/01  zu besetzen. Sie führen ein Referat von derzeit vier Mitarbeiter*innen als fach- und dienstrechtliche/r Vorgesetzte/er (w/m/d) und arbeiten vertrauensvoll mit der Behördenleitung zusammen. Ihre Zuständigkeit erstreckt sich auf Angelegenheiten der Ministerkonferenzen, des Bundesrats sowie strategischer Bau-, Mobilitäts- und Umweltprojekte in Bezug auf das Ressort.  ein abgeschlossenes Universitätsstudium (Master oder Diplom) der Politik- oder Sozialwissenschaften oder mit einem vergleichbaren Studienschwerpunkt oder einer den o.a. Ressortaufgaben entsprechenden Fachrichtung  einschlägige Berufserfahrung im Verwaltungs- oder politischen Kontext, Kenntnisse und Erfahrungen in der Arbeit mit politischen Gremien, Parteien und Verbänden sowie Erfahrungen in der Projektkoordination sind erforderlich Führungserfahrung oder nachgewiesene Kenntnisse, z. B. durch Fortbildungen allgemeine Kenntnisse über die fachlichen Bereiche des Ressorts und Kenntnisse der Verwaltungsverfahren insbesondere UVP sind wünschenswert, Lernbereitschaft ist erforderlich Darüber hinaus erwarten wir von Ihnen: Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit Prozess- und Ergebnisorientierung sowie vorausschauendes Denken  Belastbarkeit, Engagement, Flexibilität und Teamfähigkeit Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie eine klimapolitisch interessierte, hochmotivierte Persönlichkeit (w/m/d) mit Projektmanagementkompetenzen und Verfahrensorientierung sind und Interesse an den nachfolgenden Aufgabengebieten haben: Politische Koordination der Bundesratsausschüsse für Umwelt, Verkehr, Wohnungsbau und Agrar sowie des BR-Plenums aus fachpolitischer Sicht des Ressorts in enger Abstimmung mit den Fachbereichen und der Dienststellenleitung Steuerung der Vor- und Nachbereitung der Fachministerkonferenzen und ggf. Begleitung der Staatsräte und der Senatorin Grundsatzfragen und Regierungskoordination, insbesondere Projektcontrolling, Kontakt zu Verbänden und politischen Akteuren sowie den Stäben anderer Senatsressorts Koordination und Management bedeutsamer strategischer Bau-, Mobilitäts- und Umweltprojekte, UVP-Verfahrensleitstelle, ressortübergreifendes Klimaprojektmanagement  einen unbefristeten und zukunftssicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst  eine betriebliche Altersversorgung (VBL) für Beschäftigte eine gute Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeiten berufliche Entwicklungsmöglichkeiten durch Fort- und Weiterbildung mobiles Arbeiten im Rahmen der dienstlichen Gegebenheiten gezielte Programme zur Gesundheitsförderung, u. a. ein Angebot für eine Firmenfitness-Mitgliedschaft ein gefördertes Jobticket des öffentlichen Personennahverkehrs Für telefonische Auskünfte stehen Ihnen die Staatsrätin Frau Nießen (Tel.: 0421/361-16722) sowie Frau Küster vom Bewerbermanagement bei Performa Nord (Tel.: 0421/361-11675) gerne zur Verfügung.
Zum Stellenangebot

Regionalleiter/Regionalleitung (m/w/d) Norddeutschland

Do. 17.06.2021
Hamburg, Bremen, Lübeck
Die Vonovia SE ist Europas führendes privates Wohnungsunternehmen. Über eine Million Menschen haben mit Vonovia ein bezahlbares, attraktives und lebenswertes Zuhause gefunden. Zum Bestand gehören rund 400.000 eigene Wohnungen in Deutschland, Österreich und Schweden. Der Wohnumfeld Service von Vonovia bewirtschaftet alle Freiflächen unserer eigenen Immobilien. Mit aktuell deutschlandweit rund 1.000 eigenen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie den Partnerunternehmen erbringen wir Leistungen in der klassischen Freiflächenpflege, der Instandhaltung und dem Neubau im Garten und Landschaftsbau in unseren Liegenschaften. Ebenso erbringen unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Leistungen in der Hausreinigung und der Entrümpelung. In vielen unserer Standorte bilden wir zudem Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus und investieren in den weiteren Ausbau unserer Standorte. Ansprechpartner für Kunden der gesamten Region Nord (Hamburg, Hannover, Bremen, Kiel, Lübeck) für den Bereich Wohnumfeld Services Verantwortung für die Weiterentwicklung der Region (2 Niederlassungen, insgesamt 5 Standorte) Steuerung von infrastrukturellen Leistungen mit dem Schwerpunkt Freiflächenmanagement Verantwortung für das gesamte Budget der Region (Planung, Überwachung und Steuerung) Führung und Weiterentwicklung von aktuell ca. 200 Mitarbeitern Entwicklung von innovativen Konzepten zur Dienstleistungserbringung im Sinne der Kundenzufriedenheit Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftliches Studium bzw. kaufmännische Ausbildung mit entsprechend langjähriger Führungserfahrung Mehrjährige Berufserfahrung im Dienstleistungsmanagement Erfahrung in der Steuerung und Führung von dezentralen Teams Vertriebsorientierung und ein hohes Maß an Serviceorientierung Zuverlässige, eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise Führerschein Klasse B sowie eine hohe Reisebereitschaft Handlungsspielräume und Entscheidungsfreiheiten in Europas führendes privates Wohnungsunternehmen (DAX-30 Konzern) Individuelle Weiterentwicklungsprogramme Attraktives Gehalt mit Dienstwagen zur privaten Nutzung Mitarbeit in Projekten zur Digitalisierung und zu Nachhaltigkeitsstrategien Freiwillige Sozialleistungen Flexible Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten Unbefristeter Arbeitsvertrag
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter (Netz-)Kundenservice (m/w/d)

Mi. 16.06.2021
Bremen
Du bewegst gern Großes – wir bewegen den Puls der Stadt Alles fließt – damit das so ist und Strom, Erdgas, Wasser und Wärme auch da ankommen, wo sie benötigt werden, gibt es die wesernetz Bremen GmbH. Wir kümmern uns um die einwandfreie Funktion der verschiedenen, riesigen Versorgungsnetzwerke in der Stadt, zu jeder Zeit, an jedem Punkt. Neue Anforderungen in einer digitalisierten Welt bedienen wir mit einem ambitionierten Programm zum Glasfaserausbau – für den schnellen Datenfluss. Von der Grund- zur Datenversorgung, wir bewegen das.Bereichsleiter (Netz-)Kundenservice (m/w/d)Für den Bereich Netzkundenservice der wesernetz Bremen GmbH suchen wir kurzfristig unbefristet und in Vollzeit dich als überdurchschnittlich engagierte Führungspersönlichkeit. In dieser Funktion führst du ca. 138 Mitarbeitende. Du steuerst und gestaltest neben dem Messstellenbetrieb maßgeblich die Kundenprozesse von wesernetz und gestaltest hierbei die zukünftige Kundenausrichtung. Du hast große Freude daran, Prozesse zu optimieren und neue Wege zu gehen. Hierbei verstehst du es deine Kollegen (m/w/d) in zu integrieren und weiterzuentwickeln. Auch in stressigen Situationen kennzeichnest du dich durch deinen kühlen Kopf und deinen sicheren Umgang mit Menschen und Gruppen aus. Mit einer stark ausgeprägten Durchsetzungsstärke verstehst du es zu überzeugen und bestmögliche Lösungen für deinen Bereich zu finden und dabei den Blick auf das Große nicht zu verlieren. Du bist es gewohnt aktiv in die Auseinandersetzung zu komplexen Fragestellungen zu gehen und die strategische Ausrichtung innerhalb und außerhalb von wesernetz mitzugestalten. Du verstehst dich insbesondere für deine Kollegen (m/w/d) als Rahmengeber und Sparringspartner in vorliegenden Fragestellungen. Mit deinem hohen Verantwortungsbewusstsein sowie deinem Willen Veränderungen voran zu treiben und der Entscheidungsfähigkeit - auch in schwierigen Situationen, bereicherst du zukünftig unser bestehendes Team. Du bist Vorreiter in Strukturen, Prozessen und Denkweisen und coachst dein Team „on the job“Basierend auf Kundenbedürfnissen und Benchmarks richtest du unser Servicelevel auf eine hohe Kundenorientierung und -zufriedenheit ausGemeinsam mit Deinem Team, internen Schnittstellen und externen Partnern stellst du eine nachhaltige Kundenbetreuung sicher, hierbei arbeitest du aktiv in der Verhandlung und dem Abschluss von Service-Level-Vereinbarungen mitDeinen Kunden bietest du von Auftragseingang bis zur Umsetzung von Netzanschlüssen und der Installation von Messeinrichtungen ein exzellentes Betreuungs- und ServiceerlebnisDie Sicherstellung der Einhaltung von gesetzlichen und betrieblichen Standards sowie die Umsetzung eines belastbaren Qualitätsmanagementsystems haben für dich einen hohen Stellenwert in deiner täglichen ArbeitKundenfeedback erhebst Du strukturiert und kontinuierlich und teilst Deine Erkenntnisse abteilungsübergreifend zur Optimierung aller relevanten UnternehmensprozesseDu verfügst über ein abgeschlossenes Studium im Bereich des Wirtschaftsingenieurwesen oder einer anderen Fachrichtung mit vertrieblicher AusrichtungAufgrund deiner bisherigen Tätigkeit hast du bereits Führungserfahrung und Erfahrung Prozesse und Strukturen zu entwickeln, aufzubauen und zu optimierenStarke analytische Fähigkeiten und ausgeprägtes ZahlenverständnisIdealerweise verfügst du über gute Branchenkenntnisseein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeldbereichsübergreifende Projekte eine attraktive Vergütung sowie ein Dienstfahrzeug mobile und flexible Arbeitsgestaltungviel Gestaltungsspielraum mit einem motivierten Team 
Zum Stellenangebot

Referatsleitung (w/m/d) Stadtsauberkeit

Mi. 16.06.2021
Bremen
Die Bremer Stadtreinigung, Anstalt des öffentlichen Rechts (DBS), ist zum 1. Januar 2018 im Rahmen eines der größten Rekommunalisierungsprojekte der deutschen Entsorgungswirtschaft gegründet worden. Das kommunale Unternehmen ist mit über 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern verantwortlich für die Abfallwirtschaft und Stadtsauberkeit in Bremen. Für den operativen Betrieb der Recycling-Stationen, Deponie und Straßenreinigung/Winterdienst Bremen-Nord sorgt die DBS, für die Abfalllogistik, Straßenreinigung/Winterdienst in Bremen sind zwei Beteiligungsgesellschaften zuständig. Der Hauptsitz der DBS befindet sich in einem neuen Bürogebäude mit modernem Bürokonzept in der Bremer Überseestadt. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist die Stelle der  Referatsleitung (w/m/d) Stadtsauberkeit Entgeltgruppe 13 TVöD unbefristet zu besetzen.  Fortschreibung und konzeptionelle Weiterentwicklung von Vorgaben und Leistungsstandards für die Stadtsauberkeit in der Stadtgemeinde Bremen Verantwortung für das Vertragsmanagement und Vertragscontrolling der Fremdleistungsverträge der Stadtsauberkeit inkl. Straßenreinigung und Winterdienst Verantwortung für die Wirtschaftsplanung von Stadtsauberkeitsleistungen Erstellung, Abstimmung und Weiterentwicklung des Stadtsauberkeitskonzepts Umsetzung rechtlicher und politischer Vorgaben zur Stadtsauberkeit und Unterstützung bei der Weiterentwicklung der relevanten rechtlichen Grundlagen Festlegung von Leistungsanforderungen sowie das Controlling der Reinigung der öffentlichen Grünanlagen der Stadtgemeinde Bremen Durchführung von Projekten und Kampagnen der Stadtsauberkeit Bearbeitung von Anfragen und Vorlagen für Vorstand/Verwaltungsrat und Politik/Verwaltung Koordination der verschiedenen städtischen Aktivitäten und Systeme im Zusammenhang mit der Sauberkeit der Stadt  Zusammenarbeit mit städtischen Dienststellen und anderen Interessengruppen Fachliche und disziplinarische Leitung des Referates Stadtsauberkeit mit derzeit 5 Beschäftigten Abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (Master, Diplom) eines fachlich relevanten Studiums, vorzugsweise Ingenieurwesen Umweltwissenschaften mit Schwerpunkt Abfallwirtschaft, Umweltmanagement, Betriebswirtschaft/Wirtschaftsingenieurwesen oder einer vergleichbaren Fachrichtung Ausgeprägte schriftliche und mündliche Kommunikationskompetenzen Teamorientierte, durchsetzungsstarke und motivierende Persönlichkeit Konfliktfähigkeit und Fähigkeit zum konzeptionellen und lösungsorientierten Denken und Arbeiten Kooperativer Führungsstil und praktische Erfahrung im Projektmanagement Selbstständigkeit, Eigeninitiative, hohes Engagement Wünschenswert wäre: Fachliche Kenntnisse und Berufserfahrung vorzugsweise im Bereich Stadtsauberkeit, Straßenreinigung/Winterdienst oder der kommunalen Abfallwirtschaft Kenntnisse in den rechtlichen Grundlagen (Bund/Land/Kommune) der Fachgebiete sowie Erfahrungen in der Gremienarbeit bzw. in den kommunalen Strukturen  Vergaberechtliche und betriebswirtschaftliche Kenntnisse Gestaltungsmöglichkeiten im Rahmen der Neugründung und des Geschäftsaufbaus mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung und Selbstständigkeit  Kommunales Unternehmen auf dem Weg zu einer neuen Unternehmenskultur, die von Vertrauen, gegenseitiger Wertschätzung, Loyalität und offener Haltung zu Veränderungen geprägt ist Kompetente und motivierte Kolleginnen und Kollegen Teilnahme an Fortbildungen  Vielseitiges betriebliches Gesundheitsmanagement  Betriebliche Altersversorgung (VBL) Alle tariflichen Leistungen des TVöD Jobticket
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter / Commercial Project Manager (m/w/d)

Mi. 16.06.2021
Bremen
Innovative Ideen kennzeichnen unsere Er­folge und treiben uns an. Mit Leiden­schaft realisieren wir weltweit Wind­ener­gie­projekte und geben Ant­worten auf die energie­tech­nischen Heraus­for­derungen von morgen. Leisten Sie einen Beitrag, um mit Ihrem Enga­gement die rege­nerative Energie­zu­kunft mit­zu­gestalten. Kaufmännische Projekt­steuerung/-abwicklung für inter­nationale Groß­projekte Steuerung des Projekt­einkaufs für EPC-Leistungen Vertrags­management gegen­über Großkunden und Liefe­ranten Weiterent­wicklung unseres firmen­internen Claim Managements Zusammen­arbeit mit anderen Abtei­lungen zur Ver­besserung der Projekt­abwick­lung Optimierung des Projekt­einkaufs in Zusammen­arbeit mit dem Global Procurement Erfolgreich abge­schlossenes Studium (Diplom oder Master) des Wirt­schafts­ingenieur­wesens, alternativ Qualifi­kation zum Betriebs­wirt (Diplom oder Master) mit Schwer­punkt Control­ling/Projekt­management Mehrjährige Berufs- sowie Füh­rungs­erfahrung zwingend notwendig Praxiserfah­rung in den Bereichen: Projektkalkulation Claim- und Vertragsmanagement Kosten­controlling und Reporting Internationale Projekterfahrung Sicherer Umgang mit MS Office Sehr gute Sprachk­enntnisse in Deutsch und Englisch Team­orientiertes Denken und selbst­ständiges souveränes Handeln Flexible Arbeitszeit durch entsprechende Arbeits­zeit­modelle Spannende und abwechs­lungs­reiche Tätigkeiten Ganzheitliches Engage­ment bei der betrieb­lichen Gesund­heits­förde­rung In- sowie externe Weiter­bil­dungs­möglich­keiten Mitarbeiterevents, die für frischen Wind sorgen Grüner Mitarbeiter­strom zur Verwirk­lichung unseres gemein­samen Ziels Finden Sie mehr über Ihre indivi­duellen Bene­fits heraus – Ihre zukünftige Personal­abtei­lung hilft Ihnen gerne dabei.  
Zum Stellenangebot

Wohnbereichsleitung (m/w/d) // Seniorenresidenz Delmenhorst

Mi. 16.06.2021
Delmenhorst
Die Mediko Gruppe ist ein überregionaler Dienstleister und betreibt Seniorenresidenzen in Hamburg, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen. Als nachhaltig wachsender Betreiber von Pflege- und Gesundheitseinrichtungen vereinen wir die Vorzüge eines mittelständischen Unternehmens mit der Sicherheit und Stabilität großer Firmenstrukturen. Die Mediko plant, baut und betreibt Seniorenresidenzen, Tagespflegen und barrierefreien Wohnungen. In dieser umfassenden Leistung aus einer Hand liegt eine unserer großen Stärken. Die Grundwerte unseres Handelns sind Qualität, Menschlichkeit, Verantwortungsbewusstsein, Freundlichkeit und Wertschätzung gegenüber den uns anvertrauten Menschen und Mitarbeitern. Sie wollen etwas aufbauen, bewegen und gestalten? Dann freut sich das Team der Seniorenresidenz Delmenhorst über Ihre kompetente Verstärkung. Setzen Sie mit uns unseren Qualitätsanspruch um, profitieren Sie von unseren sehr guten Rahmenbedingungen und teilen Sie unsere Offenheit für Innovationen. Für den Standort Delmenhorst besetzen wir zum 01.07.2021 eine Stelle: Wohnbereichsleitung (m/w/d) In Ihrem Wohnbereich sind Sie Ansprechpartner/in für die Pflegedienstmitarbeiter, die Bewohner und die an der Pflege und Betreuung beteiligten Menschen. Sie fördern und pflegen die Beziehungen untereinander. Sie sind für die Personalführung, die Organisation und die Einhaltung unserer hohen Qualitätsstandards in der Pflege verantwortlich. Sie erstellen Diensteinsatzpläne und berücksichtigen dabei die persönliche Situation Ihre Pflegekräfte. über eine abgeschlossene dreijährige Ausbildung im Bereich der Pflege (Alten- , Kranken-, Kinderkrankenpflege) verfügen. eine Zusatzausbildung nach SGB XI oder die Bereitschaft dazu haben. Zielgerichtete, motivierte und wertschätzende Einstellung zum Pflegeberuf mitbringen. Einfühlungsvermögen gegenüber Bewohnern, Angehörigen und Mitarbeitern aufzeigen. Interesse und Motivation an der Weiterentwicklung der Pflege und unserer Leistungsqualität haben. Sich über sehr gute Kommunikationsfähigkeit auszeichnen. Ein Teamplayer und ein Organisationstalent sind. Spaß an der Arbeit mit Menschen und eine Portion Humor mitbringen. Als Wohnbereichsleiter/in bei Mediko bieten wir Ihnen die nötigen Freiräume, aber auch die nötige Unterstützung. Kurze Entscheidungswege, regelmäßiger Erfahrungsaustausch, beratendes Qualitätsmanagement und transparente Kommunikation unterstützen Sie in Ihrer täglichen Arbeit. Über dies hinaus bieten wir Ihnen: Eine persönliche und herzliche Atmosphäre in einem eingespielten Team mit Herz und Verstand. Einen attraktiven Arbeitsplatz in einer hochwertigen Immobilie im Herzen von Delmenhorst. Moderne und pflegefreundliche Ausstattung. Ein spannendes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit hoher Verantwortung. Gestaltungsfreiräume, um neue Ideen einzubringen. Leistungsgerechte Vergütung und attraktive Mitarbeiter Benefits.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal